Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 926 Antworten
und wurde 22.129 mal aufgerufen
 Kommentarseite zu den Fortsetzungen!
Seiten 1 | ... 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38
Losy Offline

Student:


Beiträge: 350

22.07.2012 19:46
#851 RE: Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

Hallo liebes Krümelchen,

Gott sei Dank ist Schwester Sabine so neugierig, so erfahren wir Leser auch endlich mehr Schön, dass du auch den Antrag noch mit rein gebracht hast. Ich kann mir richtig gut vorstellen, wie das abgelaufen ist Die Hochzeit selbst klingt ja … interessant. Wär glaub ich nicht so meins, aber wenn es Gretchen gefällt Das mit der Quelle ist eine nette Idee - ich bin gespannt, ob deine Geschichte so lange geht, dass wir überprüfen können, wie das mit den vielen Kindern hinhaut! Aber ich muss Sabine zustimmen, ich hätte auch nie gedacht, dass Marc so romantisch sein kann – ob ihm das so passt, dass Gretchen das Schwester Sabine erzählt hat? Wenn das irgendwann alle wissen, wie steht er denn dann da, der oberprofessionelle, knallharte Doktor Marc Meier?!

Eine meiner heutigen Lieblingspassagen:
„Sabine, warum sind Männer nur manchmal so anstrengend?“
„Weil Sie uns brauchen, Frau Doktor.“

Sabines Logik ist echt unschlagbar.

Ach, eins noch – fällt dir was auf?
[…]sprach’s und stand vom Tisch auf.

Fazit: Tolles Kapitel!

Winnie Offline

Student:


Beiträge: 521

22.07.2012 21:20
#852 RE: Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

Hallo !

Ah! Schließlich kennen wir das Geheimnis der Ehe natürlich!

Es war sehr berührend, sehr romantisch und ich fand es sehr schön, dass sie verheiratet waren sowohl ...

Ich gehe in den Ferien am kommenden Wochenende, also würde ich später zu lesen und lassen Sie sich nach meiner Rückkehr in einem Monat zu äußern.

Schöne Feiertage!

Claire

Marc: Herzlichen Glückwunsch es ist kein Mädchen sondern ein richtiges Kind !

Missing_DD Offline

PJler:


Beiträge: 1.205

22.07.2012 21:27
#853 RE: Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

Liebe Manja!

Oh, ich bin gaz sicher, dass da von Maria noch was kommt. Sie ist doch auch um keinen Kommentar verlegen.

Nun zum heutigen Teil:
Sabine und ihre teuflische Neugier. Immer muss sie alles wissen.

Und siehe da: Schon tritt Maria auf den Plan...

„Ohne Sie?! Nicht dass er mit der nächsten Krankenschwester … Sie wissen, was ich meine.“
„Frau Doktor Hassmann … gewöhnen Sie sich diese Spitzen ab! Marc wird demnächst ihr Chef sein. Und ich weiß nicht, ob sie weiterhin hier bleiben werden, wenn Sie sich so … feindlich mir gegenüber verhalten.“
„Ich bin die Beste. Er wäre sehr dumm, wenn er mich rausschmeißen würde“, sprach’s und stand vom Tisch auf.

Hat ja nicht lange gedauert, bis Maria mit der ersten Spitze um die Ecke kam.

Gretchen berichtet Sabine also von der Hochzeit und dem Antrag. Ob Marc das so toll findet? Nicht, dass es da wieder Ärger im Paradies gibt. Und mitten in die schönen Erinnerungen kommt Marc dazu. Kaum dass Marc sich dazu gesetzt hat, muss er auch lautstark Gretchens Erzählungen kommentieren.
Marc war ja gar nicht sauer, dass sie das ausgerechnet der größten Tratschtante des Krankenhauses erzählt hat. Dadurch erübrigt sich natürlich eine erneute Erzählung, denn Sabine wird alles im gesamten Krankenhaus verbreiten.

„Hasenzahn … ich hätte dich doch beschützt.“
Das war ja so süß.....genau, wie die folgende Stelle:

Marc legt seinen Apfel beiseite und greift nach Gretchens Hand.

„Ich hätte aber alles dafür getan, dass dir nichts passiert.“
„Ehrlich?“
„Boah, Hasenzahn. Natürlich! Oder glaubst du, ich würde freiwillig riskieren, dass meiner besten Assiärztin was passiert und ich nur noch mit dem Knechtelsdorfer im OP stehen muss?“
„Marc, bist ja heute mal wieder sehr charmant.“
„Gretchen, ich …“


Na da macht er ihr aber eine wunderschöne Liebeserklärung. Image and video hosting by TinyPic Nur um darauf zu sagen, dass es nur um ihr Können als Ärztin geht. Sicher ist das auch ein Kompliment, aber nicht unbedingt das, was man hören will, wenn man als Ehefrau hört, der Ehemann würde einen beschützen. Fairerweise muss ich dazu sagen, dass Marc das augenscheinlich noch richtig stellen wollte. Er hat ja schon angefangen, zu reden, aber dann kam der Pieper und damit Der Schwiegerpapa dazwischen und den sollte man wirklich nicht warten lassen...

Die Hochzeit, der Antrag und alles, was damit zusammenhängt war ja so romantisch, auch und vor allem die Trauung nach afrikanischer Tradition. Image and video hosting by TinyPic Ich war hin und weg. Das hast du wirklich wunderbar beschrieben und auch die Details waren sehr einfallsreich und kreativ. Das hast du - mal wieder - wunderbar gemacht.

Ich freu mich auf nächsten Sonntag.

Ich drück dich,
Elena

Anni86 Offline

Schwesternhelferin:

Beiträge: 152

22.07.2012 21:56
#854 RE: Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

Oh, wie romantisch! Frage mich nur ob die dann nach deutschem Recht auch verheiratet sind... Aber schön! Und jetzt bitte noch ein kleiner Meier-Junior!

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

23.07.2012 10:53
#855 RE: Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

Hey Manja
JAAAA wieder Sonntag! Ich muss dir aber gestehen dass ich zuerst dachte: Künstlerische Freiheit???? Was sie bloss damit meint??? Ja aber was danach kam, hat mir nicht nur sehr sehr gefallen!!! Nein es war aus so wunder wunderschön!! Das mir fast die Worte fehlen!! Aber der Reihe nach.. Nur Schwester Sabine wäre der Mission: Kriege raus, wie es zur hochzeit gekommen ist, gewachsen.. Warum ist uns dass nicht schon vorher eingefallen??? Jaja..sie kriegt einfach alles raus! Aber zuerst dürfen wir ja noch die Anwesenheit von Fr. Dr. Hassmann geniessen! wi schön..vorallem wenn sie wieder so guter Laune ist! Versüsst einem ja regelrecht den Tag! Wenn man es nicht besser wüsste würde man meinen sie ist eifersüchtig..also NICHT wegen Marc selbst.. oder sagen wirs so..auf Gretchen weil sie sich Marc "geschappt" hat sondern eher auf die "Gesamtsituation" Ja.. ich meine..wer hätte sagen wir mal vor einem halben Jahr, gesagt dass es so kommen würde.. Beide Paare..sind ja ungefähr im selben Zeitraum zusammengekommen..wenn wir es sos sagen.. Da hat doch bestimmt jeder gedacht da heiraten eher der Knechtelsdorfer und die Hassmann, bevor der Meier sich freiwillig "ankettet" Und dass es schlussendlich so gekommen ist..wer hätte dass gedacht? Bestimmt niemand.. Und jetzt ein halbes Jahr später.. haben geheiratet..und Marc wird vermutlich in zwei-drei Jahren Chefarzt! Ja..ein herber Schlag für Maria..die vermutlich sich dass selbe wünscht.. was Gretchen jetzt alles hat.. Wer wiss..ist nur ne vermutug warum sie so zickig ist.. Gut..oder sie hat ihre Tage.. Kann auch sein..
Aber schön dass sich weder Gretchen noch..Sabine die Laune verderben lassen und zum wesentlichen kommen...Image and video hosting by TinyPic WOW alleine der Antrag!!!! An Silvester.. engumschlungen auf der Strasse.. Gretchen die es icht schnallt! Einfach genial! Und die Hochzeit erst!!Image and video hosting by TinyPic Der hat es doch von vorneherein geplant!! Ja der hätte ja sonst wohl kaum gesagt sie solle kein Jogginganzug tragen.. Jaja und spricht man vom Teufel.. Hmm..er ist nicht einmal verärgert dass Gretchen es Sabine erzählt...Denn wir wissen ja..binnen eíner Stunde wird es das komplette Krankenhaus erfahren! Ja aber mittlerweile steht er da drüber.. Und er sagt soo schöne Sachen.. Ja bis Schwiegerpapi ihn unterbricht! Daran merke ich dass hier immernoch von Marc Meier die Rede ist! Gott sei dank!
Die Hochzeit war einfach, um es mit einem Wort zu sagen: PERFEKT!! Die Atmosphäre war einfach...Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic Traumhaft! Ich meine wer braucht schon das ganze "Bamborium" wenn man dass haben kann! Jetzt verstehe ich auch was du mit "künstlerische Freiheit gemeint hast! Es war einfach Perfekt! Nur eine Frage habe ich noch.. Wegen dem Ring..ehmm heisst es Marc hat keinen Ehering?? Gut wenn ich ehrlich bin..Marc Meier und einen Ehering ist schonirgendwie seltsam..nicht?
Zum schluss noch: Ich bin Total begeistert und kann es kaum erwarten bis wir wieder Sonntag haben!!
Weiter so!

GLG Greta

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
DOCTOR'S DIARY - Man sieht sich immer ZWEIMAL im Leben!!

FrauUngeschickt Offline

Krankenschwester:

Beiträge: 892

24.07.2012 22:01
#856 RE: Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

Liebe Manja,

so war das also!

* Nacht vom 25./26.12. Nichtantrag in Deutschland

* 30.12. gemeinsamer Flug nach Afrika

* Nacht vom 31.12./ 01.01. Heiratsantrag durch Marc Meier in Afrika
* 1.1. überraschende Hochzeit für Gretchen und Planerfüllung für Marc? Image and video hosting by TinyPic

* Eine Woche später Abreise von der unvorhergesehen Flitterwoche zurück ins heimische Berlin.

Ich hoffe, ich habe das jetzt alles richtig einsortiert. Wenn dem so ist, dann mag man ja gar nicht mehr aus dem Staunen herauskommen. Ich bin immer von mehreren Wochen ausgegangen, die zwischen den Ereignissen lagen. Aber Pustekuchen. Es handelte sich um nur zwei ereignisreiche Wochen. Wer hätte das gedacht? Das Ganze hier wird immer erstaunlicher.

Aber ein bisschen Aufklärungsarbeit muss schon noch geleistet werden.
Irgendwie sollte noch ans Licht gebracht werden, was Marc den Rest gegeben hat, um seine Zweifel eine Eheschließung betreffend auszuräumen. War das Mutter-Sohn-Gespräch ausschlaggebend, um sechs Tage nach dem Nichtantrag dann doch einen Antrag zu machen?
Und es muss auch noch einen Weg geben, der uns erfahren lässt, ob und wie Marc alles geplant hat. Es war ja bestimmt kein Zufall, der Gretchen und Marc bei diesem Ausflug an die magische Quelle führten. Mehdi und Gigi waren scheinbar am Geschehen nicht beteiligt, wenn diese über die frohe Botschaft ganz überrascht waren.

Jedenfalls wissen wir nun, wie diese „Traumhochzeit“ abgelaufen ist und warum sie überhaupt das Prädikat „Traumhochzeit“ verdient hat. Wild romantisch und einzigartig. Da wird auch Bärbel Haase irgendwann einsehen müssen, dass kein aufwändiges Fest dieses Ereignis für die beiden hätte schöner werden lassen können. So ist es perfekt gelaufen, für Gretchen und erst recht für Marc.

LG, Manuela

Krümelchen Offline

Student:


Beiträge: 548

29.07.2012 14:53
#857 RE: Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

Hallo meine Lieben,

ich sage DANKE DANKE DANKE.
Auf Einzelkommis verzichten wir heute mal. Ich hab heut *Asche auf mein Haupt* keine Lust. Ja, ihr dürft mich jetzt , aber heute bin ich einfach zu faul zu allem.

Missing_DD Offline

PJler:


Beiträge: 1.205

29.07.2012 17:52
#858 RE: Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

Hey Manja!

Die fehlenden Einzelkommentare verzeih ich dir heute mal. Wir haben ja alle dann und wann mit der Unlust zu kämpfen.

Aber nun zum Wesentlichen. Der heutige Teil stand ganz im Zeichen der Männer und des kommenden Generationenwechsels. Ich finde die Idee des langsamen Rückzugs übrigens sehr gelungen, gerade weil das doch sehr realistisch ist. So hätte ich es mir auch vorgestellt. Letzten Endes stößt auch ein Marc Meier an Grenzen und da in beruflichen Frage Hilfe zu haben, ist doch gut zu wissen, selbst wenn man sie nicht in Anspruch nimmt.

Elke - die Diva - Fischer weiß also noch nichts von der Hochzeit ihres hochgeschätzten Sprosses mit dem sog. Pummelchen, um es mal mit ihren eignen Worten zu beschreiben. Das verspricht ja nochz sehr interessnt zu werden, wenn sie das erfährt. Ich sag nur: Da dürften wir eine Menge Spaß haben. Immerhin ist Elke nicht gerade für ihre Zurückhaltung bekannt..

Marc hat den Empfang angesprochen und schon vermutet Franz, dass er seine Frau stoppen muss. Jaja, unser Bärbelchen schießt da gerne mal übers Ziel hinaus. ICh bin sehr gespannt auf ihre Definition von "klein".

Jetzt hast du mich neugierig gemacht. Was hat Marc wohl wieder geplant und wozu braucht er Franz' Hilfe. Plant er womöglich den Empfang zu einer zweiten Hochzeit umzugestalten? Das wäre eine Idee. Wir werden sehen, was die Herren im Schilde führen.

Wieder ein schöner Teil aus dem Alltag.

Schönen Sonntag noch,
Elena

Anni86 Offline

Schwesternhelferin:

Beiträge: 152

29.07.2012 19:43
#859 RE: Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

oh vielleicht noch eine hochzeit in weiß? bin gespannt!

Nicki662 Offline

Butterböhnchen:

Beiträge: 2.624

29.07.2012 20:21
#860 RE: Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

Was plant Marc???

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

30.07.2012 10:58
#861 RE: Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

Hey Manja

Glaub mir.. wir verstehen dass..schliesslich, wer kennt dass nicht..dass man manchmal einfach keine Lust hat..zu nichts.. Und wir sind dir sicherlich auch nicht böse.. Schliesslich war Sonntag.. Und das ist doch viel mehr ein Grund zur Freude..
Und heute mal ein Tein Teil mit Franz und Marc.. Ich finde es immerwieder süss..wie die Beiden umgehen..Vorallem aber..Marc gegenüber Franz..der hat unglaublichen Respekt vor ihm..Kuscht ja teilweise regelrecht vor ihm.. Ich denke jetzt wo er noch zusätzlich sein Schwiegervater ist..noch mehr! Ich meine, man hatte schon immer das Gefühl, dass Franz mehr als sein Chef ist.. auch bevor er mit Gretchen zusammengekommen ist.. Und jetzt da sie quasi so richtig verwandt sind..verstärkt sich dieses Gefühl noch mehr..Und das nicht nur weil Franz Marc seinen Posten "überlässt"..Man könnte jetzt viel spekulieren..und ich bin mir sicher..es wird im Krankenhaus auch viel spekuliert..ich meine.. Es wurde ja nicht nur seine Hochzeit mit Gretchen bekanntgegeben..sondern auch die Tatsache dass Marc so in ca. drei Jahren "das Schiff" komplett übernimmt.. Böse zungen..(und die wird es auch im EKH geben) würden da sagen das eine hängt mit dem anderen zusammen! Aber irgendwie..Nein..so ist es nicht..denn Franz weiss sehr wohl was er da tut.. Und man merkt es auch an seinem Gespräc hmit Marc..dass er sehr viel aus ihm hält..auch menschlich..Er erzählt ihm ja noch dass mit Elke.. was ja nicht selbstverständlich ist..immerhin gesteht er sich da auch Fehler ein.. Und mal ehrlich.. keiner gesteht sie wirklich gern Fehler ein.. Jaja das mit Elke.. gut zugeben..nicht gerade dass was ein Sohn hören will.. Aber Marc weiss das Ganze zu stoppen.. Beim lesen hatte ich sein Geschichtsausdruck gleich mit vor Augen!! aber in einem hat er recht..Elke ist stark..und schlussendlich hatte sie ja das Ganze "beendet" Und dass sie noch nicht Bescheidweiss..Nun..wann hätten sie es ihr sagen sollen.. Ich meine seid sie zurück sind..kann man nicht wirklich sagen..dass sie "nichts" zu tun hatten.. aber sie holen es bestimmt bald nach..

Und Franz hat recht..er wird das gut meistern!!Ich weiss zwar nicht wie es im Detail läuft aber ich nehme mal an dasses so ist, also dass er von Franz "ausgebildet" wurde und er hat ihn ja schlussendlich auch zum Oberarzt gemacht.. als sein Chef.. Dass hätte er sicherlich nicht gemacht..wenn Marc "nichts" auf dem Kasten hätte..
Und siehe da..Marc schint noch was auf dem Herzen zu haben.. Hmm.. zuerst dachte ich auch..dass es um den Empfang geht...also emh dass Bärbel..nunja mehr oder weniger im Zaum zu halten.. Aber da "steckt" mehr dahinter... Er scheint da "was" zu Planen..ob er Gretchen ihren Traum "erfüllen" wird.. Oder aber hat er noch einen weiteren Grund..Beispielsweise..dass die Feier vielleicht an einem bestimmten Ort stattfinden soll..Beispeilsweise in den Räumlichkeiten an den Franz und Bärbel "Leinenhochzeit" sagt man dass so... stattfanden? Wäre ja auch süss...Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic Jedenfalls lasse ich mich da überraschen!
Freu mich auf mehr!!! Weiter so!

GLG Greta

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
DOCTOR'S DIARY - Man sieht sich immer ZWEIMAL im Leben!!

lisa1234 Offline

Schwesternhelferin:

Beiträge: 248

30.07.2012 16:41
#862 RE: Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

Hallo Manja,

ich mal wieder :-)
Die Hochzeit war wirklich romantisch, herrlich geschrieben und jetzt plant Marc noch etwas??????? Bin gespannt und freu mich schon wieder sehr auf die Fortsetzung!
LG
Lisa

FrauUngeschickt Offline

Krankenschwester:

Beiträge: 892

31.07.2012 21:39
#863 RE: Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

Liebe Manja,

Franz verteilt Spitzen oder war ihm gar nicht bewusst, was er da ausgesprochen hat?
Gut, die Sache mit dem Besten im Umgang mit dem Skalpell, aber sonst hat es noch Reserven, war sicher eindeutig. Marc überschätzt sich bestimmt nicht mehr, wenn es um sein Führungsverhalten und den ganzen Verwaltungskram geht.
Aber der Spruch mit dem Mann, der eine treue Ehefrau an seiner Seite braucht? Das mag wohl so sein, dass dieser Anker benötigt wird. Aber ich hoffe beide meinen und verstehen auch, dass eine treue Ehefrau auch einen treuen Ehemann braucht, denn sonst ist die ganze Treue nichts wert.

Was den kleinen Empfang angeht, hast du nun natürlich wieder große Neugier ausgelöst.
Soll ich es dem Marc zutrauen, dass er Gretchens immer noch nicht ausgeträumten Traum kennt und mit Hilfe seines Schwiegervaters versuchen will, aus diesem Traum Realität werden lassen? Vielleicht so in der Art, dass die eingeladenen Gäste mal eben schnell einen Termin in der Kirche wahrnehmen müssen, Marc mit einer Kutsche zur Villa Haase gefahren kommt und Gretchen dort schon im weißen Kleid wartet, was Franz in ihrem Zimmer deponiert hat, während Gretchen ihrer Mutter in der Küche beim Vorbereiten der Häppchen geholfen hat und Gretchen entdeckte, als sie sich umziehen wollte?

Ist Quatsch , ne? Dann lass bald lesen, wie es anders sein wird. Ich freue mich darauf.

LG Manuela

Losy Offline

Student:


Beiträge: 350

03.08.2012 18:59
#864 RE: Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

Hallo Manja,

jetzt hätt ich fast vergessen, dir ein paar Zeilen zu deinem Kapitel von letztem Sonntag da zu lassen. Und da ich von Sonntag bis Dienstag (hab Montag und Dienstag endlich meine Nachholprüfungen und danach wird alles besser!) sowieso keine Zeit hab und im Moment sowieso zu unmotiviert zum Weiterlernen bin *tief Luft hol, geb ich mal schnell meinen Senf zu XXX/05 Krankenhaus – Franz‘ Büro

Also.
Die Begründung von Franz, also das mit Elke, fand ich echt interessant. Aber er hat natürlich Recht, jünger und gesünder wird er nicht. So gesehen nachvollziehbar. Nur weißt du ja, dass ich mit Marc als Chef meine Probleme hab, die Figur Marc, die ich vor Augen hab, passt da einfach nicht rein.
Und ich bin sehr sehr gespannt, was Marc und Franz planen! Also schnell weiter

Liebe Grüße,
Losy

Anni86 Offline

Schwesternhelferin:

Beiträge: 152

05.08.2012 19:33
#865 RE: Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

Hach, ich kann es mir bildlich vorstellen- Sabine total überfordert und mutiert dann wieder zum Sherlock- dann wird bald eine angebliche Schwangerschaft die Runde machen!
Hoffe du postest schnell wieder!

Missing_DD Offline

PJler:


Beiträge: 1.205

05.08.2012 21:50
#866 RE: Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

Hey Manja!

Da ruft Bärbel doch tatsächlich ihre Tochter bei der Arbeit an, um zu fragen, was sie heute gegessen hat. Ich dachte, ich lese nicht richtig, aber dann viel mir wieder was ein...Bärbel sorgt sich ja darüber, wie schnell ihre Tochter ihr einen Enkel schenkt..Und nun will sie ihr eben Tipps geben...

Allerdings hätte sie Gretchen vielleicht mitteilen, warum sie sich nach ihren Essgewohnheiten erkundigt...Dann hätte sie vielleicht mehr Verständnis für ihre Mutter, nicht viel, aber zumindest ein bisschen. So hält sie sie ja für total übergeschnappt und reicht das Telefon einfach an Sabine weiter...

Sabine lauscht weiter andächtig den Worten der alten Frau Haase und kann nicht folgen. Ich bin gespannt, was Sabine sich da wohl wieder zusammenreimt. Ob sie wohl darauf kommt, dass es bei Bärbels Tipps um eine Schwangerschft ging? Wenn ja, können Martchen sich warm anziehen. Dann weiß bald das ganze Krankenhaus, dass Gretchen ein Kind erwartet, auch wenn das nicht stimmt.
Oh je, wenn Bärbel den Ratgeber ins Krankenhaus bringt, sind Gerüchte vorprogrammiert...

Mal sehen, wo uns Bärbels Enkelwahn noch hinführen wird.

Heute hast du uns mal wieder einen sehr amüsanten Teil präsentiert.

Dafür drück ich dich,
Elena

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

06.08.2012 10:30
#867 RE: Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

Liebste Manja
Jaja unsere Bärbel.. Man könnte doch meinen, sie ist mit der Organisation des Empfangs (ja..der Deckname für ein riesiges Fest was Bärbel wahrscheinlich auf die Beine stellen will) für Gretchen und Marc Hochzeit mehr als beschäftigt!! Dem scheint aber nicht so.. Jaja sie scheint so freie Kapazitäten für die Planung einen Enkels zu haben.. Oh je... ich bin schon gespannt Gretchen aber vor allem Marcs Geschichtssausdruck zu sehen..wennklar ist das Schwiegermami..da viel mehr als ein Fest plant..
Ich dachte echt..dass sie Gretchen wegen Tischdeko ..oder Blumenschmuck oder so anruft.. aber dass sie einfach anruft um zu fragen was Gretchen isst.. Eh ja.. Aber wie mir scheint.. ahnt Gretchen auch nichts..vorüber sie da genau gesprochen haben..Gut da mache ich Gretchen nun wirklich keinen Vorwurf..sie wahrscheinlich auf Standby geschaltet haben..zusätzlich reicht sie noch Sabine.. das Telefon weiter.. Eh ja.. und so wie wir Sabine kennen..wird sie garantiert die Falschen Schlüsse ziehen..ja..Willkommen zu einer neuen Serie: Wie verbreite ich ein falsches Gerrücht..und treibe somit Dr. Meier zu Weissglut! Ja dass wird sicherlich amüsant..
Allerdings frage ich mich gerade..wie weit Bärbel noch gehen wird.. Ja ich meine...Nicht dass sie plötzlich mit Stellungstipps kommt.. Gut zugegeben amüsant wäre es schon..Ja..ich sehe schon Gretchen knallrotes Gesicht vor mir.. Und ich denke selbst den Marc..wird sowas sicher nicht angenehm erscheinen..es gibt ja besseres als mit Schwiegermami über sein.. Sexleben zu reden.. Offenheit hin oder her...Ja ich sehe schon das Chaos vor mir..
Ja aber zuerst die OP...Gretchen wird Marc sicherlich sagen was für ein merkwürdiges Verhalten Bärbel da an den Tag gelegt hat..und vielleicht mischt sich ja noch Sabine ein und erwähnt den Ratgeber??
Wie du siehst...ich bin sehr gespannt! und kann es kaum erwarten bis wieder Sonntag ist!!! Freu mich auf mehr!!!

GLG Greta

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
DOCTOR'S DIARY - Man sieht sich immer ZWEIMAL im Leben!!

Nicki662 Offline

Butterböhnchen:

Beiträge: 2.624

06.08.2012 16:54
#868 RE: Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

Bärbel denkt also nur an eine Schwangerschaft!!!

FrauUngeschickt Offline

Krankenschwester:

Beiträge: 892

06.08.2012 20:22
#869 RE: Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

Liebe Manja,

was hatten wir denn gestern auf dem Programm?
Ein Bärbelcher Vortrag zum Thema „ Wie bereite ich meinen Körper optimal auf die Empfängnis vor?“.

– mich haut es um!
Hat die Frau ihr Haus schon restlos sauber geputzt, dass sie sich jetzt aufopferungsvoll der Problematik annimmt, Ratschläge an ihre nicht mehr ganz so taufrische Tochter zu erteilen, damit diese endlich weiß, wie sie es am besten anstellt, dass "Oma Bärbel" baldmöglichst ihr Enkelkind im Arm schaukeln kann? Was verspricht sie sich nur von solchen Tipps und bringt die dann auch noch mitten in der Dienstzeit an? Armes Gretchen, armer Marc. Wenn an dieser Front nicht bald etwas Entscheidendes passiert, dann wird es wohl eine echte Belastungsprobe für die beiden werden. Bärbel wird durch einfaches Negieren nicht abzubringen sein und damit allen den letzten Nerv rauben.

Und was wird Sabine mit dem Informationsbrocken, dass eingeschränkter Kaffeekonsum die Chancen erhöht, nun anfangen? Richtige Schlüsse ziehen oder Gerüchte in die Welt setzen? Ich hoffe für sie, dass es Ersteres ist. Ansonsten dürfte das Verhältnis zum Doktorenehepaar Meier, zu ihren Ungunsten, stark leiden.

Ich habe beim Lesen gut gelacht. Dieses Kapitel war mal wieder so schön schräg – DD am Rande des Wahnsinns.

LG Manuela

Krümelchen Offline

Student:


Beiträge: 548

12.08.2012 14:30
#870 RE: Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

Ein sonntägliches Hallo werfe ich mal in die Runde.

Zum letzten Kapitel brauche ich ja eigentlich nicht mehr viel sagen, ihr wisst ja, dass ich . Ihre Art ist einfach so herrlich schräg, dass sie viel Potenzial bietet, aber das wisst ihr ja. Deswegen verdient sie diese besondere Aufmerksamkeit auch immer wieder.

@Anni: schauen wir einfach mal, was Sherlock Sabine mit den Informationen macht. Noch scheint ihr kleines Hirn die Infos von Bärbel zu verarbeiten und in einen Zusammenhang zu bringen. Aber wehe wenn sie losgelassen wird ...

@Missing_DD: Dir muss ich an der Stelle noch mal einen Dank aussprechen, weil - wie schon damals in der PM geschrieben - hast du mich mit einem deiner Kommis eigentlich erst auf diesen Weg geführt. Bärbel ist halt Vollblutmama, und jetzt da das Kind unter der Haube ist, will sie eben zur Superoma mutieren, egal ob die Kinder schon soweit sind oder nicht. Aber das ist typisch Bärbel! Wie das weiter geht ... nun ja, lassen wir uns einfach mal überraschen.

@Greta: Du weißt doch: Wenn Bärbel sich mal was in den Kopf gesetzt hat, dann zieht sie es auch durch. Und sei es auch nur, der Tochter zu einem Kind und sich damit zu einem zu betüddelnden Enkelchen zu verhelfen. Den Titel der neuen Serie finde ich übrigens klasse! Hauptcast: Dr. Marc Meier und Schwester Sabine ... ... und jetzt habe ich auch dieses Bild vor Augen, wenn Bärbel mit Marc und Gretchen über deren Sexleben redet ... ... das hat auf jeden Fall Potenzial (schauen wir mal, ob und wann es dazu kommt ... aber die Idee behalte ich im Hinterkopf ... und Schwester Sabine darf natürlich auch zugegen sein, damit es richtig peinlich wird.)

@Nicki: Ja, das tut sie. Aber sie hat ja auch sonst nichts zu tun.

@Frau Dr. Manuela Ungeschickt: Du weißt doch, Bärbel hält von Dienstzeiten nichts. Sie taucht auf oder ruft an, wenn ihr ein Gedanke kommt. Wär ja schade um den Gedanken, wenn sie wartet und er dann die Biege machen würde. Und was Sabine angeht ... hmmm ... ich bin mir noch nicht sicher, ob sie Bärbels Worte schon richtig zugeordnet hat. Lassen wir uns einfach überraschen. Ich freue mich, dich (und die anderen auch) gut amüsiert zu haben. Kapitelziel erfüllt.

Wünsch euch allen einen schönen Restsonntag und eine tolle Woche.

Losy Offline

Student:


Beiträge: 350

12.08.2012 17:58
#871 RE: Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

Liebe Manja,

nur kurz.

Aber das war ein schönes Übergangskapitel! Den Wechsel zwischen ernsthaftem Dialog bezüglich der OP und liebevollem Geplänkel zwischen Marc und Gretchen fand ich richtig gut. Kannst du öfter machen, das ist dir gut gelungen!

Wünsch dir noch einen schönen Sonntag,

liebe Grüße,
Losy

Missing_DD Offline

PJler:


Beiträge: 1.205

12.08.2012 21:25
#872 RE: Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

Hey Manja!

Es freut mich sehr, dass meine Kommis dich inspiriert haben. Das macht mich ja gleich doppelt glücklich. Ich muss auch zugeben, dass ich den Teil sehr unterhaltsam fand. Da konnte Bärbel mal wieder zeigen, was für eine Übermutti sie ist...

Dann steht Martchen im OP und kommt angestoßen durch Bärbels Anruf wieder auf Gretchens Gewicht und ihren Schokoladenkonsum zu sprechen. Ein sehr heikles Thema im Meierschen Haushalt, das muss ich schon sagen... Nach Gretchens Bemerkungen befürchtet Marc, dass seine Frau zu sehr an Gewicht zulegt... Für einen Marc Meier natürlich eine Katastrophe...

Aber Gretchen und der Schokopudding...die beiden sind einfach unzertrennlich...Das sieht auch Marc ein...

Und dann kommt das Gespräch zwischen Marc und Gretchens Vater wieder zur Debatte und Marc fühlt sich behandelt wie ein Kind...Ich weiß gar nicht, was er zu meckern hat. WIe Gretchen schon sagte, ihr Vater versucht nur, ihm beizustehen, nicht ihn zu kontrollieren. Das macht einen erheblichen Unterschied, aber Marc ist eben Marc. Wenn es um seinen Job geht, dann will er alles aus eigener Kraft schaffen....

Aber das Ende war wirklich süß. Da baut Marc Gretchen auf und sagt ihr, sie wäre perfekt, so wie sie ist. Das war einfach zauberhaft... Auch ein Marc Meier kann eben Komplimente machen...Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic

Also ich finde, dass das ein schönes Übergangskapitel war. Ich muss zwar zugeben, dass auch ich den Sinn vergeblich gesucht habe, aber es war leichte Unterhaltung und das ist doch was. Mach weiter so, Manja. Ich freu mich auf die Fortsetzung der Handlung.

Drück dich,
Elena

Anni86 Offline

Schwesternhelferin:

Beiträge: 152

12.08.2012 23:17
#873 RE: Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

Hi!
Ich finde nachwievor, dass du wunderbar schreibst! Fände es nur gut, wenn jetzt wieder etwas mehr Action in die Handlung käme. Die Übergangskapitel sind einfach wichtig, um die Handlung nicht zu dramatisch oder unrealistisch erscheinen zu lassen, was leider sehr schnell passieren kann. Ich glaube in deiner Story hat der Sinn- zumindest dieses Kapitels- dass hier die Ruhe vor dem Sturm herrscht. Es wird ein ordentliches Chaos in Form eines Missverständnisses über eine mögliche Schwangerschaft von Gretchen eintrudeln, richtig?
Bin auf jeden Fall gespannt!

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

13.08.2012 15:04
#874 RE: Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

Liebe Manja

Ja so macht der Sonntag gleich doppelt so viel spass..mit einem neuem Teil von dir!! Und ich muss sagen, für einen "Übergangskapitel" so wie du es nennst..war es gut!! Muss den alles einen Sinn haben? Ja manchmal ist es eben so wie es ist..und sei es nur drum, dass einem Marc Meier sagt..Du bist genauso perfekt
Aber ich bin mal wieder zu voreilig..beginnen wir von vorne..
Hmm..Sabine hat also nichts geschnallt..von Mama Haases-Babyplanung.. gut ich sehe es mal as Vorteil..denn Sabine..UNSERE Sabine. hätte bestimmt verstanden, dass bereits ein kleines Meierchen unterweg ist..und nicht das Mama Haase es nur so plant.. Gut wie sagt man so schön..was nicht ist..kann ja noch werden.. Jedenfalls ist schon interessant wie man von einem auf das andere kommen kann.. ja zuerst redet Gretchen mit ihre Mutter über ihre Essgewohnheiten und dann mit Marc.. Scheint heute ihr Schicksal zu sein.. Jaja Gretchen und ihre Schokolade....zwei die einfach zusammen gehören.. Ich meine..was wäre Tom ohne Jerry..oder Asterix ohne Obelix.. Ne geht doch nicht.. Wobei ihr Satz..von wegen jetzt hat sie einen Mann..und sie braucht nicht mehr..auf ihre Figur achten... Nun schon ein wenig.. Kann Man den armen Marc da nicht verstehen.. So einen Satz würde doch jeden Mann zumindest nachdenklich stimmen.... Wie paasend dass sie einen etwas fülligeren Patienten auf den Tisch haben.. Zumindest für Marc..kann er gleich praktisch vorzeigen was er meint... Und ihr Dicke Menschen sind gemütlich.. ne das ist direkt ne Aufforderung für einen Marc Meier..zumindest für einen seiner Sprüche.. Ja und schon entwickelt sich ne Grundsatzdiskussion.. Jaja Marc.. die lauern einfach überall.. Aber keine Sorge..ich denke nicht dass Gretchen "aufgehen" wird.. Zumal..dass wir ihr über einen Schokoduddig hin und wieder sprechen..Und mal ehrlich...bei einem Marc Meier als Ehemann..muss man ihr dass schon lassen..wenn er mal wieder..du weisst schon..Aber zumindest hat er eingesehen dass er gegen Schokolade..zumindest teilweise die schlechteren Karten hat.. Solange es nur die Schokolade ist..kann er sich durchaus glücklich schätzen..
Aber es geht ja auch um Franz.. und seine Art..ihm dem Chefarzt Posten zu geben..Ichmuss sagen ich sehe es so wie Gretchen..Ich denke nicht das sFranz ihn damit schikanieren oder so will.. Ne..er will doch nur verhindern..dass Marc gestresst durch das Ganze wird..und Gretchen hat schon recht..immerhin hat sie "Erfahrung" damit..sie hat gesehen wie selten ihr Vater Zeit hatte.. aber ich denke Marc wird es schon merken mit der Zeit..und zumindest sieht er das Ganze jetzt etwas positiver entgegen.. ist doch auch schonmal was..
Gut..dann bin ich gespannt auf die nächste Woche..was uns da erwartet.. Jedenfalls freu ich mich!! Weiter so!!

GLG Greta

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
DOCTOR'S DIARY - Man sieht sich immer ZWEIMAL im Leben!!

Nicki662 Offline

Butterböhnchen:

Beiträge: 2.624

13.08.2012 17:45
#875 RE: Kommentare zu Krümelchens Story Zitat · Antworten

Super Gespräch von Marc und Gretchen!!!

Seiten 1 | ... 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38
 Sprung  
Weitere Links
| Sicher und kostenlos Bilder hochladen|9-1-1 FanSeite|
zum Impressum | 2008- © Doctor's Diary FanForum | Admins JackySunshine & Seppy | Moderatoren Lorelei & Mellow | Gründerin des Forums Flora
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz