Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 98 Antworten
und wurde 4.374 mal aufgerufen
 Andere US und Britische Serien
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Alex Offline

Butterböhnchen:


Beiträge: 2.943

15.09.2012 14:07
#26 RE: Dallas 2012 Zitat · Antworten

Dallas : Emma Bell wird neue Hauptdarstellerin


http://www.serienjunkies.de/news/dallas-...erin-42924.html

Mona Offline

Frauenversteher:


Beiträge: 4.930

04.10.2012 18:18
#27 RE: Dallas 2012 Zitat · Antworten

Am 28. Januar 2013 kehrt die Serie zu Staffel 2 mit 15 Folgen zurück:
http://www.examiner.com/article/second-s...or-tnt-s-dallas



Die DVD Box zur 1. Staffel ist bereits bei amazon.uk vorbestellbar. Sie erscheint am 12. November.
http://www.amazon.co.uk/Dallas-Season-DV...49367580&sr=1-1

Alex Offline

Butterböhnchen:


Beiträge: 2.943

06.10.2012 09:20
#28 RE: Dallas 2012 Zitat · Antworten

@Mona

Danke dir.Bin schon sehr gespannt auf die Serie.Bin leider bei der ersten Staffel in einer Folge hängengeblieben .

Mona Offline

Frauenversteher:


Beiträge: 4.930

06.10.2012 17:09
#29 RE: Dallas 2012 Zitat · Antworten

Was ich echt blöd finde ist, dass es noch keine Ankündigung gibt, wann die Serie in Deutschland ausgestrahlt wird. In ganz Europa lief die 1. Staffel schon, ob England, Irland, Spanien, Dänemark... Nur für Deutschland gibt es noch keinen Termin. Könnte natürlich auch daran liegen, dass wir Deutschen immer alles synchronisiert haben müssen. Ich habe während meines Urlaubs in DK zwei Folgen gesehen, im Originalton mit dänischen Untertiteln. Ich bestelle mir jetzt die UK Version, sonst muss ich noch länger auf die Staffel warten.

Alex Offline

Butterböhnchen:


Beiträge: 2.943

06.10.2012 18:03
#30 RE: Dallas 2012 Zitat · Antworten

@Mona

Dallas wird 2013 bei einem deutschen Sender zu sehen sein , welcher das jetzt aber ist , weiss ich nicht auswendig.
Das genaue Datum steht leider immer noch nicht fest.

Mona Offline

Frauenversteher:


Beiträge: 4.930

07.10.2012 21:25
#31 RE: Dallas 2012 Zitat · Antworten

2013 zeigen sie bereits Staffel 2 in den USA. Da hinken die Deutschen schon ganz schön hinterher. Aber ich denke wirklich, dass es an der Synchro liegt. In allen anderen Ländern war das nicht nötig. Die schauen alle Original mit UT.

Alex Offline

Butterböhnchen:


Beiträge: 2.943

08.10.2012 05:19
#32 RE: Dallas 2012 Zitat · Antworten

@Mona

Das ist bei fast allen Serrien so , die werden in den meisten Ländern in Orginalsprache gezeigt.
Bei uns gibt es zum Glück noch den zwei Kanal Ton , den man wählen kann.

Mona Offline

Frauenversteher:


Beiträge: 4.930

08.10.2012 17:10
#33 RE: Dallas 2012 Zitat · Antworten

Ist mir jetzt eh egal, weil ich die 1. Staffel jetzt vorbestellt habe. Originalton ist sowieso besser. Wobei ich mich frage, ob sie die "alten" Synchronstimmen aus den 90er Jahren wieder verfügbar hätten, für Bobby, JR, Sue Ellen, Lucy, Ray meine ich. Die anderen sind ja neu.

Alex Offline

Butterböhnchen:


Beiträge: 2.943

24.11.2012 12:57
#34 RE: Dallas 2012 Zitat · Antworten

@Mona

Das ist eine gute Frage mit den Synchronstimmen

.


Videolink J.R Ewing und Sue Ellen im Interwiev http://bcove.me/4ywaibvy


Dallas Star Larry Hagman starb mit 81 jahren an Krebs


Bericht in englisch inklusive zwei Fotos von Bobby & J.R Ewing http://www.digitalspy.co.uk/showbiz/s203...es-aged-81.html





Krebs


24. November 2012 05:16; Akt: 24.11.2012 07:16 Print


«Dallas»-Star Larry Hagman ist gestorben


In diesem Jahr schlüpfte er noch einmal in die Rolle, die ihn weltberühmt gemacht hatte. Doch jetzt ist Larry Hagman, der unvergessene TV-Fiesling J.R. Ewing aus «Dallas», mit 81 Jahren gestorben.


Hagman starb am Freitagnachmittag (Ortszeit) in einem Spital in Dallas, wie die «Dallas Morning News» unter Berufung auf die Familie des Schauspielers berichtete.


Hagman wurde 81 Jahre alt. Zuletzt hatte er in der Neuauflage der Serie aus den Achtzigern wieder die gleiche Rolle gespielt: Den intriganten Ölmann, der seinen treuherzigen Bruder Bobby austricksen will. «Larry war zurück in seinem geliebten Dallas, wo er wieder die Kultrolle spielte, die er am meisten geliebt hat», zitiert die Zeitung die Familie.

«Ein friedlicher Abschied»


«Larrys Familie und enge Freunde haben mit ihm das Erntedankfest in Dallas verbracht. Als er ging, war er von seinen Lieben umgeben. Es war ein friedlicher Abschied, genau wie er es sich gewünscht hatte.» Die Familie bat um Privatsphäre.


Hagman hatte im vergangenen Jahr mitgeteilt, dass er Krebs hat. Dennoch spielte er in der neuen Serie «Dallas» wieder den Fiesling J.R. - nur noch etwas raffinierter. Privat war er vom fiesen Ölbaron weit entfernt: Freunde schildern ihn als warmherzig und witzig. Und an Öl glaubte er auch nicht: Hagman machte Werbung für Solarenergie.











Quelle http://www.20min.ch/people/international...torben-21330671

Mona Offline

Frauenversteher:


Beiträge: 4.930

24.11.2012 14:04
#35 RE: Dallas 2012 Zitat · Antworten

Ich war wirklich geschockt, als ich es heute morgen in den Nachrichten hörte. Ein großartiger Mensch und Schauspieler ist von uns gegangen.

Ich bin mit Dallas aufgewachsen. Es war die erste Serie, die ich als Kind bewusst geschaut habe. Und somit gehörte Larry Hagman zu meinen Filmidolen. Ich war total happy, als ich im Sommer hörte, dass die Serie fortgesetzt werden würde und er wieder mit von der Partie sein würde. Ich frage mich jetzt, wie es weitergehen soll mit Dallas 2012, jetzt wo Larry tot ist. Die Serie war sowieso auf die nächste Generation zugeschnitten, aber er spielte doch noch eine sehr große Rolle in dem ganzen Geschehen. Die Lücke muss jetzt gefüllt werden. Auf jeden Fall müssen wohl die Drehbücher umgeschrieben werden.

Er ist wohl friedlich eingeschlafen im Kreise seiner Familie. Und mit 81 Jahren konnte er ganz sicher bis zum Ende auf ein erfülltes Leben zurückblicken. Das ist der einzige Trost der nun bleibt. In den Herzen seiner Fans wird er aber für immer weiter leben und in Erinnerung bleiben.

Alex Offline

Butterböhnchen:


Beiträge: 2.943

24.11.2012 15:01
#36 RE: Dallas 2012 Zitat · Antworten

@Mona

Du sprichst mir aus dem .

Mona Offline

Frauenversteher:


Beiträge: 4.930

24.11.2012 18:22
#37 RE: Dallas 2012 Zitat · Antworten

Ein fb Freund von mir und Dallas Fan hat das hier gezeichnet. Ich finde es total schön.



Credit: Roy Prince via facebook

Alex Offline

Butterböhnchen:


Beiträge: 2.943

24.11.2012 19:38
#38 RE: Dallas 2012 Zitat · Antworten

@Mona

Kompliment an deinen FB Freund.


Lg Alex

Alex Offline

Butterböhnchen:


Beiträge: 2.943

26.11.2012 18:32
#39 RE: Dallas 2012 Zitat · Antworten

Sonderprogrammierung zum Gedenken an Larry Hagman:


Er war wohl der populärste aller Fernsehbösewichte – über 14 Staffeln schockierte J.R. Ewing, gespielt von Larry Hagman, weltweit Millionen von Fans mit seinen Intrigen, Machtspielen und skrupellosen Aktionen. Er schreckte vor nichts zurück und wurde dadurch zum meistgeliebten Fiesling der TV-Geschichte. Zum Gedenken an Larry Hagman, der am 23. November im Alter von 81 Jahren einem Krebsleiden erlag, präsentiert Passion den preisgekrönten Schauspieler in seiner größten Rolle.


Am 02.12. ab 09:10 Uhr zeigt Passion die erste Staffel von „Dallas“, die - seinerzeit als fünfteilige Miniserie ausgestrahlt - aufgrund des sensationellen Erfolgs den Grundstein für eines der erfolgreichsten Formate der TV-Geschichte legte.

Im Anschluss wird der legendäre Cliffhanger, „Die Abrechnung“, der dritten Staffel gezeigt, in dem J.R. angeschossen wird, sowie die beiden Episoden, „Alpträume“ und „Wer hat auf J.R. geschossen?“, in den en der Täter ermittelt wird.

Dann folgt das Ende der 11. Staffel, „Drei Kugeln für J.R.“ sowie das Finale der Serie, der Zweiteiler „Endspiel“, mit dem die Primetime-Soap nach 14 Staffeln und 356 Episoden endete.


Quelle Passion

Mona Offline

Frauenversteher:


Beiträge: 4.930

29.11.2012 01:05
#40 RE: Dallas 2012 Zitat · Antworten

Nach einer kurzen Pause, geht es jetzt auch mit den Dreharbeiten zu Dallas 2012 Staffel 2 weiter:

Zitat
Dallas Resumed Production Tuesday

The cameras are rolling again on the set of TNT‘s new Dallas series following the death of co-star Larry Hagman. Hagman, who reprised his role as the villainous J.R. Ewing from the original series, died from cancer complications Friday while the show was on Thanksgiving break. Filming was originally slated to resume yesterday, but the series stayed dark out of respect for Hagman. Dallas is currently shooting Episode 6 from its 15-episode second season. Hagman worked virtually until his death and is expected to appear in all of the first six episodes. As of now, there is no hiatus planned to allow the writers to craft a proper send-off for J.R., though I hear production is ahead of schedule and can afford to do that without missing the January 28 premiere date. Dallas writers are still breaking stories and writing scripts for the remainder of Season 2, so the departure of J.R. is likely being weaved into the show’s upcoming plot lines.



Quelle: deadline.com

Mona Offline

Frauenversteher:


Beiträge: 4.930

29.11.2012 01:06
#41 RE: Dallas 2012 Zitat · Antworten

Und ein neues Promo gibt es auch:

Dallas Fan • � Dallas Season 2 Promo!

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

29.11.2012 10:52
#42 RE: Dallas 2012 Zitat · Antworten

RTL will «Dallas» im Januar an den Start schicken

Das Remake von TNT kommt somit schneller als gedacht nach Deutschland. Wann die zehn Folgen laufen werden, ist in Köln aber noch ein Geheimnis.

Durch den Tod von Larry Hagman ist die amerikanische Serie «Dallas» auch in Deutschland wieder mehr in den Fokus gerückt. Die Aufmerksamkeit nutzt der Kölner Privatsender, um anzukündigen, dass man die Neuauflage des Formats, die in diesem Jahr beim US-Kabelsender TNT begann, ab Januar ins Programm nehmen werde. Dies bestätigte ein RTL-Sprecher gegenüber Quotenmeter.de. Zu einem konkreten Sendeplatz wollte man sich noch nicht äußern.

Zahlreiche Slots können aber ausgeschlossen werden. Wegen des im Januar laufenden Dschungel-Camps ist ein Termin um 22.15 Uhr kaum vorstellbar. Als mögliche Sendetage gelten Dienstag und Donnerstag. Am Donnerstag startet RTL in der zweiten Januar-Woche Wiederholungen von «CSI: Miami», bleibt also nur der Dienstagabend und somit der Tag, der der Neuauflage der Kult-Serie schon von Anfang an zugeschrieben wurde. Wann es genau losgeht, will RTL übrigens im üblichen Sechs-Wochen-Vorlauf publizieren.
In den USA und in Deutschland waren die Kritiker bezüglich der Neuauflage nicht gänzlich aus dem Häuschen: Sie monierten, dass die Serie merklich zwischen den Generationen steht. Ein bisschen «90210» hier, ein bisschen altbackene Machtspielchen a la «Dallas» da. Suchtpotential und ein positiver Guilty-Pleasure-Faktor, so hieß es damals, seien aber durchaus vorhanden.

In den USA gingen die Zuschauerzahlen nach einer Top-Reichweite von fast sieben Millionen zu Beginn auf zwischenzeitlich nur noch rund 3,2 Millionen zurück. Das Staffelfinale steigerte sich schließlich wieder auf 4,3 Millionen. Derzeit arbeiten die Macher an 15 weiteren Folgen einer zweiten Staffel. Die Serie soll auch nach dem Tod von Bösewicht J.R. Ewing (Hagman) weitergehen. Die Bücher werden aktuell so umgearbeitet, dass der legendären Serienfigur ein würdiger Abgang möglich ist.

Quelle: http://www.quotenmeter.de/cms/?p1=n&p2=60638&p3=

Mona Offline

Frauenversteher:


Beiträge: 4.930

29.11.2012 12:41
#43 RE: Dallas 2012 Zitat · Antworten

Zitat
Die Aufmerksamkeit nutzt der Kölner Privatsender, um anzukündigen, dass man die Neuauflage des Formats, die in diesem Jahr beim US-Kabelsender TNT begann, ab Januar ins Programm nehmen werde.



Wurde aber auch langsam mal Zeit. In ganz Europa lief die 1. Staffel schon komplett.


Hier noch ein witziges Weihnachtsspecial, dass die neue Generation mit Patrick Duffy gedreht hat:

Not So Secret Santa from Dallas

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

10.12.2012 14:32
#44 RE: Dallas 2012 Zitat · Antworten

Neuer Dienstagabend komplett
Platz gefunden: RTL zeigt "Dallas" ab Ende Januar


Intrigen voraus: Ende Januar kehren die Ewings ins deutsche Fernsehen zurück. RTL zeigt die zehn Folgen umfassende erste Staffel der Fortsetzung der legendären Serie über den Öl-Clan dienstags inmitten von Krimis.

Im Juni dieses Jahres wurde ein legendäres Kapitel der US-Seriengeschichte fortgeschrieben: TNT ließ die Serie "Dallas" über den fiktiven Öl-Clan Ewing wiederauferstehen. Während in den USA nun schon die zweite Staffel vor der Tür steht, schaffen es die Ewings Ende Januar auch wieder in Deutschland auf den Bildschirm: RTL zeigt die zehn Folgen der ersten Staffel ab dem 29. Januar dienstags um 22:15 Uhr. Damit ist die Neuaufstellung des Dienstagabends bei RTL komplett: Um 20:15 Uhr ist ab 2013 "CSI" unter dem neuen Namen "CSI: Vegas" zu sehen, um 21:15 Uhr folgt "Bones". Ob sich "Dallas" in dieses Krimi-Line-Up richtig einpasst, muss sich freilich noch zeigen.

Das neue "Dallas" versteht sich nicht als Remake, sondern als Fortsetzung der Original-Serie, die 1991 geendet war. Im Mittelpunkt der Handlung von "Dallas" steht der Streit zwischen John Ross Ewing, dem Sohn von J.R. und Sue Ellen, und Christopher, dem Adoptivsohn von Bobby und Pam. Wie bei ihren Eltern rankt sich der Streit um den Familienbesitz und Öl. Aber sie konkurrieren auch um das Herz der wunderhübschen Elena, Tochter zweier Hausangestellter auf der Southfork Ranch. Christopher ist allerdings mit Rebecca, was alles noch komplizierter macht. Die Grundlage für allerlei Intrigen ist also wieder gelegt.

Neben der neuen Schauspieler-Garde wie Josh Henderson, Jordana Brewster und Jesse Metcalfe gibt es auch ein Wiedersehen mit den Darstellern aus der Original-Serie. Der jüngst verstorbene Larry Hagman ist noch einmal als J.R. Ewing zu sehen, Linda Gray als Sue Ellen, Patrick Duffy als Bobby Ewing, Steve Kanaly als Ray und Charlene Tilton als Lucy.


Quelle: http://www.dwdl.de/nachrichten/38740/pla...ab_ende_januar/

Mona Offline

Frauenversteher:


Beiträge: 4.930

10.12.2012 15:28
#45 RE: Dallas 2012 Zitat · Antworten

Ich freue mich, auch wenn ich schon alles kenne. Aber es freut mich besonders, dass die neue Generation dann auch in Deutschland bekannt wird und hoffentlich genauso erfolgreich wird wie die 80er Jahre Serie. Es war Larry Hagman's größter Wunsch, auch das neue Dallas Format zum Erfolg zu bringen. Wäre doch schön, wenn das gelingen würde.

Alex Offline

Butterböhnchen:


Beiträge: 2.943

11.12.2012 17:48
#46 RE: Dallas 2012 Zitat · Antworten

Dallas: Datum für Beerdigung von J.R. Ewing festgelegt



Larry Hagman als J.R. Ewing in der ersten Staffel der US-Serie „Dallas“
(c) TNT

Rainer Idesheim am Dienstag, 11.Dezember 2012 17.00 Uhr


Die Macher von TNTs Dallas lösen ihr Versprechen ein: In wenigen Monaten findet die Beerdigung von J.R. Ewing statt. Unter den Trauergästen könnten sich auch jene Bekannte aus der Mutterserie befinden, die ihr Debüt im Reboot geben würden.


Am Nachmittag des 23. November 2012 ist Larry Hagman im Alter von 81 Jahren in einem Krankenhaus in Dallas (Texas) verstorben. Nur kurze Zeit später wurde bekannt, dass Hagman bis zu seinem plötzlichen Tod für sechs Folgen aus der zweiten Staffel des TNT-Dramas vor der Kamera stand. Darüber hinaus kündigten die Produzenten und Autoren einen würdevollen Abschied für seine weltberühmte Serienfigur des J.R. Ewing an.


Nun steht auch fest, wann es so weit sein wird: In der achten Episode aus der zweiten Staffel heißt es Abschiednehmen vom Kultbösewicht. Nach Angaben von TV Line soll die besagte Folge am 11. März ausgestrahlt werden.


Diversen Gerüchten zufolge planen die Serienmacher, eine Reihe von ehemaligen Gesichtern aus der Originalserie „Dallas (1978)“ dafür zurückzubringen - einschließlich der Schauspieler, die bisher noch nicht in dem TNT-Reboot aufgetreten sind.


Ab dem 28. Januar startet TNT die zweite Staffel von „Dallas (2012)“. Die 15 neuen Episoden werden auf dem Sendeplatz am Dienstag um 21 Uhr ausgestrahlt.


Quelle http://www.serienjunkies.de/news/dallas-...legt-45168.html

Mona Offline

Frauenversteher:


Beiträge: 4.930

11.12.2012 19:29
#47 RE: Dallas 2012 Zitat · Antworten

Cast Foto:



Victoria Principal soll zurückkehren:

http://www.examiner.com/article/dallas-s...to-reprise-role

Mona Offline

Frauenversteher:


Beiträge: 4.930

12.12.2012 12:19
#48 RE: Dallas 2012 Zitat · Antworten

Wer wissen will, wie es im Januar bei TNT mit Staffel 2 weitergeht, hier die Zusammenfassung der ersten 6 Folgen:

2x01 “Battle Lines” – Monday, January 28, 9 p.m. (ET/PT)
The battle for Ewing Energies heats up as Christopher and John Ross clash over opposing visions for the company. As Christopher seeks to gain the upper hand in his divorce from Rebecca Sutter, a game-changing revelation turns everything on its head, causing the entire family to put their differences aside and rally together — except for John Ross, who uses J.R.’s dirty little tricks to take revenge on Christopher and Elena. Meanwhile, Ann is blackmailed by her ex-husband, Harris Ryland, forcing her and Bobby to confront a shocking secret from Ann’s past.
Directed by Michael M. Robin
Written by Cynthia Cidre & Robert Rovner

2x02 “Venomous Creatures” – Monday, January 28, 10 p.m. (ET/PT)
With Christopher and Bobby at the helm of Ewing Energies, and Elena working to gain a stronger foothold within the company, J.R. and John Ross strike a deal to wrestle control of Ewing Energies away from them. Meanwhile, Pamela Rebecca Barnes schemes with John Ross to take half of Christopher’s shares in Ewing Energies to fulfill her father’s desire for revenge against the Ewings. And Ryland’s mother, Judith, (guest star Judith Light) proves to be just as evil as her son.
Directed by Steve Robin
Written by Aaron Allen

2x03 “Sins of the Father” – Monday, February 4, 9 p.m. (ET/PT)
When new evidence mysteriously surfaces pointing to foul play in Tommy’s disappearance, Christopher aims to connect Pamela to the crime. J.R. and John Ross maneuver on two fronts to reclaim their birthright, including poisoning one family member against another. Pamela continues to push her father’s agenda to gain control of Ewing Energies. As a new member of the family arrives at Southfork, Ann is pushed to the brink by Ryland’s sadistic games and finally takes action.
Written by Bruce Rasmussen
Directed by Jesse Bochco

2x04 “False Confessions” – Monday, February 11, 9 p.m. (ET/PT)
With the future of Ewing Energies in jeopardy, Christopher does everything possible to keep a key deal alive. J.R. works to undermine Pamela, forcing John Ross to choose between a Ewing and a Barnes. Cliff Barnes (guest star Ken Kercheval) returns to meet with an unlikely visitor.
Directed by Stephen Herek
Written by Taylor Hamra

2x05 “Trial and Error” – Monday, February 18, 9 p.m. (ET/PT)
Ryland continues his onslaught of Ann, exposing secrets from her past that threaten to destroy her. Meanwhile, John Ross’ plot to take over Ewing Energies solidifies; Christopher changes tactics with Pamela Barnes; and an enemy from the Ewings’ past resurfaces.
Directed by Millicent Shelton
Written by John Whelpley

2x06 “Blame Game” – Monday, February 25, 9 p.m. (ET/PT)
John Ross continues to persuade Sue Ellen to help him take control of Ewing Energies. Christopher and Pamela Rebecca work with their lawyers to settle their divorce. With Drew’s help, Christopher makes a startling revelation that could change the fate of Ewing Energies. And the whole family comes together when an outsider tries to undermine them all.
Directed by Jesse Bocho
Written by Gail Gilchriest

Mona Offline

Frauenversteher:


Beiträge: 4.930

20.12.2012 12:34
#49 RE: Dallas 2012 Zitat · Antworten

Die ersten offiziellen Promos von TNT sind draußen:



Mehr hier:
http://www.youtube.com/user/DallasTNT/videos?view=0

Alex Offline

Butterböhnchen:


Beiträge: 2.943

29.12.2012 11:16
#50 RE: Dallas 2012 Zitat · Antworten

Dalls 2012 : Sendetermine stehen fest


Ab 27.01.2013 bei ORF 1 / Ab 29.01.2013 bei RTL



Alle Infos gibt es hier http://www.wunschliste.de/serie/dallas-2012

Angefügte Bilder:
b18492.jpg  
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Good Wife »»
 Sprung  
Weitere Links
| Sicher und kostenlos Bilder hochladen|9-1-1 FanSeite|
zum Impressum | 2008- © Doctor's Diary FanForum | Admins JackySunshine & Seppy | Moderatoren Lorelei & Mellow | Gründerin des Forums Flora
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz