Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Willkommen im Doctor´s Diary Fan-Forum!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 73 Antworten
und wurde 5.231 mal aufgerufen
 andere Serien
Seiten 1 | 2 | 3
Alex Offline

Butterböhnchen:


Beiträge: 2.940

22.11.2013 15:07
Diana Amft in Josephine Klick Zitat · antworten

Sat.1 kündigt Serie mit Diana Amft an


Sat.1 gewährt erste Einblicke in sein Angebot an deutschen Serien für 2014. Neben neuen Staffeln der Erfolgsserien "Danni Lowinski" und "Der letzte Bulle" wird auch eine neue Produktion mit Diana Amft an den Start gehen. "An unserem Anspruch und der Qualität halten wir auch in 2014 fest. [...] SAT.1 ist und bleibt die erste Adresse für deutsche Fiction im Privatfernsehen", meint Geschäftsführer Nicolas Paalzow.

Unter dem Arbeitstitel "Josephine Klick" darf Diana Amft ihr Glück mit einer neuen Serie versuchen, nachdem sie in diesem Jahr mit "Christine. Perfekt war gestern!" bei RTL einen Flop hingelegt hat . Sie spielt die frischgebackene Kriminalkommissarin Josephine Klick, die aus einem kleinen Dorf bei Bielefeld nach Berlin zieht. Ihre beiden männlichen Kollegen Fritz Munro (Matthi Faust) und Alexander Mahler (Alexander Khuon) sind allerdings von dem Neuzugang wenig begeistert, und das nicht nur, weil Josephine auf einem Pferd zu ihrem ersten Fall reitet. Sie setzt alles daran, um sich mit weiblichem Instinkt und besonderer Hartnäckigkeit durchzusetzen. Ein früherer Arbeitstitel der neuen Serie lautete "Josy - Allein unter Bullen".

Im Frühjahr sollen darüber hinaus die jeweils fünften Staffeln von "Der letzte Bulle" und "Danni Lowinski" starten. Während es von Annette Friers Dramedy wie gewohnt 13 neue Folgen zu sehen gibt, umfasst die neue Staffel von "Der letzte Bulle" lediglich acht Episoden. Darin wird Mick Brisgau degradiert und muss wieder Streife fahren. Hauptdarsteller Henning Baum brachte als Produzent seine eigenen Ideen bei der Entwicklung der Drehbücher mit ein. Danni Lowinski steht in den neuen Folgen als frischverheiratete Ein-Euro-Anwältin hingegen vor einer ganz neuen Herausforderung und will mit Bea (Nadja Becker) deren Kind großziehen. Dieser Spagat zwischen Job, schlaflosen Nächten und Windeln wechseln ist schwieriger als gedacht.


Quelle http://www.wunschliste.de/tvnews/m/sat-1...t-diana-amft-an

Alex Offline

Butterböhnchen:


Beiträge: 2.940

22.11.2013 19:01
#2 RE: Diana Amft in Josephine Klick Zitat · antworten

Drehstart für Krimiserie mit Diana Amft


Für die neue Sat.1-Krimiserie ist die erste Klappe gefallen. Dies nun unter neuem Arbeitstitel.



Als Sat.1 Ende Juni die Krimiserie «Josy - Allein gegen Bullen» ankündigte, war die Neugier groß, schließlich sicherte sich der Sender für die Hauptrolle den «Doctor's Diary»-Star Diana Amft. Seither wurde es relativ still um das Projekt, doch diese Ruhe ist nun unterbrochen. Denn am Freitagmorgen fiel in Berlin die erste Klappe für das Serienformat, das nun auf den Arbeitstitel «Josephine Klick» hört.

Amft verkörpert in der Produktion von UFA Fiction eine eigenwillige, selbstbewusste und unabhängige Provinz-Polizistin die es nun nach Berlin zieht, wo sie von ihren rauen Großstadt-Kollegen durch die Bank weg unterschätzt wird. Neben Amft spielen auch Matthi Faust, Alexander Khuon, Martin Umbach, Stefanie Höner und Max Moor mit.

Die Drehbücher stammen von Marc Terjung, als Regisseure sind Oliver Dommenget und Annette Ernst tätig. Als Produzenten der Serie, die bis Februar 2014 gedreht wird, fungieren Ex-Sat.1-Boss Joachim Kosack sowie Martin Bromber.


Quelle http://www.quotenmeter.de/n/67513/drehst...-mit-diana-amft

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

27.11.2013 10:52
#3 RE: Diana Amft in Josephine Klick Zitat · antworten

Hier gibts auch noch was darüber:


"Josephine Klick": Sat.1 dreht neue Krimi-Serie mit Diana Amft




Mehr dazu hieR: http://www.cinefacts.de/News-Features/Ne...iana-Amft,33169

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

19.03.2014 12:52
#4 RE: Diana Amft in Josephine Klick Zitat · antworten

Neue Amft-Serie läuft vorerst bei Sat.1 Emotions
Die neue Krimiserie «Josephine Klick» wird ihre Premiere im Pay-TV feiern. Der Sendestart im frei empfangbaren Fernsehen steht hingegen noch nicht fest.








Mehr dazu hieR: http://www.quotenmeter.de/n/69633/neue-a...-sat-1-emotions

Lorelei Offline

Gynäkologe:


Beiträge: 9.034

20.03.2014 09:38
#5 RE: Diana Amft in Josephine Klick Zitat · antworten

Hier auch noch was dazu: So wie's aussieht, läuft sie im Anschluss an den "Letzten Bullen" ab Anfang Mai:


Neue Diana-Amft-Serie feiert im Mai Premiere

Nachdem Sat.1 zuletzt mit Neustarts im Bereich eigenproduzierter Serien wenig Glück hatte, soll es jetzt eine neue Krimiserie mit Diana Amft richten. Ihre Premiere feiert sie Anfang Mai zunächst im Pay-TV, Sat.1 dürfte wenige Tage später folgen.

Ob "Es kommt noch dicker", "Auf Herz und Nieren" oder "Der Cop und der Snob" - mit seinen letzten Neustarts im Bereich eigenproduzierter Serien hatte Sat.1 kein Glück - und sie datieren auch schon auf den Herbst 2012, sind also eine ganze Weile her. "Familie Undercover" hat es gar nicht erst ins Free-TV geschafft, sondern war bislang einzig bei Sat.1 Emotions zu sehen. Doch im Mai gibt es nun wohl endlich Nachschub. Richten soll es eine Krimiserie mit Diana Amft.

Amft spielt in "Josephine Klick - Allein unter Cops" eine Kriminalkommissarin, die aus ihrem Heimatdorf bei Bielefeld nach Berlin zieht. Ihre beiden Kollegen Fritz Munro (Matthi Faust) und Alexander Mahler (Alexander Khuon) sind wenig erbaut, eine Frau in ihr Team zu integrieren. Doch die selbstbewusste Josephine lässt sich nicht so schnell unterkriegen und bringt sich immer wieder geschickt ins Spiel. Letztlich werden die Fälle dann natürlich aufgrund ihres weiblichen Instinkts, ihrer besonderen Hartnäckigkeit und schnellen Auffassungsgabe gelöst.

"Mit 'Josephine Klick' produzieren wir eine Krimiserie, die durch die hohe Qualität der Bücher von Marc Terjung und den besonderen Hauptcast rund um Diana Amft das Thema Frauenbilder, Männerrollen und den dazugehörigen sogenannten Geschlechterkampf unterhaltend und spannend modern beleuchtet", so Joachim Kosack, Produzent und Geschäftsführer bei UFA Fiction, bei Drehstart im vergangenen Jahr.

Ihre Premiere feiert "Josephine Klick - Allein unter Cops" zunächst im Pay-TV bei Sat.1 Emotions. Die erste von sechs Folgen läuft am 1. Mai im Anschluss an "Der letzte Bulle". Auf die gleiche Strategie dürfte Sat.1 auch im Free-TV setzen: Aller Voraussicht nach sollte die Serie also dort ab 5. Mai montags um 21:15 Uhr zu sehen sein, was den Vorteil hätte, dass sie anders als die letzten erfolglosen Neustarts auf eine etablierte Serie als Lead-In bauen könnte. Offiziell möchte sich Sat.1 zu seinen Plänen noch nicht äußern.

Quelle: http://www.dwdl.de/nachrichten/45103/neu...m_mai_premiere/

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

23.03.2014 11:54
#6 RE: Diana Amft in Josephine Klick Zitat · antworten

Hier gibts auch noch was dazu:


Der Sendestart steht fest
Kommissarin Diana Amft: Krimi-Serie startet im Mai



Mehr dazu hier: http://www.promiflash.de/kommissarin-dia...i-14032229.html

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

26.03.2014 11:45
#7 RE: Diana Amft in Josephine Klick Zitat · antworten

«Josephine Klick» schließt sich Sat.1-Montag an
Ab Anfang Mai verkörpert Diana Amft die namensgebende Kommissarin, die bald montags auf «Der letzte Bulle» folgt.




Mehr dazu hier: http://www.quotenmeter.de/n/69781/joseph...sat-1-montag-an

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

12.04.2014 11:37
#8 RE: Diana Amft in Josephine Klick Zitat · antworten

Josephine Klick - Allein unter Cops (Neue Serie:) - Mo. 05.05 - SAT.1: 21.15 Uhr

Diana Amft, nächster Versuch
Mit der neuen SAT.1-Serie "Josephine Klick" versucht sich "Doctor's Diary"-Star Diana Amft an einer Krimiserie. Natürlich gibt es auch etwas zu lachen, die ernsten Untertöne tun dem Format aber ausgesprochen gut.




Mehr dazu hier: http://www.weser-kurier.de/freizeit/tv_a...rid,827350.html

Lorelei Offline

Gynäkologe:


Beiträge: 9.034

22.04.2014 14:43
#9 RE: Diana Amft in Josephine Klick Zitat · antworten

In zwei Wochen geht es los!

Hier ein Interview mit Diana über ihre Rolle:

"Wir sind authentisch, eigen - aber dennoch anders.
"Hauptdarstellerin Diana Amft über die neue Serie, die Herausforderung, eine Waffe in der Hand zu halten und über das Machotum ihrer Serien-Kollegen...


http://www.sat1.de/tv/josephine-klick-al...-dennoch-anders

Und die offizielle Homepage der Serie auf Sat1.de:

http://www.sat1.de/tv/josephine-klick-allein-unter-cops

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

23.04.2014 13:49
#10 RE: Diana Amft in Josephine Klick Zitat · antworten

Sat.1-Serien müssen sich beeilen
Der Münchner Sender gerät ein bisschen in Stress, muss seine beiden deutschen Krimiserien vor der WM zu Ende bringen. Das führt zu einer ungewöhnlichen Programmierung.



Der Münchner Privatsender Sat.1 startet in der kommenden Woche – und somit am ersten Montag nach dem Osterfest – in die neue Staffel der beliebten Krimiserie «Der letzte Bulle». Die Serie mit Henning Baum umfasst diesmal nur acht Episoden, in denen ein durchgehender Fall erzählt werden soll. Somit nähert man sich vom Konzept ein bisschen den in Amerika aktuell sehr gefragten Mini-Serien-Events an. Los geht es mit einer Doppelfolge – und auch zum Ende der kleinen Staffel setzen die Münchner montags ab 20.15 Uhr einen Doppelpack an.

Die letzten beiden Folgen des Formats laufen demnach am 2. Juni 2014. Weichen muss an diesem Abend das neue Krimi-Format «Josephine Klick» mit Diana Amft in der Hauptrolle. Der Neuling startet am 5. Mai in Sat.1 und ist dann als Lead-Out des «letzten Bullen» um 21.15 Uhr zu sehen. Sat.1 hat vorsichtigerweise zunächst nur eine sechsteilige erste Staffel geordert. Vier Folgen davon laufen montags.

Das Staffelfinale weicht hingegen auf den Dienstagabend aus, ist einen Tag nach dem Ende von «Der letzte Bulle» ab 20.15 Uhr und auch im Doppelpack zu sehen. Alleine der WM wegen wäre eine solche Programmierung nicht zwingend notwendig gewesen, am Montag, 9. Juni läuft das große Turnier noch nicht. Da aber kommt Pfingsten in die Quere. Zudem: An zwei Tagen hintereinander zwei große Serienfinals zu programmieren, ist letztlich ein cleverer Schachzug um auch gute PR machen zu können.


Quelle: http://www.quotenmeter.de/n/70303/sat-1-...en-sich-beeilen

Lorelei Offline

Gynäkologe:


Beiträge: 9.034

23.04.2014 16:14
#11 RE: Diana Amft in Josephine Klick Zitat · antworten

Na toll, da freut man sich ein Jahr lang drauf und dann wird alles innerhalb von nur einem Monat verschossen.

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

24.04.2014 11:49
#12 RE: Diana Amft in Josephine Klick Zitat · antworten

@Lorelei
Ich habe genau das gleiche dgedacht, als ich es gesehen/gelesen habe!

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

26.04.2014 11:55
#13 RE: Diana Amft in Josephine Klick Zitat · antworten

TV Movie-Interview zur neuen SAT.1-Serie "Josephine Klick - Allein unter Cops"
Diana Amft: "Ich hatte total Lust darauf"



"Doctor's Diary"-Star Diana Amft muss sich in der neuen SAT.1-Serie "Josephine Klick - Allein unter Cops" (ab 5. Mai, 21.15 Uhr) als Kommissarin mit vielen Machos rumschlagen. Im Interview spricht die 38-Jährige über ihre neue Serie, starke Frauenrollen und Erfolg.




Mehr dazu hier: http://www.tvmovie.de/josephine-klick?ref=news

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

01.05.2014 12:24
#14 RE: Diana Amft in Josephine Klick Zitat · antworten

Hier giebts auch noch was dazu:


Diana Amft ist jetzt Kommissarin in Berlin: "Josephine Klick - Allein unter Cops", die neue SAT.1-Serie ab 5. Mai 2014, immer montags



Mehr dazu hier: http://www.boerse-go.de/nachricht/diana-...o,a3734409.html

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

02.05.2014 11:47
#15 RE: Diana Amft in Josephine Klick Zitat · antworten

Hier gibts auch noch einen Artikel:


Diana Amft ist jetzt Kommissarin in Berlin: "Josephine Klick – Allein unter Cops", die neue SAT.1


Mehr dazu hieR: http://www.prestigecars.de/automobile-ma...ue-sat-1/163182

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

03.05.2014 11:23
#16 RE: Diana Amft in Josephine Klick Zitat · antworten

«Josephine Klick»: Die Serie mit dem „Nummer-Sicher-Faktor“

Ein bisschen «Danni Lowinski» gemixt mit Diana Amfts schon in «Doctor’s Diary» beliebten Spiel – und fertig ist der neue Sat.1-Krimi? Innovativ ist die neue Serie nicht, vielleicht muss sie das aber auch nicht sein.



Diesmal muss es einfach klappen. Mit «Josephine Klick – Allein unter Cops» will Sat.1 nichts anbrennen lassen und den nächsten Serienerfolg erzwingen. Zuletzt scheiterten beim Münchner Sender zahlreiche Versuche, unter anderem «Der Cop und der Snob» und «Es kommt noch dicker». Eine weitere Kriminalserie mit Susan Sideropoulos schlummert seitdem ungesendet in den Archiven des Privatsenders. Weil sowohl «Der letzte Bulle» als auch «Danni Lowinski» ihrem Serienende näher sind als dem –anfang, käme ein erneuter Flop äußerst ungelegen.

Und in der Tat sprechen viele Faktoren zunächst einmal dafür, dass es mit «Josephine Klick» klappen könnte, ein ausreichend großes Publikum anzusprechen. Die Bücher liefert zum Beispiel Marc Terjung, der das Sat.1-Publikum schon mit «Edel & Starck» begeisterte, dann «Danni Lowinski» lieferte und in seiner TV-Zeit ohnehin nur auf wenige Misserfolge blicken kann. Die Hauptrolle dazu ist besetzt mit Diana Amft, ein eigentlich immer gerne gesehenes Gesicht. Die ehemalige «Doctor’s Diary»-Darstellerin landete jüngst aber einen Misserfolg, als sie sich mit RTL an einer deutschen Adaption der CBS-Sitcom «The New Adventures of Old Christine» versuchte.

Diesmal spielt Amft mit Josephine Klick eine toughe Ermittlerin, die aus Bielefeld weggeht und neu in Berlin anfängt. Das Figurenprofil ist schnell beschrieben: Klick hat bei Olympischen Spielen schon am modernen Fünfkampf teilgenommen, erreicht bei Schießübungen die maximale Punktzahl und kommt per Pferd in ihre neue Arbeit. Ja, der Humor darf auch bei dieser Terjung-Serie nicht zu kurz kommen. Nicht mit dem Holzhammer vorgetragen, sondern sehr feingeistig eingestreut; etwa dann, wenn vor der Wache eben Josephines Pferd grast oder Josephine bei einer Observation einfach aus dem Auto stürmt und ihre Kollegen verdutzt dreinblickend zurücklässt. Musikalisch untermalt werden die ersten Auftritte der neuen Serienheldin mit 08/15-Chartmusik. Nicht wehtun, nicht anecken, bitte.
Im Job hat „die Neue“ gleich mit einigen Problemen zu kämpfen. Ihre neuen Kollegen Munro und Mahler sind ein eingespieltes Team und haben irgendwie so überhaupt keine Lust auf die Polizistin aus Bielefeld. Klares Mobbing ist das, was die beiden da betreiben. Warum sie das tun, wird allerdings nicht wirklich erkennbar. Sind sie einfach so drauf oder gibt es Gründe, warum man Josephine Klick ihren Einstieg in der Berlin so schwer macht? Autor Marc Terjung hätte, um diesen Punkt zu klären, eventuell früher erklärend einsteigen müssen. „In unserem Fall mischt die neue Kollegin nicht nur unsere Arbeitswelt auf, sondern auch meinen Freund und Kollegen Fritz“, erklärt Alexander Kuhon, der in der Serie Kommissar Mahler spielt.

Dass Kommissar Fritz Munro unter der Trennung von seiner Frau leidet, wird in der Serie aber zunächst nicht wirklich deutlich. Und so gilt es für Josephine Klick, sich gegen das eingespielte Team durchzusetzen. „Sie hat ja keine andere Wahl. Es ist sicher nicht immer leicht, aber Josephine würde niemals nach außen durchblicken lassen, dass sie manchmal auch an ihre Grenzen kommt“, sagt Darstellerin Diana Amft. Arbeitet das Format anfangs mit einer klaren Zwei-gegen-Eins-Konstellation, wird diese im Verlauf der Staffel aufgeweicht. So manche Mauer beginnt schneller zu bröckeln, als es sich die Protagonisten wohl vorgestellt hatte.

An ihre Grenzen ist die Hauptfigur aber in ihrem früheren Leben gekommen – Terjung legt den Fokus zunächst absolut auf die Titelheldin und schnürt ein großes Geheimnis darum, was ausschlaggebend für die komplette Flucht aus Bielefeld war. Die Wut über ihre alte Heimat ist gar so groß, dass die junge Ermittlerin ein Ortsschild von Bielefeld kurzerhand zerschießt. Einzig mit ihrem früheren Sporttrainer will sie in Ansätzen darüber sprechen. Zunächst wird aber nur klar, dass es vor allem ihr Vater ist, zu dem das Verhältnis wohl massiv gestört ist.

Geschaffen wurde mit «Josephine Klick» also eine neue Krimiserie, die sich erneut absolut um die weibliche Titelfigur dreht. Ein Charakter, anzusiedeln irgendwo in der Mitte von Gretchen Haase («Doctors’s Diary») und eben «Danni Lowinski». Allein bei der Zusammenstellung des Casts wird deutlich, wie sehr Produzent Joachim Kosack, ehemals Chef von Sat.1, auf Diana Amft setzt. Mit Matthi Faust und Alexander Kuhon als weitere Hauptdarsteller sind Schauspieler am Start, die zuvor noch keine großen Titelrollen hatten. Diana Amft und Bücher von Marc Terjung - das sind sicherlich nicht die schlechtesten Zutaten für eine neue Serie, aber eben auch nicht die mutigsten. Eine innovative Serie ist «Josephine Klick» nämlich nicht geworden; in Krisen-Zeiten aber kann man genau das vielleicht aber auch nicht verlangen.

Sat.1 zeigt die sechsteilige erste Staffel ab Montag, 5. Mai 2014, immer um 21.15 Uhr.






Quelle: http://www.quotenmeter.de/n/70404/joseph...r-sicher-faktor

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

06.05.2014 12:10
#17 RE: Diana Amft in Josephine Klick Zitat · antworten

«Bulle» gibt nach, «Klick» startet über Senderschnitt

Gegenüber der Vorwoche hat die Serie mit Henning Baum allerdings deutlich verloren; und das könnte auch für das neue Diana-Amft-Format ein Problem werden.





Mehr dazu hieR: http://www.quotenmeter.de/n/70536/bulle-...r-senderschnitt

Milli Offline

Krankenschwester:


Beiträge: 351

08.05.2014 23:14
#18 RE: Diana Amft in Josephine Klick Zitat · antworten

Wie fandet ihr die 1.Folge?

Ich fand es recht amüsant ,sie hat mich auch sehr an Gretchen teilweise erinnert ,so mit Vollgas ins Fettnäpfchen und leicht tollpatschig, fand sie aber teilweise schon zu naiv /dümmlich schwer von kp dargestellt,(z.B am Ende die sache mit der Tochter von der Schwester).
Diese starke Antipathie mit dem neuen Kollegen fand ich schon fast übertrieben,musste sie den gleich über den Haufen schießen?) und es wäre schön gewesen ein bisschen mehr über ihren Hintergrund zu erfahren ,als dass sie aus Bielefeld(nicht Bitterfeld)abgehauen ist und den Kontakt zu ihrem Vater abgebrochen hat.

Insgesamt fand ich es okay und werd es auch wegen Diana nochmal gucken(ihr zuzusehen ist immer eine Freude) ,aber so richtig sympathisch ist mir ihre Figur und diese ganze Serie noch nicht!

~Our egos want us to think we're all snowflakes, no two alike. But really we all want the same things: love, forgiveness... chocolate.~

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

09.05.2014 12:27
#19 RE: Diana Amft in Josephine Klick Zitat · antworten

Also mir hat es auch gut gefallen! Und ich muss sagen, ich stimme dir zu, denn mir ist so ziemlich das gleiche auch aufgefallen!
Klar gibt es Dinge... die einem nicht sooo Gefallen haben.. Was ja im Grunde irgendwie normal ist.. Klar jetzt kann man sagen, es ist erst die erste Folge.. etc. und ich will da ahelrich gesagt noch nicht so kristisch werden.. es ist eben erst die Erste Folge! Aber dass was ich bis jetzt gesehen habe.. klingt doch "vielversprechnend" zumindest habe ich schon schlechteres im TV gesehen!!
Ich bin jedenfalls auf die weiteren Folgen schon gespannt!

Lorelei Offline

Gynäkologe:


Beiträge: 9.034

09.05.2014 15:00
#20 RE: Diana Amft in Josephine Klick Zitat · antworten

Ich finde die Serie auch ganz nett, etwas kurzweilig vielleicht. Die Idee, dass Josi mit dem Pferd zum ersten Arbeitstag angeritten kommt, fand ich ganz witzig. Auch die dauernden Frotzeleien ihrer männlichen Kollegen, die keine Frau in ihrem Revier dulden und sie rausmobben wollen. Aber sie weiß sich auch zu wehren und schlägt ordentlich zurück und das im wahrsten Sinne des Wortes. Gut, der Fall war jetzt nicht so spannend. Man ahnte schon nach ein paar Minuten, dass es die Schwester der Toten gewesen sein muss. Aber ich habe, ehrlich gesagt, auch keinen "Tatort" erwartet. Dazu ist es zu sehr Comedy als Krimi.

Klar, kann man zu Beginn einer neuen Serie noch nicht so viel sagen, aber ich finde die Rolle steht Diana Amft gut zu Gesicht. Sie wirkt nicht so platt und konstruiert wie bei "Christine". Sie spielt wieder lockerer. Also das ist jetzt mein subjektiver Eindruck. Josephine kommt sympathisch rüber, ist schlagfertig, taff, vielleicht ein bisschen unkoordiniert und unüberlegt, wenn sie allein auf Streifzug geht. Was man vielleicht kritisieren kann, ist, dass es schon sehr an Gretchen Haase erinnert. Von ihrer ganzen Art her, aber auch was die Slapstickeinlagen betrifft. Kann sein,dass das von den Machern auch schon von vornherein so kalkuliert wurde, um die Fans von Diana rüberzuziehen, aber es kann sich auch zum Nachteil auswirken, wenn die Fälle weiterhin so mau bleiben und das Hauptaugenmerk nur auf einer chaotischen Kommissarin liegt. Dann hätte ich doch lieber das Original oder noch ne Folge "Der letzte Bulle", an den "Josephine Klick" qualitativ leider nicht wirklich herankommt.

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

13.05.2014 10:55
#21 RE: Diana Amft in Josephine Klick Zitat · antworten

«Klick» und «Bulle» weiten Erfolg aus
Für Sat.1 lief es am Montagabend exzellent, denn seine neue Krimiserie «Josephine Klick» baute die Werte der Premiere noch etwas aus. Zuvor legte bereits «Der letzte Bulle» zu.




Mehr dazu hieR: http://www.quotenmeter.de/n/70689/klick-...iten-erfolg-aus

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

14.05.2014 11:43
#22 RE: Diana Amft in Josephine Klick Zitat · antworten

Hier gibts auch noch was dazu:



Sat.1-Serien gewinnen Zuschauer
Frohe Kunde für Bulle und Klick, aber Wallraff siegt


"Der letzte Bulle" konnte einige verlorengeglaubte Zuschauer in dieser Woche zurückgewinnen und griff auch "Josephine Klick" unter die Arme. Die neue Sat.1-Serie legte sogar leicht zu. Den Tagessieg gab's aber für "Team Wallraff".





Mehr dazu hieR; http://www.dwdl.de/zahlenzentrale/45845/...wallraff_siegt/

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

20.05.2014 11:37
#23 RE: Diana Amft in Josephine Klick Zitat · antworten

Um ein Haar einstellig
Erstmals deutliche Verluste für "Josephine Klick"


Muss sich Sat.1 doch noch Sorgen machen um "Josephine Klick"? Nach gutem Start tat sich die Serie in dieser Woche deutlich schwerer und erzielte nur mit Mühe einen zweistelligen Marktanteil. "WWM" landete indes nur knapp vor dem "Letzten Bullen".





Mehr dazu hier: http://www.dwdl.de/zahlenzentrale/45941/...osephine_klick/

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

27.05.2014 13:44
#24 RE: Diana Amft in Josephine Klick Zitat · antworten

Es hat wieder Klick gemacht: "Der letzte Bulle" und "Josephine Klick" holen gute 13,2 Prozent bzw. 11,6 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 59-Jährigen



Mehr dazu hieR: http://www.02elf.net/panorama/es-hat-wie...aehrigen-548157

Milli Offline

Krankenschwester:


Beiträge: 351

27.05.2014 19:58
#25 RE: Diana Amft in Josephine Klick Zitat · antworten

Ich fand die Folge gestern auch richtig gut ,die davor mit dem vermeintlichen Ehrenmord hat mir nicht so gefallen!
Die Folge von gestern hat mir richtig gut gefallen, das fing schon lustig an mit dem Wildschwein und dann die ganze Zeit dieser Förster.Die Szene am Ende mit dem Förster hat mich übrigens sehr an die Marc/Gretchen Szene nach dem Schokofondue erinnert, als Marc sie immer küssen und wolte und sie abgehauen is und er ihr dann das Bier übers Shirt gekippt hat.

Fritz war ja ziemlich Eifersüchtig auf den Förster ,sein Gesicht war gut als Alex meinte hoffentlich heiratet die den und kriegt Kinder und is weg, das sah schon aus als würde der sich in sie verlieben.
Das Geheimnis um Bielefeld und ihren Vater scheint sich auch langsam zu lüften ,bin sehr gespannt aufs Staffelfinale in Doppelfolge nächsten Dienstag!

Wie fandet ihr die letzten Folgen ?

~Our egos want us to think we're all snowflakes, no two alike. But really we all want the same things: love, forgiveness... chocolate.~

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Weitere Links
| Sicher und kostenlos Bilder hochladen|Kreative Wunderwelt|
disconnected Schwesternzimmer Mitglieder Online 0
zum Impressum | 2008- © Doctor's Diary FanForum | Admins JackySunshine & Greta | Moderatoren Lorelei & Melli84 | Gründerin des Forums Flora
Legende : Admin| Mods| Mitglieder| Oldies| Nullposter|
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen