Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Willkommen im Doctor´s Diary Fan-Forum!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 197 Antworten
und wurde 36.592 mal aufgerufen
 Filme mit Florian
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Abahasi Offline

Mitglied


Beiträge: 686

26.11.2011 14:20
#126 RE: Florian David Fitz in "Die Vermessung der Welt" Zitat · antworten

Kino Kino - Filmmagazin
Bayerisches FS (BR)
Mittwoch, 30.11.11, 23:15 - 23:30 (15 Min.)
Themen:
- Jane Eyre
- London Boulevard
- Habemus Papam
- Drehbericht "Die Vermessung der Welt"
Zurzeit wird die deutsch-österreichische Koproduktion nach Daniel Kehlmanns gleichnamigen Abenteuerroman gedreht - in 3D. Kino Kino berichtet von den Dreharbeiten in Klosterneuburg mit Florian David Fitz und Albrecht Abraham Schuch.
http://programm.ard.de/TV/2011/11/30/kin...&list=main2#top
Wdh. auf BR Alpha am 2.12. nächtens.

Edit: Die Sendung wurde ohne den Drehbericht ausgestrahlt. Ohne Angabe von Gründen.


"Es war nicht meine Absicht - aber es hat trotzdem geklappt!" FDF @ Lola - 8.4.2011

Angefügte Bilder:
bilder-die-vermessung-der-welt106~_v-image360h_-ec2d8b4e42b653689c14a85ba776647dd3c70c56.jpg  
Abahasi Offline

Mitglied


Beiträge: 686

13.12.2011 10:47
#127 RE: Florian David Fitz in "Die Vermessung der Welt" Zitat · antworten

Interview mit Detlev Buck anlässlich der Österreich-Premiere von Rubbeldiekatz am 5. Dezember 2011 in Wien. Sie fragen ihn auch nach Der Vermessung der Welt.
Fragen und Antworten zu den beiden Filmen sind offenbar teilweise durcheinander geraten, aber besser als nix:
http://www.nachrichten.at/nachrichten/kultur/art16,777694

PS: Rubbeldiekatz ist für Fans von schweighöfer gemacht, für jemanden wie mich heißt das warten auf die Vermessung!


"Es war nicht meine Absicht - aber es hat trotzdem geklappt!" FDF @ Lola - 8.4.2011

Abahasi Offline

Mitglied


Beiträge: 686

16.12.2011 10:04
#128 RE: Florian David Fitz in "Die Vermessung der Welt" Zitat · antworten

Auf dem 2. Anhang kann fan das schöne "Such den Flori-Spiel" spielen, auf dem rechten der beiden Fotos ist er ja gut zu finden - auf dem anderen - suchen :)
Sie stammen aus: Trailer 04/2011, Seite 3 bzw. 14.
Die Texte dazu finden sich auf Seite 14 + 15 hier: http://www.mdm-online.de/uploads/tx_nmtr...04_2011_Web.pdf


"Es war nicht meine Absicht - aber es hat trotzdem geklappt!" FDF @ Lola - 8.4.2011

Angefügte Bilder:
Unbenannt1.JPG   Unbenannt2.JPG  
Abahasi Offline

Mitglied


Beiträge: 686

12.01.2012 09:30
#129 RE: Florian David Fitz in "Die Vermessung der Welt" Zitat · antworten

Boje and Buck are currently working on an €11m 3D adaptation of Daniel Kehlmann’s bestselling novel Measuring The World, which re-imagines the lives of the 19th German mathematician Carl Friedrich Gauss and German geographer Alexander von Humboldt and their many groundbreaking ways of measuring the world.

The co-production with Austria’s Lotus Film received backing from German regional and national funds Medienboard Berlin-Brandenburg, MDM, FFF Bayern, DFFF, FFA, and BKM as well as the Austrian Film Institute, the Vienna Film Fund and the Austrian incentive programme FISA.

The cast includes Florian David Fitz and Albrecht Abraham Schuch in the lead roles of Gauss and von Humboldt, along with Jeremy Kapone, Katharina Thalbach, Karl Markovics, and David Kross.

Principal photography for Measuring The World - which relocates to Ecuador this month – is scheduled to wrap in early February.

Quelle: Screen Daily, Jan 9, 2012

Herr Fitz muß nicht mit nach Mittelamerika, Gauss hat ja Deutschland nie verlassen und in den Dschungel hätte man ihn nicht mal betäubt bringen können ;-)


"Es war nicht meine Absicht - aber es hat trotzdem geklappt!" FDF @ Lola - 8.4.2011

Sana Offline

Mitglied


Beiträge: 1.647

12.01.2012 17:36
#130 RE: Florian David Fitz in "Die Vermessung der Welt" Zitat · antworten

Ganz recht Abahasi, der hätte sich eher an sein Teleskop und an seine Mama festgekettet ;-)

Abahasi Offline

Mitglied


Beiträge: 686

18.01.2012 13:21
#131 RE: Florian David Fitz in "Die Vermessung der Welt" Zitat · antworten

Auf der momentan laufenden Filmwoche München im Mathäser wird der Film (in Ausschnitten natürlich nur) den Kinobetreibern und ausgewählter Fachpresse vorgestellt werden. Leider habe ich den Terminplan nicht rechtzeitig runtergeladen, deswegen kann ich nicht mehr sagen, wann genau und ob in Anwesenheit des Herrn Fitz.
Gestern jedenfalls stellte er dort persönlich "Jesus liebt mich" vor.


"Es war nicht meine Absicht - aber es hat trotzdem geklappt!" FDF @ Lola - 8.4.2011

Abahasi Offline

Mitglied


Beiträge: 686

18.01.2012 21:53
#132 RE: Florian David Fitz in "Die Vermessung der Welt" Zitat · antworten

Münchner Filmwoche 2012:
Claus Boje hat seine verbleibenden Anteile an Delphi Filmverleih kürzlich an DCM verkauft, den Namen behält er. Er brachte Grüße seines Regisseurs Detlev Buck vom "Die Vermessung der Welt"-Set in Ecuador und interessante, auch sehr amüsante Szenen in 3D mit, die Lust auf den ganzen Film machen. Den Film wird Boje zusammen mit Central im Herbst herausbringen. Boje lud die Darsteller Florian David Fitz - er spielt den Mathematiker Gauß in der Bestsellerverfilmung - und seine Filmpartnerin Vicky Krieps zu einem kurzen, launigen Gespräch.
Quelle: Blickpunkt:Film
Dazu gibt es auch ein Photo, das aber hart an die FSK18 Grenze kratzt. Der Film hat aber FSK12.

Meine 26. Münchner Filmwoche begann mit der Tradeshow des Delphi-Filmverleihs, der bald in DCM umbenannt wird.
Es folgten sehr charmante 18 Minuten aus The Artist, bevor Detlev Buck von der Leinwand aus Ecuador grüßte, wo er noch immer Die Vermessung der Welt dreht. Danach sahen wir 13 Minuten Rohmaterial der aufwändigen Bestsellerverfilmung, bei denen Gottseidank der Humor nicht zu kurz kam. Ein gut gelaunter Florian David Fitz sowie Vicky Krieps kamen auf die Bühne.
Quelle: Inside Kino


"Es war nicht meine Absicht - aber es hat trotzdem geklappt!" FDF @ Lola - 8.4.2011

Miss Blond Offline

Mitglied


Beiträge: 1.205

18.01.2012 22:04
#133 RE: Florian David Fitz in "Die Vermessung der Welt" Zitat · antworten

hast du einen Link dazu?? Ich würde doch gerne wissen, von was für einem Foto du redest :O

____________________________________________________________

Prof. Haase Offline

Mitglied


Beiträge: 132

19.01.2012 08:32
#134 RE: Florian David Fitz in "Die Vermessung der Welt" Zitat · antworten

Hallo Miss Blond,

ich glaube Abahasi meinte dieses http://www.mediabiz.de/film/news/delphi-...orschung/314636 Photo...

muellera78 Offline

Mitglied

Beiträge: 54

19.01.2012 09:32
#135 RE: Florian David Fitz in "Die Vermessung der Welt" Zitat · antworten

In groß auch hier: das Copyright obliegt dem Seiteninhaber der Quelle, etc.

http://anne-wilk.com.domainpreview.eu/wp...web-848x600.jpg

Abahasi Offline

Mitglied


Beiträge: 686

03.02.2012 09:35
#136 RE: Florian David Fitz in "Die Vermessung der Welt" Zitat · antworten

.... Gerade ist bei den Dreharbeiten zur Verfilmung von "Die Vermessung der Welt" die letzte Klappe gefallen. ....

Aus: Georg Friedrich: Nur am Rande des Wahnsinns, Zuletzt aktualisiert: 01.02.2012 um 22:32 Uhr


"Es war nicht meine Absicht - aber es hat trotzdem geklappt!" FDF @ Lola - 8.4.2011

Abahasi Offline

Mitglied


Beiträge: 686

05.02.2012 14:51
#137 RE: Florian David Fitz in "Die Vermessung der Welt" Zitat · antworten

German producers hit on novel idea
Berlin Film Festival 2012
By Ed Meza

.... Kehlmann, a literary darling and one of Europe's most acclaimed young writers, continues to inspire filmmakers with his works. The author penned the script for the adaptation of his historical novel "Measuring the World," the most successful German book since Patrick Sueskind's "Perfume" two decades ago.
Kehlmann describes the film by director Detlev Buck as a "standalone version, which is very close in spirit to the book."
One of the biggest German films this year, the ambitious €11 million ($14 million) 3D production revolves around 19th century scientists Carl Friedrich Gauss and Alexander von Humboldt, both of whom measured the world in very different ways. Up-and-coming thesps Florian David Fitz and Albrecht Schuch star in the comedy, which is filming in Ecuador. .... The film Detlev Buck is making is very much about the natural sciences. They are big themes."
"Measuring the World" star Fitz, meanwhile, is going from playing Gauss to a born-again Jesus in another bestseller adaptation.
The young multihyphenate, who picked up last year's German Film Award for lead actor for the hit drama "Vincent Wants to Sea" (which he also penned), makes his directorial debut with "Jesus Loves Me" from a script he wrote based on David Safier's hit tome. Produced by UFA Cinema, the romantic comedy revolves around a jaded young woman who falls for a handsome and mysterious carpenter - only to discover he's the returning Messiah. ....
From: Variety, Posted: Fri., Feb. 3, 2012, 4:00am PT


"Es war nicht meine Absicht - aber es hat trotzdem geklappt!" FDF @ Lola - 8.4.2011

Abahasi Offline

Mitglied


Beiträge: 686

06.02.2012 21:45
#138 RE: Florian David Fitz in "Die Vermessung der Welt" Zitat · antworten

3D-Stereo-Forum in München
Die Internationale Film Fernseh & Musik Akademie (3D-Stereo (3DS) Forum) veranstaltet vom 13. bis 17. März 2012 im Studio von FGV Schmidle in München das 3D-Stereo (3DS) Forum. Diskutiert werden hier alle Fragen der 3D-Produktion vom Drehbuch bis zum fertigen Film. Detlev Buck stellt seinen neuen 3D-Film vor. Welche Relevanz hat 3D für Drehbuch, Regie, Kamera, Postproduktion, Audio und Live-Produktion? Welche neuen Berufsbilder bringt die 3D-Produktion hervor? All diese Fragen beantwortet das 3D-Stereo (3DS) Forum der 3D-Stereo (3DS) Forum der IFFMA in München.

Ein besonderes Highlight wird die Präsentation des neuen 3D-Films "Die Vermessung der Welt" von Detlev Buck sein. Der Film basiert auf dem Weltbestseller von Daniel Kehlmann, der auch das Drehbuch geschrieben hat, und wurde kürzlich in Ecuador abgedreht.

Die IFFMA hat einen großen Teil des Produktionsteams von "Die Vermessung der Welt" nach München eingeladen, um über die besonderen Aufgabenstellungen und Lösungen einer 3D-STEREO Produktion anhand von ersten Filmsequenzen zu berichten. Eingeladen wurde Daniel Kehlmann (Drehbuch), Detlev Buck (Regie), Claus Boje (Produzent), Slawomir Idziak (Kamera) sowie Stereographer, DIT, Colourist, Maske, Kostüm und Ausstattung.
Moderiert wird der Tag von Peter Hartig, Herausgeber des Magazins cinearte.

Ausführliche Informationen zum 3D-STEREO (3DS) FORUM finden Sie unter www.iffma.de.

http://www.mebucom.de/news/events/3D-Ste...C3%BCnchen-3161

Und nein, ich bin zu der Zeit nicht vor Ort.


"Es war nicht meine Absicht - aber es hat trotzdem geklappt!" FDF @ Lola - 8.4.2011

ChillOuT Offline

Mitglied


Beiträge: 43

13.02.2012 23:50
#139 RE: Florian David Fitz in "Die Vermessung der Welt" Zitat · antworten

Filmdreh in Görlywood jetzt auf youtube:

http://www.youtube.com/watch?v=wGOFdoE9t9M

☆Carpe diem☆

muellera78 Offline

Mitglied

Beiträge: 54

10.05.2012 15:36
#140 RE: Florian David Fitz in "Die Vermessung der Welt" Zitat · antworten

Der aktuelle Teaser-Trailer für die Vermessung der Welt, mit
meiner Meinung nach etwas zu "intimen Einblicken", aber trotzdem
vielversprechend:
http://www.youtube.com/watch?v=KK1KF7K1kTM

Krümelchen Offline

Mitglied


Beiträge: 548

10.05.2012 16:18
#141 RE: Florian David Fitz in "Die Vermessung der Welt" Zitat · antworten

Hmmmm ... bin ganz deiner Meinung. Für nen Trailer doch sehr tief einblickend, auch wenn es sich lediglich um ein paar Sekündchen handelt. Naja, Buck wird schon wissen, warum er das macht. Danke dir.

P.S.: Ich hab den Link für die Fangemeinde auf Facebook gemopst ;)

Mona Offline

Mitglied


Beiträge: 4.929

10.05.2012 22:20
#142 RE: Florian David Fitz in "Die Vermessung der Welt" Zitat · antworten

Ich kenne das Buch zwar nicht, aber ich dachte, dass es eher eine anspruchsvollere Lektüre ist. Von daher finde ich solche Nacktszenen absolut überflüssig. Jemand bei fb schrieb auch, dass Florian das gar nicht nötig hätte, sich immer nackend zu zeigen. Er kann genauso gut mit schauspielerischer Leistung punkten. Aber wahrscheinlich erhofft sich Buck, damit mehr Frauen in die Kinos zu locken. Das Thema an sich ist für die meisten Frauen doch eher uninteressant. Ich behaupte jetzt mal, dass kaum einer das Buch gelesen hätte, wenn nicht bekannt geworden wäre, dass FDF die Hauptrolle spielt.

Sana Offline

Mitglied


Beiträge: 1.647

11.05.2012 00:01
#143 RE: Florian David Fitz in "Die Vermessung der Welt" Zitat · antworten

Ich hatte das Buch schon vorher gelesen. Aber ich verstehe was du meinst. Das Buch ist definitiv keine so leichte Lektüre. Ich denke das Problem mit dem Teaser ist einfach Folgendes: Es werden da zwei Szenen genommen und zusammengepackt die super polarisieren. Und das eben ist das Markting. Es wird ja jetzt schon so heftig über die Sache diskutiert, eine bessere Werbung können sie sich gar nicht wünschen. Die beiden Szenen gibt es auch im Buch und so wie das aussieht, sind sie fast 1 zu 1 übernommen worden. Sprich: Buck hat nichts großartiges dazu erfunden und Kehlmann, der Romanautor hat ja sogar das Drehbuch geschrieben. In der einen Szene ist Gauß nackt und will das erste mal mit seiner frisch angetrauten Frau schlafen. Es ist deren Hochzeitsnacht und er ist sogar etwas aufgeregt (eine eigentlich sehr gefühlvolle Szene), dann bricht der Wissenschaftler aber wieder in ihm durch und ihm fällt plötzlich, währenddessen, eine Formel ein, die er noch schnell notieren muss. Genau die Szene sehen wir und ich glaube sogar, dass er im Buch sogar schon mit ihr im Bett liegt, als er wieder aufsteht. Alles in allem werden das wahrscheinlich auch die einzigen zwei pikanten Szenen aus dem Film sein, der Rest ist ernsthafter. Nur erscheint dadurch, durch diesen geballten Teaser eben, ein etwas anderes Bild und das finde ich ein wenig schade. Denn da merkt man, dass sie einen Köder werfen wollen, um Zuschauerinnen anzulocken. Klar ist das Business, aber so bekommen die Leute vielleicht einen ganz anderen Eindruck von dem Film. Ich persönlich würde den Film völlig unabhängig vom Teaser betrachten.

Mona Offline

Mitglied


Beiträge: 4.929

11.05.2012 01:16
#144 RE: Florian David Fitz in "Die Vermessung der Welt" Zitat · antworten

Danke für die Aufklärung, Sana. Jetzt blicke ich wenigstens durch. Ich kenne das Buch ja nicht. Und ich glaube, was du angesprochen hast, genau da liegt das Problem. Wer das Buch nämlich nicht gelesen hat, bekommt natürlich einen anderen Eindruck vom Film als vielleicht beabsichtigt wurde. Und ob das wirklich so positiv für den Film ist, wenn da eine Botschaft gesendet wird, die völlig falsch ankommt?

Sana Offline

Mitglied


Beiträge: 1.647

11.05.2012 19:46
#145 RE: Florian David Fitz in "Die Vermessung der Welt" Zitat · antworten

Ja, da hast du schon recht, aber leider ist das heutzutage in der Werbung so. Ich habe da selbst schon Erfahrungen mit gesammelt. Man will verkaufen und da nimmt man immer das, was polarisiert. Das, was die Leute eben neugierig macht und ins Kino lockt. Ich glaube nicht mal, dass die Darsteller da so viel Mitspracherecht hatten.
Jetzt mal abgesehen vom Teaser, die sexuelle/"amoröse" Seite von Gauß, das ist auch Punkt, der Gauß von Humboldt unterscheidet, also auch ein Mittel um beide Figuren zu charakterisieren. Ich schreibe das nächste mal in einem Spoiler für all diejenigen, die das Buch nicht lesen und sich vom Film überraschen lassen wollen.

Als erstes muss man sagen, dass Humboldt und Gauß zwei sehr hochbegabte Menschen sind, also Genies. Das trennt sie extrem vom Rest der Gesellschaft. Beide sind sehr assozial und können sich nicht leicht in Menschengruppen integrieren. Sie haben kaum Feunde oder anderweitige Beziehungen, weil sie eben anders sind. Das sieht man besonders schön bei Gauß, der sehr arrogant wirkt, da er sich ständig darüber aufregt, dass alle anderen Menschen nicht lernen wollen und ständig so langsam denken. Die beiden Genies haben es nicht leicht. Aber Gauß untertscheidet sich dann doch noch mal von Humboldt, da er sich von körperlichen Beziehungen, und auch von "amorösen" Banden hingezogen fühlt. Gauß ist alles andere als ein Romantiker, aber er beherrscht, was Frauen angeht, eine zwischenmenschliche Anziehung und Kommunikation, die Humboldt gänzlich fehlt. Ich weiß nicht, ob Humboldt schwul war, aber er hat nie eine sexuelle oder andere partnerschaftliche Beziehung geführt. Fast schon ein recht assexueller Charakter. Bei Gauß war das etwas anderes. Als junger Mann hat er das getan, was alle jungen Männer in seinem Alter damals getan haben...er ging zu einer Prostituierten. Jedoch war es in seinem Fall etwas anders, da er schon die "Verbindung" suchte. Daher ging er meist zu einer einzigen, bestimmten Prostituierten und dieser blieb er auch mehr als sein halbes Leben treu. Auch als er verheiratet war. Man könnte fast schon sagen, sie war eine große Liebe für ihn. Nach dem Tod seiner ersten Frau, wollte er sie sogar zuerst heiraten und für sie russisch lernen. Die Frau, die er dann geheiratet hat, die war auch eine große Liebe für ihn (mit ihr befaßt sich die Szene im Trailer, wo er ganz nackt ist). Sie war recht intelligent und das hat ihn angesprochen, sie hat er geachtet und mit ihr hat er drei Kinder bekommen. Sie hat ihn sogar indirekt vor dem Selbstmord bewahrt. Und sie hat ihn auch geliebt, obschon er ein sehr schwieriger Mensch ist und ein emotionaler Authist, bis zu einem gewissen Grade. Jedenfalls hat es Gauß geschafft, die Welt mit einem Sinn mehr zu erfahren als Humboldt, mit fühlen...sexuell als auch emotionaler. Ansonsten war Gauß aber ein komischer Kauz, ein Mensch mit dem nicht viele können. Eine Art "Ober-Meier" Er stammt (anders als Humboldt) aus armen Verhältnissen, ist arrogant aufgrund seines Könnens, ständig schlecht gelaunt, ungeduldig, haßt es irgendwo hin zu reisen oder unter Menschen zu gehen, ist ein großes Muttersöhnchen, das seine Mutter über alles liebt und kann überhaupt nicht mit seinen Kindern umgehen. Bei deren Geburt hat er emotional nichts empfunden und später schätzt er sie als "minder" ein, weil sie nur halb so intelligent sind wie er. Aber er hat eine große Leidenschaft im Herzen, die Liebe zur Mathematik und zur Welt und wie sie sich logisch zusammenfügt. Also ein Charakter, der doch etwas mehr ist als nur das, was man im Teaser sieht.

Tanjak3004 Offline

Mitglied

Beiträge: 3.479

11.05.2012 19:58
#146 RE: Florian David Fitz in "Die Vermessung der Welt" Zitat · antworten

Da bin ich ja mal gespannt wieviele Weibliche Fans ins Kino stürmen um die bestimmten Szenen zusehen?

muellera78 Offline

Mitglied

Beiträge: 54

12.05.2012 10:19
#147 RE: Florian David Fitz in "Die Vermessung der Welt" Zitat · antworten

Also da muss ich Sana rechtgeben, die Werbung nutzt heute jedes Mittel zum Zweck etwas zu erreichen. Ich finde es doch etwas seltsam und in meinen Augen etwas entwürdigend, das die praktisch solch doch sehr intimen Bilder nutzen um Werbung für den Film zu machen. Außerdem ist solche Trailer mit Sicherheit FSK18.
Man könnte fast meinen die Versuchen eine relativ uninteressante Handlung durch derartiges Material aufzuhübschen. Dabei hat der gute Herr Fitz es gar nicht nötig, das man mit solchen Mitteln für seine Arbeit wirbt.
Als Akademikerin in der Naturwissenschaft, muss ich sagen finde ich die Handlung des Buches recht flau, mein Freund meinte nur zu dem Trailer -PS: als Ausdauersportler kann der sich doch richtig sehen lassen-, das auch bei einem Kerl ein gewisses Schamgefühl gibt, doch so offensichtlich seinen persönlichen Intimbereich zu zeigen.
Was die damit wirklich beabsichtigen, das weiß allein der Urheber diese Trailers. Da auch mittlerweile andere Seiten mit relativ zweideutigen Aussagen diesen Film bewerben. Bsp:
http://www.digitaleleinwand.de/2012/05/1...ssung-der-welt/

Also abwarten was der Film wirklich bringt.

Mona Offline

Mitglied


Beiträge: 4.929

12.05.2012 12:26
#148 RE: Florian David Fitz in "Die Vermessung der Welt" Zitat · antworten

Wenn sie wegen 1-2 Nacktszenen den Film FSK 18 machen, verliert FDF eine Menge Fans. Denn viele sind ja unter 18. Dann müssen diejenigen warten, bis die DVD rauskommt.

Sana Offline

Mitglied


Beiträge: 1.647

12.05.2012 17:39
#149 RE: Florian David Fitz in "Die Vermessung der Welt" Zitat · antworten

Aber durch diese Polarisierung erreichen sie doch, was sie beabsichtigen. Die Leute, die vorher schon in den Film gehen wollten, gehen sowieso und die anderen gehen vielleicht jetzt auch, weil es was Nettes zu sehen gibt. Das die Presse das aufnimmt und hochbauscht, ist doch klar, das ist doch nur noch bessere Werbung für den Film. Ich würde die zwei Nacktszenen jetzt nicht überbewerten von wegen FSK 18. Das wird sicherlich nicht der Fall sein. Wenn alle anderen Szenen "gediegener" sind und nur die Beiden oder noch eine andere pikant, dann ist das doch nichts Außergewöhnliches. Wahrscheinlich kaum FSK 16. Man bekommt ja fast den Eindruck FDF hätte die Hautprolle in "Shame" gespielt.

muellera78 Offline

Mitglied

Beiträge: 54

12.05.2012 18:11
#150 RE: Florian David Fitz in "Die Vermessung der Welt" Zitat · antworten

Ich hatte nicht die Absicht, das sich jemand hier auf die Füße getreten fühlt,
dennoch war dies so mein erster Eindruck dieses Trailers.
Alles in allem wünsche ich dennoch ein schönes Wochenende

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
 Sprung  
Unsere offiziellen Partner
Türkisch für Anfänger
Weitere Links
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen