Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Willkommen im Doctor´s Diary Fan-Forum!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 717 Antworten
und wurde 31.996 mal aufgerufen
 Marc Meier Fanclub
Seiten 1 | ... 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | ... 29
Sternchen ( gelöscht )
Beiträge:

23.08.2008 12:07
#401 RE: Die Marcgeschichte Zitat · antworten
Plötzlich erscheint Marc hinter Gretchen.

Was macht der den schon hier ??!

Franz : " Dr. Meier, sie sind zu spä .. "

Marc : " Ich weiß, es tut mir leid. Ich habe verschlafen. "

Franz : " Das habe ich bereits mitbekommen! "

Marc lächelt Gretchen zu.

Franz : " Geht jetzt sofort zur Visite !! "

Marc und Gretchen verlassen erschrocken schnell das Zimmer.

Gretchen : " Ich habs dir gesagt .. "

Marc fängt wieder an mit Gretchen zu flirten : " Es hat sich doch gelohnt zu spät zu kommen. "

Marc lehnt Gretchen gegen die Wand und will sie küssen als plötzlich Gabi vorbei läuft.

Gretchen redet vor sich hin : " Gabi .. "

Marc dreht seinen Kopf zur Seite und bemerkt den eifersüchtigen und etwas traurigen Blick von Gabi.
Sie läuft einfach an den beiden vorbei ohne marc auch nur zu begrüßen.

Marc : " Sie hat nicht mal ' Morgen ' gesagt. "

Gretchen : " Marc im ernst jetzt, überrascht dich das .. ? "
Milka ( gelöscht )
Beiträge:

23.08.2008 12:17
#402 RE: Die Marcgeschichte Zitat · antworten

Marc zuckt mit den Schultern und zieht Gretchen wieder an sich ran, in dem Moment kommt Frau Dr. Hassmann vorbei.
Maria (zickig): "Ach Gretchen, scheint ja geklappt zu haben." Marc und Gretchen gucken gleichzeitig nach rechts (wo Maria steht) Die funkelt Gretchen böse an.
Gretchen zu Marc: "Bin gleich wieder da"
Gretchen geht zu Maria und die beiden verschwinden um die Ecke. Marc guckt ihnen hinterher, und seufzt.

Bei Gretchen und Maria

Maria: "Sie sind glücklich, das ist ja die Hauptsache!!

Dornröschen Offline

Chirurg:


Beiträge: 11.121

23.08.2008 12:26
#403 RE: Die Marcgeschichte Zitat · antworten
Gretchen begreift zwar sofort, was maria meint, stellt sich aber dumm

G: Wie meinst du das?
maria verdreht die augen
M: das weist du ganz genau, ich meinte unseren plan?ich und mehdi? was ist jetzt damit
G: ja, ähm, ich werde mit ihm reden...
M: wann denn, wenn du immer mit marc zusammen hängst?
G: muss den richtigen zeitpunkt abwarten, marc hat es nicht so gerne wenn ich mit mehdi rede...
M: ja das kann ich mir vorstellen
maria geht und verdreht dabei die augen

Naddl Offline

Schwester Monikwe:


Beiträge: 5.308

23.08.2008 12:32
#404 RE: Die Marcgeschichte Zitat · antworten

gretchen: man maria...
maria: was denn ? ich habs geahnt auf dich kann man sich nicht verlassen !
gretchen: das stimmt doch gar nicht ich musste jetzt erstmal mit meinen eigenen problemen kämpfen aber ich verspreche dir da sich heute ... spätestens morgen mit medhi geredet habe okay??
maria: jaja ... wer glaubt ...

gretchen geht zurück zu marc ... der wiederum fargt gretchen was dr.hassman gerade damit meint e..
gretchen: lange geshcichte marc ich muss spätestesn morgen was mit medhi geklärt haben .. es ist wichtig ...
sei bitte nichts auer okay ?
marc: gretchen ?! geht das schon wieder los?

Milka ( gelöscht )
Beiträge:

23.08.2008 12:58
#405 RE: Die Marcgeschichte Zitat · antworten

Gretchen: "Ach Marc, ich will nix von Mehdi, es ist für Maria, sie steht auf ihn." Scheiße, das wollte ich jetzt aber nicht unbedingt sagen "ääähh vergiss es!"
Marc: "aha,sehr ineressant." Sein pieper geht.
Gretchen: "Hä, wieso geht meiner nicht?"
Marc: "Keine Ahnung. Für die patho? Komisch." Er gibt Gretchen einen flüchtigen Kuss und geht.

Super, jetzt biste wieder alleine...

Dornröschen Offline

Chirurg:


Beiträge: 11.121

23.08.2008 13:08
#406 RE: Die Marcgeschichte Zitat · antworten
aber na ja, hab ich wenigstens zeit mit mehdi zu reden...
und das tut sie auch. Vor mehdis büro angekommen, klopft sie vorsichtig an die türe
Mehdi: ja, herrein
gretchen tritt ein...
M: hallo gretchen. was ist los?
G: ich wollte mit dir über etwas sprechen, könnte aber länger dauern, also wenn du jetzt zeit hast
M: ne kein problem, im moment steht nichts an...
G: gut. also ich...
gretchen wirkt etwas unsicher.
M: gretchen was ist los? bist du vllt...?
gretchen guckt ihn erstaunt an
G: vllt was?!
M: na ja, du weist schon von marc?
G: ach das meinst du. nein, nein, ich bin nicht schwanger. ich wollte mit dir über etwas anderes reden
gretchen sieht wie mehdis blick sich auf einmal verändert. ihr fällt auf, dass er irgendwie erleichert wirkt.
hat er etwa doch noch gefühle für mich? Oh nein, bitte nicht, nicht schon wieder LIEBESCHAOS!!!!

Naddl Offline

Schwester Monikwe:


Beiträge: 5.308

23.08.2008 13:11
#407 RE: Die Marcgeschichte Zitat · antworten

Zur gleichen zeit in der pathologie...
marc kommt hinein udn sieht niemanden ....
er ruft : hallo?
auf einmal erscheint gabi und versucht ihn mal wieder zu verführen ...
marc du lässt dich darauf nicht ein ...
er schubst sie weg udn gabi stürzt....

Milka ( gelöscht )
Beiträge:

23.08.2008 13:16
#408 RE: Die Marcgeschichte Zitat · antworten

Gabi: "Hast du nicht gelernt wie man mit einer Frau um geht? Anscheinend nicht, du behandelst sie wie Dreck. Sie sind für dich nur Matratzen (schreibt man das so?)!!! Und du und Gretchen, ihr passt gar nicht zusammen. Sie ist warscheinlig nur dien neustes Spielzeug!!"
Marc: "Boah, Gabi, du bist echt unter meinem Niveau. Such dir jemand anderen, den du nerven kannst!"
In dem Moment kommt Dr. Clabin rein...

Dornröschen Offline

Chirurg:


Beiträge: 11.121

23.08.2008 13:24
#409 RE: Die Marcgeschichte Zitat · antworten
sie guckt die beiden erstaunt an und kann es sich nicht verkneifen etwas dazu zu sagen...
Ä: aha, so sieht das also aus wenn mn ne freundin hat...zu marc: warum nimmst du dir denn ne billige krankenschwester wenn du mich haben kannst
aber wie gesagt, mein angebot steht immer noch
frau dr. clabin geht auf marc zu, wirft gabi dann noch einen siegessicheren blick zu, und beginnt sich die knöpfe ihres kittels zu lösen
M: boah, sagt mal wollt ihr mich verarschen?! was soll das werden, ein flotter dreier? dann aber ohne mich!hab noch was zu tun
G: seit wann bist du so spießig, das professorentöchterchen tut dir nicht gut. du brauchst mal wieder ne richtige frau...
dabei bewegt sich gabi auf marc zu. jetzt reichts der pathologin und sie geht auf gabi los. im kampf fallen ein paar unschöne worte
marc reichts und geht ohne ein wort zu sagen, was die beiden streithähne allerdings nicht mitkriegen, weil sie zu sehr mit sich beschäftigt sind

Naddl Offline

Schwester Monikwe:


Beiträge: 5.308

23.08.2008 13:27
#410 RE: Die Marcgeschichte Zitat · antworten

marc ist so aufgerbracht ...
er muss es gretchen erzählen ... doch wo steckt sie ???
er kommt auf de idee das sie bei medhi ist und mit ihm redet udn er hat recht...
die beiden sind in medhis büro udn sie unterhalten sich wirklich nru über fr.dr hassmann...

Milka ( gelöscht )
Beiträge:

23.08.2008 13:35
#411 RE: Die Marcgeschichte Zitat · antworten

Gretchen: "...Und sie hat ein Kind. Jenny. Sie ist 7 glaube ich."
Mehdi: "Was willst du damit sagen? willst du uns verkuppeln?"
Gretchen: "Nein!... ääähh..."
Marc: "Guten Tag, ich will euch ja nur ungern stören aber, (zu gretchen) wir haben jetzt eine OP"
Gretchen guckt erstaunt, sieht dann aber Marcs jetzt-komm-schon-blick und sagt: "Ach ja! ups! Hab ich ganz vergessen" Sie lächelt Mehdi gespeilt Freundlich an und geht auf Marc zu, hakt sich bei ihm ein und sagt zu Mehdi:
"Ja dann, wir reden Morgen weiter. Oke?"
Mehdi nickt beleidigd und guckt wieder in seine Akten.

Dornröschen Offline

Chirurg:


Beiträge: 11.121

23.08.2008 13:42
#412 RE: Die Marcgeschichte Zitat · antworten
auf dem flur...

G: was sollte das?
Ma: ich muss dir was ganz wichtiges erzählen. du glaubst nicht was mir gerade passiert ist...
G: was denn? war was bei einem patienten? hattest dich eben einen notfall!
M: na ja, notfall stimmt schon, aber ein patient war es nicht.
G: wie, kein patient? wen meinst du denn? sag schon
marc erzählt gretchen von der situation mit ihm, gabi und dr. clabin
gretchen kann im ersten moment nichts sagen, doch dann brennt ihr eine frage unter den nägeln
G: und?!
M: was und?! ich bin gegeangen. für kindergarten bin ich etwas zu alt
G: aha

Naddl Offline

Schwester Monikwe:


Beiträge: 5.308

23.08.2008 13:45
#413 RE: Die Marcgeschichte Zitat · antworten

gretchen: und das ist die warheit?
marc: ja sicher ... ich würde dich doch nicht anlügen ...
gretchen na dann ...
marc : ich dahcte wir vertrauen uns ??..
gretchen[i]och nee... geht das schon wieder los??[/i

Milka ( gelöscht )
Beiträge:

23.08.2008 13:46
#414 RE: Die Marcgeschichte Zitat · antworten

Marc: "Glaubst mir nicht?"
Gretchen: "Es fällt mir schwer"
Marc: "Gretchen, aus uns kann nix werden, wenn du mir nicht vertraust!"
Gretchen verdreht die Augen und zieht Marc zu sich, flüstert ihm ins Ohr: "Ich vertraue dir, ich liebe dich"
Marc grinst und küsst sie.
Jochen kommt vorbei...

Dornröschen Offline

Chirurg:


Beiträge: 11.121

23.08.2008 13:52
#415 RE: Die Marcgeschichte Zitat · antworten
er grinst die beiden an...
J(mit ironischer stimme): muss liebe schön sein
G(ebenfalls ironisch und mit einem grinsen): bruderherz, hast du nix zu tun?
J: ne grad nicht
G: gut, ich hab aber was zu tun
jochen guckt zuerst marc und dann gretchen an
J: ja DAS kann ich mir denken
jetzt reichts gretchen
G: im gegensatz zu dir haben wir aber ein zu hause und machen´s nicht im kh. sie grinst ihm dabei frech ins gesicht
jochen ist total erstaunt und läuft etwas rot an
J: woher weist du das?
G: tja lieber jochen das geht rum

Sternchen ( gelöscht )
Beiträge:

23.08.2008 14:01
#416 RE: Die Marcgeschichte Zitat · antworten

Jochen etwas überrascht : " ... ähm, ja .. ich glaube es wird Zeit zu gehn. "

Gretchen : " Höchste Zeit ! "

Jochen : " Also dann, VIEL SPAß NOCH! "

Jochen geht weg.

Marc : " Also wo waren wir .. ? "

Plötzlich gehen die Pieper von Marc und Gretchen los.

Gretchen : " Ich glaub das müssen wir verschieben! "

Marc etwas genervt : " Also, los gehts. "


Naddl Offline

Schwester Monikwe:


Beiträge: 5.308

23.08.2008 14:04
#417 RE: Die Marcgeschichte Zitat · antworten

die beiden gehen in die notaufnahme ...
die beiden sind geschockt udn fangen beiden an zu lachen als sie erfahren das gabi und fr.dr clabin sich die nasen blutig gehauen hatten und sich durch die ganze pathologie geprügelt hatten ...
gretchen:ähhm .. jaa...
marc: guck schatz udn das alles nur wegen mir ... kannst dich glücklich schätzen das du mcih hast !!

Milka ( gelöscht )
Beiträge:

23.08.2008 14:09
#418 RE: Die Marcgeschichte Zitat · antworten
Gretchen (übertrieben) fällt vor Marc auf die Knie und sagt: "MEIN GOTT!"
Marc grinst: "Stehen sie auf, schöne Frau. Wir haben zu tun."
Gabi und Dr. Clabin gucken sich an und verziehen ihre gesichter.
Marc: "Soooo.. Wen soll ich übernehmen?"
Gretchen: "Ich glaube ich nehme Gabi xD"
Dornröschen Offline

Chirurg:


Beiträge: 11.121

23.08.2008 14:16
#419 RE: Die Marcgeschichte Zitat · antworten
gretchen übernimmt gabi und marc fr. dr. clabin
als er ihre wunde versorgt, versucht sie ihn wieder anzumachen, gabi bemerkt das und wettert wieder gegen sie.
Gretchen: Hallo meine damen...
wenn man sie so nennen kann, erinnern mich ehr an zwei wild gewordene tiere, die auf beutefang sind
G: ihr streit ist völlig umsonst, ich hab den kampf schon längst gewonnen
dabei hat sie ein siegessicheres schelmisches grinsen auf ihrem gesicht. sie lächelte marc an und er lächelte zurück
gabi stand während der versorgung einfach auf, warf den kopf in den nacken, schmiss gretchen noch einen bösen blick zu und verliess das zimmer mit den woten...
wirst schon sehen, ich krieg ich dich schon noch

Sternchen ( gelöscht )
Beiträge:

23.08.2008 14:35
#420 RE: Die Marcgeschichte Zitat · antworten

Marc hat es mitbekommen und rollt nur mit seinen Augen.

Ja ist klaar. Lass die Finger von meinem Mann du Schnepfe! >.<

Gretchen : " Toll. "

Gretchen geht kurz zu marc hin und flüstert : " Kann ich dich mit ihr alleine lassen ??"

Marc : " Das schaff ich schon Gretchen. "

Naddl Offline

Schwester Monikwe:


Beiträge: 5.308

23.08.2008 14:39
#421 RE: Die Marcgeschichte Zitat · antworten

gretchen: okay ...
sie geht gabi hinterher und spricht sie an ..
Gretchen: ich sag dir nru eins .. solltest du noch einmal versuche marc zu verführen dann gibts richtig ärger ...
gabi: uuuhhh da hab ich jetzt aberr angst ...
sie geht weiter udn gretchen ruft ihr noch zu...
die solltest du auch haben !!!
gretchenwas für eine dumme kuh ... marc ist meiner... !!

Milka ( gelöscht )
Beiträge:

23.08.2008 14:43
#422 RE: Die Marcgeschichte Zitat · antworten

Aber ich vertraue Marc. Er wird sich nicht nochmal auf sie einlassen. Davon bin ich überzeugt!

Marc kümmert sich um Gabi.
Marc: "Hast du Schmerzen?"
Gabi: "Ja, herzschmerz."
Marc grinst: "Das tut mir leid. Wer ist denn der hübsche?" Gabi funkelt ihn böse an.
Dr. Clabin: "Mir gehts gut ich geh."
Marc: "HALT!" Er geht auf sie zu und untersucht ihre Wunde.
Marc: "Naja oke, du wirst nicht dran sterben"
Dr. Clabin: "Und wenn schon, wird mich jemand vermissen?"
Marc und gabi gleichzeitig: "Nein"

Dornröschen Offline

Chirurg:


Beiträge: 11.121

23.08.2008 14:52
#423 RE: Die Marcgeschichte Zitat · antworten
währendessen ist gretchen wieder auf dem weg zu mehdis büro, um erneut zu versuchen ihn davon zu überzeugen, dass fr. dr. hassmann die richtige für ihn ist.
sie klopft an, geht rein und ist erstaunt, denn innen sitzen mehdi und maria und unterhalten sich.
M: meinst du das es denn was bringt?
Maria: also, die heilungschancen liegen bei etwa 60% und mal ehrlich schlimmer als jetzt kann es eh nicht mehr kommen
die beiden bemerken gretchen, die das ganze mit angehört hatte
maria die immer noch sauer auf gretchen war, weil sie sich nicht an ihre abmachung gehalten hatte, guckte gretchen mit einem -jetzt oder nie- blick an und verließ das zimmer
Gretchen setzt sich zu mehdi
G: worüber habt ihr geredet?
Me: über anna. maria hat mir was von einer op im ausland erzählt
G: aha und?!
Mehdi erzählt gretchen, dass ihm das langsam mit der pflege alles zuviel wird und er wieder möchte dass seine frau wieder gesund wird, damit er wieder ein eigenes leben führen kann.

Sternchen ( gelöscht )
Beiträge:

23.08.2008 14:57
#424 RE: Die Marcgeschichte Zitat · antworten

Dr. Clabin verlässt das Zimmer.

Gabi sitzt nur da.

Marc ist etwas überrascht weil Gabi nicht versucht ihn anzumachen.

Marc : " Hast dus bereit aufgegeben ? "
Gabi : " Halt die Klappe. Versorg die Wunde damit ich gehn kann. "
Marc : " Wie seiht ihr überhaupt darauf gekommen euch zu schlagen ? "
Gabi : " ... "
marc : " verstehe. du willst nicht mit mir reden was ? "
Gabi : " Wieso machst du das ?! "
marc : " Wieso mach ich was ? "
Gabi : " Hör auf so mit mir zu reden. Um auf deine Frage zurück zu kommen, Nein Ich Habe Es Noch Nicht Aufgegeben. "
marc : " .. "
Gabis Augen füllen sich bereits mit Tränen.
Marc : " Oh gott gabi ist es dein Ernst ? "
Gabi : " Schon gut. Lass es bleiben. Ich lasse mich von jemand anderem versorgen .. "
Marc kuckt sie etwas überrascht an als gabi dann doch vorhatt zu gehn.
Doch bevor sie das zimmer verlässt sieht sie Gretchen und küsst Marc.
Dann hebt sie sich zu ihm und flüstert : " Versuch mal ihr das zu erklärn. "
Gretchen steht nur geschockt vor der Tür und gabi verschwindet mit einem Lächeln.

Naddl Offline

Schwester Monikwe:


Beiträge: 5.308

23.08.2008 15:06
#425 RE: Die Marcgeschichte Zitat · antworten

marc: gretchen das ist nciht so wie es aussieht !!
gretchen: ja ne is klar !! und ich soll dir vertrauen ??
weißt du was ? du ahst rehct wenn man sich nicht gegenseitug vertraut kann man die beziehung wegschmeißen ...
anscheinend hab ich aj dohc recht gehabt ..!!
marc: schatz nein ... sag nicht das du schluss amchen willst !!
gretchen: marc ich kann nicht mehr !! du amchst mri das leben zur hölle indem du sowas amchst !!
lass mich in ruhe ..!!
marc: aber sie hat mich einfahc geküsst !!!
gretchen: marc verkauf mcih nicht für dumm !!
und ich hab gedacht du hättest dich geändert !!!
sie geht ... marc rennt irh hinterher doch dann drhet sie sich um kanllt ihm eine udn geht weiter !!

Seiten 1 | ... 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | ... 29
 Sprung  
Unsere offiziellen Partner
Türkisch für Anfänger
Weitere Links
| Sicher und kostenlos Bilder hochladen |
disconnected Schwesternzimmer Mitglieder Online 0
zum Impressum | 2008- © Doctor's Diary FanForum | Admins JackySunshine & Greta | Moderatoren Lorelei & Melli84 | Gründerin des Forums Flora
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen