Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 926 Antworten
und wurde 22.181 mal aufgerufen
 Kommentarseite zu den Fortsetzungen!
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 38
Krümelchen Offline

Student:


Beiträge: 548

11.07.2011 20:25
Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

Hier dürft ihr alles loswerden, was euch zu meiner FF durch den Kopf geht: Kommentare, Fragen, Anregungen, Meinungen, Kritik, Szenen, die euch besonders gefallen, Szenen, die euch nicht gefallen, Fehler (ach nee, die dürft ihr behalten). Also, immer frei von der Leber weg. Ich freu mich über jeden Kommentar von euch.

Ihr wollt schon mal ein bisschen erfahren, worum es geht? Guuuuuuuuuuut. Es gibt ... und und und , aber auch ... und vielleicht macht ihr manchmal den: ... und ich krieg von euch den hier:

So, vielleicht konnte ich euch jetzt noch ein kleines bisschen mehr Lust auf die Geschichte machen. Deswegen wünsch ich allen viel Spaß bei

IRRUNGEN, WIRRUNGEN

oder

HAPPY END AUF UMWEGEN (?)

Nicki662 Offline

Butterböhnchen:

Beiträge: 2.624

11.07.2011 20:47
#2 RE: Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

Super eine neue Geschichte!!!

Kate ( gelöscht )
Beiträge:

12.07.2011 05:44
#3 RE: Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

Hey Krümelchen,

herzlich Willkommen im Kreis der FF-Autoren.

Der erste Teil Deiner Geschichte hat mir sehr gut gefallen. Du schreibst sehr flüssig und gut lesbar. Auch inhaltlich fand ich es super. Sehr interessant zu erfahren, was in den letzten Minuten vor dem "richtigen" Happy End passiert ist und was unmittelbar danach.

Weiter so und ich wünsche Dir viele Ideen und Durchhaltevermögen, aber wenn die Häfte schon im Kasten ist, kann ja nichts mehr schiefgehen.

Liebe Grüße und einen schönen Tag

Kate

Sophiee^^ Offline

Schwesternhelferin:


Beiträge: 276

12.07.2011 13:09
#4 RE: Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

Hallo Krümelchen!

Super, eine neue Geschichte! Ich finde den Ansatz super , und ich hoffe, es geht auch so weiter. ^^
Mal sehen, was Marc&Gretchen hier alles anstellen werden!!

Und das Mehdi jetzt endlich gecheckt hat, das er keine Chance hat und ihr geholfen hat, das find ich auch toll. Der Arme, hoffentlich findet er auch noch sein Glück!

Freu mich darauf wenns weiter geht.
Liebe Grüße
Sophie

Julia You know Offline

Praktikant:

Beiträge: 46

12.07.2011 14:23
#5 RE: Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

Heey Krümelchen,

Toller Anfang!
Mir gefällt es wie Du schreibst und ich bin schon sehr gespannt auf den nächsten Teil!
Du beschreibst das Ganze so, als hätte Gretchen selber zum Stift gegriffen, so gehört sich das.
Nein, echt super!
Ganz liebe Grüße,
Julia

Krümelchen Offline

Student:


Beiträge: 548

12.07.2011 15:12
#6 RE: Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

Danke euch, ihr Lieben, für eure Kommis. Ich freu mich riesig darüber. Und deswegen bekommt ihr jetzt noch schnell das neue Kapitel.

Ich muss dazu sagen, anfangs wollte ich eine Tagebuchstory draus machen, aber wie das so mit Vorsätzen ist ... naja, es wird schon hin und wieder ein Gretchen-Tagebuch-Kapitel geben, aber die ganze Story erzählt sich von außen besser.

Ich habe auch versucht, das ganze ein bisschen zu gliedern. Die römischen Ziffern stehen für die jeweiligen Kapitel, die Zahlen dahinter für die Abschnitte. Ist für mich einfacher, den Überblick zu behalten. Naja, und alles andere lest ihr ja selber.

Ich wünsch euch viel Spaß mit dem neuen Teil und freue mich natürlich auch wieder über Kommentare. (Ich muss jetzt leider zur Arbeit)

Julia You know Offline

Praktikant:

Beiträge: 46

12.07.2011 19:12
#7 RE: Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

Heey Krümelchen!

Ein schöner Teil! Du hast Marcs Sicht total schön beschrieben.
Aber was tut Mann nicht alles um seinen Hasenzahn glücklich zu machen? Image and video hosting by TinyPic
Grad wach schon gibt's wieder Zoff. So kennen und lieben wir unser Martchen
Ich muss nochmal dazu sagen, du beschreibst die Gedankengänge völlig nachvollziehbar!
Supi, mach weiter so!

Gaaaanz liebe Grüße,
Julia

Nicki662 Offline

Butterböhnchen:

Beiträge: 2.624

12.07.2011 19:40
#8 RE: Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

Bin auf Marcs Namen gespannt!!!

MarcieMarc Offline

Krankenschwester:


Beiträge: 653

13.07.2011 11:37
#9 RE: Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

Hallöchen Krümelchen!

Ich finde jetzt auch endlich die Zeit, dir ein paar Worte dazulassen. Hab mich ja sehr gefreut, als ich gesehen habe, dass du uns hier jetzt auch beehrst. Nach deinen Psychoanalysen in meiner Geschichte kann das hier ja nur super gut werden.

Es war echt schön, dass du die Zeit zwischen "Gretchen sitzt traurig im Flieger" und "Marc sitzt traurig im Flughafen, Gretchen setzt sich neben ihn" mit Leben gefüllt hast. Zumal es einfach Doctor's Diary pur war! Mehdi hat sich bei mir dadurch wieder rehabilitiert. Ich war ja echt ein wenig sauer auf ihn, dass er Gretchen nachläuft und mit nach Afrika fliegt (sie wollte es alleine schaffen ), aber die Aktion mit "Ich bin Arzt und die Frau muss an die frische Luft" war total genial. Da hat man wieder gemerkt, was für ein netter Kerl und guter Freund er ist. Er will sie eigentlich, aber weil er merkt, dass sie Marc liebt und sich nach ihm sehnt, verhilft er ihr dazu, zu ihm zu kommen. Toll!

Dass Gretchen nach der Rückkehr ins Flughafengebäude wütend auf Marc ist, weil er nicht auf der Besucherplattform war, war SO typisch aber SO voreilig. Na ja, Marc hat sein Seelenheil wenigstens gerettet, indem er da noch rumsaß. Wäre er zurück nach Hause gefahren.. ooh je.

Der Satz Ich weiß … wusste, wie das ist, wenn man weg will. ging mir sehr nahe. Das war so ehrlich von Marc. Ist man gar nicht gewohnt und ganz ehrlich, ich bin absolut nicht der Meinung, dass er dabei war, irgendetwas kaputt zu machen. Ganz im Gegenteil. Zum Einen hat er doch damit gesagt, dass er Gretchen nicht böse ist, zum Anderen, und das finde ich noch viel wichtiger, dass er von ihr eben nicht weg will. Dass er sich tatsächlich für Gretchen, für sie beide entschieden hat. Ach, ich hätte ihn dafür geküsst! Image and video hosting by TinyPic

Auch Marcs Sicht der Dinge danach fand ich wirklich gelungen. Dadurch, dass er die Schulzeit nochmal hat Revue passieren lassen, konnte man sehen, wie er all die Jahre über sie gedacht hat bzw. wie sich seine Haltung ihr gegenüber gewandelt hat. Offenbar war er vom Professor ja immer gut informiert worden. Ganz ehrlich: Ich hab mich in der allerersten Folge schon gefragt, wer dieser "irgendjemand" war, von dem Marc wusste, dass sie in Köln war.. und vor allem hat das ja bedeutet, dass Marc sie nach all den Jahren nicht vergessen hatte, sondern entweder sich selbst informierte oder zumindest nicht abgeneigt war, etwas über sie zu erfahren.

Der letzte Teil hat mich dann wieder traurig gestimmt. Warum will sie unbedingt, dass er mit "Hasenzahn" aufhört? Zumal wir ja jetzt alle wissen, wie lieb ihm dieser Spitzname geworden ist. Auch Gretchen hätte eigentlich merken müssen, über alle Staffeln hinweg, dass er es keinesfalls mehr böse meinte, eher... liebevoll. Image and video hosting by TinyPic
Ich hoffe doch, er kann sie davon überzeugen. Aber gut, vielleicht hat er ja erst einmal Lust auf eine weitere Runde Loveboat, wenn sie sich vor ihm so schön entblößt.


Also dann, ich freu mich sehr auf mehr!

Liebe Grüße
Amira

Krümelchen Offline

Student:


Beiträge: 548

13.07.2011 20:14
#10 RE: Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

So, ihr Lieben, jetzt hab ich mal ein bisschen mehr Zeit, mich zu äußern.

Zuallererst muss ich mich ganz ganz herzlich bei euch bedanken, dass ihr meine Geschichte so gut aufgenommen habt. Das macht mich einfach nur glücklich. Und herzlich Willkommen auch an Amira ... .

Die Aktion mit Mehdi und den Flieger, und auch die mit Gigi hab ich damals eben auch irgendwie nicht so wirklich verstanden, obwohl ich Mehdi eigentlich mochte, wenn er nicht gerade mal wieder dachte, Gretchen könnte ihn vielleicht doch lieben. Ich fand, seine Rolle in der ganzen Geschichte, ist die des guten Freundes. Und ja, irgendwie war mir auch immer ein bisschen schleierhaft, wie Gretchen das Flugzeug verlassen konnte, weil, soweit ich mich erinnere, die Türen ja schon geschlossen waren. (Da kann ich mich aber auch täuschen) Ich schau mal, was ich für Mehdi und sein Herz tun kann. Da fällt mir sicher auch noch was ein. ;)

Zitat
Ganz ehrlich: Ich hab mich in der allerersten Folge schon gefragt, wer dieser "irgendjemand" war, von dem Marc wusste, dass sie in Köln war.. und vor allem hat das ja bedeutet, dass Marc sie nach all den Jahren nicht vergessen hatte, sondern entweder sich selbst informierte oder zumindest nicht abgeneigt war, etwas über sie zu erfahren.

Das hab ich mich nämlich auch gefragt. Besonders wenn man sich die Szene ein bisschen analysiert (ja, ich geb's zu) ... ich meine, WIE LANGE hatten die sich da nicht mehr gesehen? Und trotzdem hat Marc sie über den Spiegel wiedererkannt. Dabei hat sie sich doch ziemlich verändert ... jedenfalls äußerlich.

Zitat
Warum will sie unbedingt, dass er mit "Hasenzahn" aufhört?

Der Frage gehen wir im nächsten Teil nach. Versprochen. Und vielleicht finden wir auch eine Lösung.

Ich kann mich nur echt bei euch bedanken. Deswegen geht es heut auch schon weiter.

Ach ja, Marc hat noch so einige Überraschungen auf Lager ...

MarcieMarc Offline

Krankenschwester:


Beiträge: 653

13.07.2011 20:54
#11 RE: Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

Hallöchen!

Na ja, wie sie letztendlich aus dem Flugzeug rausgekommen ist, das ist dann wohl einfach die Freiheit eines Autors gewesen. Natürlich kann man da nicht einfach so raus und es wird auch kein Fahrzeug kommen, um einen extra vom Rollfeld runterzufahren. Es sei denn, man ist halt echt krank, aber dann würde wahrscheinlich gleich der Flughafenarzt zur Maschine kommen. Aber ist ja auch egal.

Oooh ja, der Spiegel! Ganz genau. Mein erster Gedanke war auch "Hä? Er hat sie echt erkannt?", weil umgekehrt war es ja ganz offenbar nicht der Fall. Tja, hat die kleine pummelige Brillenschlange wohl doch mehr Eindruck gemacht als angenommen. ;)

Und zum neuen Teil:
Maaaaaann, ey, Greeeetchen, wach doch mal auf. *seufz* "Hasenzahn" ist doch gar nicht mehr böse gemeint. Manchmal macht sie sich echt selbst das Leben schwer. Wobei.. manchmal? Hmm.

Die Sache mit Tagebuch und Wasserhahn war wieder sehr Gretchen-like. Das ist immer soo niedlich, wie sie versucht, ihre Tagebucheinträge heimlich vorzunehmen und zu vertuschen. Der Temperaturregler war aber auch echt eine doofe Ausrede.

Aber Marc war süß. Wie er sie mit den gekünstelten Spitznamen nervt, herrlich. Der Mann hat rhetorisch wirklich eine Menge drauf. Und von wegen er wäre eingebildet und sie würde keine ganzen Seiten nur über ihn schreiben... ich erinnere mich nur an die eine Folge der dritten Staffel mit "Gretchen und Marc Meier, Marc und Gretchen Haase-Meier" und so weiter und so fort. Ich hab mich kaputt gelacht!

Wenigstens finden sie am Ende einen Kompromiss... und "Hasenzahn" ist wieder akzeptiert. Wunderbar.
Dass Marc einverstanden damit ist, Frühstück zu machen, hat mich dennoch überrascht. Es wird doch mehr zum Frühstück geben als Hanuta und Bier, oder?

Ach, das war wieder ein sehr schöner Teil! Du triffst Marc und Gretchen so gut und es gibt immer was zu lachen. Das ist schön.

Ich freu mich schon auf den nächsten Teil.


Liebe Grüße
Amira

Nicki662 Offline

Butterböhnchen:

Beiträge: 2.624

14.07.2011 18:37
#12 RE: Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

Super Namen von Marc!!!

Krümelchen Offline

Student:


Beiträge: 548

15.07.2011 12:09
#13 RE: Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

Danke, nicki und Amira.
Lieb von euch, dass ihr mir einen Kommi dalasst. Und Amira, du hast meinen Teil aber auch schön analysiert.

Zitat
Aber Marc war süß. Wie er sie mit den gekünstelten Spitznamen nervt, herrlich. Wenigstens finden sie am Ende einen Kompromiss... und "Hasenzahn" ist wieder akzeptiert. Wunderbar.

Du hast es gemerkt, GENAU DAS war der springende Punkt. Hast du ja schon im Teil davor gemerkt, dass mir die Hasenzahn-Kosenamen-Geschichte doch ein bisschen am Herzen liegt.

Zitat
Der Mann hat rhetorisch wirklich eine Menge drauf.

Und eines meiner Lieblingsfächer in der Uni WAR Rhetorik.

Zitat
Dass Marc einverstanden damit ist, Frühstück zu machen, hat mich dennoch überrascht. Es wird doch mehr zum Frühstück geben als Hanuta und Bier, oder?

Na, Marc wollte seinen Hasenzahn wohl einfach nicht noch mehr reizen ... so kurz nach dem Aufstehen ... könnt ich mir denken. Das Frühstück gibt's heute. Hanuta und Bier??? Bäh! Das ist doch ... nenenenenenenene!

Zitat
Ach, das war wieder ein sehr schöner Teil! Du triffst Marc und Gretchen so gut und es gibt immer was zu lachen. Das ist schön.

*denhofknicksmacht* danke für's Kompliment. Dann lacht mal schön ...

Ich kann nämlich auch anders *duckundwegrenn*

Schneewittchen Offline

Verknallter Dorfdepp:

Beiträge: 5.510

15.07.2011 14:48
#14 RE: Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

Mausi ist ja nun wirklich kein Kosename für Gretchen, sie ist und bleibt Hasenzahn!

Sie verbindet diesen Namen allerdings mit den Bosheiten, die sich Marc während der Schulzeit
erlaubt hat. Diese Dinge wird sie wohl nie ganz vergessen und deshalb will sie was Neues. Ich finde
jedoch, Hasenzahn ist ganz einzigartig!

Bin schon gespannt, wie sich ihre Beziehung weiterentwickelt, vor allem für Marc muß das doch eine
schwerwiegende Veränderung sein!

______________________________________________

Nicki662 Offline

Butterböhnchen:

Beiträge: 2.624

15.07.2011 17:41
#15 RE: Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

Woe, was für ein super Teil!!! Freu mich schon auf den nächsten!!!

Nicki662 Offline

Butterböhnchen:

Beiträge: 2.624

18.07.2011 19:24
#16 RE: Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

Ich denke Marc ist im OP!!!

Kate ( gelöscht )
Beiträge:

19.07.2011 16:41
#17 RE: Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

Hey Krümelchen,

sehr schöne Teile, es liest sich wirklich verdammt gut.

Nutella-Brötchen im Ausschnitt? Typisch Gretchen.

Ich glaube nicht, dass Marc im OP ist. Bei der Ankündigung dürfte er sich direkt auf den Weg nach Hause gemacht haben.

Sehr schön! Ich freu mich auf mehr.

Liebe Grüße

Kate

Krümelchen Offline

Student:


Beiträge: 548

20.07.2011 17:49
#18 RE: Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

Huhu, danke euch beiden für die Kommis.

Ich hab mir ehrlich gesagt, gar keine Gedanken gemacht, wo Marc nach der SMS ist, tut eigentlich auch gar nichts zur Sache, Gretchen wollte ihn eh nur ein bisschen reizen. Kennt man ja. Und naja, ob er gleich nach Hause gefahren ist ... hm, ist er nicht zu sehr Arzt?

Egal, es geht auf jeden Fall weiter. Bin mal gespannt, was euch (und allen anderen) DAZU einfällt.

Ach ja, das was ihr bis jetzt lesen durftet, war ja quasi nur die Einleitung. Ab jetzt dürfte es - meiner Meinung nach - erst richtig interessant werden. Ich sagte ja irgendwo schon mal, Marc hat noch einige Überraschungen auf Lager. ;)

Nicki662 Offline

Butterböhnchen:

Beiträge: 2.624

20.07.2011 19:54
#19 RE: Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

Nein, Marc wird doch Gretchen nicht jetzt nach Afrika schicken!?!?

MarcieMarc Offline

Krankenschwester:


Beiträge: 653

22.07.2011 11:17
#20 RE: Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

WAS WIRD DAS DENN BITTESCHÖN??????

Willst du mich quälen? Nur weil ich euch gerade ein wenig quäle? Das ist Rache in ihrer mittelalterlichsten Form! Auge um Auge, das ist doch total überholt. Stehst du auf räumliche Trennung oder was?
Boaaaah, ich bin hier fast am Hyperventilieren und eins kann ich dir sagen, meine Liebe: Das ist für den pH-Wert meines Blutes nicht so toll!

Der Frühstücksrückblick war super süß, die SMS-Geschichte war süß (ach Maaarc *seufz* Image and video hosting by TinyPic), sogar das Gespräch mit Franz war am Anfang süß.
Wobei.. igiiiiitt, er redet mit Marc über dessen Mutter. Über manche Dinge muss man sich echt nicht unterhalten. Das gehörte definitiv dazu!

Und ich bin mir sicher, dass Franz nicht meinte, Marc solle wieder den Schwanz einziehen und Gretchen ins Ausland verfrachten. Boah, ich dachte zuerst, er wolle einen romantischen Kurzurlaub organisieren, der Depp. Von wegen nicht bereit. Wofür denn nicht? Mann ey, es hätte SO schön werden können.

Ich hoffe ja, du willst uns jetzt nur kurz auf die Folter spannen und im nächsten Teil löst sich alles in Wohlgefallen auf. Andererseits befürchte ich ja immer noch einen gemeinen Racheakt. Etwas zu lachen hatte ich dieses Mal jedenfalls nicht.

Aber dennoch natürlich schön geschrieben. Ich will ja fair bleiben, auch wenn ich nach dem ganzen Stress gern mal wieder Harmonie und eitel Sonnenschein hätte. *bettel*


Liebe Grüße
Amira

Krümelchen Offline

Student:


Beiträge: 548

22.07.2011 19:56
#21 RE: Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

Also, bevor ich irgendwas anderes schreibe, muss ich eins loswerden: ES IST KEIN RACHEAKT!!!

Liebe Amira, ich mach's jetzt einfach mal kurz und beantworte alle deine Fragen: nein ... nein ... das ist der Schlüssel der Geschichte ... das klärt sich noch (irgendwann)

So, damit sind alle deine Fragen beantwortet. *grins*

Ich hab halt einfach drauf losgeschrieben und irgendwann haben sich meine Finger auf der Tastatur verselbständigt und dabei kommt dann sowas raus. Ach ja, eins kann ich auf jeden Fall sagen: Ich bin kein friede-freude-eierkuchen-typ ... ich liebe das Drama ... obwohl ich das hier noch nicht als Drama bezeichnen würde. Ist doch nur ein bisschen hin und her zwischen den beiden. Und warum ich das mache, verrat ich euch auch in einem späteren Kapitel ... aber soweit ist mein Marc vom Kopf her auch noch nicht.

Keine Panik, es kommt auch wieder Sonnenschein ... denn ohne Happy End geht bei mir nichts. Das ist auf jeden Fall sicher. Aber wer das haben will, muss sich auch durchs Regenwetter lesen.

Und jetzt gibt's das heutige Kapitel.

Nicki662 Offline

Butterböhnchen:

Beiträge: 2.624

22.07.2011 21:37
#22 RE: Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

Nein, Marc!!! Du bist wahnsinnig!!!!

MarcieMarc Offline

Krankenschwester:


Beiträge: 653

22.07.2011 22:17
#23 RE: Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

Hallöchen!

Hahaha, na dann will ich dir doch mal vertrauen. Aber das Drama bei mir dürfte dich ja dann auch nicht so stören, ganz im Gegenteil.

Ich habe das Gefühl, dass dir ähnliche Dinge wichtig sind bei Marc wie mir und wenn das wirklich der Fall ist, dann freue ich mich echt auf alles Weitere. Es verspricht auf jeden Fall sehr spannend zu werden.

Dennoch fand ich den heutigen Teil sehr traurig. Gretchen ist völlig zu Recht irritiert und vor den Kopf gestoßen. Ich würde ja gern wissen, wie Marc sich die nächsten Monate eigentlich vorstellt, so ganz ohne sie. Hoffentlich wird der Brief aufschlussreich sein. *seufz*

Irgendwie fand ichs ja doof, dass er dann so verzweifelt am Check-in rumschreit.. hätte er doch eher losfahren sollen. Depp. Und dann will er sie nochmal sprechen und küssen. Maaann, damit wirds doch nur noch schwerer.

Ach ja, selbst quäle ich euch mit Drama und verlange Harmonie. Ich muss wohl mit leben, dass ich als Leser das auch mal aushalten muss.

Aber ich warte gespannt auf die nächsten Kapitel... dass du auf Happy Ends stehst, das beruhigt mich zumindest. Image and video hosting by TinyPic


Liebe Grüße
Amira

Shorty <3 Offline

Krankenschwester:


Beiträge: 864

23.07.2011 21:39
#24 RE: Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

Hallo Krümelchen,
Was tust du meinem kleinem Leserherz da nur an ??
So geht das aber nicht, Marc- The- Vollpfosten-Meier kann doch Gretchen Haase nicht einfach so ohne eine richtig gescheite Antwort fliegen lassen.!
Dieser Mann wird mir glaube ich immer ein Rätsel bleiben.
Erst holt er sie zurück, verbringt wundervolle Tage + Nächte mit ihr zusammen, damit er sie dann einfach mit einem läppischen Brief in den Flieger nach Afrika steigen lässt. Versteh' einer die Logik, ich jedenfalls nicht.

Naja, ich bin jedensfall gespannt auf den Brief von Mr.-Ich-hab-für-alles-eine-Lösung.!!, & ich hoffe für ihn das er wirklich wirklich seeeehr gute Beweggründe hat.
Denn sonst kann & will ich seine Entscheidung nicht Akzeptieren.

Trotzdem finde ich deine Geschichte wirklich sehr gut :)

Lg. Shorty

Bianka700 Offline

Schwesternhelferin:

Beiträge: 161

23.07.2011 22:25
#25 RE: Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

Supertolle Geschichte! Bin schon sehr gespannt wie es weitergeht. LG Bianka

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 38
 Sprung  
Weitere Links
| Sicher und kostenlos Bilder hochladen|9-1-1 FanSeite|
zum Impressum | 2008- © Doctor's Diary FanForum | Admins JackySunshine & Seppy | Moderatoren Lorelei & Mellow | Gründerin des Forums Flora
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz