Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Willkommen im Doctor´s Diary Fan-Forum!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Board hat 602 Mitglieder
473.636 Beiträge & 2.929 Themen
Beiträge der letzten Tage
Willkommen im Userblog von Anni_ (Alle Artikel des Nutzers anzeigen)
Normalzustand.
von Anni_ am 01.04.2011 14:02 Uhr .

Na ihr Lieben,

Es ist völlig normal sich alle zwei Wochen so dermaßen zu verletzte, dass es einen beim gehen behindert. SO wie ich, ich bin das beste Beispiel dafür. Nichts kann schnell genug gehen, genau das dachte ich mir auch, als ich drei Stufen auf einmal genommen habe und die Treppe raufgeflogen bin. Habe mir so dermaßen die Stufe unter mein Knie gehauen, dass ein Nerv beschädigt ist, sodass mein Füß leicht taub ist. Aber das ist kein Problem, völliger Normalzustand.

Habe mir dann gestern auch das Buch 'Jesus liebt mich' geholt und ich kann bis jetzt nur sagen: große Klasse. Es ist wirklich total gut geschrieben und die Gedankengänge der weiblichen Hauptfigur erinnern mich manchmal etwas an Gretche, welches mir sehr sympathisch ist!
Und auf den Film mit unserem geliebten Flo kann ich sowieso nicht warten!

Juhu, eine weitere anstrengende Woche ist geschafft, und die Erdkundearbit heute habe ich auch ohne zu lernen geschafft! Glich witme ich mich wieder dem Buch mit einer Tafel Schokolade, welche ich mit Sicherheit weg inhalieren werde! An den vier Stunden Sport, zusammengesetzt aus Kunstturenen und Badminton, welche ich heute eigentlich hätte, es aber auf Grund meines Knies nicht geht, kann ich somit gur entweichen! Die Motivation dazu hält sich sowieso in Grenzen.

Das Wochenende ruft, eine Freunde!

Anni




Auf gehts! Zukunft ruft!
von Anni_ am 29.03.2011 15:56 Uhr .

Halli Hallo,

ein weiterer Schultag ist überstanden und ich wurde mehrmals angemeckert, weil ich angeblich zu laut sei, wegen den Abiturprüfungen! Eine Umverschämtheit! Ich habe mich die ganze Zeit leise verhalten aber nein, ich bekomme immer den Ärger.
Ich habe meine Rede für Deutsch auch erfolgreich geschrieben, finde sie aber grottich. Aber nochmal alles zu überarbeiten ist auch viel zu anstrengend!
Ich habe sogar eine Folie beschrieben und ich werde einen Aufstand machen, wenn mir das nicht als Plus angerechnet wird.
Werde total begeister über einen Studiengang schwärmen und wie toll ich ihn doch finde, obwohl ich daran verzweifle was zur Hölle ich studieren soll! Auf jeden Fall nicht das, was ich morgen vortrage, aber das muss ja auch niemand erfahren. Hat die ja wohl mal gar nichts zu interessieren.

Hatte mal vor längerer Zeit angefagen ein Buch zu schreiben, aber bin nicht allzuweit gekommen.
Ich bin so unkreativ manchmal, das ist unmöglich.
Ich weiß einfach nicht wie ich weiter schreiben soll, vorallem weil es ein Thriller ist und deswegen spanndend sein sollte. Die Energie mich damit aber aktiv auseinander zusetzten kann ich auch nicht aufbringen.

Irgendwie erachte ich es nicht für pedagogisch wertvoll, immer die schlechtere Note zu geben, damit sich die Schüler anstrengen. Bei mir bewirkt das genau das Gegenteil: Ist ja egal was ich mache, ob ich jetzt auf einer guten oder schlechten vier stehe. Ich meine, soll ich mich dafür anstrengen, damit es zum Schluss heißt: 'Ja, eine vier, aber eine sehr gute.' Dann kann ich auch gleich hören: 'Hm, noch eine vier, aber eine knappe' und hatte dafür mehr Freizeit im Halbjahr. Ich benötige die bessere Note, damit ich weiß wofür ich gearbeitet hatte. Deshalb fehlt mir auch jegliche Motivation für Physik, denn dieser Lehrer meint wohl jedes Mal mich neu motivieren zu wollen. Erfolglos mein Lieber, erfolglos!
Ha, dieser Mist ist nächstes Jahr als erstes abgewählt!

Habe mich noch immer nicht für diesen Test angemeldet, der mir helfen soll einen guten und geeigneten Studiengang zu finden. Meine Ziele zu erreichen steht bei mir wohl noch nicht an erster Stelle, aber das kommt bestimmt nocht. Irgendwann. Vielleicht.

Anni




Kann ja mal passieren!
von Anni_ am 28.03.2011 14:08 Uhr .

Guten Tag ihr Lieben,

die Nacht war schlaflos, warum auch immer.
Bis ich mich dann entschieden habe aufzustehen, um etwas zu trinken hat es viel überwindung gekostet. Dabei bin ich auf eine sehr interessante Frage gestoßen: Wie soll man im dunkeln den 'Light Button' an der Wetterstation finden?
Das ist doch total unlogisch: Man muss erst das Licht anmachen, um den Button zu finden und dann brauch man ihn ja auch nicht mehr, weil man das große Licht ja schon anmachen musste!
Ich finde, dass ist eine ziemlich sinnfreie Idee, denn nachts kann man diesen dummen Knopf nie im Leben finden! Nachdem ich mich über die Technik, welche ich sowieso nicht verstehe wieder hingelegt hatte, konnte ich noch immer nicht schlafen.
Am Morgen, welcher mir auf Grund meiner schlaflosen Nacht wie eine Stunde später vorkam stand Mathe an. Ha! Unser Lehrer ist der unfähigste überhaupt! Das glaubt man gar nicht!
Nachdem wir also eine Aufgabe zum ZWEITEN Mal gemacht hatten (ich habe mich schön gemeldet, wenn schon denn schon. Habe ja nicht so oft die Gelegenheit dazu) kam nach Kunst die Physikarbeit.
Die ist mittel bis schlecht verlaufen.. Tja, mal sehen was das alles so mit sich bringt!
Eigentlich ist es ziemlich egal was ich schreibe, weil der sehr geehrte Physiklehrer mir so oder so eine vier gibt!
Nicht aufregen, ein und ausatmen.

So, in Kunst ist meine nächste Aufgabe: Ich zeichne einen Filmstreifen (mehrere Szenen) aus Doctor's Diary! Wie ich ich mich freue!
Wir durften unsere lieblingsserie/film/Buch aussuchen!
Ich denke, ich nehme einige Szenen aus der Happy End Folge! Wahrscheinlich eine von euren Siggis, die wirklich sooo große Klasse sind! Da sind die Übergänge schon so toll geworden!
Wahrscheinlich ziehe ich die schönen Szenen mit meinen künstlerischen Leistungen aber nur in den Dreck! Vielleicht, wenns schön wird lade ich es hoch!
Eher unwahrscheinlich, aber Wunder soll's geben, meine Freunde!

liebste Grüße an diesem schönen Frühlingstag, Anni




Vorspulen, bitte.
von Anni_ am 27.03.2011 17:15 Uhr .

Und schon wieder ich!

Boah, bin ich froh, wenn die nächsten zwei Wochen zu ende sind und ich den ganzen Stress mit den Arbeiten überstanden habe!
Und nicht vergessen: Freitag in zwei Wochen wird auf ZDF um 20.15 Uhr die Aufnahmen vom Deutschen Filmpreis gezeigt! Flo ist gleich mehrmals nominiert, und ich würde mir wirklich wünschen, dass er den Preis für das beste Drehbuch gewinnt, denn das hat er wirklich verdient! Oder eben die Hauptrolle! Hach, schwärm.

'Umso mehr ich lernen muss, umso sauberer ist mein Zimmer!'
Das stimmt wirklich. Habe erstmal geputzt und geputzt. Nicht, das es nicht nötig gewesen wäre, aber Physik hat eben wieder den kürzere gezogen. Wenn es sich nicht auf meine Note auswirken würde, wäre es mir grundsätzlich auch egal..

Eigentlich wäre jetzt noch meine Rede für Deutsch dran, welche ich über einen Beruf meiner Wahl vortragen muss. Na toll.
Dann gab es solche, die meinten sie hätten keinen Beruf, fänden die APPD (oder so; ist eine Partei) ganz doll, die dafür steht: Arbeitslosenrecht für alle!
Das sind dann wohl auch meine Mitschüler die eine sehr perspektivlose Zukunft haben.
Bei denen geht es nichtmal darum, dass sie nicht schlau wären, nein, die haben einfach kein Bock sich auch nur ein bisschen anzustrengen. So kann man sein Gehirn auch mit 16 wegrauchen, naja, ist ja nicht mein Leben.
Ich werde nur ständig von Zukunftsängsten geplagt! Das ist wirklich schrecklich!
Ich habe nämlich nach mehreren Studiengängen die ich toll fand nun keinen blassen Schimmer mehr was ich machen möchte und verzweifle so langsam daran.
Nehme mir jetzt vor, mich für diesen Berufetest im April anzumelden.
Das ist doch mal ein Ziel!

liebste Grüße, Anni




Klappe, die zweite!
von Anni_ am 27.03.2011 12:59 Uhr .

Guten Morgen,

Wahrscheinlich wohl eher Mittag, aber dieses hin-und her gestelle der Uhr ist sowieso nicht meins.
Auf den heutige Tag habe ich eher weniger Lust, denn Physik ruft.

Gestern Abend war für mich auch nicht so toll, da ich endlich die Folge Maja mit Diana Amft nachdem ich schon 4 Folgen verpasst habe, sehen wollte. ABER NEIN, sixx ging nicht. Nachdem ich mit irgendwelchen Hotines telephoniert hatte, dachte ich eigentlich es würde gehen.. Aber Fehlanzeige!
Somit wollte ich auch nichts anderes mehr sehen.. Ich wollte doch nur meine Diana Amft auf dem Bildschirm sehen. Vermutlich wahr es auch dir Strafe meiner Faulheit, die ich hier an den Tag lege.
Es ist so ein wundervolles Wetter, dass meine Ballerinas gerne getragen werden wollen, die müssen aber im Schrank stehen bleiben. Endlich wird es wärmer! Ich bin ein Sommermädchen und daher verabscheue ich den Winter ungemein! Kälte und diese Dunkelheit, da hat man doch wirklich gar keine Lust auf gar nichts.
Damit das Leben mich nicht weiter straft, mache ich mich mal lieber an Physik ..


Frühling GB Pics

eure Profi-Bloggerin (hust,hust) Anni




Mein erster Blog-Artikel
von Anni_ am 26.03.2011 00:27 Uhr (zuletzt bearbeitet: 26.03.2011 21:00).

Hallo ihr Lieben,

da ich diesen Blog 'aus Versehen' aktiviert habe, dachte ich mir, dass ich ja eigentlich mal anfangen könnte diesen dann auch zu nutzen. Ich meine, dazu ist er ja gut.
Und ehrlich gesagt bin ich auch einfach zu dumm ihn wieder zu löschen. Werde bestimmt nicht zur ultimativen Bloggerin und vermutlich interessiert es auch niemanden was ich hier so zu melden habe, aber was solls.
Also eigentlich weiß ich auch nicht so genau, wie das jetzt hier alles laufen muss, aber wenn ihr was daran auszusetzten habt,könnt ihr euch ja melden.
Habe mich heute mal wieder aufgeregt, als ich die dritte Staffel gucken wollte und mein ach so guter Laptop meinte er wolle die DVD nicht annehmen. Ich hatte mir schon genau überlegt welche Folgen ich sehen will, doch mein Laptop wollte mir anscheinend einen Strich durch die Rechnung machen. Irgendwann hat er die DVD dann abgespielt ( ungefähr drei Stunden später, als ich die Hoffnung bereits aufgegeben hatte). Das alles hat dann aber nicht wirklich zu meiner Motivation für meine Physikarbeit zu lernen beigetragen und es wurde immer später.
Da mein Physiklehrer mir sowieso immer eine vier reindrückt, dachte ich mir, ist ja eigentlich auch egal. Montag wird meine letzte Physikarbeit für immer sein und das bringt eine Party mit sich! Niemehr irgendwelche belanglosen Kräfte und uninteressante Fallgeschindigkeiten berechnen.
Meine Verständlislosigkeit für die Mathematischen Fächer ist sowieso ziemlich hoch.
Sprachen sind für mich auch einfach viel wichtiger. Wenn ich gut in Mathe wäre, könnte ich zum Beispiel keinen Blog erstellen. Im Agumentieren bin ich sowieso eine ganz Große, vorallem wenn ich meinen Dickschädel durchsetzten will. Noch ein bisschen Schlagfertigkeit und die ganze Sache ist geritzt. Oft bin ich auch sehr sarkastisch, welches zum Nachteil anderer ist, vorallem dann, wenn sie es nicht verstehen. Aber es laufen auch so ein paar Grazien in meinem Jahrgang herum, bei denen man sich fragt, was sie auf diesem Schulzweig eigentlich verloren haben. Das einzige was die können ist sich bei Lehrern einzuschleimen die es nicht merken. Bei jeder Note muss diskutiert werden, aber auch so lange bis die Lehrer die Arbeit wieder mitnehmen und überarbeiten.
Natürlich weint man auch und postet es bei Facebook, wenn einem das Handy IM UNTERRICHT weggenommen wurde. Offensichtlicher kann man aber auch nicht während der Stunde im Internet surfen. Hinzukommt dann noch, das Videos die man online gestellt hat auch unserer Französischlehrerin in der Pause gezeigt werden müssen! Während sie sich also Videos von Hip-Hop tanzenden Jugendlichen die sich dabei SO toll vorkommen ansehen muss, sitzte ich dort nur mit offenem Mund und kann die Dumm-Dreistigkeit mancher Menschen nicht nachvollziehen.
Okay, ich habe mich mal wieder genug aufgeregt. Für kurz.
Über manche Menschen kann man sich aber auch wirklich stundenlang aufregen.
Die wissen einfach nicht wie es läuft. Irgendwann können sie nicht mehr diskutieren. Wenn die Leistung nicht erbracht wird die gewünscht ist, bist du ganz schnell weg vom Fenster.
Wenn die dann auch noch das Abi schaffen, weiß ich wirklich nicht was an unserem Schulsystem genau falsch gelaufen ist. Bis jetzt denke ich ja noch, dass sie früh genug auf die Nase fallen werden.
Zurück zum Thema: Ich habe kein Physik gelernt.
Da bleibt mir nur noch morgen. Na toll.
Die nächste Woche ist so mit Arbeiten, Tests und einer sinnfreien Rede die ich in Deutsch halten muss (auch noch selber schreiben!!!)vollgestopft, dass ich sehen muss sie zu überleben!
Ich werde auch viel zu doll von euren wunderbaren FF abgelenkt, wirklich gemein von euch..
Nein Quatsch, ich hoffe ihr schreibt so toll weiter wie bisher!

An alle noch einen schönen Samstagabend und ich blogge bald aus Langeweile wieder!

ganz liebe Grüße und einen schönen Frühlingsanfang, Anni





Artikel: 6
Beliebteste Blog-Artikel
Weitere Links
| Sicher und kostenlos Bilder hochladen|Kreative Wunderwelt|
disconnected Schwesternzimmer Mitglieder Online 0
zum Impressum | 2008- © Doctor's Diary FanForum | Admins JackySunshine & Greta | Moderatoren Lorelei & Melli84 | Gründerin des Forums Flora
Legende : Admin| Mods| Mitglieder| Oldies| Nullposter|
Xobor Xobor Blogs