Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11.091 Antworten
und wurde 331.102 mal aufgerufen
 Plauderecke zur Serie
Seiten 1 | ... 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | ... 444
Sana Offline

PJler:


Beiträge: 1.647

03.02.2011 15:46
#6251 RE: Diskussionsforum zur 3. Staffel von Doctor´s Diary Zitat · Antworten

Gut, danke für die Antwort. Ich melde mich jetzt immer bei Dir wenn ich Fragen habe. Richte am Besten schon mal ein Sorgentelefon ein...grins. Nein, Zweifel hätte ich nur bei Florian David Fitz gehabt, weil er ja jetzt bekannter ist und viele Promis Serien dann ablehnen. Aber so schätze ich ihn nicht ein. Sein Hauptfangemeinde stammt ja aus der Serie und auch wenn Kino lukrativ ist (keine Frage) wird er das Geld bestimmt auch nicht doof finden.

Mona Offline

Frauenversteher:


Beiträge: 4.930

03.02.2011 15:49
#6252 RE: Diskussionsforum zur 3. Staffel von Doctor´s Diary Zitat · Antworten

Ist das echt so? Wäre mir jetzt neu. Wenn man mal nach USA schaut und dann anschaut, wie lange dort Serien laufen, dann sind 4 Staffel doch eher wenig, um auf eine Rolle festgelegt zu werden. Zumal Florian ja weiterhin auch Filme macht. Ich glaube, gerade er hat weniger Probleme damit.

Sana Offline

PJler:


Beiträge: 1.647

03.02.2011 16:21
#6253 RE: Diskussionsforum zur 3. Staffel von Doctor´s Diary Zitat · Antworten

@ Mona: Ich kann so was schlecht einschätzen. Ich bin erst seit Kurzem ein Anhänger der Serie. Und ich muß auch generell sagen, daß ich eher selten Serien sehe und auch nicht weiß, wie Prominente dazu stehen. Daher keine Ahnung...das waren nur Gedanken die ich hatte. Du kannst das sicher besser einschätzen. Ihr habt ja auch viel mehr Infos als ich.

FranziliebtMeierlein Offline

Schwesternhelferin:


Beiträge: 204

03.02.2011 16:28
#6254 RE: Diskussionsforum zur 3. Staffel von Doctor´s Diary Zitat · Antworten

Ich hab Theorie zu unserem heiß ersehnten happy-end

Also Marc hat eine Sache die ihm wichtiger ist als alles andrere: seinen Job! Wichtiger als seine Mutter, seine große + einzige Liebe. Noch!!! In Staffel eins entschied sich der gute Marc für seine Karriere gegen die Liebe. aber ich denke er ist an seinen aufgaben gewachsen er hat viel erkannt in den anderen beiden Saffeln... wirklich! Und er war für Gretchen da und hat sie immer wieder aufgefangen. Die erste Reaktion auf Stiers Wette formulierte noch der Marc der erwachsener war aber der kindische alte Marc blitze beim Anblick seines alten Sudiumkollgen nat. wieder durch! :) naja Marc eben... diese Folge legt in sofern sehr wichtige Steine für ein happy-End indem sie beide vor die alt bekannte Frage stellt: Liebe oder Karriere? und was wäre ein größerer Liebesbeweis von Marc als der Verzicht auf eine rießige berufliche Chance??? Marc müsste noch nicht einmal die drei Worte sagen... Ich glaube immernoch an ein Happy End! Wieso nicht Liebe verschwindet doch nicht durch eine einfache Wette... :) Also Kopf hoch! Das wird schon mit unseren Beiden!

Mona Offline

Frauenversteher:


Beiträge: 4.930

03.02.2011 16:32
#6255 RE: Diskussionsforum zur 3. Staffel von Doctor´s Diary Zitat · Antworten

Zitat von Sana
@ Mona: Ich kann so was schlecht einschätzen. Ich bin erst seit Kurzem ein Anhänger der Serie. Und ich muß auch generell sagen, daß ich eher selten Serien sehe und auch nicht weiß, wie Prominente dazu stehen. Daher keine Ahnung...das waren nur Gedanken die ich hatte. Du kannst das sicher besser einschätzen. Ihr habt ja auch viel mehr Infos als ich.



Na ja, ich bin auch noch nicht so lange Anhänger von DD. *g* Aber ich schaue schon ewig andere Serien, hauptsächlich US Serien. Und da gehen die Staffeln ja oft ewig. Wenn ich an Serien aus den 80ern denke, wie "Dallas", "Denver Clan", um nur einige zu nennen, da haben dieselben Schauspieler 10-15 Jahre lang dieselbe Rolle gespielt.

doppel-w ( gelöscht )
Beiträge:

03.02.2011 16:40
#6256 RE: Diskussionsforum zur 3. Staffel von Doctor´s Diary Zitat · Antworten

Oder die Darsteller der Lindenstraße..."Klausi" werde ich niemals in einer anderen Rolle akzeptieren.

Mona Offline

Frauenversteher:


Beiträge: 4.930

03.02.2011 16:42
#6257 RE: Diskussionsforum zur 3. Staffel von Doctor´s Diary Zitat · Antworten

Wenn man mit der Rolle gutes Geld machen kann, und das ist ja auch der Grund, weshalb viele bleiben, dann denken die meisten Schauspieler nicht so sehr daran, auf eine bestimmte Rolle festgelegt zu werden. Okay, ja, Larry Hagman wird für mich auch immer J.R. Ewing bleiben. Aber damit hat er auch Millionen gemacht.

Suffienchen Offline

Schwesternhelferin:

Beiträge: 119

03.02.2011 16:44
#6258 RE: Diskussionsforum zur 3. Staffel von Doctor´s Diary Zitat · Antworten

Hat jemand noch den Link vom Hallo Trailer?^^

doppel-w ( gelöscht )
Beiträge:

03.02.2011 16:45
#6259 RE: Diskussionsforum zur 3. Staffel von Doctor´s Diary Zitat · Antworten

Auf "Seite" 239 glaub ich ;-)

Kirsten Offline

Mitglied


Beiträge: 9.031

03.02.2011 16:46
#6260 RE: Diskussionsforum zur 3. Staffel von Doctor´s Diary Zitat · Antworten

Guck mal auf die Seiten davor der ist nun schon so oft gepostet worden!

Mona Offline

Frauenversteher:


Beiträge: 4.930

03.02.2011 16:46
#6261 RE: Diskussionsforum zur 3. Staffel von Doctor´s Diary Zitat · Antworten
Suffienchen Offline

Schwesternhelferin:

Beiträge: 119

03.02.2011 16:48
#6262 RE: Diskussionsforum zur 3. Staffel von Doctor´s Diary Zitat · Antworten

Dankeschön :) Ich find ihn nämlich nie ^^

Tigerfreund ( gelöscht )
Beiträge:

03.02.2011 17:48
#6263 RE: Diskussionsforum zur 3. Staffel von Doctor´s Diary Zitat · Antworten

So jetzt muss ich doch auch noch was zur gestrigen Folge loswerden.
Was ich hochinteressant fand, war die Szene im OP, als Gretchen völlig aufgelöst aus dem OP rennt und so etwas sagt, wie sie wolle, dass das endlich vorbei wäre. Marc schaut dumm und fragt Sabine was das bedeuten würde, da er "ja nicht hysterisch könne". Und Sabine sagt darauf, dass die Frau Doktor wohl damit meinte, dass sie ihn nicht mehr lieben wollen würde - oder so ähnlich. Und dann Marcs Gesichtsausdruck - unfassbar. Ich glaube, da hat er wirklich kapiert, dass er geliebt wird von ihr. Es wurde ausgesprochen, zwar von Sabine aber es wurde asgesprochen. Göttlich

Schokotafel Offline

Schwesternschülerin:

Beiträge: 64

03.02.2011 18:03
#6264 RE: Diskussionsforum zur 3. Staffel von Doctor´s Diary Zitat · Antworten

Wisst ihr eigentlich, wann die Rapunzelszene kommt, und ob die überhaupt noch kommt?

Laurii. Offline

PJler:


Beiträge: 1.192

03.02.2011 18:30
#6265 RE: Diskussionsforum zur 3. Staffel von Doctor´s Diary Zitat · Antworten

oh man ich freue mich schon so dolle auf dem Film

Kate ( gelöscht )
Beiträge:

03.02.2011 18:44
#6266 RE: Diskussionsforum zur 3. Staffel von Doctor´s Diary Zitat · Antworten

Dann will ich mal eine Theorie basteln für die nächste Folge. Es ist aber eigentlich ganz schön gewagt, weil die Infos zur Folge 7 doch sehr mager sind.

Zu Beginn der Folge wird die Bewerbung um das Stipendium wieder aufgegriffen. Gretchen und Marc müssen eine Art Eignungstest machen bei einer Psychologin. Marc, der mal wieder stinkwütend ist auf Gretchen, baggert die Frau total an, was Gretchen auch mitbekommt. Die steckt der Dame dann von Eifersucht geplagt, dass Marc und sie ein Paar sind und derzeit in einer kleinen Beziehungskrise stecken. (Siehe Trailer ORF)

Marc bekommt ein Jobangebot von dem Professor des Nordstadtkrankenhauses, der auch gleichzeitig der Vorsitzende der Jury zur Vergabe des Stipendiums ist. Der Job, den Marc übernehmen soll ist der von Dr. Cedric Stier. In diesem Zusammenhang könnte sich klären, was passiert ist, dass Marc den Stier so hasst. Naheliegend ist, dass Cedric ihm eine Frau ausgespannt hat, für die Marc starke Gefühle hatte. Es wäre nach dem Fesseln durch die Nachbarmädchen ein weiteres Puzzlestück bei der Suche nach dem Grund, warum Marc so verkorkst ist.

Von der Psychologin erfährt der Professor des Nordstadtkrankenhauses, dass Marc und Gretchen zusammen sind (verheiratet?). Marc ist deswegen stocksauer (Schizoszene) und verlangt von Gretchen, dass sie die Sache klärt.

Im OP bellen die beiden sich nach altbekannter Manier an. (Siehe RTL-Trailer)

Marc ändert seine Meinung, als er merkt, dass der Professor voll auf „geordnete“ Verhältnisse abfährt. Daraufhin bittet er Gretchen seine Frau zu spielen. Gretchen ist dazu bereit, organisiert das ganze generalstabsmäßig und organisiert sogar ein Baby.

Der Tropenarzt, der ins EKH eingeliefert wird, bietet Gretchen einen Job in Afrika an, sie lehnt zunächst ab.

Beim Familiespielen nähern sich Gretchen und Marc wieder stark an. Doch sie fliegen auf. Es wird nichts aus dem Job und auch nichts aus dem Stipendium.

Vielleicht streiten Marc und Gretchen deswegen ein bisschen, aber nein, mittlerweile glaube ich, dass sie es letztendlich locker nehmen und darüber lachen können. Dann werden sie sich küssen und diesmal werden sie nicht aufhören können und nichts wird dazwischen kommen. Sie schlafen miteinander. Am nächsten Morgen verlangt Gretchen von Marc, dass er endlich zu seinen Gefühlen steht, was er wieder nicht kann.

Im Krankenhaus weint sie deswegen immer noch (siehe Trailer ORF Serienmontag), Marc versucht sie zu trösten, worauf Gretchen meint, dass er nicht immer sagen solle, dass er sie mag. (Was er im Übrigen noch nie zuvor getan hat). Sie will mehr hören. Als er es immer noch nicht gebacken bekommt, geht sie zu dem Tropenarzt, nimmt das Jobangebot und das Flugticket an. Marc sucht sie noch mal zuhause auf, weil er sie umstimmen will, aber Gretchen sagt, dass sie endlich das tun müsse, wovor sie immer Angst gehabt hätte. Nämlich auf eigenen Füßen zu stehen und ohne ihn zu leben. (Siehe Interview, Gretchen kann kein Blut sehen). Marc resigniert daraufhin und geht. Diese letzte Szene könnte allerdings auch erst zu Beginn der Folge 8 kommen.


@Schokotafel: Die Rapunzel-Szene kommt meiner Meinung nach erst in Folge 8. Vielleicht ist sie mit ausschlaggebend, dass Gretchen sich doch entscheidet zu bleiben.

Schokotafel Offline

Schwesternschülerin:

Beiträge: 64

03.02.2011 18:49
#6267 RE: Diskussionsforum zur 3. Staffel von Doctor´s Diary Zitat · Antworten

Die Folgenbeschreibung habe ich bei TV Spielfilm gefunden für die letzte Folge:

"Herr Ober! Mein Happy End ist kalt!" Wenn es nach Juniorärzin Dr. Haase (Diana Amft) ginge, hätte das Liebeshickhack zum Staffelfinale endlich ein Ende. Dumm, dass sich ihr Mr. Right nicht festlegen mag... Aber gut für die Zuschauer: Das gibt der frech-romantischen Beziehungskomödie Stoff für weitere Folgen.

jacobs_girl ( gelöscht )
Beiträge:

03.02.2011 18:52
#6268 RE: Diskussionsforum zur 3. Staffel von Doctor´s Diary Zitat · Antworten

das würde ja bedeuten das es eine staffel4 geben würde wenn da steht "stoff für weitere folgen"

Cinderella84 Offline

Mitglied


Beiträge: 1.089

03.02.2011 18:53
#6269 RE: Diskussionsforum zur 3. Staffel von Doctor´s Diary Zitat · Antworten

@Kate
Ich hoffe,das es stimmt !!!! OH Bitte

Oder hättet ihr gedacht,dass Marc mit Cedric eine "Bumswette" macht ??

Es kommt immer anders,aber wenn möchte ich das deine Theorie stimmt ;)
Ich freue mich übels auf diese Folge.
Seit ich sie vor Wochen gelesen habe.

MsBienemaja1985 Offline

Alter Ha(a)se:


Beiträge: 3.001

03.02.2011 19:06
#6270 RE: Diskussionsforum zur 3. Staffel von Doctor´s Diary Zitat · Antworten

@Kate

Ich kann Cinderella nur zustimmen: Ich hoffe, dass es stimmt

Deine Theorie ist sooo schönImage and video hosting by TinyPic

Und wenn es anders kommt, würde ich hoffen, dass wenigstens ein bissl stimmt:)

Ich freue mich schon total auf diese Folge und bin gespannt, wieviel von deinen Theorien stimmt

Suffienchen Offline

Schwesternhelferin:

Beiträge: 119

03.02.2011 19:10
#6271 RE: Diskussionsforum zur 3. Staffel von Doctor´s Diary Zitat · Antworten

@ Kate Die Theorie ist super und ich würd das ganze sogar unterschreiben, bin mir ziemlich sicher, dass es so ablaufen könnte :)

Dr. Haase Offline

Schwesternhelferin:


Beiträge: 225

03.02.2011 19:31
#6272 RE: Diskussionsforum zur 3. Staffel von Doctor´s Diary Zitat · Antworten

@Kate: Ich finde deine Theorie (wie immer eigentlich) toll und wünschte, die Folge würde derart ablaufen

Leider gibt es aber eine Kleinigkeit, die dagegen spricht. Und zwar kann die Szene, in der Gretchen Marc erklärt, dass sie nun das tun werde, wovor sie immer am meisten Angst hatte, nicht am Ende der Folge sein. Haben Gretchen und Marc nicht dieselbe Kleidung an, wie auf einem Bild zu dieser Folge, auf dem man sieht, wie sie ihre "Ehe" planen? Ich bilde mir, dass die Klamotten übereinstimmen, nur mit dem Unterschied, dass Gretchen ihre Bluse in Marcs Wohnung nicht bis oben zugeknöpft hat und auch keine Weste trägt? Vielleicht täusche ich mich aber auch?!

Kate ( gelöscht )
Beiträge:

03.02.2011 19:45
#6273 RE: Diskussionsforum zur 3. Staffel von Doctor´s Diary Zitat · Antworten

@Dr. Haase: Ja, Du hast Recht, die Klamotten stimmen überein, wobei ich mir bei Marcs Shirt, was die Farbe betrifft nicht ganz sicher bin. Das hat mir auch erst zu denken gegeben, andersrum tragen beide ja auch sehr oft die gleichen Sachen. Marc z.B. dieses blaugraue Shirt mit 3/4 Arm in Folge 4 in der Kussszene und in Folge 5 als er sie aus dem Keller rettet. Ebenso wiederholt sich auch die Kleidung bei Gretchen oft. Aber es ist ein Knackpunkt in meiner Theorie, gut bemerkt.

Es könnte auch sein, dass Gretchen nach der gemeinsam verbrachten Nacht sofort ins Krankenhaus gefahren ist und abends halt das gleiche wieder anzieht. Aber natürlich könnte die Szene auch an einer ganz anderen Stelle kommen.

Was vielleicht wieder ein bisschen für meine Überlegung sprechen könnte: Auf dem Bild, wo Gretchen das Flugticket entgegennimmt, sieht sie total verheult aus. Ebenso bei dieser Szene auf der Treppe aus dem Interwiew. Das könnte also vom Ablauf doch nahe zusammenliegen. Vielleicht fällt mir aber auch noch eine bessere Begründung ein.

Der Klamottenvergleich ist immer eine gute Möglichkeit um zu kombinieren, aber manchmal ist es eben auch irreführend, man denke an die Flurszene, die ja GsD dann doch in Folge 6 kam.

Sana Offline

PJler:


Beiträge: 1.647

03.02.2011 19:46
#6274 RE: Diskussionsforum zur 3. Staffel von Doctor´s Diary Zitat · Antworten

@ Kate (aber natürlich dürfen und sollen auch alle anderen lesen)

Ja, ich finde es echt schwierig für die letzten Beiden Folgen eine Theorie zu machen, weil sie doch recht offengelassen wurden. Ich finde viele Deiner Ideen gut. Ich habe mir nämlich auch Gedanken gemacht, wieso sowohl Marc als auch Gretchen Kontakt mit der Psychologin haben. Auch wenn ich was anderes im Kopf hatte, wäre das auch eine Idee. Nur was ich gerade überlege, hat so eine Psychologin nicht auch Schweigepflicht? Meine Idee wäre gewesen, daß Marc die Stelle angeboten bekommen hat (was mit dem Stipendium wird...echt keinen Schimmer)und vorher halt zum Krankenhauspsychologen mit Gretchen muß (sie denken ja, sie seien ein Paar) und bei diesem Gespräch kann Marc dann irgendwann nicht mehr den Schein wahren. Ich nehme immer noch an, daß die Sache eskaliert, weil Marc mit irgendetwas aus seiner Kindheit konfrontiert wird. Ich denke nicht, daß das mit dem möglichen Sex zu tun hat. Außerdem kommt es mir so vor, daß die 7. und 8. Folge sehr eng zusammenhängen. Der Tropenarzt ist in der letzten Folge ja auch noch da oder? Aber warum sie denken, daß Gretchen und Marc ein Paar sind und sogar ein Kind haben sollen, keine Ahnung. Vielleicht kommt die Polizistin nochmal ins Krankenhaus und läßt das Baby kurz bei Gretchen und Marc kommt dazu und der neue Chef sieht sie. Keine Ahnung, alles ganz waage. Mittlerweile glaube ich auch, daß es zwar ein Happy End gibt, aber das irgendwas dabei noch offengelassen wird für eine mögliche Staffel 4. Vielleicht geht doch jemand ins Ausland. Ich fänds jedenfalls süß, wenn Marc doch den Zuschlag für das Stipendium bekommen hätte, es aber dann doch ablehnt und man ihm dann eben das Krankenhausangebot macht. Gretchen könnte dann die Zusage beim Familienspielen bei ihm zu Hause finden. Das wäre eine wirklich schöne Sache, aber auch total waage. Ich finde nach der letzten Folge, haben wir zumindest ein bißchen Balsam verdient.

Kate ( gelöscht )
Beiträge:

03.02.2011 19:53
#6275 RE: Diskussionsforum zur 3. Staffel von Doctor´s Diary Zitat · Antworten

@Sana

Sicher hat eine Psychologin Schweigepflicht, aber das gilt doch eigentlich nur, wenn es um eine medizinische Angelegenheit geht und nicht bei "Tratsch", oder irre ich mich da. Der ORF-Trailer zeigt Gretchen bei der Psychotante in ihrem Business-Kostüm. Deswegen kam ich drauf, dass sowohl Gretchen als auch Marc wegen des Stipendiums zu ihr mussten. Gretchen sagt ihr dann so am Rande, dass Marc und sie ein Paar sind und die Dame tratscht es dem Professor weiter. Damit verletzt sie ganz sicher nicht ihre Schweigepflicht.

Was Deine Theorie betrifft, die ist auch super, aber ich glaube, ich bleibe vorerst bei meiner. Vielleicht haben wir ja Glück und wir bekommen noch einen 2. Trailer von RTL. Dann würde ich ggf. neu überlegen.

Seiten 1 | ... 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | ... 444
 Sprung  
Weitere Links
| Sicher und kostenlos Bilder hochladen|9-1-1 FanSeite|
zum Impressum | 2008- © Doctor's Diary FanForum | Admins JackySunshine & Seppy | Moderatoren Lorelei & Mellow | Gründerin des Forums Flora
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz