Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Willkommen im Doctor´s Diary Fan-Forum!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 239 Antworten
und wurde 13.070 mal aufgerufen
 Doctor's Diary - Staffel Drei
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
DoctorDD ( gelöscht )
Beiträge:

01.02.2011 22:09
#101 RE: Folge 22- Autsch! Sturz von der Karriereleiter Zitat · Antworten

marc war verletzt, deshalb die blöden sprüche wegen gretchens karriere und in seinen augen hat er ja auch irgendwie recht. für ihn gibt es noch immer nichts grösseres als karriere, den eine richtige erwachsenen-beziehung zu gretchen hatte er ja nicht. bei nina war er ja innerlich noch ein kind... -> hanutta

kussmausale Offline

Alter Ha(a)se:


Beiträge: 3.958

01.02.2011 23:27
#102 RE: Folge 22- Autsch! Sturz von der Karriereleiter Zitat · Antworten

So, ich hab mir die Folge jetzt zum zweiten Mal angeguckt und gebe nun auch meinen Senf dazu ab.

Ich fand die Folge im Großen und Ganzen sehr gut und sie steht bei mir im Moment auf Platz zwei der besten Folgen der dritten Staffel. Wie ich gestern schon geschrieben habe,war meiner Meinung dieser DD Spirit wieder voll und ganz zu spüren und von allem war wieder etwas dabei, auch wenn ichmich über ein bisschen mehr Romantik, zwischen Marc und Gretchen, wirklich gefreut hätte... aber man kann ja nicht alles haben und es gibt ja noch zwei Folgen, in denen hoffentlich Bezieungstechnisch einiges in Richtung Happy End läuft. ich gebe ja die Hoffnung nicht auf, denn wie Gretchen so schönb sagte "Gut es besteht eine sehr geringe Chance auf ein Wunder."
Jetzt aber mal von vorne.

Rückblende in Marcs Vergangenheit: War sehr überrascht, dass wir endlich einmal einen Einblick in Marcs Kindheit bekommen haben und nicht nur in Gretchens Vergangenheit. Marc kann einem richtig leid tun. Das Elke nicht die liebevolle Übermutter war, war ja schon klar, aber dass sie ihn einfach zu den Nachbarmädels steckt, obwohl er so lieb "Och Mama bitte nicht" sagt fand ich schon hart. Und diese Weiber waren ja richtige Biester, da ist es verständlich, dass er ne leichte Abneigung oder eher schwere Abneigung gegen Frauen entwickelt hat. Aber das er einfach so nen Ameisenhaufen in die Luft srengt, dass fand ich richtig böse. Hat mich irgendwie an nen Jungen aus meinem Kindergarten erinnert, der hat auch immer mit größtem Vergnügen die unschuldigen Marienkäfer mit dem Spielzeugtraktor zermatscht, das kleine Arschloch!
Die Szene am Schulhof, wie alle auseinander rennen, fand ich auch genial. Nur Gretchen hats mal wieder zu spät gerafft und dafür den Hauptgewinn, ne Gratisfahrt nach Tirol gewonnen. Sollte sie mal fragen wie sie Tirol fand. Mir war bis jetzt gar nicht klar, dass der Ameisenblick von Marc eine tiefere Bedeutung hat.

Die Szene im Fahrstuhl: Meiner Meinung nach, absolut genial auch wenn ich Medhi auf den Mond hätte schießen können. Zuerst die voll romantische Stimmung und ich voller Vorfreude auf nen schönen Kuss und dann DAS! Fands ja geil, dass die Tür dann nochmal aufging und Medhi meinte: "Und falls sie sich gerade rauszureden versucht, es war Sex, dreimal und sie hat ihn in den Mund genommen.! (By the way:Bora das war ein Detail, dass wir NICHT wissen wollten) Marcs Blick danach, ich habmich ja so schrott gelacht und als sie dann auch noch in der Pato lag, mit dem Penis, alias Kaktus auf der Wange, da wars sowieso vorbei.

Herz - OP Story: Ich fand die ganze Storyline und die Dinge die damit verknüpft waren, teilweise genial und teilweise einfach nur krass unter der Gürtellinie. Aber der Reihe nach. Den Helikopteranflug und die Unterhaltung auf dem Dach fand ich Hammer. Hatte was von den großen amerikanischen Serien. Der Dialog war auch klasse. Zuert Marc voll happy:“Meine erste Herz OP.“ und als Franz dann sagt, dass sie nur den Stier einfliegen, dann der Blick der reinsten Vernichtung. Fand den Typen ja in den Trailern total unsympathisch. Kam rüber wie der totale Kotzbrocken,was er jaauf einer Seite auch war, aber er hat ne menschliche nette Seite. Als sich Marc und er im Lift gegenüberstanden, da hab ich mich so schrottgelacht. Dachte mir nur:“Wow, da haben sich zwei aber ganz furchtbar lieb^^, was ja auch stimmte. Die Wette fand ich total daneben, Marc war so ein Arschloch, dass er da draufeingegangen ist und dank dieses Hintergrundwissens, konnte ich auch die ganze Szene bei Marc in der Wohnung, die an sich ja wirklich süß war, nicht genießen, weil Marc es ja nur tat um die scheiß Wette zu gewinnen und sie ins Bett zu kriegen. Son Arsch! Geschah ihm richtig recht, dass Gretchen da im Auto saß und das alles mitbekommen hat. Fands übrigens so genial, dass Dreckssachk auf dem Display stand, als Marc angerufen hat. War ja so typisch Gretchen, dass sie dann die Date Nummer abgezogen hat, aber selber schuld lieber Marci Marc. Die Feau von dem Typen ging mir ehrlich gesagt ziemlich auf den Wecker,die war einfach so doof, auch wenn sie wirklich gut gespielt war. Die Wahrsagerin war nervenaufreibend und das sie sich wegen einer Warze(auch wenns ne Riesenwarze war)dazu überreden lässt, den Typen gleich mal für tot zu erklären war schon krass. Sowieso die ganze Sache von Stir mit dem USB-Stick war für mich schon hart an der Grenze. Gut es war seine Schwester die das Herz braucht, dass mach ihn noch menschlich,aber trotzdem wäre das Mord gewesen und das Gretchen einfach so dazu geschwiegen hat, dass fand ich auch eigenartig. Sie hatte Mitleid und die zwei besten Lehrer, an denen sie sich abgucken konnte, wie man am Besten über Leichen geht, aber ihm das einfach so mir nix dir nix durchgehen zu lasen, dass fand ich nicht okay. Immerhin hätte Stir kaltblütig einen anderen Menschen ermordet. Ich bin ja froh, dass der durch die skurrile Abschiedsfotosache doch noch wach wurde.

Gretchens Karrieretrip: Ich fand die Aktion ehrlich gesagt toll und ich muss sagen, ich glaube die wenigsten hier, hätten ihr so viel Biss zugetraut. Aber sie hat der Welt und vorallem Marc bewiesen, dass sie es auch fachlich so richtig drauf hat und das fand ich spitze. Ihr Quift war ungewohnt, aber klasse und ihre Sprüche waren auch nicht von schlechten Eltern. Marc hat sie unterschätzt und ich hoffe, diese Sache hat ihr jetzt auch den nötigen Respekt verschafft. Jetzt wird’s Zeit, dass der Eindruck den sie hinterlassen hat, so richtig wirkt und die beiden endlich mal zur Potte kommen...

Abnehmen mit Brad:[ Ach was soll ich sagen, einfach nur supergenial! Ich liebe seine Sprüche und wenn Gretchen versucht, ihren inneren Schweinehund zu besigen, dann wird’s sowieso immer lustig. Meine Lieblingsszene war die am Kühlschrank:Von vorne bis hinten einsame spitze und dann auch noch das mit dem Bild. „This is me?“ „No, this is Photoshop!“ Da sag ich ja ein Hoch auf die Bildbearbeitung und auf diesen genialen Dialog!

Bestes Lied der Folge: Fame – Irene Cara.

Lieblingsszene: Das war eindeutig die, wo Gretchen und Marc disskutieren und ihnen gegenseitig das Blut ins Gesicht spritzt. Gus es war unrealistisch aber superwitzig und dann ging das im OP auch noch weiter: „Ich würd mir so wünschen, dass das endlich aufhört!“ „Sabine ich spreche nur sehr schlecht Hystherisch, also könnten sie mal übersetzen?“ „Ich glaube sie wollte sagen ich wünsche ich würde endlich aufhören dich zu lieben, aber ich würde mich da ungern auf eine Definition festlegen.“ Und dann noch als Gretchen kommt, der Partient so:ich muss auflegen, die Verrückte kommt.“

Sabine und Günni: Jaaaa sie haben sich endlich geküsst. Ich freue mich so für die zwei, die haben ihr Glück so sehr verdient, auch wenn ich befürchte dass Sabines Zumutung von einer Mutter, wieder alles daransetzten wird um dieses Glück zu zerstören, wie sie es ja am Anfang getan hat! Nur weil sie Angst hat, ihre Tochter zu verlieren, zieht sie so ne Scheiße ab! Ich hoffe Sabine lässt die alte Schrulle sitzen und wir sehen noch ein paar Günni/Sabine Szenen. Die sah übrigens in blau richtig toll aus!Und der Dialog in der Cafeteria war genial. Der arme Günni. Zuerst haut Sabine ab, dann hört ihm Gretchen nicht zu und lässt ihn auch noch sitzen. Das war wirklich höchst mysteriös^^

So das wars soweit. Für die nächste Folge würde ich mir auf jeden Fall Hassi und Gabi zurückwünschen. Die haben gefehlt. Und natürlich ganz viel MartchenImage and video hosting by TinyPic Es wird Zeit, wir wollen ganz viel Liebe!

In diesem Sinne freue ich mich auf die nächste Woche und beende meinen Monsterkommi

Flora Offline

Gründerin des DD-Fanforums


Beiträge: 7.047

02.02.2011 00:51
#103 RE: Folge 22- Autsch! Sturz von der Karriereleiter Zitat · Antworten

So gebe jetzt auch mal mein Kommentar dazu ab.
Schaue mir die aber nochmal am Mittwoch an um einzelne Szenen besser kommentieren zu können.

Die Rückblende von Marcs Vergangenheit fand ich auch sehr traurig.
Da steht ein Kind vor der Mutter,das eigentlich nur ein bisschen Aufmerksamkeit/Liebe möchte und das wird erstmal abgeschoben.
Ich habe als alleinerziehende Mutter von 2 Kindern etwas Verständnis für Elke.
Es ist nicht einfach Job und Famile unter einen Hut zu kriegen und es ist doppelt so schwer ,wenn man alleine die Brötchen verdienen muss.
Trotzdem sollten die Kinder dabei nicht zu kurz kommen,diese haben bei mir immer Priorität.


Mehdi,Gretchen & Marc

Oh man Mehdi
Wo ist der sensible Frauenversteher hin ?
Er wird immer intriganter und würde super zu Gabi passen.
Okay er ist verletzt,aber er sollte ehrlich zu sich sein.
Er wusste ganz genau,dass Gretchen Marc liebt(und umgekehrt) und ist trotzdem wieder mit ihr ins Bett gesprungen.
Dazu kommt noch,dass Gretchen nicht nüchtern war,was nichts entschuldigt auf Gretchens Seite,aber der alte Mehdi hätte dies nie ausgenutzt.
Das er die Sache Marc auf die Nase bindet,fand ich auch nicht okay.
Dachte beide freunden sich langsam wieder an und es ist doppelt mies von ihm,weil er weiß,was Marc für Gretchen empfindet.
Marcs Reaktion darauf,naja ,ich hätte den gekillt
Fährt sie in die Pat und malt der ein Penis auf die Backe. Finde das sowas von kindisch,auch wenns lustig war,weil die mit dem Ding noch ne Weile rumgerannt ist.

Dr. Stier

Der hat da echt noch gefehlt.
Ein alter Kumpel/Studienkollege von Marc,der genauso drauf ist wie er.
Die Wette,mal wieder typisch für Männer.
Habe da herausgehört,dass es so eine Wette wohl schon einmal gab und mich würde es nicht wundern,wenn es jemand gewesen wäre,den Marc geliebt hat.
Mir ist schon in der letzten Folge aufgefallen,dass Marc solche Andeutung gemacht hat,als er mit Gretchen auf der Parkbank saß und sie sagte Alex hätte sie betrogen. Das könnte auch seine Einstellung zu Frauen erklären.
Kann aber auch sein,dass ich mich irre und zu viel reininterpretiere.

Sabine & Günni

Mein Gott,ich dachte ja die packen das nie und Günni sah echt sexy aus mit der Lederjacke.Image and video hosting by TinyPic
Ich gestehe,ich stehe total auf Typen in Lederjacken
Fand die Kussszene sehr romantisch und überraschend. Hab damit(wenn überhaupt) erst in der letzten Folge gerechnet,weil Günni nicht der Typ Draufgänger ist,aber bin eines besseren belehrt worden. Der Typ hats doch drauf
Sabines Mutter geht ja mal garnicht. Der hätte ich schon längst den Marsch geblasen. Dies erklärt einiges bei Sabines Verhalten. Die Frau hat ja Null Selbstvertrauen und im Job muss sie sich auch noch von Marc runtermachen lassen. Sie muss lernen mal mit der Faust auf den Tisch zu hauen,anstatt wie ein Naivchen immer alles hinzunehmen.
Schließlich hat Mehdi sich ja auch vom Sensibelchen zur männlichen Bitch entwickelt

Brad

Mein Liebling,das war so Burner !
Werde mir diese Szenen wieder und wieder anschauen,wenn ich die DVD habe.
Beste Szene vorm Kühlschrank,als sie sich wegen dem Nutellaglas gestritten haben.
Ich kann Gretchen schon verstehen,würde mir mein Glas auch nicht wegnehmen lassen und könnte ohne Nutella nicht leben. Oh ist das jetzt Schleichwerbung ?

Im großen und ganzen bekommt die Folge wieder ein gut von mir.
Super Folge,eine die ich mir garantiert öfters anschauen werde.

Laurii. Offline

PJler:


Beiträge: 1.192

02.02.2011 22:21
#104 RE: Folge 22- Autsch! Sturz von der Karriereleiter Zitat · Antworten

Wie süß Sabine und Günni küssen sich ich finde das ja voll süß

Rehlein87 ( gelöscht )
Beiträge:

02.02.2011 22:22
#105 RE: Folge 22- Autsch! Sturz von der Karriereleiter Zitat · Antworten

Ich weiß nicht aber ich mag es nicht wenn Gretchen in der jetzigen Staffel immer so als toll rüber kommt, ich vermisse die alte Gretchen.

Sonst fand ich das echt süß die Sache mit Sabine und Günni und wie Günnie am ende zu seinen Gefühlen zu Sabine stand^^.

PiNK-LEMON ( gelöscht )
Beiträge:

02.02.2011 22:23
#106 RE: Folge 22- Autsch! Sturz von der Karriereleiter Zitat · Antworten

Wie konnte ich nur denken dass das Marc war mit dem USB-Stick ?
Das würde Marci ja nie tuhn.

Also ich fand die Folge spitze. Sabine und Günni sind einfach nur süüüß. Image and video hosting by TinyPic

LadyausNRW Offline

Butterböhnchen:


Beiträge: 2.022

02.02.2011 22:24
#107 RE: Folge 22- Autsch! Sturz von der Karriereleiter Zitat · Antworten

Habe die Folge jetzt zum zweiten Mal sehen . Wie ein Mitglied schon gesagt hat:Je öfter man die Folge sich anschaut ,umso besser wird sie ;)
Brad/Bruce war auf jeden Fall ein Highlight in der Folge .Der muss in der nächsten Staffel dabei sein :D No ,this is Photoshop xD
Ich fand es schade,das Marc auch nicht im Fitnessstudio war. Das wäre mit Gretchen und Brad/Bruce eine Traumszene gewesen :D
Eine ausführliche Bewertung kommt erst in einer Woche :)

xJennii3 Offline

Schwesternhelferin:


Beiträge: 281

02.02.2011 22:25
#108 RE: Folge 22- Autsch! Sturz von der Karriereleiter Zitat · Antworten

Also..
Ich fand die folge echt gut ;)
und werde sie mir gleich morgenfrüh nochmal anschaun :D
ein paar lustige sachen waren auch wieder dabei..
Och maaan aber mehdi hat alles kaputt gemacht :/
Und ich fand es eigentlich ein wenig schade das zwischen gretchen und marc ja jetzt wirklich gaaar keine romantischen szenen oder so waren..also nicht so wirklich..
aber oke :)
ich freu mich schon jetzt wieder auf die nächste folge..
Und eigentlich fand ich die folge ja wirklich wieder geniaal ;)

Neylie ( gelöscht )
Beiträge:

02.02.2011 22:26
#109 RE: Folge 22- Autsch! Sturz von der Karriereleiter Zitat · Antworten

Ich fand die Folge toll und finde auch das Gretchen und Marc viel mehr Beziehung hatten; als in den
vorigen Folgen. Man merkt richtig das sich die beiden lieben, aber es aufrund von Marcs und Gretchens Beziehungsgestörtheit,
nicht schaffen, eine Beziehung zu führen (;
Was mich etwas genervt hat ist, das Gretchen so sauer war, weil Marc sie nicht gefragt hat, ob
sie mitkommen will. Ich meine sie haben bis dato keine Beziehung geführt.
Aber sonst war sie klasse, der Ameisenblick, Training mit Brad, erste Sahne (:

ditsch ( gelöscht )
Beiträge:

02.02.2011 22:31
#110 RE: Folge 22- Autsch! Sturz von der Karriereleiter Zitat · Antworten

Ich hab grad total die Hoffnung auf'n Happy End verloren :/
Andererseits will ich auch ne 4te Staffel (:
Hm, ich bin soooooooooooo gespannt wie's weiter geht !!!
Nur noch 2 Folgen - oh man ._.

MsBienemaja1985 Offline

Alter Ha(a)se:


Beiträge: 3.001

02.02.2011 22:33
#111 RE: Folge 22- Autsch! Sturz von der Karriereleiter Zitat · Antworten

Ich gebe in den nächsten Tagen noch eine umfangreiche Bewertung ab, denn ich muss das alles erst einmal sacken lassen.....

Aber eins, die Folge war echt wunderschön....

Und endlich hat Günni die Sache in die Hand genommen und Sabine geküsst Image and video hosting by TinyPic

Der Ameisenblick war auch einfach nur lustig...

Und selbst wenn sich Martchen wieder angezickt usw. haben, man merkt richtig, wie serh die Beiden sich lieben Image and video hosting by TinyPic

sissi Offline

PJler:


Beiträge: 1.942

02.02.2011 22:33
#112 RE: Folge 22- Autsch! Sturz von der Karriereleiter Zitat · Antworten

ja also ich finde auch das die folge verdammt viel geknistert hat hald eher so wie früher!!! ich meihn die zwei sind ja wie ein altes ehepaar geworden!!! und ich finde wenn gretchen solche sagen sagt wie du hast mich in deinen zukunft nicht eingeplannt dan zuckt er garnicth aus das wäre er doch früher also ist er meiner meihnung nach total verliebt und das war er irgendwie doch auch noch nie so eindeutig, er war doch auch voll eifersüchtig auf diesen stir also bitte ich finde echt romantik war da viel im spiel!! und ja die wette war echt nicht schön aber er war gekränkt und hatte angst vor dem stier blöd dazustehen ich glaube die hatten in der vergangenheit echt was ärgeres am laufen da hat ihm sicher ne frau weggeschnaööt ihn di emark verliebt war und seither hat er so einen knacks was wiederum erklären würde warum er sich bei gretchen nicht öffnet weil sie ja ständig mit allen schönen augen macht!!! und naja ich glaube nicht das er wirklich vor hatte mit ihr zu schlafen warum hätte er dan das fondeu aufzeichnen sollen??? also so ein arsch ist er find ich nicht er ist hald mark!!! so wie er war!!!

doctorsdiaryfan01 ( gelöscht )
Beiträge:

02.02.2011 22:33
#113 RE: Folge 22- Autsch! Sturz von der Karriereleiter Zitat · Antworten

also erstmal das mit der wette war ja mal richtig daneben!
klar, er war verletzt,aber man kanns auch übertreiben.
naja gut gretchen hat ihm ja auch alles zurück gegeben ;)
besonders beim vortrag :D
man hat aber auch richtig gemerkt das er eifersüchtig auf stier war.

gretchen beim trainig :DDD ich musste so lachen ne :'D ..
sabine & günni, so süß! sabines mutter ehy 0o ich glaub sie will sabine einfach nur nicht teilen und für sich haben ..

aber insgesammt ne richtig gute folge :)

nicidd Offline

Schwesternschülerin:

Beiträge: 99

02.02.2011 22:34
#114 RE: Folge 22- Autsch! Sturz von der Karriereleiter Zitat · Antworten

ich glaube, da gibts noch ein richtiges happy end :)
hab irgendwie so ein gefühl und hoffe das mich mein gefühl nicht täuscht ;)

mage ( gelöscht )
Beiträge:

02.02.2011 22:34
#115 RE: Folge 22- Autsch! Sturz von der Karriereleiter Zitat · Antworten

Super Folge... Wie jede ;o) Das wird schon mit den beiden, bin echt zuversichtlich. Marc wird in der letzten Folge (hoffentlich) aufwachen und Gretchen davon abhalten nach Washington zu gehn. Glaub einfach, dass sie den besten Vortrag gehalten hat und deshalb nach Washington darf. Ach... Keine Ahnung, hauptsache das wird eeeeennnnndlich was mit den beiden!!! Kann mal einer die Mutter von Sabine aufklären... Die ist doch sowas von daneben. Arme Sabine! Günni hält zu ihr! Und deshalb wird das auch mit den beiden! Ach wie schön...

LadyausNRW Offline

Butterböhnchen:


Beiträge: 2.022

02.02.2011 22:34
#116 RE: Folge 22- Autsch! Sturz von der Karriereleiter Zitat · Antworten

Liebe Mitglieder,

wir würden uns freuen ,wenn ihr vorne für die Folge abstimmen würdet :)

Folge 22- Autsch! Sturz von der Karriereleiter

LG Lady

Miss Blond Offline

PJler:


Beiträge: 1.205

02.02.2011 22:34
#117 RE: Folge 22- Autsch! Sturz von der Karriereleiter Zitat · Antworten

also ich fand die folge auch super, nur irgendwie war mir heute echt die ganze zeit zum heulen zumute.
ich weiß auch nicht, man merkt soo doll, dass gretchen und marc sich lieben und irgendwie kriegen sie es einfach nicht auf die reihe glücklich zu sein. und zu sehen wie beide leiden ist einfach nicht schön :(
und cederic stier tat mir auch total Leid, dass das seine schwester war, ist echt hart. das mit dem usb-stick ist natürlich unverzeihlich, aber ich hätte trotzdem fast geheult, weil er mir so leid tat.
ach naja. ich freue mich für schwester sabine!! günni und sie sind so süß!
aber es war auch lustig, natürlich!

____________________________________________________________

DDfan96 Offline

PJler:


Beiträge: 1.578

02.02.2011 22:36
#118 RE: Folge 22- Autsch! Sturz von der Karriereleiter Zitat · Antworten

Also ich fand die Folge echt toll! Es gab viele Marc und Gretchen Szenen und ich finde man merkt richtig das sie mehr an ihrer Beziehung arbeiten!
Marc hat heute fand ich mal wieder bewiesen das er sie liebt und sehr eifersüchtig werden kann! Sein Gesicht als Mehdi das gesagt hat! Ich könnte ihn überings immer noch eigenhändig den Hals umdrehen dafür! Auch als Dr. Stier zu ihm meinte das er nur Angst hätte sie zu verlieren hat man an seinen Blick deutlich gesehen das er Recht hatte. Wenn wir schon mal bei ihm, muss ich sagen das ich die Nummer mit dem angeblichen Hirntoten zwar echt mies fand, aber irgendwie kann ich ihn auch verstehen, immerhin ist es seine Schwester. Das hätte glaube ich jeder gemacht.
Das Highligt heute war aber eindeutig der Kuss zwischen Sabine und Günni! So süß!
Aber Sabines Mutter ist ja mal richtig schlimm! Das sie ihrer eigenden Tochter ihr Glück nicht göhnt! Sabine tut mir echt leide! Oder wie sie sie beleidigt hat das sie nicht normal wär und eh keine Mann sie haben wolle! Die Arme Sabine!

Insgesamt fand ich die Folge aber echt gut!!
Genaueres gibts morgen!

Haasenzaahn Offline

Praktikant:

Beiträge: 14

02.02.2011 22:43
#119 RE: Folge 22- Autsch! Sturz von der Karriereleiter Zitat · Antworten


Wie bitte kann man DIESEN Mann von der Bettkante stoßen???

Und ich mag lieber wieder den Mehdi von früher. =(
Ich mochte den Frauenversteher Typ, der hat so ein Gleichgewicht da rein gebracht.

Oh man, Günni und Sabine...

Und Brad ist eh immer geil. =)

Ich hätte mir mehr Gefühl von Marc erhofft als Mehdi gesagt hat dass er mit Grechen geschlafen hat,
man hätte auch seine Enttäuschung und Verletzung zeigen können, nicht nur die Wut.

Aber alles in allem, trotzdem ne schöne Folge.

PiNK-LEMON ( gelöscht )
Beiträge:

02.02.2011 22:46
#120 RE: Folge 22- Autsch! Sturz von der Karriereleiter Zitat · Antworten

Wenn ich ehrlich bin gefällt mir Gretchen in letzter zeit nicht mehr so wie früher ka warum..
Aber ihr richtig böse sein kann man auch nicht..

Ich glaube das ich jetzt langsam ein richtiger Sabine-Fan werde.

Einfach die Perfekte Mischung: ein super süßes Paar = Günni und Sabine
Und das Chaos = Gretchen und Marc

Ich Liebe diese Serie ! Image and video hosting by TinyPic

Karin30 Offline

Schwesternschülerin:

Beiträge: 59

02.02.2011 22:48
#121 RE: Folge 22- Autsch! Sturz von der Karriereleiter Zitat · Antworten

Also ich hab die Folge heute auch zum zweiten Mal gesehen... Am Montag war ich ehrlich gesagt nicht sicher ob mir das alles so gefällt!
Mir geht es ein bisschen zu langsam voran obwohl die anderen Hauptdarsteller irgendwie nicht mehr oder kaum zu sehen sind... (Mehdi hat irgendwie nur noch so eine Arte Komparsenrolle?)
Die Fahrstuhlszene war schön (da hat es mal wieder richtig schön gekribbelt) Und Brad find ich einfach zum brüllen!
Ich denke es ist Zeit, dass unser Herr Dr. mal in die Pötte kommt und den Satz " ich liebe Dich" übt :-)

sissi Offline

PJler:


Beiträge: 1.942

02.02.2011 22:48
#122 RE: Folge 22- Autsch! Sturz von der Karriereleiter Zitat · Antworten

ich finde man so das es ihm weh tat!! ich finde r hat das klasse gespielt!!! und mal was anders ich weis ich schmeis mich da jetzt ins fegefeuer aber dieser stier ist schön ein schnuggel!!! den würde ich mir gernen ein bisschen länger anschauen auch wenn er ein arsch ist!!! und die szenen mit dem hallo war ja super gespielt von gretchen ich finde sie übertrifft sich echt immer wieder!! ich mag sehr wie sie spielt!! ich finde allerdings sie übertreiben im moment mit dem fettsuite sehr das schmale gesicht und die arme passen nicht zu popo und beine!! man sieht zu sehr das da geschummelt wurde!!

lisa-94 Offline

Krankenschwester:


Beiträge: 918

02.02.2011 22:49
#123 RE: Folge 22- Autsch! Sturz von der Karriereleiter Zitat · Antworten

Also was ich bei der Folge nicht so ganz verstehe ist der Folgentitel, weils ja heist Sturz von der Karriere -Leiter...
Ist damit gemeint, dass sie quasi immer nur die Assistenzärztin bleibt oder so, weil sie hat ja das mit dem Fellow-ship gut gemacht ...

Nickile ( gelöscht )
Beiträge:

02.02.2011 22:50
#124 RE: Folge 22- Autsch! Sturz von der Karriereleiter Zitat · Antworten

ihr werdet mich schlagen...aber ich fand die folge richtig enttäuschend. ich meine nicht wegen marc und gretchen...die waren ja zu genüge da...aber die folge war nicht lustig...letzte woche habe ich mich fast weggeschmissen bei fats jeder szene!
und diesmal habe ich nur gelacht als die frau von freddy ein foto schießen wollte.
dann was sollte der auftritt von mehdi? und dann tauchte er nicht mehr auf...und die kindische wette?
und gretchen nervt einfach nur noch. ehrlich ich habe zwischendrin umgeschalten, so genervt hat mich die story...das einzig schöne waren sabine und günni...deswegen bekommt die fol,ge ein ausreichend von mir...aber schon da bin ich gnädig

sissi Offline

PJler:


Beiträge: 1.942

02.02.2011 22:50
#125 RE: Folge 22- Autsch! Sturz von der Karriereleiter Zitat · Antworten

sie sollte diesen satz aber dan auch mal üben von ihr kam ja da auch noch nix wir hören es ja in ihern gedanken aber ihm hat sie es noch nicht gesagt soweit ich mich zurück erinnere

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
 Sprung  
Weitere Links
| Sicher und kostenlos Bilder hochladen|9-1-1 FanSeite|
zum Impressum | 2008- © Doctor's Diary FanForum | Admins JackySunshine & Seppy | Moderatoren Lorelei & Mellow | Gründerin des Forums Flora
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz