Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Willkommen im Doctor´s Diary Fan-Forum!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 245 Antworten
und wurde 13.831 mal aufgerufen
 Doctor's Diary - Staffel Drei
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 10
Haase Offline

Krankenschwester:


Beiträge: 675

11.01.2011 09:39
#26 RE: Folge 19 - Oh Gott! Mein Mann hat mich nackt gesehen! Zitat · Antworten

Also ich hab das auch so verstanden, dass Brad Gretchen zwar schwabbelig findet, dass er aber auf gewisse schwabbelige Stellen durchaus abfährt...

Zu deiner Analyse Verena:

Ich fand die Folge auch um einiges besser als den Staffelpiloten. Die sms fand ich wirklich umwerfend. Ist mir sogar tausend Mal lieber als ein plumpes "Ich liebe dich"! Klar, Marc will die Ehe kaputt machen nach dem Motto: Alexis hat mir mein Spielzeug weggenommen. Aber er meint es natürlich trotzdem ernst, wie an seinem Gesichtsausdruck unschwer zu erkennen ist. Ich hoffe, er kann Gretchen bald beweisen, dass er mehr ist als nur ein Gartenschlauch
Was die Szene im Auto angeht, auch die fand ich grossartig! Und die Romantik hat meiner Meinung nach nicht gefehlt. Die beiden sind halt aus dem Stadium des einfachen Geplänkels raus - jetzt geht es um tiefere Gefühle und eben auch verletzte Gefühle. Man hat Marc angesehen, wie verletzt er ist und dass er nur aus falschem Stolz heraus so geredet hat - naja, trotzdem hät ich ihm eine reinhauen können.
Krankenbett fand ich auch suuuuperlustig! Und ganz ehrlich Verena: Ich LIEBE den Schlabberlook auch!! Image and video hosting by TinyPic
Ich finde, Marc sah nie süsser aus
Was Sabine angeht, gebe ich dir völlig recht! Bis jetzt der heimliche Star der Staffel!
"Na dann erwartet mich ja die ganz grosse Liebe" Grossartig!!

kussmausale Offline

Alter Ha(a)se:


Beiträge: 3.958

11.01.2011 15:46
#27 RE: Folge 19 - Oh Gott! Mein Mann hat mich nackt gesehen! Zitat · Antworten

Nachdem ich mir die Folge jetzt nochmal in aller Ruhe angesehen habe und ich mich wieder von dem ein oder anderem Wutausbruch erholt habe, kann ich jetzt auch mal meine Meinung dazu sagen.

Die Folge fand ich einfach klasse. Auch wenn mir die Pilotenfolge relativ gut gefallen hat, muss ich sagen, dass sich das Nivau deutlich gesteigert hat. Während der Pilot mit Geschenissen so vollgepackt war und sich die Ereignisse förmlich überschlugen, war hier wieder Platz, für die DD-Comich die wir so lieben. Von Flashbacks, lustigen Dialogen, fiesen Sprüchen, spannenden Szenen, die Fragen aufwerfen bis hin zu einem kleinem Marc&Gretchen Moment für die geplagten Fand war alles dabei. Rund um eine gelungene Folge, die ich mit 9-10 bewerten würde.

Flashbacks und Traumsequenzen: War im Piloten kaum Platz dafür, gab es in dieser Folge gleich einen Flashback und 2 Träume. Der Flashback am Anfang war schon mal spitze, so typisch Gretchen und kitschig. Ich wünschte ich hätte die Fähigkeit, mir manch langweillige Schuldokumendation so schön zu träumen Auch wenn das auch nicht so klug sein kann, wie man im Falle von Gretchens Papierkugeldesaster sehen konnte. Ich glaube ich hätte ihm jeden Papierkrümeleinzeln ins Gesicht geschmiert.
Der Vampirtraum war sehr gut inszeniert und Marc ist nach Edward und Co eindeutig mein Lieblingsvampir. Auch wenn alles furchtbar überzogen war und kein Vampir an Wehrwolfblut sterben würde, fand ich den Traum toll. Und in einem Fallmuss ich Marc/alias Doktor Rogelt wirklich recht geben: Sie gehört zu ihm und nur zu ihm!"
Gretchens Traum am Steg fand ich jetzt nicht so berauschend, besonders auch, weil Alexsis drinn vorkam. Bitte lieber Bora, wenn wir ihn in der Realität schon ertragen müssen, dann lasse ihn doch bitte aus Gretchens Träumen raus.

Nun zu den einzelnen Charakteren und Geschichten;

Gretchen: In dieser Folge war Gretchen verpeilt wie eh und je und an manchen Stellen hätte ich sie wirklich auf den Mond schießen können. Alleine zu glauben, dass Sabine lesbisch ist. Ja vielleicht rennen ihr dieMänner hinterher, aber doch nicht Sabine. Meiner Meinungnach, braucht siesich wegen dem fehlendem Feingefühl, echt nicht bei Marc beschweren. Erstens die Sache mit Sabine, dass sie das einfach nicht gemerkt hat, zweitens der Kommentar bei dem Kaiserschnitt Mädel sowas behält man besser für sich. Was mir jedoch sehr an ihr gefällt, ist, dass sie selbstbewusser geworden zu sein scheint und Marc, ebenso wie Medhi und Hassi Parole bietet. Auch wenn das neue Selbstbewusstsein bei jeder Kleinigkeit ins Wanken zu geraten scheint, finde ich es trozdem gut. Außerdem tat siemir in dieser Folge natürlich auch leid, ich glaube ich hätte mich wirklich vier Jahre lang im Erdloch verbuttelt, wäre mir dassmit Sabine passiert. Außerdem bekommt siean jeder Wcke wieder aufgezeigt, dass sie nicht so perfekt ist, wie sie es gern sein würde. Brad findet sie dick, Medhi verklemmt und ja Marc, der versucht ihr auchklar zu machen, dass sie nichts besonderes ist, was ich als rein verletztes Ego und Schutzmechanismus abdue, denn wie wir alle wissen, liebt er sie. Im großen und ganzem aber

Marc:Kaum von den Toten auferstanden, hat er wieder etwas zu motzen. Männersind wiekleine Kinder wenn sie krank sind, das hat er wirklich eindrucksvoll bewiesen und ich konnte mich fast nicht beherrschen vor Lachen. So gings mir auch bei der ganzen Tweileight Geschichte. Einfach genial der Einfall und sein Blick, als Elke ihm vorgelesen hat, war einfach göttlich. Ich glaube er hat da einige Sünden abgebüst. In der Autoszene blitze dann auch wieeder die liebe Seite von Marc durch, auch wenn er dann ja eindrucksvoll bewiesen hat, dass old Meier wieder da ist. Ich sag nur Auto, eine meiner Lieblingsszenen. Zuerst Image and video hosting by TinyPic und dann . Als Artzt war er wieder ganz der Alte und einfach spitze. Jetzt wissen wir auch, dass auch dass es nicht nur Frauen gibt, die ihm hoffnungslos verfallen sind, sondern auch Männer. Ich wusste echt nicht wer mir in den Szenen mehr leid tat. Bred oder Marc. Am Ende ist er ja entgültig wieder zum Arschloch modiert mit dieser SMS, mit der in erster Linie Gretchen aufzeigen wollte, was sie nur verpasst hat, ihn nicht genommen zu haben, aber ich glaube hinter dieser Tat liegt auch tiefe Verzweiflung darüber, dass weder sie noch er früher gehandelt hat. Und eines hat er ja alle mal geschafft, nämlich Gretchen die Augen zu öffnen und die wahren Gefühle ihm gegenüber wiederzuerkennen. Ich bin gespannt wie das weitergeht.

Medhi:Ich hatte mir ja schon Sorgen gemacht, dass der immer so tyranisch bleibt wie in der Pilotenfolge, aber Gott sei Dank ist er wieder ganz der Alte geworden. Der charmante, einfühlsahme und ebenetwas hinterhältige Gynäkologe

Alexsis:Er tut mir ja fast schon etwas leid, bei demwas Gabi mit ihm abzieht, aber eigentlich stelle ich mit Freuden fest, dass sich die Schlinge immer mehr um seinen Hals zieht. Goffentlich sind wir ihn in Folge vier endlich los! Auf die Eheszenen hätte ich echt verzichten können. Aber das sie sich was vorlesen fand ich genial. Da sieht man doch wie kaputt die Ehe jetzt schon ist.

Sabine: Ich liebe diese Frau. Sie ist einfach die gute Seele des Krankenhauses auch wenn siemir im Moment wirklich sehr leid tut. Sie ist so unsterblich verliebt (so süß) und stolpert von einem Missverständniss ins nächste. ich hoffe, dass mit Günni und ihr wird bald intensiver, denn ich würde ihrdas Happyend so sehr wünschen. Was ich auch super finde ist, dass sie sich zu wehren beginnt und sich nicht mehr alles gefallen lässt. Richtig so Sabine. Den Spruch mit dem Kühlschrankfach war spitze:"Na dann erwartet mich ja die ganz große Liebe.!

Hassi: Ich LIEBE diese Frau. Nach Marc und Gretchen mein absoluter Lieblingscarakter. Ihre nüchterne Art ist einfach so genial und jeder Spruch von ihr der absolute Hammer! Auch ihre Blicke sind ganz speziell. Jetzt wissen wir auch endlich, dass se ne Tochter hat. weiß nicht hätte ihr eher nen Sohn zugeschanzt.

Gabi: Gabi fand ich in dieser Folge einfach spitze. Sie ist durchdrieben wie immer, aber nicht mehr so eiskalt wie früher. Am meisten gelacht habe ich bei ihrem Blick,als die Tür zum Geheimgang aufging. Derr Blick war genial, ebenso wie ihre Sprüche. Und alsihr die Milz entgegengeflogen kam, konnte ich nicht mehr vor Lachen Bin gespannt wie die ganze Sache weitergeht.

Günni:Der ist ein Fall für sich und nen leichten Spinner hat er eindeutig. was ihnaber super liebenswert macht und seineMacken machenseine Rolle ganz besonders. Auch wenn ich nicht wollen würde,dass deranmeiner Leiche rumschnippselt. Dafür wär mir mein Körper selbst dann noch zu wichtig Aber ein herzensguterMens!

Gigi:Sie ist der Charakter, der mich von ALLEN bis jetzt am meisten überrascht hat. Ich habe diese Frau so sehr gehasst, nach all dem was sie in der zweiten Staffelabgezogen hat und in meinen augen war sie ein falsches Miststück, dass nur an sich selbst denkt und durch und durch bösartig ist. Das sie die Wahrheit gesagt hat und sogar doch auf das Wohl von Gretchen bedacht ist, fällt mir immernoch SEHR schwer zu glauben! Aber ich hoffe, dass sie ihren Fehler wieder gut macht und Marc und Gretchen ein Stück näher zusammen bringt. dann könnte ich sie vielleicht auch ein ganz kleines bisschen mögen

Bred:Es war toll ihn wiederzusehen und es war echt lustig mit ihm. "Es steckt" oder "Soll ich mich ausziehen?" Sein amerikanischer Dialekt ist spitze.

Peggy:Sie tut mir echt so leid. Ich bin geschockt wirklich und hoffe, dass sie bald gerettet wird

So das wars jetzt auch. ich freue mich auf nächsten Montag und hoffe dann auch mal den Smiley hier verwenden zu können.


Sigi & Ava von I-love-DD. Vielen Dank!

LadyausNRW Offline

Butterböhnchen:


Beiträge: 2.022

12.01.2011 22:17
#28 RE: Folge 19 - Oh Gott! Mein Mann hat mich nackt gesehen! Zitat · Antworten

Fand diese Folge viel besser als die Doppelfolge.
Ich fand Elke ,Bruce und Günni einfach klasse :)
Günni hat geil gesungen muss ich sagen .Da habe ich sehr gelacht. Brad war lustig. There's no fat with Brad <- der Spruch war der hammer. Ich habe aber dennoch mehr Denglisch erwartet :D
Einen langen Kommentar gibt es später ;)



Fiktion I:Bora Dagtekin, erfolgreicher Drehbuchautor mehrerer preisgekrönter deutscher&amerikanischer Serien, lebt mit seiner Lady,einer Vorstandsvorsitzenden eines Industriekonzerns,in einer Villa in den Hamptons mit einem attraktiven Gärtner namens Dr.Marc Meier

Flora Offline

Gründerin des DD-Fanforums


Beiträge: 7.047

12.01.2011 22:20
#29 RE: Folge 19 - Oh Gott! Mein Mann hat mich nackt gesehen! Zitat · Antworten

Fand die Folge auf jeden Fall auch besser. Meine ausführliche Bewertung folgt !


Siggi & Ava by I-love-DD (Vielen Dank!)

Laurii. Offline

PJler:


Beiträge: 1.192

12.01.2011 22:20
#30 RE: Folge 19 - Oh Gott! Mein Mann hat mich nackt gesehen! Zitat · Antworten

oh man arme Peggy ich will wissen was die mit ihr machen wollen ich mag die urst

das ende war igendwie ganz okay ich freue mich schon auf nächsten mittwoch
will wissen wie sie mit marc dann umgeht
und wie marc mit Gretchen umgeht
und ja


Danke Clever für Tolle sigi und für mein ava

lisa-94 Offline

Krankenschwester:


Beiträge: 918

12.01.2011 22:22
#31 RE: Folge 19 - Oh Gott! Mein Mann hat mich nackt gesehen! Zitat · Antworten

Also am mit am besten fand ich den spruch von mehdi : nein, nicht der ameisenblick ;DD


sigi made by sandrunia, danke

Rehlein87 ( gelöscht )
Beiträge:

12.01.2011 22:22
#32 RE: Folge 19 - Oh Gott! Mein Mann hat mich nackt gesehen! Zitat · Antworten

Oh nein Günni glaub jetzt das die Sabine Lesbisch ist, die arme und es schaute grad so aus als ob er wirklich Interesse an ihr zeigte.Die Missverständnisse wurden einfach immer größer zwischen den beiden,.

Was Marc betrifft, er konnte es einfach nicht sagen der dumme Mann. Als er bei Brad im Krankenzimmer war um den Katheter neu anzulegen und mit Medih über Gretchen geredet hat und dann noch diese SmS, er Lieb sie und will es einfach nicht zu geben wie feige, schade eigentlich.

Hasenzahn for President ( gelöscht )
Beiträge:

12.01.2011 22:23
#33 RE: Folge 19 - Oh Gott! Mein Mann hat mich nackt gesehen! Zitat · Antworten

die folge war teilweise so traurig :(

Hippe ( gelöscht )
Beiträge:

12.01.2011 22:24
#34 RE: Folge 19 - Oh Gott! Mein Mann hat mich nackt gesehen! Zitat · Antworten

Uff, kann noch gar nichts sagen- muss ich erst sacken lassen- auf jeden Fall besser wie der Staffelauftackt.

Kann mir nur bitte jemand die SMS erklären- versteh ich nicht- wieso mutiger???

Mini ( gelöscht )
Beiträge:

12.01.2011 22:25
#35 RE: Folge 19 - Oh Gott! Mein Mann hat mich nackt gesehen! Zitat · Antworten

Ja die folge war doch wieder hamma
Elke oh Elke Tweilight *lol*

letzte woche war ich ja eher enttäuscht aber mit der folge heute ist alles wieder im grünen bereich :)
freu mich nu auch auf nächste woche

MsBienemaja1985 Offline

Alter Ha(a)se:


Beiträge: 3.001

12.01.2011 22:25
#36 RE: Folge 19 - Oh Gott! Mein Mann hat mich nackt gesehen! Zitat · Antworten

Die Folge war einfach der Hammer gewesen:)

Peggy tut mir aber leid..

Die Sache mit Sabine und Gretchen war echt witzig umgesetzt, dass Gretchen dachte, sie wäre mit dem "G" gemeint...

Günni und Sabine sind einfach total süß miteinander und warum sollten sie es sich auch zu einfach machen..

Die SMS von Marc war wirklich besser als ein einfaches "Ich liebe dich"...

Ich kann es kaum erwarten, dass es nächste Woche Mittwoch wird..

Naddl Offline

Verknallter Dorfdepp:


Beiträge: 5.308

12.01.2011 22:26
#37 RE: Folge 19 - Oh Gott! Mein Mann hat mich nackt gesehen! Zitat · Antworten

boaaah ich könnt marc ja schon wieder mal gegen ne wand klatschen ne
der macht doch mit seinen blöden aktionen wieder alles kaputt...

© Teufelchen

Hippe ( gelöscht )
Beiträge:

12.01.2011 22:26
#38 RE: Folge 19 - Oh Gott! Mein Mann hat mich nackt gesehen! Zitat · Antworten

Sorry. man sollte auch seite 1 lesen.
Super, er schreibt was was zu ihrem Traum passt- noch ein Zeichen für Sie das sie zusammengehören.

Kati ( gelöscht )
Beiträge:

12.01.2011 22:27
#39 RE: Folge 19 - Oh Gott! Mein Mann hat mich nackt gesehen! Zitat · Antworten

Die Folge war super!
Ich habe gehofft, dass sie so werden würde. Folge 1 und 2 haben mir nicht so gut gefallen, weil beide Folgen zu überladen waren... okay, das Ende wurde besser. Na ja, die dritte Folge, die ich heute gesehen habe, war einfach toll! Es ging ruhiger zu, man verstand alles viel besser und auch die Schauspieler waren mal wieder toll!
Die Autoszene war supersüß, wenn auch traurig. Man merkt, dass Gretchen Marc sehr viel bedeutet. Obwohl Gretchen auch zu viel erwartet. Sie hat geheiratet und jetzt soll Marc ihr immer noch sagen, dass er sie liebt. Marc hatte irgendwie auch Recht. Er tut mir leid. Er liebt sie doch! Sie geht nicht immer gerecht mit ihm um!
Auch die Sms am Ende war sehr traurig, ich hätte beinahe mit geheult. Sehr emotional!
Es war von Gretchen aber wirklich sehr überheblich, dass sie dachte, Sabine würde auf sie stehen. Es stehen auf sie ja sowieso schon mehrere Männer... Sabine tut mir sehr leid, sie ist so süß und lieb eigentlich. Alle gehen fies mit ihr um.
Die Bootszene und auch die Vampirszene haben mir total gefallen! Marc sah so gut aus! SO GUT! Mit dem offenen Hemd.
Alles top! Viel besser, so wie ich es mit erhofft hatte.
Läuft heute/ morgen noch eine Wiederholung? ;)

MsBienemaja1985 Offline

Alter Ha(a)se:


Beiträge: 3.001

12.01.2011 22:27
#40 RE: Folge 19 - Oh Gott! Mein Mann hat mich nackt gesehen! Zitat · Antworten

Oh Mann, aber dass Marc es sich immer noch nicht eingestehen kann.... *knurr*

LadyausNRW Offline

Butterböhnchen:


Beiträge: 2.022

12.01.2011 22:28
#41 RE: Folge 19 - Oh Gott! Mein Mann hat mich nackt gesehen! Zitat · Antworten

Darüber haben wir in den letzten Tagen auch diskutiert. Also Marc steht quasi für Abendteuer und Alexis für den bequemeren Weg.
Marc ist ja quasi eine schwierige Person und Gretchen hat sich ja für Alexis entschieden



Fiktion I:Bora Dagtekin, erfolgreicher Drehbuchautor mehrerer preisgekrönter deutscher&amerikanischer Serien, lebt mit seiner Lady,einer Vorstandsvorsitzenden eines Industriekonzerns,in einer Villa in den Hamptons mit einem attraktiven Gärtner namens Dr.Marc Meier

Joan Offline

Schwesternhelferin:


Beiträge: 245

12.01.2011 22:28
#42 RE: Folge 19 - Oh Gott! Mein Mann hat mich nackt gesehen! Zitat · Antworten

Ich weiß nicht so recht was ich von Marcs SMS halten soll. Also ich verstehe zwar, was er sagen will, aber irgendwie sind das nicht so die Worte, mit denen ich gerechnet hatte.
War das, was er geschrieben hat, denn so böse?? Weil Gretchen sofort in Tränen ausbricht, als hätte grad jemand mit ihr Schluss gemacht. Oder ist sie nur verzweifelt? Also wenn diese paar Worte ihr plötzlich eine Erkenntnis beschert haben, dann fidne ich das komisch.

Arizona ( gelöscht )
Beiträge:

12.01.2011 22:30
#43 RE: Folge 19 - Oh Gott! Mein Mann hat mich nackt gesehen! Zitat · Antworten

Oh mein Gott! Die Szene im Auto wo Marc sich am Fenster abstützt und sie leicht anlächelt.
Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic Whaa ich kann nicht mehr! Kann kaum die nächste Folge abwarten!

Nickile ( gelöscht )
Beiträge:

12.01.2011 22:30
#44 RE: Folge 19 - Oh Gott! Mein Mann hat mich nackt gesehen! Zitat · Antworten

ich hoffe sehr, ich werde nicht gesteinigt, aber ich fand die folge wirklich sehr schlecht. die ganze woche hatte ich mich gefreut und bin maßlos enttäuscht. zum einen habe ich nur einmal gelacht (als elke kam) und ich bin nicht gerade ein trauriger mensch.
die vampirszene war einfach nur unnötig und die lesbengeschichte mit sabine an sich eine lustige idee, aber letztendlich überspitzt dargestellt.
am meisten enttäuscht war ich von der marc-gretchen-geschichte. sorry, aber marc wäre für mich schon nach einigen aktionen längst geschichte. aber das mit der sms ist das allerletzte und zeigt doch eigentlich nur wie egositisch und egozentrisch diese figur ist.
die einzig überzeugende war für mich schwester gabi...wirklich super gespielt! auch günni war sehr herzig!
trotzdem: insgesamt eher enttäuschend

Kati ( gelöscht )
Beiträge:

12.01.2011 22:31
#45 RE: Folge 19 - Oh Gott! Mein Mann hat mich nackt gesehen! Zitat · Antworten

@Joan: Oh, ich denke, sie war wirklich verzweifelt. Sie realisierte, dass Marc ihr sehr viel bedeutet. Sie liebt ihn! Sie hat versucht, das zu verdrängen. Dann kam die Nachricht und das war zu viel! ...dann musste sie weinen, was ich auch total verstehe.

MarcieMarc Offline

Krankenschwester:


Beiträge: 653

12.01.2011 22:31
#46 RE: Folge 19 - Oh Gott! Mein Mann hat mich nackt gesehen! Zitat · Antworten

Doctor's Diary is back!

Nach Stress, Hektik und für meinen Geschmack zu vielen Gags unter der Gürtellinie in der Auftaktfolge haben sie heute für mich alles wieder gut gemacht.

Ich leide mit Marc und Sabine total mit.. Gretchen hat mir auch irgendwie leid getan bei der Szene im Auto, weil Marcs Worte so harsch waren, aber was will sie denn hören? Sie verlangt zu viel und tut zu wenig. Oh Mann, ich könnt heulen. NIMM MARC!!!

-------

Mit Neustart meinst du jetzt den…Herzschrittmacher?
Das mit der Küche hast du mir nie gesagt!
Dieser frustrierte Hühnerhaufen ist eeecht unsexy!
Ich hab Cracker. Willst du Cracker?

Kate ( gelöscht )
Beiträge:

12.01.2011 22:32
#47 RE: Folge 19 - Oh Gott! Mein Mann hat mich nackt gesehen! Zitat · Antworten

Mein ausführlicher Kommentar wird auch noch folgen. Was mir besonders in Erinnerung geblieben ist, war die Szene im Auto. Natürlich, wie soll es anders sein. Und ich gebe zu, ich habe sie seit gestern, wo sie als Ausschnitt bei youtube ist etliche Male angeschaut. Marc ist lieb wie nie und dann verletzt er Gretchen wie nie. Aber als sie ihm vorwirft, dass er ein böser Mensch sei, beben seine Nasenflügel. Ihre Worte treffen ihn wirklich und das gibt mir Hoffnung, dass da noch was geht. Bravouröse schauspielerische Leistung von Florian, aber auch vob Diana in dieser Szene.



sigi created by Kate

Magna Offline

Student:


Beiträge: 408

12.01.2011 22:32
#48 RE: Folge 19 - Oh Gott! Mein Mann hat mich nackt gesehen! Zitat · Antworten

Ich verstehe auch, dass Gretchen geweint hat.
Sie befindet sich momentan im Gefühlschaos und hat keine Ahnung, wie sie da rauskommen soll...

Arizona ( gelöscht )
Beiträge:

12.01.2011 22:33
#49 RE: Folge 19 - Oh Gott! Mein Mann hat mich nackt gesehen! Zitat · Antworten

@Joan: Nein, böse war sie in dem Sinne nicht. Es ist halt für sie nur blöd, dass sie so lange
auf ihn gewartet hat und ihn durch Alexis endlich vergessen konnte und einen Neu Anfang wollte.
Durch seine SMS, die ja offensichtlich sagt, dass er ihr es hätte sagen sollen und er sie doch
liebt, wirft sie sie wieder in den Liebeskummer über Marc zurück. Die Arme!

Kati ( gelöscht )
Beiträge:

12.01.2011 22:33
#50 RE: Folge 19 - Oh Gott! Mein Mann hat mich nackt gesehen! Zitat · Antworten

@Nickile: Finde ich gar nicht. Das war zwar nicht die lustigste Folge, aber das heißt nicht, dass sie nicht gut sein kann.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 10
 Sprung  
Weitere Links
| Sicher und kostenlos Bilder hochladen|9-1-1 FanSeite|
zum Impressum | 2008- © Doctor's Diary FanForum | Admins JackySunshine & Seppy | Moderatoren Lorelei & Mellow | Gründerin des Forums Flora
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz