Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Willkommen im Doctor´s Diary Fan-Forum!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 197 Antworten
und wurde 36.592 mal aufgerufen
 Filme mit Florian
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 8
Abahasi Offline

Mitglied


Beiträge: 686

29.08.2011 12:44
Florian David Fitz in "Die Vermessung der Welt" Zitat · antworten

"Die Vermessung der Welt"
von Detlev Buck
Komödie
A/D 2012, 90 min., Digital Video (für 3D)
Drehorte: Wien, Deutschland. Südamerika
Drehbuch: Daniel Kehlmann
Kamera: Slawomir Idziak
Produzenten: Claus Boje, Peter Wirthensohn, Tommy Pridnig
mit Josef Hader, Georg Friedrich, Paulus Manker, Mathias Schweighöfer
Eine Produktion der Lotus Film
in Koproduktion mit Boje Buck Produktion (D)
Fertigstellung: Ende 2012

Das Filmprojekt von Detlev Buck ist seit Frühjahr 2011 bekannt, aber die Mitwirkung von Herrn Fitz wurde erst Ende letzter Woche bekannt gegeben.

Bisherige Förderungszusagen:
Medienboard Berlin-Brandenburg: 900.000 € für Bucks Bestsellerverfilmung "Die Vermessung der Welt" (Meldung vom 02.02.2011)
FFA: 600.000 € für Bucks "Vermessung der Welt" (Meldung vom 11.04.2011)
BKM-Förderung: 250.000 € für "Die Vermessung der Welt" (Meldung vom 23.05.2011)
Mitteldeutsche Medienförderung: 700.000 € für "Die Vermessung der Welt 3D"
Österreichisches Filminstitut: 525.000 €
Filmfonds Wien: Herstellung: bis zu 220.000 €

ORF unterstützt elf Kinofilmprojekte - Darunter auch die 3D-Verfilmung von Kehlmanns "Die Vermessung der Welt"
Wien - "Die Neugier, immer die Neugier" steht im Mittelpunkt der Verfilmung von Daniel Kehlmanns Bestseller "Die Vermessung der Welt". Der von Detlev Buck in 3D inszenierte Film mit u.a. Josef Hader, Georg Friedrich und Paulus Manker ist einer von elf Kinofilmen, die der ORF und das Österreichische Filminstitut (ÖFI) mit insgesamt 2,7 Millionen Euro unterstützen. Das wurde am Dienstag nach der 147. gemeinsamen Kommission in einer Aussendung bekannt gegeben.
Der Naturforscher Alexander von Humboldt zieht aus, um die Welt zu vermessen - der Mathematiker Carl Friedrich Gauß bleibt zuhause, um sie zu berechnen. Die deutsch-österreichische Filmproduktion "über die Größe und Komik des Unterfangens, sein Leben einer Idee zu widmen" nach Kehlmanns Weltbestseller wartet nicht nur mit Detlev Buck als Regisseur und Kehlmann selbst als Drehbuchautor auf, sondern wird zudem in 3D über die Kinoleinwand flimmern. Vor der Kamera in "Die Vermessung der Welt" (Lotus Film, BojeBuck Produktion) steht neben österreichischer Prominenz wie Josef Hader und Georg Friedrich auch Mathias Schweighöfer.
Quelle: derStandard.at, 17. Mai 2011


"Es war nicht meine Absicht - aber es hat trotzdem geklappt!" FDF @ Lola - 8.4.2011

Abahasi Offline

Mitglied


Beiträge: 686

29.08.2011 12:47
#2 RE: Florian David Fitz in "Die Vermessung der Welt" Zitat · antworten

Internationaler Bestseller kommt ins Kino
Detlev Buck dreht "Die Vermessung der Welt" in 3-D

Wim Wenders begeisterte auf der Berlinale mit dem 3-D-Tanzfilm "Pina" und nun kündigt auch sein Regiekollege Detlev Buck ("Wir können auch anders") ein spektakuläres 3-D-Projekt an: "Die Vermessung der Welt" nach dem gleichnamigen Bucherfolg von Daniel Kehlmann.

Buck, der gerade auf der Hamburger Reeperbahn die romantische Komödie "Rubbeldiekatz" abgedreht hat, schultert damit das bislang spektakulärste Projekt seiner Karriere. Der im Jahr 2005 erschienene Roman "Die Vermessung der Welt" von Daniel Kehlmann ist eine ironische Entzauberung des Mathematikers Carl Friedrich Gauß (1777-1855) und des Naturforschers Alexander von Humboldt (1769-1859). Das Buch karikiert in lockerer, unakademischer Form die Schrulligkeit der Wissenschaftler, aber auch die Doppelmoral des Obrigkeitsstaats. In Deutschland führte die literarische Satire 37 Wochen die Spiegel-Bestsellerliste an.

Das Drehbuch der Kino-Version liegt bereits vor, auch die Finanzierung des Projekts steht nach anfänglichen Schwierigkeiten mittlerweile auf soliden Beinen. Buck entschied sich für 3-D, weil es im Buch um Erkenntnis und eine neue Sicht der Realität geht, was die dreidimensionale Technik auch sinnlich zu vermitteln mag. Er gesteht aber, dass 3-D auch ihn vor völlig neue Herausforderungen stellen wird.

Quelle: cinema.de, 25.02.2011


"Es war nicht meine Absicht - aber es hat trotzdem geklappt!" FDF @ Lola - 8.4.2011

Abahasi Offline

Mitglied


Beiträge: 686

29.08.2011 12:51
#3 RE: Florian David Fitz in "Die Vermessung der Welt" Zitat · antworten

Und das hier ist der Artikel in dem die Mitwirkung von Florian David Fitz erstmalig erwähnt wird:

"Die Vermessung der Welt"
80 Kinder für Kinofilm gesucht
Görlitz/Berlin (dapd-lsc). Für die Dreharbeiten zu dem Kinofilm "Die Vermessung der Welt" in Görlitz werden noch 80 junge Komparsen gesucht. Die Mädchen und Jungen im Alter zwischen sieben und elf Jahren sollen Schüler in einem Armenviertel im Jahr 1760 darstellen, wie die Boje Buck Produktion GmbH am Freitag in Berlin mitteilte.
In der Verfilmung des gleichnamigen Romans von Daniel Kehlmann spielen den Angaben zufolge Matthias Schweighöfer und Florian David Fitz die Hauptrollen.
Das Casting findet am 11. und 12. September im Hotel Mercure in Görlitz statt, die Szene soll im Oktober in der ostsächsischen Stadt gedreht werden.
(http://www.bojebuck.de)
Quelle: Kanal8, 26.08.2011

Also, wenn jemand Kinder im passenden Alter zur Verfügung hat - bitte dort melden!


"Es war nicht meine Absicht - aber es hat trotzdem geklappt!" FDF @ Lola - 8.4.2011

lizziebenett Offline

Mitglied

Beiträge: 170

29.08.2011 13:07
#4 RE: Florian David Fitz in "Die Vermessung der Welt" Zitat · antworten

Hätte einen 9jährigen Sohn anzubieten, aber leider ein bißchen weit weg für uns !

Miss Blond Offline

Mitglied


Beiträge: 1.205

09.09.2011 12:07
#5 RE: Florian David Fitz in "Die Vermessung der Welt" Zitat · antworten

http://www.sz-online.de/Nachrichten/Goer...ticleid-2858984

Tja, Matthias hat abgesagt, aber Florian ist auf jeden fall dabei...schade eigentlich, ich hätte die beiden so gerne in einem Film gesehen...
aber flo in 3D, das kann ja was werden :D

____________________________________________________________

Sana Offline

Mitglied


Beiträge: 1.647

09.09.2011 14:36
#6 RE: Florian David Fitz in "Die Vermessung der Welt" Zitat · antworten

Na ja, ich bin ehrlich gesagt, nicht sooooo traurig drüber, dass Schweighöfer abgesagt hat. Er ist zwar ganz lustig und nett in Komödien, aber in einem solchen Film hätte er, meiner Meinung nach, nicht sonderlich gewirkt. Mich wundert nur, dass er so plötzlich absagt.

Ann Offline

Moderatorin


Beiträge: 8.697

10.09.2011 22:04
#7 RE: Florian David Fitz in "Die Vermessung der Welt" Zitat · antworten

Schweighöfer hat mehr solcher Filme gedreht, wie z.B. "Der rote Baron", "Reich-Ranicki" oder "Operation Walküre". Da gibts noch viele mehr. Deswegen ist es unheimlich schade, dass er abgesagt hat.

-----------------------

Sana Offline

Mitglied


Beiträge: 1.647

10.09.2011 23:06
#8 RE: Florian David Fitz in "Die Vermessung der Welt" Zitat · antworten

Kann ja sein, dass er mehr von diesen Filmen gedreht hat, aber in meinen Augen ist er eben eher ein Komödiant und nicht unbedingt auf ein breites Spektrum besetzbar.

Abahasi Offline

Mitglied


Beiträge: 686

12.09.2011 16:17
#9 RE: Florian David Fitz in "Die Vermessung der Welt" Zitat · antworten

Vielleicht bekam er Panik vor dem Herrn Fitz? ;)
Schweighöfer stand aber eigentlich seit Anfang der Projektplanung irgendwann letztes Jahr als Darsteller fest, da müsste er seine Pläne ja wohl schon geplant gehabt haben ... oder es hat mit seinem nächsten Projekt zu tun:

FFA vergibt 4,3 Millionen Euro für 13 neue Kinoprojekte
300.000 Euro an SCHLUSSMACHER – Nachwuchs –
Hersteller: Pantaleon Entertainment GmbH, Berlin
Regie: Matthias Schweighöfer
Autoren: Matthias Schweighöfer, Doron Wisotzky
Quelle: http://www.regie.de/news.php?id=2468

Aber so kann ich den Film zumindest vielleicht (wer weiß wen sie jetzt für Humboldt besetzen?) mit Freude anschauen ...


"Es war nicht meine Absicht - aber es hat trotzdem geklappt!" FDF @ Lola - 8.4.2011

A.Meier Offline

Mitglied


Beiträge: 2.158

20.09.2011 00:49
#10 RE: Florian David Fitz in "Die Vermessung der Welt" Zitat · antworten

Ich finds auch superschade dass Schweighöfer nicht mehr dabei ist - ich hätte die beiden irre gerne mal in nem gemeinsamen Film gesehen ...

Und das er hauptsächlich Komödiant is kann ich eigentlich nich so zustimmen - es sind nur seine bekanntesten Rollen .. mit denen er quasi
am erfolgreichsten war.
Ich musste meine Meinung (immer lustige Komödien) über ihn etwas revidieren als ich letztens den Tatort mit ihm gesehen hab. da war er schon fast beängstigend gut ... Auch in Kammerflimmern und als Reich Ranitzki hat er mich im ernsten Fach ziemlich überzeugt. Ich finde er kann beides sehr überzeugend ... - nur den grossen Erfolg hat er halt als Komödiant...
Schade wirklich .... mal sehen wer ihn "ersetzt"

Sana Offline

Mitglied


Beiträge: 1.647

20.09.2011 14:48
#11 RE: Florian David Fitz in "Die Vermessung der Welt" Zitat · antworten

Sicherlich ist es so, dass der Schweighöfer auch ernstere Rollen gespielt hat. Ich habe auch ein paar davon gesehen und er ist mit Sicherheit auch kein schlechter Schauspieler. Aber ich finde, dass gerade die Rolle des Humboldt eine gesunde Dominant braucht, gerade, wenn die des Gauß eher den dramatischeren Part hat. Und, meiner Meinung nach, würde der Schweighöfer das nicht transportieren. Humboldt und Gauß müßten auf dem gleichen Level sein, gerade, da die Beiden eigentlich total unterschiedlich sind. Und irgendwie finde ich, dass der Schweighöfer da ein bißchen als Humboldt neben Gauß untergeht. Anders wäre das bei einem Partner wie Fehling, den ich favorisieren würde.

Ich finde auch nicht, dass Fitz und Schweighöfer eine Kombi darstellen, die einen Reiz hätte. Die harmonieren nicht miteiander. Jedenfalls für mich nicht. Fehling/Fitz dagegen schon. DAS wäre eine perfekte Kombi.

So hat jeder seine Meinung. Aber ich für meinen Teil bin nicht traurig, dass er raus ist.

Miss Blond Offline

Mitglied


Beiträge: 1.205

22.09.2011 16:19
#12 RE: Florian David Fitz in "Die Vermessung der Welt" Zitat · antworten

Komparsen gesucht

Zitat
Die Agentur Austrocast sucht für die Verfilmung des Romans "Die Vermessung der Welt" von Daniel Kehlmann Komparsen.

Gefragt sind Männer und Frauen zwischen 16 und 60 Jahren, die Lust haben, bei diesem Film tageweise mitzuspielen. Der Film wird zwischen Oktober und Ende November mit u.a. Detlef Buck (Darsteller und Regie) und Florian David Fitz in Wien und Niederösterreich gedreht.



http://www.austria.com/kehlmanns-vermess...110922-02115140

____________________________________________________________

Sana Offline

Mitglied


Beiträge: 1.647

22.09.2011 16:36
#13 RE: Florian David Fitz in "Die Vermessung der Welt" Zitat · antworten

Ach der Buck spielt jetzt sogar selbst?! Interessant! Vielleicht ja sogar den Humboldt!

[nicole] Offline

Mitglied


Beiträge: 1.389

30.09.2011 16:06
#14 RE: Florian David Fitz in "Die Vermessung der Welt" Zitat · antworten

Drehbeginn 19.10.2011
Drehende 29.01.2012

quelle:crew united

A.Meier Offline

Mitglied


Beiträge: 2.158

10.10.2011 00:13
#15 RE: Florian David Fitz in "Die Vermessung der Welt" Zitat · antworten

der Buck spielt selbst mit ??? Hmm.... also ehrlich gesagt kann ich den als ernsten Schauspieler gar nich so sehen - hab ihn sonst immer nur in so lustigen Sachen gesehen....

Abahasi Offline

Mitglied


Beiträge: 686

12.10.2011 18:25
#16 RE: Florian David Fitz in "Die Vermessung der Welt" Zitat · antworten

"Vermessung der Welt" kommt nächstes Jahr ins Kino

12.10.2011, 8:32 Uhr | dapd
Der Erfolgsroman "Die Vermessung der Welt" von Daniel Kehlmann wird derzeit von Regisseur Detlef Buck ("Herr Lehmann", "Männerpension") verfilmt. Buck fasse den Stoff als Komödie auf, sagte Barbara Buhl, die beim WDR zuständig für Fernseh- und Kinofilme ist, am Dienstagabend in Köln. Das Drehbuch habe Kehlmann selbst verfasst.
Buhl sagte, gedreht werde in Berlin, Sachsen-Anhalt und Ecuador. In den Hauptrollen der WDR Co-Produktion seien Alexander Schuch und Florian David Fitz zu sehen. Die Arbeiten zu dem Film sollten im März 2012 abgeschlossen sein. "Die Vermessung der Welt" werde in 3D-Optik auf die Leinwand gebracht.
Bereits im vergangenen Jahr wurde Kehlmanns Roman "Ruhm" mit Senta Berger in der Hauptrolle verfilmt.

Quelle + Quelle und noch viele andere ähnliche

Aber wer ist Alexander Schuch?? Bei der Schnellsuche habe ich einen österreichischen Marathonläufer und einen blonden österreichischen Coverboy mit diesem Namen gefunden, aber keinen Schauspieler. Hm.

@ A.Meier: Im Roman gibt es einige Herzöge, Kronprinzen, Professoren, Gouverneure, Missionare und ähnliche wichtige Personen, die das komödiantische Potential für eine Darstellung durch Herrn Buck böten.


"Es war nicht meine Absicht - aber es hat trotzdem geklappt!" FDF @ Lola - 8.4.2011

Sana Offline

Mitglied


Beiträge: 1.647

12.10.2011 18:36
#17 RE: Florian David Fitz in "Die Vermessung der Welt" Zitat · antworten

Nee, also von Alexander Schuch habe ich auch noch nichts gehört. Karoline Schuch ja, aber nicht Alexander. Vielleicht ein unbekannterer Nachwuchsschauspieler, der sonst eher Theater gespielt hat? Aber da müsste er ja zumindest 'ne Agentur haben oder bei einer Schule registriert sein.

Hmmm...komisch...anscheinend drehen die auch nicht mehr in Österreich. Das es eher in den Bereich der Komödie geht, dachte ich mir schon. Das Buch ist ja teilweise auch mit einem Augenzwinkern geschrieben worden. Aber ich hoffe, dass es nicht zu sehr in die Schenkelklopfer-Fraktion gerät. Gerade der Charakter des Gauß ist, bezogen auf sein Privatleben, schon tragischer. Alleine das Verhältnis zu seinem Sohn. Aber gut, der Buck wird schon wissen, was er tut ;-)

Luandra Offline

Mitglied


Beiträge: 501

12.10.2011 20:07
#18 RE: Florian David Fitz in "Die Vermessung der Welt" Zitat · antworten

Lt. Wikipedia hat Karoline Schuch einen Bruder der Albrecht heißt und ebenfalls Schauspieler ist... nie von gehört, aber vllt. haben die sich mit dem Vornamen vertan?

Blondes_Wespennest ( gelöscht )
Beiträge:

13.10.2011 10:06
#19 RE: Florian David Fitz in "Die Vermessung der Welt" Zitat · antworten

Ich bin zwar völlig neu hier im Forum, aber jetzt mache ich schon 'mal den Klugsch***eralarm an : Albrecht Abraham Schuch hat in "Neue Vahr Süd" (Grimme-Preis 2010) mitgespielt. Und von der Physiognomie her kommt er dem echten Carl Friedrich Gauß schon sehr nahe. Könnte also durchaus sein, daß es eine Verwechslung beim Vornamen gab.

Sana Offline

Mitglied


Beiträge: 1.647

13.10.2011 10:47
#20 RE: Florian David Fitz in "Die Vermessung der Welt" Zitat · antworten

Kann gut sein, wäre ja nicht das erste Mal, dass die Presse einen Fehler macht. Aber der Schauspieler spielt dann den Humboldt...FDF wurde als Gauß besetzt.
Übrigens: Willkommen hier und keine Bange wegen Klug...Alarm ;-)

Abahasi Offline

Mitglied


Beiträge: 686

13.10.2011 11:53
#21 RE: Florian David Fitz in "Die Vermessung der Welt" Zitat · antworten

Die Klasse 11d des Gymnasiums Plochingen hat sich 2009 mit dem Buch "Die Vermessung der Welt" auseinandergesetzt und als Projekt diese Website erstellt: http://die-vermessung-der-welt.de/seite_011.htm
Inhalt des Romans, Charakterisierung der echten Humboldt und Gauß und eine Gegenüberstellung ihrer Lebensläufe sowie die Expeditionsziele von Humboldt.
Und jetzt würde ich gerne das Drehbuch dazu lesen ...
Ob Herr Fitz wohl auch C.F. Gauß im hohen Alter spielt, oder dann lieber Eugen???

PS: Ich habe jetzt mal den WDR deswegen kontaktiert.


"Es war nicht meine Absicht - aber es hat trotzdem geklappt!" FDF @ Lola - 8.4.2011

Blondes_Wespennest ( gelöscht )
Beiträge:

13.10.2011 13:35
#22 RE: Florian David Fitz in "Die Vermessung der Welt" Zitat · antworten

Zitat von Sana
Kann gut sein, wäre ja nicht das erste Mal, dass die Presse einen Fehler macht. Aber der Schauspieler spielt dann den Humboldt...FDF wurde als Gauß besetzt.
Übrigens: Willkommen hier und keine Bange wegen Klug...Alarm ;-)




ad 1: Wie schade! Ich finde, daß Florian David Fitz viel mehr Ähnlichkeit mit Humboldt als mit Gauß hat (Humboldt sah in meinen Augen wesentlich besser aus als Gauß ).

ad 2: Lieben Dank für das Willkommen und die Absolution in Sachen Klug...Alarm

Sana Offline

Mitglied


Beiträge: 1.647

13.10.2011 13:59
#23 RE: Florian David Fitz in "Die Vermessung der Welt" Zitat · antworten

Gerne!

Ich persönlich finde aber den Charakter und das Leben von Gauß reizvoller. So aus schauspielerischer Sicht. Da kann er mehr Facetten zeigen. Insofern finde ich die Wahl okay ;-)

Mona Offline

Mitglied


Beiträge: 4.929

13.10.2011 14:12
#24 RE: Florian David Fitz in "Die Vermessung der Welt" Zitat · antworten

Ich hoffe, das ganze wird nicht zu wissenschaftlich. Dann verstehe ich nur Bahnhof. Wobei das mal ein Film wäre, in den mein Mann freiwillig mitgehen würde. Er hat den Kram studiert und würde verstehen, über was die reden.

Abahasi Offline

Mitglied


Beiträge: 686

13.10.2011 15:07
#25 RE: Florian David Fitz in "Die Vermessung der Welt" Zitat · antworten

Ausserdem war Humboldt nur ungefähr 1.60m und sogar Herr Fitz könnte nicht so winzig spielen ...


"Es war nicht meine Absicht - aber es hat trotzdem geklappt!" FDF @ Lola - 8.4.2011

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 8
 Sprung  
Unsere offiziellen Partner
Türkisch für Anfänger
Weitere Links
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen