Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Willkommen im Doctor´s Diary Fan-Forum!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 356 Antworten
und wurde 14.182 mal aufgerufen
 Kommentarseite zu den Fortsetzungen!
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 15
Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

29.03.2013 11:49
#126 RE: Kommentare zur Story von Sally Zitat · Antworten

Hallo meine Liebe Sarah!!!

Ich freu mich dass du wieder gesund bist!!! Wäre ja auch zu blöd gewesen.. Ostern krank!!
Jedenfalls.. sehe ich dass wie Aza.. ich würde mich RIESIG freuen.. wenn es vor Ostern einen neuen Teil gibt!! Natürlich ohne Stress!!! Übrigends.. dass war doch ne retorische Frage.. ob wir einen Teil wollen/wünschen.. NATÜRLICH WOLLEN WIR DEN!!!!!!!!


Küsschen!

Greta

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

30.03.2013 13:49
#127 RE: Kommentare zur Story von Sally Zitat · Antworten

Meine Liebe Sally

Ich kann dir gar nicht sagen.. wie sehr ich mich über deinen Teil gefreut habe!!! DANKE DANKE DANKE!!!
Vorallem freue ich mich für Medhi!!! Der hatte es nun wirklich nicht leicht.. Nein.. der arme war schon ein kleiner Pechvogel.. ich meine.. zuerst.. gibt er Gretchen für Anna auf.. dann, stellt sich raus.. dass Anna ihn Jahrelang hintergangen und belogen hat.. und als wäre es nicht alles.. nimmt sie ihm die Tochter weg.. und knallt ihm mal eben so hin.. er sei nicht der Vater... Klar.. dass irgendwo der Punkt kommt.. an dem man sich fragt.. was noch?? Ja.. denn der Arme.. muss auch noch ihre Schulden tilgen.. zusätzlich.. wird ihm ja noch klar.. dass Gretchen ihn nicht liebt sondern.. Marc.. auch wenn sie Alexis geheiratet hat... Ja.. innerhalb von ein paar Monate.. hat er alles verloren.. alles was er sich Jahrelang aufgebaut hat! Ja.. da tat er mir schon leid.. Aber jetzt hat er sie ja wieder.. seine Kleine.. Man muss das ein Gefühl gewesen sein... als er den Anruf gekriegt hat! Als er sie wahlrlich vor sich gesehen hat....Als er sie in die Arme geschlossen hat!Image and video hosting by TinyPic Nein es ist kein Traum.. und er hat sich ein bisschen Glück wirklich verdient!!! Jetzt kann er endlich nach vorne sehen...
Ich muss sagen.. Annas Brief... war schon.. krass.. ich meine.. sowas dachte ich mir schon... dass sie der Lily einen Biref für den Vater mitgegeben hat.. so hätte es wahrscheinich jede von uns gemacht... Aber dass ist es ja noch nicht.. nein.. Es ist ehr die Tatsache.. dass sie wirklich für immer gehen will.. So zumindest hat sich der Brief anghört.. und dass bringt mich zu der Erkenntnis.. dass es wirklich was... "schlimmes" ist.. Ich meine.. welche Mutter lässt ihr Kind zurück..??? Daher.. frage ich mich.. will ich wirklich wissen.. was sie jetzt wieder angestellt hat.. und in wie fern weiss Marc Bescheid??? Hat er ihr etwas Geld geliehen??? Ist es das?
Jedenfalls.. bin ich sehr gespannt wie es weitergeht und freu mich auf mehr!!!


GLG Greta

Downpour Offline

Schwesternschülerin:


Beiträge: 77

30.03.2013 19:28
#128 RE: Kommentare zur Story von Sally Zitat · Antworten

Liebe Sally,

danke, dass Du und noch vor Osten einen neuen Teil reingestellt hast.

Mir hat es sehr gut gefallen, wie Du das Wiedersehen von Mehdi und Lilly beschrieben hast. So richtig mit Herz. Man spürt förmlich wie erleichtert und glücklich Mehdi ist, seine Tochter wieder bei sich zu haben. Image and video hosting by TinyPic

Und mit Annas Brief hast Du wieder einen prima Bogen geschlagen zwischen der Serie und Deiner ff.

Und ich möchte Anna auch nicht verurteilen. Dass sie Mehdi jahrelang belogen und hintergangen hat und ihre ganze Machenschaften im Rotlichtmilieu finde ich auch inakzeptabel. Aber ich nehme ihr ab, dass sie Lilly nicht einfach so herzlos abschiebt, sondern wirklich das Beste für sie will. Und das ist nunmal nicht mit ihrer Mutter auf der Flucht vor Kriminellen, sondern ein geregeltes Leben mit ihrem Vater Mehdi. Und Vater definiere ich nicht mit Erzeuger. Sonden mit Vater meine ich den Mann, der für sie jahrelang da war und den die liebt. Und dass Mehdi und Lilly sich nahe stehen, hat man spätestens nach Deinem letzten Teil gespürt. Image and video hosting by TinyPic

Wirklich toll. Danke Dir!

Schöne Ostern!


Gretchen: Falls sie sich beschweren wollen, es gibt speziell für Dr. Meier einen Vordruck, den ich ihnen gerne mitgeben kann.

Azadeh Offline

Butterböhnchen:


Beiträge: 2.758

30.03.2013 20:47
#129 RE: Kommentare zur Story von Sally Zitat · Antworten

Hallo liebe Sarah!

Danke dir das du vor Ostern noch ein Kapitel rein gestellt hast! Hab mich sehr gefreut!

Ich finde es übrigens schön das du Mehdis Begegnung mit seiner Lilimaus noch ausführlicher geschrieben hast. Wirklich sehr rührend und nach all dem was sie durch gemacht absolut verdient!

Was Anna betrifft ..nun ja Vorwürfe bringen einem hier nicht weiter, den Anna hat sich damals für den falschen Lebensweg entschieden und musste langfristig die Konsequenzen tragen. Und eines davon war ihre Tochter in größter Gefahr zu bringen und sie zu dem ihrem Vater wegzunehmen, beides ist meiner Meinung nach unverzeihlich! Aber dennoch hat sie das richtige getan und Lilli zu Mehdi zurück gebracht wo sie am besten aufgehoben ist!

Ich wünsche ihr wirklich das sie es irgendwann schafft ihr Leben im Griff zu kriegen! Und ich nehme mal an Mehdi weiß gar nicht was seine Frau wirklich gemacht hat und was Marc damit zu tun hat? Ich denke da besteht noch Gesprächs Bedarf!

Ganz große klasse! Freu mich auf mehr!!

Liebe Grüße und schöne Ostern!
Aza

Nicki662 Offline

Butterböhnchen:

Beiträge: 2.624

02.04.2013 11:08
#130 RE: Kommentare zur Story von Sally Zitat · Antworten

Bin gespannt was raus kommt!!!

Schneewittchen Offline

Schwester Monikwe:

Beiträge: 5.510

03.04.2013 10:17
#131 RE: Kommentare zur Story von Sally Zitat · Antworten

Mehdi ist wieder vereint mit seiner Tochter, das war sehr ergreifend zu lesen! Auch diesmal hatte Marc wieder seine Finger im Spiel, ich tippe mal drauf, daß er Anna Geld geborgt hat. Aber schauen wir mal, hoffentlich erfahren wir das bald!

Marc scheint ja doch mit Lily eine Verbundenheit zu spüren, da kann er abstreiten, soviel er will! Nach außen hin tut er immer so cool, aber im Inneren schaut es anscheinend anders aus! Marc ist aber sicherlich froh, die Kleine los zu sein, will doch Gretchen bei ihm einziehen und das will ja auch anständig gefeiert werden! Ist ihm ja ziemlich schnell ernst geworden, dieses Beziehungsdings, freut mich!

______________________________________________

Sally Offline

Student:


Beiträge: 244

03.04.2013 19:26
#132 RE: Kommentare zur Story von Sally Zitat · Antworten

Hallo ihr Lieben!

Ich hoffe, ihr hattet schöne Ostertage.
Ich danke euch mal wieder für eure Kommentare


@Greta: Mehdi tat mir auch unheimlich leid. Es war an der Zeit, dass er auch wieder glücklich wird!


@Miriam: Hihi, du bist ganz schön ungeduldig Es wird bald wieder im Krankenhaus weitergehen, aber erstmal muss noch anderes aufgeklärt werden und da ist das Krankenhaus als Kulisse denklich ungeeignet für Auch auf deine anderen Fragen werden bald Erklärungen kommen. Es dauert halt noch ein wenig.


@Aza: Und ob da Gesprächsbedarf besteht! Mehdi will ja das Gespräch mit Marc suchen...Kannst dich schon drauf freuen, damit wird es nächste Woche weitergehen


@Nicki: Und ich bin gespannt, wie das bei euch ankommt


@Sandra: In wie weit Marc da mit involviert ist...die Antwort kommt erst später


Freut mich, dass das Mehdi-Lilly-Wiedersehen gut bei euch angekommen ist!

Ich werde mich erst Ende nächster Woche wieder melden. Erstmal werde ich meinen Berlin-Kurztrip antreten und dann geht die FH nächste Woche wieder los und mein Stundenplan spannt mich leider komplett ein. Aber dafür gibt es heute die Auflösung des blauen Albums!

Viele liebe Grüße,

Sally

Elli Offline

Butterböhnchen:


Beiträge: 2.129

03.04.2013 20:53
#133 RE: Kommentare zur Story von Sally Zitat · Antworten

Hallo meine liebe Sarah,

supi ein neues Kapitel ! Leider habe ich dir bei dem letzten keinen Kommentar hinterlassen, aber das hole ich gleich mit nach!

Zum letzten Teil:
Wie immer ist dir auch dieser wieder super gut gelungen. Deine Teile lassen sich allgemein auch sehr sehr gut lesen, was ich persönlich gern mag. ... Mehdi und Lily, das ist einfach nur Zucker-Süß!!! Mehr kann ich dazu nicht sagen, ich finde die Szene zwischen den beiden mehr als gelungen. Ob Mehdi nun mit Marc sprechen wird? Das wird bestimmt noch interessant werden! Freu mich schon. ...Anna zur Rede zu stellen, könnte sie durchaus als kompliziert herausstellen.

Zum heutigen Teil:
Wie du sicher schon mitbekommen hast, liebe ich die Martchen-Szenen über alles und deine Story ebenfalls, da passt dies ganz gut. ...Der arme Marc, aber was er immer gleich so aufbrausend sein muss, einerseits ist es mehr als verständlich, schließlich fängt Gretchen 1. immer in diesen schönen Momenten damit an und 2. ist das nun einmal ein rotes Tuch für ihn! Aber andererseits kann Gretchen nichts dafür, es zeigt ja eigentlich wie sehr sie ihn liebt und das sie sich VOR ALLEM interessiert, interessiert an seinem Leben, an den Hintergründen. Super gemacht. Sie rennt immer in die Falle, was mir sehr leid tut für sie, weil Hasenzahn es nur gut mit ihm meint. ...Aber nichts desto tortz, sagt sie ihm, dass sie ihn liebt, ich glaube sie wollte ihm damit einfach ihre Nähe und Verbundenheit zeigen, wenn ich das so richitg verstanden hab. Und ihm vielleicht auch damit sagen: Hey, ich bin für dich da. Ich hoffe du weißt das! Liebe!!! Der Teil endet wieder super, ich mag es persönlich ja gern, wenn bei den beiden die Fetzen fliegen, mal schauen, was noch kommt, besonders freue ich mich auf den Morgen. Ich hoffe, dass er nicht bei ihr "angekrochen" kommt, sondern das sich mal wieder etwas anbahnt. Ein Gewitter sozusagen. ...Das man die Distanz und einerseits auch Gretchens Enttäuschung oder/und Hilflosigkeit spürt, weil richtig an sie ranzulassen, scheint er ja nicht!

Ich hoffe du hattest wundertolle Ostertage
Küsschen

Glg
Deine Elli

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

04.04.2013 13:58
#134 RE: Kommentare zur Story von Sally Zitat · Antworten

Liebe Sally!

Du ich hatte... recht enspannte Osterfeiertage.. nur dass Wetter, wie sollte es anders sein.. war echt "bescheiden" um es mal milde auszudrücken!! Danke der Nachfrage.. Und bei dir?
Jedenfalls.. freu ich mich dass es bei dir weitergeht!! Mhmmm.. Dass es sich bei diesem Album um Marcs Vergangenheit handelt.. oder dass es was damit zu tun hat.. dachte ich mir schon.. So reagiert er ja eigentlich immer.. wenn es um dass Thema geht!! Klar sie haben schon das eine oder andere Mal darüber gesprochen.. aber.. irgendwie.. denke ich dass sie erst an der Oberfaläche gekratzt haben... Und dass es Marc immernoch schwer fällt.... darüber zu reden.. und sie deshalb weggstösst.. finde ich nicht mal sooo ungewöhlich... Ich meine.. er hat es Jahrelang so gemacht.. Jedesmal wenn ihm wer zunahe gekommen ist.. hat er sie weggestösst.. bei den Meisten hat es wahrschainlich auch super funktioniert.. oder sagen wir besser bei allen... ausser.. bei Gretchen! Daran muss er sich erst langsam gewöhnen.. Ich wette.. er füchtet sich immernoch davor.. dass Gretchens Gefühle.. nicht stark genung sind.. um ihn auszuhalten..
Jedenfalls.. verstehe ich dass er dass Album.. nicht gerne anschaut... Vorallem wenn man dann zwangsläufiog gleichzeitig an eine Zeit denken muss.. die danach kam.. Die er eigentlich lieber vergessen will... so wie auch seine Grosseltern.. mit denen er auch gebrochen hat.. Ich denke es ist nicht einmal dass, dass er ihnen die Schuld gibt an dem was passiert ist.... Es ist eher.. dass er an den Vater.. erinnert wird... Und da er alles meidet was ihm ihm zu tun hat... meidet er eben auch sie... Hmm.. die müssen ihn zwangsläufig an den Vater erinnern.. sie sind ja schliesslich seine Eltern... Ob ihnen was passiert ist.. schliesslich kommt seid zwei Jahren nichts mehr!!?
Hmmm.. vielleicht hat Gretchen ja recht.. und er sollte mal den Kontank zu ihnen suchen.. Ne.. ganz sicher hat sie recht.. ich meine.. ganz offensichtlich belastet es ihn ja.. also.. warum sich nicht der Sache stellen.. dannach geht es ihm bestimmt besser.. Aber ich seh schon.. wir reden hier von Marc Meier.. ergo.. Sturköpfchen..in Person!
Ich bin echt gespannt wie es weiterght und kann es kaum erwarten!!!! Weiter so!!!


GLG Greta

Azadeh Offline

Butterböhnchen:


Beiträge: 2.758

04.04.2013 22:38
#135 RE: Kommentare zur Story von Sally Zitat · Antworten

Hallo liebe Sarah!

Also auf das Gespräch bin ich gespannt und freue mich schon sehr darauf! Allerdings finde ich es traurig das du erst ende nächster Woche wieder zeit hast ein neues Kapitel rein stellst aber ich versteh dich das wahre Leben geht ja schließlich auch weiter und ein bisschen Freizeit ist ebenfalls nötig.
Auf jeden Fall wünsche ich dir ein paar wunderschöne Tage genieße es und hoffentlich mit ganz viel Sonnenschein!!

So nu zum Kapitel!

Das Geheimnis vom Blauen Album ist nun gelüftet! Und ausgerechnet die heile Familie von vergangen Zeiten ist darauf zu sehen! Ich kann Marc ein wenig verstehen das er damit nichts zu tun haben will, es ihm einfach weh tut daran erinnert zu werden wie glücklich er eins mit seiner Familie war, speziell mit seinen Großeltern. Aber er sollte sich nochmal Gretchens Worte ins Gedächtnis Rufen, denn nur weil ihm weh getan wurde heißt es noch lange nicht das er anderen unschuldigen, in dem Fall Gretchen auch weh tun muss! Sie kann ja schließlich nichts für seine Vergangenheit.
Sein Verhalten ihr Gegenüber ist einfach unfair und er sollte echt dran arbeiten das wirklich zu vermeiden; denn jedes mal sich dafür zu entschuldigen ist auf Dauer auch keine Lösung!

Vor allem weil er mit Gretchen zusammen ziehen möchte! Wie würde das dann laufen wenn ihm etwas nicht passt schmeißt er sie raus b z w hat dringende Bedürfnis sie raus zu schmeißen? Unter solchen Umständen wäre ich eher dafür das sich Gretchen eine eigene Wohnung sucht!
Sory aber diesmal hat mich Marcs Verhalten etwas aufgeregt!

Nun ja ich hoffe das bessert sich irgendwann!

Weiter so meine Liebe Freue mich auf mehr!

Ganz liebe Grüße
Aza

Sally Offline

Student:


Beiträge: 244

11.04.2013 18:26
#136 RE: Kommentare zur Story von Sally Zitat · Antworten

Einen wunderschönen guten Abend wünsche ich euch

Ich melde mich auch mal wieder
Vielen Dank an Elli, Greta und Aza für eure Kommentare

Mit etwas Verspätung: Ich hatte auch sehr ruhige Ostertage. Und einen wirklich tollen Kurzurlaub mit einem unvergesslichen Konzertbesuch.

Ich wollte mich eigentlich schon gestern melden, aber mir ist dann doch noch etwas dazwischen gekommen. Kurzerhand hat sich mein Stundenplan geändert und ich konnte allen am Dienstag Abend schon ein schönes Wochenende wünschen. Und da ich nun etwas (viel) Zeit habe, bekommt ihr nachher noch den nächsten Teil. Am Montagabend wollte ich euch dann einen weitern Teil zum Lesen geben. Vielleicht ist mir auch extrem langweilig und es wird mehr als 2 Teile geben. Mal schauen, wie ihr mit dem Kommentarschreiben hinterher kommt

Aber ein Blick auf die Uhr verrät mir grade, dass ich jetzt eben noch schnell einkaufen gehen sollte.
Und dann wird es endlich den versprochenen Teil geben!

Liebe Grüße!

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

12.04.2013 16:35
#137 RE: Kommentare zur Story von Sally Zitat · Antworten

Liebe Sally!!


Jaaa es geht weiter!!!! JAAA du hast mich wirklich sehr sehr glücklich gemacht!!! Vorallem mit der Ankündigung.. dass bald mehr folgt! Dafür hast du dir echt einen riesen Knutscher verdient! Mach dir keine Gedanken über den kruzen Teil... auch die soll man schliesslich nicht "verachten" Aber jetzt wirklich zu deinem letzten Teil!
Scheint als wäre der Moment gekommen.. zumindest habe ich mir ein Medhi vorgestellt.. der sich vor Marc Tür auch seelisch darauf vorberetet... was da gleich gesgat werden würde.. Ich nehme nämlich stark mal an.. dass Medhi schon mit dem schlimmsten rechnet.. nachdem was Anna da ihm schon "eingebracht" hat! Jaja.. wie soll es auch anders sein.. Ich an Medhi stelle.. würde grundsätzlich auch mit dem schlimmsten rechnen.. Hmm.. aber soweit sind wir ja noch nicht.. denn Marc sträubt sich ihm da was zu sagen... Hmm.. die Frage stellt sich sich mir automatisch.. Warum.. gut er sagt er solle Anna Fragen.. Aber mal ehrlich, wie stellt sich Marc dass vor??? Da hat Medhi schon recht.. sie iat ja untergetaucht.. wie soll dass seiner Meinung nach finktionieren??? Da gibts zwei Möglichkeiten... entweder.. will Marc Medhi.. nicht unter Druck setzten.. dass auch Marc ihr Geld geliehen hat.. oder es ist was.. "schlimmeres" Was was wir noch nicht wissen!
Ich weiss nicht ob es eine Art.. ablenkungstaktik war.. Dass Marc und Medhi plötzlich von Gigi und Gretchen reden.. wenn ja dass ist es gut gemacht... Jedenfalls.. schon interesant.. Was Medhi über Gigi sagt.. die Frage jetzt.. was Gigi dass auch.. obder bahnt sich die nächte Jerome bzw. Medhi Katastrophe an???
Mhmmm.. aber im Moment bahnt sich das was ganz anderes an... Oh je.... ich wage es kaum aus meinem Versteck rauszukommen.. Vielleicht sollte Gretchen auch....
Ich freu mich jedenfalls auf mehr!! Weiter so!!


GLG Greta

Azadeh Offline

Butterböhnchen:


Beiträge: 2.758

12.04.2013 21:25
#138 RE: Kommentare zur Story von Sally Zitat · Antworten

Hallo liebe Sarah!

Freu mich total das du wieder da bist und uns gleich ein neues Kapitel mit gebracht hast!Danke dir liebes!!!

So schauen wir mal!

Ok besonders Hilfreich und informativ war das Gespräch für Mehdi aber nicht! Er weiß immer noch nicht was Marc mit der Sache zu tun hat aber zumindest wissen wir warum er bei Marc angerufen hat...von wegen Kondome,,hihi!
Gut zurück zum Gespräch!

Marc hat den Brief von Anna gelesen und ich frag mich warum er Mehdi nicht die Wahrheit sagt. Weiß Mehdi etwa nicht das Marc und Anna was miteinander hatten und will es ihm deshalb nicht sagen? Tatsache ist das wenn Marc Mehdi über Annas Vergangenheit erzählt kommt das andere auch automatisch ans Tageslicht und würde Mehdi noch mehr verletzen. Aber irgendwann muss er es erfahren und es ist schon merkwürdig das er sich so leicht ablenken lässt. Nun gut vielleicht hat Mehdi gemerkt das Marc zu einem normalen Gespräch in Moment nicht im Stande ist! Und noch etwas hat unser Mehdi gemerkt nämlich das Gretchen bald das Krankenhaus verlassen wird oder wem oder was galt Marcs „So eine verdammte Scheiße...???? Er scheint das wohl vergessen zu haben! Oder etwa nicht?

Supi freue mich auf mehr und vor allem auf Montag!!!

Liebe Grüße
Aza

Sally Offline

Student:


Beiträge: 244

15.04.2013 09:36
#139 RE: Kommentare zur Story von Sally Zitat · Antworten

Es ist Montag

Und ein super sonniger dazu. Da steigt doch die Laune gleich ins unermessliche!Image and video hosting by TinyPic

Danke an Greta und Aza für eure kontinuierlichen Kommentare

@Greta: Danke für den Knnutscha Ich an Mehdis Stelle hätte mir irgendein Schutzschild mitgenommen, bevor ich das Büro betreten hätte...man weiß ja nie Da habe ich wieder ein paar Fragen offen im Raum stehen lassen. Das tut mir fast ein wenig leid. Aber dazu gleich mehr.
Du brauchst dich aber nicht verstecken


@Aza: Tut mir leid, dass es nicht ganz so aufschlussreich ist Aber ein paar Sachen müssen noch offen stehen bleiben.
Ich denke, was war schon die richtige Entscheidung von Mehdi, auf ein anderes Gesprächsthema einzugehen. Wer weiß, wie das Gespräch sonst noch ausgeartet wäre.

So ihr Beiden. Was Marcs Reaktion auf Annas Brief betrifft: Wir wissen ja aus der Serie, dass er ihr Geld geliehen hat etc...So weit ich mich erinnere hatte er auch irgendwie gesagt, dass er damit nichts mehr zu tun haben wollte?! (Ich sollte dringend mal wieder die DVDs gucken) Jedenfalls, warum sollte er sich jetzt wieder da mit reinziehen lassen? Vielleicht weiß er ja auch gar nicht wirklich was?! Anna hat es immerhin geschafft ihren Ehemann über mehrere Jahre aufs übelste anzulügen, warum dann nicht auch Marc?
Nehmt es mir nicht übel Mädels, aber manchmal gibt es Sachen, die nicht auf Anhieb beantwortet werden, oder wo die Wahrheit nie das Tageslicht erricht...
Ich gehe jetzt in Deckung Ich glaube, da bekomme ich noch ne Standpauke von euch

LG Sarah

Schneewittchen Offline

Schwester Monikwe:

Beiträge: 5.510

16.04.2013 10:42
#140 RE: Kommentare zur Story von Sally Zitat · Antworten

Bei dieser schlechten Laune von Marc wäre ich auch abends abgehauen, das ist ja nicht zum Aushalten mit diesem Mann! Wie er dann auch noch beleidigt reagiert hat am Telefon, allererste Sahne! Gretchen hat aber vollkommen recht, sie soll ihm nicht immer nachlaufen, es tut ihm gut, sie mal zu vermissen!

Nach so einer ungemütlichen Nacht im KH kommt gleich der charmante Weckdienst, das gefällt ihm dann gleich wieder. Seine Bemerkung, daß seine Freundin zur Befriedigung seiner Gelüste hier sei ist ja unter aller Sau, so typisch MM! Natürlich soll er sich nicht ändern, nur wegen der Beziehung, aber die gefühlvolle Seite hat er noch nicht entdeckt! Er weißt doch, die sensibel Gretchen ist und sollte mal lernen, seine Zunge im Zaum zu halten!

Sein Telefonat mit Elke war lustig, so sind sie eben, Mutter und Sohn! Marc erkennt, daß er tätig werden muss, sonst hat er keine Chance bei Gretchen, ist ja schön zu lesen, wie sehr sie ihn doch in der Hand hat!

Sabine hat Gretchen ja gleich reinen Wein eingeschenkt, natürlich haben das alle mitbekommen, ist ja eine Gossipklitsche (ist das der richtige Ausdruck?)dort. Ach ja, richtig, Gabi interessiert es nicht, die ist doch bloß eifersüchtig!

______________________________________________

Winnie Offline

PJler:


Beiträge: 521

16.04.2013 11:14
#141 RE: Kommentare zur Story von Sally Zitat · Antworten

Liebe Sarah,

Bin ich wieder! Ich schreibe nicht viel im Moment, seit der Geburt meiner Tochter vor 3 Wochen, ich bin sehr müde bin.
Ich bin ein stiller Leser, aber heute habe ich beschlossen: Ich schreibe!

Bevor ich auf den letzten Teil wollte ich sagen, dass ich froh, dass ich seine Mehdi Lily fand ich!
Dies ist eine gute Nachricht!

Ich hoffe, sie aufholen können beides!

Also zunächst einmal denke ich, dass, während Gretchen schlief mit seinen Eltern nach allem was sie nicht zusammen leben wieder, und dann Gretchen Marc zeigt, dass ihre Beziehung nicht derjenige, der entscheidet. Das heißt: es ist nicht vergessen und so viel besser!

Marc ist wirklich niedlich: Gretchen fehlt und nicht einmal in zu realisieren, ich liebe es!

Gretchen und will immer seine Eltern (zumindest ist das mein Eindruck) schützen: Dies ist nicht das erste Mal verlässt sie ihr Zuhause, aber sie will immer nicht schützen ... Sie hat 30 Jahre Ich denke, sie sind bereit, für eine lange Zeit, dass sie ihre Heimat verlassen, zumal es eine Partei mehrere Monate in Afrika ist!

"„Okay, hör zu Hasenzahn. Ich finde wir sollten es zumindest versuchen. Das hat in den letzten Wochen auch geklappt, ohne, dass wir uns die Köppe eingeschlagen haben. Und scheiß auf das, was deine Eltern sagen. Du bist doch nicht von ihrer Meinung abhängig.“ "

Markieren Sie diesen Satz so ziemlich fasst zusammen, was ich denke. Und ich denke auch, dass er Recht hat und dass Gretchen sollte Aufmerksamkeit auf die geringste Notiz von ihren Eltern bezahlen ...
Es ist Zeit!

Nun arme Mark! Gretchen hat nicht die Geschichte mit seinen Großeltern vergessen und will ihn zu jemandem erzählen.
Nun, es ist schon ein Schritt nach vorn, weil sie nicht zu belästigen: sie berät gerade im Gespräch mit Helena, ich meine es nicht erzwingen.

Ich bin froh, dass ich abgesagt Gretchen fand sie Arbeit an der Klinik des Nordens.

Dann können wir sagen, dass Marc Gretchen machte Anstrengungen in dieser Beziehung: Ich weiß nicht, was die Zukunft bringt, aber ich kann schon sagen, dass ihre Beziehung auf ein gutes Fundament, dass etwas gebaut wird.

So das Ende Ihres neuen Spiel, das ich war sehr angenehm überrascht! Gabi und Sabine, die sich außerhalb des Krankenhauses?

Das ist wirklich toll!

Sabine wuchs und wuchs Gabi: Nur positive!

Das ist alles für jetzt, ich sage euch bald!

Claire

Marc: Herzlichen Glückwunsch es ist kein Mädchen sondern ein richtiges Kind !

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

16.04.2013 13:09
#142 RE: Kommentare zur Story von Sally Zitat · Antworten

Liebe Sally

Schön dass es bei dir weitergeht!!! Und ich muss sagen.. Gretchen hat es mit Marc im Moment nicht gerade leicht ne? Naja.. wäre er eine Frau.. würde man meinen er könnte glatt pms haben.. Und dazu ist er ein solcher Sturkopf.. einfach unglaublich! Sobald er eine andere Meinung hat.. oder wie im diesem Fall.. sich wehrt... seine Grossoltern zu suchen... rennt er gegen jede Wand...die sich im in den Weg stellt.. sozusagen.. Ja.. irgendwie stellt er dann auch einfach auf stur um.. und will davon nichts hören.. lenkt sich wahrscheinlich damit ab.. andere zusammenzufalten, wenn sie seiner Meinung nach was falsch machen.. Hat ja Jahrelang funktioniert.. Und wenn wer immerweider davon anfängt.. so wie Gretchen.. ja.. dann kriegt sie halt auch ne geballte Ladung Meier ab! Was ja irgendwo verständlich ist.. nur weil sie jetzt zusammen sind.. heisst es ja nicht.. dass er ein ganz anderer ist.. Da ist es doch normal, ab und an in alte Muster zu fallen.. Da ist wahrscheinlich das Einzige.. in mal "in Ruhe" zu lassen.. Ihm Zeit zu geben so wie Helena gesagt hat.. Und siehe da.. kaum ist sie "weg" sucht er sie.. Man hört es ja regelrecht.. dass er sie vermisst.. und ihr am liebsten sagen würde.. komm zu mir.. aber er tut es nicht.. sei es weil er sich die Blösse nicht geben will... oder weil er sie nicht von ihren Eltern losreissen will... hätte ja sein können... dass Gretchen einfach mal bei ihnen sein wollte.. und nicht immer bei Marc.. oder was auch immer Marc sich da gerade einredet! Irgendwie süss! Auch die Tatsache.. dass er nicht Nachhause ist...Mhmm.. irgendwas sagt mir.. dass er bewusst länger gearbeitet hat.. um nicht in eine leere Wohnung zurückzugehen!! Ja mittlerweile geniesst er es sicher richtig nicht alleine zu sein.. Gretchen um sich zu haben.. Und dann zurück nachhause, in die Stille.. so wie gerade drauf ist??? Ne... dann doch lieber arbeiten.. um dann gleichzeitig von Gretchen geweckt zu werden! Ja.. schien doch alles gut.. Er sagt ihr ja sogar nochmals.. sie solle zu ihm ziehen.. Was will Frau mehr.. ja.. bis Marc Meier- ich denke nicht nach bevor ich spreche- wieder zuschlägt! Naja.. wir kennen nicht anders.. aber er soll mal ruhig darüber nachdenken was er gesagt hat! Und sie soill ruhig ein bisschen schmorren lassen... und wenn sie schon dabei ist.. kann sie gleich was essen... Echt erstaunlich wie sich ein simples essen bei DD entwickelt.. zuerst waren es ja nur sie und Medhi.. Und WOW.. Gigi ist mit einem anderem zusammen.. irgendwie habe ich nichts anderes von ihr erwartet! Dann plötzlich zu viert!! Jedenfalls war dass mein kleines Highligth, an deinem letzten Teil!! Ich liebet schon in der Serie die Cafeteriaszenen... Scheint als müsse sich Medhi auch ein wenig auf dem laufendem bringen!!
Jedenfalls.. freu ich auf deinen nächsten Teil!! Weiter so!!!


GLG Greta

Azadeh Offline

Butterböhnchen:


Beiträge: 2.758

16.04.2013 19:55
#143 RE: Kommentare zur Story von Sally Zitat · Antworten

Hallo liebe Sarah!

Das ist doch überhaupt nicht schlimm! So bleibt es Spannend und außerdem an Mehdis Stelle hätte ich Marc wahrscheinlich auch nicht über Anna ausgefragt! Wer weiß was da wirklich vorgefallen ist!
Interessieren würde es mich schon auch wenn wir aus der Serie bereits einiges wissen aber deine Version würde ich auch gerne lesen!

Äh..warum sollten wir dich jetzt ….??

Hmm..mal sehen!

Also Marc liebt Gretchen, vermisst sie wenn sie nicht bei ihm ist, schläft sogar im Krankenhaus weil er nicht alleine sein möchte! Und er ist fest entschlossen mit ihr zusammen zu ziehen! Aber warum entstehen dann solche Situationen wie am Abend zuvor?? Gretchen hat recht er muss das endlich im Angriff nehmen und versuchen das zu verarbeiten. Denn solange er es verdrängt werden sich die zwei immer wieder darüber streiten!
Die Szene im Büro fand ich total süß wie sich wieder annähern und versöhnen...na ja bis Gretchen, meiner Meinung nach etwas zu übertreibt! Ja ok Marc hatte mal wieder eine sehr charmante Wortwahl auf Lager .....aber gegen einen zweiten Kuss wäre doch nichts einzuwenden oder?

Ich hoffe Gretchen zieht es nicht wieder vor nach Feierabend nach Hause zu fahren! Apropos zu Hause also ich muss Marc recht geben Gretchen ist alt genug sie sollte allein entscheiden was sie will! Ob sie jetzt mit Marc zusammenzieht oder sich eine eigene Wohnung sucht!
Zumindest hat sich zum Glück entschieden nicht das Krankenhaus zu wechseln und Mehdi darf wieder anfangen!! Das ist doch ein Lichtblick! Und das er nichts mit Gigi angefangen hat ist ein noch größere Lichtblick!! Sie ist tatsächlich mit einem Millionär zusammen…haha!!
Oh ich vergaß Sabine und Gaby sind jetzt best friends!! Super! Da haben sich zwei gesucht und gefunden!!!

Weiter so liebes, freu mich auf mehr!

Ganz liebe Grüße
Aza

P.S Neeeeeeeeee du kriegst keine kloppe!!

Nicki662 Offline

Butterböhnchen:

Beiträge: 2.624

20.04.2013 07:36
#144 RE: Kommentare zur Story von Sally Zitat · Antworten

Typisch Marc. Immer gleich beleidigt!!!!

Sally Offline

Student:


Beiträge: 244

27.04.2013 11:15
#145 RE: Kommentare zur Story von Sally Zitat · Antworten

Hallöchen ihr Lieben

Oh je, ich hatte eigentlich nicht vor, euch so lange auf einen neuen Teil warten zu lassen. Aber da hat das Leben einen Strich durch die Rechnung gemacht. Lange Vorlesungszeiten, schönes Wetter, das ausgenutzt werden musste, Rummel...Freunde, die auch manchmal etwas Aufmerksamkeit abverlangen..eine Anatomie-Exkursion, von der ich auch vier Tage später noch total geflashed bin und mir denke, dass ich das falsche studiere (Da meine FF schon fertig ist, kann ich leider mein neu errungenes Wissen nicht mehr dort unterbringen, aber vielleicht fange ich nochmal eine Neue an )
Naja, whatever, ich quatsche euch hier wieder mit belanglosem Zeugs zu...


@Sandra: Gossipklitsche ist genau der richtige Ausdruck


@Claire: Erstmal noch herzlichen Glückwunsch zur Geburt deiner Tochter!! Es hat mich sehr gefreut, wieder von dir zu hören


@Greta: Haha, also ich bin der Meinung, dass Männer auch ab und zu so PMS-ähnliche Stimmungsschwankungen haben Marc ist allerdings auch so ein klischeehaftes Einzelkind. Kompromisslos und egomanisch im Streit. Wenn man's nie gelernt hat...Im Gegensatz zu Gretchen, die ihm da weit überlegen ist, was Empathiefähigkeit betrifft.
Nachdem ich die Cafeteriaszene geschrieben hatte, war ich richtig von mir überrascht, wie sich das so entwickelt hat, so von zwei zu vier Personen


@Aza: Yay, keine Kloppe


@Nicki: Ja


So, ich hoffe, ich lasse euch das nächste Mal nicht so lange warten!

Ganz liebe Grüße,
Sarah

xoFeakyFriendsox Offline

Student:


Beiträge: 175

27.04.2013 12:23
#146 RE: Kommentare zur Story von Sally Zitat · Antworten

Hallöle!
ich habe mich total über deinen neuen Teil gefreut
Haha, Bärbel ist infach mal unter Drogen, das kann ich mir bildlich vorstellen Marc erzählt es dann einfach ganz locker dem Herrn Professor. Und alle werden folglich rausgeschmissen.
Marc ist wirklich zu seinen Großeltern gefahren!? Wie süüüüß Da kann Gretchen auf ihren Schatz ja richtig stolz sein,
Und als die beiden dann endlich zu Hause sind und sich fertig machen, beginnt eine Runde Loveboat

Auf jedenfall liebe ich dein Geschichte und freue mich auf mehr!!
Ganz -liche Grüße,
Lily

Downpour Offline

Schwesternschülerin:


Beiträge: 77

27.04.2013 20:19
#147 RE: Kommentare zur Story von Sally Zitat · Antworten

Liebe Sally!

Zuerst möchte ich mich entschuldigen, dass ich solange nichts hab hören lassen. ... Ich hab kaum Zeit zum Schreiben.

Aber ich bin Dir treu geblieben und hab alle Deine letzten Teile verfolgt. Sie waren jeweils alle genial!

Besonders gefallen hat mir, dass so viele Figuren aus der Serie auch eine Rolle in Deiner ff gespielt haben. Ich bin immer wieder begeistert wie toll, Du die Charaktere beschreibst und die Story weiter"spinnst".

Bei Deinem aktuellen Teil fand ich lustig, dass Du Bezug zu Bärbels Nebenerwerb genommen hast.

Und Marcs Wiedersehen mit seinen Großeltern war auch einfach nur schöööön. Wieder mal hast Du mich mit Deinen emotionalen Schilderungen berührt.

Und Marc zeigt seine Gefühle und seine Dankbarkeit auf seine spezielle Art... Aber nicht plump, sondern zärtlich.

Aber Du lässt ihn auch nicht zu sehr verweichlichen, dass merkt man z.B. an seinem leicht unverschämten Mundwerk bei Gretchens Eltern.

Danke Dir für diesen wieder tollen Teil! Man merkt, dass Du mit Herzblut Deine ff schreibst.

Wirklich wieder klasse!Weiter so.

Liebe Grüsse


Gretchen: Falls sie sich beschweren wollen, es gibt speziell für Dr. Meier einen Vordruck, den ich ihnen gerne mitgeben kann.

Nicki662 Offline

Butterböhnchen:

Beiträge: 2.624

28.04.2013 10:38
#148 RE: Kommentare zur Story von Sally Zitat · Antworten

Schön, dass Marc bei seinen Großeltern war!!!

Azadeh Offline

Butterböhnchen:


Beiträge: 2.758

28.04.2013 14:35
#149 RE: Kommentare zur Story von Sally Zitat · Antworten

Hallo liebe Sarah

Supi hab mich riesig darüber gefreut trotz so viel Stress wieder was von Dir zu lesen!!!! Danke das du dir die Zeit genommen hast!!

So schauen wir mal!

Oaakay ..eine ziemlich heikle aber amüsante Szene! Bärbel kifft! Für mich ein absolutes No Go kein Wunder das Franz so ausgeflippt ist ! Aber zum Glück Folgte ja die Versöhnung und das Versprechen die Finger davon zu halten!
Amüsant war das „Gespräch“ Zwischen Marc und Gretchen und irgendwie war es etwas erschreckend zu erfahren was Marc in der Vergangenheit alles angestellt hat!

Alles in einem fand ich die Szene, trotz das Drogen für mich ein absolutes No go sind, sehr gut geschrieben und lustig verpackt! Hast du wirklich toll gemacht!

So nü zum wichtigsten und für emotionalsten Szene!

Marc besucht tatsächlich seine Großeltern! Wow! Die Begegnung war sehr rührend und voller Gefühl! Ich freue mich das sie sich endlich wieder haben! Und wieder mal hat Marc dazu gelernt, lässt Gefühle zu das hat er alles Gretchen zu verdanken mit er sich eine Zukunft (für mindestens die nächsten 20 Jahre) vorstellen kann!
Ich bin begeistert!Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic

Und freu mich auf viel mehr!

Liebe Grüße
Aza

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

28.04.2013 16:12
#150 RE: Kommentare zur Story von Sally Zitat · Antworten

Liebe Sally


Ich habe mich auch riesig gefreut!! Du und der kleine Zeitsprung macht mir nichts.. keine sorge.. schliesslich musst du nicht jede Sekunde "festhalten"
Soso .. Bärbel kocht und lädt zum Familiendinner ein.. naja.. bis hier her ja nichts ungewöhnliches.. Ja bis.. auf das "erheiterte Bärbelchen" Zuerst dachte ich halt.. gut Bärbel wie eh und je.. auf die Idee, dass unser Bärbelchen wirklich was geraucht hat... ausgerechnet an dem Abend.. bei dem Gretchen und Marc zum essen kommen... ne darauf wäre ich ech tnicht gekommen!! Auf jeden Fall.. hast du echt nen Knaller gebracht!! Alleine die Vorstellung wie Marc geguckt haben muss.. als Gretchen ihm gesagt hat... er solle mal an ihrer Mutter "schüffeln" Herrlich!
„Ehm, könntest du bitte gleich mal an meiner Mutter riechen?“
„Ich soll bitte was tun?“, Marc brach in Gelächter aus.

Jedenfalls.. ich habe mich kaputtgelacht! Herrlich.. vorallem als sich Gretchens Verdacht bestätigt.. Jaja.. aber das Marc wirklich den Mum.. hatte es Franz zu stecken... Respekt.. Gut war ja schlussendlich vielleicht besser so.. Man stelle sich nunmal vor, ein bekifftes Butterböhnen.. am Esstisch! Naja.. man kann sich ja vorstellen was danach kam.. Franz hat sicher keine Freudensprünge gemacht..
Aber dass wa smich am meisten gefreut hat.. war natürlich dass es Marc endlich über sich gebracht hat... seine Grosseltern zu besuchen! So wie es numal ein Marc Meier tut.. ohne gross drüber zu reden.. einfach machen.. Ja darin habe ich Marc echt wiedererkannt.. und ich finde es wirklich sehr gut.. dass sich Gretchen quasi beherschen konnte und nichts gesagt hat.. denn ich kann mir vorstellen dass wen man wieder drüber geredet hätte.. hätte es auch durchaus zum Rückzug kommen können!! umso schöner.. dass es nicht so gekommen ist! Seine Grosseltern konnten ihr Glück sicherlich kaum fassen.. dass er wirklich gekommen ist! Ich freu mich echt.. dass sie sich wiedergefunden haben!! Denn auch wenn Marcs Vater ein Arsch war.. seine Eltern können ja im Grunde nichts für...
Eine Sache ist mir auch augefallen.. Gretchen scheint zwar noch ein weing unsicher zu sein.. mit Marc zusammen zu ziehen.. Aber gleichzeitig.. scheint sie sich dran zu gewöhnen also an den Gedanken! Vielleicht braucht sie nur ein wenig Zeit.. ich kann mir nämlich denken dass sie sich schon drauf eingestellt hatte.. dass es durchaus "längsämer" gehen würde mit Marc.. dass es schlussendlich doch soo schnell geht.. muss schon seltsamfür sie sein!
Jedenfalls freu ich mich auf mehr!!! Weiter so!


GLG Greta

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 15
 Sprung  
Weitere Links
| Sicher und kostenlos Bilder hochladen|Kreative Wunderwelt|
disconnected Schwesternzimmer Mitglieder Online 0
zum Impressum | 2008- © Doctor's Diary FanForum | Admins JackySunshine & Greta | Moderatoren Lorelei & Melli84 | Gründerin des Forums Flora
Legende : Admin| Mods| Mitglieder| Oldies| Nullposter|
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz