Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Willkommen im Doctor´s Diary Fan-Forum!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 967 Antworten
und wurde 29.537 mal aufgerufen
 Kommentarseite zu den Fortsetzungen!
Seiten 1 | ... 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | ... 39
FrauUngeschickt Offline

Krankenschwester:

Beiträge: 892

29.12.2011 16:10
#526 RE: Kommentare zur Story von Pippi Langstrumpf Zitat · Antworten

Liebe Simone,

gut, das mit dem Einsortieren hat ja schon mal prima geklappt. Wenigstens das eine Thema betreffend und zwar das allerwichtigste- die Liebe. Image and video hosting by TinyPic

Unfassbar, dass Marc so sensibel geworden ist. Früher hätte er nicht gemerkt, wie wenig charmant seine Worte auf jemanden wirken konnten. Heute weiß er sofort, dass dies nicht die Liebeserklärung war, die er seinem blonden Engel, zur für ihn rechten Zeit, geben wollte. Aber es war die ehrlichste Erklärung, die man einer Frau geben kann. Kein krampfhaftes Überlegen, wann, wo und wie, sondern spontan, weil er sich angegriffen fühlte. Da ist genau das aus ihm herausgebrochen, was ihm hinsichtlich seiner Gefühle widerfahren ist. Ehrlicher geht es nicht. Und so ist es ja auch bei Gretchen angekommen. Er hat es dann ja noch einmal unter entspannteren Umständen bestätigt, auch wenn seine Worte irgendwie unsicher wirkten. Aber so ist das mit dem Neuland…

Und Marcs Geschenk an Gretchen? Okay, ich weiß jetzt auch nicht, warum ich über das Geschenk an sich nicht allzu überrascht war . Aber ich wollte ja unbedingt die Reaktion von ihr darauf erfahren. Sie konnte erst nichts damit anfangen ? War dann wohl doch etwas, womit sie nie gerechnet hätte. Eben etwas ganz Spezielles. Die Verwirrung war zum Glück recht schnell vorüber und die Sternenkarte mit den, erneut wenigen, aber so treffsicheren Worten von Marc, hat da gewiss mit dazu beigetragen.

Ob wir wohl im nächsten Teil noch ein bisschen darüber erfahren, was noch so in der Zwischenzeit passierte bis Gretchen die Vorhänge zuzog und Marc beim allzu gründlichen Zähneputzen seinen Gedanken über den Verlauf des Abends nachhing? War Marcs freier Wunsch noch immer der gleiche oder hat er sich noch einmal umentschieden?
Was passiert an den Feiertagen? Wird auch weiterhin das Bett der Lieblingsaufenthaltsort der beiden sein? Geschieht erneut Spannendes und Unvorhergesehenes oder reicht die Aufregung fürs Erste?

Bin jedenfalls sehr gespannt, was „mal schauen“ in Bezug auf die Romantik bedeutet. Das gestern war sicher nicht alles.

LG Manu

Nicki662 Offline

Butterböhnchen:

Beiträge: 2.624

29.12.2011 18:22
#527 RE: Kommentare zur Story von Pippi Langstrumpf Zitat · Antworten

Zwei wunderschöne Teile, besonders die Liebeserklärung!!!

Azadeh Offline

Butterböhnchen:


Beiträge: 2.758

29.12.2011 21:43
#528 RE: Kommentare zur Story von Pippi Langstrumpf Zitat · Antworten

Hey Simone!

Ich und eine Nachteule? Hihi, ja mich wundert es auch, aber irgendwie war ich an diesem Abend recht fit!
Und keine Sorge mein Po hats überlebt aber gegen einen Besuch von Dr. Meier hätte ich nichts einzuwenden!

Ok nu zum Kapitel!

Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic!!!

Wow, heiliger Strohsack! Das war ja wirklich überwältigend!Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic
Marc meint es tatsächlich ernst! Seine Einfühlsame Seite Gefällt mir mit jedem Mal besser! Mehdi hat Gretchen wirklich sehr verletzt und es ist schön zu sehen das Marc sie tröstet und ihr zu gesteht das seine Liebesgeständnis , trotz der Umstände ernst gemeint war.Image and video hosting by TinyPic

Und nochmal Wow! Er schenkt Gretchen einen Stern, der sie an das Wochenende in Freiburg erinnern soll! Also ich bin einfach sprachlos! Das ist so wunderschön! Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic

Der helle Wahnsinn! Ich will unbedingt noch mehr davon!
Liebe Grüße
Aza

Isa Offline

Student:


Beiträge: 586

30.12.2011 11:03
#529 RE: Kommentare zur Story von Pippi Langstrumpf Zitat · Antworten

Melde mich hier Mal wieder.
Die letzten Teile waren einfach nur schön Image and video hosting by TinyPic
Man merkte richtig, dass wir alle anscheinend, und besonders du, auf einer Welle der Liebe surfen
Werde mich nicht beklagen denn du schreibst diese Szenen richtig gut... so voller Liebe und Leidenschaft.
Aus der Welle wird auch langsam ein Strudel der Liebe... und aus diesem wird es sehr schwer sein wieder herauszukommen
Aber mir würde es nichts ausmachen in diesem Strudel zu ertrinken

Freu mich auf ein weiteren Teil von dir.
Ganz ganz liebe Grüße

Nicki662 Offline

Butterböhnchen:

Beiträge: 2.624

30.12.2011 12:45
#530 RE: Kommentare zur Story von Pippi Langstrumpf Zitat · Antworten

Gretchen geht also auf Entdeckungstour nach Australien!!!!

Shorty <3 Offline

Krankenschwester:


Beiträge: 864

30.12.2011 13:31
#531 RE: Kommentare zur Story von Pippi Langstrumpf Zitat · Antworten

Simone ;
Heute kann ich leider nicht so ausführlich schreiben wie sonst ..
55 Berlin – Dezember 2014
Wie Marc Gretchen verwöhnt, es war wirklich Göttlich
Ich weiß wirklich nichts, was ich dazu schreiben soll, ausser das es echt heiß aber so verdammt sinnlich war ohne Ende
Gretchen hat also auch endlich zu Marc gesagt, dass sie ihn auch liebt und es ja quasi mit ihm versuchen möchte. Image and video hosting by TinyPic
Gretchen will mit Marc nach Australien ?!?
Meine Güte, hätte ich nicht mit gerechnet, bin mal gespannt, was Marc dazu sagen wird.

Lg, deine etwas gestresste Shorty


~Doctor's Diary ♥~

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

30.12.2011 14:22
#532 RE: Kommentare zur Story von Pippi Langstrumpf Zitat · Antworten

Hey Simone

OH MEIN GOTT!!!! ja du liest richtig OH MEIN GOTT....Ich bin mal wieder platt...Diese ganze Stimmund die du uns da gezaubert hats!! Und immernoch zauberst....ist enfach...wundervoll..fantatisch....phhaenomenal...oder einfach nur zauberhaft...Image and video hosting by TinyPic
Ich werde von Kapitel zu Kapitel immmer suechtiger...Nach deiner Geschichte...nach diesen ganzen Gefuehlen die du so..ueberzeugend reuberbringst so..als waere ich mittendrin dabei... Danke dir dafuer!!
Jaja unser kleiner Nimmersatt... WOW...habe ich schonmal gesagt das ich Gretchen ein kitzekleines bisschen beneide? Aber auch wirklich..welche Frau wuenscht sich nicht DAS....was die beiden haben!Image and video hosting by TinyPic Eh sie hat sogar gekocht...Und ich muss zugeben das ich wiedermal gegooelt habe... Ich kenne mal wieder nur das Auslaendische Wort.. Ich muss zugeben das ich die auch sehr sehr gerne..vor allem mit "SCHOKOCREME" Hmmmmm.....was fuer ein Genuss.. Sie haben sogar geredet...und ich bin immer wieder verzueckt..Wenn MARC einfach nur redet...Image and video hosting by TinyPic Und ich denke Gretchen auch!
Sie begann zu schreiben. Zärtlich fuhr sie mit ihrem weichen Zeigefinger über Marcs braune Haut, die im Schein des kleinen Teelichtes, das nun die einzige Lichtquelle in der gesamten Wohnung war, noch viel dunkler aussah.
Langsam, wie in Zeitlupe, malte sie die Buchstaben auf Marcs muskulösen Rücken. Haut strich über Haut. I – C – H – L – I – E – B – E – D – I –C – H – A – U – C – H – U – N – D – D – U – M – A – C – H – S – T – M – I – C – H – S – E – H – R – G – L – Ü – C – K – L – I – C – H . Zärtlich blies sie einen Kuss auf die Stelle, auf die sie den letzten Buchstaben geschrieben hatte.

OH Mein Gott....Image and video hosting by TinyPic Sie hat es auch...geschrieben....WOW...viel mehr als einfach nur gesagt...Das war sooooo schoen!!Ich ahbe Gaensehaut! Und dann der! Kopfkino sei Dank....sag ich nur...Image and video hosting by TinyPic

Und dann Marc zweites Geschenk!!!...WOW....Sein Geschenk ist wirklich einzigartig...so wie er...Besser haettes du es nicht beschreiben koennen...Image and video hosting by TinyPicEtwas was sie immer verbinden wird..wenn mal nicht gerade zusammen sein sollten!Image and video hosting by TinyPic Ich muss sagen er hat das Perfekte Geschenk gefunden!!
Und dann.....
Image and video hosting by TinyPic
Wie er ihr da auf den Rueck schreibt...Und dann...WOW...Ich bin echt platt!
Da hat er sich..nach diesen Wirklich zauberhaften Momenten..den Schlaf ja reichlich verdient! Zuest als ich es glesen habe...dass Gretchen nicht schlafen kann..dachte ich kein wunder...ich an ihrer Stelle waere auch so aufgedreht..das ich kein Auge zu machen koennte...Image and video hosting by TinyPic
Aber dann..Australien Sydney...spielt sie mit dem Gedanken mit Marc nach Australien zu gehen...jetzt wo sie wirklich zusammen sind..(ich nehme mir an dieser Stelle mal die Freiheit..und denke mal, nach dem heutigem Abend das sie auch zusammen sind!) Sie wuerde ihn doch nicht alleine ziehen lassen..nein...auch wenn es nciht das Ende von ihrer Beziehung bedeuten wuerde...es waere ahlt wie vorher..nur ein bissche komplizierter...Fuer mich macht es eher den Anschein..das sie sich darueber informieren will fuer sich selbst...WOW...Bin echt gespannt wie es weitergeht!! Weiter so!! Freu mich auf mehr!!

GLG Greta

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
DOCTOR'S DIARY - Man sieht sich immer ZWEIMAL im Leben!!

FrauUngeschickt Offline

Krankenschwester:

Beiträge: 892

30.12.2011 14:36
#533 RE: Kommentare zur Story von Pippi Langstrumpf Zitat · Antworten

Liebe Simone,

danke, dass der gemeinsame Abend doch so einen, von Liebe und erfüllter Sehnsucht bestimmten, Ausklang finden durfte. Da sind nun wirklich keine Wünsche mehr offen geblieben - für niemanden.

Gretchen hat also den Rest des Abends gute Fee gespielt, auch wenn Marc das natürlich ins Gegenteil verdreht. Schön, dass sie sich beide mal wieder einig sind.
Bin allerdings am Überlegen, ob das mit dem Lieblingsessen wirklich ernst gemeint war. Das er auf etwas “Süßes” steht, daran habe ich keinen Zweifel, aber auf eine Eier-Mehlspeise mit Schokoüberzug???

Beide haben nach dem deftigen Weihnachtsmahl bis zum “ins Bett gehen” geredet. Worüber denn genau? Scheinbar ist noch nicht alles abschließend besprochen, was an diesem Abend ungewollt zum Thema wurde, wenn Gretchen so aufgewühlt ist, dass sie des nächtens und nach diesen “Anstrengungen” zuvor einfach noch nicht schlafen kann. Sie ahnt wohl, dass Marc für sie etwas ganz Großes ausschlagen will und forscht daher noch einmal nach, was sich wirklich hinter diesem Jobangebot für Chancen verstecken? Ich sehe rege Diskussionen auf die beiden zukommen. Gretchen wird es bestimmt nicht zulassen wollen, dass immer die Gefahr von Vorwürfen über ihrer Zukunft lastet, wenn Marc sich beruflich nicht mehr verwirklichen kann und sich zwangsläufig Unzufriedenheit einstellen wird. Sein Job gehört einfach zu seinem Leben. Und den kann er nicht einfach gegen eine Frau austauschen, auch wenn er in der momentanen Situation davon überzeugt sein sollte. Gretchen kennt ihn gut genug und selbst bei aller Veränderung weiß sie, dass eine glückliche Zukunft als Frau an Marcs Seite nur Bestand haben kann, wenn seine Liebe zu ihr und seine Liebe zum Beruf in Einklang gebracht werden.

Ist dem so oder sind meine Gedanken völlig abwegig?
Jedenfalls freue ich mich schon sehr darauf zu lesen, ob und wie du die höchste Form der Romantik mit den Notwendigkeiten der Realität aufrecht erhältst, egal welche Entwicklungen du für die beiden vorgesehen hast. Eine eine für beide optimale oder wenigstens akzeptable Lösung wird sich ja vielleicht finden lassen, wie auch immer die dann aussehen mag.

LG Manuela

DD-Forever ( gelöscht )
Beiträge:

31.12.2011 11:37
#534 RE: Kommentare zur Story von Pippi Langstrumpf Zitat · Antworten

Liebe Simone,

ich hab' die letzten Teilen deiner FF wieder sehr genossen. Du schafft es mir als Leser immer wieder ein Lächeln auf's Gesicht zu legen; mir als Leser Bilder vor Augen zu führen, die deine Story bildlich werden lassen ...

Ich bin sehr gespannt, wie es zwischen Gretchen und Marc jetzt weitergeht; offenbar steht bald ein Abschied auf Zeit an und ich glaube, der wird für Beide schmerzlich ...

mich auf mehr!

LG Miriam

Nicki662 Offline

Butterböhnchen:

Beiträge: 2.624

31.12.2011 11:55
#535 RE: Kommentare zur Story von Pippi Langstrumpf Zitat · Antworten

Wie wird Gretchen auf die Entdeckungreise reagiren???

Wünsch dir auch einen guten Rutsch ins Neujahr!!!

Kate ( gelöscht )
Beiträge:

31.12.2011 12:17
#536 RE: Kommentare zur Story von Pippi Langstrumpf Zitat · Antworten

Hallo liebe Simone,

allmählich komme ich mir vor, als hätte ich einen Sprung in der Schallplatte, aber ich muss mich einfach wiederholen.

Du schreibst einfach toll, berauschend, packend.

Du hast aus Gretchen und Marc erwachsene Menschen gemacht, die sie zur Liebe trauen, dass ist einfach wunderbar zu lesen.Image and video hosting by TinyPic

Doch manchmal bereitest Du mir auch Kopfweh:

Marc war Gretchens olfaktorischen, visuellen, taktilen und sogar ihren akustischen Reizen erlegen.

Ääääää? Olfaktorisch und Taktil? Was bedeutet das bitte? Oder ist das etwa Schweinkram?

Ich könnte es googeln, aber ich möchte, dass Du das erklärst. Und dann bitte ich unbedingt um eine recht baldige Fortsetzung der Entdeckungsreise des Dr. Meiers.

Liebe Grüße und einen guten Rutsch

Kate

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

31.12.2011 13:05
#537 RE: Kommentare zur Story von Pippi Langstrumpf Zitat · Antworten

Hey Simone

Irgendwie bin ich dann doch ein bisschen verwirrt... Oder aber ich stehe mal wieder gewaltig auf dem Schlauch..Deshalb habe ich deinen Letzen Teil auch zweimal gelesen...sicher ist sicher...Wie sagt man so schoen Doppelt haelt ja bekanntlich besser.. Und auch nach dem zwiten Mal lesen...belibt mir da so ne kleine Frage....aber dazu spaeter...Ich bin wie immer so unglaublich ungeduldig...ja am liebsten wuerde ich dich mit Fragen loechern!! Aber ich glaube der Schweizer Kaese Look wuerde dir nicht so ganz stehen...
Aber nun wirklich zu deiner Geschichte...
Danke fuer das aufwachen...(naja..thoeretisch ist es nicht das erste aufwachen..und im Grunde genommen ist ja nur einer wach...noch...aber wir wollen ja nicht so kleinlich sein) das uns Bora noch schuldig ist!! Also ja rein theoretisch ist ja Gretchen noch nicht so ganz wach..aber ein Zustand das sich sicher bald aendern wird!Image and video hosting by TinyPic..
Also ein kleiner Zeitsprung..puenktlich wie bei uns zum Jahreswechsel.. Naja..obwohl es sehr sehr sehr sehr sehr..ach es war wunder wunder wunderschoen..trotzdem sehe ich ein das nicht immer Weihnachten sein kann! Und so liegen sie nun da..Marc wacht ueber die Frau seines Herzens...(SEINE WORTE...Image and video hosting by TinyPic)
Medhi scheint sich ja Gott sei Danke wieder beruhigt zu haben..Jaja was man im Affekt alles sagen kann..was mann gar nicht so meint..und nach einer Nacht drueberschlafen dann wieder bereut! Ich bin erleichtert und Forh dass das geklaert ist! Fuer alle...Nach Marc's Worte..ich meine...wer wuerde noch an seine Aufrichtigkeit Zweifeln..wenn man den alten Marc gekannt hat...Oh je..Marc's Schreck..Paerchenabend... Jaja..das koenen sich ja alle noch ein bisschen beschnueffeln...War ja auch nur ein abend und er hat es ja ohne Schrammen ueberlebt..Im Gegensatz zum Besuch bei seiner Mutter...Elke..Manche Dinge aendern sich halt nie..zumindest hat es Marc geschafft dies zu erkenen!
Danke danke DANKE....Das du deren Beziehungstatus ueberigends geklaert hast!! Muss fuer Marc sicher nicht einfach gewesen sein DIESE Worte auszusprechen...Ich rechne es ihm hoch an!!
Und jetzt aber zu meiner kleine naja..Frage...Also Gretchen hat sich ja an diesem Abend mit dem Laptop ins Wohnzimmer gesetzt und hat sich ueber Australien..naja informiert..und heute..naja..anscheidend gab es das eine oder andere Gespraech darueber bei den sie sich geeinigt haben...das er erst nach Berlin zurueckkommt..wenn er die entsprechende Stelle fuer ihn findet...und er so keine Kompromisse eingehen muss...oder wie Gretchen es sieht..das er irgendwann nichts bereuen muss..Dabei war die Rede er wuerde in OSLO bleiben...jetzt meine Frage...oder Fragen...Was ist mit Australien..weiss Marc was Gretchen da an dem Abend gemacht hat... Bis wann muss er seine entscheidung ueberhaupt bekanntgeben und was Gretchen davon?? Fragen ueber Fragen...Aber ich vertraue dir...Vor allem weil sie endlcih ZUSAMMEN SIND SO RICHTIG!!!
Ich freu mich auf naechstes Jahr...das ja schon Morgen ist!!
Weiter so ....Freu mich auf mehr!!

GLG GRETA

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
DOCTOR'S DIARY - Man sieht sich immer ZWEIMAL im Leben!!

Pippi Langstrumpf Offline

Krankenschwester:


Beiträge: 970

31.12.2011 14:10
#538 RE: Kommentare zur Story von Pippi Langstrumpf Zitat · Antworten

Hallo ihr Lieben!

Heute reicht meine Zeit, wie sollte es an einem solchen Tag auch anders sein, nur für eine große Sammelantwort.

Was aber nicht heißen soll, dass sie weniger von Herzen kommen!

Eure Kommentare haben mich, wie immer, sehr sehr glücklich, stolz und auch ein wenig verlegen gemacht! Ihr findet immer so tolle Worte für meine Geschichte, dass ich mich oft frage, ob ihr wirklich meine Geschichte meint. Aber lassen wir das, das Thema hatten wir ja schon des öfteren ...

Ich wollte euch an dieser Stelle und zum Ende des Jahres einfach mal ganz doll drücken und DANKE sagen!

Danke für zwei aufregende Monate. Denn niemals hätte ich gedacht, dass mir das alles hier so viel Spaß machen würde und dass es so aufregend sein kann, eine solche Geschichte zu schreiben. Ich habe damals einfach mit meiner Geschichte angefangen. Einfach so, ohne darüber nachzudenken. Aber wenn ich es getan hätte, hätte ich mich niemals getraut, mein erstes Kapitel zu veröffentlichen. Vielleicht war es also gut, dass ich meine grauen Zellen nicht weiter angestrengt habe ...

Auf jeden Fall sind mir viele von euch sehr ans Herz gewachsen. Eigentlich ist das komisch, wir kennen uns gar nicht und trotzdem freue ich mich immer riesig, von euch zu lesen ...

Und deshalb drücke ich euch alle ganz doll und wünsche euch
einen guten Rutsch ins Neue Jahr! Feiert schön, rutscht gut rein und lasst euch alle bald mal wieder auf meiner Seite blicken.

Ganz liebe Grüße,
eure Simone
Image and video hosting by TinyPic

lisa1234 Offline

Schwesternhelferin:

Beiträge: 248

31.12.2011 14:13
#539 RE: Kommentare zur Story von Pippi Langstrumpf Zitat · Antworten

Liebe Simone,

ach, ich liebe deine Geschichten, schon allein die am Rücken geschriebene Liebeserklärung :-), einfach schön :-) Fiebere jeden Tag aufs Neue deiner Fortsetzung entgegen!

Einen guten Rutsch ins neue Jahr!

LG
Lisa

FrauUngeschickt Offline

Krankenschwester:

Beiträge: 892

31.12.2011 14:14
#540 RE: Kommentare zur Story von Pippi Langstrumpf Zitat · Antworten

Oh, es ist schon Silvester im Jahre 2014.
Schade, dass das Weihnachtsfest dann doch so schnell vorüber war, aber mit dem Marc-Meier-Wochenrückblick wurde ja so ziemlich jede Frage zum Verlauf der letzen Tage mit einer Antwort versehen.

Prima, dass die Sache mit Mehdis Gefühlsausbruch so schnell aus dem Weg geräumt werden konnte und damit die Freundschaft zu Gretchen keinen dauerhaften Riss bekam und die zu Marc, nach der sporadischen Aufrechthaltung in den letzten Jahren, sich wieder zu einer richtigen entwickeln kann, ohne dass die Ereignisse aus dem Februar 2011 noch irgendeine unterschwellige Rolle spielen müssten.

Na ja, die Sache mit Elke erscheint ausbaufähig, wenn überhaupt. Aber vielleicht bewirkt Marcs Befreiung aus dieser “ungesunden” Beziehung zu seiner Mutter eben bei dieser irgendwann die erhoffte Veränderung in Richtung Normalität.

Welch wunderbare Beschreibung für die Vernebelung sämtlicher Meierischen Sinne durch nur diese eine Frau hast du dir einfallen lassen. Ich gehe davon aus, dass seine Forschungsreise an diesem frühen Morgen von Erfolg gekrönt wird. Auch wenn eine Überreizung droht, so muss er sich nun wohl oder übel damit bevorraten.

Bin sehr gespannt, wie es im Jahr 2015 mit den beiden weitergeht. Wie lange muss Gretchen mit den Überraschungsbesuchen ihres Freundes aus Oslo vorlieb nehmen? Wann ergibt sich die Gelegenheit, den geschlossenen Kompromiss aufzulösen? Helfen bei der Suche nach eventuellen Alternativen möglicherweise Beziehungen weiter? Erwächst hieraus noch ein Streitthema oder hat die gefundene Harmonie bis auf weiteres Bestand?

Ich freue mich sehr auf Antworten im nächsten Jahr, egal ob schon morgen, Ende Januar oder vielleicht erst im Juni.

LG Manuela

Azadeh Offline

Butterböhnchen:


Beiträge: 2.758

01.01.2012 17:24
#541 RE: Kommentare zur Story von Pippi Langstrumpf Zitat · Antworten

Hey Simone!

Frohes neues Jahr wünsche ich dir! Ich hoffe du bis gut reingerutscht!!!

Ok!

Kapitel 55

Herzklopfen!! Knistern, Leidenschaft, ganz, ganz viel Liebe und Humor!!!
Das alles spürt man in diesem Kapitel.
Er hat ihr seine Liebe auf seine Art gestanden und tut es ihm gleich! Das war wirklich ein Magischer Moment für beide. Wer hätte gedacht, dass sie es jemals bis dahin schaffen könnten aber sie haben es und es gibt keinerlei Zweifel daran das sie sich lieben.Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic

Was Gretchens Interesse für Australien betrifft, dachte ich zuerst, sie will ihn womöglich begleiten. Aber das nächste Kapitel hat mich eines besseren belehrt.

Darauf komme ich noch zurück.

Zuerst!
Der Rückblick aus Marcs Sicht hat mir echt gut gefallen, vor allem der Teil mit Mehdi. Es freut ungemein dass Mehdi sich bei

Marc und Gretchen für sein Verhalten entschuldigt hat und ihre Beziehung akzeptiert! Apropos Marc hat Gretchen tatsächlich gefragt, ob sie seine Freundin sein will?? Der Wahnsinn, einfach Unglaublich und wundervollImage and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic! Endlich sind sie Offiziell zusammen, na ja nicht ganz! Ich bin gespannt was Gretchens Eltern dazu sagen. Ich kann mir vorstellen dass sie nicht gerade begeistert darauf reagieren. Aber gut, vielleicht kommt es auch anders, als man denkt.

Die einzige die sich anscheinend nicht verändert hat ist wohl Elke! Die Mutter Sohn Beziehung ist immer noch die Selbe wie vor 3 ½ Jahren. Wobei ich denke eine Elke Fischer bleibt so wie sie ist! Irgendwie finde ich das gut, ich habe Elke schon immer sehr gemocht und gerade die Charaktereigenschaften machen sie aus!

So kommen wir zu Gretchen!

Sie will das Marc erst zurück nach Berlin kommt, wenn er eine für ihn angemessene Stelle findet? Also das erste was ich gedacht hab war: das könnte ja ewig dauern!! Ich finde es ja gut das sie so auf ihn eingeht aber wird sie ihn nicht vermissen? Das Ganze ist sehr ungewiss und vielleicht findet er nie eine Stelle in Berlin! Was ist dann?? Wird er zwischen Oslo und Berlin hin und Her pendeln?
Also ich hoffe diese Stelle findet sich schnell, weil ich bin ein bisschen Skeptisch ob diese Fernbeziehung auf Dauer gut geht!

Nun ja warten wir mal ab!

Der helle Wahnsinn, aber das wießte ja!! Also schnell weiter, will nämlich noch ganz viel davon!!!
Liebe Grüße
Aza

Shorty <3 Offline

Krankenschwester:


Beiträge: 864

01.01.2012 19:59
#542 RE: Kommentare zur Story von Pippi Langstrumpf Zitat · Antworten

Simone ;
So, nach einer langen Partynacht bin ich jetzt wieder unter den lebenden

56 Berlin – Dezember 2014
Marc hat also so zusagen einen Flashback der vergangenen Tagen mit Gretchen.
Mehdi hat Marc & Gretchen eingeladen, sozusagen als Neuanfang bei den ehemaligen besten Kumpels, finde ich gut, dass Mehdi derjenige war, der den ersten Schritt nach seinem Ausraster gemacht hat.
Marc war also auch bei Elke , auch wenn das Wiedersehen nicht so abgelaufen ist, wie er es sich ersehnt hat.
Aber ich finde, der gute Wille zählt, und Elke wäre nicht Elke, wenn sie zu Rühseelig reagiert hätte, oder ??
Gretchen und Marc kriegen sich also immer wieder in die Wolle, wenn es um das Thema Sydney geht.
Ich bin der Meinung, dass wenn er sagt, dass er es nicht bereuen wird, er sich der Sache schon ziemlich sicher ist, braucht Gretchen sich eigentlich garkeinen Kopf machen
Die beiden haben zusätzlich auch noch mal ebend ihren Beziehungsstatus geregelt
But by the Way, hauptsache ist doch, dass die beiden die Sache endlich geklärt haben.
Bin gespannt, wie es jetzt weitergeht.

Lg, deine Shorty


~Doctor's Diary ♥~

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

02.01.2012 11:49
#543 RE: Kommentare zur Story von Pippi Langstrumpf Zitat · Antworten

Hey Simone

Und auch dieses Kapitel war so schoen! Das ich es gleich zweimal gelesen habe!! Ich habe mal wieder bemerkt wie sehr mich deine Art zu schreiben fesselt...auch nach dieser kleinen Pause...(die ich dir wirklich gegoennt habe...aber ich bin froh das es jetzt weitergeht!!)
So was haben wir heute..Gretchens Sicht..auf die Woche...Irgendwie habe ich es dann doch erwartet!Und ich geniese es wirklich abwechselnd von beiden das Erlebte zu hoeren...Das macht das Ganze doch irgendwie vollkommen..
Jaja warum traeumen wenn die Realitaet doch so viel schoner ist...Image and video hosting by TinyPic Und ich musste erlich gesagt auch schmunzeln ueber Marc's neue Leidenschaft...Gretchen's Knochen zu erkunden...ist wohl doch ein Berufsrisikio des Arztes..oder in diesem Fall des Chirugen.. und mal wieder habe ich gemerkt das ihre Gedanken doch ganz interesant sind..zumindest wenn Marc sie hoeren koennte..
Seit dem sie jetzt vor genau einer Woche zum ersten Mal mit Marc geschlafen hatte, war etwas Merkwürdiges mit ihr geschehen. Es schien, als hätte ihr Zusammensein mit Marc einen interessanten Einfluss auf ihre Libido. Es schien, als würde nach jedem intergalaktischen Höhenflug eine Flut an Hormonen in ihr freigesetzt, die nach mehr verlangten. Die nach mehr von dieser meierschen Droge schrien. Anders konnte Gretchen sich nicht erklären, weshalb sie sich auf dieser körperlichen Ebene so stark zu Marc hingezogen fühlte.
Ehrlich gesagt finde ich das wirklich nicht weiter verwunderlich..... Ehm ja...anderes Thema...Man stelle sich Marc's Reaktion vor wenn er wirklich ihre Gedanken hoeren koennte... Aber ich glaube da muesste sie sich wirklich ne neue Identitaet zulegen.. Doch lieber ein kleines suesses Geheimnis haben..
Und was musste ich da so lesen...Nur eines liebte Gretchen, so wusste sie jetzt nach einer Woche, die sie mit Marc verbracht hatte, nicht an diesem sonst so tollen Mann. Ich dachte Anfangs ja wirklich ich haette mich verlesen.. Doch dann... Zuerst dachte ich immernoch...ist ja suess..er will sie richtig kennenlernen...um dann Oh mein Gott...ja jetzt verstehe ich was er mit diesem RICHTIG gemeint hat.... Ja also die ersten Fragen waren ja noch sowas wie niedlich..aber dann je mehr er quasi ins Detail gegenagen ist... so als Aussenstehende kann man ja noch lachen..doch an Gretchens Stelle waere auch mir das Lachen vergangen! Vor allem bei nicht Jugendfreien Fragen..ich weiss auch nicht....aber ich kann mir vorstellen das da Gretchen nicht umbedingt gerne ueber dieses Thema geredet hat....
Ja dann noch das Gespraechmit Gigi...Ich wuerde luegen wenn ich jetzt behaupte..das ich das nicht erwartet haette....Irgendwie habe ich wie Marc so das Gefuehl...das fuer Gigi dieses Thema immer ein rotes Tuch sein wird..Ich nehme mal an Gigi hat es von Svetjnie erfahren.... aber wingstens freut sich Franz...da hatte ich ehrlich gesagt auch keine bedenken...Da macht mir Baerbel mehr Gedanken...
Maria und Knechtelsdorfer wieder ein Paar? War ja Klar das sie Tratschen wuerde..alleine um das Gespraech von ihr und ihrer "neuen-alten" Liebe abzulenken...Denn das ist doch Denintiv das bessere Gespraechsthema...
Ich bin aber auch der Meinung sie sollten sich jetzt aber lieber mit der Gegenwart beschaftigen...!
Weiter so! Ich kann es kaum erwarten bis du wieder postest! Freu mich auf mehr!!

GLG Greta

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
DOCTOR'S DIARY - Man sieht sich immer ZWEIMAL im Leben!!

DD-Forever ( gelöscht )
Beiträge:

02.01.2012 12:26
#544 RE: Kommentare zur Story von Pippi Langstrumpf Zitat · Antworten

Liebe Simone,

auch das neue Kapitel deiner FF hat mir wieder sehr gefallen!

Es war interessant zu lesen, was in einer Woche alles passiert war, wie z.B. in Berlin langsam die Runde gemacht hat, dass Gretchen und Marc wieder zusammen sind; was für wundervolle Momente Marc und Gretchen miteinander erlebt haben ...

Irgendwie musste ich schmunzeln, als ich gelesen habe, wie Marc über Gretchen alles wissen wollte und sie ausfragt. Ich konnte mir das gar nicht so richtig bei ihm vorstellen ... aber auf der anderen Seite zeigt mir das auch wieder, wie er sich verändert hat; für Gretchen. Image and video hosting by TinyPic

Bitte mach' weiter so!

Liebe Grüße

Miriam

Shorty <3 Offline

Krankenschwester:


Beiträge: 864

02.01.2012 13:17
#545 RE: Kommentare zur Story von Pippi Langstrumpf Zitat · Antworten

Simone ;
Ohne große Vorrede fang ich eifach mal an
57 Berlin – Dezember 2014
Was für ein genialer Traum, ein braungebrannter Marc Meier am Strand ..
Aber wie sie selbst schon festgestellt hat, die Realität ist 1000 mal besser.
Hoffentlich merkt Marc nicht, dass sie nur Schauspielert, weil nach Bärbel's damaliger Aussage war Gretchen ja noch nie gut beim Theaterspielen
Oh man, die beiden haben ja echt viel gemeinsam erlebt, in der kurzen Zeit, in der Marc in Belin ist.
Zum Thema Gigi ..
Ähm ich muss kurz Anmerken, ich werde wahrscheinlich niemals Grün mit ihr werden, ich hab sie damals schon bei den Staffeln gehasst, wie sie versucht sich an Marc ranzuschmeißen, nur damit Gretchen Alexis heiratet, man gut, dass Marc sein Verstand damals am See noch rechtzeitig wieder eingeschaltet hat, auch wenn sie es dann doch kurzzeitig geschafft hat, Marc & Gretchen auseinander zu reißen.
Ich an Gretchens Stelle hätte ihr das nie im Leben verziehen.
Deswegen bin ich auch heute im Jahr 2014 noch der Meinung, dass Gigi sich verdammt nochmal da raus halten soll, und Gretchen einfach ihr Ding machen lassen soll, und ihr nicht via Telefon auch noch eine Oscarreife Eifersuchtsszene zu machen.
Damit meine ich die Eifersucht in dem Sinne, das Gretchen sich trotz der ganzen Schwierigkeiten wieder auf Marc einlässt, und glücklich ist, und Gigi selbst das alles nicht hat.
Das die auch alle nicht merken, dass Marc nicht mehr der Marc Meier von früher ist ..
ALso ich finde Marc's Aktion mit den Fragen ja eigentlich ziemlich süß, weil er ihr damit ja auch zeigt, dass er einfach alles mögliche über sie wissen will, und nicht nur eine rein Oberflächliche Beziehung mit ihr führt.
Naja, über die Fragen könnte man sich jetzt streiten, aber so ist er ebend der Marc Meier.
Ich finde es ut, dass Franz der einzigeste ist, der Marc trotz seiner und Gretchens nicht so rosige Vergangenheit, "vergibt" und mit ihm einen Neustart wagt, ohne ihm vorher einen Vortrag oder ähnliches hält.
Hassi & Knechtelsdorfer reloadet also ja ..
Naja, wenn die beiden es nochmal versuchen wollen, warum nicht, machen Martchen ja schließlich auch ..

Lg, deine Shorty


~Doctor's Diary ♥~

Nicki662 Offline

Butterböhnchen:

Beiträge: 2.624

02.01.2012 13:59
#546 RE: Kommentare zur Story von Pippi Langstrumpf Zitat · Antworten

Wunderschöne Erinnerungen an die letzte Woche!!!

FrauUngeschickt Offline

Krankenschwester:

Beiträge: 892

02.01.2012 19:36
#547 RE: Kommentare zur Story von Pippi Langstrumpf Zitat · Antworten

Liebe Simone,

danke für dein erstes Kapitel im neuen Jahr. Du bist offensichtlich gut hineingerutscht. Auch dir alles Gute für 2012.

Du hast den beiden aber eine sehr ereignisreiche Woche beschert. Da sind ja schon so ziemlich alle DD- Akteure über den Beziehungsstatus der Frau Dr. Haase informiert. Das ging dann also zügiger als angenommen.

Deine olfaktorisch- taktile Erklärung war klasse. Ja, so ist das, wenn die Leserinnen google- faul sind und eine Erklärung von der Autorin fordern. Das stellt einen dann auch noch vor eine zusätzliche Herausforderung.

Zitat
„Würdest du es auch mal mit Handschellen machen?“


Was stellt Marc für Fragen? Ich hoffe, die war nicht ernst gemeint, sondern diente lediglich dazu, Gretchen aus dem Konzept zu bringen. Abgründe!

Franz weiß nun auch Bescheid und kann mit der Entscheidung seiner Tochter leben. Das ist gut. Wer weiß, welche Rolle er noch bei der Suche nach Alternativen für Marc noch einnehmen muss/kann/will/wird.

Wie wäre es eigentlich mit einer Oberarztstelle in der Charité? Ich habe nicht wirklich Ahnung, aber könnte dies im Vergleich mit anderen KH schon eine Alternative sein? Wenn ja, dann würde ich einen Personaltausch vorschlagen. Gigi zu Svantje und Marc zu Gretchen. Wäre ja zu schön gewesen, wenn Gigi die Rolle einer verständnisvollen Freundin einnehmen würde, die auch zu einem Normalverhalten gegenüber einem Marc Meier übergehen kann. Aber nein, das geht halt nicht.

Hassi und Knechti starten einen zweiten Versuch? Was ist da denn passiert, weshalb es nicht auf Dauer geklappt hat und wieso suchen auch diese beiden ihre zweite Chance?
Ja, und dann ist auch noch die Frage zu Gretchens Eltern offen. Warum Trennung? War die Liebe dauerhaft erloschen oder gab es keinen Weg des Verzeihens für begangene Fehler in der Vergangenheit?

Ich würde zunächst nun gern etwas über die Forschungsergebnisse des Dr. Meier an Dr. Haase erfahren. Antworten auf meine Fragen, irgendwann in der Zukunft, werden auch gern gelesen.

LG Manu

Pippi Langstrumpf Offline

Krankenschwester:


Beiträge: 970

02.01.2012 23:04
#548 RE: Kommentare zur Story von Pippi Langstrumpf Zitat · Antworten

Ihr lieben Alle ,

schon wieder hatte ich in den letzten zwei Tagen so viel zu lesen!

DANKE, eure Kommentare haben mich wieder mächtig stolz gemacht!

Ich hoffe, ihr hattet alle einen guten Start ins neue Jahr:


Frohes Neues Jahr GB Pics

Alles Liebe,
eure Simone


P.S. Auf Wunsch zweier Damen werde ich noch ein Kapitel einfügen müssen. Daher wird es eine kleine Pause geben. Denn morgen wird Pippi Langstrumpf ihren Geburtstag feiern und keine Gute-Nacht-Geschichten für junge Damen erfinden!



Frau Ungeschickt
Liebst Manu , natürlich möchte Marc Gretchen aus der Reserve locken und sie verunsichern. Oder kannst du dir Marc Meier mit Handschellen vorstellen ? (wobei ...)
Danke für dein Lob bezüglich meiner olfaktorischen und taktilen Erläuterungen. Ich hoffe, sie werden bei der Auftraggeberin Anklang finden. War dir eigentlich bewusst, dass du und Greta das nächste Kapitel sozusagen in Auftrag gegeben habt? Leider muss ich es erst noch schreiben...
Das mit dem Stellentausch ist eine nette Idee, gab es aber, glaube ich, schon in einer FF. Nein nein, ich habe andere Pläne für unsere Lieben!

Nicki662
Danke für deine lieben Worte!

Shorty<3
Hihi, ich mag Gigi auch nicht. Sicherlich ist das auch der Grund, weshalb sie bei mir so schlecht wegkommt. Vielen Dank für deinen lieben Kommi! Ich hoffe, dass du dich von deiner Silvestersause erholt hast!

DD-Forever
Diese Fragerei muss man sich eher neckend vorstellen. Mit einigen Fragen möchte Marc Gretchen auch verunsichern und aus der Reserve locken. Das ist in meinem Wochenrückblick nicht so richtig rausgekommen, wird aber noch mal von Bedeutung sein! Vielen Dank für deine lieben Worte!

Greta
Hach Gretalein, du gibst dir immer so viel Mühe mit deinen Kommentaren! Das ist wirklich toll! Vielen Dank! Darf ich deinen letzten Satz so interpretieren, dass auch du gerne an den weiteren Forschungen des Dr. Meier teilnehmen würdest? Dann seid ihr ja schon mal zwei!

Azadeh
Liebste Aza, auch dir wünsche ich ein frohes und gesundes neues Jahr! Vielen Dank für deinen lieben Kommi! Was die Fortführung der Meier-Haase-Beziehung angeht, musst du dich noch ein wenig in Geduld üben. Jetzt müssen die beiden Süßen ja erst noch ins neue Jahr rutschen und dann ... ja, das wird sich dann zeigen! P.S. Hab noch viel Spaß bei euerer Hochzeitsparty!

lisa123
Auch dir wünsche ich noch ein frohes und gesundes neues Jahr! Vielen Dank für deinen wunderschönen Silvesterkommi!

Kate
Dir muss man ja wohl erstmal zur Hochzeit gratulieren! Also: HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! Mein Geschenk ist übrigens das Kapitel 57. Ich hoffe, ich konnte alles zu deiner Zufriedenheit beantworten. Schweinkram ist das wohl eher nicht ... Hoffentlich habe ich dich jetzt nicht enttäuscht? Vielen Dank für die wunderschönen Worte!

Isa
Auch bei dir möchte ich mich nochmal ganz herzlich für deinen Vor-Silvesterlichen-Kommi bedanken! War dir das jetzt zu viel Liebe zwischen Marc und Gretchen? Na in den letzten Kapiteln gab es ja eine kleine Auszeit ...

Kate ( gelöscht )
Beiträge:

04.01.2012 06:15
#549 RE: Kommentare zur Story von Pippi Langstrumpf Zitat · Antworten

Guten Morgen liebe Simone,

lässt Dich Dein fortgeschrittenes Alter nicht schlafen, oder warum stellst Du zur nächtlicher Stund etwas ein?

Ich hoffe jedenfalls, dass Du Deinen Geburtstag gut überstanden hast und dass Du einen schönen Tag hattest.

Danke auch noch mal an dieser Stelle für das Geschenk des Kapitels 57. Ich habe durch Dich glatt die Bedeutung zweier mir bislang unbekannter Wörter gelernt und da ich immer gerne etwas dazu lerne, freut mich das ungemein.

Was Deinen neusten Teil betrifft, so muss ich Dir gestehen, dass ich hier in der Früh mit einem hochrotem Kopf sitze. Das war einfach unglaublich!Image and video hosting by TinyPic

Du hast mir mal geschrieben, dass ich solche Teile recht "anschaulich" schreiben würde. Da muss ich Dir sagen, dass ich diesbezüglich von Dir wieder Mal eine Menge lernen könnte, denn die Art und Weise, wie Du diese oder auch vorangegangene Szener dieser Art beschreibst, ist schon wirklich mehr als bemerkenswert. Wäre das nicht so, müsste ich nicht schon um diese Zeit mit extremen Hitzewallungen kämpfen. Und dass liegt nicht an eventuell einsetzenden Wechseljahren.

Also wieder einmal Bravo! Ein anderes Urteil kann es nicht geben.

Liebe Grüße

Kate

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

04.01.2012 11:58
#550 RE: Kommentare zur Story von Pippi Langstrumpf Zitat · Antworten

Liebe Simone!!

Komm her und lass dich Druecken!!Nicht nur das du uns diesen....fantatischen, phaenomaehnalen, gradiosen..mir fehlen da echt die Worte fuer diesen wunder wunder wunderschoenen Teil...Image and video hosting by TinyPicNein...du hast...Ich bin ein Teil davon!!! du weisst gar nicht wie sehr ich mich gefreut und immernoch geruehrt von dieser Ehre bin! Danke..! DANKE DANKE DANKE!!

Eins muss ich dir noch sagen..Mittlerweile hat sich das so eingegliedert..Das ich deine Teile immer zweimal lese..weiss auch nicht..aber irgendwie habe ich das Gefuehl das sie beim zweiten Mal besser werden..Meist habe ich dan denn Kommis schon geschrieben und dann fallen mir noch gefuehlte 10 Dinge mehr ein...die ich noch vielleicht verwaehnen wollte...oder mir erst im Nachihnein aufgefallen sind..

Aber kommen wir zu Heute!!
So ne schlechte Schauspielerin, wie Baerbel immer behauptet ist Gretchen ja gar nicht! Sonst haette Marc ja frueher gemerkt das sie gar nicht geschlafen hat.. Oder aber er war viel zu sehr... mit ihr beschaeftigt das er es gar nicht gemerkt hat!Durchaus verstaendlich..wenn ich mich in Marc hineinversetze...

Jaja der Marc schon goldig wie er sie da angefleht hat...Nicht zu dieser Party von Sabine und ihr Guenni zu muessen!Ich weiss noch das ich zuerst noch dachte...Ne Gretchen will nicht ersthaft da hin...die verarscht in doch...alleine deswegen weil sie ja quasi so gegrinst hat...Aber dann hat sie ja gesagt das Sabine ihre beste Freundin waere...usw. und ich habe es ihr geglaubt!Und was dann folgt war einfach:
Image and video hosting by TinyPicUnd mir fehlen da wirklich die Worte um dieses einzigartige erlebnis zu Beschrieben..nur soviel ich sass so vor dem PC!

Und war das nicht schon genung...kam das:
„Glaubst du wirklich, dass ich unseren letzten gemeinsamen Abend und unsere letzte gemeinsame Nacht auf einer Party bei einem, in der Tat recht skurril anmutenden Dr. Gummersbach verbringen möchte?“ Gretchen war noch etwas außer Atem. „Du glaubst ja gar nicht, wie sehr sich Manuela, Greta und die anderen Hühner aus dem Schwesternwohnheim schon in den letzten Tagen im Krankenhaus ihre Mäuler darüber zerrissen haben, ob wir beide wirklich ein Paar sind. Glaube mir, die Blicke dieser Tratschtanten möchten wir uns beide nicht antun.“
Ungläubig geweitete Augen.
„Du Sau!“ Ein bewunderndes Grinsen lag auf seinem Gesicht.

Ja ich gebe zu..ich bin stolz darauf..sehr stolz darauf..Teil dieser grandiosen Geschichte zu sein!!Aber das ist nicht der springende Punkt! sonder: SIE HAT IHn VERARSCHT....also doch....Genial! Haettest mal mein Gesicht sehen sollen.....Und in einem gebe ich Marc recht..!

Es hat sich echt gelohnt zu warten! Weiter so! Freu mich auf mehr!!

GLG Greta

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
DOCTOR'S DIARY - Man sieht sich immer ZWEIMAL im Leben!!

Seiten 1 | ... 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | ... 39
 Sprung  
Weitere Links
| Sicher und kostenlos Bilder hochladen|9-1-1 FanSeite|
zum Impressum | 2008- © Doctor's Diary FanForum | Admins JackySunshine & Seppy | Moderatoren Lorelei & Mellow | Gründerin des Forums Flora
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz