Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 125 Antworten
und wurde 14.357 mal aufgerufen
 Doctor's Diary - Staffel Zwei
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Eva =) ( gelöscht )
Beiträge:

25.08.2009 09:34
#76 RE: Folge 12 -Huch: Wachse über mich hinaus! Zitat · Antworten

Also, ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich die gestrige Folge LEIDER ziemlich wirr und
vollkommen überzogen fand, bis auf wenige Ausnahmen (die Szene mit Marc und Gretchen
im Labor und die mit dem Aufeinandertreffen von Marc und Alexis).

Ich finde das echt schade und hoffe, dass die nächste Folge wieder an "die alten" anknüpfen kann...

--------------------------------------------------------------------------------------
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann, was er will,
sondern, dass er nicht tun muss, was er nicht will. (Jean-Jacques Rousseau)

I-love-DD Offline

Krankenschwester:


Beiträge: 822

25.08.2009 09:56
#77 RE: Folge 12 -Huch: Wachse über mich hinaus! Zitat · Antworten

Ich bin entsetzt. Was ist aus meinem geliebten "Doctor's Diary" geworden??? Die letzte Folge war ja schon schwach, aber diese toppt es nochmal!
Was ist denn besonderes in der Folge passiert? - Nix! Irgendwie war das eine Aneinaderreihung vor merkwürdigen Ereignissen: Gretchen und Knechtlsdorfer konkurieren um den Doktortitel, Gretchen bekommt FAST eine Auszeichnung, Gretchen holt nach fast ZWANZIG (!) Jahren ihr Sportabzeichen nach und Mehdi schläft im Auto (hat der keine Freunde?)... Für mich eine reine Lückenfüller-Episode.
Wo ist die charmante, witzige Art der ersten Staffel geblieben? Bei der ersten Folge, der zweiten Staffel, dachte ich noch, dass diese Staffel nahtlos an den Vorgänger anknüpft - weit gefehlt! Auch die wunderbar romantischen Szenen zwischen Gretchen und Marc, z.B. als er sie wiederbelebt hatte, sind hier mehr, als rar gesät. Irgendwie scheint es Marc gar nicht mehr um Gretchens Herz zu gehen, sondern eher darum, wie er sie ins Bett bekommt. Marc & Gretchen waren seit der ersten Folge 2008 mein Traumpaar, jedoch denke ich auch langsam, dass dieser Alexis von Buren besser zu Gretchen passt, denn wie's aussieht, hegt er tiefere Gefühle für sie...
Ich weiß auch ehrlich gesagt nicht, ob ich mir die nächste Folge überhaupt noch anschaue. Habe Angst noch mehr enttäuscht zu werden. Image and video hosting by TinyPic

Anna Katharina ( gelöscht )
Beiträge:

25.08.2009 10:28
#78 RE: Folge 12 -Huch: Wachse über mich hinaus! Zitat · Antworten

Also mir hat die Folge sehr gut gefallen. Marc hatte wieder fiese Sprüche drauf, das mag ich :-)
Und endlich ist Marc eifesüchtig auf Alexis, das ist doch ein gutes Zeichen....

Wies Gretchen nicht gleich auf Marc zugeht, versteh ich ganz gut. Vielleicht denkt sie siche auch "mach dich rar, dann wirst du interessant"

Ich finde es auch toll, dass die anderen Personen wieder mehr gezeigt wurden, sonst wird es zu einer reinen Gretchen und Marc-Story

Gretchen&Marc4ever Offline

Doktor Rogelt:


Beiträge: 7.584

25.08.2009 10:32
#79 RE: Folge 12 -Huch: Wachse über mich hinaus! Zitat · Antworten

eben, bin der meinung, dass dd grade dadurch so gut is, dass sich eben nicht alles nur um die eine story zwischen gretchen und marc dreht. glaube, dass bora das auch bewusst macht, um's ein bischen interessanter zu gestalten....denn mal im ernst, wer will denn was sehen, wo sich entweder 2 ständig hinterherrennen, aber nich zusammen finden oder wo sie zusammenfinden und wo dann friede freude eierkuchen ist. ich fand die folge gestern super, auch wenn so sachen wie liebe und romantik ein bsichen zu kurz gekommen sind. deshalb freu ich mich nur noch mehr auf nächsten montag, weil ich hoffe, dass das da dann wieder ein bischen ausgeweitet wird.

__________________________________________________
by Vanessa
stolzes mitglied im we marc club

dijas ( gelöscht )
Beiträge:

25.08.2009 11:04
#80 RE: Folge 12 -Huch: Wachse über mich hinaus! Zitat · Antworten

Scheisse, was war den das fuer eine Folge?!?!
Da stimmte nichts! Ausser Gabi und Mehdi konnte mich nichts wirklich begeistern und das will was heissen. Ich muss Gabi wirklich loben dass sie sich so fuer Dr. Kaan eingesetzt hat. Das fand ich grosse klasse.

Aber alles andere war wirklich total daneben. Vor allem Marc. Dass er wieder so einer wird haett ich echt nicht gedacht. Er war ja viel schlimmer wie am Anfang. Man, kann er seine Gefuehle einfach so abschlaten??? Es sah aus als haette es diese ganzen Momente mit Gretchen nie gegeben. Sie rettet ihn und er wendet sich von ihr ab und wird wieder der Mistkerl der er mal war. „Wenn du traurig bist koennten wir mal essen gehen“ hallo, gehts noch? Ausserdem sah es so aus als ob er Gretchen loswerden wollte. Sie war seine No.1 Assistaentin und auf einmal will er sie nicht mehr! So eine Kacke! Mir wird echt uebel wenn ich nur daran denke!

Und Gretchen war nicht wirklich besser. Wieso haben sie sie so hingestellt als ob sie immer Anerkennung braucht um gut zu sein???
Wie sie schon sagte sind ihr Menschenleben wichtiger wie Forschung was ich auch gut fand und dann kann die Entaeuschung.
Ich weiss ja dass Gretchen eine FRAU ist aber trotzdem fand ich es ziemlich daneben dass sie sich so ueber einen Preis gefreut hat und ihr dann alles von der Hand ging. Und als sie auch noch gegen Kind antratt wollte ich in den Fernseher rein und ihr eine Ohrfeige geben!
Zum Glueck haben sie es noch damit gerettet als sie die Wahrheit herausgefunden hat. Das war dann die Gretchen die ich so mag. Aber dass sie ihrem Konkurenten die Arbeit versaut hat fand ich auch nicht so dolle....

Das mit Baerbel war lustig aber ich wuerde sie nie und nimmer arbeiten lassen. Vielleicht hatte sie mal eine Ausbildung aber in 30 Jahren hat sich die Medizin zu stark veraendert damit sie noch was weiss. Sie wird nur noch mehr Chaos ins Krankenhaus bringen.....

Und Alexis fand ich in dieser Folge so richtig schlecht. Sie wollen uns zeigen dass er sich jetzt fuer Gretchen interessiert aber das zeigt er nicht. Entweder kann der Schauspieler dass nicht so rueberbringen oder es kommt noch. Ich jedenfalls sehe ueberhaupt keine Emotionen bei ihm. Und ich weiss auch nicht dass irgendwas passieren kann was mich davon ueberzeigen soll dass die beiden ein gutes Paar waeren. Da ist nix. Gar nix. Sogar Mehdi und Gretchen hatten eine bessere Chemie als mit Alexis. Von Anfang an. Bei den zwei sehe ich es einfach nicht.
Mit Marc sehe ich sie jetzt auch nicht mehr. So ein arrogantes Arschloch wuensch ich echt keiner Frau! Was ist den nur los mit ihm? Ich hab sogar Gabi bemitleidet!

Und das „tolle“ Ende hat hat mich nur noch mehr verzweifeln lassen. Was sollte das?

Das ist das erste mal dass ich mir eine Folge NICHT noch mal angucken will!

schokokeks89 ( gelöscht )
Beiträge:

25.08.2009 11:36
#81 RE: Folge 12 -Huch: Wachse über mich hinaus! Zitat · Antworten

Nanu? Ich bin echt überrascht, dass doch so viele von der Folge enttäuscht waren, weil ich sie wie gesagt echt toll und lustig fand.
Und ich finde auch überhaupt nicht, dass das alte "DD-Feeling" verloren gegangen ist. Gestern hatte die Folge halt wieder mehr Witz, eine andere dafür mehr Liebe und Dramatik. Aber gerade die Mischung macht DD doch so genial, oder?!

@ Millana:
Aw, kann dir nur sowas von zustimmen!!!
Besonders auch in hinsicht auf Marc und Gretchen. Ich glaub nämlich auch, dass Marc Gretchen nur auf eben seine abgedrehte Macho-Art motivieren wollte, was wirklich nicht besonders gut funktioniert hat. Männer...

Man hat ja eindeutig gesehen, dass er immer wieder versucht hat mit Gretchen, ich sag jetzt mal "anzubändeln", aber diesmal ist sie irgendwie nicht auf seine "Was sich liebt, das neckt sich"-Tour eingestiegen. Aber in seinem verschmitzen Grinsen am Ende *schwärm* oder seiner Enttäuschung zum Beispiel in der Szene im Fahrstuhl, als ihn Gretchen hat einfach stehen lassen, merkt man doch, dass sie ihm nicht egal ist und seine ganze Macho/A-loch Art doch nur Fassade.
Vielleicht interpretiere ich da auch schon wieder viiiiel zu viel hinein, aber ich glaube, dass Marc in den nächsten Folgen feststellen wird, dass er so halt nicht mehr an Gretchen rankommt und sich vielleicht schließlich doch öffnen und Gretchn zeigen muss, was sie ihm bedeutet.
Denn Gretchen braucht nunmal auch ein bissl mehr Liebe und Unterstützung, das hat ja die Rede an ihre Eltern gestern gezeigt. Alexis hat er schonmal einen süßen Versuch gestartet, um ihr zu zeigen, was in ihr steckt und dass sie an sich galuben muss. Und wenn das Marc dann auch endlich kapiert, kann der Hahnenkampf beginnen. Image and video hosting by TinyPic

Lange Rede, kurzer Sinn: Bitte bloß nicht die Hoffnung für ein Gretchen/Marc Happyend aufgeben! Schießlich hat sie in der ersten Folge der 2.Staffel als sie zusammen im Auto sitzen ja auch gedacht, dass Marc immer der einzige war und bleiben wird. Und das sollte uns doch Hoffnung für die nächsten Folgen geben, oder?

Amen!

flo david fitz fan ( gelöscht )
Beiträge:

25.08.2009 12:54
#82 RE: Folge 12 -Huch: Wachse über mich hinaus! Zitat · Antworten

war ne schöne folge vorallem als gretchen bundesjugend spiele nachmacht ich musste die ganze zeit lachen aber meine lieblingsfolge war ohne marc ist alles doof!!! vorallem die szene wo gretchen und marc in der dusche waren das lies mein herz höher steiegen

little_tina Offline

PJler:


Beiträge: 1.725

25.08.2009 13:44
#83 RE: Folge 12 -Huch: Wachse über mich hinaus! Zitat · Antworten

Zitat von I-love-DD
Ich bin entsetzt. Was ist aus meinem geliebten "Doctor's Diary" geworden??? Die letzte Folge war ja schon schwach, aber diese toppt es nochmal!
Was ist denn besonderes in der Folge passiert? - Nix! Irgendwie war das eine Aneinaderreihung vor merkwürdigen Ereignissen: Gretchen und Knechtlsdorfer konkurieren um den Doktortitel, Gretchen bekommt FAST eine Auszeichnung, Gretchen holt nach fast ZWANZIG (!) Jahren ihr Sportabzeichen nach und Mehdi schläft im Auto (hat der keine Freunde?)... Für mich eine reine Lückenfüller-Episode.
Wo ist die charmante, witzige Art der ersten Staffel geblieben? Bei der ersten Folge, der zweiten Staffel, dachte ich noch, dass diese Staffel nahtlos an den Vorgänger anknüpft - weit gefehlt! Auch die wunderbar romantischen Szenen zwischen Gretchen und Marc, z.B. als er sie wiederbelebt hatte, sind hier mehr, als rar gesät. Irgendwie scheint es Marc gar nicht mehr um Gretchens Herz zu gehen, sondern eher darum, wie er sie ins Bett bekommt. Marc & Gretchen waren seit der ersten Folge 2008 mein Traumpaar, jedoch denke ich auch langsam, dass dieser Alexis von Buren besser zu Gretchen passt, denn wie's aussieht, hegt er tiefere Gefühle für sie...
Ich weiß auch ehrlich gesagt nicht, ob ich mir die nächste Folge überhaupt noch anschaue. Habe Angst noch mehr enttäuscht zu werden. Image and video hosting by TinyPic

Jo, du sprichst mir aus der Seele, abgesehen von Ende. Also sie zu kucken lohnt sich trotzdem auf jeden Fall, aber du hast völlig recht bis jetzt war einzig und alleine die erste Folge vielversprechend und total gut so wie die erste Staffel, aber ich vermisse in diesen Folgen auch was. Es ist zwar nach wie vor lustig, aber es fehlt was. Bei Marc und Gretchen fehlen die romanitschen Szenen und wenn welche da sind werden die aprubt abgebrochen. Ich hoffe wenigstens das Finale wir der Wahnsinn, ansonsten muss ich mir echt langsam Sorgen machen. Und um Alexis mach ich mir keine Sorgen, denn ich weiß was passiert Image and video hosting by TinyPic

Schneewittchen Offline

Verknallter Dorfdepp:

Beiträge: 5.510

25.08.2009 13:54
#84 RE: Folge 12 -Huch: Wachse über mich hinaus! Zitat · Antworten


Tja, so richtig vom Hocker hat es mich nicht gehaut, Marc war zu böse zu Gretchen und der Knechtelsdorfer ist ein schleimiger Arschkriecher (obwohl ein gut aussehender!).

Irgendwie kann ich nicht ganz verstehen, warum Marc und Gretchen nicht zueinander finden können, jetzt wo doch Gabi nicht mehr im Weg steht (daß die so leicht aufgibt finde ich auch seltsam!). Marc muß doch irgendwie begreifen, was Gretchen will, warum kann er ihr seine Gefühle nicht endlich zeigen???

Der Millionär - wird nichts besonderes bewegen können, es gab ja zwischen den beiden noch rein gar nix.

Fand die Folge auch schwach, warum Mehdi im Schwesternheim ist....das weiß auch keiner, der hat doch sicher Kumpels wo er unterkriechen kann. Irgendwie bin ich schon etwas enttäuscht, ich weiß auch nicht, irgendwie fehlt was.
Warum ist so wenig von Elke, Jochen...die haben immer so tolle Sprüche.

______________________________________________

Knalltüte ( gelöscht )
Beiträge:

25.08.2009 14:15
#85 RE: Folge 12 -Huch: Wachse über mich hinaus! Zitat · Antworten

also die folge war leider eine einzige enttäuschung!!

wo ist der zauber bzw. das knistern zwischen marc und gretchen hin??? was ist nur mit mehdi passiert (der verwandelt sich immer mehr in einen mega-looser - ich mag den sensiblen gyn wieder zurück)! warum ist gabi so ruhig und nicht auf rache aus, man hat ihr den mann und ihre zukunft genommen und sie nimmt es einfach stillschweigend hin! maurice und alexis bringen wenigstens etwas pep in die serie .... das sind aber die einzigen zur zeit

alles in allem bin ich wirklich enttäuscht und hoffe das bora bei den letzten folgen wieder mehr an die 1 staffel anknüpft!!!!
so wenig wie gestern habe ich noch nie gelacht und die folge hat mich nicht gefesselt (normalerweise bin ich zu nichts zu gebrauchen wenn ich dd gucke)!


_____________________________________________
*Kein Typ auf der Welt kann dich glücklich machen, wenn du es nicht schon vorher bist.*

HipTin ( gelöscht )
Beiträge:

25.08.2009 14:19
#86 RE: Folge 12 -Huch: Wachse über mich hinaus! Zitat · Antworten

Zitat von little_tina
Was ich auch nicht verstehe Mehdi braucht Geld, wegen seiner Frau, aber warum verkauft er seine Wohnung dann für 1 Euro???? Damit hätte er locker soviel einnehmen können um die Schulden loszuwerden und es bleibt noch was über.


du wießt doch nich wie hoch siene/ ihre schuleden waren^^

aber die telefonate fand ich geil XD

----------------------------------------------------------------------------------------------------------

----------------------------------------------------------------------------------------------------------
Gründerin des Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg - Club
Gründerin des Was würde ich den ganzen Tag bloß machen ohne Internet? - Club
Gründerin des Ich rauche nicht, denn es gibt coolere Wege um zu sterben - Club

Marc&Gretchen<Love Offline

PJler:


Beiträge: 1.880

25.08.2009 14:36
#87 RE: Folge 12 -Huch: Wachse über mich hinaus! Zitat · Antworten

Ich fand Marc sool im Aufzug
Marc zu Mehdi ,,und hast jetzt mal langsam deine Pillen aufgegeben (oder so)!"
Mehdi:,,Ehh Ja klar!"
Gretchen ,,Gut ich hab mir nämlich schon echt sorgen um dich gemacht!"
Marc guckt sie an (hää)
Mehdi geht irgentwann wieder .
Marc,,Sag mal warum machst du dir eigentlich nie sorgen um mich?!"

hasenzähnchen ( gelöscht )
Beiträge:

25.08.2009 14:51
#88 RE: Folge 12 -Huch: Wachse über mich hinaus! Zitat · Antworten

Marc,,Sag mal warum machst du dir eigentlich nie sorgen um mich?!"

Da hat er aber nicht unrecht weil sie hat sich ja sorgen gemacht und hat auch versucht immer das er ihr sagt was die Erpressung usw ist also hat sie sich da schon sorgen gemacht. Aber das fand ich sehr süß von ihm gesagt




Hr. Sandström: "Das ist Hausfriedensbruch!!"
M: "JA?? Und das ist ein Nasenbeinbruch!"
----------------------------------------------
Flo mein Prinz *btw*
---------------------
Florian D. Fitz hat mir mein gestohlen

#PicheN# Offline

PJler:


Beiträge: 1.518

25.08.2009 15:23
#89 RE: Folge 12 -Huch: Wachse über mich hinaus! Zitat · Antworten

Mir hat die gestrige Folge ziemlich gut gefallen - bin etwas überrascht das so viele von ihr enttäuscht waren.
Zu den einzelnen Personen:

Maurice fand ich super witzig. Wirklich - ich musste so oft lachen Auf die Idee für die Doktorarbeit kommen echt nur Männer. Wie sagte er: Quasi mit links - oder besser gesagt mit rechts Oder als Schwester Stefanie in angeschissen hat weil er schon wieder ohne zu Fragen Röhren für die Proben genommen hat "Holt doch dei Goschn du blede Sau" xDDDD Bin ja echt froh das er diesmal mehr vorkam. Da kann ich nur sagen: Weiter so!

Alexis wird mir immer sympathischer. Ich fands wirklich süß das er extra für Gretchen nen Preis macht damit sie sich besser fühlt. Okay - schlussendlich fand Gretchen das ja nicht so toll aber es zeit doch das er sie mag - irgendwie. Ob das jetzt schon eine gewisse Verliebtheit ist oder einfach nur Sympathie weil sie ihn nicht wegen seinem Geld "mag" sei dahingestellt. Bin auf den weiteren Verlauf gespannt wobei ich finde das die 2 nicht wirklich zusammenpassen. Dann doch eher Mehdi. Mal schaun

Oberschwester Stefanie war der Wahnsinn^^ Wenn auch leicht überdreht und aggressiv (der Ärztekomplex :D) Die hat mich an die Oberschwester erinner als ich im KH Praktikum gemacht hab. Die war fast genauso - nur hat die lieber Praktikanten angeschrien. Aber gut^^. Und dann die Sache mit den Nielpferden xDD Oh mann - das war echt strange. Wie sie in der Dusche gesungen hat - ich musste so lachen das ich fast vom Sofa gekippt bin.

Mehdi... da bin ich etwas unschlüssig. Die Storyline an sich find ich nicht schlecht, aber die Sache mit den Tabltetten - nun ja. In dieser Folge fand ich ihn echt putzig wie die ganzen Schwestern im Schwesternwohnheim an ihm gehangen sind weil er ja der starke Mann ist :D Als Oberschwester Stefanie ihn unter der Dusche "erwischt" hat - OMG Ich fands witzig.

Marc war wieder Marc - ein Arsch. Und ehrlich gesagt bin ich froh das er wieder bissiger und gemeiner ist. Ich hab nichts gegen den Marc der auch mal Gefühle zeigt (im Gegenteil Image and video hosting by TinyPic) aber das ist mir in den letzten Folgen etwas abgegangen. Klar - was die Sache mit ihm und Gretchen betrifft ist das nicht unbedingt förderlich aber so wirds doch erst wieder spannend. Ich fands super, zumal der nette Marc ja auch mal durchgekommen ist (am Ende wo er sie zum Essen "eingeladen" hat) Und das er eifersüchtig war hat man ja auch desöfteren gesehen, z.b. im Fahrstuhl mit Medhi. Da ist noch einiges drin. Besonders süß fand ich ja als er sich von Gretchen die Krawatte hat richten lassen - ich denke das würde er nicht von vielen (bzw. gar keiner Frau außer Gretchen) machen lassen. Hoffe das er in den nächsten Folgen merkt was er an ihr hat, den Arsch hochkriegt und um sie kämpft.

Gretchen tat mir echt leid als sie teilweise so überforder war. Aber nachdem sie ja die Bundesjugendspiele ( obwohl ich das etwas abwegig finde) gewonnen hat, hat sich das ja gelegt. Die Sache mit dem Kühlraum, gehe davon aus das Alexis sie entedeckt. Wies dann weitergeht - mal schauen, hoffentlich wird Marc so richtig eifersüchtig

Ansonsten hab ich doch einen Kritkpunkt: Jochen, Gordon und Elke kommen mir entschieden zu wenig vor. Klar das nicht alle Personen eine eigene Storyline haben können - aber ich hätte mir gewünscht das sie in den vergangen Folgen mehr zu sehen gewesen wären. Nächsten Montag gibts ja zumindest ein Wiedersehen mit Elke =)

Uff, das ist jetzt etwas länger geworden :D


---------------------------------------------
If I could fall into the sky...
---------------------------------------------

Gründerin des "Wenn es eine Warmwasser-Flatrate geben würde - ich hätte sie " Clubs
Mitglied des Gretchen und Marc - das perfekte Paar Club

Gänseblümchen ( gelöscht )
Beiträge:

25.08.2009 15:52
#90 RE: Folge 12 -Huch: Wachse über mich hinaus! Zitat · Antworten

Die Folge war meiner Meinung nach schon eine der schwächeren, wobei ich es toll finde mal etwas über die anderen zu erfahren. :)

Ich bin (so wie viel denke ich) ein Marc und Gretchen - Verehrer und hoffe ja wirklich noch dass die beiden noch zusammenkommen.

Alles in allem war die letzte Szene mit Marc und Gretchen die beste und auch wirklich eine in der Marc sich mal von einer anderen Seite zeigte. :)

dijas ( gelöscht )
Beiträge:

25.08.2009 16:09
#91 RE: Folge 12 -Huch: Wachse über mich hinaus! Zitat · Antworten

Ich denke nicht dass Gretchen Marc wirklich aufgegeben hat aber jetzt ist er an der Reihe. ER muss jetzt um sie kaempfen. Und genau dass fand ich an dieser Folge so schlimm. Marc war so heiss auf Gretchen und jetzt auf einmal nicht mehr....Das kann doch nicht sein. Wollte er sie nur weil er sie nicht haben konnte???? Total bescheuert!

Die Folge war wirklich nichts fuer mich. Schwach, schwach. Ich hab sogar vergessen sie nochmal zu gucken. Frueher konnte ich 1:00 Uhr kaum erwarten und habe jede Minute auf die Uhr geguckt.
Und dass lag nicht nur daran weil er keine Marc/Gretchen Szenen gegeben hat. Da haben soooo viele Dinge nicht gestimmt. Vor allem Gretchen.
Ich hab festgestellt dass der Titel der Folge nie mit dem Inhalt stimmt!

Ich bin von Marc und Gretchen wirklich sehr, sehr entaeuscht.

Andie91 Offline

Alter Ha(a)se:


Beiträge: 3.063

25.08.2009 16:52
#92 RE: Folge 12 -Huch: Wachse über mich hinaus! Zitat · Antworten

also eine sache is da noch, die ich ein wenig seltsam finde: GABI. Ich mein, sie hat mit allen Mitteln dafür gesorgt, dass marc ihr "eigentum" wird un jetzt nur weil sie zumindest die sache mit der polizei nich durchziehen konnte, gibt sie scheinbar auf un nimmt das alles hin. Ich mein, das is iwie nich nachvollziehbar für mich, man hat doch wenigstens rachegedanken. Aber in der Szene mit marc hat sie das alles über sich ergehen lassen. Is sie nur so ruhig, weil im prinzip zw. gretchen un marc noch nichts läuft, oder was is da los?
bin gespannt, ob da noch was kommt


Viele Menschen versäumen das kleine Glück, weil sie auf das große vergeblich warten.

Mitglied im "We love Marc" - Club
Mitglied im Gretchen und Marc - perfektes Paar! - Club

miracle ( gelöscht )
Beiträge:

25.08.2009 17:09
#93 RE: Folge 12 -Huch: Wachse über mich hinaus! Zitat · Antworten

ich hab gedacht ich werd nicht mehr als Marc gesagt hat "aber wenn du mal reden bist wenn du äh....hier ähm traurig bist,dann könnten wir mal essen gehen!" und als Gretchen schlagfertig geantwortet hat war er wirklich kurz sprachlos...xD

oder wenn er eifersüchtig ist...Image and video hosting by TinyPicwie er dann immer schaut..

hoffe er rettet sie nächstes mal aus dem Kühlraum.der Millionär nervt irgendwie,ich finde der stört zwischen Marc und Gretchen ,er zerstört meine Illusion von den beiden ;)

Gabi und Kahn finde ich auch seeehhhr merkwürdig.
und Bärbel geht mir auch irgendwie auf die Nerven-sie könnte ihm einfach die Wahrheit sagen,immerhin hat er sie auch oft genug angelogen.


"ich mach dich unglücklich."
"du bist mein Prinz."
<3

Dornröschen Offline

Gynäkologe:


Beiträge: 11.121

25.08.2009 19:19
#94 RE: Folge 12 -Huch: Wachse über mich hinaus! Zitat · Antworten

Bewertungsschema zur Folge 12



Kategorie Schauspieler

Bester Hauptdarsteller :

1. Florian David Fitz
2. Kai Schumann
3. Steffen Groth

Beste Hauptdarstellerin:

1. Diana Amft
2. Laura Osswald
3.

Beste Nebendarsteller :

1. Elyas M Barek
2.
3.

Beste Nebendarstellerin:

1. "Schw. Stefanie"
2.
3.

Sonstige Anmerkung

Alle Schauspieler haben ihre Rolle wieder sehr gut rüber gebracht. Obwohl ich ich Schw. Stefanie schon ein bisschen "strange" fand

Kategorie Gastrolle 8
Bewertung der Gastrolle (1 heißt schlecht und 10 heißt sehr gut)

Wollt ihr die Person der Gastrolle wieder sehen ?(Ja oder nein): Ja

Sonstige Anmerkungen






Kategorie Dialoge& Sprüche

Schlechtester Dialog & schlechtesten Sprüche : Gibt´s die überhaupt bei DD?!

Lustigsten Dialoge& lustigsten Sprüche : Als Gretchen Marc nach ihren Wünschen "zurechtmacht" für die anstehende Preisverleiung

Traurigsten Dialoge & traurigsten Sprüche : Als Gretchen ganz allein ist

Sonstige Anmerkung:
Marc war mal wieder "extra-fies". Ich weis nich wieso..aber i-wie gefiel mir das auch. Das ist halt MARC und mal ehrlich...das lieben wir ( und auch Gretchen ein bisschen ) doch an ihm! Ich sag nur: "Das macht ihn doch auch i-wie sexy und anziehend, dass er so unnahbar ist!" <-- Zitat von Gretchen Folge 2 Staffel 1




Kategorie Styling & Frisur

Bestes Styling :


1. Gretchen bei der Preisverleihung
2. Maurice ( der sieht sch lecker aus )
3.


Beste Frisur :
1. Gretchen
2. Gabi
3. Marc



Gesamtbewertung von Styling und Frisur von einer Skala von 1(schlecht)-10(sehr gut) : 8


Sonstige Anmerkung



Kategorie Musik

Beste Musik :
Unpassendene Musik :
Lustige Musik zu der Szene:
Traurige Musik :

Bewertung der gesamten Musikauswahl von einer Skala von 1(schlecht)-10(sehr gut) : 8


Sonstige Anmerkung: Wie immer war die Musik passend ausgewählt






Kategorie Location

Beste Location : Labor
Schlechteste Location: ---
Gesamtbewertung der Location (1-10: 7

Sonstige Anmerkung:






Kategorie Beurteilung der Themen (1(kam wenig vor )-10(kam viel vor ))
Comedy 8
Drama 5
Love 5
Fantasy 1
Flashbacks 7
Gretchens Liebeschaos 4
Marc Meiers fiesen sprüche 9
innerer Monolog von Gretchen 6


Allgemeine Bewertung der Folge : 8




Benotung der Folge : ne gute 2^^


Sonstiges

Also alles in allem fand ich die Folge nicht schlecht. Sie hat mich zwar jetzt nicht vom Hocker gehauen^^ Aber ich konnte viel lachen zwischen durch. Die Szene im Aufzug ( "Warum machst du dir eigentlich nie Sorgen um mich?!" ) fand ich persönlich die beste. Ich liebe es einfach wenn Marc eifersüchtig ist und hoffe, dass wir davon noch mehr in der nächsten Folge zu sehen bekommen werden. Thema Bundesjugendspiele fand ich eigentlich etwas fehl am platze, wenn nicht sogar etwas überzogen und somit albern. Ich mein...wer holt schon nach 20 Jahren sein Sportabzeichen nach?! Fand ich dann doch sehr aus der Luft gegriffen^^ Was ich eigentlich gut fand war, dass Marc mal wieder etwas den "biestigen" hat raushängen lassen...macht ihn doch i-wie interessant, obwohl ich auch nichts dagegen hab wenn er mal Gefühle zeigt. Seltsam finde ich schon i-wie, dass Gretchen ihn in dieser Staffel so oft abblitzen lässt. Ist echt gewöhnungsbedürftig^^ So bevor ich hier aber noch nen halben Roman schreibe...komm ich mal zum Ende *g* Womit wir auch schon beim Thema wären ( Kühlraum ) Find dieses Ende schon i-wie gemein^^ Jetzt können wir noch fast ne ganze Woche warten, um zu erfahren, wer sie denn nun daraus befreit Mal so nebenbei: Hoffe ja, dass MARC der jenige sein wird. Hätte echt nix gegen so ne Szene alá Folge 8 Staffel 1 *gg*


Mitglied im WeMarc-Club

Signatur: Pearl&Me
Life is a game and you have the dice!

Filomela ( gelöscht )
Beiträge:

25.08.2009 19:49
#95 RE: Folge 12 -Huch: Wachse über mich hinaus! Zitat · Antworten

Plaudern bitte in der Plauderecke!!!


Millana ( gelöscht )
Beiträge:

25.08.2009 20:03
#96 RE: Folge 12 -Huch: Wachse über mich hinaus! Zitat · Antworten

Ich hab die halbe Nacht über diese Folge nachgedacht (Ja, ich habe kein Leben, wieso fragt ihr? ) ...und mir noch ein paar Sachen überlegt...

1. Die Bundesjugendspiel-Szene ist eine derjenigen, die ich am wenigsten in der ganzen Serie mag. Egal wie toll es für Gretchen ist... eine Erwachsene gegen Kinder antreten zu lassen, ist einfach nicht richtig- sie allein mit ihrer Lehrerin hätte ich um einiges glaubwürdiger gefunden.

2. Auch eine noch so tolle (und wahre) Rede sollte nicht dazu führen, dass eine Frau mit bloß vier Monaten Berufserfahrung, die nun schon 35 Jahre her sind, wieder als Krankenschwester (!) eingestellt wird. Wenn sie unbedingt im Krankenhaus arbeiten will, dann vielleicht eher als Putzfrau (ist ja auch ein wichtiger Job und putzen kann sie).

3. Ich denke der Grund dafür, dass man Marc wieder fies gemacht hat ist, es glaubwürdiger zu machen, sollte Gretchen sich jetzt Alexis zuwenden. Es wäre einfach Blödsinn, wenn bei ihr und Marc gerade alles Friede Freude Eierkuchen wäre. Sie käme nicht mal auf die Idee ihre Augen auf wen anders zu richten, oder? - Ich mache mir eigentlich auch gar keine Sorgen darum, dass sie mit jemand anderem enden könnte als mit Marc, denn die ganz Serie dreht sich eigentlich um die Beziehung der beiden (Rückblicke in die Jugend) und das Tagebuch auch. Der einzige Grund, kein Marc&Gretchen-Happy End zu kriegen, wäre wohl das Ausbleiben einer dritten Staffel.

4. Ich bin verwirrt. Wenn Gabi wollte, könnte sie doch immer noch zur Polizei gehen, oder nicht? Gibt doch nicht nur diese eine Wache... nicht dass ich das will - um Gottes Willen - ist mir nur so eingefallen.

5. Apropos: Ich mache mir ein bisschen Sorgen um Gabi und ihr Kind. Ich habe sie nie gehasst, auch wenn ich ihre Methoden nicht mochte... aber ich hatte immer den Eindruck, dass sie nach und nach eine Verbindung zu ihrem Kind aufgebaut hat... ich möchte eigentlich nicht, dass sie es verliert, aber das Auftauchen des Einbrechers lässt bei mir in der Richtung irgendwie alle Alarmglocken klingeln. Man könnte sagen, dass man erntet was man sät, aber ich hatte das Gefühl, dass das Kind ihr vielleicht Frieden mit sich und der Welt hätte verschaffen können... Ich hoffe, dass ich mich irre.

Hippe ( gelöscht )
Beiträge:

25.08.2009 20:06
#97 RE: Folge 12 -Huch: Wachse über mich hinaus! Zitat · Antworten

also ich glaube mit gabi kommt nichts mehr-
das wär dann scho arg geschoben- siehe gzsz- eine story über ein jahr langziehen.

was ich mir gedacht habe- marc war doch im aufzug mit mehdi und gretchen und hat mehdi da so ausgefragt- war ja net wirklich freundlich- fand ich komisch- er wollte dohc in der letzten folge wieder die freundschaft aufbauen-
oder wollte er etwa mehdi vor gretchen schlecht reden????

MMLove Offline

Schwesternhelferin:


Beiträge: 200

25.08.2009 20:20
#98 RE: Folge 12 -Huch: Wachse über mich hinaus! Zitat · Antworten

Zitat von Summer
Zitat von Millana


3. Ich denke der Grund dafür, dass man Marc wieder fies gemacht hat ist, es glaubwürdiger zu machen, sollte Gretchen sich jetzt Alexis zuwenden. Es wäre einfach Blödsinn, wenn bei ihr und Marc gerade alles Friede Freude Eierkuchen wäre. Sie käme nicht mal auf die Idee ihre Augen auf wen anders zu richten, oder? - Ich mache mir eigentlich auch gar keine Sorgen darum, dass sie mit jemand anderem enden könnte als mit Marc, denn die ganz Serie dreht sich eigentlich um die Beziehung der beiden (Rückblicke in die Jugend) und das Tagebuch auch. Der einzige Grund, kein Marc&Gretchen-Happy End zu kriegen, wäre wohl das Ausbleiben einer dritten Staffel.

4. Ich bin verwirrt. Wenn Gabi wollte, könnte sie doch immer noch zur Polizei gehen, oder nicht? Gibt doch nicht nur diese eine Wache... nicht dass ich das will - um Gottes Willen - ist mir nur so eingefallen.

5. Apropos: Ich mache mir ein bisschen Sorgen um Gabi und ihr Kind. Ich habe sie nie gehasst, auch wenn ich ihre Methoden nicht mochte... aber ich hatte immer den Eindruck, dass sie nach und nach eine Verbindung zu ihrem Kind aufgebaut hat... ich möchte eigentlich nicht, dass sie es verliert, aber das Auftauchen des Einbrechers lässt bei mir in der Richtung irgendwie alle Alarmglocken klingeln. Man könnte sagen, dass man erntet was man sät, aber ich hatte das Gefühl, dass das Kind ihr vielleicht Frieden mit sich und der Welt hätte verschaffen können... Ich hoffe, dass ich mich irre.


Punkt 3: Voll zustimm. :) Ich mache mir auch überhaupt garkeine Sorgen um Gretchen & Marc. ich mein, mal ehrlich, wenn jetzt schon alles unter Dach und Fach wäre, was sollten wir dann noch gucken? "Das glückliche Zusammenleben von Familie Meier?" Neeeeee :-)

Punkt 4: DAS (!) hab ich mich auch schon gefragt... Warum sie nicht einfach nochmal zur Polizei geht? Ich mein, sie war so voller Frust und Rachegelüsten... und nun ist alles weg? Nur wegen dieser Show die Gretchen auf der Wache abgezogen hat? Bissl komisch das ganze...

Punkt 5: Interessant! Von dem Blickwinkel hab ich das noch garnicht betrachtet. Habe zwar auch gesehen, dass da jemand in Ihrem Zimmer war aber das ganze mit dem Baby/der Schwangerschaft in Verbindung zu bringen... hmm... keine schlechte Idee... Ich weiß, das hört sich jetzt total fies an, aber ich will igendwie nicht,dass Gabi das Kind bekommt. Oder das, wenn sie es bekommt, das sich irgendwie rausstellt, das Marc doch nicht der Vater ist (was ich aber bezweifel... nach der Aktion die Gabi sich ja geleistet hat um schwanger zu werden...) Ich denke einfach, dass wenn Gabi ein Kind von Marc hat... das trübt irgendwie das ganze Bild... :-(


da hast du toatl recht, das denk ich ajuch..kA ich fönd das so komisch wfür die annäherung von gretchen und marc wenn retchen weiß sie müpsste sich auch noch mit um nen kind kümmern ..und dann auch noch von soner affäre..find ich auch das wär bldö..klar kann man das so einfach jetzt sagen so gefühllos ja kind ist scheiße, aber es ist ja ne serie also kann man das ja jez sagen :P

Stolzes Mitglied im WE Marc Club :)
Stolzes Mitglied im Good boys go to heaven, Marc go to my house-Club
Stolzes Mitglied im Seit ich Marc Meier kenne, bin ich wieder gläubig-Club
Stolzes Mitglied im "MARC MEIER soll mein persönlicher Hausarzt sein!"-Club
Stolzes Mitglied im Gretchen und Marc - perfektes Paar! - Club

Gretchen&Marc4ever Offline

Doktor Rogelt:


Beiträge: 7.584

25.08.2009 20:28
#99 RE: Folge 12 -Huch: Wachse über mich hinaus! Zitat · Antworten

So, weise heute abend zum 2. mal daraufhin: bitte nicht plaudern!!!

__________________________________________________
by Vanessa
stolzes mitglied im we marc club

Hasenzahn ( gelöscht )
Beiträge:

25.08.2009 20:56
#100 RE: Folge 12 -Huch: Wachse über mich hinaus! Zitat · Antworten

Vicky sehr nett von dir das du acht gibst!

BITTE NICHT PLAUDERN!!!!!!


Signatur by Pearl...danke
Man sagt ja,man gehört dahin,wohin man sich sehnt!!!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  
Weitere Links
| Sicher und kostenlos Bilder hochladen|9-1-1 FanSeite|
zum Impressum | 2008- © Doctor's Diary FanForum | Admins JackySunshine & Seppy | Moderatoren Lorelei & Mellow | Gründerin des Forums Flora
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz