Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Willkommen im Doctor´s Diary Fan-Forum!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 290 Antworten
und wurde 15.024 mal aufgerufen
 Doctor's Diary - Staffel Drei
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 12
Tamara Offline

Student:


Beiträge: 391

17.01.2011 22:13
#51 RE: Folge 20 - Mist! Wieder einen Frosch erwischt! Zitat · Antworten

Zitat von Ann
Ich weiß auch nicht, was alle immer zu kritisieren haben.
Als wenn die Folgen so schlecht wären. Anscheinend kann man es manchen aber auch einfach nicht Recht machen
Was ich außerdem komisch finde ist, dass man Serien wie DD, also besonders deutsche Serien immer von oben bis unten auf Fehler oder Unstimmigkeiten untersucht. Dann heißt es immer "Das ist viel zu unrealistisch" oder "schlecht umgesetzt". Aber wenn in Ami-Serien jemand im Krankenhaus Amok läuft und ein Unglück nach dem anderen passiert, ist das natürlich realistischer.
Ist mir nur mal so aufgefallen, dass es da dann -auf Deutsch gesagt- scheiß egal ist.



Das finde ich jetzt unfair, da ich bisher sogut wie die einzige war, die hier Kritik geäußert hat und das - meiner Meinung nach - gut begründet. Von daher darf ich das jetzt wohl auf mich beziehen, wo wir wieder bei der Unfairness sind: Ich habe mich z.B. nie zu amerikanischen Serien geäußert und schaue mir bis auf eine Ausnahme auch keine an. Ausserdem hab ich nicht bloss kritisiert. Es gab durchaus die typischen Herzklopfen-Szenen (der Kuss!), bei denen ich mich auch beherrschen musste. Aber im Großen und Ganzen war ich nicht vom Hocker gehauen. Ist das so schlimm?


Edit: Ich muss meine Pro-Punkte ergänzen:
5. Die Entwicklung von Marc ist grandios. Er ist fast der einzige, der ganz er selbst geblieben ist, während er sich doch gleichzeitig vollkommen ins Positive verändert hat. Wie offen er plötzlich ist, wie er um Gretchen eigentlich kämpft und es immer weiter versucht, ohne sich jedoch aktiv einzugestehen, dass er sie tatsächlich von ganzem Herzen liebt. Image and video hosting by TinyPic Ich hoffe nur, dass er es niemals direkt über die Lippen bekommt. Ein "Ich liebe dich" würde nicht passen. Noch etwas Indirektes würde es noch vieeel schöner machen. :)
6. Die Schlussszene mit Alexis und Gretchen: Alexis war echt süß, wie er an seinem Gretchen hing. Und dann der kurze Kuss mit der darauffolgenden Pointe "Du sollst mir nicht alles glauben" - perfekt. Da musste ich sogar richtig herzhaft lachen.

Puh, wie ihr seht, braucht man manchmal seine Zeit, um das Gesehene zu verarbeiten.

(Angst)-Haase Offline

Krankenschwester:


Beiträge: 694

17.01.2011 22:26
#52 RE: Folge 20 - Mist! Wieder einen Frosch erwischt! Zitat · Antworten

Also ich finde Tamaras Meinung gut begründet und wir sind hier ja in einem Forum, wo Meinungsverschiedenheiten angesagt sind. Man Mädels, wir sind doch in einem Alter, wo wir die Meinungen von anderen tolerieren können, oder nicht?

Trotzdem fand ich die Folge gelungen. Sie war nicht DD-like, aber das bedeutet ja nicht unbedingt, dass sie schlecht war. Ich mochte die Polizisten, die waren irgendwie ulkig und ich mochte Sabine, Günni, Franz, Bärbel und natürlich unser Martchen:D

Werde mich nach mehrmaligem ansehen, mit einem längeren Kommentar melden...

Dr. Haase Offline

Schwesternhelferin:


Beiträge: 225

17.01.2011 22:30
#53 RE: Folge 20 - Mist! Wieder einen Frosch erwischt! Zitat · Antworten

Wenn Gretchen jetzt noch immer nicht kapiert hat, dass Marc etwas für sie empfindet, dann weiß ich auch nicht. Dann steckt sie wirklich ihr Stammhirn morgens in den Toaster Selbst alle um sie herum haben es schon gerafft.
Ich finde nicht, dass Marc nur deshalb so gehandelt hat, um nicht als Arschloch dazustehen. Für mich kam es so rüber, dass er erst einen Tritt in den Allerwertesten gebraucht hat, um in die Gänge zu kommen.
Schade finde ich, dass er sich zwar endlich ein Herz gefasst und er ihr sein Innerstes wie noch nie zuvor offenbart hat (das war die ultimative "meierische" Liebeserklärung und der Kuss pure Leidenschaft), um dann erfahren zu müssen, dass Gretchen ihn "benützt" hat bzw. das Treffen einen anderen Hintergrund hatte. Das tut weh! Bin gespannt, wie lange Herr Meier nun schmollen wird. Ich muss sagen, das aber auch zu Recht. Ich rechne es ihm hoch an, dass er so aus sich herausgekommen ist.
Nichtsdestotrotz steht die Beziehung der beiden nun wieder still. Bin gespannt, wie es in den nächsten Folgen weitergehen wird.
Teilweise fand ich die Polizeigeschichte überzogen und zu schnell abgehandelt, ich kann aber darüber hinwegsehen.
Ich werde mir die Folge auf jeden Fall später nochmals ansehen

Manu Offline

Schwesternhelferin:


Beiträge: 277

17.01.2011 22:44
#54 RE: Folge 20 - Mist! Wieder einen Frosch erwischt! Zitat · Antworten

@ lala

ja find ich auch cool das auto von alexis war gar net ihr style .. achja.. also ich glaub ich kann von der serie einfach net enttäuscht werden : )

Das Leben ist nichts anderes, als eine endlose Probe einer Vorstellung, die niemals stattfindet.

Haase Offline

Krankenschwester:


Beiträge: 675

17.01.2011 22:46
#55 RE: Folge 20 - Mist! Wieder einen Frosch erwischt! Zitat · Antworten

Für mich war diese Folge eine der besten bis jetzt - in sämtlichen Staffeln! Da war wirklich kein Hänger drin! Ab besten haben mir die Dialoge gefallen: Gretchen-Bärbel, Marc-Mehdi, Marc-Franz (einfach grossartig!!) und natürlich Gretchen und Marc auf der Parkbank. Ich bin fast zerflossen als sich die beiden geküsst haben! . Die Fassade von Marc ist zum ersten Mal so richtig zusammengefallen. Und er tat mir danach um so mehr leid, als er erkennen musste, dass Gretchen ihn als Köder benutzt hat. Ich denke, Marc wird die Mauer ganz schnell wieder aufbauen .
Froh bin ich für Günni und Sabine. Die beiden sind ja so süss zusammen!
Die Polizistin hat mir auch sehr gut gefallen. Natürlich total überzeichnet. Aber immerhin sprechen wir hier von einer Comedyserie, ne!?
Ich werde mir die Folge morgen noch einmal ansehen und übermorgen auch, weils so schön war

LadyausNRW Offline

Butterböhnchen:


Beiträge: 2.022

17.01.2011 22:48
#56 RE: Folge 20 - Mist! Wieder einen Frosch erwischt! Zitat · Antworten

Zitat von Haase
Die Fassade von Marc ist zum ersten Mal so richtig zusammengefallen.



Da gebe ich dir vollkommen Recht!

LadyausNRW Offline

Butterböhnchen:


Beiträge: 2.022

17.01.2011 23:03
#57 RE: Folge 20 - Mist! Wieder einen Frosch erwischt! Zitat · Antworten

Da wollte ich am liebsten die Korken knallen lassen. Gott sei dank habe ich das nicht getan . Weil bei der Szene die danach kam, hätte ich die Sektflasche aus dem Fenster geschmissen und bestimmt ausversehn einen Passanten getroffen xD

Ann Offline

Moderatorin


Beiträge: 8.697

17.01.2011 23:03
#58 RE: Folge 20 - Mist! Wieder einen Frosch erwischt! Zitat · Antworten

@Tamara: Das war gar nicht speziell auf dich bezogen, sondern allgemein gesprochen. Ich hab das geschrieben, als das Ganze noch auf der Seite davor war
Und generell finde ich es gut, dass man auch Kritik äußert, ist ja auch nicht alles rosarot.
Aber ich finde manche Kritikpunkte auch überzogen. Ich meine, man weiß wie DD ist und ich finde es komisch, dass eine Entwicklung oder Tendenz als schlecht angesehen wird. Wenn alles so wie in der 1. Staffel wäre, kämen wir nicht weiter. Außerdem sind die Folgen nicht zu voll, sondern sprechen ein weites Publikum an. Manche gucken DD wegen Gretchen, manche wegen Marc, manche wegen Mehdi, Alexis, Sabine,, Bärbel oder Elke. Man muss ja in jeder Folge alle Interessenten bei Trab halten, sonst schaltet man ab.
Und es ist ja jetzt auch nicht so, dass GZSZ-mäßig alles durcheinander läuft und man gar nicht mehr weiß, wer jetzt mit wem was am Laufen hat. Es sind jetzt auch keine Zeitsprünge drin. Deswegen frage ich mich, was will man denn mehr?!
Also ich kann deinen Standpunkt durchaus nachvollziehen und will dir da auch nicht reinreden. Also keines Falls böse nehmen

-----------------------

(Angst)-Haase Offline

Krankenschwester:


Beiträge: 694

17.01.2011 23:21
#59 RE: Folge 20 - Mist! Wieder einen Frosch erwischt! Zitat · Antworten

[quote="Haase"]Ich bin fast zerflossen als sich die beiden geküsst haben! . Die Fassade von Marc ist zum ersten Mal so richtig zusammengefallen.[quote]

Ich fand auch, dass man das an seinem Kuss sah. Der war irgendwie inniger und schöner als die Küsse der 2.Staffel. Marc scheint es in diesem Moment echt kapiert zu haben...

Angi20 Offline

Krankenschwester:

Beiträge: 749

17.01.2011 23:26
#60 RE: Folge 20 - Mist! Wieder einen Frosch erwischt! Zitat · Antworten

naja nur leider wird das bei der negsten folge alles wieder vergessen sein... ich war echt fast am heulen als marc meier seine mauer fallen gelassen hat und dann die herzeressende zene kam und man hat es echt gemärkt es war wie ein erlos nach dem ganzen scheiss denn bedenen passiert ist es kam mir so vor als würde ich erlösst nach dem ganzen drama was in der 1 und 2 staffel vorgefallen war.. ich war echt so wow happy happy und dann kommt die scheiss zene danach mit alexis (frank) Und mark kommt sich wieder total verrascht vor was ich durch aus verstehen kann... danach wollte ich echt nur noch heulen hab meine freundin fast wahnsing gemacht (sie ist immer noch sauer gerade sie will mich nämlich vom pc los bringen .-) ) naja auf alle fälle wird marc wieder der sein der er schon immer war und diesmal nur wegen gretchen!!

franz: was ist den das für ein Notfall
Marc: Ich
Franz: das ist ja was ganz Neues

dijas ( gelöscht )
Beiträge:

18.01.2011 01:20
#61 RE: Folge 20 - Mist! Wieder einen Frosch erwischt! Zitat · Antworten

kann mir jemand sagen was Gretchen waehrend des kusses sagt? ich hab die szene 5 mal gesehen krieg aber nie mit was sie sagt

(Angst)-Haase Offline

Krankenschwester:


Beiträge: 694

18.01.2011 01:37
#62 RE: Folge 20 - Mist! Wieder einen Frosch erwischt! Zitat · Antworten

Also meiner Meinung nach sagt sie einfach, dass sie durch den Kuss bemerkt hat, dass Marc nicht einfach ihre Ehe zerstören wollte(aus Spass ect.) sondern sie halt küsst wie ein Teenie, der einem Mädchen nicht sagen kann, dass er es mag...sprich, der Kuss "lässt" sie seine Zuneigung spüren..

Tamara Offline

Student:


Beiträge: 391

18.01.2011 07:14
#63 RE: Folge 20 - Mist! Wieder einen Frosch erwischt! Zitat · Antworten

Zitat von Ann
Wenn alles so wie in der 1. Staffel wäre, kämen wir nicht weiter. Außerdem sind die Folgen nicht zu voll, sondern sprechen ein weites Publikum an. Manche gucken DD wegen Gretchen, manche wegen Marc, manche wegen Mehdi, Alexis, Sabine,, Bärbel oder Elke. Man muss ja in jeder Folge alle Interessenten bei Trab halten, sonst schaltet man ab.



Natürlich. :)
Ich vermisse nicht das Geschehen aus der 1. Staffel, sondern den Stil und den Flair ein bisschen. Aber ich muss mich wohl umgewöhnen, bin ja anpassungsfähig.
Und alle Personen in eine Folge reinzubringen ist natürlich eine Kunst, das ist keine Frage. Aber mein grösster Störfaktor waren vor allem die Polizisten und bei denen kann man ja jetzt wirklich nicht von Hauptpersonen reden, die ein gewisses Publikum ansprechen. Keiner schaut DD in der Hoffnung, ein "lustiges" Ermittlerteam zu sehen. Verstehst du? Viel Handlung - gerne, wenn es gut gemacht ist. Aber zu viel Handlung und zu viele Personen - nicht so gerne.

dijas ( gelöscht )
Beiträge:

18.01.2011 08:25
#64 RE: Folge 20 - Mist! Wieder einen Frosch erwischt! Zitat · Antworten

Mit der Polizistin wollten sie uns wohl zeigen dass es noch mehr Frauen wie Gretchen gibt. :D
Klar fand ich es uebertrieben dass sie ausgerechnet in dem Moment die Wehen bekommen hat und dass keine anderen Polizisten da war aber ich fand sie urkomisch und dass machts etwas wett!

männlicher fan Offline

Schwesternschülerin:

Beiträge: 84

18.01.2011 09:23
#65 RE: Folge 20 - Mist! Wieder einen Frosch erwischt! Zitat · Antworten

Ich fand die Folge total spitze, finds nur schade, dass Alexis jetzt wohl nie mehr zu sehen sein wird.

Die teilweise Kritik hier mag ja gut begründet sein, den Begründungen kann man aber leicht den Wind aus den Segeln nehmen, wenn man sich nur folgendes fragt:

Muss DD wirklich der pure Realismus sein? Ist DD nicht eben so toll, weil es gerne überzeichnet, Comedy mit anderen Genres perfekt verbindet?
Warum zum Teufel muss man dann eine Polizeiszene total zerpflücken? Ist ja nicht Tatort ...

Ich mag dieses schnelle, leichte Durchfliegen durch verschiedenste Handlungen. Wenn DD überall so "perfekt" und realistisch wäre, wie ich es hier als Wunsch zwischen manchen Zeilen rauslese, dann wäre DD so wie alle anderen Serien auch und längst nicht so erfolgreich, beliebt, einzigartig.

Just my 2 Cents.

Zur Folge gestern: Für mich genau NIE langweilig, das muss man erstmal schaffen. Deshalb für mich eine klare 9/10. Ne 10/10 wirds erst dann, wenn Gretchen ein Fussballfan wird und an Autos schraubt ... ne Scherz^^

Flora Offline

Gründerin des DD-Fanforums


Beiträge: 7.047

18.01.2011 09:25
#66 RE: Folge 20 - Mist! Wieder einen Frosch erwischt! Zitat · Antworten

Hätte es nicht besser sagen können

dijas ( gelöscht )
Beiträge:

18.01.2011 09:41
#67 RE: Folge 20 - Mist! Wieder einen Frosch erwischt! Zitat · Antworten

männlicher fan, sehr gut gesagt! Und eben weil die Folge zu keiner Sekunde lang langweilig war war sie eine der besten!!

Dr. Haase Offline

Schwesternhelferin:


Beiträge: 225

18.01.2011 09:47
#68 RE: Folge 20 - Mist! Wieder einen Frosch erwischt! Zitat · Antworten

Wenn das junge Gretchen damals schon durch die Zeitmaschine erfahren hätte, was ihr am 25.5.2010 (?) widerfährt, die hätte das Ganze für einen verspäteten Aprilscherz gehalten (besonders in Bezug auf Marc). Die wäre ausgetickt und hätte einen fünffachen Salto gemacht

jacobs_girl ( gelöscht )
Beiträge:

18.01.2011 09:54
#69 RE: Folge 20 - Mist! Wieder einen Frosch erwischt! Zitat · Antworten

das beste v. marc fand ich:

"Was Sie geben ihr die Waffe?? sind sie geisteskrank?!!" --> *lol*

heißt das jetzt wo frank nicht im gefängnis ist, dass er auf der flucht ist? weil er sagte ja "du glaubst mir immer noch alles" als er ihr die waffe wegnahm und dann weglief. aber das mit dem das sie wunderschön ist also was er ihr am ende noch zurief war doch süß!

mir ist aufgefallen das marc+alexis iwie die selben weissen schuhe anhatten also ich glaub das sie fast die gleichen schuhe anhatte in der wiese konnte man das sehr gut sehen als sie am boden lagen!

Haase Offline

Krankenschwester:


Beiträge: 675

18.01.2011 12:24
#70 RE: Folge 20 - Mist! Wieder einen Frosch erwischt! Zitat · Antworten

Zitat von jacobs_girl
heißt das jetzt wo frank nicht im gefängnis ist, dass er auf der flucht ist?



Spontan würde ich sagen Alexis ist Geschichte. Und das ist auch gut so. Er war mir nicht wirklich unsympathisch. Aber gross vermissen werde ich ihn auch nicht.

Heute Morgen habe ich mir die Folge nochmals in aller Ruhe angesehen. Und ich komme zum gleichen Ergebnis wie gestern: kaum zu toppen!

In einer Benotung ausgedrückt gebe ich dieser Folge eine glatte 10! Denn auch wenn Gretchen und Marc zum Schluss vor dem Traualtar stehen würde, könnte diese Szene nicht romantischer sein als jene auf der Parkbank! Image and video hosting by TinyPic Endlich sass Marc "nackt" vor seinem Gretchen - ihr wisst was ich meine?

Oh Mann, und dieser Kuss! Den könnte ich mir in Endlosschlaufe ansehen! Haben auch lange genug darauf gewartet, oder?

Haase Offline

Krankenschwester:


Beiträge: 675

18.01.2011 15:01
#71 RE: Folge 20 - Mist! Wieder einen Frosch erwischt! Zitat · Antworten

Ist euch eigentlich aufgefallen, dass Franz Marc im Gespräch plötzlich duzt? Das hatte ja schon fast etwas von einem Vater-Schwiegersohn-Gespräch
Ich denke, Franz sieht Marc sowieso bereits als seinen Schwiegersohn. Vielleicht ist es am Ende sogar Franz, der den beiden (nochmals) auf die Sprünge hilft?!

dijas ( gelöscht )
Beiträge:

18.01.2011 16:20
#72 RE: Folge 20 - Mist! Wieder einen Frosch erwischt! Zitat · Antworten

Ist mir auch aufgefallen! Franz weiss ganz genau wie es um die beiden steht und er will Gretchen endlich gluecklich sehen :D War fuer mich mehr Vater-Sohn. Marc hatte ja noch nie jemanden der so mit ihm gesprochen hat. Franz hat das gut gemacht! Guter Papa :)

Tamara Offline

Student:


Beiträge: 391

18.01.2011 18:40
#73 RE: Folge 20 - Mist! Wieder einen Frosch erwischt! Zitat · Antworten

Das wäre wirklich klasse, wenn Franz den beiden Streithähnen endlich zu ihrem Glück verhelfen würde. Der erste Arschtritt hat bei Marc ja offenbar gewirkt, sonst wäre er nicht sprachlos geblieben

MarBeaZz Offline

PJler:

Beiträge: 1.138

18.01.2011 18:58
#74 RE: Folge 20 - Mist! Wieder einen Frosch erwischt! Zitat · Antworten

Der Kuss, ich meine DER KUSS, der ist soooooowas von wunderschön, auch unter komischen Bedingungen Image and video hosting by TinyPic
Ich mein, wie süß auch Marc in der Szene zwischen dem küssen lächelt?! Pure Liebe Image and video hosting by TinyPic

____________________________________________________

Angi20 Offline

Krankenschwester:

Beiträge: 749

18.01.2011 19:05
#75 RE: Folge 20 - Mist! Wieder einen Frosch erwischt! Zitat · Antworten

so ich gebe dann nun noch vollständig meinen senf dazu.. Gester war ich dazu noch nicht im stande.. :-) soo hab mir dann gester noch die wiederholung angeschaut da ich voher 5 red bull getrunken hatte ging das ziemlich gut.
so also zu der Folge. Ich würde der Folge eine Glatte 9 geben fast eine 10 aber nur fast.. zur zeit ist sie gerade meine lieblingsfolge da ich es gester echt einfach nur hammer gefunden habe.. es hatte alles dabei was dazu gehören muss.. auch ich war voll dabei.. ich habe gelacht rum geschrieren und dann am schluss fast nur noch geheult und dann wollte ich frau hasse jagen gehen heheh :-)
so nun zu denn einzelen zenen. Gretchen und ihr schul kollege sabistian.. Ja ich kann nur sagen das Gretchen hat schon sehr früh einen knal im Kopf.. :-) doch zum glück war uja das projekt gescheitert.. ich meine wer weiss wenn sie das alles schon früher gewüsst hätte
ich fands dann aber ganz lustig das sie vor dem sabistian marc als pratikand hin gestellt halt.. und dann die antteutig von der sms Super.. :-) Das Marc dann solche Angst hatte fand ich echt zum schiessen wie er geschaut hat.. also ich sehe das so das er glaube ich als er die sms abschieckt hat eigendlich begriefen hat das er die reine wahrheit rei geschrieben hat und da gretchen ja nicht auf den kopf gefallen ist und da es ja so oder die sms von marc war und gretchen egal was von marc kommt das die gleich mal einen anfall gkriegt.. und als Marc das verstanden hat,, ich glaube da hat im die angst gepackt da er sich nun nicht mehr hinter seinen gefühlen verstecken kann sonder er muss handeln und das kann ja unser liebe marc ja nicht sonderlich gut. und denke das hat im angst gemacht.. Gut weiter.. also Gretchen weis nun das alexis frank heisst und so weiter.. die zenen mit dem Ploistien fand ich zwar nicht so über gut aber ich fand es auch nicht schlecht es war gut das sie so gemacht haben.. denn nun ist frank endlich weg der hat mich irgendwie genervt,, was ich aber leider dann doch sagen muss ich fand es süss wie er er dann versucht zu erkläören das sie hübsch ist wie sie ist und ja.. (alexis von buren alias frank jetzt haben sie es doch noch geschaft das ich sie irgend wie nett finde)
Was mir sehr gut gefallen hat war das gespräch zwischen methi und Marc.. man hat nochmals richtig gemerkt das marc eben nicht nur mit ihr schlafen will sonder das er sie liebt.. Das Gespräch zwischen Bärbel frank und Marc war ja der Ober hammer.. Bärbel die Versucht Gretchen von Marc weg zu bekommen doch es eigendlich aussichtlos ist. und dann gretchen die auf der Treppe total ausfplippt zu geil :-)
das Gespräch zwischen franz und Marc.. ist mit abstand von marc und gretchen auf der Bank meine Lieblingstelle.. ich fand es mal so richtig geil wie franz Marc endlich mal in den Arschtritt geben hat denn hat er soooo dringend gebraucht.. (ihn irgend einer geschichte weiss jetzt grad nicht welche gab es eine endliche geschichte wo marc gretchen sucht und die aber an der nordsee ist und Franz dann dem Marc arschtritt gibt) auf alle fälle liebe ich die stelle und ich fand es so richtig toll das er dann auf einmal marc mit du ansprach (franz hat es schon lange begriffen nur der Rest noch nicht)
so und bevor ich zu marc und gretchen komme
die zene mit sabine und günni ist einfach hammer.. ich liebe die zwei so.. die sind einfach nur süss zusammen und jetzt steht ihnen auch gar nichts mehr im weg hoffentlich :-) so und Nund zu gretchenund Marc.. also ich musste ja gestern echt so was von schreien... da sitz von dem Tv wartet gepsannt und dann.. Marc geht einen schrit auf Gretchen zu Und er gesteht ihr quasii seine Liebe zu Ihr.. ich hab ja gedacht ich traume oder so ich wache gleich auf und die Folge gebinnt erst.. ich ich meine Hallllloooo Marc Meier gehsteht nach 2 staffel und 4 Folgen seine Liebe.... Okay also die Zene war einfach nur Hammer.. wie sie mit einander geredet haben und er dann erst gehen will und er das doch sagt und dann sie so kusst. er hat so verleibt ausgeshen Flo ich hab grossen respeckt vor dir einfach nur Hammer gespielt.. Danach war ich dann aber erst mal sauer Auf Gretchen... ich Meine hallo sie hätte es ihm sagen sollen oder wengistens versuchen es im zu sagen das es eine Falle war.. denn die scheiss alexis geschichte hat irgendwie alles zerstört.. ich meine da springt Marc meier über sein schatten und die dann so was.. was ich noch beschiessner von gretchen fand ist das sie dann noch fast wieder mit alxis rum knutscht ich meine wie scheisse ist das denn bitte?? da ist marc angeschossen und die rennt mit einer waffe hinter alxis her und küsst denn auch noch... ich meine das erste was marc jetzt macht ist er zieht eine neue sehr sehr hohe wand.. ud die scheisse geht wieder von vorne los.. ich hoffe mal das gretchen dann doch irgend wie eine change hat an marc zu kommen.. da aber in der vorschau schon was mit mehti und händchen halten gesehen habe könnt ich glad wieder durch drehen und einfach mal gretchen nehmen und sehr lange schutteln... so also hab nun alles gesagt.. Allem im Allem war die Folge die Beste seid denn ersten beiden staffeln.. (jetzt bin ich kaputt .-) )

franz: was ist den das für ein Notfall
Marc: Ich
Franz: das ist ja was ganz Neues

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 12
 Sprung  
Weitere Links
| Sicher und kostenlos Bilder hochladen|9-1-1 FanSeite|
zum Impressum | 2008- © Doctor's Diary FanForum | Admins JackySunshine & Seppy | Moderatoren Lorelei & Mellow | Gründerin des Forums Flora
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz