Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 59 Antworten
und wurde 5.521 mal aufgerufen
 Filme mit Diana
Seiten 1 | 2 | 3
Manu Offline

Schwesternhelferin:


Beiträge: 277

21.03.2011 23:01
#51 RE: Diana in "Liebe und andere Delikatessen" Zitat · Antworten

also ich fand den Film ganz ok... ja die Chemie hat wirklich nicht 100% gestimmt zwischen den beiden.. aber wenn man eingefleischter DD fan ist geht das glaub ich auch gar nicht mehr... da hab ich einfach immer das Bild von Marc und Gretchen im Kopf :) ..

Fand das Ende aber irgendwie nicht so toll.. nicht mal ein Kuss.. fand ich irgendwie schade.. naja.. wenn Diana nicht mitgespielt hätte, wär ich bestimmt nicht hängen geblieben.. aber im allgemeinen wars schon ganz ok :)

sissi Offline

PJler:


Beiträge: 1.942

21.03.2011 23:09
#52 RE: Diana in "Liebe und andere Delikatessen" Zitat · Antworten

@ mili: ich fand die hald bei der uniform das die schürze nicht zum oberteil passte und dieses hochglanz zeug find ich schrecklich, ich fand nicht das ihr das passte und der supergau war auf der gala dieses schreckliche haarband, wirklich so wenig gefallen hat mir diana noch nie, sorry aber was soll ich machen. ansonst fand ich ihre looks im film auch ganz toll!!!!

und mit dem Rest bin ich voll deiner Meinung sie hätten die Liebesgeschichte entweder ganz weglassen sollen ,oder sie mehr zeigen müssen so war das irgendwie, ich will und ich kann nicht!!
Aber egal Diana war grosse Klasse und ich bin froh das ich es aufgenommen hab, jetzt kann ich mir immermal wieder eine extra Dosis Diana holen wenn bedarf ist!!!

KitCat Offline

Student:


Beiträge: 442

21.03.2011 23:15
#53 RE: Diana in "Liebe und andere Delikatessen" Zitat · Antworten

der film war eigentlich ganz gut, vor allem diana war spitze. die liebesgeschichte - da stimme ich den anderen zu - hätte man weglassen können. aber was ich mir die ganze zeit gedacht habe: "schade um den schönen porsche!" - da mit dem schlüssel drüber zu fahren - autsch! hätte man da kein anderes auto nehmen können ? sowas wie den weissen volvo in marc bei dd ? ;-)

AnniDD ( gelöscht )
Beiträge:

22.03.2011 13:02
#54 RE: Diana in "Liebe und andere Delikatessen" Zitat · Antworten

Ach ja der Film war schön und romantsich und witzig.

Milli Offline

Student:


Beiträge: 351

22.03.2011 14:09
#55 RE: Diana in "Liebe und andere Delikatessen" Zitat · Antworten

@ sissi
Ok das Knallpink und die rote Schürze waren jetzt farbtechnisch nicht so toll,aber ok.

Das Haarband fand ich auch schrecklich, sie sah aus, als wolle sie ins Fitnesscenter.
Ihre tollen Haare braucht man doch nicht zu verstecken.
Da hätte es eine normale Hochsteckfrisur auch getan.

~Our egos want us to think we're all snowflakes, no two alike. But really we all want the same things: love, forgiveness... chocolate.~

Manu Offline

Schwesternhelferin:


Beiträge: 277

22.03.2011 14:16
#56 RE: Diana in "Liebe und andere Delikatessen" Zitat · Antworten

ja also in der Sache mit dem Haarband muss ich euch voll zustimmen. Bin gelernte Friseurin und hab mich gleich erschrocken als ich diese Frisur sah. Vor allem im Gegensatz zu den anderen die sie in den Film hatte, denn die waren echt schön gemacht und haben total gut zu Diana und auch zum Charakter gepasst.. Naja. Kann ja mal passieren.. :)

DD-Forever ( gelöscht )
Beiträge:

22.03.2011 17:38
#57 RE: Diana in "Liebe und andere Delikatessen" Zitat · Antworten

Ich hab' den Film gestern Abend das erste Mal gesehen und war von Diana sehr angetan. Sie hat klasse gespielt und ihre Rolle sehr gut verkörpert. Ich hab' gestern Abend viel gelacht; war echt ein schöner Film und ich schließe mich da meinen Vorschreibern in vielen Punkten an. Ich glaube auch, dass der Film ohne die ,,Liebesgeschichte" sehr gut gewesen wäre, vom Ende war ich auch ein wenig überrascht, als es kam. Es wirkte wirklich sehr aufgesetzt ...

Hasenzahn Offline

Student:


Beiträge: 367

09.01.2012 19:44
#58 RE: Diana in "Liebe und andere Delikatessen" Zitat · Antworten

Ich fand den Film von der Story her ganz ok. Ein bisschen durcheinander kam mir einiges vor und dnan wieder so schnell aufeinander folgend.
Das Ende fand ich auch iwie komisch. Als sie da getanzt haben und Dianas und Steffens Charaktere waren da dann ja ein Paar, wirkten allerdings schon so sehr vertraut und haben sich nur einen schnellen Kuss gegeben, so als wären sie nicht gerade erst frisch zusammen gekommen, sondern es schon länger gewesen.

Aber Diana war top in dem Film. Und wie toll sie mal wieder aussah
War kurz davor zu heulen wegen ihrer Schönheit, auch iwie nicht normal, oder?

Don Offline

Praktikant:

Beiträge: 15

26.01.2012 09:41
#59 RE: Diana in "Liebe und andere Delikatessen" Zitat · Antworten

'Liebe und andere Delikatessen' hat mir auch gut gefallen. Ich finde Sie wirkt sehr natuerlich in der Rolle.
Gestern als ich zu Besuch bei meine Freundin in München war, haben wir kurz von 'Liebe und Delikatessen' gesprochen :)Ich denke, ich bin verliebt in Diana ;)
gruss

Don

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

28.07.2013 12:31
#60 RE: Diana in "Liebe und andere Delikatessen" Zitat · Antworten

Den Film gibts jetzt übrigends, für einen Woche in der Das Erste Mediathek!
Hier der Link:

http://mediathek.daserste.de/sendungen_a...re-delikatessen

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Weitere Links
| Sicher und kostenlos Bilder hochladen|9-1-1 FanSeite|
zum Impressum | 2008- © Doctor's Diary FanForum | Admins JackySunshine & Seppy | Moderatoren Lorelei & Mellow | Gründerin des Forums Flora
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz