Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Willkommen im Doctor´s Diary Fan-Forum!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 18 Antworten
und wurde 2.058 mal aufgerufen
 andere Serien
Alex Offline

Mitglied


Beiträge: 2.908

18.08.2012 07:00
Diana Amft in Die neuen Abenteeuer der alten Christine Zitat · antworten

Diana Amft in der neuen RTL Comedy Serie " Die neuen Abenteuer der alten Christen "


EIGENPRODUZIERTE FICTION:

Mit "Die neuen Abenteuer der alten Christine" wird eine neue Comedyserie vorgestellt. Die deutsche Adaption des inzwischen eingestellten amerikanischen Formates stellt eine alleinerziehende Mutter in den Mittelpunkt, die es gar nicht lustig findet, als ihr Ex-Mann seine neue Freundin präsentiert. Die heißt nämlich auch Christine und ist zudem um einiges jünger. Die Titelrolle übernimmt Diana Amft ("Doctor's Diary"). "Sekretärinnen" zeigt den harten Büro-Alltag der persönlichen Assistentin eines cholerischen Geschäftsführers. Das Projekt steht schon einige Zeit in den Startlöchern und wird nun bei RTL ausgestrahlt. Außerdem kehrt "Der Lehrer" zurück. Für die zweite Staffel wurde das Konzept stark verändert und auf die doppelte Episodenlänge ausgedehnt. Die Hauptrolle des Gesamtschullehrers Stefan Vollmer übernimmt aber wieder Hendrik Duryn. Die lang angekündigte und von RTL koproduzierte Serienadaption der Kinoreihe "Transporter" wird nach RTL-Angaben noch 2012 ausgestrahlt. Von der Krimiserie ""IK1 - Touristen in Gefahr", deren Pilotfolge bereits im September 2011 gezeigt wurde, werden vier weitere Episoden gesendet. Hier ermitteln BKA-Beamte im Ausland, wenn deutsche Urlauber in Verbrechen verwickelt wurden. Was bei "IK1" funktionierte wird auch bei zwei neuen Formaten versucht: Mit einem sogenannten Backdoorpiloten testet man in Spielfilmlänge, ob die Sendung Potenzial für eine Serienbestellung hat: In "Turbo & Tacho" spielen Axel Stein und Daniel Rösler zwei hirnlose Cops, die bereits in "Alarm für Cobra 11" einen Gastauftritt hatten. Der Actionthriller "Der Mallorca Detektiv" stellt einen deutschen Ermittler auf Spaniens Urlaubsinsel vor. Das Event-Movie "Die Jagd nach dem Bernsteinzimmer" wird am 16. September gezeigt, für Herbst 2013 wurde der Katastrophenthriller "Helden" mit Heiner Lauterbach, Christiane Paul und Yvonne Catterfeld angekündigt.


Kompletter Bericht http://www.wunschliste.de/tvnews/15977

Greta Offline

stellv.Admine

Beiträge: 102.917

18.11.2012 11:49
#2 RE: Diana Amft in Die neuen Abenteeuer der alten Christine Zitat · antworten

Für "Die neuen Abenteuer der alten Christine" werden im Raum Berlin/Brandenburg noch Komparsen und Kleindarsteller gesucht.

Hier der Link und genauere Infos:

http://www.yourchance.de/casting/TV-Sitc...SsK0hZlLnRYI2or

Greta Offline

stellv.Admine

Beiträge: 102.917

20.11.2012 12:46
#3 RE: Diana Amft in Die neuen Abenteeuer der alten Christine Zitat · antworten

Neue Paraderolle für Diana Amft: Drehstart für RTL-Comedy-Serie "Die neuen Abenteuer der alten Christine" (AT)

Köln (ots) - Nach "Doctor's Diary" folgt der nächste RTL-Comedy-Hit mit Diana Amft in der Hauptrolle: In der 23-minütigen Comedy-Serie "Die neuen Abenteuer der alten Christine" (AT) spielt sie eine liebenswerte und chaotische Single-Mami mit Ambitionen, ihr Leben umzukrempeln. Drehstart ist Dienstag, 20. November in Berlin und Umgebung.

Christine Wagner ist Mitte dreißig und ihr Leben könnte nicht besser laufen: Sie hat einen süßen Sohn (Carl Wegelein), für den sie die beste Grundschule der Stadt ausgesucht hat. Einen jüngeren Bruder Mark (Axel Schreiber), der sich bei ihr einquartiert und auch nur manchmal nervt. Und sie hat Stefan (Janek Rieke). Fürsorglich, aufmerksam, verantwortungsbewusst, kurzum: Der perfekte Ex-Mann - mit der Betonung auf Ex! Doch Christines akkurat eingerichtetes Leben wird ordentlich durcheinander gewirbelt, als sie Stefans Neue kennenlernt. Auf dem Parkplatz. Nach der Einschulung. Im Auto. Wild knutschend mit dem Bilderbuch-Ex! Als wäre das nicht schon schlimm genug, ist die Neue auch noch blutjung und heißt ebenfalls Christine (Anna Julia Kapfelsperger). Womit sie selbst dann ja wohl die 'alte Christine' wäre. Schlagartig wird ihr klar, dass ihr in ihrem Vorzeige-Single-Mami-Dasein ein wenig Spaß gar nicht schaden könnte. Und ein neuer Mann auch nicht. Nur wie ging das noch mal?! So stürzt sich Christine hinein ins Abenteuer - mit allen Katastrophen und lustigen Konsequenzen... Wie spaßig Männersuche und Neuorientierung sein können, beweist diese neue Comedy-Serie. Wer "Doctor's Diary" mochte, wird Christine lieben. Etwas erwachsener, aber nicht minder - unterhaltsam. Gedreht werden insgesamt acht Folgen à 23 Minuten. In weiteren Rollen: Minh-Khai Phan-Thi, Elisabeth Baulitz, Brigitte Zeh, Marco Girnth, Marc Ben Puch, Eva Mannschott, u.v.a. Produziert wird die neue Comedy-Serie von der Polyphon Film- und Fernsehgesellschaft mbH. Produzentin ist Dr. Beatrice Kramm, Producer istImre von der Heydt. RTL-Bereichsleiterin Fiction ist Barbara Thielen, die Redaktion liegt bei Sylke Poensgen. Regie führen Oliver Schmitz und Franziska Meyer-Price. Die Drehbücher stammen von Markus Barth und Marco Lucht. Die Ausstrahlung ist für 2013 bei RTL geplant.

Quelle: http://www.presseportal.de/pm/7847/23670...r-der-alten/rss

Abahasi Offline

Mitglied


Beiträge: 686

22.11.2012 13:16
#4 RE: Diana Amft in "Die neuen Abenteuer der alten Christine" Zitat · antworten

Diana Amft für neue RTL-Serie vor der Kamera

Mit dem RTL-Erfolg "Doctor's Diary" wurde Diana Amft als Dr. Gretchen Haase, eine schlagfertige Heldin zwischen Skalpell, Diäten und zwei aufregenden Männern, bekannt. Nach dem Aus der Serie war zunächst von einer Kinofortsetzung die Rede, doch nun - rund ein Jahr später - scheint die keiner mehr auf dem Plan zu haben.

Stattdessen tritt Diana Amft nun als liebenswerte und chaotische Single-Mutter in einer neuen RTL-Comedy-Serie auf. Aktuell steht sie dafür in Berlin und Umgebung vor der Kamera. Wer sich bei der Rollenbeschreibung an Gretchen Haase erinnert fühlt, liegt nicht so sehr daneben. Auch in der neuen Comedy-Serie, die unter dem Arbeitstitel "Die neuen Abenteuer der alten Christine" produziert werden, geht es um allerlei Probleme bei der Männersuche und der Neuorientierung. Gedreht werden insgesamt acht Folgen à 23 Minuten.
In weiteren Rollen: Carl Wegelein, Axel Schreiber, Janek Rieke, Minh-Khai Phan-Thi, Elisabeth Baulitz, Brigitte Zeh und Marco Girnth. Regie führen Oliver Schmitz und Franziska Meyer-Price. Die Drehbücher stammen von Markus Barth und Marco Lucht. Die Ausstrahlung ist für 2013 bei RTL geplant.

Quelle: Prisma.de, 22.11.2012

Das ganze basiert offenbar auf der amerikanischen Fernsehserie "The New Adventures of Old Christine" (2006–2010), mit Julia Louis-Dreyfus als Christine 'Old Christine' Campbell und Emily Rutherfurd als Christine 'New Christine' Hunter.
Quelle: http://www.imdb.com/title/tt0462128/


"Es war nicht meine Absicht - aber es hat trotzdem geklappt!" FDF @ Lola - 8.4.2011

Greta Offline

stellv.Admine

Beiträge: 102.917

12.01.2013 11:56
#5 RE: Diana Amft in "Die neuen Abenteuer der alten Christine" Zitat · antworten

Es werden noch Kinder Komparsen für "Die neuen Abenteuer der alten Christine" gesucht.

Hier erfährt man mehr:

http://www.yourchance.de/casting/TV-Sitc..._Diana_Amft/778

DocDia87 Offline

Mitglied


Beiträge: 9

15.02.2013 14:45
#6 RE: Diana Amft in "Die neuen Abenteuer der alten Christine" Zitat · antworten

Kinder bis zu welchem Alter? Sind die noch verfügbar?

Das Leben ist ein Scheißadventure, aber die Grafik ist geil.

Greta Offline

stellv.Admine

Beiträge: 102.917

16.02.2013 11:26
#7 RE: Diana Amft in "Die neuen Abenteuer der alten Christine" Zitat · antworten

Die Frist ist mittlerweile abgelaufen.. war irgendwas Ende Januar! (Ja... 27.01.2013 habe nachgeschaut!) Mittlerweile sollte es sogar schon abgedreht sein!

Lorelei Offline

Mitglied


Beiträge: 7.841

16.02.2013 13:41
#8 RE: Diana Amft in Die neuen Abenteeuer der alten Christine Zitat · antworten

In der aktuellen "Hörzu" werden die TV-Hits des Jahres 2013 vorgestellt. Neben "Der Minister" (mit Kai Schumann) werden auch "Die neuen Abenteuer der alten Christine" erwähnt als eine der vielversprechendsten TV-Serien 2013, inkl. möglichem Sendetermin: Juni 2013.


''Die neuen Abenteuer der alten Christine'' (RTL)

►Inhalt Weiblich, plötzlich ledig, nicht mehr ganz jung, sucht …
Christine Wagner (Diana Amft), Mitte 30, wurde vom Ex durch eine knackigere Neue ersetzt und fühlt sich schrecklich alt. Aber jetzt geht sie auf Männerfang

►Hintergrund "Bridget Jones" trifft "Doctor’s Diary". Achtteilige Comedy-Serie mit vielen Erfolgsfaktoren

►Ausstrahlung Juni



Quelle: http://www.hoerzu.de/unterhaltung/aktuel...des-jahres-2013


Sieht ganz so aus, als handhabt RTL es wie bei Doctor's Diary damals und testet die neue Serie im Sommerloch.

Seppy Offline

Mitglied


Beiträge: 311

25.02.2013 16:14
#9 RE: Diana Amft in Die neuen Abenteeuer der alten Christine Zitat · antworten

Bin schon sehr gespannt auf die Serie!
Ich habe große Erwartungen an der Serie, war schon ein großer Fan von
der amerikanischen Version (The New Adventures of Old Christine).
Ich hoffe nur, dass die Macher jetzt nicht alle nur kopieren!

DocDia87 Offline

Mitglied


Beiträge: 9

27.02.2013 14:55
#10 RE: Diana Amft in Die neuen Abenteeuer der alten Christine Zitat · antworten

@ Greta: achso, hmm schade.
@ Seppy: ich bin auch schon echt gespannt drauf. Lassen wir uns mal überraschen. ;)

Das Leben ist ein Scheißadventure, aber die Grafik ist geil.

Rems Offline

Mitglied


Beiträge: 323

19.04.2013 15:15
#11 RE: Diana Amft in Die neuen Abenteeuer der alten Christine Zitat · antworten

Im Chat auf Facebook hat sie folgendes gesagt: 15:10) Wann startet die neue RTL Serie "Die neuen Abenteuer der alten Christine"?
(15:11) Diana: leider ist das noch nicht so klar, aber dieses Jahr noch

Rems Offline

Mitglied


Beiträge: 323

19.06.2013 11:51
#12 RE: Diana Amft in Die neuen Abenteeuer der alten Christine Zitat · antworten

Sitcom-Fans und Anhänger von «Doctor’s Diary»-Star Diana Amft warten schon seit einigen Wochen auf eine Ankündigung seitens RTL, wann die Sitcom-Adaption von «The New Adventures of Old Christine» im deutschen Fernsehen starten wird. Während RTL weiterhin schweigt, hat nun die Produktionsfirma Polyphon das Geheimnis gelüftet – und somit wohl mehr preisgegeben, als sie hätte tun sollen. Nachdem die Serie schon einmal am Montag im Sommerprogramm geplant war, darf sie nun zum Start der neuen TV-Saison an den Start gehen – und zwar am Donnerstagabend.

Der Serienstart soll laut der Firma am 22. August 2013 erfolgen – die genaue Uhrzeit steht noch nicht fest. Heißen wird das Format dann «Christine. Perfekt war gestern». Es ist anzunehmen, dass RTL die Comedy-Serie gemeinsam mit ebenfalls humorigen Formaten wie «Der Lehrer» und dem schon seit Ewigkeiten angekündigten «Sekretärinnen» starten wird.

Den erfolgreichen US-Serien in Sat.1 und dem Reality-Abend bei ProSieben will RTL also mit einer Sitcom begegnen. Der Donnerstag macht durchaus Sinn, haben die Kölner mit US-Ware an diesem Abend derzeit größere Probleme. Und die Abende von Montag bis Mittwoch sind zudem durch ProSieben bereits erfolgreich belegt was Sitcom-Formate angeht.

http://m.quotenmeter.de/?p1=n&p2=64448

Lorelei Offline

Mitglied


Beiträge: 7.841

10.07.2013 18:18
#13 RE: Diana Amft in Christine. Perfekt war gestern Zitat · antworten

Der Sendetermin steht endlich. Und zwar am neuen Seriendonnerstag von RTL. Ab 22.08.2013


Christine. Perfekt war gestern: Die neue Comedy-Serie


Diana Amft als chaotische Single-Mami
Christine ist liebenswert und chaotisch, voller Energie und nicht auf den Mund gefallen. Sie hat einen süßen Sohn, für den sie die beste Grundschule der Stadt ausgesucht hat, einen Bruder, der sich bei ihr einquartiert hat und nur beim Feiern hellwach ist und richtig Gas gibt. Und sie hat Stefan. Fürsorglich, aufmerksam, verantwortungsbewusst, kurzum: Der perfekte Ex-Mann – mit der Betonung auf Ex!

Doch Christines akkurat eingerichtetes Leben wird ordentlich durcheinander gewirbelt, als sie Stefans Neue kennenlernt. Auf dem Parkplatz. Nach der Einschulung. Im Auto. Wild knutschend mit dem Bilderbuch-Ex! Als wäre das nicht schon schlimm genug, ist die Neue auch noch blutjung und heißt ebenfalls Christine. Womit sie selbst dann ja wohl die ‚Alte Christine‘ wäre… Plötzlich wird Christine schlagartig klar, dass ihr in ihrem Vorzeige-Single-Mami-Dasein ein wenig Spaß gar nicht schaden könnte. Und ein neuer Mann auch nicht. So stürzt sie sich ins Abenteuer – mit allen Konsequenzen und lustigen Katastrophen.

Paraderolle für Diana Amft: Nach "Doctor’s Diary" folgt ihr nächster Comedy-Hit bei RTL. Als „alte“ Christine dreht sie wieder richtig auf und überzeugt einmal mehr als echtes Timing-Talent in Sachen trockenem Humor und Situationskomik. Wie spaßig Männersuche und Neuorientierung sein können, beweist diese neue, äußerst charmante Comedy-Serie. Wer "Doctor’s Diary" mochte, wird „Christine“ lieben. Etwas erwachsener, aber nicht minder unterhaltsam.

Quelle: http://www.rtl.de/cms/sendungen/serie/ch...rn-artikel.html

Lorelei Offline

Mitglied


Beiträge: 7.841

27.07.2013 14:25
#14 RE: Diana Amft in Christine. Perfekt war gestern Zitat · antworten

Diana stellt "Christine" vor, auch mit ein paar ersten Ausschnitten aus der neuen Serie:

http://www.rtl.de/cms/sendungen/serie/ch...93-1567405.html



Edit:

Da hätte ich doch fast noch den ersten Trailer übersehen. Hier ist er:

http://www.rtl.de/cms/sendungen/serie/ch...ar-gestern.html

Rems Offline

Mitglied


Beiträge: 323

03.08.2013 11:20
#15 RE: Diana Amft in Christine. Perfekt war gestern Zitat · antworten

Hier ist nochmal ein Interview zur neuen Serie



Diana Amft
Das Drama in der Komödie


http://www.ln-online.de/Panorama/Stars/D...in-der-Komoedie

Rems Offline

Mitglied


Beiträge: 323

30.08.2013 23:54
#16 RE: Diana Amft in Christine. Perfekt war gestern Zitat · antworten

Ich habe mal ein Link zu einer Kritik rausgesucht.

http://www.quotenmeter.de/n/65610/die-kr...ekt-war-gestern

Ich persönlich finde das ganze etwas zu hart. Ich mag die Serien und finde weder Diana noch die Witze aufgesetzt oder erzwungen. Aber jede soll sich ja seine eigene Meinung bilden. Viel Spaß beim lesen.

Gretel Offline

Mitglied


Beiträge: 8

30.09.2013 11:04
#17 RE: Diana Amft in Christine. Perfekt war gestern Zitat · antworten

Ich finde die allgmeine Kritik an der Serie auch nicht besonders gerechtfertigt. Ich habe zwar bisher erst 3 Folgen gesehen, aber mich jedes Mal sehr gut amüsiert. So daneben kann ich damit ja auch nicht liegen, denn sonst wäre Diana mit ihrer Rolle bestimmt nicht für den Deutschen Fernsehpreis nominiert.

Ohne Worte verliert die Liebe zwei Drittel ihres Reizes. (Casanova)

Greta Offline

stellv.Admine

Beiträge: 102.917

18.12.2013 12:54
#18 RE: Diana Amft in Christine. Perfekt war gestern Zitat · antworten

Heroes, Wunder, Sekretärinnen & Co.: Das sind die TV-Flops 2013
Im TV-Jahr 2013 wurden wieder einmal unzählige Flops produziert. Quotenmeter.de listet über 100 von ihnen auf...



«Christine - Perfekt war gestern» (RTL)
Die neue RTL-Sitcom, die eine Neuauflage einer mittelmäßigen CBS-Serie war, punktete natürlich nicht. Das Format kam nicht einmal über den RTL-Senderschnitt.




Quelle: http://www.quotenmeter.de/b/97/?page=15

Greta Offline

stellv.Admine

Beiträge: 102.917

23.02.2018 11:31
#19 RE: Diana Amft in Christine. Perfekt war gestern Zitat · antworten

«Der Lehrer» trumpft weiter auf, Sitcoms von RTL halten sich passabel
Nach 21.15 Uhr war bei den Kölnern aber etwas die Luft raus, der Start von «Christine»-Re-Runs landete sogar recht klar unterhalb der Sendernorm.


Mehr dazu hier http://m.quotenmeter.de/mn/99247/der-leh...n-sich-passabel

 Sprung  
Unsere offiziellen Partner
Türkisch für Anfänger
Weitere Links
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen