Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Willkommen im Doctor´s Diary Fan-Forum!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 717 Antworten
und wurde 32.008 mal aufgerufen
 Marc Meier Fanclub
Seiten 1 | ... 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29
Gretchen81 Offline

Frauenversteher:

Beiträge: 3.117

28.08.2008 19:03
#651 RE: Zitat · antworten

mehdi: so dann kriegst du jetzt noch ein schönes zimmer mit blick auf den park.
und dann kannst du morgen wieder heim.
ehm und marc, gretchen braucht ruhe also kein doppelbett.

und grinst dabei marc an.
marc: schon klar. ich bin auch arzt und weiss was meinem hasenzahn gut tut.

Tweety ( Gast )
Beiträge:

28.08.2008 19:52
#652 RE: Zitat · antworten

mehdi:na dann???

grethcen wird in ihr zimmer gebracht.

Naddl Offline

Schwester Monikwe:


Beiträge: 5.308

28.08.2008 20:02
#653 RE: Zitat · antworten

dort angekommen sidn marc und gretchen alleine...
Marc: was hast du eigentlich gemacht ?
gretchen: ich wollte für dich kochen... doch dann hab ich vergessen die temperatur runter zu drehen bin dann duschengegangen ... naja als ich wieder kam war alles voller rauch.. ich wollte noch den backofen ausmachen doch dann bin ich ohnmächtig geworden...
tut mir leid =(
Marc: udn alles nur weil du mich bekochen wolltest...
ich liebe dich so !! udn ich hatte so eine angst dich zu verlieren gretchen!!
Gretchen: tut mir leid mein schatz ... werd ich nie wieder machen versprochen!!

Gretchen81 Offline

Frauenversteher:

Beiträge: 3.117

28.08.2008 21:42
#654 RE: Zitat · antworten

Marc: dann lass ich dich jetzt besser alleine, damit du schlafen kannst.
Gretchen: ach marc bitte bleib doch noch bis ich eingeschlafen bin.
Marc: mhh, mach ich doch gerne.

eine halbe stunde später ist gretchen auch schon vor lauter erschöpfung eingeschlafen.
und marc geht nach hause besser gesagt was noch übrig ist.
die ganze wohnung stinkt nach verbrannten filet.
und die türe ist auch kaput.

Marc macht alle fenster auf und schmeisst das verkohlte essen weg.
da klingelts an der tür.

Sayjuri ( gelöscht )
Beiträge:

29.08.2008 09:31
#655 RE: Zitat · antworten

Der Kinderarzt von oben steht vor der Tür! (Hat der einen Namen)

KA: Na was is den da Passiert? ich will mal hoffen bei mir ist alles in Ordnung!
MA: Mensch lass mich in ruh was machen sie überhaupt hier und was heißt da bei mir alles in ordnung?
KA: Na ich wohne jetzt ober ihnen!
MA: na dann gut das wir bald ausziehen..
KA: Wir?
MA: Ja wir Gretchen das Baby und ICH
KA: Schluckt Frau Hasse ist schwanger? Und sie sind der Vater
MA: Ja..und was geht sie das an!
KA: Sie haben es mir ja grad auf di Nase gebunden! ich werde dann mal gehen glaub besser so
mA: Und Tschüß

Gretchen81 Offline

Frauenversteher:

Beiträge: 3.117

29.08.2008 09:42
#656 RE: Zitat · antworten
Marc ist stinksauer. Dieser Alex (Kinderarzt) muss doch überall sein.
Und dann hat er auch noch gretchen aus dem rauch geholt.

Marc geht ins bett und nimmt sich vor gleich morgen früh nach einen kleinen häuschen zu suchen.
Damit will er morgen früh gretchen überraschen.

Am nächsten morgen bei gretchen im krankenzimmer.
Mehdi: guten morgen gretchen, na wie gehts den heute so.
Gretchen: mmmh ja geht, hab tierischen hunger.
Mehdi muss lachen: dann gehts dir aber wieder deutlicher besser.
Gretchen: kann ich den heute wieder nach hause.

Sayjuri ( gelöscht )
Beiträge:

29.08.2008 09:54
#657 RE: Zitat · antworten

Ups nicht auf den Laufenden! Sorry!


ME: ja aber ruh dich erst mal aus! Vion wen sinden di blumen?
GR: Di hat sicher marc in der früh vorbei gebracht genau meine Lieblingsblumen! er weiß eben was mir gefällt!
ME: Ich werde dich dann mal träumen lassen. Gute besserung komm später wider!
GR: Schläft noch ne runde bis sie von Marc aufgeweckt wird! (Zärtlich)
MA: Guten Morgen mein Schatz gehts dir schon besser!? Hab eine Überraschung für dich!
GR: Danke hab schon gesehen du bist der beste! Genau meine lieblingsblumen
MA: Blumen ich hab dir keine Blumen gebracht!
GR: Nicht? Wer dann..?
MA: dieser Mehdi ich du ihn was dachte er were...
GR: Unterbricht ihn...Die sind sicher NICHT von Mehdi er war da und wir sind nur FREUNDE!

Gretchen81 Offline

Frauenversteher:

Beiträge: 3.117

29.08.2008 10:05
#658 RE: Zitat · antworten
Marc: warum bist du dir so sicher das sie nicht von mehdi sind?
Gretchen: weil mehdi mich gefragt hat wer die blumen gebracht hat. und ich dachte du warst es.
andere was für eine überraschung hast du den für mich, wenn es nicht die blumen waren?
Gretchen ist extrem neugierig.

Marc: lass dich überraschen. wann kann ich dich den mitnehmen, mein hase?

Gretchen: mehdi meinte es sei alles in ordnung. er wohle aber eventuell noch die herztöne hören. so heute mittag könne ich dann aber gehen.
Marc: super, dann hol ich dich heute mittag ab für die überraschung.
Mit einem spitzbübischen grinsen verlässt er, die inzwischen recht hippelige gretchen.

Man langsam sollte marc doch wissen das ich neugierig bin. und dann tut er mir sowas an.
will wissen was das für eine überraschung ist.
Vielleicht kocht er lecker für mich.

Sayjuri ( gelöscht )
Beiträge:

29.08.2008 10:15
#659 RE: Zitat · antworten

Ne besser nicht von kochen hab ich di Nase voll aber er kann ja besser als ich

Auf den Gang begegnet Marc den Kinderarzt (Alex)

A: Na hat sich Gretchen über di Blumen gefreut?
MA: Di sind von ihnen?
A: Ja, warum nicht?
MA: Warum nicht? wie were es weil sie meine Freundin ist wir ein kind bekommen und du deine Finger von ihr lassen solst! Ist das Angekommen?
A: Herr Meier ihre Augen glühen ja richtig sind sie Eifersüchtig? Ich hörte ja ganz was anderes von ihnen!?
MA: Menschen ändern sich!
A: Und ich bin der Kaiser von china!
MA: Ich bin ihnen keine Rechenschaft Schuldig unsere liebe ist vorbrogrammiert seit der ersten klasse zund länger!
A: Asso ich werde sie mal selber fragen?
MA: Sie kapieren es nicht.. wir werden HEIRATEN zum mitschreiben

Da geht marcs piepser los...

Gretchen81 Offline

Frauenversteher:

Beiträge: 3.117

29.08.2008 10:25
#660 RE: Zitat · antworten
Marc stink sauer: wir sprechen uns noch, und finger weg von meiner frau, du knalltüte!
Alex grinst Marc frech an: sie sollten sich erstmal um ihren notfall kümmern.

Marc geht richtung notfall station davon und alex geht richtung gretchens krankenzimmer.

Gretchen hat inzwischen besuch von jochen bekommen der ihr auch gleich eine schale schokopuding vorbei gebracht hat.
Jochen: du gretchen hast du in letzter zeit von unserer schwester gehört?
Gretchen: nö wüsste nicht wieso.
Da klopft es an der türe.

Es ist Alex.

Sayjuri ( gelöscht )
Beiträge:

29.08.2008 10:33
#661 RE: Zitat · antworten

Alex tritt ein!
A: will nur mal kurz hallo sagen!
GR: Hallo! und Tschüß
Alex reagiert auf das Tschüss ab nicht
GR: Haben sie nicht gehört ich habe Besuch
A: Gefallen ihnen di Blumen wollte sie in der Früh nicht wecken
GR: Die sind von ihnen? Nein sie gefallen mir nicht!
JOI: Das sind ja deine Lieblingsblumen?
GR: Mensch jochen später Raus
JO: Jaja ich bin schon weg! wir reden Später!
GR: Ja erinner mich!
A: Also für das das es ihre lieblingsblumen sind gefallen sie ihnen nicht!?
GR: Doch aber sie machen mich verlegen wusste ja nicht das sie von ihnene sind
A: Und wenn sie von Meier weren würden sie gleich noch ein Kind wollen oder was?
GR: Ja so ähnlich. Ich will ihnen nicht vor den Kopf stoßen bin Ihnen sehr Dankbar aber bei mir laufen sie auf Grund eis
A: Ok ich habe verstanden.

Er verlässt Endtäuschd das zimmer... Immer immer bist du Interessant wenn du vergeben bist Gretchen Hasse ist das ein männer Natur gesetzt ich werd mich jetzt mal frisch machen für Marc bin schon so gespannt!

Gretchen81 Offline

Frauenversteher:

Beiträge: 3.117

29.08.2008 10:44
#662 RE: Zitat · antworten
Kurz vor mittag.
Gretchen sitzt fertig angezogen auf ihrem bett und wartet auf marc.

Als Marc das zimmer betritt strahlt in gretchen an.
marc: können wir dann gehen.
Gretchen: sicher, ich warte hier schon eine gefühlte halbe ewigkeit. Dachte schon du hättest mich vergessen.
Marc: das würd ich nie machen, hatte nur noch einen notfall. einem lagerist wurde mit einem lkw über den fussgefahren.
Gretchen: das muss weh getan haben. aber du wolltest mich ja überraschen, also sag schon was ist es, spann mich nicht länger auf die folter.
Marc: keine chance, ich verrate nichts. "grins"

Sie machen sich auf den weg zum personalparkplatz.

Sayjuri ( gelöscht )
Beiträge:

29.08.2008 10:54
#663 RE: Zitat · antworten

Gretchen kann es kaum erwarten wo fahren wir den hin?

MA:Naja ich hab mir a bisserl was zusammen gespart und meine Fussball Karten verkauft!
GR: Nicht di di ich glaub di du seit Jahren gesammelt hast?
MA: Doch

ca 15 Minuten vom Krankenhaus entfernt treffen si auf ein kleines Häuschen mit etwas grün einen Brunnen und einen Richtig schönen Rosen Garten

Gretchen schaut Marc an.. GR: Schatz?!
MA: Ja
GR: was machen wir hier?
MA: Wir schauen uns das Haus an wir haben einen Termin bei einen Markler!
GR: Di Hochzeit das Kind ich kann sicher 2 Jahre nicht Arbeiten wie sollen wir uns das Leisten?
MA: Lass das meine Sorge sein gefällt es dir nicht?
GR. Gefallen? Wo sind meine Koffer
MA: Lass uns mal rein schauen!

Gretchen81 Offline

Frauenversteher:

Beiträge: 3.117

29.08.2008 11:05
#664 RE: Zitat · antworten
Gretchen und Marc steigen aus Marc's cabrio aus.

Gretchen: ach marc das haus ist von aussen schon der reinste traum.

Marklerin: guten tag sie müssen herr und frau meier sein.

Marc: noch nicht ganz aber hoffentlich bald.

Marklerin: entschuldigen sie. dann wollen wir mal in ihr eventuell neues haus.
Sie schliesst die tür auf.

Marklerin: das haus wurde vor kurzem neu renoviert und ist sofort bezugsbereit.

Marc: das wäre perfect. weil in meiner wohnung ist ein kleiner koch unfall passiert.
Gretchen: sie die küche wirklich so schlimm aus.
Marc: sagen wirs mal so ist hat doch einige kolateral schäden davon getragen.

Sayjuri ( gelöscht )
Beiträge:

29.08.2008 11:13
#665 RE: Zitat · antworten

Sie gehen di Räume durch und Gretchen s Herz Tanzt Walzer sie stellt sich vor wo das Bettchen hinkommt wo marc´s und Gretchen´s Spielwiese sein wird!
Ein kleines Arbeitszimmer für Marc

MA: Aber im Bad di Fliesen di müssen raus!
GR: Warum den di sind ja so schön Rosa? (mit einen grinser)
MA: Wir wissen mein Hase das du auf rosa stehst aber wenn du willst das ich mich dusche dann bitte andere Fliesen
GR: Ich nehme dich auch verschwitz hab kein Problem damit!
MA: aber ich darüber müssen wir noch reden..

Oben ist ein kleines helles Zimmer mit einen balkon da steht ein kleines Gitterbettchen sonst ist der Raum leer daneben ein blumen Strauß für Gretchen hiermit will ich dir beweisen das du alles für mich bist du und das kleine! Di Maklerin zieht sich zurück...

Gretchen81 Offline

Frauenversteher:

Beiträge: 3.117

29.08.2008 11:22
#666 RE: Zitat · antworten
Oh gott ist der mann ein traum.
gleich erwache ich und das alles ist nie passiert.

Doch es ist wirklich passiert und gretchen küsst marc.
aus einem kuss wird ein heftiger kuss und sie versinken in einander.

beinahe hätten sie vergessen das unten immer noch die marklerin wartet.
Marc: du gretchen was sagst du?
Gretchen: ich sag, hol meine koffer.
Marc: also komm las uns der marklerin unsere entscheidung sagen, aber bevor einziehen wird im bad noch die fliesen ausgetauscht.
Gretchen: mmmh, also gut. aber dafür gibts ein rosa kinderzimmer, wenn unser würmchen ein mädchen wird.
Marc: damit könnte ich mich zur not abfinden.
und lacht.

Sayjuri ( gelöscht )
Beiträge:

29.08.2008 15:47
#667 RE: Zitat · antworten

Beide gehen Runter zur Maklerin und haben sich fürs Haus entschieden doch als sie unterschreiben wollten ruft der Vorrige Besitzer an er will nicht mehr Verkaufen!?

Di Maklerin redet mit dem Besitzer aber der hat ein bessere Angebot gekriegt PRIVATE
Als Gretchen und Marc das hören waren sie ganz Enttäuscht..
GR: Kann man nichts machen were ja e zu Perfekt
MA: Das tut mir leid
GR: Du kannst ja nix dafür! Aber was machen wir jetzt? Wir können ja in deine wohnung nicht zurück?
MA: Zu meiner Mutter können wir auf keinen Fall!!!!
GR: Da bleiben ja nur mehr meine Eltern für den übergang und mein Rosa Zimmer
MA: Marc lacht... ja zum übergagan!

Gretchen denkt sich du wirst nicht mehr lange Lachen du armer Mama Papa Jochen alle in einem Haus?!



(Hab mir gedacht das er das Haus von seinen Vater zur Hochzeit kriegt Quasi als Lebens Entschädigung und das di elke auch mitbezahl hat oder so...aber das sie es egal von wem oder wie trotzdem kriegen?)

Gretchen81 Offline

Frauenversteher:

Beiträge: 3.117

29.08.2008 18:33
#668 RE: Zitat · antworten
(die idee ist klasse)

Die beiden verabschieden sich von der marklerin.
Sie fahren zur Marc wohnung um die noch brauchbaren kleider abzuholen.

Gretchen: du marc, glaube ich sollte meine eltern vorwarnen das wir vorübergehend bei ihnen einziehen.
Marc: wäre echt von vorteil. hoffentlich sind die überhaupt einverstanden sonst bleibt uns nur noch das hotel.
weil hier kannst du sicher nicht schlafen. hab schon selber letzte nacht kaum geschlafen und das trotz offenen fenstern.

Gretchen: hallo mama, wie gehts so?
...
Gretchen: ach wirklich wie schön, du mamma könnten marc und ich vorübergehend in mein altes zimmer ziehen.
...
Gretchen: ja mamma, schon klar, wir bleiben ja nur solange bis eine neue wohnung haben oder marc renoviert ist.
...
Gretchen: danke mamma wir kommen gleich.

Gretchen: marc die frau wird uns beide noch komplett meschuge machen.

Hasenzahn ( Gast )
Beiträge:

29.08.2008 18:40
#669 RE: Zitat · antworten

Hi Leute ich bin wieder da ! Ihr ALLE habt die Geschichte echt gut geschrieben ! Das einzige was ich auszusetzen habe (sorry) ist das Gretchen echt total oft weint ! Sie ist doch nicht Mehdi!!!

Gretchen81 Offline

Frauenversteher:

Beiträge: 3.117

29.08.2008 19:00
#670 RE: Zitat · antworten
der mit mehdi war nicht schlecht.
aber gretchen ist schwanger und darum heult sie halt manchmal mehr, hormone halt.

Sayjuri ( gelöscht )
Beiträge:

30.08.2008 10:00
#671 RE: Zitat · antworten

MA: Dich di frau und mich das Zimmer! Gott sei dank nur Vorüber gehend da kriegt ja Mann nich mal lust auf...
GR: Geh lass mich mal machen...
MA: Seit wann bict du Gretchen Hasse so verdorben?
GR: Neben dir wird mann so ob mann will oder nicht
Beide Lachen... und schlafen "Später" ein

Da klopft es an der Tür es ist Jochen
JO: Morgen Frühstücken!!!

Gretchen81 Offline

Frauenversteher:

Beiträge: 3.117

30.08.2008 17:04
#672 RE: Zitat · antworten
Gretchen: och mensch jochen, so lass uns doch noch einwenig schlafen. heute haben wir frei und müssen nicht zur arbeit.
Jochen: ne mamma will nachher die küche putzen und ihr sollt kommen.
Marc: na dann lass uns auf stehen. dann können wir früher auf wohnungssuche.
Gretchen: das ist allerdings ein grund.

Gretchen und marc ziehen sich etwas an und gehen dann richtung küche.

Sayjuri ( gelöscht )
Beiträge:

30.08.2008 17:25
#673 RE: Zitat · antworten

Da wartet schon der Gedeckte Tisch Brötchen Crossant das volle Programm

MA: Na das lass ich mir mal gefallen

Da bemerkt Gretchen etwas da will sich ja wer raus schleichen....Gretchen schaut um di Ecke..

GR: GUTEN MORGEN schwester Sabine! Wir haben noch jemanden zum mit frühstücken!
Bärbel: Wenn den Sabine ich glaub das Schwester können wir schon weg lassen ne?
JO: Ganz verlegen sie hat mir gestern nur geholfen..
MA: Wo bei den di Hose aus zu ziehen?
Gretchen gibt Marc einen Schupser
MA: Ich sage nur di Warheit mein Schatz
Bärbel: Is ja kein Problem setzten sie sich es ist genug für alle da. In unserem Haus wird keiner Hunger leiden
GR: Marc wage es sag nichts! Marc grinst nur

Alle fünf sitzten gemeinsam am Tisch es herscht schweigen...alle schauen sich nur vertutzt an
GR: Wo isn Papa?
Bärbel: der ist schon früh ins Krankenhaus haben nen Schwierigen Tumor Patienten gekriegt...

Gretchen81 Offline

Frauenversteher:

Beiträge: 3.117

30.08.2008 20:05
#674 RE: Zitat · antworten
Gretchen: ach so dann. wo ist eigentlich die zeitung von heute mit den wohnungsanzeigen.
Bärbel: kinder ihr braucht euch nicht zu beilen, wir haben genug platz.

Marc: das ist ja lieb von ihnen aber ich möchte gerne für unsere kleine familie ein eigenes daheim.
Gretchen: och marc das war so süss.

Bärbel reicht den beiden die tageszeitung.

Marc handy beginnt zu klingeln.
als er ab nimmt ist das krankenhaus dran, das im mitteilt das ein brief für ihn abgeben wurde.
mit der aufschrift dingend.

Marc: du gretchen ich müsste noch schnell ins krankenhaus was abholen, kommst du mit? wir könnten nachher noch einkaufen gehen.

Hasenzahn ( Gast )
Beiträge:

30.08.2008 21:36
#675 RE: Zitat · antworten

G:"Ja warte ich komme!" Sie zieht sich ihre Jacke an und schlüpft in ihre Schuhe !
G:"Ach ja Schwester Sabine..ich meine Sabine sollen wir dich mit nehmen ?"
S:"Nein danke ich habe heute Spätschicht!"
M:"Wie bitte wer hat das erlaubt..."
G:"Marc jetzt spiel nicht den Chef!"
S:"Der Herr Professor hat es erlaubt ist das ein Problem Herr Dr. ? Wenn ja dann komm ich sofort ins KH!"
M:"Also wenn sie so fragen..."
G:"MARC"
M:"Ist ja gut ! Nein Schwester Sabine sie brauchen jetzt nicht zu kommen !"

Seiten 1 | ... 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29
 Sprung  
Unsere offiziellen Partner
Türkisch für Anfänger
Weitere Links
| Sicher und kostenlos Bilder hochladen |
disconnected Schwesternzimmer Mitglieder Online 0
zum Impressum | 2008- © Doctor's Diary FanForum | Admins JackySunshine & Greta | Moderatoren Lorelei & Melli84 | Gründerin des Forums Flora
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen