Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2.221 Antworten
und wurde 42.877 mal aufgerufen
 Kommentarseite zu den Fortsetzungen!
Seiten 1 | ... 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | ... 89
Missing_DD Offline

PJler:


Beiträge: 1.206

26.08.2012 22:26
#1226 RE: Kommentarseite von Bichi91 Zitat · Antworten

Liebste Babsi!

Hach, die Fortsetzung des Test war einfach großartig. Die Anzeichen sind so offensichtlich, das er das nicht erkennt....
Da konnte als Ergebnis ja gar nichts anderes herauskommen... Allerdings wird ihn auch dieses Ergebnis nicht zufrieden stellen. Wir kennen ja alle den Macho Meier...

Also das diese Test ein solches Ergebnis liefern, hätte ich ihm auch vorher sagen können. Und wenn er nicht so stur wäre, dann würde er das auch bemerken... Denn wie er schon richtig erkannt hat, nicht alle Internetseiten können lügen. Lieber Marc, an der Sache ist was dran: Du bist verliebt und zwar bis über beide Ohren in deinen Hasenzahn... Es wird Zeit, der Wahrheit ins Gesicht zu sehen...

Liebe Babsi, ich hoffe, das Marc endlich mal erkennt, was Sache ist..

Drück dich,
Elena

Bichi91 Offline

PJler:

Beiträge: 1.447

26.08.2012 22:36
#1227 RE: Kommentarseite von Bichi91 Zitat · Antworten

Hi elena. Ein traum seine eifersucht und marcs bestes stück bringen ihm lhn schon auf den richtigen weg

Azadeh Offline

Butterböhnchen:


Beiträge: 2.758

26.08.2012 22:38
#1228 RE: Kommentarseite von Bichi91 Zitat · Antworten

Hey Bichi!

Also das war ja klar! Auch dieses Testergebnis was eindeutig! Und auch alle anderen führen zum gleichen Ergebnis!
Denn Marc gibt die Antworten schließlich ja selbst gegeben und auch seine Gedankengänge sprechen dafür, dass er in Gretchen verliebt ist!
Ich denke sein Problem ist, dass er es nicht wahr haben will, Angst davor hat sich auf jemanden einzulassen, Schwäche zu zeigen, Gefühle zu zeigen. Und das will er nicht weil er sonst die Kontrolle über sich selbst verliert.

Trotzallem muss er endlich über seinen Schatten springen und mutig sein, denn er kann nicht ewig vor dem Leben, vor der Liebe davon laufen. Irgendwann wird er es nämlich bereuen so feige gehandelt zu haben. Und spätestens wenn Gretchen jemanden gefunden hat, der sie wirklich liebt und ich denke da an David, wird sie nicht lange zögern und mit ihm zukommen. Vieleicht sollte er mal darüber nachdenken!

Wiedermal große klasse! Freu mich auf mehr!!
Liebe Grüße
Aza

Nicki662 Offline

Butterböhnchen:

Beiträge: 2.624

26.08.2012 23:21
#1229 RE: Kommentarseite von Bichi91 Zitat · Antworten

Super Liebestest!!!!

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

27.08.2012 11:21
#1230 RE: Kommentarseite von Bichi91 Zitat · Antworten

Liebe bichi

Ich sagte ja..der kann das Internet rauf und runter suchen..das Ergebnis wird immer das gleiche bleiben.. Meinetwegen.. kann er ja noch 100 Tests machen.. Und denken das Internet hat sich gegen Marc Meier verschworren.. Oder aber.. er sieht es endlich enin..und es tut sicher nicht weh!
Irgendwann..wird er es zugeben..denn auf Dauer ist das Leugnen der Tatsachen wirklich schwer..und vor allem anstregend!
Jednefalls bin sehr gespannt wie es weitergeht!

GLG Greta

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
DOCTOR'S DIARY - Man sieht sich immer ZWEIMAL im Leben!!

Winnie Offline

Student:


Beiträge: 521

27.08.2012 12:54
#1231 RE: Kommentarseite von Bichi91 Zitat · Antworten

Hey Babsi,

super neue Test!
Ich hoffe nun, dass Marc realisiert, was sie zu tun hat ...

Claire

Marc: Herzlichen Glückwunsch es ist kein Mädchen sondern ein richtiges Kind !

Resa Offline

Praktikant:


Beiträge: 11

27.08.2012 13:14
#1232 RE: Kommentarseite von Bichi91 Zitat · Antworten

Hey Bichi!

Ich lese deine FF schon von Anfang an und ich muss sagen ich bin begeistert!
Ich finde es sehr interesant das es diesmal nicht nur Marc ist der mit seiner Vergangenheit zu kämpfen hat, sondern auch Gretchen.

Zum letzten Teil: Wie viele Tests will Marc noch machen? Er muss doch irgendwann merken dass er in Gretchen verliebt ist!
Spätestens wenn David kommt müsste er es merken. Auf diesen Teil freu ich mich schon besonders.

Ich hoffe das es bald weiter geht und freue mich auf mehr !

LG Resi <3

Nasti Offline

Student:


Beiträge: 438

27.08.2012 13:31
#1233 RE: Kommentarseite von Bichi91 Zitat · Antworten

Hey Babsi,

trolle mich jetzt auch mal wieder auf deine Kommiseite, nach dem bei mir am Wochenende jede Minute verplant war, sodass ich nicht mal dazugekommen bin dir ein paar Worte dazulassen. Hole ich jetzt aber nach!

Fange ich mal: Ich glaube ich habe bei meinen Eltern noch ein paar alte Bravos auf dem Dachboden zu liegen, vielleicht krame ich die mal vor und gebe sie Marc. Da waren doch auch immer so herrlich klischeehafte Selbsttests drin. Nur so, falls der Arme bald alle Tests im Internet durch hat und immer noch nicht weiter weiß. Also Süße das Angebot steht
Mal im Ernst es ist ja irgendwie putzig, aber es ist eher etwas das ich Gretchen zugetraut hätte. Die Vorstellung wie Marc vor dem PC sitzt und brav jede dieser Fragen beantwortet ist einfach urkomisch. Aber bitte, bitte jetzt will ich sehen wie Marc seine hübschen Beine in die Hand nimmt und Vollgas gibt. Erstmal steht natürlich eine dicke fette Entschuldigung an Gretchen an und diesen Felix sollte er mal ganz schnell von seiner Freunde Liste streichen.

Ich freue mich schon, wenn es bei dir weitergeht. Heute noch? Du weißt ja, Geduld ist nicht so meine Stärke. Mir würdest du jedenfalls eine Freude machen

Liebe Grüße
Nastilien

Bichi91 Offline

PJler:

Beiträge: 1.447

27.08.2012 13:54
#1234 RE: Kommentarseite von Bichi91 Zitat · Antworten

hi nasti. wie du vielleicht bereits gesehen hast gehts weiter mit nem Traum. Und Marc entschuldigt sich sogar bei Gretchen mit was ganz besonderem. Achja Felix ist weg vom Fenster - jedenfalls für Marc. Ja die Freundschaft ist ade. Ich denke dass Marc der Lösung bereits auf der Spur ist.

Lg

Bichi91 Offline

PJler:

Beiträge: 1.447

27.08.2012 13:55
#1235 RE: Kommentarseite von Bichi91 Zitat · Antworten

Hi Resa. Schön dass du dich meldest. Ja Marc klammert sich eben bis zum Schluss an einem Strohhalm um nicht zugeben zu müssen dass er verliebt ist.

Lg

Hassi1 Offline

Frauenversteher:


Beiträge: 4.331

27.08.2012 17:18
#1236 RE: Kommentarseite von Bichi91 Zitat · Antworten

Hey Bichi!

Super die Beiden Teile und den Traum von Marc, eine gute Idee, die du da hattest.

So der weissgekleidetete Mann ist also Marcs Vater, wie er selber sagt und jetzt führt er ein Gespräch mit Marc, klasse.

Jetzt kommt er auf Gretchen zu sprechen, mal gucken, was wir da so erfahren und ich bin echt gespannt, wie Marcs Traum weiter geht.

mich schon auf einen neuen Teil.

Liebe Grüße,
Hassi1

Bichi91 Offline

PJler:

Beiträge: 1.447

27.08.2012 17:45
#1237 RE: Kommentarseite von Bichi91 Zitat · Antworten

hi hassi. ja marc hatte da so eine ahnung von den erzählungen her. mal schauen was der alte mann ihm so zu erzählen hat.

lg

Resa Offline

Praktikant:


Beiträge: 11

27.08.2012 18:53
#1238 RE: Kommentarseite von Bichi91 Zitat · Antworten

Erzählt er Marc auch was über David ?

Bichi91 Offline

PJler:

Beiträge: 1.447

27.08.2012 19:09
#1239 RE: Kommentarseite von Bichi91 Zitat · Antworten

Hi resa. Ich weiss noch nicht. Aber grossteils spricht er über gretchen.

Azadeh Offline

Butterböhnchen:


Beiträge: 2.758

27.08.2012 19:48
#1240 RE: Kommentarseite von Bichi91 Zitat · Antworten

Hey Bichi!


Wow Marcs Vater erscheint ihm im Traum ausgerechnet als Schutzengel!! Einerseits finde ich das sehr gut, weil Marc sich endlich mit dem Thema auseinander setzt um seine Vergangenheit zu verarbeiten, um damit besser zu Recht zu kommen. Und um endlich mal die Wahrheit zu erfahren warum sein Vater damals verschwunden ist. Aber andererseits weiß ich nicht so recht ob Marc sich was Gretchen betrifft, etwas sagen lässt. Das ist ziemlich privat und sehr persönlich. Ich glaube nicht dass Marc sich von jemand der ihn in jederlei Hinsicht im Stich gelassen etwas in so einer Sache rein reden lässt! Aber ich denke er wird sicher darüber nachdenken!

Jetzt bin ich gespannt was Marcs Vater noch zu sagen hat!!

Einfach große Klasse, freu mich auf mehr!

Liebe Grüße
Aza

Winnie Offline

Student:


Beiträge: 521

27.08.2012 19:56
#1241 RE: Kommentarseite von Bichi91 Zitat · Antworten

Hallo Babsi !

Ich fand wunderbaren Dialog zwischen Mark und sein Vater ...
Vielleicht Marc wird, was er erzählte seinem Vater über sein Leben nachzudenken ... und Gretchen ..

Es war schönImage and video hosting by TinyPic

Claire

Marc: Herzlichen Glückwunsch es ist kein Mädchen sondern ein richtiges Kind !

Bichi91 Offline

PJler:

Beiträge: 1.447

27.08.2012 22:05
#1242 RE: Kommentarseite von Bichi91 Zitat · Antworten

Hi winnie. Das war noch längsr nicht alles

Bichi91 Offline

PJler:

Beiträge: 1.447

27.08.2012 22:06
#1243 RE: Kommentarseite von Bichi91 Zitat · Antworten

Hi aza. Er schafft es schon ihn in die richtige richtung zu bring

Nicki662 Offline

Butterböhnchen:

Beiträge: 2.624

27.08.2012 23:09
#1244 RE: Kommentarseite von Bichi91 Zitat · Antworten

Denkt Marc um???

Nasti Offline

Student:


Beiträge: 438

28.08.2012 15:38
#1245 RE: Kommentarseite von Bichi91 Zitat · Antworten

Hallo Bichi,

ich finde, dass du da ein ganz schön heikles Thema angeschnitten hast. Marcs Vater als Schutzengel in die Geschichte einzubringen ist schon mutig und finde ich auch nicht schlecht, aber mir ist er eher unsympathisch. Er nimmt sich Marc gegenüber sehr viel raus und so wie er mit ihm redet ist er überhaupt nicht feinfühlig und daran merkt man richtig, dass ihm sein eigener Sohn fremd ist. Ich finde es ehrlich gesagt ziemlich dreist sich vor Marc als Heiliger aufzuspielen und ihm auch noch eine Lektion über Liebe erteilen will? Seinen Sohn zu verlassen ist eine Sache und schon schlimm genug, aber dann mit der „Liebe seines Leben“ noch ein Kind in die Welt zu setzten und den anderen in doppelter Hinsicht zu verletzten ist schon wirklich krass. Ja und da kann ich Marc absolut verstehen, dass er sich von seinem „Erzeuger“, denn ein Vater ist er nun mal nie gewesen, auch nichts sagen lassen will. Und anstatt da mit Verständnis zu reagieren wird sein Vater wütend und ist von Marc genervt. Ob er nun gute Absichten hat oder nicht. Seine Vorgehensweise finde ich da recht fragwürdig. Na gut vielleicht wird mir Marcs Vater ja in den nächsten Teilen noch sympathischer. Wir werden sehen. Ich meine es handelt sich ja nur um einen Traum, oder? Von daher mache ich mir vielleicht zu viele Gedanken und vielleicht ist es auch ganz gut, dass Marc auf diese Weise anfängt seine Vergangenheit zu verarbeiten und ich hoffe, dass ihm das auch dabei hilft, wenn er auf David trifft, seinen Halbbruder und er seine Wut, die er auf seinen Vater hat, nicht auf David überträgt. Deshalb hoffe ich auch, dass Gretchen und David nicht in irgendeiner Form zusammenkommen, weil das für Marc noch schwerer wird. Ein Vater, der einen anderen Sohn ihm vorgezogen hat und die Frau, die er liebt, fühlt sich dann auch noch zu seinem „Konkurrenten“ hingezogen. Nicht auszudenken, wenn Gretchen sich auch für David entscheiden würde. Das wäre ganz schön hart. Ja ich weiß, er redet sich noch ein, dass er Gretchen nicht liebt, aber wir alle wissen, dass es so ist. Medhi reicht doch um ihn eifersüchtig zu machen. Bei David spielen da noch so viele andere Faktoren mit rein, dass ich mir nicht sicher bin, ob er sich dazu eignet um Marc die Augen zu öffnen. Bin auf jeden Fall gespannt wie du dir das gedacht hast. Es würde mich total freuen, wenn Marc und David sich verstehen würden. Sie sind sich ja auch sehr ähnlich und vielleicht spüren sie ja die Verbindung zwischen sich. David hat doch auch schon eine Menge mitgemacht. Eigentlich müssten sie auf derselben Wellenlänge schwimmen, allerdings nicht wenn Gretchen zwischen ihnen steht, dann sind sie wohl doch eher Konkurrenten. Mittlerweile würde ich das echt schade finden, aber ich glaube, dass genau das eintreten wird. Ich lasse mich da aber gerne überraschen.

Übrigens erinnert mich diese ganze Engelssache an eine Serie auf dessen Namen ich jetzt nicht mehr komme. Da kam auch ein Engel auf die Erde und hat die Menschen auf den rechten Weg gebracht und manchmal auch indem er ihnen im Traum erschienen ist. Der Schauspieler ist auch derselbe wie bei „Unsere kleine Farm“. Hab ich als Kind ganz gern geschaut. Die kleine Laure fand ich so süßImage and video hosting by TinyPic. Okay, jetzt fasel ich wieder.

Bin jetzt gespannt, was du uns für ein Märchen präsentierst.

Wünsch dir was
deine Nasti

P.S. Hm, hab mir grad noch mal durchelesen, was ich da geschrieben habe und es klingt fast so als würde mir deine Geschichte nicht gefallen. Das stimmt nicht. Ich habe mir nur so meine Gedanken gemacht und nur weil ich vielleicht an manchen Stellen anderer Auffassung bin, lese ich natürlich deine FF noch sehr gerne. Ich freue mich jedes Mal, wenn du was neues postest.

Bichi91 Offline

PJler:

Beiträge: 1.447

28.08.2012 16:36
#1246 RE: Kommentarseite von Bichi91 Zitat · Antworten

Hi nicki. Ja ich denke schön langsam

Bichi91 Offline

PJler:

Beiträge: 1.447

28.08.2012 16:41
#1247 RE: Kommentarseite von Bichi91 Zitat · Antworten

Hi nasti. Ich hatte eigentlich vor dass marcs vater im laufe des traums anders wird

Hassi1 Offline

Frauenversteher:


Beiträge: 4.331

28.08.2012 18:47
#1248 RE: Kommentarseite von Bichi91 Zitat · Antworten

Hey Bichi!

Sehr gut, dass Marcs Vater Marc einmal die Meinung sagt, wenn es um Liebe geht, denn Marc kann nicht weiter so machen, er liebt Gretchen und er wird schon sehen, was er davon hat, wenn er nicht anfängt zu kämpfen, denn David kommt ihm bestimmt zuvor.

Auf jeden Fall fand ich das Vater Sohn Gespräch perfekt beschrieben und ich bin schon gespannt, was uns als nächstes erwartet.

mich schon auf den nächsten Teil.

Liebe Grüße,
Hassi1

Winnie Offline

Student:


Beiträge: 521

28.08.2012 20:28
#1249 RE: Kommentarseite von Bichi91 Zitat · Antworten

Hallo Bichi!

Es war ein wirklich nettes Gespräch ... was hat das Verdienst des Nachdenkens über viele Dinge Marc ...

Marc dann einen Film anschauen? Vielleicht ist es sein Leben ...

Ich bin begierig zu erfahren, was in diesem Film ...

Winnie

Marc: Herzlichen Glückwunsch es ist kein Mädchen sondern ein richtiges Kind !

Missing_DD Offline

PJler:


Beiträge: 1.206

28.08.2012 21:24
#1250 RE: Kommentarseite von Bichi91 Zitat · Antworten

Hallo meine Süße!

Tut mir leid, dass ich deine Story gestern nicht kommentiert habe, hatte einige Probleme zu bewältigen... Nun ist aber alles klar und ich kann mich in Ruhe deiner Story widmen....

Oh ho...ist das besagter Traum? Ist es schon soweit, dass die Erleuchtung einen Marc Meier erreicht??? Ich wünsche mir, diese Stelle schon so lange....

Nun aber zu deinen gestrigen und zum heutigen Teil (Ich will ja nichts vergessen..):
In Marcs Traum taucht also das EKH auf. Das wundert mich gar nicht, wenn man bedenkt, dass das doch sein Zuhause, sein vertrautester Ort ist, und vor allem der Ort, der ihn mit Hasenzahn verbindet...Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic
Auf dem Terrain fühlt Marc sich sicher und lässt augenblicklich den Arzt raushängen...

„Ich kenne dich in und außwendig. Auch wenn du mir das nicht glaubst.“
Ganz schön mysteriös... Ich bin sehr gespannt, was du dir hier überlegt hast...
Marc ist ja richtig nervös in Bezug auf diese Person. Irgendwie scheint sie ihm nahe zu gehen. Soso, der Mann ist also Marcs Vater. Da sind die Aggressionen nachvollziehbar..Immerhin hat er eine Heidenwut auf seinen alten Herren....

Ich fürchte, das endet nicht gut....

Wow, der Schlagabtausch von Marc mit seinem Vater war großartig. da konnte Marc endlich alles rauslassen, was ihm auf den Herzen lag, denn immerhin kann er das in der Realität nicht. Es ging hoch her. Eine sehr schöne Idee, mein Kompliment..

Und auch die Überleitung zu Gretchen. Das finde ich echt schön. Und dadurch, dass das ein Traum ist, ist das ja auch wieder realistisch, denn ich bin mir sicher, dass Marc in seinem Unterbewusstsein weiß, dass er Gretchen über alles liebt...

Marc reizt seinen Vater ja bis aufs Blut, da flippt auch der "Engel" aus... Keine Frage, ich gönne Marc, dass er mal Dampf ablassen kann, aber wenn er erstmal loslegt, kann man ihn nicht wieder stoppen und er lässt seinen Vater gar nicht zu Wort kommen... Da musste Meier Senior sich mal eben lautstark Autorität verschaffen...

Ich muss schon sagen, du hast die perfekt Mischung von Marcs Realität und der Fiktion geschaffen. Ich bin begeistert. Das Thema ist zwar sehr ernst, aber es wird auch immer wieder deutlich, dass wir uns hier in einem Traum befinden...

Die Konfrontation war dem, was ich erwartet habe, sehr ähnlich, das muss ich schon sagen. Die beiden haben sich gestritten, aber irgendwie haben sie auch eine Verbindung zueinander, ein gegenseitiges Verständnis...

Jetzt bin ich sehr gespannt, darauf, was marc zu sehen bekommt.

Drück dich,
Elena

Seiten 1 | ... 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | ... 89
 Sprung  
Weitere Links
| Sicher und kostenlos Bilder hochladen|9-1-1 FanSeite|
zum Impressum | 2008- © Doctor's Diary FanForum | Admins JackySunshine & Seppy | Moderatoren Lorelei & Mellow | Gründerin des Forums Flora
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz