Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Willkommen im Doctor´s Diary Fan-Forum!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 521 mal aufgerufen
 Plauderecke zur Serie
Elli Offline

Butterböhnchen:


Beiträge: 2.239

27.09.2013 19:51
Doctor's Diary: Eure wünsche für den Kinofilm? Zitat · Antworten

Doctor's Diary: Eure wünsche für den Kinofilm?

Ich dachte mir, dass es vielleicht mal ganz interessant wäre, wenn die Frage(n) in den Vordergrund rückt(en), was wir uns für einen Kinofilm so alles wünschen.

Sollte ein Zeitsprung geschehen? Vielleicht die Geschichte von hinten aufgerollt werden? Sollten beide heiraten oder das vielleicht schon sein? Ist Mehdi wieder zurück? Oder ganz andere Themen?

Mich würde das total interessieren. Dann kommt auch mein Statement, was mir so vorschweben würde. Schließlich gibt es so viele verschiedene Ideen und Ansätze!
Glg
Elli

I love Marki Meier Offline

Krankenschwester:


Beiträge: 981

28.09.2013 00:53
#2 RE: Doctor's Diary: Eure wünsche für den Kinofilm? Zitat · Antworten

Also falls es einen Kinofilm geben würde, hätte ich es gerne wenn sie direkt am Ende der 3. Staffel anknüpfen würden.
Das sie zeigen wie Sabine und Günni zusammen seltsam sind
Ob der Knechtelsdorfer und die Hassmann es wirklich schaffen zusammen zu bleiben. Ob Bärbel und Franz vielleicht doch noch mal zusammen kommen
Und natürlich die große Frage ob Marc und Gretchen zusammen bleiben, ich denke die beiden können nicht ohne Streit und schon bei dem Thema ob beide wirklich nach Afrika fliegen, könnten sie sich schon die Köpfe heiß reden.
Man könnte so viel hier hin schreiben, aber das wichtigste zum Schluss...
Einmal aufwachen.
Und ein schönes 'Ich liebe dich' aus Marc's Mund. *träum*

------------------------------------------------

Elli Offline

Butterböhnchen:


Beiträge: 2.239

02.11.2013 21:31
#3 RE: Doctor's Diary: Eure wünsche für den Kinofilm? Zitat · Antworten

Irgendwie stelle ich mir ja einen Zeitsprung vor, denn komplett wie bei TFA neu anzufangen, ist meiner Meinung nach in einem Film keine Zeit und wenn, würde es wie in der Serie enden. Daher ein Zeitsprung und dann werden die Dinge aus der Serie mit eingeflochten und vielleicht immer mal rückblickend eingeworfen. Dass es direkt an die Serie anknüpft, glaube ich weniger, da es dann einfach zu schnell erzählt werden müsste im Vergleich zu allein einer Staffel DD.

Ich könnte mir gut vorstellen, dass Bora die Figuren gereift hat. D.h. halt einfach andere Prinzipien und Perspektivien in den Vordergrund setzt und gleichzeitig den Grundstein jeder einzelnen Person beibehält. Gerade auch Gretchens und Marcs kindische Seite. Das ist schließlich kult.

Vom Handlungsstrang glaub ich, dass er sich etwas anderes, etwas komplett anderes als den Krankenhausaufenthalt einfallen lässt. Der Anfang könnte typisch mit Gretchens Tagebuch sein, sie erzählt ein bisschen, was so passiert ist. Dann folgt am Anfang quasi mit als Epilog ein paar Krankenhausszenen. Vielleicht schickt Franz alle auf eine Fortbildung, oder aber, was wieder komplett engegen meiner einen Idee wäre, alle bleiben aufgrund eines Missgeschicks im Krankenhaus. Zu der ersten Idee aber, könnte ich mir vorstellen, dass es bunt, lustig und einfach DD typisch wird, alle handelnden Charaktere, also die, die uns bekannt sind, in einen Bus, Flieger, Zug, whatever zu stecken und auf eine "Reise" zu schicken. Vielleicht auch im Ausland. Dort wird dann immer mit Einblicken auf Berlin gearbeitet!

Wie es spezifisch mit Marc und Gretchen weitergeht, steht bei meiner Fantasie noch in den Sternen, denn ich glaub an kein Baby, zumindest nicht am Anfang. Vielleicht in der Mitte, dass sie es erfährt, aber auch keine Hochzeit. ODER eben Hochzeit, dann aber am Ende und kein Baby. Hin wie her. Das könnte natürlich auch ein spannendes Thema sein, dass uns in der Serie nun offen blieb. Heiratet sie endlich ihren "Prinzen"? (Prinzen, total kitschig, oder? ) Jedenfalls zu dem ersten Gedanken könnten sie mal feststecken. Dass es nicht einfach wird, wissen sicherlich beide, aber was weiß ich?- Vielleicht ist Gretchen nicht mehr mit Marc zufrieden und ihm wird das zu eintönig? Oder mal was, was für viele undenkbar ist-er geht fremd? Weiß man's? Kann doch sein.

Bei den anderen halten sich die Ideen in Grenzen, ich denke nur, dass jeder so sein eigenes Päckchen mit sich zu tragen haben wird und dass es vielleicht durch eine Reise (?) miteinander verwebt wird. Das fände ich schön...

Was denkt ihr so?

Claudiii Offline

Schwesternhelferin:


Beiträge: 126

11.11.2013 22:29
#4 RE: Doctor's Diary: Eure wünsche für den Kinofilm? Zitat · Antworten

Ich habe Bora am 08.11.2013 getroffen und natürlich gefragt wie es denn um einen DD Film steht. Seine Antwort war, dass man am überlegen sei, aber jetzt erst TfA2 käme. Und so wie Fack Ju Göhte angelaufen ist, schreit auch das nach einer Fortsetzung (zumal schon fleissig darüber spekuliert wird von Bora, Elyas, Karo usw. [Twitter]).

Vielleicht sollte man wirklich Bora mit Plot-Ideen o.ä. bombardieren, damit ein Publikumsinteresse auch wahrgenommen wird...

BitterSweetCherry Offline

Alter Ha(a)se:


Beiträge: 3.765

12.11.2013 09:38
#5 RE: Doctor's Diary: Eure wünsche für den Kinofilm? Zitat · Antworten

Bei TfA hat's 3-4 Jahre gebraucht, bis das Projekt 'Kinofilm' realisiert wurde... 2011 war ja der Dreh, also drei Jahre nach dem Serienende. Das klingt blöd, aber diesen Zeitsprung halte ich die ganze Zeit bei DD fest... vielleicht schreibt er ja nächstes Jahr dann das Skript für einen Kinofilm? Wäre auf jeden Fall schön.

Zum Film selbst: Ich habe absolut keine Ahnung wie das weitergehen sollte, auf jeden Fall sollte es nicht eine neue Geschichte wie bei TfA werden, denn das würde ja dann so ablaufen wie die Pilotfolge von DD, nur eben in "extended Version"

--------------------------------

Filmfehler »»
 Sprung  
Weitere Links
| Sicher und kostenlos Bilder hochladen|9-1-1 FanSeite|
zum Impressum | 2008- © Doctor's Diary FanForum | Admins JackySunshine & Seppy | Moderatoren Lorelei & Mellow | Gründerin des Forums Flora
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz