Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 926 Antworten
und wurde 22.173 mal aufgerufen
 Kommentarseite zu den Fortsetzungen!
Seiten 1 | ... 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | ... 38
Krümelchen Offline

Student:


Beiträge: 548

07.09.2011 14:05
#276 RE: Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

Sooooo viele Kommis!!! Leute, ich bin echt platt!!!
Ich danke euch recht herzlich.

@Number1:
Sie kann es noch!!! Hm, was soll ich dir noch sagen, ohne den weiteren Verlauf vorweg zu nehmen? Okay, ich sag einfach: Dranbleiben, alle deine Fragen werden beantwortet.

@Suse:
Hm, ne Bombe also? Ui, hätte nicht gedacht, dass das so bei euch einschlägt. Ich verspreche euch auch, ich werde noch über die Nacht berichten, aber erstmal ist mir wichtiger, wie Marc damit umgehen wird.

@Losy:
Du liebst Drama? Fein, dann kann ich mich ja richtig austoben. Nee, die Geschichte ist im Kopf schon fast fertig, ich muss sie nur noch zu Papier bringen.

@Schneewittchen:
Du hast es erkannt. Marc war bewusst so rund, lieb und nett dargestellt. Und genau aus diesem Grund braucht ich einen Wendepunkt ... ... weil ich eben auch glaube, dass man ihm diese Wendung SO nicht auf Dauer abnimmt. Das hast du sehr schön erkannt. Hm, wie schon gesagt, die Auflösung der Nacht gibt es irgendwann später.

@Olivia:
Ja, fremdgehen wäre für Gretchen sicherlich das Aus einer Beziehung, oder? Auch wenn sie mit Haut und Haaren liebt? Ich denke aber, dass du wirklich gespannt sein solltest, auch wenn ich die Nacht erstmal unaufgelöst lasse

@Kate:
Seh ich das richtig? Ich habe nur die Wahl zwischen einem Hintertürchen??? Also da gab's mal so ne Sendung ... und da gab es wenigstens 3 Türchen, äh Tore zur Auswahl.
Nun, ich muss euch leider auf später vertrösten. Aber ich glaube, ich muss sehr detailiert beschreiben, was in der Nacht genau passiert ist. Damit ihr Marc versteht.
Brauchst du Aspirin gegen die Kopfschmerzen???

@Nicki:
Nun ja, deine Fragen werde ich beantworten, aber du brauchst Geduld. Erstmal beschäftigen wir uns mit Marc und wie er mit dem Wissen/Nichtwissen umgeht.

@Jana:
Keine Ahnung, ob Klara ein Sofa hat. Muss ich sie mal fragen.
Ob's das Drama bis Weihnachten gibt, weiß ich auch noch nicht. Soweit bin ich noch nicht mit Schreiben.

@Shorty:
Ähm, brauchst du auch Kopfschmerztabletten??? *unschuldigguck*
Oh, du bist aber ziemlich angefressen!! Ich hoffe doch nur wegen dem Meier und nicht wegen mir.
*duckundwech*

@FrauUngeschickt:
Und meine Liebe, konntest du die Frage denn mittlerweile beantworten? Ich hab mal gehört, dass Bügeln sehr entspannend sein soll.
Ja, die dunklen Wolken kommen manchmal schneller als man denkt. Aber werden sie sich auch genauso schnell verziehen? Oder bleiben sie und bringen noch Gewitter dazu? Das ist hier die Frage.

@Pippi Langstrumpf:
Auch dich muss ich leider auf später vertrösten. Die Auflösung wird leider noch etwas auf sich warten lassen.


Ich hoffe, ihr habt die Nacht einigermaßen ruhig überstanden. Sonst könnt ihr gern Baldrian bei mir anfordern.

MarcieMarc Offline

Krankenschwester:


Beiträge: 653

07.09.2011 14:44
#277 RE: Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

Edit: Woohooo, ich bin die Erste!

Juhuhu!!

Ooh, du fandest die Suggestivfrage süß? Hehe. Ich hoffe, es nützt auch was. *suggestives augenzwinkern* Überraschungen an Weihnachten hören sich aber schon mal gut an. An Weihnachten müssen die Überraschungen natürlich auch gut sein, nicht böse, nech?!

Was Franz und Marc betrifft, jaja, die beiden haben schon ein ganz besonderes Verhältnis zueinander. Ich finde es super. Franz ist ein Mensch, vor dem Marc WIRKLICH höchsten Respekt hat, und er mag seinen Schützling auch wirklich sehr.. ideale Voraussetzungen für eine funktionierende Beziehung zwischen Marc und Gretchen, hehe. Da hat sich Bora schon echt was Geniales ausgedacht.

Mein Familienbesuch, also Omma und Onkel, fliegen am Sonntag. Dann bin ich mit meinen Eltern wieder allein und bis dahin versuche ich echt, so viel zeit wie möglich außerhalb meiner (eigenen) Wohnung zu verbringen. Denn nein, sie lassen mir leider keine Ruhe. Bin echt froh, heute den ganzen Tag hier bei meinem lockerflockigen Studijob zu verbringen. Da hab ich nämlich auch endlich mal wieder Zeit für deine Geschichte. *glücklich seufz* So, dann gehts auch mal endlich los.

Hab ja schon wieder 3 Teile verpasst! Und du willst sagen, du bist nicht fleißiger als ich. Hab ja schon das Gefühl, du postest schneller als ich, auch wenns vielleicht nicht so ist.

Den Teil XVI/05 fand ich noch echt süß. Wie Marc völlig fertig sein eigenes Auto misshandelt (gut, ist ja auch ne alte Karre, da macht das nicht mehr so viel). Er leidet wirklich sehr darunter, Gretchen nicht bei sich zu haben, aber gut. Du hast ja mal gesagt, dass er lernen soll, dass eine Beziehung mehr ausmacht als Sex.. und ihm die Entfernung dabei natürlich helfen soll. Scheint ja nun ein seeehr schmerzhafter Lernprozess zu sein, aber etwas Anderes hätte man bei Marc Meier auch nicht erwartet. Er ist so verliebt in diese Frau, dass er allein gar nicht mehr klarkommt. Irgendwie ist das unglaublich niedlich, aber *seufz* er wird sich doch auch mal zusammenreißen können.

Und dann musste ich auch schon tieeeef einatmen, meine Liebe. Es ist nicht allzu lange her, da haben wir über Marcs Fähigkeit zur Treue gesprochen. Ich hoffe, du leidest nicht an Amnesie, sondern willst uns nur ein wenig auf die Folter spannen. Denn EIGENTLICH glaube ich nicht, dass Marc mit dieser (K)lara geschlafen hat. Nein, wirklich nicht. Ich bin immer noch der Überzeugung, dass er - wenn in fester Beziehung - treu ist. Du Schelm hast uns natürlich auch nur wenig dazu gesagt, wie die beiden da im Bett gelegen haben. Er hat in ihr Gesicht gesehen, okay, und hatte weder Hemd noch Hose an. Aber Boxershorts ja offenbar schon. Und sie? Wie viel hatte sie an? Und wie lag er am Anfang? Mit dem Rücken oder dem Gesicht zu ihr? Interessante Details, die du uns vorenthalten hast. Aber egal, wie es nun war... Es wäre seeeeehr dumm von Klara gewesen, mit ihm zu schlafen.. von Marc sowieso, darüber müssen wir nicht reden.

Franz Sorge um ihn später hat wieder gezeigt, wie sehr er sich eben um Meierlein kümmert und wie sehr er ihm am Herzen liegt. Dass er ihm aber ausgerechnet die Karte der Psychologin gibt... oh Gott, schlimmer gehts immer. Aber hey, dann hat Marc ihre Nummer und könnte ja mal nachfragen, was passiert war.

Puuuuuuh. Wenn Franz wüsste, WARUM Marc so durch den Wind war... boah, der würde ihn nach Timbuktu jagen.. wobei, nee, ist viel zu nah dran an Ouagadougou. Dann vielleicht eher an den Nordpol. Andere Richtung. Oder Krim, das wärs doch.

Na gut, genug der Spekulationen. Ich harre der Dinge, die da noch kommen, und zwar voller Geduld.


Liebe Grüße
Amira

Sana Offline

PJler:


Beiträge: 1.647

07.09.2011 16:13
#278 RE: Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

Hallo Gekrümels :

@ Amira:

Ja ja, ruh Dich mal nicht darauf aus. "NUMBER 1" ist nämlich mittlerweile nicht mehr nur eine Platzstellung, NEIN, es ist ein TITEL! Insofern...kannst du gerne vorne stehen.

Aber nun zum heutigen Teil:

Krümelchen, das war ein wirklich schöner Teil. Ich mag diese Marc-Franz Gespräche eh und ich fand es auch toll, wie ehrlich Marc reagiert hat. Das er ihrem Vater z.B. auch mitgeteilt hat, dass es ihm am Herz liegt, dass Gretchen was aus sich macht. Gut, die Info, dass es sein kann, dass sie nicht immer zusammen bleiben, hätte ich jetzt nicht unbedingt, Franz gegenüber, erwähnt. Ich glaube, wenn Franz nochmal Gretchen vor seiner Haustürschwelle mit Koffern stehen sieht, kriegt der 'nen Anfall. Aber es war ein richtig schönes Gespräch mit einem ungewohnt empfindsamen Marc.
Und die Idee von Franz, dass er mit jemand reden sollte, der außen vor ist, ist ja an sich gut. Aber das er ihm ausgerechnet die Nummer von der Psychologin gibt...tz...tz...tz...ein Schlag ins Gesicht.

Ich bin sehr gespannt, wie es weiter geht.

Sana

Nicki662 Offline

Butterböhnchen:

Beiträge: 2.624

07.09.2011 18:09
#279 RE: Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

Hat Marc mit der Frau geschlafen???

Shorty <3 Offline

Krankenschwester:


Beiträge: 864

07.09.2011 20:00
#280 RE: Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

Hey Manja,
Ach ich weiß auch nicht warum ich so reagiert hab
Ehrlich, aber es musste einfach raus
Nein, ich bin NICHT sauer auf dich & ich brauche auch keine Kopfschmerztablette
Aber Marc Meier bleibt trotdem der größte Idiot aller Zeiten, dass er sich immer wieder auf's neue selbst in die Scheiße reinreitet.
Aber haha, gibt Franz ihm erstmal die Karte von der Frau die sein One - Night - Stand war oder nicht was wir ja noch nicht so genau wissen
Ich bin gespannt ob er wirklich dahin geht

Glg. Shorty

MG4everlove Offline

Schwesternschülerin:

Beiträge: 96

07.09.2011 20:02
#281 RE: Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

Oh NEIN! Bitte nicht! Hoffentlich nicht! Aber du kannst es vielleicht doch noch so hindrehen, dass er DAS nicht gemacht hat! BITTTTTTTTEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEE und es wäre super, wenn er Gretchen wieder sieht!!!!

Hoffe, bald weiter lesen zu können

Olivia<3 Offline

PJler:


Beiträge: 1.373

07.09.2011 20:09
#282 RE: Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

Krümelchen!
Ein gespräch von Mann zu mann, oder wie?
Unser liebser Oberarzt steckt tiiiiiief in der Scheiße, und es wäre glaub ich besser, wenn franz keinen Wind davon bekommt!
Aber hatte er nun was mit Klara oder nicht?!
Die Frage stellt sich mir immer wieder!
Ich hoffe du kannst sie auflösen!
Freu mich auf mehr
Deine Olivia

FrauUngeschickt Offline

Krankenschwester:

Beiträge: 892

07.09.2011 22:08
#283 RE: Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

Liebes Krümelchen,

nein, die Frage ist noch immer unbeantwortet.
Wenn der Beteiligte noch nicht einmal die Antwort weiß, woher soll ich es dann wissen?
Aber ich gebe einen Tipp ab: Sie haben nicht.
Wie Amira bereits festgestellt hat finde auch ich, dass du uns zu viele Details dieser Nacht vorenthalten hast.

Das Franz Marc nun ausgerechnet die Visitenkarte der “Bettnachbarin” der letzten Nacht herüberreicht war ja der Kracher des heutigen Teils. Wo bitte bekommt man solche Ideen her?

Wenn Franz wüsste… .

So, nun lass den Marc mal bitte schnell mit Frau Psychologin, deren Namen er durch die Karte auf alle Fälle wieder weiß, falls er ihn vergessen haben sollte, in Kontakt treten, damit die seinem Gedächtnis etwas auf die Sprünge hilft.

Freu mich darauf zu lesen, wie du Marc die Sache angehen lassen wirst. Er kommt ja wohl nicht herum, wenn Franz es ihm quasi verordnet hat (wenn auch mit einem anderen Ziel).

LG Manu

Krümelchen Offline

Student:


Beiträge: 548

08.09.2011 14:02
#284 RE: Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

Jiehaa, da bin ich wieder.

@Amira:
*applaus* du hast den ersten Kommiplatz abgestaubt (lass die von Sana nur nichts einreden ).
Und jetzt zwinkerst du mir auch noch suggestiv zu. Du bist zuuuuuuu niedlich.
Also, wir sind gleichfleißig ... ich poste doch auch nur jeden Tag ein Kapitel (außer Samstags, wenn ich ganztags arbeite).
Ja, es ist ein sehr schwerer Lernprozess für Marc, den er sich selber aber vielleicht auch noch schwerer macht, als es sein muss *suggestivesaugenzwinkernbekommt*
Du traust mir zu, dass ich an Amnesie leide? Nee, meine Liebe, das tu ich nicht. Ich erinnere mich noch ganz gut an unsere Diskussionen. Lustig ist eigentlich nur, dass ich damals genau diese Kapitel hier geschrieben hab. Und dass ich euch so wenig über den Zustand des Im-Bett-Liegens beschrieben hab, das hat schon alles seine Richtigkeit, glaube mir. Und Franz ... nun ja, woher soll er denn Wissen, dass ausgerechnet Klara der Auslöser für Marcs "Unpässlichkeit" ist? Marc wird ihm das wohl kaum auf die Nase binden. Und außerdem finde ich Marc-Franz-Klara noch ne sehr interessante Kombi ... Du darfst also gespannt bleiben.

@Number1 :
Ich glaube, Marc hat das Franz gegenüber nur gesagt, weil er einfach mal ehrlich sein wollte ... ich finde, das zeugt von Mut, sowas dem Vater seiner Freundin gegenüber auszusprechen. Ja, Franz hat schon tolle Ideen. Besonders mit der Psychologin. Oder denkst du ernsthaft, DAS war schon alles, was Franz kann?

@Nicki:
Sehr gute Taktik. Aber ich werde die Frage jetzt nicht beantworten. Dann wär ja die Spannung weg.

@Shorty:
Och du, ich hab damit kein Problem. Immer lass es raus.
Ich versteh das voll und ganz.
Ich kann dich ja verstehen. Ich würde auch wissen wollen, ob es ein ONS war oder nicht, aber ein bisschen müssen wir das noch im Dunkeln lassen. Was denkst du denn? Wird er zu ihr gehen oder nicht?

@MG4everlove:
Na mit dem Gretchen wiedersehen warten wir bis Weihnachten, das ist Tatsache. Ich hoffe, telefonieren geht auch erstmal. Alles andere ... nun ja, ich schreibe noch dran, aber die Story ist bereits im Kopf.
Und ich werde weiter versuchen, einmal täglich zu posten. Also, da kannst du ganz unbesorgt sein.

@Olivia:

Zitat
Unser liebser Oberarzt steckt tiiiiiief in der Scheiße, und es wäre glaub ich besser, wenn franz keinen Wind davon bekommt!


DAMIT könntest du durchaus recht haben.
Und keine Bange, die Frage nach dem "Haben sie oder haben sie nicht?" wirst du dir noch öfter stellen.

@FrauUngeschickt:

Zitat
Das Franz Marc nun ausgerechnet die Visitenkarte der “Bettnachbarin” der letzten Nacht herüberreicht war ja der Kracher des heutigen Teils. Wo bitte bekommt man solche Ideen her?

Tja, wenn ich DAS mal wüsste! Manchmal sind es einfach nur Geistesblitze. Manchmal kommt die Idee quasi im Schlaf. Oder auch schon mal unter der Dusche. Manchmal ergibt es sich einfach beim Schreiben, ohne dass man sich vorher Gedanken drüber macht, was man schreibt. Also, das ist das, was ich dazu sagen kann. Ein Geheimrezept gibt es nicht.
Und die Sache Marc-Franz-Klara ist einfach spannend, weil jeder der Männer einen ganz anderen Bezug zu Klara hat ... richtig schöne Reibungspunkte. Du kannst auf jeden Fall gespannt sein, wie sich die Sache auflösen wird.

Sana Offline

PJler:


Beiträge: 1.647

08.09.2011 14:55
#285 RE: Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

Hi Krümelchen,

dann startet die Nummer 1 mal durch!

Ich empfand es als eine recht traurige Szene, was aber sehr gut war, nicht falsch verstehen. Ich konnte wirklich spüren, wie sich Marc während des Gespräches windet. Zwar wollte er so cool, wie möglich, sein, aber manche Antworten kamen halt einfach zu spontan. Und eben aus seinem Innteren heraus, das er einfach nicht mehr so kontrollieren konnte. Gretchen hat natürlich jetzt die blöde Karte erwischt, weil sie merkt, dass ihn etwas bedrückt. Ich bin mal gespannt, wie sich das bis zum Wochenende verändert hat und wie sie dann miteinander umgehen.

Aber emotional sehr schön!

Gruß

Number 1

Nicki662 Offline

Butterböhnchen:

Beiträge: 2.624

08.09.2011 18:04
#286 RE: Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

Gretchen hat gemerkt, dass es Marc schlecht geht!!!

Shorty <3 Offline

Krankenschwester:


Beiträge: 864

08.09.2011 18:17
#287 RE: Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

Manja
DAS war absolut NICHT in Ordnung meine Liebe !
Gretchen hat also gecheckt, dass bei Marc irgendetwas faul ist im Staate Dänemark ..
Ist ja auch nicht schwer zu erkennen
Aber um auf deine Frage zurück zu kommen :
Ehrlich ??!
Ich weiß wirklich nicht, was im Kopf von Marc Meier so vor sich geht, und ich kann es mir auch überhaupt nicht Vorstellen
Ich weiß wirklich nicht, ob er wieder zu dieser Klara geht und mit ihr die letzte gemeinsame Nacht beredet
ABER : Wenn er Gretchen wirklich liebt, dann macht er genau dass schleunigst um wirklich mit reinem Gewissen Gretchen gegenüber treten kann
Aber wie wir Marc Meier kennen, muss schon ein wirklich großes Wunder geschehen dass dieser Kerl freiwillig auf jemanden zugeht.
Es muss ihm erst wieder jemand richtig in den Arsch treten,damit er's kapiert
Und Gretchen ist ja auch nicht blöd, wenn dass nicht bald Geschichte mit den beiden sein soll, würd ich an seiner Stelle schnell was ändern ODER einfach die Erinnerung zurück erlangen

Glg. Shorty

Olivia<3 Offline

PJler:


Beiträge: 1.373

09.09.2011 16:18
#288 RE: Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

Hey!
War wieder ein schön geschriebener teil, man konnte den Ernst der LAge förmlich spüren!
Aber Gretchen hat glaub ich gemerkt, dass da was im Busch ist!
Hoffe, dass alles gut wird!
GLG Olivia

Krümelchen Offline

Student:


Beiträge: 548

09.09.2011 16:33
#289 RE: Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

Heute nur ganz kurz.

Danke für eure Kommis. Ihr seid die besten.
Ich hab nur grad ein paar andere Sachen im Kopf, deswegen beantworte ich eure Kommis heute mal nicht separat.

Verzeiht mir.

Losy Offline

Student:


Beiträge: 350

09.09.2011 16:47
#290 RE: Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

So, dann klau heute mal ICH der Sana ihre erste Kommentierposition

Ich muss meinen Kommi allerdings kurz halten, hab nur wenig Zeit.

Aaaaaaber: sehr schönes Kapitel heute!

Mehdi und Marc im Gespräch, davon möchte ich unbedingt mehr! So gefällt mir der Mehdi.

Meine Lieblingssätze heute, auch wenn ich nicht genau weiß, warum ich sie so gut finde, aber irgendwie haben sie mich berührt:

„Ich hab … also … ich glaub, ich hab … was Dummes getan.“
[…]
„Ich bin …“, Mehdi hört, wie Marc tief durchatmet. „… neben einer … Fr…au aufgewacht.“
[…]
„Bitte. Ich … Mehdi, es macht mich fertig, nicht zu wissen, was … und ob da überhaupt was war.“


Aaaah, die Zeit verrinnt,
ich muss weg!

viele liebe Grüße!


Stolze Preisträgerin des "Best-Fan-Fiction-Critic-Award", verliehen von Sana und Mona am 14.08.2011

Nicki662 Offline

Butterböhnchen:

Beiträge: 2.624

09.09.2011 19:25
#291 RE: Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

Du hast uns also immer noch nicht aufgeklärt was in der Nacht passiert ist!!!!!

Olivia<3 Offline

PJler:


Beiträge: 1.373

10.09.2011 10:29
#292 RE: Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

Hey!
Interessantes Männergespräch mit Medhi!
Aber ich hätte erlich nicht gedacht, dass Marc so schnell mit der Sprache rausrückt!
Aber ich freu mich für ihn, aber stimmt, wie soll Medhi Gretchen je wiedr unter die Augen treten?
Und was wird noch passieren?Freu mich auf mehr!
GLG Olivia

FrauUngeschickt Offline

Krankenschwester:

Beiträge: 892

10.09.2011 11:20
#293 RE: Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

Hallo Krümelchen,

habe zwar etwas Stress, will aber doch noch kurz ´nen Kommi abgeben.

Bin erstaunt, dass Marc mit Mehdi gesprochen hat. Musste sich wohl doch jemanden anvertrauen.
Alles in sich hineinfressen erleichtert manche Situation eben nicht, auch wenn dieses Gespräch sein Gewissen kaum erleichtert haben dürfte.
Das Mehdi ihm den “Kopf wäscht” war völlig richtig und das weiß Marc auch.
Jetzt bin gespannt, ob Marc sich nun endlich den Mut fasst und die Aufklärung der Nacht offensiv angeht.
Hoffentlich kann Mehdi dicht halten.
Ich würde mir wünschen, das Gretchen die Wahrheit direkt aus Marcs Mund erfährt. Aber vielleicht hast du ja auch was ganz anderes geplant. Ich lass mich überraschen.

LG Manu

Shorty <3 Offline

Krankenschwester:


Beiträge: 864

10.09.2011 11:34
#294 RE: Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

Wunderschönen Guten Morgen Manja !
Sorry, dass ich voll spät dran bin
Ich war gestern auf einer Silberhochzeit & da wurde es ein bisschen später.
So jetzt aber genug gequatscht

Ein Männergespräch also

Ich hab … also … ich glaub, ich hab … was Dummes getan.
Ja das kannst du laut sagen mein Lieber

Ich bin …“, Mehdi hört, wie Marc tief durchatmet. „… neben einer … Fr…au aufgewacht.
Ja, DAS ist wohl wahr, aber wir haben ja immer noch nicht geklärt, was da WIRKLICH abgelaufen ist.

Mehdi, ich … ich weiß nicht, was passiert ist.
Dann geh' doch einfach zu dieser .. unfähigen Person hin und REDE mit ihr !!!

Auch das noch! Du schreckst noch nicht mal vor ner Psychotante zurück!
Ich würd' mal sagen TOUCHÉ mein lieber Marc.
edit an Mehdi :
Gib mir genau DAS schriftlich, ich unterschreibe es dir SOFORT !

Glg. Shorty

Krümelchen Offline

Student:


Beiträge: 548

12.09.2011 11:53
#295 RE: Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

Hallo meine Lieben,

erstmal muss ich mich entschuldigen, dass es KEIN Wochenendkapitel gab. Aber ich war am Samstag von 10 Uhr morgens bis 1 Uhr nachts bei der Arbeit. Entsprechend spät ging es dann auch erst ins Bett. Gestern hing ich dann irgendwie durch und musste auch noch am Nachmittag den Putzdienst meiner Kollegen machen ... das nervt mich zum Sonntagnachmittag besonders.

So, aber jetzt bin ich ja wieder da - einigermaßen ausgeruht auch.

@Losy:
Tja, Number One ist ... nun ... ich sag mal, manchmal ein bisschen abgelenkt. *pfeif*
Aber ich hab schon eins von ihr auf die Mütze bekommen, weil ich das Kapitel ganz still und leise eingestellt hab. Damit hatte sie einfach nicht gerechnet.
Oh, ich bin ganz Image and video hosting by TinyPic, wenn ich dich mit meinen Sätzen berührt hab. Hast du denn mittlerweile herausgefunden, warum sie dich so berührt haben?
Und keine Angst, ich hab noch ein bisschen Marc und Mehdi.

@Nicki:
Nö, hab ich nicht, und wird auch vorerst nicht geschehen *duckundwech*

@Olivia:
Tja, es scheint Marc offensichtlich doch ernst zu sein. Aber er steckt auch ziemlich in der *******, wenn man das so sagen darf. Ob Mehdi ihm da eine Hilfe sein kann?

@Frau Ungeschickt:
Tja, Marc tut zwar immer so unnahbar, aber eigentlich braucht auch er jemanden zum Reden. Mit Gretchen kann er das nicht. Deswegen Mehdi - und weil sie Freunde sind. Das folgende Kapitel wird auch noch einiges dazu erklären.
Oh ja, für die Auflösung hab ich mir was ganz tolles ausgedacht ... ... also ICH find's toll.

@Shorty:
Als erstes: Mein Banner ist wieder da --> --> so ist's brav! Und dein Ava dazu ist der Hammer!
So jetzt aber zum Kommi: Das hast du alles so treffend kommentiert, da brauch ich eigentlich gar nichts mehr ergänzen. Am besten fand ich dein "Touché" ... das trifft es wirklich gut.

Sana Offline

PJler:


Beiträge: 1.647

12.09.2011 14:12
#296 RE: Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

Hallo Krümelchen,

erst einmal muss ich mich im großen Stil entschuldigen. Ja, du hast richtig gehört. Ich geh schon mal auf die Knie (keine Angst es wird kein Antrag!) und lege die Hände, wie zum Gebet, zusammen. Bitte, bitte, liebes Krümelchen, verzeih Deiner Nummer 1, dass sie doch glatt vergessen hat, Dein letztes Kapitel zu beantworten. Und DAS, wo du mir extra noch bescheid gesagt hast, dass du es eingestellt hast.

Im Nachhinein bin ich aber auch ganz froh drüber. Auch wenn es natürlich spannend war, fand ich das letzte Gespräch zwischen Mehdi und Marc richtig schon, weil man merkt, dass die Beiden, trotz allem, doch stark befreundet sind. Auch, wenn Mehdi Marcs Verhalten nicht nachvollziehen kann, steht er ihm dennoch bei, was man bei einer solchen Aktion eigentlich nicht müßte. Ich habe mich nämlich im Nachhinein auch gefragt, ob Marc gerade Mehdi, der so nah bei Gretchen ist, gleich von der Aktion erzählen würde. Insofern war es gut auf den heutigen Teil zu warten, denn da wurde klar, dass Marc deswegen doch nachträglich Hemmungen hatte. Und auch wenn Mehdi und Marc nicht in allem konform sind, merkt man doch, dass sie sich stützen und anlehnen. Das hat mir gefallen. Ich sags ja, wahre Liebe gibt es eben doch nur unter Männern!

@ Losy: Du mußt wissen, "Nummer 1" ist nicht einfach nur eine Rangfolgenbezeichnung, nein, es ist vielmehr ein Titel. Insofern, darfst du auch gerne mal vor mir posten, das mindert meine Position nicht. Herje, habe ich heute wieder meinen Arroganten.

Bis dann

Sana

Shorty <3 Offline

Krankenschwester:


Beiträge: 864

12.09.2011 16:30
#297 RE: Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

Hey Manja,
Ja, ich hab mir gedacht kannste ja nicht machen & ausserdem sieht er wirklich stylischer aus als mein anderer.
Danke Ich finde meine Ava auch ganz toll.

XVII/05
Ähm Marc verlangt aber schon ziiiiiiiemlich viel von Mehdi, immerhin muss er ja jetzt so zu sagen die scheiße ausbaden, die Marc verzapft hat.
Vielleicht würde es helfen, wenn du mit dieser … Psychologin reden … würdest?“
„Ähm … nee, ganz bestimmt nicht … nachher denkt die noch … ich … will was von der, wenn ich … nee … nee.“

Ähm, mein lieber Marc - obwohl ich dich sehr gerne mag .. aber du wirst NIEMALS drumherum kommen, wenn du ENDLICH herausfinden möchtest was an deinem Horrorabend alles passiert ist.
Also mecker nicht & bremse dein Ego - und sieh' zu, dass du mit dieser Klara redest !!
Herrgott, dieser Mann ist sturer als ein Esel ..
Das geht auf keine Kuhhaut.

Also wenn ich ehrlich bin, ich konnte ja jetzt noch nicht zwischen den Zeilen lesen und somit herrausfinden, was an dem Abend gelaufen ist.
Aber ich lass' mich einfach mal überraschen

Glg. Shorty :)

Olivia<3 Offline

PJler:


Beiträge: 1.373

12.09.2011 16:49
#298 RE: Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

Hey Krümelchen!
Tja jetzt hat Marc auch noch Medhi voll mit reingezogen, sie stecken beide in einer verzwickten Situation
Ja, ich denke es ist bedder wenn er mal mit Klara redet, denn sonst erfährt er nie, was denn da nun WIRKLICH gelaufen ist, vielleicht (/hoffentlich) hatten sie ja auch gar nichts miteinander, und er macht sich nun umsonst Sorgen
Aber dafür müsste er das mit ihr klären!
Bin auf jeden Fall gespannt, wie es weiter geht!
Olivia

Nicki662 Offline

Butterböhnchen:

Beiträge: 2.624

12.09.2011 17:24
#299 RE: Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

Was ist der Hinweis!!!Hab ihn nicht entdeckt!!!

Krümelchen Offline

Student:


Beiträge: 548

13.09.2011 17:29
#300 RE: Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

Seid mir nicht böse, aber ich hab heut einfach keine Lust, die Kommis zu beantworten.
Ihr sollte aber alle wissen, dass ich eure Kommis liebe und jeden einzelnen in mich aufsauge, eure Gedanken nachvollziehe, manches Mal über eure Fragen schmunzel ... das aber nur, weil ich die Antworten ja schon kenne.

Seiten 1 | ... 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | ... 38
 Sprung  
Weitere Links
| Sicher und kostenlos Bilder hochladen|9-1-1 FanSeite|
zum Impressum | 2008- © Doctor's Diary FanForum | Admins JackySunshine & Seppy | Moderatoren Lorelei & Mellow | Gründerin des Forums Flora
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz