Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Willkommen im Doctor´s Diary Fan-Forum!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 373 Antworten
und wurde 90.652 mal aufgerufen
 Filme mit Florian
Seiten 1 | ... 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15
Abahasi Offline

Mitglied


Beiträge: 686

22.05.2011 19:14
#326 RE: "Vincent will meer" Zitat · antworten

Mein Wunsch wird erfüllt: Ich bekomme mehr von Vincent Und wer sonst an dem Abend noch hinkommt, auch - da bin ich großzügig!
Das Openair-Kino "Kino, Mond & Sterne" im Münchner Westpark hat vorhin bestätigt, daß sie "Vincent will meer" am 25. Juni zeigen werden.
Vollständiges Programm geht die Tage online, aber für die letzten Tage im August nehmen sie noch Vorschläge und Wünsche an:
http://kino-mond-sterne.de/filmwunsch2011/
Und manchmal schauen Darsteller und Regisseur vorbei und kündigen ihre Filme selber an ...


"Es war nicht meine Absicht - aber es hat trotzdem geklappt!" FDF @ Lola - 8.4.2011

Abahasi Offline

Mitglied


Beiträge: 686

24.05.2011 09:41
#327 RE: "Vincent will meer" / "Vincent wants to sea" Zitat · antworten

Oder Du könntest auch nach USA ziehen, und Vincent dort anschauen.
"Vincent wants to sea" hat dort nämlich endlich Starttermine bekommen:
VINCENT WANTS TO SEA has secured 20 screening opening dates across the United States this summer.
Und einen anderen Trailer, zwar auch auf deutsch, aber zum einen anders geschnitten, und zum anderen mit englischen Untertiteln gibt es auch dazu: Vincent want to sea


"Es war nicht meine Absicht - aber es hat trotzdem geklappt!" FDF @ Lola - 8.4.2011

Mona Offline

Mitglied


Beiträge: 4.929

24.05.2011 10:40
#328 RE: Videos und Interviews von Florian Zitat · antworten

Ich hatte es gestern schon kurz bei fb kommentiert ...

Ich weiß, dass es keine andere Möglichkeit als Untertitel gibt, weil die Amis keine Synchronisation machen oder kennen. Aber ich frage mich ganz ehrlich, wer Lust hat, sich zwei Stunden ins Kino zu setzen, um dann nur zu lesen. Da kommen dann keine Emotionen rüber. Viele Gags bleiben auf der Strecke. Da fehlt vom Gefühl her eigentlich alles. Und deshalb glaube ich nicht, dass der Film so ein großes Publikum finden wird. Nur meine persönliche Meinung natürlich. Aber ich kann den ganzen Hype um diesen Film sowieso nicht verstehen. Einmal sehen hat mir gelangt.

Sana Offline

Mitglied


Beiträge: 1.647

24.05.2011 11:13
#329 RE: Videos und Interviews von Florian Zitat · antworten

Also den Film fand ich schon sehr gut und ich würde ihn mir auch immer wieder ansehen. Weil er einfach "Herz" hat und ich die Geschichte schön fand. Aber es bildet sich schon ein großer Hype um ihn, das stimmt. Natürlich sollte man alles versuchen, wenn man ein preisgekröntes "Werk" hat, nur darf man dabei, glaube ich, auch nicht vergessen, daß es ums Verkaufen geht. Da geht es weniger darum, daß man den Inhalt und künstlerischen Wert so toll fand, sondern vielmehr darum, daß die Leute es sehen wollen und es Geld bringt. Und deshalb wird der Film gepuscht, nicht wegen seines Inhalts. Es ist eben ein Produkt, das funktioniert. Auf der einen Seite finde ich gut, daß so viele Menschen nun auch ein bißchen mehr über das Tourette Syndrom erfahren können bzw. sie sich damit auseinandersetzen, aber auf der anderen Seite muß man auch schauen, daß man keine Überkompensierung schafft. Denn, was nützt es dem Film, wenn man im Geschäft an der DVD vorbeigeht und sich denkt "wieder der Streifen". Das fände ich schade. Zwar würde das hier vielleicht keiner so schnell denken, aber nicht jeder sieht das ja so. Ich war neulich in einer Spielzeigabteilung unterwegs und habe gesehen, daß es die Twilight Figuren als Barbies gibt (keine Ahnung, welche 6-jährige "Twilight" sieht, aber gut). Und auch wenn man es schlecht mit "Vincent" vergleichen kann, hängt mir das Twilight Format nun bald echt zum Halse raus, auch wenn es ja nicht unbedingt grottenschlecht ist. Versteht ihr was ich meine? Je höher man "Vincent" puscht, desto schwieriger wird es auch da annähernd wieder ranzukommen.

A.Meier Offline

Mitglied


Beiträge: 2.158

24.05.2011 17:59
#330 RE: Videos und Interviews von Florian Zitat · antworten

Also ich kann den "hype" sehr gut verstehen und ich freue mich sooooooooooooooooooooooooo irre darüber
Ich liebe den Film über alles echt - klar is er nur mit Flo wirklich das wahre, aber ich glaube ich würd ihn auch sehr gerne mögen wenn er ohne
Flo wäre ... ich mag den Film einfach
Und wenn er nach USA kommt - muss ich das gleich mal meinen Freunden dort stecken - die sollen gefälligst da rein gehen und die Besucherzahlen in die Höhe treiben

Ich mach das manchmal hier auch - Filme mit Untertitel anschauen z.B. hab ich letztens mal nen türkischen gesehen - war voll schön ... wenn man echter Filmliebhaber is guckt man sich Filme auch wenn man nix versteht und nur Untertitel hat an

Das einzige was ich am trailer auszusetzten hab is dass er zu lang is - also wir die ihn gesehen haben isses natürlich toll - aber es ist auch ne Kunst nicht zu viel von nem Film zu verraten und trotzdem neugierig zu machen .... Mir sind da zu viele Sznene drin die schon zu viel verraten irgendwie ... wie z.B. dass in der Dose seine Mutter is ... muss man ja nicht wissen bevor man den Film sieht ...

NxJ Offline

Mitglied


Beiträge: 440

25.05.2011 15:54
#331 RE: Videos und Interviews von Florian Zitat · antworten

Freu mich voll, dass der Film jetzt drüben startet, aber denk jetzt mal nicht, dass der da so groß rauskommen wird geschweige denn hypen. Irgendwie sind amerikanische Produktionen so ganz anders, kann jetzt gar nicht sagen, woran ich das ausmache. Ein bestimmtes Publikum wird sich den ansehen und die werden auch UTs akzeptieren denke ich. In Deutschland sind wir ja ziemlich verwöhnt, was Synchronisationen angeht, das ist ja nicht überall so. Man kann auch mal über den Tellerrand drübergucken, in den Niederlanden z.B. wird alles nur mit UTs gezeigt, die können dafür dann übrigens auch besser Englisch . Ich persönlich gucke gerne Original, zur Not auch in englisch, Synchro nimmt doch oft viel, wenn sie lieblos gemacht ist, kann sie einen ganzen Film verhunzen, das hält man nicht für möglich. Also dann doch lieber Flo's schöne Stimme

Was unsere Seele am schnellsten und am schlimmsten abnützt, das ist: Verzeihen ohne zu vergessen.....A.Schnitzler

A.Meier Offline

Mitglied


Beiträge: 2.158

25.05.2011 16:11
#332 RE: Videos und Interviews von Florian Zitat · antworten

Der Flo könnt sich ruhig mal selber synchronisieren ... kann doch so super englisch ;)

Linda Offline

Mitglied


Beiträge: 1.683

25.05.2011 16:39
#333 RE: Videos und Interviews von Florian Zitat · antworten

Ja DAS wär doch mal ne Idee .... der kann wirklich gut Englisch .... Dann würde ich mir den Film glatt noch mal in englisch reinziehn ....

________________________________________________

NxJ Offline

Mitglied


Beiträge: 440

25.05.2011 16:54
#334 RE: Videos und Interviews von Florian Zitat · antworten

stimmt auch wieder, wieso sind die da nicht selber draufgekommen? wieso müssen wir das erledigen? aber wahrscheinlich ist denen das für so einen komischen deutschen Film dann doch zu teuer .... aber je mehr er zu tun hat, umso unwahrscheinliche wird eine 4. Staffel , also sagt der Ego in mir, die sollen sich mal ruhig durch die UTs lesen, die Amis die

Was unsere Seele am schnellsten und am schlimmsten abnützt, das ist: Verzeihen ohne zu vergessen.....A.Schnitzler

Sana Offline

Mitglied


Beiträge: 1.647

25.05.2011 17:04
#335 RE: Videos und Interviews von Florian Zitat · antworten

Na ob eine 4. Staffel an einer Synchronisation scheitert, wage ich zu bezweifeln ;-) Aber die Arbeit machen die sich, glaube ich, nicht. Das würde wohl auch zu viel Geld kosten, zumal UT in USA Gang und Gebe sind. Was mich ja mal interessieren würde, ist, ob er schon andere Projekte danach in Aussicht hat. Eigentlich bin ich da schon sicher. Ich glaube aber kaum, daß er bis nächstes Jahr ausgebucht sein wird, habe da aber auch keine Erfahrungswerte. Vielleicht weiß es ja einer von Euch. Bis zuletzt hing er ja schon an DD und ich denke, er ist in der Auswahl seiner Rollen auch sehr wählerisch. Neulich habe ich mal gelesen, daß er wohl in Zukunft wieder mehr nur spielen will. Wir sind gespannt...

Mona Offline

Mitglied


Beiträge: 4.929

25.05.2011 18:02
#336 RE: Videos und Interviews von Florian Zitat · antworten

Zitat von A.Meier
Der Flo könnt sich ruhig mal selber synchronisieren ... kann doch so super englisch ;)



Ja, Flo, aber was ist mit den anderen? Die müssten dann ja auch jemanden finden, der sie synchronisiert, bzw. sie sich selber. Ich glaube auch, dass das zu teuer wird.

A.Meier Offline

Mitglied


Beiträge: 2.158

25.05.2011 23:21
#337 RE: Videos und Interviews von Florian Zitat · antworten

Dann würd ich den film definitiv auch nochmal angucken ..

Ne quatsch - deutsche Filme werden ohnehin nicht englisch synchronisiert -ich wüsste jedenfalls keinen - is immer Untertitel

Andersrum gibts das schon ... z.B. hat Peter Ustinov sich immer selber synchronisiert auf deutsch ...

Mona Offline

Mitglied


Beiträge: 4.929

25.05.2011 23:25
#338 RE: Videos und Interviews von Florian Zitat · antworten

Ja, soweit ich weiß werden die nur mit Untertiteln versehen. Die Amerikaner kennen das gar nicht mit Synchronisieren.

Bianka700 Offline

Mitglied

Beiträge: 161

27.05.2011 13:57
#339 RE: Videos und Interviews von Florian Zitat · antworten

Hab gestern abend eine Bildungslücke geschlossen. Bei Hofer hatten's "Vincent will Meer" auf DVD. Die hab ich mir gestern gekauft und abends angekuckt. Muß zu meiner Schande zugeben, dass ich den Film noch nicht gesehen habe. Und ich bin begeistert!!!!! Flo spielt so toll und die Geschichte ist super. Der Film und Florian haben zu Recht sämtliche Preise abgeräumt.

Linda Offline

Mitglied


Beiträge: 1.683

27.05.2011 14:56
#340 RE: Videos und Interviews von Florian Zitat · antworten

@Bianka ... Ab in die Ecke und schäm dich

nee Spaß




Ja der Film is einfach hammer .... ich bewunder ihn wirklich darum , wie gut er diese rolle spielt ....Image and video hosting by TinyPic

________________________________________________

Mona Offline

Mitglied


Beiträge: 4.929

27.05.2011 15:47
#341 RE: Videos und Interviews von Florian Zitat · antworten

Er meinte in einem Interview, dass er zur Vorbereitung auf den Film, seine "Tics" in der U-Bahn getestet hätte. Die meisten Menschen hätten gar nicht darauf reagiert. Und er sagte auch, dass es Momente gegeben hätte, wo er alles hinschmeißen wollte, weil er das Gefühl hatte, es nicht richtig hinzukriegen. Ich finde es gut, dass er so ehrlich ist und auch zugibt, dass das nicht alles so easy war.

Sana Offline

Mitglied


Beiträge: 1.647

27.05.2011 16:37
#342 RE: Videos und Interviews von Florian Zitat · antworten

Das scheint er aber oft zu tun. Ich meine, über seine Ängste etc. reden. Ich erinnere mich kaum an ein Interview über "Jesus liebt mich", wo er nicht die Zweifel erwähnt hat. Das macht ihn natürlich sehr sympathisch und es ist mir auch lieber als jemand, der immer so tut, als wäre alles ganz easy. So eine offene Art ist zwar wahnsinnig natürlich, nett etc. aber er muß auch aufpassen. Wenn man in der Öffentlichkeit steht, stürzt sich die Presse leicht, wie ein Raubtier, auf jeden Fetzen, den sie kriegen können. Und wenn wirklich mal ein Film von ihm floppen sollte...was wir alle nicht hoffen...knock knock knock, dann kann es dadurch unangenehm werden.

Bianka700 Offline

Mitglied

Beiträge: 161

27.05.2011 22:45
#343 RE: Videos und Interviews von Florian Zitat · antworten

Ja, ich weiß, dass es zum Schämen ist, wenn man den Film jetzt erst sieht. Aber besser spät als nie! Ich finde auch das Flo die Rolle total authentisch spielt. Man nimmt ihm das Tourette total ab. Er guckt auch immer so traurig. Das kennt man von Marc Meier nicht so (manchmal wenn er unbeobachtet ist zB wie er die Fotos von Gretchen beim Betriebsausflug ankuckt, da hat er auch diesen Blick), der ja immer cool ist und alles im Griff hat. Ich konnte mir Flo gar nicht so vorstellen, bevor ich den Film gesehen hatte. Aber auch die anderen Darsteller sind absolut spitze. Ich liebe "Alexander", der bringt irgendwie den Witz in den Film. Und Heino Ferch mochte ich eigentlich schon immer. Der ist als Vater super. Also nochmal! Der Film ist Hammer!

Dr.GretchenMeier Offline

Mitglied


Beiträge: 163

13.06.2011 12:12
#344 RE: Videos und Interviews von Florian Zitat · antworten

Sooo, jetzt hab auch ich es endlich geschafft, mir diesen preisgekrönten Film anzusehen...
Hätte jetzt nicht gedacht, dass er doch so gut ist. Bei Filmen, die mit Preisen und Lob überhäuft werden, denke ich meistens: naja, schon wieder so ein Streifen mit viel, viel, viel zu viel Drama, der unendlich in die Länge gezogen ist. Gerade, wenn es sich jetzt um ein ernstes Thema dreht.

Doch vincent will meer ist da anders. Ich finde, er ist sehr kurzweilig und man möchte die ganze Zeit dran bleiben. Ich wollte schon erfahren, wie es mit allen Figuren weiter geht. Die Geschichte zwischen Vincent und Marie fand ich ziemlich süß. Gut auch, dass man das Ende ein wenig "offen" gelassen hat. Man weiß, er wird zu ihr zurück kehren, aber nicht so genau wann. Also zur Abwechslung mal nicht dieses Klischee Happy End. Würde auch gar nicht in den Film passen.
Mir hat gefallen, dass auch ein bisschen Humor dabei war. Wobei es schon ein ernstes Thema ist... Auch hat der Film keinesfalls so gewirkt, als wolle man sich über die wirklich Betroffenen lustig machen.
Flo hat seine Sache wunderbar gemacht. Zu Recht hat er die Lola verdient. Aber auch die anderen Schauspieler fand ich hervorragend. Alles in Allem ein toller Film.

[nicole] Offline

Mitglied


Beiträge: 1.389

24.06.2011 00:17
#345 RE: Videos und Interviews von Florian Zitat · antworten

Neuer Regie-Preis für «Vincent will meer»

Die Gewinner des Deutschen Regiepreises «Metropolis 2011» stehen fest. Der Preis für den besten Regisseur eines Kinofilms ging in diesem Jahr an Ralph Huettner für die Komödie «Vincent will meer» mit Frauenschwarm Florian David Fitz in der Hauptrolle, wie der Bundesverband der Film- und Fernsehregisseure (BVR) am Donnerstag in München mitteilte.

http://www.mz-web.de/servlet/ContentServ...d=1018881578428

Abahasi Offline

Mitglied


Beiträge: 686

24.06.2011 19:25
#346 RE: Florian David Fitz in Vincent will meer (aka. Vincent will zum Meer) Zitat · antworten

Aus der Dankesrede von Ralf Huettner über den Metropolis Regiepreis für vwm:

Marc Rothemund (Oskar-nominiert für "Sophie Scholl - Die letzten Tage") präsentierte den Preis für den besten Kinofilm für VINCENT WILL MEER an Ralf Huettner, der zugab, im Vorfeld schlecht geschlafen zu haben: "Ich habe einen schrecklichen Alptraum gehabt: Ich habe den Preis nicht bekommen. Stattdessen ging er an Florian David Fitz", scherzte der Regisseur.

Quelle: Audi-Forum


"Es war nicht meine Absicht - aber es hat trotzdem geklappt!" FDF @ Lola - 8.4.2011

Abahasi Offline

Mitglied


Beiträge: 686

25.06.2011 17:43
#347 RE: Florian David Fitz in Vincent will meer (aka. Vincent will zum Meer) Zitat · antworten

VINCENT WILL MEER am Samstag 25.06.2011 in München, Seebühne im Westpark:
http://www.kino-mond-sterne.de/?p=1773
Der heutige Abend ist ein Benefiz-Termin zugunsten von „Artists for Kids“, dem Kinder– und Jugendhilfsprojekt, das von Bernd Eichinger ins Leben gerufen wurde und sich für sozial benachteiligte Kids in Laim und dem Westend einsetzt. In diesem Zusammenhang geht auch ein besonderer Dank an Constantin Film, die ihren Verleihanteil zur Verfügung stellen. So können wir die gesamten Eintrittsgelder (nach Abzug FFA, Finanzamt, etc.) an „Artists for Kids“ weitergeben.

Schauspieler Heino Ferch und Produzentin Viola Jäger am 25. Juni im Westpark bei Kino, Mond & Sterne:
http://www.wobl.de/artikel/schauspieler-...ei-kino-mond-st

Wenn auch noch der Herr Fitz käme, wäre auch der heute Abend drohende Weltuntergang durch Überschwemmung wurscht ...


"Es war nicht meine Absicht - aber es hat trotzdem geklappt!" FDF @ Lola - 8.4.2011

Abahasi Offline

Mitglied


Beiträge: 686

26.06.2011 22:03
#348 RE: Florian David Fitz in Vincent will meer (aka. Vincent will zum Meer) Zitat · antworten

Kein Heino, keine Viola und natürlich auch kein Herr Fitz - dafür aber Regen! Genau dann als im Film auch die erste Regenszene begann fings an zu tröpfeln.
Aber so auf der großen Leinwand hat der Film schon noch mal eine ganz andere Dynamik! Und der Typ der in Vincent drinnen steckt hat mich aus völlig unverständlichen Gründen richtig begeistet - an was mag das wohl liegen????

Der Chef der Seebühne hat mich auch gleich wieder als Bully's Rosa Hase identifiziert - dabei hatte ich nix in rosa an mir und meine Ohren sind anliegend, meine Zähne würden die Bezeichnung Hasenzahn auch nicht rechtfertigen. Aber wir haben damals 2002 wohl Eindruck gemacht.


"Es war nicht meine Absicht - aber es hat trotzdem geklappt!" FDF @ Lola - 8.4.2011

NxJ Offline

Mitglied


Beiträge: 440

28.06.2011 14:44
#349 RE: Florian David Fitz in Vincent will meer (aka. Vincent will zum Meer) Zitat · antworten

und noch mal Open Air und zwar in Bruneck, UFO Jugend- und Kulturzentrum, heute um 21.00 Uhr, wo auch immer auf der Welt das sein mag, vielleicht klappt es ja noch vor dem großen Regen

http://www.kultur.bz.it/index.php?mode=e...=23991&_lang=de

Was unsere Seele am schnellsten und am schlimmsten abnützt, das ist: Verzeihen ohne zu vergessen.....A.Schnitzler

Joy23 Offline

Mitglied

Beiträge: 14

28.06.2011 18:56
#350 RE: Florian David Fitz in Vincent will meer (aka. Vincent will zum Meer) Zitat · antworten

Hab gerade mitbekommen, dass sie die eine Szene, wo sie nach Alexander suchen, in Malborghetto gedreht haben. Aaaaaargh! Gut, dass das Dorf nicht mal ne halbe Stunde entfernt liegt!

Seiten 1 | ... 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15
 Sprung  
Unsere offiziellen Partner
Türkisch für Anfänger
Weitere Links
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen