Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Willkommen im Doctor´s Diary Fan-Forum!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 758 Antworten
und wurde 99.652 mal aufgerufen
 Filme mit Florian
Seiten 1 | ... 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31
Oo_Tine_oO Offline

Mitglied


Beiträge: 1.701

02.11.2012 13:08
#701 RE: Florian David Fitz in "Jesus liebt mich" Zitat · antworten

Hier ist der ganze Trailer, bei Bunte.de

http://www.bunte.de/videos/carpet/jessic...s_vid_2367.html

Flora Offline

Admine & Gründerin des DD-Fanforums


Beiträge: 7.044

07.11.2012 23:18
#702 RE: Florian David Fitz in "Jesus liebt mich" Zitat · antworten

JESUS LIEBT MICH - offizieller Trailer

es gibt endlich einen offiziellen langen Trailer von Jesus liebt mich.




Bildquelle Plakat(siehe Anhang)kinofans.com

Info per Mail von Steffi Ackermann bekommen. Danke Steffi!

▬▬▬▬▬▬▬ஜ۩۞۩ஜ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ஜ۩۞۩ஜ▬▬▬▬▬▬▬▬▬ஜ۩۞۩ஜ▬
"I'd rather be hated for who I am than loved for who I am not."

Angefügte Bilder:
001-Jessica-Schwarz-Florian-David-Fitz-Jesus-liebt-mich-Hauptplakat.jpg  
dienstag Offline

Mitglied


Beiträge: 37

08.11.2012 16:20
#703 RE: Florian David Fitz in "Jesus liebt mich" Zitat · antworten

endlich mal einen trailer, der den film erahnen laesst.
habe ihn mir schon angesehen, gefaellt mir.
ein dankeschoen an frau ackermann mit beigefügtem bild.

Angefügte Bilder:
P1070136.JPG  
Greta Offline

stellv.Admine


Beiträge: 86.437

30.11.2012 11:16
#704 RE: Florian David Fitz in "Jesus liebt mich" Zitat · antworten

Auf der Facebook Seite, des Filmes, gibt es noch ein Gewinnspiel!

Ab sofort habt Ihr die Chance, an unserer JESUS LIEBT MICH - Schnitzeljagd teilzunehmen! Alle paar Tage wird es ein kleines Rätsel im Zusammenhang mit dem Film und den Schauspielern geben, was es zu lösen gilt. Bei jeder Rätselfrage verlosen wir unter allen Einsendungen Kinogutscheine und Original-Kostüme aus dem Film. Wer am Ende alle Rätsel richtig gelöst hat, nimmt zusätzlich an der Verlosung von zwei Tickets zur Premiere des Films am 11.12. in Essen teil! Alles was Ihr tun müsst, ist die richtige Antwort zu wählen und Euch hier einzutragen:

Hier der link: https://de-de.facebook.com/JesusLiebtMic...409989185737256

Hasenzahn Offline

Mitglied


Beiträge: 367

30.11.2012 21:14
#705 RE: Florian David Fitz in "Jesus liebt mich" Zitat · antworten

Lena mit "Stardust" bringt den Titelsong zu "Jesus liebt mich".
Hier ein Musikvideo mit weiteren Filmausschnitten.
http://www.gala.de/lifestyle/kultur/2029...eihnachten.html


"Manchmal passieren Wunder genau dann, wenn wir nicht mehr mit ihnen rechnen."

dienstag Offline

Mitglied


Beiträge: 37

01.12.2012 12:48
#706 RE: Florian David Fitz in "Jesus liebt mich" Zitat · antworten

habe mir den titelsong zum film angesehen und was entdeckt (siehe anhaengende bilddatei

Angefügte Bilder:
Jesus liebt mich-5.jpg  
Alex Offline

Mitglied


Beiträge: 2.889

11.12.2012 14:48
#707 RE: Florian David Fitz in "Jesus liebt mich" Zitat · antworten

Promo Poster " Jesus liebt mich "





Quelle http://www.facebook.com/photo.php?fbid=1...&type=1&theater

Alex Offline

Mitglied


Beiträge: 2.889

11.12.2012 15:02
#708 RE: Florian David Fitz in "Jesus liebt mich" Zitat · antworten

Florian David Fitz im Video Chat am 11 Dezember 2012 zu " Jesus liebt mich "


Chat ab 17 Uhr weitere Infos findet ihr hier http://www.cinemaxx.de/Site/Content/Inte...-David-Fitz/188

Flora Offline

Admine & Gründerin des DD-Fanforums


Beiträge: 7.044

11.12.2012 17:47
#709 RE: Florian David Fitz in "Jesus liebt mich" Zitat · antworten

Hier das Video zum Chat

▬▬▬▬▬▬▬ஜ۩۞۩ஜ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ஜ۩۞۩ஜ▬▬▬▬▬▬▬▬▬ஜ۩۞۩ஜ▬
"I'd rather be hated for who I am than loved for who I am not."

Abahasi Offline

Mitglied


Beiträge: 686

11.12.2012 23:23
#710 RE: Florian David Fitz in "Jesus liebt mich" Zitat · antworten

Bericht und 25 Bilder vom Roten Teppich vor der Essener Lichtburg:
http://www.derwesten.de/staedte/essen/fl...-id7385130.html

Sind da eigentlich auch die 5 Fan-innen die vorher aus einem Hotelzimmer in Essen am Videochat teilgenommen hatten, zu sehen?


"Es war nicht meine Absicht - aber es hat trotzdem geklappt!" FDF @ Lola - 8.4.2011

Abahasi Offline

Mitglied


Beiträge: 686

12.12.2012 12:29
#711 RE: Florian David Fitz in "Jesus liebt mich" Zitat · antworten

So sollten Filmkritiken eigentlich immer geschrieben sein!

Jesus liebt mich - Wein, Weib und ein wenig Weltuntergang
von Claudia Nitsche, 11.12.2012

Wenn es um den Richtigen geht, verwendet man schon mal das Wort "göttlich", meint es aber nicht im Wortsinn. Marie (Jessica Schwarz) allerdings verliebt sich direkt in Jesus.
Regie, Drehbuch und Hauptrolle als Jesus Florian David Fitz. Da traut sich einer was.

Florian David Fitz hat zu David Safiers Roman "Jesus liebt mich" das Drehbuch geschrieben, die Hauptrolle übernommen und führt zum ersten Mal Regie. Das nennt man Gesamtverantwortung. Daneben platziert er Jessica Schwarz als angespannte Marie. Die fällt Jesus sofort auf, sie erinnert ihn an jemanden. Marie wiederum ist begeistert von der sanften Art des Fremden, doch als ihr dämmert, wer der Herr sein könnte, ist sie verunsichert. Marie verzweifelt - immer wieder im Off-Kommentar - an sich, ihren verfeindeten Eltern (Hannelore Elsner, Peter Prager) und der Frage, ob man Gottes Sohn zum Freund will. Fitz verwaltet seine Rolle mit unschuldiger Jungfräulichkeit. Das passt.

Zur Lovestory bietet Fitz noch etliche andere, nicht weniger interessante Erzählstränge an und horcht Henry Hübchen (in der Rolle eines Pfarrers), Hannelore Elsner und Peter Prager in Sachen Liebe aus. Er gibt sich in seinem Regiedebüt nicht zufrieden mit einer freundlich schlichten Erzählung. Er will gerne hinten raus ein bisschen durchdrehen. Übers-Wasser-Laufen reicht nicht, er beharkt ungewöhnliche Genre, wenn er Jesus auf der Erde die Apokalypse vorbereiten lässt. Vorher will der Göttliche die Menschen kennenlernen, teilt mit dem Bettler, lässt Rollstuhlfahrer gehen, macht Wasser zu Wein und hält die andere Wange hin. Das wird dezent eingeflochten oder charmant übertrieben.

"Jesus liebt mich" ist oft offensiv lustig. Will sagen: Es handelt sich hier nicht um ein Independent-Filmchen, das man entdeckt, wie vielleicht "vincent will meer". Das ist eine Major-Produktion und die darf offensiv sein, solange sie lustig ist. Das ist sie, weil der 38-Jährige inszenatorisches Geschick beweist und den richtigen Ton trifft. Es gibt keine Nebenrollen, die in zwei Minuten ans Reißbrett geworfen wurden. Sogar die 26-jährige Geliebte (Palina Rojinski) von Maries 64 Jahre altem Vater bekommt schöne Sätze. Hannelore Elsner und Henry Hübchen spielen so überzeugend zurückgenommen, dass es eine Freude ist - und: es wird nichts bis zum Happy End gestrickt. Alleine dafür gebührt dem souveränen Debütanten Anerkennung.

Weiter gefällt die Dramaturgie und akribische Arbeit an Szenen wie dem Familienkrieg im Haus von Maries Vater, bei dem alle Beteiligten zum Mahl an einem Tisch sitzen. Durch solch gekonnte Aktionen gelingt es Florian David Fitz in einer Komödie eine Botschaft zu transportieren, die ankommt. Weihnachtszeit hin oder her, "Jesus liebt mich" macht Lust darauf, ein besserer Mensch zu sein.

Einziger Ausrutscher sind die Jünger, die extrovertiert an Jesus' Fersen kleben - und das Finale wird Diskussionsstoff geben. Doch daneben erlaubt sich der Film keine Schnitzer, im Gegensatz zu Harald Sicheritz' thematisch ganz ähnlicher Komödie "3faltig", die auf ganzer Linie verunglückte. In der deutsch-österreichischen Co-Produktion stapfte Matthias Schweighöfer vor knapp zwei Jahren als "Christl" mit gleichem Auftrag über die Erde.

Fitz jedoch gelingt ein kleines Meisterwerk. Selten ist eine Komödie so ausbalanciert, jongliert so entspannt mit liebenswürdigem Witz, Selbstironie und kleinen Weisheiten. Ein Wohlfühlfilm. Vielleicht ist es jetzt passiert und "Dirty Dancing" ist nach 25 Jahren abgelöst. Alle Jahre wieder "Jesus liebt mich" mit der besten Freundin auf der Couch? Gut vorstellbar.

Quelle: Weser Kurier


"Es war nicht meine Absicht - aber es hat trotzdem geklappt!" FDF @ Lola - 8.4.2011

Krümelchen Offline

Mitglied


Beiträge: 548

12.12.2012 23:15
#712 RE: Florian David Fitz in "Jesus liebt mich" Zitat · antworten

Abahasi, da muss ich dir zustimmen: Eine klasse Kritik. Sehr schön zusammengefasst das Ganze. Alle Daumen nach oben.

Und zu deiner anderen Frage (aus dem Post vorher): Auf den Bildern sind die Essen-Hotelzimmer-Mädels nicht zu finden. (Man sieht nur 5 von ihnen, eigentlich waren es sogar 9, passten aber nicht alle ins Bild)

Greta Offline

stellv.Admine


Beiträge: 86.437

14.12.2012 13:15
#713 RE: Florian David Fitz in "Jesus liebt mich" Zitat · antworten

Guckt mal was ich beim "stöbern" gefunden habe:

David Safier
Jesus liebt mich
Roman. Das Buch zum Film


(das Bild krieg ich einfach nicht hochgleaden, sorry)
LINK: http://www.buecher.de/shop/filmbuecher/j...od_id/36431617/

Hier noch die Beschreibung:
Jesus liebt mich
Marie hat das Talent, sich ständig in die falschen Männer zu verlieben. Kurz nachdem ihre Hochzeit geplatzt ist, lernt sie einen Zimmermann kennen. Und der ist so ganz anders als alle Männer zuvor: einfühlsam, selbstlos, aufmerksam. Dummerweise erklärt er beim ersten Rendezvous, er sei Jesus. Zunächst denkt Marie, dieser Zimmermann habe nicht alle Zähne an der Laubsäge. Doch bald dämmert ihr: Joshua ist wirklich der Messias. Hat Marie sich diesmal in den falschesten aller Männer verliebt?
Jetzt verfilmt mit Florian David Fitz, Jessica Schwarz, Henry Hübchen, Hannelore Elsner u.a.


Weiss wer mehr?

Lorelei Offline

Mitglied


Beiträge: 7.228

15.12.2012 09:40
#714 RE: Florian David Fitz in "Jesus liebt mich" Zitat · antworten

JESUS LIEBT MICH - Premierenclip vom 11.12.12


Zusammenfassung der Premiere von JESUS LIEBT MICH am 11.12.12 in der Lichtburg in Essen. Die außergewöhnliche Liebesgeschichte von und mit Florian David Fitz sowie Jessica Schwarz in der Hauptrolle startet am 20. Dezember im Kino.


dienstag Offline

Mitglied


Beiträge: 37

16.12.2012 12:34
#715 RE: Florian David Fitz in "Jesus liebt mich" Zitat · antworten

immer wenn ich mir das filmplakat anschaue kommt mir nachfolgende erzaehlung in den sinn,

Eines Nachts hatte ich diesen Traum: ich ging mit Gott, meinem Herrn, am Meer entlang. Vor meinen Augen zogen Bilder aus meinem Leben vorüber, und auf jedem Bild entdeckte ich Fußspuren im Sand. Manchmal sah ich die Abdrücke von zwei Fußpaaren im Sand, dann wieder nur von einem Paar. Das verwirrte mich, denn ich stellte fest, dass immer dann, wenn ich gerade unter den schwersten Zeiten meines Lebens litt, nur die Abdrücke von einem Fußpaar zu sehen waren. Deshalb wandte ich mich an den Herrn: "Du hast mir versprochen, Herr, Du würdest immer mit mir gehen , wenn ich Dir nur folgen würde. Ich habe aber festgestellt, dass gerade in den Zeiten meiner schwierigen Lebenslagen nur ein Fußpaar im Sand zu sehen war. Wenn ich Dich nun am dringendsten brauchte warum warst Du dann nicht für mich da?" Da antwortete der Herr: "Mein liebes Kind, ich lieb dich und werde dich nie allein lassen. Immer dann, wenn Du nur ein Fußpaar im Sand gesehen hast, habe ich Dich getragen."

dienstag Offline

Mitglied


Beiträge: 37

16.12.2012 12:53
#716 RE: Florian David Fitz in "Jesus liebt mich" Zitat · antworten

[quote=dienstag|p455033]immer wenn ich mir das filmplakat anschaue kommt mir nachfolgende erzaehlung in den sinn:

Eines Nachts hatte ich diesen Traum: ich ging mit Gott, meinem Herrn, am Meer entlang. Vor meinen Augen zogen Bilder aus meinem Leben vorüber, und auf jedem Bild entdeckte ich Fußspuren im Sand. Manchmal sah ich die Abdrücke von zwei Fußpaaren im Sand, dann wieder nur von einem Paar. Das verwirrte mich, denn ich stellte fest, dass immer dann, wenn ich gerade unter den schwersten Zeiten meines Lebens litt, nur die Abdrücke von einem Fußpaar zu sehen waren. Deshalb wandte ich mich an den Herrn: "Du hast mir versprochen, Herr, Du würdest immer mit mir gehen , wenn ich Dir nur folgen würde. Ich habe aber festgestellt, dass gerade in den Zeiten meiner schwierigen Lebenslagen nur ein Fußpaar im Sand zu sehen war. Wenn ich Dich nun am dringendsten brauchte warum warst Du dann nicht für mich da?" Da antwortete der Herr: "Mein liebes Kind, ich lieb dich und werde dich nie allein lassen. Immer dann, wenn Du nur ein Fußpaar im Sand gesehen hast, habe ich Dich getragen."

Prof. Haase Offline

Mitglied


Beiträge: 132

20.12.2012 12:56
#717 RE: Florian David Fitz in "Jesus liebt mich" Zitat · antworten

Das nennt man wohl eine vernichtende Kritik: http://www.spiegel.de/kultur/kino/komoed...h-a-873898.html. Auch bitte das dazugehörige Forum lesen. Mein Lieblingszitat von Pat-Riot: "Florian David Fitz kenne ich alle drei nicht."

Lorelei Offline

Mitglied


Beiträge: 7.228

21.12.2012 14:15
#718 RE: Florian David Fitz in "Jesus liebt mich" Zitat · antworten

Zum Spiegel sag ich mal nichts. Dafür hab ich hier noch zwei interessante Interviews gefunden:

Einmal aus The European:

„Jesu Botschaft ist nicht kompliziert”

Mit „Jesus liebt mich” gesellt sich Florian David Fitz in den Club der Jesus-Darsteller und feiert sein Debüt als Regisseur. Mit Alexander Görlach spricht er über Jesus als Filmfigur, seinen persönlichen Glauben und die Lust am Weltuntergang.



The European: Warum Jesus? Es gibt so viele Vorlagen in der Literatur- und Filmgeschichte. Daran kann man sich leicht verheben.
Fitz: Es ist ja nicht so, dass ich in die Bücherei gegangen bin und gesagt habe: „So, was will ich verfilmen?”. Ich war eigentlich als Schauspieler angefragt. Ich bin rein gestolpert und hab geschaut, was ich zum Projekt mit meinen Ideen beitragen kann. Dann hat man mich gefragt, ob ich nicht Lust hätte, die Buchfassung zu schreiben. So kam eines zum anderen.

The European: Es gibt tausend Verfilmungen, von „Jesus aus Montreal” bis zu Mel Gibsons „Passion Christi“. Wenn man sich vor so eine Aufgabe stellt und dann noch in dreifacher Rolle – Drehbuch, Regie und Hauptdarsteller – könnte man sagen: entweder vermessen, Größenwahn oder genau richtig.
Fitz: Im Nachhinein kann man solche Fragen stellen, aber während der Entstehung, stellen sich die Fragen nicht so systematisch. Ich habe mir schon überlegt, ob das der erste Film sein soll, in dem ich Regie führe. Du musst Bilder für alles finden, was in dem Buch erzählt wird. Du musst schauen, wie kannst du das in einem Film rüber bringen, wie kannst du diese Figur erzählen. Es war mir klar, dass ein Film mit Jesus ein riesiges Unterfangen ist.

„Die Komödie entsteht, indem die heutige Welt auf Jesus prallt”
The European: Die Figur Jesus von Nazareth ist für die europäische Kultur und Geschichte eine zentrale. Worin liegt eigentlich der große Reiz, wenn man sich dieser Figur künstlerisch nähert?
Fitz: Der Reiz ist zuerst einmal ein ganz simpler: Eine Geschichte zu erzählen, die man vielleicht in Zügen kennt, aber die in der konkreten Verfilmung einen anderen Twist erhält, indem sie in einer Komödie zu einer anderen Sache kommt. Als ich gefragt wurde, sah ich den Reiz darin, dass diese Geschichte bei Gott endet. Man kann hier in Form eines Märchens ein paar Fragen stellen, die uns alle beschäftigen. Das finde ich reizvoll.

The European: Ist es nicht ein bisschen, ich sage jetzt mal bewusst, plakativ, sich so einfach dieser Figur Jesus zu nähern: Dann läuft er halt zum x-ten Mal übers Wasser, dann teilt er mit den Armen und wäscht dem Bettler die Füße. Ist es nicht immer eine Gefahr, dass man auf eine Schneide zur Naivität dieser Jesus-Interpretation kommt?
Fitz: Du merkst Jesus doch an, dass er einiges gesehen und erlebt hat. Er weiß, wie die Menschen sind, er weiß, wie sie ticken. Aber er hat eine Aufgabe. Seine Aufgabe ist es, den Menschen eine Richtung zu geben, das Einfache zu tun und zu versuchen, gut miteinander umzugehen. Wenn jemand um das Schlechte weiß, aber trotzdem das Gute sucht: Das kann man jetzt naiv nennen, oder aber genau das Gegenteil.

The European: Ich meinte nicht, dass Christus naiv ist, sondern dass Ihre Jesus-Darstellung als naiv gesehen werden könnte.
Fitz: Ich denke, die Komödie entsteht dadurch, dass die jetzige Welt, so wie sie ist, auf diesen Jesus prallt, auf diese Figur, die nach 2000 Jahren sieht, was eigentlich aus ihren Ideen geworden ist. Das ist, finde ich, der Reiz, der trotz des Komödien-Genres immer präsent ist: Haben wir Menschen uns geändert oder haben wir es nicht? Was ist denn eigentlich passiert? Was ist also aus seiner Idee geworden? Ich finde, man muss da die Kernbotschaft relativ simpel halten. Sie ist auch nicht schwierig. Die Kernbotschaft von Jesus ist doch keine komplizierte, oder?

„Du kannst ihn nicht als Ikone spielen”
The European: Was ist denn die Kernbotschaft Jesu Ihrer Meinung nach?
Fitz: Ich kann nur sagen, wie ich es verstehe. Die Zehn Gebote sind auch nicht wahnsinnig kompliziert.

The European: Man kann sagen, dass es sich auf ganz einfache menschliche Art reduzieren lässt, sich Empathie immer wieder bewusst zu machen und den Menschen empathisch zu begegnen. Das ist eine lebenslange Aufgabe.
Fitz: Die Herausforderung für Jesus ist ja im Film, dass er, obwohl man ihn ans Kreuz genagelt und er gesehen hat, was die Menschen einander antun, sich dafür entscheidet, zu sagen: Ich bin weiterhin für die Menschen da.

The European: Dieser Jesus sagt an einer Stelle, dass die Kreuzigung eigentlich gar nicht so schmerzhaft war, sondern der Verrat vorher und alle Dinge, die dem voraus gingen.
Fitz: Wenn du dich der Figur Jesus näherst, kannst du ihn nicht als Ikone spielen. Alle erwarten natürlich, dass du eine Ikone spielst – und so kannst du es nur falsch machen! Aber wenn du dich als Schauspieler dort hinstellst, musst du versuchen, ihn als Mensch zu verstehen. Jeden Menschen schmerzt es, fallen gelassen oder verraten zu werden – mehr als etwa körperliche Schmerzen.

The European: Sie mischen biblische Motive in eine Komödie. Ist das respektlos?
Fitz: Wir mischen beides in einer guten Weise, wie ich finde. Wir haben Spaß dran, diese Sache aufs Korn zu nehmen, die man von den Bildern oder der Bildsprache her kennt. Man muss doch mit den Klischees spielen, die wir alle kennen, also zum Beispiel wie aus Wasser Wein wird. Bei „Vicent will Meer” war es auch so, dass man sich fragt, wie man die drei Krankheiten, unter denen die Protagonisten litten, und von der eine vielleicht tödlich verlaufen wird, in eine Komödie bringen kann. Das kann schief gehen, das kann gut gehen.

„Ich glaube nicht, dass es eine ordnende Macht gibt”
The European: War es ein Thema, dass sich religiöse Menschen von Ihrem, sagen wir, freien Umgang mit Jesus Christus verletzt fühlen könnten?
Fitz: Ich wollte, dass es ein lustiger Unterhaltungsfilm wird, der aber in einem ernsthaften Kern wichtige Fragen stellt. Es wird immer einige geben, die es anders sehen. Beim Feuilleton will man es gerne schärfer, schwärzer oder böser. Andere Leute haben Angst um die Botschaft der Bibel. Ich muss mich, obwohl ich selbst nicht mehr glaube, dem Kern mit Respekt nähern, wenn ich die Figur darstellen will.

The European: Der Regisseur der Oberammergauer Passionsspiele ist selber auch nicht mehr gläubig und sagt auch, dass man gar nicht gläubig sein muss, um die Geschichte Jesu, in seinem Fall die Passion, zu inszenieren. Dieser Jesus gehört zumindest in Europa allen und nicht nur der Kirche oder nur den Gläubigen.
Fitz: Man kann aber glauben, dass es diese Person gab. Es wird ja diese historische Person gegeben haben.

The European: Den historischen Jesus kennen wir kaum. Wir kennen nur, was über diese historische Figur geschrieben wurde und das sind Glaubensschriften. Dass diese historische Figur über das Wasser gelaufen ist, werden wir nicht wirklich wissen oder belegen können.
Fitz: Das sind ja alles Bilder. Wir sind darüber hinaus, dass wir das wörtlich nehmen.

The European: Die Frage, die sich stellt, ist, ob man sich als Nicht-Gläubiger dieser Glaubensgeschichte nähern kann.
Fitz: Das würde ich hoffen, ja.

The European: Gibt es einen Moment, von dem Sie sagen würden, dass sie in ihm Ihren Glauben verloren haben?
Fitz: Wenn ich drüber nachdenke, glaube ich nicht, dass es eine ordnende Macht gibt. Ich glaube daran, dass das Gebet eher ein Dialog mit sich selbst oder mit einer Instanz in sich selbst ist, in dem man weiß, was recht ist und was nicht, wie man mit anderen Menschen umgehen kann. Das wissen wir eigentlich alle in irgendeiner Weise.

The European: Es gibt sicher viele Angelegenheiten, bei denen wir nicht so einfach wissen, was richtig und was falsch ist.
Fitz: Nein, aber es ist auch leichter und ein probates Mittel, diese Fragen auszulagern und sich jemanden anderen vorzustellen, mit dem man das im Dialog ausmachen kann. Die Gottes-Idee ist schließlich dazu da, uns immer wieder Impulse zu geben, zu versuchen, ein gutes Leben zu führen.

„Die Lust am Weltuntergang hat den gleichen Sinn wie Beten”
The European: Hirnforscher haben nachgewiesen, dass bei einem Gebet die selben Regionen aktiv sind, wie bei einem Gespräch.
Fitz: Ja, und es ist auch eine Art von Meditation. Es hat doch was, über das Leben zu reflektieren, über das was man tut. Das fällt bei uns Nicht-Gläubigen ein bisschen flach aus. Bei Nicht-Gläubigen merkt man auch, dass das Pendel zurückschwingt und ein Bedürfnis nach Meditation besteht.

The European: Das Thema Ihres Films ist der Weltuntergang; er spielt förmlich mit der Freude des Menschen am Inferno. Was meinen Sie, woher dieser Hunger auf unseren eigenen Untergang kommt?
Fitz: Es hat wahrscheinlich den gleichen Sinn wie das Beten. Es hat etwas mit Selbstreflexion zu tun. Wenn man denkt, dass das Ende kommt, zieht man Bilanz und schaut, worauf es denn wirklich ankommt. Vielleicht ist das das Bedürfnis dahinter. Sicher ist: Das Leben wird irgendwann enden und dann muss man sich verantworten – letzten Endes vor sich selbst.

The European: Ist das bei Ihnen auch so?
Fitz: Natürlich habe ich Lust am Untergang. Aber nicht unbedingt in der Realität.


Quelle: http://www.theeuropean.de/florian-david-...esus-liebt-mich


Und Florian David Fitz spricht mit Sarah Kuttner über seinen neuen Film "Jesus liebt mich" in "Bambule" (Zdf Neo):


http://www.youtube.com/watch?v=Osodvky2ZJY

hohes C Offline

Mitglied

Beiträge: 23

21.12.2012 17:19
#719 RE: Florian David Fitz in "Jesus liebt mich" Zitat · antworten

http://neo.zdf.de/ZDF/zdfportal/web/ZDF....f5/Bambule.html

Der spricht mit ihr auch noch über gaaaanz andere Dinge :-)))
Interview ist so ab knapp 22.te Minute

Sana Offline

Mitglied


Beiträge: 1.647

22.12.2012 16:20
#720 RE: Florian David Fitz in "Jesus liebt mich" Zitat · antworten

Ich finds eher krass. Ich meine, sonst spricht er ja nicht viel über Privates, und nun reden sie so locker flockig über seine Hodentorsion. Mich wundert, dass das so spaßig von beiden Seiten (also sowohl Sarah K. als auch FDF) aufgezogen wird, denn das ist doch eine ernstere Sache, oder sehe ich das falsch? Immerhin wird dem Mann vielleicht ein Hoden abgenommen.

Sassi Offline

Mitglied


Beiträge: 1.124

22.12.2012 16:59
#721 RE: Florian David Fitz in "Jesus liebt mich" Zitat · antworten

sat1-Frühstücksfernsehen

Hier geht's lang

DD-Fan ;) Offline

Mitglied


Beiträge: 224

25.12.2012 18:30
#722 RE: Florian David Fitz in "Jesus liebt mich" Zitat · antworten

Ich gehe mir den Film jetzt um 20:15 anschauen :) Freu mich schon :D

Lorelei Offline

Mitglied


Beiträge: 7.228

26.12.2012 10:15
#723 RE: Florian David Fitz in "Jesus liebt mich" Zitat · antworten

Mit ca. 135.000 Besuchern 3. Platz der Kinocharts nach dem ersten Wochenende.



http://www.quotenmeter.de/cms/?p1=n&p2=61158&p3=

Katha Offline

Mitglied


Beiträge: 269

26.12.2012 14:43
#724 RE: Florian David Fitz in "Jesus liebt mich" Zitat · antworten

Krass O.o
Ich will ihn unbedingt sehen, aber bei uns läuft der noch nicht in den Kinos. :( Ich hoffe das kommt noch...

Greta Offline

stellv.Admine


Beiträge: 86.437

29.12.2012 12:50
#725 RE: Florian David Fitz in "Jesus liebt mich" Zitat · antworten

GEWINNSPIEL: Hörbücher, Soundtracks und Bücher zu gewinnen

Zum Kinostart von "Jesus liebt mich" am 20. Dezember werden folgende Preise verlost:

3 Pakete inklusive dem Hörbuch, dem Buch zum Film und dem Soundtrack

Mehr über "Jesus liebt mich" erfahren Sie unter www.Jesusliebtmich-derFilm.de

Quelle: http://www.kinonews.de/index.php/article...emplate_/first_

Seiten 1 | ... 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31
 Sprung  
Unsere offiziellen Partner
Türkisch für Anfänger
Weitere Links
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen