Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Willkommen im Doctor´s Diary Fan-Forum!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 239 Antworten
und wurde 13.022 mal aufgerufen
 Doctor's Diary - Staffel Drei
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 10
sissi Offline

PJler:


Beiträge: 1.942

01.02.2011 13:01
#76 RE: Folge 22- Autsch! Sturz von der Karriereleiter Zitat · Antworten

ja das find ich auch er kann sich eigendlich ja garnicht sicher sein!!! das gretchen ist irgenwie schon eine keinen sch... aber ich hab sie so gern und ich denke in wirklichkeit macht sie all diese dinge ja nur umendlich mal ohnen ihn klarzukommen aber es gelingt ihr hald garnicht sie hat ja nicht mal ihre hochzeitsnacht geschafft ohnen ihn also ich finde man sieht schon das sie dieser herumschlamperei nur als verzweiflung macht!! aber er weis das hald nicht!!! aber ich bin irgendwie guter dinge das sie es dieses mallhinbekommen

jacobs_girl ( gelöscht )
Beiträge:

01.02.2011 13:02
#77 RE: Folge 22- Autsch! Sturz von der Karriereleiter Zitat · Antworten

stimmt.

aber vielleicht kann sie sich doch noch überwinden und ihm sagen was sie fühlt ich mein jetzt nicht gleich sofort weil jetzt ist er ja wieder sehr verletzt und enttäuscht von ihr (siehe gespräch bei dem patienten bei der visite, badezimmerszene bei ihm zhause)

sissi Offline

PJler:


Beiträge: 1.942

01.02.2011 13:09
#78 RE: Folge 22- Autsch! Sturz von der Karriereleiter Zitat · Antworten

ja aber das er so entäuscht ist zeigt doch auch irgendwie das er sie wirklich liebt!! und auch nur dehalb denke ich ist er so ein arsch!!! und sie kann ja sowieso nie lang von ihm lassen wie wir gesehen habe mit den eingeteilten ops wie gesagt hat sie lässt sich das nicht gefallen und dsn ist sie ja sofort wieder auf ihn abgefahren bei der essen einladung

Dr. Haase Offline

Schwesternhelferin:


Beiträge: 225

01.02.2011 13:10
#79 RE: Folge 22- Autsch! Sturz von der Karriereleiter Zitat · Antworten

@Tamara: Du sprichst mir vollkommen aus der Seele! Ich wollte gerade einen ähnlichen Beitrag verfassen.
Meiner Meinung nach liegt das eigentliche Problem bei Gretchen - zur Zeit ist sie beziehungsgestörter als Marc. Ständig sucht sie die Bestätigung von Marc, verlangt von ihm, dass er handeln soll und dann stößt sie ihn in der nächsten Sekunde wieder vor den Kopf. Er weiß überhaupt nicht, wo er dran ist. Dass sie selbst einmal die Initiative ergreift, vermisse ich ebenfalls.

Was mich auch dermaßen ärgert, ist, dass Gretchen Marc nie die Chance gibt, Stellung zu ihren Vorwürfen zu nehmen. Beispielsweise, als sie ihn damit konfrontiert, nicht einmal das Wort Beziehung aussprechen zu können. Anstatt zuzuhören, was er zu sagen hat, prügelt sie weiter verbal auf ihn ein. Ebenso bei der Washington-Angelegenheit. Mehr als, dass er ihr erklärt, dass er diese berufliche Chance in Betracht gezogen hat, als sie noch mit Alexis zusammen war (was übrigens sein gutes Recht ist) und er zwischen den Zeilen erkennen lässt, dass er, wenn sie frei gewesen wäre, er den Gedanken verworfen hätte, kann er auch nicht tun - Gretchen verdreht wieder die Tatsachen und mimt die Opferrolle.

Sicherlich trägt auch Marc Schuld daran, dass es bis jetzt noch nicht mit den beiden geklappt hat, aber derzeit benimmt sich Gretchen einfach völlig daneben und ich hoffe schwerstens, dass sie sich bald wieder fängt und einen Gang zurückschaltet

sissi Offline

PJler:


Beiträge: 1.942

01.02.2011 13:17
#80 RE: Folge 22- Autsch! Sturz von der Karriereleiter Zitat · Antworten

ja ich denke das macht sie nur aus unsicherheit weil sie irgedwie angst hat wenn er dan bei ihr wäre das es doch wieder nicht ehrlich meihnt wie es ja schon öfternmal gemacht hat!!! und ich glaub deshalb ist sie so zickig oder schlampig aber vielleicht auch nicht ich mag gretchen einfach so gern und ich denke sie ist hald einfach nur ein wenig neben der spur sie bekommt das schon wieder hin!!

sissi Offline

PJler:


Beiträge: 1.942

01.02.2011 13:23
#81 RE: Folge 22- Autsch! Sturz von der Karriereleiter Zitat · Antworten

bora kann uns doch nicht so quälen ich will noch ein paar richtig schnulzen szenen bekommen wenn es vielleicht die letzte staffel ist!!! bitte bitte

(Angst)-Haase Offline

Krankenschwester:


Beiträge: 694

01.02.2011 13:29
#82 RE: Folge 22- Autsch! Sturz von der Karriereleiter Zitat · Antworten

Gut! Ich habe mir die Folge nochmal angesehen. Bin zum Entschluss gekommen, dass ich ein wenig durchgeknallt bin. Ich habe mich einfach tierisch aufgeregt, da ich etwas anderes erwartet habe. Nun bin ich der Meinung das ich ein wenig voreilig war und mir sind beim ersten Mal wichtige Details gar nicht aufgefallen, weil ich so empört war. Nun gut, es gibt immer noch Sachen, die mich an den Beiden zweifeln lassen und die werde ich ausfühlich bei meiner Bewertung kund tun:)

katha93 Offline

Schwester Monikwe:

Beiträge: 6.133

01.02.2011 13:56
#83 RE: Folge 22- Autsch! Sturz von der Karriereleiter Zitat · Antworten

So, dann hier mal meine kurze Zusammenfassung zur letzten Folge. Den Bewertungsbogen gibts dann, wenn ich die Folge noch auf RTL gesehen hab.

Sabine & Günni: ! Mein Gott ich fand das sooooo toll und ich hab mich so für Sabine gefreut. Aber ich fands Schade, dass das Date nicht stattgefunden hat und das nur, weil Sabines Mutter so einen Schwachsinn daher redet. Zum Glück wurde sie am Ende der Folge eines besseren belehrt.

Mehdi: Ich fand die Aufzugsszene echt witzig, als er ausgeplaudert hat, das er mit Gretchen geschlafen hat und dass sie ihn auch noch in den Mund genommen hat. Also ich fand das wirklich halb so schlimm. Grechten kann ja machen was sie will, sie ist Single, auch wenns blöd für Marc ist.

Gretchen und Marc: Ach, ich fand die 2 mal wieder herrlich. Jetzt wissen wir auf jeden Fall, dass Elke am Ameisenblick Schuld ist.
Als Mehdi dann Marc gesteckt hat, dass sie miteinander geschlafen haben, hat Marcs Blick Bände gesprochen. Man hat gemerkt, dass es ihm nicht gepasst hat und das er tierisch eifersüchtig war. Hat sich dann ja auch an Gretchen gerächt. Tod an Schlamperitis. Geile Idee! Auch die Geschichte rund um den Vortrag fand ich klasse. Super, dass Gretchen Marc mal gezeigt hat, dass sie nicht nur das Proffesorentöchterchen ist, sondern auch was in der Birne hat. Da ist wohl Marc von der Karriereleiter gestürzt!?
Ich weiß auch gar nicht, was alle gegen Gretchen haben. Ich finde sehr wohl, dass sie Marc deutlich macht, dass sie ihn liebt. Ja, sie lässt ihn nie ausreden und bei der Kommunikation hapert es bei den beiden, aber was nicht ist, kann ja noch werden. Übrigens fand ich Marcs Wette ziemlich fies, aber ohne diese Wette, hätte es kein Schokofondue gegeben und nicht, wie ich finde, diese schöne Szene im Bad. Jap, Marc Meier hat in dieser Folge mal wieder das Arschloch raushängen lassen.

Dr. Stier fand ich ja iwie auch sympathisch. Der hatte was, was weiß ich nicht, aber er hatte was. Die Geschichte mit seiner Schwester hat mich zu Tränen gerührt, wirklich traurig! Aber es war richtig, dass Gretchen ihm auf die Schliche kam, auch wenns wirklich traurig am Ende war.

Hm...ja, das wars fürs erste.

edit: Die Folge fand ich allem in allem sehr gut!

Angi20 Offline

Krankenschwester:

Beiträge: 749

01.02.2011 15:29
#84 RE: Folge 22- Autsch! Sturz von der Karriereleiter Zitat · Antworten

so dann gebeb ich auch noch mein senf dazu

hab mir die folge heute nochmals angesehen und bin zum dem endluss gekommen das ich mich überhaupt nicht endscheiden kann was ich von dieser folge halten kann. ich fand sie gut aber auch nicht grad der grosse bornner

das beste an der folge war Günni und sabine es war soo hammer wie er sie geküsst hat einfach traum haft aber diese Mutter die könnte man echt in die tonne schmeissen mir tat sie so leid die sabine

marc und gretchen ich weiss nicht was ich davon halten soll. klar ich fand es gut das marc mal wieder irgend wie marc war.. aber gefiel marc das er mal nicht so arschig rüber kam.. und heute hatte er mit der wette alles gekaputt gemacht.. okay ich kann ich verstehen das mit mehti und gretchen da würde ich auch sauer sein.. und wenn das ganze in realität passieren würde hätte ich beidnen schon den shuh geben denn das hin und her das lösst bi mir langsam kopf weh aus.. und zu Methi kann ich nur sagen langsam aber sicher war ich die lengste zeit fan von methi gewesen.. ich verstehe auch nicht wie er jetzt soo sheisse tut er hat das scho lange gewusst und hat sich drotzdem hoffnung gemacht,,,, und ich frage mich auch grad wie sehr man besoffen sein muss das man noch faigi ist das ding in den mund zu nehmen sorry sex mit mehti ja aber dann so weit gehen?? neee sorryyy gretchen so besoffen kann man nicht sein... der rest war ganz okay in der folge... und ich hoffe mal das negste woche wieder ein wenig zucker drin vor kommt aber so wie die vorschau ausieht kann man sich schon mal freuen...

im endefeckt sag ich zur der folge gut

dijas ( gelöscht )
Beiträge:

01.02.2011 17:26
#85 RE: Folge 22- Autsch! Sturz von der Karriereleiter Zitat · Antworten

Wir wissen ja was passiert wen Gretchen die Sache in die Hand nimmt. Sie ist auf Mehdi zugegangen, auf Alexis und beides ist ja ins Wasser gefallen. Ich wuerder Marc auch nicht ofen gestehen dass ich ihn liebe wo er staendig nur von Sex reden und wie Gretchen gesagt das Wort Beziehung nicht mal aussprechen kann.
Ihm zu sagen was sie wirklich fuehlt ist ihr letzter Schachzug. Wenn er sie dann noch zurueckweist dann ist es aus ein fuer alle mal. :/

LadyausNRW Offline

Butterböhnchen:


Beiträge: 2.022

01.02.2011 19:46
#86 RE: Folge 22- Autsch! Sturz von der Karriereleiter Zitat · Antworten

Kurzfassung:
Ich fand die Folge ganz gut ,auch wenn ich mir einige Szenen anders vorgestellt habe.
Mir war garnicht bewusst,dass der Ameisenblick eine tiefere Bedeutung hat.Es sah auf jeden Fall sehr lustig aus als alle auf dem Schulhof vor Marc weggerannt sind.Mehdis Reaktion im Aufzug kann ich voll und ganz nachvollziehen.Ich fand Marcs Reaktion geil,wie er bei der zweiten Aussage von Mehdi reagiert hat :D Einige Szenen haben für mich eine andere Bedeutung dank der Wette. Die Schokofondueszene wäre einer meiner Lieblingszenen gewesen,wenn es nicht mit der Wette abhängen wurde.Die Musik dazu war wirklich gut ausgewählt worden.
Ich fand Dr. Cedric Stier ganz gut. Die Stelle ,wo er mit dem Helicopter eingeflogen würde ,war echt cool.Das hatte was von CSI Miami ;)
Marcs Konkurrenten habe ich irgendwie gemocht bis ich erfahren habe ,dass er diese gewisse Nullinie auf dem Computer manipuliert hat.Möchte jedoch ,dass er erneut gezeigt wird. Günni sah in seinem Kostum ein bisschen so aus wie Ranjid :D .Seine Gesangseinlage war sehr amüsant.Endlich haben Günni und Sabine sich geküsst :).Die Szenen mit Brad haben mir auch gut gefallen und ich hoffe sehr ,dass er des öfteren in der 'nächsten' Staffel gezeigt wird .
Es gab wieder Szenen ,die ich irgendwie unrealistisch fand: Als Marc und Gretchen sich gestritten haben und beide jedes mal von dem Patienten das Blut ins Gesicht bekamen.Mal ehrlich im wirklichen Leben kann sowas doch nicht passieren.Wieviele Krankheiten sich damit man einfangen könnte.
Zu Gretchen und Marc weiss ich echt nicht was ich sagen soll xD.Das was die spielen ist quasi das was Kinder im Sandkasten machen xD.Gretchen und Marc sind ja schlimmer als High school Musical.Bei Gretchen und Marc ist es die Beziehung und bei HSM der Kuss. Wenn man die Folgenentwicklung betrachtet ,ist ja nichts besonderes passiert. Gretchen ist wieder auf Karrieretrip...Ist ja mal was ganz neues!
In der Hinsicht kann ich mir garnicht die letzte Folge vorstellen.

jacobs_girl ( gelöscht )
Beiträge:

01.02.2011 19:49
#87 RE: Folge 22- Autsch! Sturz von der Karriereleiter Zitat · Antworten

wie hat sich marc so schnell das shirt ausgezogen? da war grad mal 5sek. ein schnitt auf greti & dann war er schon oben ohne?? :o

dijas ( gelöscht )
Beiträge:

01.02.2011 20:00
#88 RE: Folge 22- Autsch! Sturz von der Karriereleiter Zitat · Antworten

Das fand ich sooo witzig!
Gretchen reden von Komunikation and Gefuehlen, dreht sich um und schwupps Marc is halb nackt

jacobs_girl ( gelöscht )
Beiträge:

01.02.2011 20:01
#89 RE: Folge 22- Autsch! Sturz von der Karriereleiter Zitat · Antworten

das ist halt marci

Dr. Haase Offline

Schwesternhelferin:


Beiträge: 225

01.02.2011 20:15
#90 RE: Folge 22- Autsch! Sturz von der Karriereleiter Zitat · Antworten

Was mir jetzt im Nachhinein einfällt: das Fotoalbum hatte eigentlich gar keine größere Bedeutung! Da haben wir wohl einbisschen viel zuvor hineininterpretiert

(Angst)-Haase Offline

Krankenschwester:


Beiträge: 694

01.02.2011 20:17
#91 RE: Folge 22- Autsch! Sturz von der Karriereleiter Zitat · Antworten

Vielleicht interpretieren wir auch zu viel in das Hallo??

jacobs_girl ( gelöscht )
Beiträge:

01.02.2011 20:17
#92 RE: Folge 22- Autsch! Sturz von der Karriereleiter Zitat · Antworten

ja schade eigentlich wär sicher lieb gworden wenn es eine tiefere bedeutung gehabt hätte finde ich

(Angst)-Haase Offline

Krankenschwester:


Beiträge: 694

01.02.2011 20:32
#93 RE: Folge 22- Autsch! Sturz von der Karriereleiter Zitat · Antworten

So hier meine Bewertung. Wie schon gesagt, fand ich die Folge toll, aber inhaltlich hat es einige Punkte im Bezug auf Martchen, die mir halt nicht gefallen.



Kategorie Gastrolle

Bewertung der Gastrolle (1 heißt schlecht und 10 heißt sehr gut): 10

Wollt ihr die Person der Gastrolle wieder sehen(Ja oder nein)?: Ja, der Doktor Stier hat mir sehr gut gefallen und seine Geschichte ist traurig. Auch
der Machtkampf mit dem Meier war super witzig dargestellt. Naja bis auf die Wette halt.
Die Ehefrau und ihre Kusine waren ebenfalls zum schiessen und super
dargestellt. Ihre Geschichte empfinde ich aber als abgeschlossen und deshalb: Nein

Sonstige Anmerkungen: Die Gastrollen sind immer super gecastet und dargestellt. Lockern die Folgen enorm auf.


Kategorie Dialoge& Sprüche

Besten Dialoge & besten Sprüche:
Brad: "Geräusch" No
Gretchen: "Geräusch" Yes
Brad:"Geräusch" No...hahahahahha

"Ameisenblick"

Tod wegen Schlampperitis..hahahaha, Marc ist genial

Alle Sabine und Günni Dialoge


Schlechtester Dialog & schlechtesten Sprüche: Alle Sprüche gegen Gretchens Figur. Ich weiss nicht ob es am Fernseher liegt, aber ich finde sie absolut normal. Nervt mich manchmal, weil meine beste Freundin ist ein wenig pummeliger als Gretchen und fühlt sich da irgendwie persönlich angesprochen und sie hat auch sonst Komplexe. Das fördert irgendwie das s^magersüchtige Idealbild. Ehrlich, ich wäre froh, wenn ich solche Rundungen hätte, fühle mich wie ein Mann.


Lustigsten Dialoge& lustigsten Sprüche: Sind zuviele. War so ziemlich alles sau lustig.

Traurigsten Dialoge & traurigsten Sprüche: Sabine und ihre Mutter. Die Frau ist sowas von egoistisch!!!!!

Sonstige Anmerkung:An super Dialogen magelt es bei DD nie



Kategorie Styling

Bestes Outfit: Mir ist aufgefallen, dass Grtechen in dieser Folge irgendwie besonders toll aussah. Auch mit der Brille, die macht sie irgendwie niedlich.
Naja Outfit ist es nicht, aber Marc oben ohne

Schlechtestes Outfit:-

Lustigstes Outfit:Sabine(keine Ahnung als was) und Günni als Bully

Gesamtbewertung vom Styling von einer Skala von 1(schlecht)-10(sehr gut): 10


Anmerkung:-




Kategorie Musik

Beste Musik: Lied in Marcs Wohnung. Das Lied, das immer kommt wenn Sabine und Günni auftreten. Passt total zu ihnen
Unpassende Musik:-
Lustige Musik:-
Traurige Musik .
Gesamtbewertung der gesamten Musikauswahl von einer Skala von 1(schlecht)-10(sehr gut):10

Sonstige Anmerkung:Musik passt immer, auch etwas was ich unglaublich toll an DD finde!!!!



Kategorie Location

Beste Location: Marcs Wohnung, Krankenhaus
Schlechteste Location: -
Gesamtbewertung der Location (1-10): 10


Sonstige Anmerkung:-




Kategorie Beurteilung der Themen [1(kam wenig vor )-10(kam viel vor )]

Comedy 10
Drama 9
Love 8(wegen Sabine)
Fantasy 0
Flashbacks 10(Ameisenblick^^)
Gretchens Liebeschaos 8
Marc Meiers fiesen Sprüche 10(Penis, ist zwar kein Spruch, aber war super)
innerer Monolog von Gretchen 8


Allgemeine Bewertung der Folge (Hier könnt ihr euch auf alles beziehen: Inhalt, Schauspieler etc.)

Sabine und Günni:
Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic Die zwei sind mein neues Traumpaar. OMG sie sind so süss. Ihre Mutter ist schon super egoistisch. Um so schöner fand ich Günnis Frontalangriff. Siehste Marc, so muss man das machen. Im Ernst, sie sind nach 5 Folgen weiter, als Marc und Grtechen nach 3 Staffeln?! Ohne Sabine und Günni wäre die Serie nicht das Gleiche. Sie sind unbeschreiblich toll und für DD sehr wertvoll.

Mehdi:
Kein Kommentar. Dieser Depp. Ich meine Marc und er sind "Freunde". Er weiss, dass Gretchen nur Marc liebt und er weiss, dass Marc Grtechen liebt. Wo genau ist nun sein Problem. Ihm müsste schon lange klar sein, dass es für ihn vorbei ist. An Stelle einer neuer Dame vermist er Martchen die Tour(gut die Anderen beiden sind nicht unschuldig). Ich würde das einem "Freund niemals antun!! Schlechte Freundschaft würde ich meinen.

Brad:
Der Mann ist der Hammer!!! Ich kann ihn nur ansehen und muss lachen. Der Typ ist selbst erklärend

Dr. Stier:
Das Dilemma schlechthin. Ich muss gestehen, dieser Situation beschäftigt mich schon seit gestern Abend. Ich frage mich immer wieder, wie ich an seiner Stelle gehandelt hätte. Das Leben meines Bruders für das Leben eines Fremden. Wenn ich jetzt behaupten würde, dass ich niemals so gehandelt hätte, würde ich lügen. Ich kann ihn schon verstehen. Eine auswegslose Situation.

Martchen:
Als ich die Folge zum ersten Mal sah, muss ich sagen war ich zutiefst betroffen und ein seltsames Gefühl beschlich mich. Eine möglich Beziehung der Beiden fand ich plötzlich nur noch unrealistisch, weil ich schon fand, dass wir nen riesen Sprung zurück gemacht haben. Ich habe es mir ein zweites Mal angesehen und dabei auch einige Details bemerkt, die mir vorher entgangen sind. Diese Details sind aber wichtig um zu verstehen, dass Marc und Gretchen sich dennoch lieben. Das hat meine Meinung ein wenig abgeschwächt. Dennoch finde ich diese Geschichte mit der Wette unmöglich. Ich finde man hätte es anders darstellen können. Für mich und auch für Gretchen hat diese ganze Geschichte und das sofortige "Anpacken" den Eindruck gemacht, dass Marc nur Sex will. Da kann ich sie schon verstehen, dass sie sauer ist. Marc war in den letzten Folgen für mich klar das Opfer, weil mehr indirekte Geständnisse kann er ihr nicht machen und Gretchen versteht mal wieder gar nichts Gestern ist er aber wieder ins alte Muster zurückgekeht und dass hat mich unglaublich gestört und mich dazu gebracht durchzudrehen:D
Gretchen. Da fehlen mir die Worte. Hallo, da verlangt sie mal, dass der Marc sie fragt ob sie mitkommen will und sie ist noch mit dem wanna be Millionär zusammen. Klar versteht Marc da nur Bahnhof. Gretchen, der nächste Schritt ist an dir sonst gibts
Irgendwie habe ich immer noch ein bedrückendes Gefühl, wenn ich an eine Beziehung der Beiden denke Ich hoffe das können sie mit der nächsten Folge wegmachen.

Gemacht war die Folge, wie gesagt super, auch der Witz hat nicht gefehlt. Ich hatte von dieser Folge andere Erwartungen im Bezug auf Martchen und wurde halt ein bisschen enttäuscht, aber ich gebe ihr dennoch, hauptsächlich wegen Dr. Stier, Sabine und Günni eine gut-sehr gut



Benotung der Folge (sehr gut bis ungenügend): gut-sehr gut


Sonstiges:-

Tamara Offline

Student:


Beiträge: 391

01.02.2011 20:43
#94 RE: Folge 22- Autsch! Sturz von der Karriereleiter Zitat · Antworten

Mittlerweile hab ich das Gefühl, wir interpretieren in alles ein bisschen zu viel rein? Ich meine, so schnell wie alles abgehandelt wird... Die sagen sich bestimmt nur gefühlvoll "Hallo" und dann kommt bestimmt wieder Sabine und brüllt "Frau Doktor, es hat jemand gebrannt!" und schwupps ist die Magie, die wir erhofft haben, erloschen. :/

liSinG Offline

Student:


Beiträge: 370

01.02.2011 20:48
#95 RE: Folge 22- Autsch! Sturz von der Karriereleiter Zitat · Antworten

es kommt bestimmt, frau doktor jemand ist explodiert =)

Angi20 Offline

Krankenschwester:

Beiträge: 749

01.02.2011 21:16
#96 RE: Folge 22- Autsch! Sturz von der Karriereleiter Zitat · Antworten

naja so heftig wirds dann hoffentlich ja doch nicht

Angi20 Offline

Krankenschwester:

Beiträge: 749

01.02.2011 21:20
#97 RE: Folge 22- Autsch! Sturz von der Karriereleiter Zitat · Antworten

was mich aber doch sehr gestört hat ist das marc sich ziemlich wiederspricht erst letze woche sagt er im op das sie zeigen soll was sie kann und dann in der folge macht er sich total runter und sagt das sie keiner ernst nimmt

(Angst)-Haase Offline

Krankenschwester:


Beiträge: 694

01.02.2011 21:24
#98 RE: Folge 22- Autsch! Sturz von der Karriereleiter Zitat · Antworten

Oh, das habe ich vergessen zu schreiben. Das hat mich auch furchtbar gestört, weil es auch zeigt, dass er Gretchen nie als gleichgestellte Kollegin sehen wird. Das nervt irgendwie. Da kam die "Karrieredenke" von Gretchen, meiner Meinung nach genau richtig!!

Angi20 Offline

Krankenschwester:

Beiträge: 749

01.02.2011 21:37
#99 RE: Folge 22- Autsch! Sturz von der Karriereleiter Zitat · Antworten

sehe ich genauso wie (angst)-Hasse

ich meine was soll die s********* von marc erst das und dann auf einmal das???
sorry aber das ist dann doch zu viel dem alten marc.. von daher macht das gretchen richtig nur sie wahlt dafür immer ein wenig die falsche zeit oder aus der falschen sitzwatzion aber es ist gut das sie sich nicht alles gefallen lässt

dijas ( gelöscht )
Beiträge:

01.02.2011 21:59
#100 RE: Folge 22- Autsch! Sturz von der Karriereleiter Zitat · Antworten

Da sieht man dass Marc Gretchen nicht erntst nimmt in der Arbeit und auch nicht als seine "Partnerin" Ich finds gut dass Gretchen sich beworben hat und gezeigt hat was sie kann. Marc war was das angeht wirklich gemein zu ihr.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 10
 Sprung  
Weitere Links
| Sicher und kostenlos Bilder hochladen|9-1-1 FanSeite|
zum Impressum | 2008- © Doctor's Diary FanForum | Admins JackySunshine & Seppy | Moderatoren Lorelei & Mellow | Gründerin des Forums Flora
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz