Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Willkommen im Doctor´s Diary Fan-Forum!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 213 Antworten
und wurde 14.807 mal aufgerufen
 Plauderecke zur Serie
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
Kälbchen1 Offline

Student:

Beiträge: 388

20.10.2011 16:30
#76 RE: Serien-Aus für "Doctor's Diary" steht fest !!! Zitat · Antworten

Mann eh! Das können die doch nicht machen! Bin geschockt! Als ich das gelesen habe, dachte ich erstmal: Ist das ein schlechter scherz???
Aber es ist wahr
Nie wieder: "Marc Olivier!" " Boah mutter nenn mich nicht so..."

Doctors Diary forever!

------------------------------------------------

*Who's gonna save the world tonight?*

Sophiee^^ Offline

Schwesternhelferin:


Beiträge: 276

20.10.2011 16:54
#77 RE: Serien-Aus für "Doctor's Diary" steht fest !!! Zitat · Antworten

http://www.serienjunkies.de/news/doctors...eber-35218.html

Lest euch das mal durch, irgendwie klingt das doch ganz zuversichtlich, oder??! Ist eben keine Serie mehr... aber Hauptsache es geht weiter!! Es kann nicht vorbei sein!!

Shorty <3 Offline

Krankenschwester:


Beiträge: 864

20.10.2011 17:06
#78 RE: Serien-Aus für "Doctor's Diary" steht fest !!! Zitat · Antworten

Ich bin zuversichtlich, vielleicht merken die RTL - Bosse ja auch, das uns eben was an DD liegt und machen vielleicht doch noch eine 4. Staffel *Hoffnung schieb*
Nur weil Bora und Konsorten im Moment keine Zeit haben heißt das ja nicht, dass DD bereits abgeschrieben ist.
Stay Cool, Lady's das wird schon, und nur weil DD vorläufig auf Eis gelegt ist heißt das ja nicht, dass wir nichts von den anderen DD - Stars zu sehen bekommen. .

____________________________________________________

"Wir trauern um eine der Besten Serien im Deutschen Fernsehen."
Doctors Diary 2007-2010

Sophiee^^ Offline

Schwesternhelferin:


Beiträge: 276

20.10.2011 17:14
#79 RE: Serien-Aus für "Doctor's Diary" steht fest !!! Zitat · Antworten

Uuuuuuuuuuuups, der Link war hier schon... sorry Mädels!!

BitterSweetCherry Offline

Alter Ha(a)se:


Beiträge: 3.765

20.10.2011 17:32
#80 RE: Serien-Aus für "Doctor's Diary" steht fest !!! Zitat · Antworten

RTL weiß ja bereits, dass DD eines ihrer besten Pferde im Staffel ist ...nun ja, um es korrekt auszudrücken, war.
Solch einen Quotengarant will kein Sender so einfach ziehen lassen und ich nehme an, dass dort einige Verhandlungen gelaufen sind.
Ausschlaggebend, dass es keine neue Staffel gibt, wird FDF sein und natürlich auch der Headline-Autor, weil Bora ja selbst sagte, dass die Story für ihn nur 3 Staffeln lang sein sollte.
Aber gerissen ist er doch und lässt sich ein kleines Hintertürchen offen, was ja auch was heißen will.
Wäre das für ihn wirklich abgeschlossen, dann hätte er das doch nicht gesagt (Bücher und/oder Kinofilm) ...und wenn er das echt nur "so" gesagt hat, dann ...

...und wie gesagt: Vorbei bedeutet nicht gleich "Vorbei" - mal nicht in der Filmbranche. Sprechen wir in fünf Jahren nochmal drüber ...

Das wäre doch ein tolles Ding: Erst gibts die DD-Bücher und dann werden diese verfilmt Image and video hosting by TinyPic ...das wäre was!
Vielleicht ebbt der Erfolg von den DD-Darstellern dann ein bisschen ab und die wären dann froh, nochmal in ihre alten Rollen zu schlüpfen.

19.10.2011 - Das Ende. Punkt. :-(

Mona Offline

Frauenversteher:


Beiträge: 4.930

20.10.2011 18:20
#81 RE: Serien-Aus für "Doctor's Diary" steht fest !!! Zitat · Antworten

Zitat von BitterSweetCherry
Das wäre doch ein tolles Ding: Erst gibts die DD-Bücher und dann werden diese verfilmt Image and video hosting by TinyPic ...das wäre was!
Vielleicht ebbt der Erfolg von den DD-Darstellern dann ein bisschen ab und die wären dann froh, nochmal in ihre alten Rollen zu schlüpfen.



veru Offline

Butterböhnchen:

Beiträge: 2.584

20.10.2011 19:36
#82 RE: Serien-Aus für "Doctor's Diary" steht fest !!! Zitat · Antworten

Dann komm ich nach langer zeit mal wieder on und dann so eine Nachricht. Ich bin echt schockiert und traurig . Das können die doch nicht machen.

Ich hoffe echt das DD doch iwann mal weiter gedreht wird.

Wir trauern um die BESTE SERIE der Welt
als kleine Erinnerung *schnief*


Die Hoffnung dürfen wir einfach nicht aufgeben. Vielleicht gibt es in ferner Zukunft doch noch mal ein Kinofilm oder ein Buch.*hoffen*

MissMonroe Offline

Schwesternhelferin:


Beiträge: 108

20.10.2011 20:34
#83 RE: Serien-Aus für "Doctor's Diary" steht fest !!! Zitat · Antworten

Ich bin auch positiv eingestellt! ;) Irgendwann kommt noch mal was da bin ich mir sicher!
Trotzdem ist es sehr traurig! Aber ein bisschen kann ich das schon verstehen, dass so tolle Schauspieler und auch Bora neue tolle Projekte annehmen!

Liebe Grüüße und wir müssen einfach weiter hoffen!!

Flora Offline

Gründerin des DD-Fanforums


Beiträge: 7.047

20.10.2011 21:24
#84 RE: Serien-Aus für "Doctor's Diary" steht fest !!! Zitat · Antworten

Zitat von Kate




Und dann auch noch eine weitere Sache und die betrifft dieses Forum, das nur wegen dieser Serie gegründet worden ist, in dem es aber doch schon lange nicht mehr alleine um DD geht. Hier wurde über Gott und die Welt diskutiert, über lustige und nachdenkliche Dinge, und es sind Freundschaften entstanden, die bleiben werden.

Das wurde mir klar, nachdem ich gestern in einem ersten Anfall von Resignation und Wut alles hinwerfen wollte und aus dem Forum abtauchen wollte. Aber das ist ja Bullshit, denn das Forum kann ja nun wirklich nichts für die Entwicklung.

Wir sollten versuchen, dass wir hier solange es eben geht, die Lichter anbehalten. Warum sollte das nicht möglich sein, Elvis Presley hat auch Fanforen, obwohl er schon über 30 Jahre tot ist.

Trauern war gestern angesagt, heute ist die Devise für mich "JETZT ERST RECHT!"




Das hast du aber schön gesagt
ich schaue bereits mit Wehmut auf dieses Forum und hoffe,dass ich euch,den Mitgliedern hier genug Abwechslung in verschiedenen Themenbereichen bieten kann,damit es hier auch weiterhin ohne DD überleben kann.
Über eine 4. Staffel hätte ich mich riesig gefreut und bin auch enttäuscht über das Aus. Dennoch bin ich froh,dass es wenigstens ein schönes Ende gab,was den Zuschauern bei anderen Serien nicht gegönnt wurde.
Es werden genug Serien abgesetzt,die mit einem offenem Ende,oder noch schlimmer, mit einem fiesen Cliffhanger enden.
Z.B.wie bei Kyle XY oder Blood Ties - Biss aufs Blut. Sowas bringt mich dann total auf die Palme.

▬▬▬▬▬▬▬ஜ۩۞۩ஜ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ஜ۩۞۩ஜ▬

Kate ( gelöscht )
Beiträge:

20.10.2011 22:02
#85 RE: Serien-Aus für "Doctor's Diary" steht fest !!! Zitat · Antworten

Flora, es gibt keinen Grund für Dich wehmütig zu sein. Im Gegenteil, das, was hier auf Deinem Mist gewachsen ist, kann Dich stolz machen. Und ich möchte hier noch mal dringend alle dazu aufrufen, den Totengesang einzustellen. Denn egal, ob nun ein Roman, ein Eventmovie oder ein Kinofilm kommt, egal ob am Ende wohlmöglich gar nichts mehr kommt, das spielt doch im Prinzip keine Rolle. Wir hatten und haben hier eine saugeile Zeit zusammen und wir sollten den Teufel tun, durch die Ankündigung von RTL und der DD Crew in einem Tränenmeer zu versinken. Im Gegenteil, wenn die uns keine DD-Weiterführung bescheren wollen, dann schaffen wir uns eben unsere eigene Fortsetzung. Indem wir weiter diskutieren, weiter träumen, weiter spinnen, was sein könnte oder auch nicht. Indem wir weiter hier zusammenhalten, so wie es eine Familie tun sollte. Und das sind wir doch, eine Familie, oder?

Nichtsdestotrotz wäre ich der Ansicht, dass wir gerade Bora unseren gesammelten Unmut noch mal zukommen lassen. Vielleicht hast Du ja da eine Idee, Flora, wie das ausschauen könnte. Wir müssen ja nicht rumpampen, aber es ist schon harter Tobak wie hier mit den treuen Fanseelen umgegangen wurde. Damit meine ich ausdrücklich nicht RTL, die jetzt soviel Haue abbekommen, denn ich weiß aus sicherer Quelle, dass die sich wirklich bis zum letzten Moment um eine Fortsetzung bemüht haben. Ein zivilisierter Protest Bora gegenüber würde ich für mehr als angemessen halten. Denn da scheint jemand völlig vergessen zu haben, woran der Erfolg zu messen ist, nämlich an der Treue und an dem Zuspruch der Fans.

Also Mädels, Kopf hoch, es gibt keinen Grund, den Kopf in den Sand zu stecken. Ist eh ungesund, wegen des fehlenden Sauerstoffs.

nena1114 Offline

Schwesternhelferin:


Beiträge: 124

20.10.2011 22:09
#86 RE: Serien-Aus für "Doctor's Diary" steht fest !!! Zitat · Antworten

stimme kate vollkommen zu,
kopf hoch
und ein "anschiss" an bora, wär ne nette idee ;)

hoffe wirklich, dass das forum weiterbestehen bleibt und dass es weiterhin neue storys geben wird.

Alex ( gelöscht )
Beiträge:

21.10.2011 08:58
#87 RE: Serien-Aus für "Doctor's Diary" steht fest !!! Zitat · Antworten
Abahasi Offline

Krankenschwester:


Beiträge: 686

21.10.2011 11:48
#88 RE: Serien-Aus für "Doctor's Diary" steht fest !!! Zitat · Antworten

Der forumseigene Klugschwätzerhase mal wieder:

Habe mit einem der Redaktionsmitglieder gesprochen (kenne ich noch als ich für die dort mal Pressetexte abgesondert hatte - nicht für DD, aber für die selbe Redaktion). Habe den Herrn Fitz nicht erwähnt. Also, es scheiterte nicht an Gagenforderungen, sondern wirklich an der Zeit, und vor allem an der mangelnden Zeit von Dagtekin und der Eingebundenheit der Produzentin [deren Name mir grad nicht momentan ist] in die neue Firma und ihre Projekte dort. ALLE Schauspieler sind nachvievor willens weiterzumachen, aber nicht bevor es richtig gute Drehücher dafür gibt. Im Augenblick ist der Hauptcast sehr gut anderweitig beschäftigt, und sie haben auch weitere Projekte in Arbeit, die aber noch nicht öffentlichkeitsreif sind.

Keine wörtlichen Zitate ausser "alle Schauspieler" und "nicht öffentlichkeitsreif" und ich wurde auch gebeten, von einer Namensnennung abzusehen.

PS: Diana Amft und Ursela Monn waren bei der Comedy-Preis-Verleihung, die heute Abend von RTL gesendet wird. Anke Engelke hat wohl einen der Preise gewonnen, aber sonst weiß ich auch von nix ... ich hab auch nicht gefragt.

elisa Offline

Student:


Beiträge: 468

21.10.2011 12:05
#89 RE: Serien-Aus für "Doctor's Diary" steht fest !!! Zitat · Antworten

Oh man ich kanns immer noch nicht glauben, ich hätte heulen können als ich das in der Zeitung gelesen habe das kann einfach NICHT sein:(!!!

BitterSweetCherry Offline

Alter Ha(a)se:


Beiträge: 3.765

21.10.2011 13:15
#90 RE: Serien-Aus für "Doctor's Diary" steht fest !!! Zitat · Antworten

Der eine sagt dies, der andere sagt das, ich sage jenes ... und nun habe ich ein Schleudertrauma
Alle sind/waren gewillt weiterzumachen, doch bei manchen vom Ensemble hat man den Eindruck, dass dem doch nicht so.
Bora hatte Ideen, für ihn war aber schon nach Staffel 3 Schluss.
RTL wollte eine Fortsetzung, aber mit dieser eben nicht so lange (2013 wäre zu spät) warten.

Puh. Ich glaube, wir sollten die Situation einfach so nehmen, wie sie ist.

Nehmen wir uns ein Beispiel an Kate. Die Worte sind richtig klasse! Image and video hosting by TinyPic

Shorty <3 Offline

Krankenschwester:


Beiträge: 864

21.10.2011 13:23
#91 RE: Serien-Aus für "Doctor's Diary" steht fest !!! Zitat · Antworten

Kate Gib mir Fünf !
Du hast echt die Katze aus dem Sack gelassen, und du sprichst mir aus der Seele ! :-*


~Doctor's Diary ♥~

kussmausale Offline

Alter Ha(a)se:


Beiträge: 3.958

21.10.2011 19:37
#92 RE: Serien-Aus für "Doctor's Diary" steht fest !!! Zitat · Antworten

Also zuerst einmal möchte ich sagen, dass mir Kate aus der Seele spricht. Danke du hast den Nagel auf den Kopf getroffen.

Zum anderen war ich gestern natürlich geschockt als ich erfahren habe, dass ein für alle male vorbei ist, denn auch wenn ich es im Vorfeld vermutet habe, ist das endgültige Aus doch ein harter Schlag. DD ist mir im Laufe der Jahre wahnsinnig ans Herz gewachsen und ich würde fast sagen es war lange Zeit ein fester Bestanteil meines Lebens. Wegen keiner anderen Serie der Welt habe ich es geschafft, solange zu diskutieren, zu überlegen, mir die Birne zu zermatern, mich so tierisch zu ärgern dass ich fast die Wände hochging, mitzuleiden und ganz besonders mitzulachen. Gretchen Haase & Co haben mein Leben bereichert und ich bin stolz ein Fan dieser Serie zu sein und bereue keine Sekunde der vergangen Jahre. Durch diese Serie habe ich Menschen kennenlernen dürfen, die mir in den letzten Jahren zu wahren Freunden wurden und dafür danke ich Bora und der Crew. Diana und Kai zu treffen war für mich ebenfalls einer der schönsten Abende meines Lebens der nur durch DD und seine Fans möglich wurde

Gretchen und Marc werden immer eines meiner Traumpärchen sein und ich bin überzeugt dass ich die DVD´s auch in dreißig Jahren noch gerne anschauen werde und genauso herzhaft darüber lachen werde wie heute und wer weiß vielleicht lachen meine Kinder dann ja mit

Wir haben unser Happyend bekommen auch wenn uns RTL, Bora und Co das Aufwachen schuldig bleiben. Es war ein schöner Abschluss und den Rest können wir uns ja dazu träumen. Genug Potential schlummert ja in uns und wer weiß, vielleicht kommt Gretchen ja eines Tages wirklich wieder. Die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt.

In diesem Sinne, danke für diese schöne Serie und diese wundervolle Zeit.

Eure Edina

Wheepy Offline

Schwesternhelferin:


Beiträge: 182

21.10.2011 19:53
#93 RE: Serien-Aus für "Doctor's Diary" steht fest !!! Zitat · Antworten

Ich finde die ganze Geschichte einfach nur mies! Ich hoffe jetzt echt auf eine "Fortsetzung" also Kinofilm, Roman oder sonstwas... an irgendwas muss man sich ja festhalten...

DD-Forever ( gelöscht )
Beiträge:

21.10.2011 20:34
#94 RE: Serien-Aus für "Doctor's Diary" steht fest !!! Zitat · Antworten

Ich denke auch, dass Kate uns allen hier aus der Seele spricht. Ich bin selber noch in einem anderen Serienforum Mitglied. Dort läuft die Serie seit über vier Jahren nicht mehr mit aktuellen Folgen im TV und das Forum gibt es immer noch, ebenso wie neue Mitglieder, die immer wieder dazukommen.
Ich glaube, dass wird hier auch so sein. Egal ob in FF's oder anderen Bereichen, DD wird weiterleben, da bin ich mir sicher. Egal, ob irgendwann noch eine Fortsetzung kommt oder nicht.
Danke Flora, für dieses tolle Forum! :-)

----------------------------------------------------
"Wir trauern um eine der Besten Serien im Deutschen Fernsehen."
Doctors Diary 2007-2010

Mona Offline

Frauenversteher:


Beiträge: 4.930

21.10.2011 20:45
#95 RE: Serien-Aus für "Doctor's Diary" steht fest !!! Zitat · Antworten

Ich habe ein Forum, wo auch nur noch die Stammuser schreiben. Und das sind vielleicht 20 wenn es hochkommt. Aber so lange überhaupt jemand schreibt und noch Interesse hat, gebe ich nicht auf und versuche, das Forum zu erhalten.

DD-Forever ( gelöscht )
Beiträge:

21.10.2011 20:51
#96 RE: Serien-Aus für "Doctor's Diary" steht fest !!! Zitat · Antworten

@Mona
So ähnlich ist das in dem Forum, was ich meine, auch. Es sind meist die Stammuser, die schreiben, aber das ist eigentlich egal. Wir haben alle immer noch viele Ideen für FF's, so dass unsere Helden in der Fantasie weiterleben oder unterhalten uns darüber, was die Schauspieler aktuell machen oder auch andere Themen ganz abseits von der Serie. Wir sind eine Gemeinschaft geworden und ich finde, dass ist hier auch so. :-)

----------------------------------------------------
"Wir trauern um eine der Besten Serien im Deutschen Fernsehen."
Doctors Diary 2007-2010

Kate ( gelöscht )
Beiträge:

21.10.2011 21:23
#97 RE: Serien-Aus für "Doctor's Diary" steht fest !!! Zitat · Antworten

Jaaaaaa! Endlich wird nicht mehr geweint, sondern gekämpft. Ein Riesendankeschön an Ann und Vanessa für die Online-Petition. Wichtig ist, dass soviele wie möglich da unterschreiben. Nach Absprache mit Vanessa habe ich eine Mail folgenden Inhalts an die Redaktion von BildOnline geschickt:

Sehr geehrte Damen und Herren,

vor einigen Tagen wurde das Aus der erfolgreichsten deutschen Serie Doctors Diary mitgeteilt. Eine Entscheidung, die so nicht hinnehmbar ist für uns Fans, weil die Begründung dafür einfach nur ein Witz ist. Zwei Mitglieder des DD-Fanforums haben sich deshalb entschlossen eine Open-Petition vor den Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages zu bringen. Der Link dazu ist folgender:

http://www.openpetition.de/petition/onli...n-doctors-diary

Dieser Vorgang dürfte einmalig sein in der Geschichte unseres Landes, jedenfalls ist mir nicht bekannt, dass so etwas schon mal wegen einer Fernsehserie gemacht worden ist. Manche mögen schmunzeln darüber, aber diese Serie war qualitativ so begeisternd gut, dass man einfach um sie kämpfen muss, bei dem ganzen Mist, der uns sonst tagtäglich im TV präsentiert wird. Der Aufruf, die Petition zu unterzeichnen, ist noch recht frisch, wir würden uns freuen, wenn Sie in irgendeiner Form auf BildOnline oder in Ihrer Zeitung auf diese Aktion aufmerksam machen könnten.

Herzlichen Dank


Werde das jetzt auch noch an andere Zeitungen versenden. Vielleicht ist das ein Kampf gegen Windmühlen, aber immer noch besser als nichts zu tun.

Fühlt sich an wie eine kleine Revolution. Suuuuuuper!

Flora Offline

Gründerin des DD-Fanforums


Beiträge: 7.047

21.10.2011 21:33
#98 RE: Serien-Aus für "Doctor's Diary" steht fest !!! Zitat · Antworten

Fand es auch super Idee und dehalb der Banner unter dem Forum.
Ob es etwas bringt bezweifel ich stark,aber vieleicht hilft es den Mitgliedern hier,denen die Entscheidung wirklich sehr zu schaffen macht.


Wichtig dabei ist :
Wenn ihr nicht wollt, dass eure persönlichen Daten veröffentlicht werden, dann macht ein Häkchen bei "Nicht veröffentlichen"!!

Würde dies zwecks Datenschutz empfehlen !

Lieben Gruß Flora

▬▬▬▬▬▬▬ஜ۩۞۩ஜ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ஜ۩۞۩ஜ▬

Kate ( gelöscht )
Beiträge:

22.10.2011 09:34
#99 RE: Serien-Aus für "Doctor's Diary" steht fest !!! Zitat · Antworten

So! Und jetzt ist das sonst so friedfertige Katechen RICHTIG sauer. Habe gerade bei der Konkurrenz ein Statement von Herr Dagtekin gelesen, dass Aktionen gegen die Absetzung nichts bringen würden und er bittet darum die Entscheidung der Beteiligten zu respektieren. Das schlägt ja jetzt wohl dem Fass den Boden aus. Der Mann fordert Respekt ein von den Fans, die im Gegenzug in dieser ganzen Sache mehr als respektlos behandelt worden sind. Denen er selbst, ob im Audiokommentar zur 3. Staffel oder in Interviews, den Mund bezüglich einer Fortsetzung mehr als wässrig gemacht hat, obwohl er zu dem Zeitpunkt längst wusse, dass finito ist. Tut mir leid, guter Mann, das verdient nicht den Hauch von Respekt. Und es täte vielleicht mal ganz gut, Grimme-Preise und sonstige Belobigungen zu vergessen und mal wieder auf die Basis zu schauen. Denn sonst kann es ganz leicht passieren, dass der Sympath auf einmal ein Unsympath ist.

Natürlich wissen wir, dass jeglich Aktion gegen die Absetzung wahrscheinlich sinnlos ist. Aber das hilft uns vielleicht ein bisschen, diese gnadenlose Entscheidung zu verarbeiten.

Puuuh! Das musste jetzt mal eben raus. Mann, bin ich sauer!

Pinklady166 ( gelöscht )
Beiträge:

22.10.2011 10:03
#100 RE: Serien-Aus für "Doctor's Diary" steht fest !!! Zitat · Antworten

Ich hab das auch grad gelesen und musste sehr, sehr tief durchatmen. Unfassbar!!!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
 Sprung  
Weitere Links
| Sicher und kostenlos Bilder hochladen|9-1-1 FanSeite|
zum Impressum | 2008- © Doctor's Diary FanForum | Admins JackySunshine & Seppy | Moderatoren Lorelei & Mellow | Gründerin des Forums Flora
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz