Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Willkommen im Doctor´s Diary Fan-Forum!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 194 Antworten
und wurde 18.412 mal aufgerufen
 Julia Koschitz als Maria Hassmann
Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Greta Offline

stellv.Admine


Beiträge: 89.251

05.03.2017 13:19
#176 RE: Julia Koschitz in "Spur des Bösen - Begierde" Zitat · antworten

„Eine der stärksten Rollen meines Lebens“: Zwei „Spuren des Bösen“ für Heino Ferch am 4. März in ORF eins
Premiere für sechsten Film der ORF/ZDF-Thrillerreihe „Begierde“; danach Dakapo für „Zauberberg“



Mehr dazu hier: http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_2...erz-in-orf-eins

Greta Offline

stellv.Admine


Beiträge: 89.251

06.03.2017 11:52
#177 RE: Julia Koschitz in "Spur des Bösen - Begierde" Zitat · antworten

Wien, du Stadt der kaputten Seelen
Der neue „Spur des Bösen“- Krimi mit Heino Ferch


Mehr dazu hier: https://www.welt.de/print/die_welt/kultu...ten-Seelen.html

Greta Offline

stellv.Admine


Beiträge: 89.251

07.03.2017 11:01
#178 RE: Julia Koschitz in "Spur des Bösen - Begierde" Zitat · antworten


"Spuren des Bösen - Begierde" als ZDF-Wiederholung
Kann Richard Brock den Mord verhindern?


Der Verhörspezialist Brock hat es in "Spuren des Bösen - Begierde" mit einem schizophrenen Patienten zu tun. So sehen Sie den Krimi mit Heino Ferch und Julia Koschitz als Wiederholung online.


Mehr dazu hier: http://www.news.de/tv/855660692/spuren-d...lia-koschitz/1/

Greta Offline

stellv.Admine


Beiträge: 89.251

08.03.2017 13:09
#179 RE: Julia Koschitz in "Spur des Bösen - Begierde" Zitat · antworten

„Begierde“: Ein Mann außer Kontrolle

Von Ulrich Feld Im seinem sechsten Fall aus "Spuren des Bösen" will Heino Ferch als Psychiater Richard Brock einer verzweifelten Julia Koschitz helfen.


Mehr dazu hier: http://www.fnp.de/nachrichten/tv/Begierd...art1479,2512174

Greta Offline

stellv.Admine


Beiträge: 89.251

09.03.2017 13:20
#180 RE: Julia Koschitz in "Spur des Bösen - Begierde" Zitat · antworten

Zweimal lebenslänglich - Mo. 13.03 - ZDF: 20.15 Uhr
Ohnmächtig in den Mühlen der Justiz



Mehr dazu hier: http://www.weser-kurier.de/deutschland-w...id,1552364.html

Greta Offline

stellv.Admine


Beiträge: 89.251

11.03.2017 13:53
#181 RE: Julia Koschitz in "Spur des Bösen - Begierde" Zitat · antworten

ZDF-Krimidrama "Zweimal lebenslänglich"
"Fernsehfilm der Woche" mit Julia Koschitz und Felix Klare



Mehr dazu hier: http://www.presseportal.de/pm/7840/3580691

Greta Offline

stellv.Admine


Beiträge: 89.251

12.03.2017 13:37
#182 RE: Julia Koschitz in "Spur des Bösen - Begierde" Zitat · antworten

ZDF-Krimidrama "Zweimal lebenslänglich" / "Fernsehfilm der Woche" mit Julia Koschitz und Felix Klare



Mehr dazu hier: http://www.finanznachrichten.de/nachrich...x-klare-007.htm

Lorelei Offline

Mitglied


Beiträge: 7.269

14.03.2017 10:43
#183 RE: Julia Koschitz in "Happy Burnout" Zitat · antworten

Zitat von Lorelei im Beitrag #173
Bald im Kino: ab 27.04.17

Happy Burnout

In der deutschen Komödie Happy Burnout setzt Wotan Wilke Möhring als Punker alles daran, seinen Hartz-IV-Anspruch nicht zu verlieren.

Handlung von Happy Burnout
Andreas (Wotan Wilke Möhring) ist ein Alt-Punk mit Leib und Seele, wird meistens nur Fussel genannt und hat seit Jahren nicht mehr für sein Geld gearbeitet. Warum auch, wenn es sich von Hartz IV so wunderbar leben lässt? Doch dann kann auch seine Bekannte beim Arbeitsamt (Victoria Trauttmansdorff) Fussel irgendwann nicht mehr decken und er wird aufgefordert, sich endlich einen Job zu besorgen.
Anstatt seine Energie auf die Suche nach einem schweißtreibenden Beruf zu verschwenden, der seiner gesamte Lebenseinstellung zuwiderlaufen würde, setzt Andreas aber alles daran, um eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung zu ergattern. Dann würde er nämlich weiterhin fürs Zuhausebleiben vom Staat subventioniert werden. Doch wie stellt man es an, als arbeitsunfähig zu gelten? Die Lösung soll für Fussel etwas sein, von dem man in der Neuzeit immer öfter hört: ein nachgewiesenes Burn-out-Syndrom. Also macht Andreas sich daran, sich ein solches zuzulegen und landet prompt in einer Klinik für Gestresste und Ausgebrannte.

In Behandlung trifft der Punk nicht nur auf die Krankenschwester Alexandra (Anke Engelke), sondern auch auf echte Patienten wie den ganz und gar nicht kinderfreundlichen Alleinunterhalter Datty (Kostja Ullmann), die durch ihren Nachwuchs überanstrengte Mutter Merle (Julia Koschitz), Businessmann Anatol (Torben Liebrecht) und Günther (Michael Wittenborn), den Betreiber eines Solariums. Und mit Fussel im Therapiezentrum geht es dort bald drunter und drüber.

Mehr dazu:

http://www.moviepilot.de/movies/happy-burnout#

http://www.filmstarts.de/kritiken/245730.html







Und hier gibt es auch endlich den offiziellen Trailer zu "Happy Burnout":

https://www.youtube.com/watch?v=abxo8fgQNio

Greta Offline

stellv.Admine


Beiträge: 89.251

14.03.2017 11:42
#184 RE: Julia Koschitz in "Happy Burnout" Zitat · antworten

"Happy Burnout": Im ersten Trailer zur Komödie mit Wotan Wilke Möhring und Anke Engelke ist alles "legal, illegal, scheißegal"



Mehr dazu hier: http://www.filmstarts.de/nachrichten/18511111.html

Greta Offline

stellv.Admine


Beiträge: 89.251

15.03.2017 14:13
#185 RE: Julia Koschitz in "Happy Burnout" Zitat · antworten

Sneak Peek: Trailer zu "Happy Burnout"
Mehr dazu heir: http://www.mediabiz.de/film/news/sneak-p...-burnout/416362

Greta Offline

stellv.Admine


Beiträge: 89.251

18.03.2017 11:46
#186 RE: TV - Termine von Julia Koschitz Zitat · antworten


Ruhm

Spielfilm | 19.03.2017 | 01:50 - 03:25 Uhr / ARTE

Tatort

Serie | 28.03.2017 | 22:00 - 23:30 Uhr / NDR

Mehr dazu hier: https://www.prisma.de/stars/Julia-Koschitz,67190,tv

Greta Offline

stellv.Admine


Beiträge: 89.251

23.04.2017 12:59
#187 RE: Julia Koschitz in Gift Zitat · antworten



Gift - Mi. 17.05 - ARD: 20.15 Uhr
Die unbekannte Schweinerei


Etwa ein Prozent der in Deutschland erhältlichen Medikamente gilt als gefälscht. Hört sich nicht besonders viel an, sagen Sie? Wenn man jedoch bedenkt, wie viele Leben, wieviel Leid die Summe der Fake-Medikamente kostet, offenbart sich eine von Menschen gemachte Tragödie. In Entwicklungs- und Schwellenländern liegt die Quote unwirksamer oder gar gefährlicher Präparate sogar um ein Vielfaches höher. Pharmahersteller, Banken und Lobbyisten profitierten von diesem Geschäft. Laut Weltgesundheitsorganisation WHO setzt es jährlich bis zu 430 Milliarden US-Dollar um. Der preisgekrönte Investigativ-Journalist und Filmemacher Daniel Harrich („Der blinde Fleck“, „Meister des Todes“) lässt seinem starbesetzten Thriller „Gift“ die Dokumentation „Gefährliche Medikamente - gepanscht, gestreckt, gefälscht“ folgen.


Mehr dazu hier: http://www.weser-kurier.de/deutschland-w...id,1586909.html

Greta Offline

stellv.Admine


Beiträge: 89.251

28.04.2017 14:59
#188 RE: Julia Koschitz in Gift Zitat · antworten

Kinokritiken
"Happy Burnout"


Mehr dazu hier: http://www.echo-online.de/freizeit/kino/...ut_17848189.htm

Lorelei Offline

Mitglied


Beiträge: 7.269

09.05.2017 10:04
#189 RE: Julia Koschitz in Gift Zitat · antworten

TV-Tipp: Kommenden Mittwoch, den 17. Mai 2017, um 20.15 Uhr im Ersten:

Gift

Bei einer Razzia im deutsch­tschechischen Grenzgebiet stößt die Interpol­Agentin Juliette Pribeau auf eine Lieferung gefälschter Krebsmedikamente, die an den deutschen Pharmahändler "KompaPharm" in München adressiert sind. Der Besitzer des florierenden Großhandels, Günther Kompalla, gerät ins Visier der Ermittlerin. Was sie nicht weiß: Kompalla hat nach einer Krebsdiagnose nur noch wenige Monate zu leben. Er will seine Firma so schnell wie möglich verkaufen und sich mit seiner Tochter, der Medizinerin Katrin Kompalla, aussöhnen.

Mehr dazu: http://www.daserste.de/unterhaltung/film...g/gift-108.html

Greta Offline

stellv.Admine


Beiträge: 89.251

16.05.2017 13:46
#190 RE: Julia Koschitz in Gift Zitat · antworten

Gefälschte Krebsmittel

ARD-Themenabend zu gefährlichen Medikamenten.




Mehr dazu hier: http://www.badische-zeitung.de/gesundhei...-136890565.html

Greta Offline

stellv.Admine


Beiträge: 89.251

17.05.2017 13:48
#191 RE: Julia Koschitz in Gift Zitat · antworten

ARD-Verfilmung „Gift“
Das tödliche Geschäft mit gefälschten Medikamenten


Der Grimmepreisträger und investigative Journalist Daniel Harrich führte Regie: Am Mittwoch um 20.15 Uhr zeigt die ARD den Fernsehfilm „Gift“ über den Handel mit gefälschten Medikamenten. Zur Starbesetzung zählen Heiner Lauterbach und Maria Furtwängler.


Mehr dazu hier: http://www.maz-online.de/Nachrichten/Med...en-Medikamenten

Greta Offline

stellv.Admine


Beiträge: 89.251

18.05.2017 13:34
#192 RE: Julia Koschitz in Gift Zitat · antworten



ARD-Film „Gift“ Schmutzige Pillen bringen den Tod

Ein ARD-Themenabend über gefälschte Medikamente beleuchtet einen verborgenen Skandal: Weltweit blüht der Handel mit gefährlichen Präparaten. Was sie anrichten, zeigt der Film „Gift“.


Mehr dazu hier: http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/me...n-15018904.html

Lorelei Offline

Mitglied


Beiträge: 7.269

26.05.2017 17:11
#193 RE: Julia Koschitz in "Am Ruder" Zitat · antworten

Julia Koschitz als Bankräuberin in "Am Ruder". Krimi nach der Kurzgeschichte "Das Innere" von Jakob Arjouni , am Mittwoch, den 7. Juni 2017, um 20.15 Uhr, im ZDF!

Michaels Leben läuft katastrophal. Sein Fitnessstudio ist pleite, seine Ehefrau hat einen Geliebten, und jetzt wird er in der Bank auch noch als Geisel genommen.

Für Michaels adlige Gattin kommt eine Scheidung aus Gründen des Renommees nicht in Frage, dafür unterstützt sie ihn finanziell - eine demütigende Situation für Michael. Die Geiselnahme in der Bank erweist sich hingegen als mögliche Chance für ihn.
Der Bankräuber entpuppt sich als Bankräuberin. Nina wirkt lebensmüde, aggressiv und unberechenbar. Das Sondereinsatzkommando der Polizei schätzt die Lage deswegen als höchst riskant ein. Doch Geisel und Geiselnehmerin entwickeln nach Stunden zermürbenden Wartens auf Lösegeld und Fluchtwagen eine engere Beziehung. Beide hadern mit geplatzten Träumen und gescheiterten Lebenswegen.

Schließlich bietet Nina Michael an, sich an dem Bankraub zu beteiligen. Michael lässt sich darauf ein und hat eine neue Idee. Er bittet seine Frau Elisabeth, die Summe Geldes zu besorgen, denn das Geld der Polizei käme nicht und das Ultimatum der Geiselnehmerin laufe aus. Michael weiß, die genannte Summe kann Elisabeth leicht aufbringen. Nina zweifelt: Ist Michaels Ansinnen eine Taktik oder ernst gemeint? Doch auch aus anderen Gründen läuft die Sache gehörig aus dem Ruder.


Darsteller:
Michael Schröder - Wotan Wilke Möhring
Nina - Julia Koschitz

Mehr dazu: https://www.zdf.de/filme/der-fernsehfilm...-ruder-100.html

Greta Offline

stellv.Admine


Beiträge: 89.251

08.07.2017 11:49
#194 RE: Julia Koschitz in "Am Ruder" Zitat · antworten

Vertreibung aus dem Paradies

Schuldlos schuldig: Eine philosophische Grundidee bildet die Basis für das packende Drama von Regisseur Johannes Fabrick.


Mehr dazu hier: http://www.stimme.de/deutschland-welt/pa...t136642,3876717

Greta Offline

stellv.Admine


Beiträge: 89.251

09.07.2017 11:53
#195 RE: Julia Koschitz in "Am Ruder" Zitat · antworten


"Harter Brocken" als Wiederholung (ARD-Mediathek)
Tote Schützenkönigin! Frank Koops am Limit


Eine tote Schützenkönigin, zerstrittene Brüder und obendrein eine BKA-Beamtin, die Kommissar Frank Koops ordentlich den Kopf verdreht. So sehen Sie "Harter Brocken" als Wiederholung.


Mehr dazu hier: https://de-de.facebook.com/KaiSchumannOfficial/

Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
 Sprung  
Unsere offiziellen Partner
Türkisch für Anfänger
Weitere Links
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen