Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 184 Antworten
und wurde 4.614 mal aufgerufen
 Kommentarseite zu den Fortsetzungen!
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 8
collimatz Offline

Krankenschwester:


Beiträge: 791

05.03.2011 21:25
#26 RE: Kommentare zur Story vom "K.T.F.-Team" Zitat · Antworten

Ein Glück ich hab die Kommentare der anderen und eure Antworten darauf gelesen. Keine Briefbombe -- Mann war ich erleichtert!!!

So, nu nach dem ich beruhigt bin, kann ich auch kommentieren.

Wo soll ich anfangen?

Euer Name: Ich fand den Namen schon klasse und absolut passend zu dd, aber der Knaller ist die Abkürzung. Das K-T-F-team?? Super!!

Eure Story: Den Anfang fand ich etwas durcheinander, weil ich nicht gleich durchgesehen hab, was nun Traum ist und was nicht. Aber Knechtelsdorfer als Shampoo-Werbung, der Knaller. Dann als Monika wieder aufgetaucht ist und Gretchen vollgequatscht hat. Und Gretchen - wieder total interessiert an der Welt - schweift mal wieder ab mit den Gedanken. Marc der plötzlich Muffensausen bekommt - alles Super - und dann??

Bombe

Und keiner weiß, was los ist und auch der nächste Teil bringt keine Antwort???

Ich hab ja gehofft, das sich bei 3 Autoren einer findet, der Mitleid hat, aber nein... ...da haben sich wohl die richtigen drei gefunden, um uns Leser zu quälen?

Also schnell weiter!!!

Mona Offline

Frauenversteher:


Beiträge: 4.930

05.03.2011 23:19
#27 RE: Kommentare zur Story vom "K.T.F.-Team" Zitat · Antworten

Und wieder ein neuer Leser ... *freu* Image and video hosting by TinyPic


Der nächste Teil bringt die Antwort, na ja beinahe zumindest. Aber ich fürchte, dass wir das vor morgen nicht posten können ...

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
All I want is a white knight with a good heart, soft touch, fast horse...ღ

Milli Offline

Student:


Beiträge: 351

06.03.2011 12:03
#28 RE: Kommentare zur Story vom "K.T.F.-Team" Zitat · Antworten

OMG! Günni war so geil ,den habt ihr ja mal richtig gut getroffen!

Gretchen ist also schon mal in einen nicht so guten Zustand und Marc anscheinend ja auch nicht.

Ob der bei Dr. Gummersbach in so guten Händen gelandet ist ,ist noch die andere Frage.
Haha wenn er wüsste , dass ein Pathologe ihn behandeln soll, echt super.

Bin gespannt ob Günni sich dazu durchringen kann, oder ob ihn seine "Überforderung durch die Gesamtsituation" daran hindert.
Günnis Neurosen und Paranoia habt ihr echt gut getroffen,dann dazu Gabis Gedanken echt klasse!

Sabine und Dr.Hassmann waren auch sehr lustig! Bitte macht schnell weiter!

~Our egos want us to think we're all snowflakes, no two alike. But really we all want the same things: love, forgiveness... chocolate.~

Mona Offline

Frauenversteher:


Beiträge: 4.930

06.03.2011 12:24
#29 RE: Kommentare zur Story vom "K.T.F.-Team" Zitat · Antworten

Dankeschön! Image and video hosting by TinyPic

Wir sind schon wieder eifrig am Schreiben. Ein neues Kapitel wird dann gepostet, wenn wir wieder genug Stoff zusammengetragen haben. Und keine Sorge. Bald erfahrt Ihr mehr, was mit Marc und Gretchen los ist.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
All I want is a white knight with a good heart, soft touch, fast horse...ღ

Angi20 Offline

Krankenschwester:

Beiträge: 749

06.03.2011 12:45
#30 RE: Kommentare zur Story vom "K.T.F.-Team" Zitat · Antworten

das könnt ihr doch nicht einfach so stehen lassen hilfe!!!!!!

ob günni marc helfen kann??

schnell weiter

Lorelei Offline

Facharzt:


Beiträge: 10.040

06.03.2011 13:30
#31 RE: Kommentare zur Story vom "K.T.F.-Team" Zitat · Antworten

Hey, hey!

Ich glaube, es ist an der Zeit, mich auch als großer Fan eurer Story zu outen. Ihr habt das Katsche Bombenspektakel wirklich sehr gut aufgegriffen. Sehr realistisch und DD-like, schräg und witzig, aber auch sehr dramatisch. Ich habe jede Szene genau vor Augen gehabt. Die Personen sind perfekt getroffen. Allen voran in der letzten Szene. Das war Günni im Original.

Hut ab! Ich bin schon süchtig nach eurer Geschichte. Ehrlich gesagt gehörte ich nämlich auch zu den wenigen Verfechterinnen, die mit genau so einer Handlung in der letzten Folge gerechnet haben. Das wäre die perfekte Überleitung zu einer 4. Staffel gewesen, wenn auch sehr dramatisch. Aber ich liebe Drama. Aber ich hoffe doch, dass Gretchen und Marc nicht allzu schwer verletzt sind. Ich will nämlich noch mehr Szenen von den beiden sehen. By the way, der Shampootraum in Afika war ganz, ganz großes Kino. Was habe ich gelacht.

Freu mich auf mehr.

Liebe Grüße u. schönen Sonntag noch

Anke

schokolina ( gelöscht )
Beiträge:

06.03.2011 13:37
#32 RE: Kommentare zur Story vom "K.T.F.-Team" Zitat · Antworten

Ich hasse euch, wirklich :D
Aber wieder mal toll, wie ihr die Charaktere getrofffen habt, das ist sicher immer das Schwerste an einer Fanfic.
Günni wirklich toll, genau so ist er auch, wie er mit Gabi redet und auch am Schluss, als er erst noch erklären will, was denn der Unterschied zwischen einem Pathologen und einem "richtigen" Arzt ist :-) Frag mich nur, wer denn derjenige ist, der Günni anspricht, auf jeden Fall Jemand, der nicht viel mit der Patho zu tun hat, sonst würde er den Gummersbach doch kennen, oder hat er ihn im Chaos einfach nicht erkannt?
Und Gabi ist auch super getroffen, dass mit der Kosmetikschule passt auf jeden Fall zu ihr, so wie sie Sabine in der 3.Staffel "aufgehübscht" hatte.

Bevor ich's vergesse, das Beste war aber eigentlich wieder Sabine, ist ja auch eine meiner Lieblingscharaktere. Sie ist aber sicher schwer zu beschreiben in einer Fanfic und euch gelingt das wirklich wahnsinnig gut. Hab den Film "Coma" selbst vor kurzem noch gesehen und musste so grinsen, als Sabine, dass dann erwähnt hat und dann noch der Vergleich zwischen Günni und Michael Douglas, herrlich!

So! und so viel Lob, sollte jetzt gottverdammtnochmal reichen, um euch so zu motivieren, dass ihr schon Morgen einen neuen Teil posten könnt! :)

Sana Offline

PJler:


Beiträge: 1.647

06.03.2011 14:35
#33 RE: Kommentare zur Story vom "K.T.F.-Team" Zitat · Antworten

Puh, erst einmal vielen Dank an all die lieben Kommentargeber!
Als wir mit unserer Fanfic anfingen, hatten wir wirklich nicht mit so viel Zuspruch gerechnet und jetzt sind wir natürlich stolz wie Oskar. Natürlich werden wir auch weiterhin versuchen schnell weiterzuschreiben und dabei natürlich auch weiterhin authentisch zu bleiben. Manchmal ist das schon nicht so leicht, gerade wenn man so tolle Kommis hört. Dann hofft man natürlich, daß man auch zukünftig den Vorstellungen der Leser gerecht wird. Wir tun jedenfalls unser Bestes und sind jedes mal überrascht, was doch ein kreatives Brainstorming alles an bekloppten Ideen vorbringen kann ;-)

Also danke nochmal Euch allen, zukünftig viel Spaß und wir geben uns auch weiterhin die größte Mühe!

Euer KTF-Team

Laurii. Offline

PJler:


Beiträge: 1.192

06.03.2011 14:45
#34 RE: Kommentare zur Story vom "K.T.F.-Team" Zitat · Antworten

Boar Krasse Geschichte gefällt mir super
ich hoffe Gretchen & Marc geht es bald wieder gesund

freue mich auf mehr

collimatz Offline

Krankenschwester:


Beiträge: 791

06.03.2011 17:11
#35 RE: Kommentare zur Story vom "K.T.F.-Team" Zitat · Antworten

Ein Einblick in die Gedankenwelt von Günni!! GRUSELIG!!! - Aber super getroffen!!!


Das Ende kann aber nicht euer Ernst sein???

Marc und Gretchen verletzt und ihr macht Schluß????

Bloß schnell her mit der Fortsetzung!!

Brina Offline

Schwesternhelferin:

Beiträge: 164

06.03.2011 22:19
#36 RE: Kommentare zur Story vom "K.T.F.-Team" Zitat · Antworten

Danke für den neuen Teil Finde ihr habt Günni wirklich gut getroffen, kann mir seine Gesichtsausdrücke gut vorstellen... Bin nur am zweifeln, ob er der Richtige ist, um Marc zu helfen. Ich hoffe, Marc hat keine schwereren Verletzungen...

Dann muss ich jetzt wohl nochmals in der Ungewissheit ins Bett, wie es Marc & Gretchen geht Ich hoffe doch Ihr lasst uns net allzu lange leiden

Kate ( gelöscht )
Beiträge:

07.03.2011 18:31
#37 RE: Kommentare zur Story vom "K.T.F.-Team" Zitat · Antworten

So, dann werde ich auch mal ein bisschen Senf zur Story der Drillingsfrösche abgeben!

Eins vorab: Also eines ist ja wohl klar, nachdem ich von Dr. Sommer, dieser Wiederholungstäterin, erneut als Pilcher betitelt wurde, werde ich, wenn ich jemals wieder eine FF schreiben sollte, die blutrünstigste Story auftischen, die das Forum jemals gesehen hat. Es wird keine FSK-Szenen geben und schon gar kein Happy End und am Ende wird man mich Stephina King nennen.

Aber nun zu Eurer Geschichte: Erst mal meinen größten Respekt, dass Ihr es zu dritt anpackt. Das finde ich persönlich viel mutiger, als es alleine zu versuchen. Man hat vielleicht insgesamt mehr Ideen, aber das muss ja auch erst Mal unter einen Hut gebracht werde. Bislang ist das sehr gut gelungen, wie es scheint.

Bemerkenswert fand ich auch, dass Ihr gleich mit einer Spannungsspitze eröffnet. Und dann auch noch die Bombe! Ich glaube wirklich, das Teil werde ich hier wirklich nicht mehr los. Aber wenn es Euch inspiriert hat, dann ist es ja gut.

Vom Schreibstil gefällt mir die Story auch sehr gut. Der ist flüssig und fesselt, also so, wie er sein sollte!

Ich bin wirklich sehr gespannt, was Ihr Euch weiter einfallen lasst. Macht weiter so, Ihr Frösche!

Liebe Grüße

Kate

Mona Offline

Frauenversteher:


Beiträge: 4.930

07.03.2011 22:50
#38 RE: Kommentare zur Story vom "K.T.F.-Team" Zitat · Antworten

Awww ... Kate ... Unsere Inspiration meldet sich persönlich zu Wort. Image and video hosting by TinyPic

Wir sind immer noch alle sprachlos und wissen gar nicht so recht, wie wir mit dem Ansturm an Komplimenten umgehen sollen. Wie Sana schon schrieb, damit hatten wir gar nicht gerechnet. Und wir bitten um Geduld, wenn wir nicht täglich ein neues Kapitel posten können. Wir drei "Fröschlein" haben auch alle noch ein "Offline-Leben", das manchmal Vorrang vor allem anderen hat. Aber wir bemühen uns natürlich, Euch nicht zu lange auf die Folter zu spannen.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
All I want is a white knight with a good heart, soft touch, fast horse...ღ

Dornröschen Offline

Gynäkologe:


Beiträge: 11.121

08.03.2011 13:48
#39 RE: Kommentare zur Story vom "K.T.F.-Team" Zitat · Antworten

Hey Ihr Drei!

Gebe mich dann jetzt auch mal als Leserin eurer Geschichte zu erkennen und lasse ein kleines Feedback da^^

Also zu Anfang war ich ehrlich verwirrt, wie alle anderen auch, bis dann Knechtlsdorfer mit dem "tollen" Shampoo um die Ecke kam. Da wusste ich, das KANN nur einer von Gretchen´s verrückten Träumerein sein....

Die Szene auf dem Flughafen habt ihr sehr gut beschrieben fand ich. Hätte es ehrlich gesagt auch irgendwie abwegig gefunden, wenn Marc ohne wenn und aber mit ihr nach Afrika in irgendso ein Buschkarankenhaus (wenn überhaupt) geflogen wäre Aber dazu kam es ja dann nun nicht mehr, denn dann kam....DIE BOMBE!! Sry, ist eigentlich nicht lustig, aber mussten gleich an Kate und ihre Theorien denken

Die Spannung habt ihr dabei gut aufgegriffen, fand ich und ich dachte nur so: UND JETZT?!?

Naja...Gott sei Dank wissen wir ja mittlerweile so ungefähr was mit den Beiden ist, wenn es bei Gretchen auch nur sehr schwammig ist....

Was die Charaktere betrifft, die hat ihr bis jetzt in jeglicher Hinsicht authentsch getroffen. Am besten gefallen haben mir bis jetzt Sabine & Günni. Konnte mir so richtig gut vorstellen, wie sie in die Cafeteria rennt schreit: "Eine Bombe!" und damit alle erstmal in Panik versetzt, ohne dass sie es überhaupt wollte. Unser Sabinchen eben....

Aber auch Marc & Gabi waren im letzten Teil nicht schlecht^^

So das war´s dann auch schon. Hoffe ich hab nichts vergessen, außer dass ich natürlich genauso gespannt bin, wie alle anderen, wie es denn weiter geht.

Ach ja und was Gabi´s "Vorschlag" angeht, Fritz assestieren zu lassen. Hmm....ehrlich gesagt glaube ich kaum, dass Marc ihn auch nur einen Meter an einen OP-Tisch lässt, wenn er dann noch dazu in der Lage ist, ihn davon abzuhalten. Und das wird er denk ich

Freue mich auf mehr.

Lg Vanny

Milli Offline

Student:


Beiträge: 351

08.03.2011 15:56
#40 RE: Kommentare zur Story vom "K.T.F.-Team" Zitat · Antworten

Liebes KTF- Team,

der Teil war mal wieder mega lustig ,also Günni und seine Neurosen ,richtig geil.
Marc war ja schon ein ticken gemein zu ihm. Richtig typisch Marc, blutend aufzustehen und da rum zu rennen, dann klappt er zusammen und die anderen können ihn vom Boden aufsammeln, sowie in Folge 1.

Natürlich ist er wegen Gretchen besorgt ,also verzeih ich ihm das noch mal.
Bitte macht schnell weiter!

~Our egos want us to think we're all snowflakes, no two alike. But really we all want the same things: love, forgiveness... chocolate.~

complexxy Offline

Student:


Beiträge: 580

08.03.2011 17:00
#41 RE: Kommentare zur Story vom "K.T.F.-Team" Zitat · Antworten

Hi
habe gerade euer FF gesehen, gelesen und geliebt
Jetzt nur zum Kapitel: Typisch Marc und ein klasse Günni
Macht ja so weiter!

schokolina ( gelöscht )
Beiträge:

08.03.2011 17:32
#42 RE: Kommentare zur Story vom "K.T.F.-Team" Zitat · Antworten

Sehr schöner neuer Teil! Endlich kein ganz so böser Cliffhanger.
Günni ist fantastisch getroffen, hat er doch tatsächlich sein Desinfektionsspray unten vergessen, wie nachlässig von ihm :D
Freu mich auf einen neuen Teil, und hoffe dann wieder auf ganz viel Schwester Sabine! Und natürlich Martchen-Szenen ;)

collimatz Offline

Krankenschwester:


Beiträge: 791

08.03.2011 20:48
#43 RE: Kommentare zur Story vom "K.T.F.-Team" Zitat · Antworten



Super Teil!!

Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPicMarc, die coole Socke - als blutender Kriegsheld vom Schlachtfeld zurück kommend, keinen Gedanken an sich verschwendend, sondern nur auf der Suche nach seiner verletzten SanitäterinImage and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic

Und Günni.. ...nee, einfach perfekt. Den trefft ihr einfach super!!

Gabi finde ich aber etwas merkwürdig. Sie ist ja neben ihrer Flirterei, eigentlich doch eher praktisch veranlagt und da glaub ich nicht, das sie, wenn sie aus einem Flur kommt, wo die Patienten sich stapeln - teilweise mit fehlenden Gliedmaßen - so locker vor sich hin mit dem Fritz erzählt.

Aber Marc rockt richtig!

Mona Offline

Frauenversteher:


Beiträge: 4.930

08.03.2011 21:16
#44 RE: Kommentare zur Story vom "K.T.F.-Team" Zitat · Antworten

Ich weiß gar nicht, was ich immer schreiben soll, außer DANKESCHÖN! Image and video hosting by TinyPic Eure lieben Kommentare bedeuten so viel für uns. Wir sind total gerührt.

@ colli

In einige Charaktere müssen wir uns noch ein bisschen mehr einfühlen, bevor wir sie glaubwürdig genug schreiben können. Das mit Gabi üben wir noch ein bisschen. Und beim nächsten Mal wird es besser. (Hoffe ich doch.) *g* Aber immer her mit der Kritik! Wir brauchen das, um weiter an uns, unserem Schreibstil und den Charakterbeschreibungen zu arbeiten.

Morgen gibt es dann schon wieder ein neues Kapitel! Wir liegen diesmal gut in der Zeit.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
All I want is a white knight with a good heart, soft touch, fast horse...ღ

Laurii. Offline

PJler:


Beiträge: 1.192

08.03.2011 23:15
#45 RE: Kommentare zur Story vom "K.T.F.-Team" Zitat · Antworten

Hallo
oh man mir gefällt deine story von teil zu teil mehr

Mona Offline

Frauenversteher:


Beiträge: 4.930

08.03.2011 23:22
#46 RE: Kommentare zur Story vom "K.T.F.-Team" Zitat · Antworten



Das nächste Kapitel poste ich dann, wie schon angekündigt, morgen im Laufe des Tages. Und ich freue mich besonders darauf, weil wir beim Schreiben der Szenen so richtig viel Spaß hatten ...

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
All I want is a white knight with a good heart, soft touch, fast horse...ღ

Milli Offline

Student:


Beiträge: 351

09.03.2011 18:56
#47 RE: Kommentare zur Story vom "K.T.F.-Team" Zitat · Antworten

Liebes K.T.F-Team,

was für ein Kapitel. Dass Marc den Helden spielen würde war ja zu erwarten.
Das "Gespräch" mit Hassi fand ich echt klasse.
Na ob Dr.Marc Olivier Frankenstein Meier wohl so begeistert von seinem neuen Assistenzarzt ist?

Obwohl abgesehen davon ,dass er lediglich Facharzt für Solidarität ist und sehr unkoventionelle Methoden hat,ist Fritz bestimmt ganz gut geeignet.

Auf jeden Fall hat der die Ruhe weg und einen kühlen Kopf, außerdem wird er nicht umkippen so wie Schwester sabine und sich aus Marcs Anschnauzerei wird er sich auch nichts machen.

Die Szene verspricht trotz Gretchens schlimmer Verletzung sehr amüsant zu werden.
Bin sehr interessiert,wie lange Marc in dem Zustand noch durchhält und wie die OP verläuft.

Eine Frage hab ich noch: Hieß der andere Arzt nicht Dr. Rössel, weil Ihr Rössler geschrieben habt?

~Our egos want us to think we're all snowflakes, no two alike. But really we all want the same things: love, forgiveness... chocolate.~

Mona Offline

Frauenversteher:


Beiträge: 4.930

09.03.2011 19:23
#48 RE: Kommentare zur Story vom "K.T.F.-Team" Zitat · Antworten

Zitat
Eine Frage hab ich noch: Hieß der andere Arzt nicht Dr. Rössel, weil Ihr Rössler geschrieben habt?



Habe es geändert. Danke für die Verbesserung und natürlich für's Lesen und Kommentieren! Image and video hosting by TinyPic

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
All I want is a white knight with a good heart, soft touch, fast horse...ღ

Martchen<3 Offline

Butterböhnchen:


Beiträge: 2.484

09.03.2011 19:26
#49 RE: Kommentare zur Story vom "K.T.F.-Team" Zitat · Antworten

Ich habe gestern angefangen, eure Story zu lesen und finde sie wirklich super!
Als die Bombe explodierte, dachte ich: "Das haben sie jetzt nicht wirklich....? Doch sie haben Kates Bombe eingebaut!" Dann blieb kein Auge mehr trocken, auch wenn es an sich ein sehr dramatisches Ereignis ist!

Ihr beherrscht die Gradwanderung zwischen Drama und abstrusem Witz bis jetzt fast genauso gut wie Bora selbst und die Figuren bleiben bei euch auch immer noch die gleichen. Wirklich gelungen!

Bin schon gespannt auf mehr!

Lg, Martchen<3

Mona Offline

Frauenversteher:


Beiträge: 4.930

09.03.2011 20:47
#50 RE: Kommentare zur Story vom "K.T.F.-Team" Zitat · Antworten

Zitat
Ihr beherrscht die Gradwanderung zwischen Drama und abstrusem Witz bis jetzt fast genauso gut wie Bora selbst und die Figuren bleiben bei euch auch immer noch die gleichen. Wirklich gelungen!


Das ist wohl eins der schönsten Komplimente, das man bekommen kann.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
All I want is a white knight with a good heart, soft touch, fast horse...ღ

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 8
 Sprung  
Weitere Links
| Sicher und kostenlos Bilder hochladen|9-1-1 FanSeite|
zum Impressum | 2008- © Doctor's Diary FanForum | Admins JackySunshine & Seppy | Moderatoren Lorelei & Mellow | Gründerin des Forums Flora
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz