Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 105 Antworten
und wurde 2.748 mal aufgerufen
 Kommentarseite zu den Fortsetzungen!
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Elli Offline

Butterböhnchen:


Beiträge: 2.272

20.05.2013 14:15
#76 RE: Kommentare zu Beschissene Realität! Zitat · Antworten

Hallo meine Liebe Theresa,

ich melde mich auch mal wieder zurück. Der neue Teil war wieder super schön! Ich war ganz begeistert, als Marc urplöotzlich mit Gretchen reden wollte. Das ist echt wichtig und Marc hat definitiv den besten Weg gewählt. Auch ein Marc Meier hat Gefühle und Probleme,...dass kann er nicht alles allein mit sich ausmachen-deshalb top Leistung! Da ich die letzten paar Kapitel nicht kommentiert habe, baue ich jetzt immer mal wieder was in den Kommentar ein. Ich hoffe das ist gut so. Gretchen zeigt echt Interesse und Engagement gegenüber und für Marc, dass gefällt mir gut. Ich bin gespannt wie das Gespräch verläuft.
Also eigentlich kann ich nicht viel mehr sagen, denn ich bin begeistert und treffe meine Kernaussage mit: WOW!

Schöne Pfingsten noch!
Glg
Deine Elli

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

22.05.2013 14:00
#77 RE: Kommentare zu Beschissene Realität! Zitat · Antworten

Liebe Theresa!!!


Schön.. dass du dich trotzdem mit einem.. nicht einmal soo kleinen Teil! Ich habe mich echt gefreut! Jedenfalls.. echt süss Cecilia!! Die scheint sowas von Händchen zu haben.. ich habe es vielleicht schonmal gesagt.. aber sie erinnert mich total an Gretchen.. Sie ist ja auch so ein Meistertalent.. sich in solche Situationen zu begeben! Echt.. aber sie scheint sich wirklich wohl zu fühlen da bei Julian.. sonst hätte sie doch sicher nicht.. Naja.. in der Wohnung von Julian.. mit dem Wissen.. dass er in jedem Moment wieder kommen kann!... als wäre dass aber ncht alles...war sie nur mit einem Handtuch bekleidet... und hat noch.. rumgetanzt... Man gönnt sich ja sonst nichts, ne? Jedenfalls... kommt es wie es kmmen musste.. natürlich kommt Julian.. und kommt in den Genuss.. von Cecilas Tanzeinlagen.. die er sich natürlich ganz besonders "genau" anschaut! Gott sit dass peinlich..Klar ihm scheint es echt spass zu machen.. aber für sie.. Ich an ihrer Stelle hätte mal wieder ein hübsches Erdlöchchen bevorzugt!! Und dann dieser Moment.. inder sie sich wieder gegenüberstehen.. als sie sich nach ihrer "Flucht ins Badezimmer" was angezogen hatte.. WOW.. da habe ich echt Gänsehaut gekriegt!Image and video hosting by TinyPic Da spürt man doch.. dass da was ist.. und siehe da.. Julian kann nicht mehr so tun.. als ob.. dass heisst er hat sich die Ganze Zeit zusammengerissen.. Ist das nicht romatisch?? WOW... Dann geniessen wir jetzt dieses wundervollen Moment!! Später haben wir immernoch zeit.. um nachzuforschen.. was er gemeint hat.. Ich freu mich jedenfalls.. weiter so!!


GLG Greta

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

26.05.2013 15:17
#78 RE: Kommentare zu Beschissene Realität! Zitat · Antworten

Liebe Theresa!

Echt schön dass es weitergeht!! Ich muss sagen, ich war echt auf dieses Gespräch gespannt! Gretchen ist echt süss.. wie sie aufgeregt ist... Dabei sollte sie es ja nicht sien.. wie er richtig bemerkt hat! Aber dank ihrer Art hat sie es geschafft.. das Eis quasi zu brachen ne? Es muss echt nicht leicht für Marc sein.. es mal "laut" auzusprechen.. nachdem er wahrscheinlich Jahre damit verbracht hat, nicht mehr dran zu denken! Es quasi zu löschen!! Ja.. er hatte ne scheiss Kindheit! Und es mit Gretchen zu teilen.. wird auch nicht wirklich leicht für ihn sien.. zumal er ja weiss.. dass Gretchen immer das hatte.. was er sich sehnlichst gewünscht hat! Zwei Eltern die einen lieben!!! Vielleicht war er ja auch deshalb so gemein zu Gretchen.. weil sie das shatte was er immer wolte... Wer wills chon Markenklamotten oder sonstiges.. was sich Teenis wünschen.. wenn es zuhause die Hölle ist??? Keiner..
Und ehrlich gesagt.. tut mir elke auch irgendwie total leid.. Wie sehr muss sie ihn gleibt haben.. um sich so behaldeln zu lassen.. Ich meine wir kenne ja alle Elke Fisher..
Man mekrt es ja.. wie Marc.. über seinen "Erzeuger" denkt.. ganz ehrlich verstehen tu ich es.. ein Vater ist was anderes... Und wenn die Beste Zeit seiner Kindheit die war.. bei dem er nicht da war.. sagt ja schon viel drüber aus.. wie es ihnen ergangen ist
Ich bin echt gespannt.. wie es mit seiner Erzählungen weitergeht!! Weiter so!


GLG Greta

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

28.05.2013 12:55
#79 RE: Kommentare zu Beschissene Realität! Zitat · Antworten
Liebe Theresa!


Scheint als kommen wir der Sache mit Julian und Cecilia auch langsam näher!! Irgendwo. kann ich Sie aber auch verstehen.. dass sie zuerst einiges wissen will! Klar vertraut sie ihm auch so.. muss sie ja auch fast.. wenn sie immernoch bei ihm ist.. Mal ehrlich, wenn sie es nicht tun würde.. wäre sie doch schon längstens da weg.. oder nicht? Aber trotzdem.. wenn sie jetzt wirklich... soweit gegenagen wären.. ich weiss nicht ob es "richtig" gewesen wäre.. Denn mir scheint als würde sie ja immernoch unter der Sache.. dass sie sich an nichts erinnert, leiden! Was ja wirklich mehr als verständlich ist! Das wichtigste hat sie immer aber schonmal gesagt.. nämlich dass er ihr mehr bedeutet.. und dass sie ihn vermisst hat.. WOW.. und sie sgat es ihm wirklichm it schönen Worten:
„Nein, nicht nur mein Körper! ICH habe dich vermisst. Mit meinem Herzen und meinem Körper!“ du gibst mir so viel. Und ich bin dir so dankbar, dass du in letzter Zeit so zu mir gehalten hast. Jede andere wäre sofort abgehauen, wenn wir mal ehrlich sind. Aber du hast dich so um mich gekümmert....das kann doch nur heißen das du mich wirklich ...wirklich sehr magst.“ ich schaute ihn mit einem mal ganz verliebt an. Und die Schmetterlinge in meinem Bauch schienen mir erst jetzt aufzufallen. Sie flatterten wie verrückt und mein Herz schlug so schnell, wenn ich ihn ansah, dass ich der Meinung war, dass er meinen Herzschlag sogar hören konnte.
Für ein ich liebe dich.. wäre es sicher noch zu früh.. Ich meine.. sie wird sich doch erst einmal erinnern wollen.. bevor sie so einen Schritt geht.. Nicht dass sie die Worte nicht fühlen würde.. Denn ich glaube schon dass sie es tut.. auch wenn es ihr. nochnicht bewusst ist.. aber.. um sich wirklich damit auseinander setzten zu können.. wird sie sich doch erst erinnern müsse.. Ich meine. sie will doch die Worte sicher meinen.. von ganzen Herzen so meinen.. bevor sie sie ausspricht..!
Und dann dieses: „Ich mag dich wirklich sehr gerne.“ WOW.. das war sowas von süss... da bin ich regelrecht dahingeschmolzen!!
Hmm.. schient als wäre sie dann doch nicht sooo wirklich auf der Spur..zumindest rührt seine Narbe keiner Schiesserei.. und ich müsste Lügen wenn ich nicht sagen würde.. dass ich nun wirklich mehr als gespannt bin!
Bei Marc und Gretchen.. scheint es auch einiges was noch ausgesprochen werden muss.. zu geben! ich kann ihn echt verstehen.. dass er noch nicht weiss.. ob er dahin will.. Mal echt.. was er erlebt hat.. wünscht man nichtmal seinen schlimmsten Feind.. Und auch wenn Gretchen sich noch soo sher Mühe gibt.. ganz wird sie es dochnie verstehen.. Ich kommt aus der typischen heilen Familie.. was ja an und für sich kein vorwurf sein soll. aber wie man sieht gibt es Dinge die sie auch nicht versteht und nachvollziehen... kann.. wie zum beispiel.. warum Elke solange bei ihm geblieben ist.. Von aussen finde ich, ist es einfach zu sagen.. sowas würde ich nie mitmachen.. oder ich hätteihn verlassen.. Aber ich finde man muss ich erst in der Situation befinden.. um es richitg zu verstehen..
Aber in einer Sache hat sie recht.. er ist nicht so wie sein Vater.. und er wird auch nie so werden!
Jedenfalls freu ich mich auf nächstes Wochenende und kann es kaum erwarten!!!

GLG Greta

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

02.06.2013 13:50
#80 RE: Kommentare zu Beschissene Realität! Zitat · Antworten

Liebe Theresa!!

Wie sagt man soo schön? Lieber spät als nie ne??? Jedenfalls freu ich mich total dass es weitergeht! Auch wenn mich die "Sache" mit der Julian sich da sooo quält immer mehr "verwirrt" vor was hat er sooo Angst?? Warum sagt er immer wieder..s ie würden aufliegen.. oder bzw. sie seinen so kurz davor??? Meint er Cecilia?? Dass sie dahinter kommen könnte?? Aber hinter was???
Vorallem hat es mich verwirrt.. das er soo "überstürzt" zu Max ist.. der scheinbar auch mehr weiss.. aber nicht dass ist das "Komische" ne.. ich meine..ich an seine Stelle würde auch zu meinem Freund gehen.. wenn Problme hätte.. Ich finde erher die Tatsache komisch dass Max so Locker reagiert.. Jetzt ist die Frage.. überteibt Julian.. oder weiss Max nicht alles.. was Julian weiss... denn Julian scheint mir nicht der Typ zu sein.. der mal so locker zu Übertreibung.. neigt.. Und eins muss ich sagen.. nicht nur Max kommt da nicht mit.. ich habe auch Mühe.. ich meine.. der redet die ganze Zeit davon dass wenn er "auffliegt" ihm die "Versetzung" droht..?? Oder sowa in der Art.. habe ich verstanden.. nämlich das man ihn dort entfernt.. sozusagen.. Und dass es ein Problem ist.. dass er sich verliebt hat.. Mhmm.. ich vermute.. dass es ihm auch.. hauptsächlich um ihr geht.. davor dass er sie schützen will.. Ja.. weil er durch ihr nen Schwachpunkt.. hat.. sollte was schiefgehen.. könnte man sich an ihr vergreiffen um an ihm ranzukommen... und naja.. dass die Sache.. schon in wenig "brenzlig" ist.. Und was heisst.. er wird bewacht..bzw. jeder seiner Schritte..??? Arbeitet er für die Regierung.. so CIA oder FBI mässig??? Dann aber verdeckt oder??? Wobei.. auch so..könnte er ihr nie sagen an was er arbeitet.. denn sowas ist doch geheim.. und da braucht ma nichtmal verdekct zu ermitteln.. Ne.. ich wette der arbeitet für die CIA.. zusammen mit Max, oder?
Jedenfalls.. scheint Max.. oder vielleicht wollte auch Julian dass er sie kennenlernt??? Keine Ahnung... jedenfalls.. tauchen sie zusammen in der Wohnung auf.. in dem Wissen.. dass sie dort ist.. was heisst.. dass es Max schlussendlich doch gelungen ist.. ihn zu beruhigen... ich meine.. sie sind ja jetzt zusammen da.. alles.. und angespannt.. oder gar nervös.. wie vorhin wirkt er auch nicht mehr.. wo dem her.. hat er sich beruhigt.. Zumindest sind sie jetzt da.. und Max.. scheint.. auf "Befragungsmodus" Naja... und was heisst er sit nicht von da...?? Ausländer??? Deutscher??
Jedenfalls nbinich echt gespannt wie es weitergeht!! Weiter so!


GLG Greta

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

03.06.2013 13:43
#81 RE: Kommentare zu Beschissene Realität! Zitat · Antworten

Liebe Cecilia


Schon dass es weitergeht!! Ich musste echt lachen.. Ich Max Anwesenheit in Julians Wohnung hatte ja schon ein bisschen was von "Test" nicht??? Ich meine ich, an ihrer Stelle hätte es zumindest gedacht.. Jedenfalls.. es wird immer "mysteriöser" das Ganze.. während ich gestern Felsenfest überzeugt war.. dass die Beiden bei der CIA sind.. bin ich es heute nicht mehr.. Ja irgendwie.. ich weiss auch nicht.. Ich hatte da plötzlich einen anderen Gedanken.. der ist zwar ein bisschen und sehr wahrscheinlich wirst du mich für total beklpoot halten.. aber hey.. man lebt nur einmal.. Jedenfalls.. dachte ich an das komplette gegenteil.. und zwar: Zeugenschutzprogramm! Ja.. weil.. irgendwie.. ist es doch total komisch dass er so versessen drauf ist.. das niemand was erfahren soll.. und wenn es doch so sein sollte.. dann müssen sie weg... Dann die Sache.. dass er niemals "ehrlich" zu ihr sein kann.. bzw. dass die Beziehung auf einer Lüge aufgebaut ist.. Ja.. ich weiss noch n icht soo recht was ich davon halten soll! Denn so ganz sicher bin ich mir noch nicht..
Jedenfalls mag Max.. Cecilia.. ist doch auch schonmal was.. nicht.. wobei.. ich ihm schon recht geben muss.. verschiedener könnten sie nicht sein! Aber mal ehrlich.. wenn man "gleich" ist.. ist es doch total langweilig.. ein bisschen "Spannung" muss es doch geben.. man muss nicht immer einer Meinung.. im Gegeteil.. es wär doch total langweilig wenn es doch so wär..
Julian schient aber trotzdem angst zu haben.. dass sie geht.. oder es tun könnte wenn sie alles erfährt.. Nun.. dass sagt mir.. dass es nicht wirlich was "belangloses" ist.. Und ehrlihc gesagt.. ist es schon schwer.. dies zu beurteilen.. wenn man nicht wirklich weiss worum es eigentlich, geht! Sieh es asl Wink mit dem Zaunpfahl! Jedenfalls.. sehe ich es so wie Max.. wenn man wirklich liebt.. (zumindest will es so sehen...ja ich bin ein romatischer Typ) dann hält man so einiges aus! Sei es ein möglciher zeugenschutzprogramm.. oder eine Anstellung bei der CIA!
Und die Sache wird immer merkwürdiger.. was ist es denn für ne Sprache.. die Julian da spricht??? Und Max spricht die auch??? Aber dass er sie anglogen hat.. war nicht wirklich gut..! Ich meine.. sooo dumm ist sie jetzt ja nicht ne?? Vorallem aber, finde ich es gut.. dass sie es ihm direkt ins Gesicht sagen.. Ja.. zu schweigen.. würde hier nichts bringen.. vorallem.. aber würde es ihre Zweifel nur nochmehr "schnürren" Ja lieber direkt.. jetzt bin ich gespannt wie er reagiert..
Zu Marc.. nun.. der amre hatte schon einiges wegzustecken.. da kann ich es schon verstehen.. dass er mit all den "Veränderungen" nicht wirklich mitkommt! Daher.. Medhi.. der kannte den "alten" Marc.. und kann daher eine unparteiische Meinung dazu geben.. und.. eie männliche dazu.. Ich meine.. wir Frauen sehen nunmal gewisse Dinge einfach anders.. Daran ist auch nichts falsch.. aber ich kann verstehen dass er auch mal mit einem Mann drüber reden muss! Und auch auf dieses Gespräch bin ich gespannt!
Ich freu mich auf nächstes WE!!!


GLG Greta

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

09.06.2013 13:07
#82 RE: Kommentare zu Beschissene Realität! Zitat · Antworten

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

09.06.2013 13:07
#83 RE: Kommentare zu Beschissene Realität! Zitat · Antworten

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

09.06.2013 13:07
#84 RE: Kommentare zu Beschissene Realität! Zitat · Antworten

Liebste Theresa!

Schön dass es weitergeht!! Dass Cecilia aus der Wohung flüchtet kann ich mehr als verstehen.. sehr wahrscheinlich hätte ich das gleiche getan!!! Mal.. echt.. wie soll man sonst reagieren.. wenn man offensichtlich belogen wurde?? Einfach so tun als hätte man nichts "bemerkt" Ne echt jetzt.. wenn soll es was bringen??? Ich meine.. man macht sich ja sowieso drüber so seine Gedanken... und fragt sich dann die Ganze Zeit.. wieso und warum! Dann wirklich lieber so! So weiss er zumindest dass wenn er es ihr sch nicht sagen kann.. dann braucht er sie auch nicht anlügen! wobe ich mich schon frage.. was sooo schrechlich sein soll dass er es ihr nicht sagen kann! Und mal echt.. es ist schon schön als Frau.. wenn ein Mann einen hinterher rennt! Hat schon was! Vorallem war es ja schon sowas von klar.. dass er sie einholen würde.. aber die Art und weise wie er es getan hat war schon... Ja.. und dann die drei Worte!!!Image and video hosting by TinyPic Ja da hatte ich echt Herzklopfen!! Zumindest geniessen sie jetzt den moment.. man kann sie ja immenroch später drüber unterhalten!! Denn dass er zumindest ne halbe Erklärung da bringen muss.. ist ihm sicher klar!
Ich muss zugeben.. Max verwirrt mich shcon immer mehr! Und es klingt ehrlich gesagt.. auch nicht wirklich gut da.. es hört zumindest sehr gefährlich an.. was die da machen.. Wäre zumindest ne Erklärung.. warum Julian.. noch nicht tacheles geredet hat.. Er will sie schützen.. und das würde man ja sogar verstehen.. Und ehrlich gessagt.. bin ich mir nicht mehr soo sicher.. ob es dass ist was ich glaube... sprich irgendwas.. mit dem Geheimdienst.. oder.. dem Zeugenschutz..
Zu Marc.. ich freu mich.. dass er mal mit wem drüber reden konnte.. und auch wenn Medhi ihm natrülich nicht sagen kann.. was er tun soll.. das muss er dann schon alleine entscheiden.. Zumindest weiss er jetzt.. dass er für ihn da ist! Ja die Entscheidung.. wird ihm wohl niemand abnehmen können.. Denneoch glaube ich doch.. dass er dahin gehen wird.. ich meine.. sei es nur drum.. um einen Schlusstrich daruter zu ziehen.. Weglaufen ist selten die beste Lösung! Ja.. selsbt wenn er die Familie kennenlernt.. kann er ja dann immernoch entscheiden nen Schlussstrich drunter zu ziehen!
Jedenfalls bin ich schon echt gespannt wie es weitergeht und freu mch auf mehr!!!


GLG Greta

Elli Offline

Butterböhnchen:


Beiträge: 2.272

09.06.2013 21:45
#85 RE: Kommentare zu Beschissene Realität! Zitat · Antworten

Hallo meine Liebe Theresa,

ich hab mich ja jetzt eine Weile nicht mehr gemeldet, das tut mir leid. Jetzt bin ich wieder voll da... Wie schon das letzte Mal werde ich die letzten Kapitel bisschen zusammenführen... Langsam aber sicher sollte ich vielleicht auch mal mit der Cecilia Story anfangen... Aber Marc und Gretchen les ich immer und das war mal wieder top ... WoW da hat Marc ganz schöne Wendungen, aber es ist gut, dass Gretchen es nicht eng sieht. Als sie meinte,dass sie ihn liebt, hat mich das richtig berührt und ich fand es super schön! Image and video hosting by TinyPic Das zeigt ihm ja, auch wenn er nicht immer sehr, nun ja chamant und nett zu ihr ist, das sie trotzdem hinter ihm steht. Klasse ausgewählt. Als nächstes gefällt mir das Gespräch der beiden super gut. Also Mehdi's und Marc's! Respekt das ist dir richtig gut gelungen. Ich konnte mir die Szene super vorstellen und vielleicht schreibe ich sowas auch mal in meiner Story, natürlich komplett anders, aber das Prinzip stimmt. Mehdi sollte in meiner Story vielleicht auch ein bisschen mehr auf Marc eingehen. Aber meine Ideen stehen schon und da ist Mehdi mehr als integriert. Weiß ja nicht, ob du sie noch liest, aber wenn ja kannst du gespannt sein. So, jetzt aber wieder zu dir. Sehr schön das Gespräch und Marc weiß nun, dass alle hinter ihm stehen. Ich denke, es ist schwer zu entscheiden, aber im Endeffekt ist es eine Beerdigung und vielleicht macht er sich irgendwann mal Vorwürfe nicht hingegangen zu sein.

Glg und weiter so!
Ich kommentier jetzt öfters...
Deine Elli

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

10.06.2013 17:11
#86 RE: Kommentare zu Beschissene Realität! Zitat · Antworten

Liebe Theresa!

Ja.. alleine deswegen lohnt sich ja das Wochenende ja schon! Aber kommen wir zu deiner Geschichte!! Ich sag dir... das slgeiche wie Cecilia hätte ich mich auch gefragt... ich meine.. ob sein "Job" da eigentlich illiegal ist.. Oder dass was er ihr nicht sagen kann.. Aber vorallem.. was wenn es dass ist.. Ist ja einfach zu sagen..ne würde ich nicht akzeptieren.. wahrscheinlich hat sie sicher das gleiche gedacht.. mit so jemanden könnte ich nicht zusammen sein.. ja bis Julian aufgetaucht ist.. und plötzlich ist alles anders.. plötzlich schreckt einem der Gedanke nicht mehr ab!! Irgendwie.. schon seltsam.. was man alles bereit ist.. auf sich zu nehmen wenn man wirklich diesen einen Menschen gefunden hat! Scheint als hätte Cecilia ihn gefunden und umgekehrt genauso.. Echt schön sowas.. da geht die romantsiche Seite in mir echt auf!
Allerdings.. kann ich mit siener Antwort nicht wirklich was anfangen.. Was soll das heissen.. jein??? Dann ist es also nicht wirklich "legal" Ich weiss jetzt nicht wirklich was ich denken soll.. ich meine.. man solte shcon meinen dass wenn man für die Regierung arbeitet... alles mit rechten Dingen zugeht...
Max.. bringt für mich nicht wirklich die Antwort.. ich meine.. sicher hat es was mit "den Bösen Jungs das Handwerk legen" zu tun.. und dass beruhigt und beindruckt mich shcon ungemein... denn mal ehrlich sie riskieren ihr Leben für unsere Sicherheit.. wenn ich es richtig verstanden habe.. aber inwiefern soll das nicht ganz legal sein??? Süss. wa sjulian ihm da gesagt hat: „Ja, und ich darf echt nicht zulassen, dass Cecilia etwas passiert. Sie ist mein Leben.“ WOW.. dass der Traum jeder Frau sowa szu hören....echt! Mhmm.. ich entwickle fast sowas wie Neid gegenüber Cecilia..
Dann liebe rzu Gretchen und Marc.. Irgendwie.. giebts ja da noch nicht wirlich viel zu sagen.. immerhin.. hängt ja alles von Marcs Entscheidung ab! Dass was man jetzt auf gar keinen Fall tun kann.. und dass hat Grethen echt richtig erkannt.. ihn nicht bedrängen! Das würde voll nach inten losgehen.. aber sowas von! Immerhin.. gabs auch da so einen wunderschönen Moment!
Ich legte mich so, dass ich mit meiner Vorderseite an seinem Rücken lag. Ich legte einen Arm um ihn und kuschelte mich ganz nah an ihn.
„Ich liebe dich“ wisperte ich und schloss dann die Augen, in der Hoffnung, dass ich einschlafen würde. Eigentlich hatte ich gedacht, dass er schon schlafen würde, doch ich merkte plötzlich, wie Marc meinen Arm noch enger um sich zog und musste schmunzeln.
Mein Marc, er war schon manchmal ziemlich merkwürdig, aber dafür liebte ich ihn ja.

Ja.. ich bin immernoch ganz verzaibert!! Und freu mich wenns dann weitergeht!!! Weiter so!



GLG Greta

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

16.06.2013 13:25
#87 RE: Kommentare zu Beschissene Realität! Zitat · Antworten

Liebe Theresa!!


Wie schön, dass wieder Wochenende ist!!! Jedenfalls habe ich mich total gefreut dass es weitergeht!! Und diese woche.. beginnt ja total überraschend.. Ich hatte zwar damit gerechnet.. dass Marc sich doch !überwinden" würde.. um in die USA zu fliegen.. doch dass er es dann so "spontan" und vorallem.. ohne Gretchen zunächst!! Ja.. da war ich zuerst baff!! Aber dann.. als ich weitergelesen habe.. bzw. mir seinen Breif zu zweiten Mal vorgenommen habe.. und auch ein bisschen drüber nachgedacht habe.. Bin ich zum Schluss gekommen.. dass ich es verstehen kann! Warum Marc schlussendlich so gehandelt hat!! Es ist schon ein riesen Schritt für ihn.. und ihm scheint viel dran zu liegen es alleine zu schaffen!! Ich kann verstehen.. dass er zuerst es für sich klären muss.. Schliesslich hat er sein ganzes Leben nichts anderes gemacht.. als die Dinge alleine in Angriff zu nehmen.. Ich kann mir nälmich vorstllen.. dass er sich recht früh von Elke gelöst hat.. ne richtige Beziehung hatt eer ja auch nie.. zumindest hat er es nie drauf kommen lassen.. Gretchen ist ja diesbezüglich die Erste.. Man kann also nicht erwarten.. dass er von heute auf Morgen.. alles.. "anders" macht.. Klar er bezieht Gretchen schon mit ein.. aberzu zunächst will er es alleine "machen"! Aber dennoch will er Gretchen bei sich haben.. und daher das Ticket.. in drei Tagen.. Ja wenn man näher dran denkt.. ist es irgendwie schon ne Schöne Geste... die Gretchen.. wenn sie erstmals die "Überraschung" verdaut hat.. dass er weg ist.. schon zu schätzen wissen wird!!
Da ist er also.. und traut sich gleich.. auf den absender des Biefes..zuzugehen.. Gut drei Tage sind jetzt nicht sooo üpig bemessen.. und wenn er es zunächst alleine Schaffen will .. muss er sich dranhalten.... und darf sich nicht wirklich.. "erlauben" zu kneiffen.. und mal ehrlich.. ein Marc Meier "kneifft" nicht! Jedenfalls.. jetzt wirds interessannt.. ob sich Cecila dran erinnern wird.. dass sie ihn kontaktiert hat??? Ja das wird echt spannend!!!
Die Sache mit Julian war ja dann auch krass!! Ich meine.. wie soll da Cecila sonst reageren??? Wennder eigene Freud.. da wie ein Schwerverbrecher.. "abgeführt" wird?? Und vorallem.. warum wird er soo abgeführt und nicht auch Max?? Und woher weiss Max davon?? Ich meine der ist gleich zu ihr.. also nehme ich an.. er weiss Bescheid.. woher?? Hat ihm Julian Bescheid gegeben???.. wenn ja wie??? Ja das ganze ist scon recht merkwürdig!!
Und daher kann ich es kaum erwarten bis es weitergeht!!


GLG Greta

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

17.06.2013 14:15
#88 RE: Kommentare zu Beschissene Realität! Zitat · Antworten

Liebe Theresa!!!

Da kommt mir ganz spotan der Gedanke zu sagen: OH OH!!! Und damit meine ich nicht die völlig aufgelöste Cecilia.. das hatte ich erwartet.. dass nachdem sie sich ein wenig beruhigt hat.. jetzt natürlich völlig fertig ist.. Ich meine hall?? Ihr Freund wurde gerade als schwerverbrecher abgeführt.. Ihr Vater ist tod.. das darf man auchnicht vergessen.. zusätzlich war sie ja schon zuvor.. ein wenig besorgt.. was nun Julian für ein Job hat.. und die Tatsache dass er, und wie er verhaftet wurde.. hat nun wirklich nicht.. dazu beigetragen.. dass sie sich diesbezüglich beruhigt.. Naja.. die Frage.. jetzt.. was ist in den paar Tagen passiert.. dass Julian verhaftet wurde??? Es muss ja was passier sein.. Spontan kommt mir ja ehrlich gesagt der Gedanke.. er könnte verraten worden sein.. Oder irgendwas.. ist da gehörig schief gelaufen.. Ich glaube einfach nicht dass Max nicht bescheid weiss... und somit wären wir ja schon beim Punkt: OH OH! Ich muss dir gestehen.. dass mir der Ganke gekommen ist.. aber.. ich habe ihn recht schnell.. wieder verworfen.. er hat ja immer wieder betont.. wie sehr er sich für Julian freut.. wie sehr er und Cecila zusammenpassen.. Vielleicht war ja genau dass mein Fehler.. denn das scheint nach einem klaren Fall von "selbstbeschiess" Ja.. so nach dem Motto.. wenn ich mir genung oft einrede.. dass ich mich freue.. etc.. empfinde ich nichts für sie... Tja.. dieser Paln sowas von schief gegangen zu sein!!! Tja.. schöne Scheisse.. in der sich.. max da reinmonövriert hat! Ich glaube aber nicht.. dass er die Situation ausnutzen wird.. ne.. er reagiert.. ja so bissig auf eine mögliche "Berührung" von ihr.. Ausserdem.. schient ihm die Freundschaft zu Julian.. echt was zu bedeuten.. zumindest hatte ich immer diesen Eindruck!! Was wohl Julian dazu sagen würde??? Der wär doch sicher "sauer" Klar kann man Max nicht wirklich nen Vorwurf machen.. mal echt.. man kann ja schliesslich nicht steuern.. in wem man sich verliebt!! Aber "glücklich" wird Julian auch nicht sein!! Gut.. er wird im Moment echt andere Probleme haben.. aber trotzdem... mit kümmere dich um meine Lieben.. falls was mit mir sein sollte.. heisst nicht.. mach dich an meine Freundin ran... Naja.. da kann man nur abwarten.. wie lange.. und ob sich Max.. auf die Dauer.. beherschen kann.. Dazu muss man sagen.. es gehören immer zwei zum Tango tanzen.. sprich selbst wenn Max.. was versuchen sollte.. ist da immernoch Cecila...Und die würde nicht... ne.. trotz.. Krise die sie gerade druchläuft!
Wenigstens erinnert sie sich an Marc.. wär jetzt ja wirklich ein hammer gewesen.. wenn sie sich nicht erinnert hätte.. Mal echt.. zuerst bestellt sie in da her.. und dann kann sie nicht mal sagen warum.. Wär wirkich peinlich gewesen.. Ob sie mehr weis.. also wie es Marc.. "ergangen" ist.. Kann ich mir nämlich nicht wirklich vorstellen.. ich persöhnlich hätte wahrschienlihc nicht den Mut.. Marc anzuschrieben.. wenn ich wüsste.. was der Vater da getan hat.. Jedenfalls.. bin ich echt gespannt.. wie sich das Ganze weiterentwickelt!!! Ein echt wunderbarer Teil von dir!! Mach weiter so!! Ich freu mich auf nächste Woche!!


GLG Greta

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

18.06.2013 13:33
#89 RE: Kommentare zu Beschissene Realität! Zitat · Antworten

Liebe Theresa

Mit einem nueen Teil, hatte ich nun wirklich nicht gerechnet!! Aber hey.. du kannst mich gerne, immer wieder so überraschen! Jedenfalls.. kommen wir zu deinem letzten Teil!
OK.. die ganze Situation... ist echt mehr als Scheisse.. Ja... Max ist schon ein "armer" Wie man es auch dreht und wendet.. Max kann nicht gewinnen!! Scheinbar wird ihm alle szuviel.. und ich kann es ihm nichtmal verübbeln.. Ich mein.. während er versucht Abstand zu schaffen.. rückt Cecilia immer näher.. Und als wäre es nicht genung.. betont sie immer wieder.. wie wichtig er ihr ist.. als Freund!! Genau den Satz.. der man jetzt am wenigsten in seiner Situation hören will.. Naja.. ich kann mir vorstellen.. dass man Max ebensogut.. eins über den Schädel braten könnte.. würde wahrscheinlich weniger "wehtun" als diese "wir sind gute Freude" Getue.. Ja.. ich meine.. der sitzt echt sowas von in der Scheisse.. wenn er es ihr sagt.. hat er zwar seine Ruhe in dem Sinne.. dass sie nicht mehr nerven wird.. was denn nun mit ihm los ist.. aber.. mal ehrlich.. dannach wird es nicht mehr so wie früher sein.. man kann nun wirklichnicht erwarten.. dass er ihr alles sagt.. und dannach alles wie vorher ist.. ne.. dannach wird es erst recht kompliziert! Vorallem.. wenn dann Julian wieder da ist.. ja davon gehe ich fest aus.. wird der doch merken das was im Busch ist.. der ist ja acuh nicht "blöd" wahrscheinlich nimmt dann der arme Kerl dann auch noch an.. es sei was gelaufen zwischen ihnen.. Und selbst wenn er die Wahrheit dann noch erffährt.. wird es auch nicht mehr dass selbe sein.. sprich.. Julian wird sicherlich keine Luftsprünge machen! Der wird doch dann immer Misstrausisch sein.. egal wie sehr er Max auch vertraut!! Da ist schwiegen vieelciht wirklich besser.. Zumindest kann ich verstehen.. warum er es schlussendlich doch lieber als die Wahrheit sagt!! Und da er weiss.. dass Cecilia nicht eher Ruhe geben wird.. bis sie was hat.. Kann ich verstehen warum er lügt!! OK daber die.. ist echt "heftig" ich meine.. Cecilia wird ausratsen.. Aber vorallem.. was will er ihr jetzt sagen..?? Sie wird doch sicher ne Erklärung haben wollen.. Jetzt bin ich drauf gespannt was er sich jetzt "zusammenreimt" Irgendwie habe ich das Gefühl.. auch dieser Schuss kann gewaltig nach Hinten losgehen!
Jedenfalls.. kann ich es kaum erwarten bis es weitergeht!!



GLG Greta

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

20.06.2013 21:19
#90 RE: Kommentare zu Beschissene Realität! Zitat · Antworten

Liebe Theresa!!

WOW.. ein neuer Teil!! Du ich fühl mich langsam so ein bissel verwöhnt!! Und weisst du was das beste dran ist?? Ja.. dass du anscheinend regelrecht von deiner Muse abgeknuscht worden bist Wenn ich könnte.. würde ihr ihr ne Wagenladung.. Schoki schicken.. oder was immer sie mag, dmait sie dich weiter inspiriert! Jedenfalls freu ich mich.. über diene Lust zu schrieben.. wahrscheinlich mehr als du! Aber kommen wir zu deinem letztem Teil!
zuerst dachte ich.. mich trifft der Schlag!! Ne das kann jetzt nicht sein oder???? Ja ich gebe zu.. ich bin regelrecht drauf "reingefallen" Peinlich ich weiss.. Ich bin ehrlich gesagt.. erst misstrauisch als Ceclila mit ihrem "Schwarzem Nichts" oder zumindest sowas in der Art.. da rienmaschiert ist.. Da dachte ich.. ne.. das träumt er doch nur.. Vorallem.. als sie sich an ihn "ranmacht" ist es mir deutlich geworden.. Naja. lieber spät als nie ne!! Zumindest zeigt dieser Traum für mich deutlich.. dass ihn das Ganze merh als belastet.. Ich meine... es ist sicher nicht einfach.. da "der Gute Freund" zu sein.. wenn man mehr will! Und er unterdrückt ja seine Grühle ja zu Teil regelrecht.. Ich meine.. ist doch klar... dass sein Unterbewusst sein.. sich sagt.. hey.. aber nicht mit mir!! Sowas belastet nur... aber wie gesagt.. was will er tun?? Es ihr sagen?? Damit es dann noch komplizierter wird.. Ich meine.. so wie ich Cecilia einschätze.. ist sie nicht gut drin.. zu "lügen" Ich meine.. sobald Julian wieder frei ist.. Ich hoffe doch bald??? Übrigends.. es würde m ich dann schon interesieren.. was ihm da "vorgeworfen" wird.. Ja.. ich habe mir heute Gedanken dürber gemacht.. Man kann doch nicht einfach so wer einkassieren.. ohne.. "was Handfestes" vorallem.. muss man ihm doch innerhalb...72?? Stunden?? Wieder freilassen wenn nichts vorliegt oder?? (Ja.. mein Halbwissen auf CSI Basis) Jedenfalls.. wo war ich? Ach ja.. sobald Julian wieder da ist.. dauert es doch ungefähr.. 3Sekunden.. um zu schnallen.. dass zwischen den Beiden was faul ist.. Cecilia.. so wie ich sie einschätze.. wird es ihn nicht sagen wollen.. Weil sie nicht deren Freundschaft belasten will Naja.. und Julian.. wird es falsch verstehen.. usw..
Max.. tut mir aber schon leid.. die gibt echt nicht auf.. Wenn es so weitergeht.. dauert es doch nicht lange.. bis er aufgibt.. ich meine.. sowas hält doch auf dauerniemand aus!! Er scheint aber.. auch kein "lügner" zu sien.. zumindest durchschaut sie ihn sofort.. Na da haben sich zwei "Freunde" gefunden.. Ich mag mir ga rnicht vorstellen.. wie sehr es Max verletzten muss.. ständig "Freunde" zu hören.. Fast dachte ich.. jetzt sagt er.. es... Und ich glaube.. zumindest ne Sekunde lang wollte er auch.. Aber dann hat er sich doch besinnt.. und macht dass was wir alle wohl tun würden.. Nämlich Abstand.. Aber ich bin mir nicht ganz sicher.. ob da ein paar Tage reichen!!???
Jedenfalls bin ich total gespannt wie es weitergeht und freu mich auf mehr!!!


GLG Greta

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

22.06.2013 14:35
#91 RE: Kommentare zu Beschissene Realität! Zitat · Antworten

Liebe Theresa!!

Ich habe mich echt über deinen neuen Teil gefreut!!! Wobei ich zugeben.. muss.. dass ich jetzt ein bisschen.. Du weisst.. ja mittlerweile echt.. wie man die Leute schockt! Sieh es als Kopliment.. bei dir wird es jedenfalls sicher nie "langweilig"
Aber zuerst zu Marc und Gretchen!! Süss.. wie sie Beide "anrufen" wollten! Ja.. wenigstens..läuft bei den Beiden alles glatt!! Gut noch sind sie zwar auf zwei verschiedene Kontinete..aber dass ändert sich ja bald!! Ich muss sagen..ich hatte überhaupt keine Zweifel.. daran.. dass sie nachkommt!! Theoretisch.. hätte sie ja, es ihm übel nehmen können.. also die Art und Weise.. wie er sich "aus dem Staub gemacht" hat! aber ich wusste irgendwie.. dass sie es nicht so sehen würde!! Jetzt kommt noch Elke.. die naja.. nicht wirklich begeistert davon wäre.. wenn sie davon wüsste was ihr einzigerSohn da gerade "treibt" Ja.. ich weiss nicht wirklich.. ob sie jetzt schon davon erfahren sollte.. Ich sag ja nicht.. er solle sie anlügen.. oder ihr nichts erzählen.. ich sage nur.. noch nicht!! Ja.. wenn er zurück.. ist.. könnte er ihr es ja sagen.. Ich meine.. was bringt.. es wenn sie es jetzt erfährt... Sie wäre sicherlich beleidigt.. und so wie ich sie kenne... würde sie marc glatt nachreisen.. Naja.. wie auch immer.. jedenfalls.. hat er noch das Essen vor sich.. mal gucken wie dass wird!
Ok.. und jetzt zum Schocker.. Julian hat Bittewas???? Ne echt jetzt... Da bin ich voll und ganz Max´s Meinung!! Man kann sich doch nicht.. einfach sooo was trennen.. bzw. die feige Sau.. macht es ja noch nicht einmal selbst.. Ich hoffe wirklich für ihn.. dass sie ihn einer Gehirnwäsche unterzogen haben.. Sonst verpasse ich ihm eine!! Naja.. aber auch dazu habe ich eine Therorie.. mal ganz ehrlich.. man hat gesehen.. dass Julian sie wirklich liebt!! Und sein Verhalten.. jetzt.. sagt mir nur.. dass er sie irgendwie schützen will.. Wer weiss.. vielleicht haben sie ihm ja gedroht oder so!! Ich meine.. es kann ja gut sein.. dass er so denkt.. lieber trenne ich mich von ihr.. aber dafür ist sie sicher... Wär immernoch scheisse von ihm.. aber total süss.. Allerdings frage ich mich.. wie es mit seinem "Entschluss" aussieht.. wenn er erfährt.. dass Max.. mehr von ihr will..??? Ja.. ich wette.. er würdes nichtmehr soo locker sehen.. und ich wette.. es würde sowas wie.. lass die Finger von ihr kommen...
Jedenfalls.. da steckt noch viel mehr dahinter!! Was soll dass heissen.. er kannte sie schon vorher??? Und Verstehen ich dass richtig?? Hat er sie geschlagen oder so??? Was meint er, er sei schuld?? An was?? Vielleicht einen Unfall oder so.. bei dem Cecila verletzt wurde.. Und was mich auch noch verwirrt.. er hat ihr eingeredet.. Julian sei der die ganze Zeit gewesen??? Ja ich bin ein bisschen verwirrt.. gebe ich zu.. aber dass kennt man ja von dir nicht anders!! Jedenfalls kann ich es kaum erwarten bis es weitergeht!! Weiter so!!!


GLG Greta

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

23.06.2013 14:16
#92 RE: Kommentare zu Beschissene Realität! Zitat · Antworten

Liebe Theresa!!!


Cool dass es schon weitergeht!! Ich hatte ehrlich gesagt gedacht.. dass es erst heute soweit sein würde!! Aber hey.. mir ist es recht! Und ich will auch gar keine Zeit verlieren!!
WOW.. sie und Max.. waren ein Paar!? Ok.. damit hast du mich mal wieder..echt.. "überrascht" um es mal gelinde gesagt auszudrücken!! Ich dachte sie kannten sich.. und naja.. sie würden "anbendeln" wie man so schön sagt.. sprich dass sie in den "Vorbereitungen" waren.. ja.. man kennt sich.. weiss das da mehr ist.. aber noch ist noch nicht soo wirklich was passiert! Aber dass es sooo erst sein würde.. damit hätte ich nicht gerechnet.. Ich meine.. es hörte sich schon erst an.. in seinen Erinnerungen!! Man versteht ja jetzt einiges.. vorallem warum Max sich soo schuldig fühlt.. Es muss echt der Horror für ihn sein.. dass er sie geohrfeigt hat!!! Ja.. man kann es nicht anders sagen.. er hat sie geschlagen... Es war zwar nur ne Ohrfeige.. ich meine.. er hat sie jetzt nicht in dem Sinne.. "verprügelt" Aber man kann verstehen.. dass er sich Schuldig fühlt.. und sich selbst vielleicht auch nicht mehr traut.. ich meine.. er könnte.. und ich bin mir sicher.. dass er es mit ziemlicher Sicherheit auch tut.. dass wenn er einmal es getan hat.. könnte es wieder passieren!! Und ich denke mal.. er tut dass alles um sie zu schützen.. Dieses ganze.. Julian passt besser zu ihr.. er will doch nur damit sagen.. dass er sie nicht verdient.. weil er eben.. naja.. das getan hat.. Irgendwo wird er sich eingeredet haben.. dass er sie nicht verdient!!! Aber wenn wir jetzt ehrlich sind.. sie hat den Streit schon verdammt provoziert!! Ich mag Cecilia wirklich sehr gerne.. aber was sie da gesagt hat... Echt.. das war sowas von unfair.. Ja sie trauert.. und schienbar.. auf ihre Weise.. indem sie.. die Leute von sich stösst.. aber dass sit noch lange kein Grund.. sowas von sich zu lassen... Er hat schliesslich das Gleiche erlebt.. und jetzt auch noch zu sagen.. er hätte sich verabschieden können.. schliesslich gibt es dauernd.. Terrormeldungen.. Tss.. das war echt geschmackslos!! ICh meine.. wenn die Leute wüssten.. da gibt es Morgen.. ein Terrorangriff.. würden sie ganz bestimmt nicht dahin gehen!! Also.. dass es schliesslich soweit gekommen ist.. dran ist nicht wirklich soo unschudlig.. Und ich bin jetzt.. um es ganz klar darzustellen.. gegen jede Form von Gewalt und Angreiflichkeiten!!!!
OK... zu Marc.. auch da habe ich mir ne Theorie aufgestellt.. Gut wenn ich ehrlich sein soll.. zwei.. Entweder.. ist Cecilias Mutter ne gute Freundin von Elke gewesen.. und mit Marcs Vater druchgebrannt.. oder aber.. sie war.. Marcs Kindermädchen.. Nannny.. wie auch immer.. Und jetzt will sie ihn nicht sehen.. weil sie weiss.. dass Marc sie wiedererkennen würde.. Ich nehme mal stark an.. da gibt es nämlich was.. was Cecila nicht weiss.. und irgendwie... es druch MArc.. ans Tages lciht kommen könnte.. Naja.. mal gucken.. ob ich recht.. habe.. oder ob ich zumindest in die richtige Richtung gekommen bin!!!
Ich kann es kaum erwarten bis es weitergeht!!!


GLG Greta

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

24.06.2013 13:28
#93 RE: Kommentare zu Beschissene Realität! Zitat · Antworten

Liebe Theresa


Wie schön.. es geht weiter!! Aber vorallem.. ha.. ich hatte "fast" recht!! Ich wusste.. es doch.. Cecilias Mutter.. war also wirklich sowas wie ne Bezugsperson.. bzw.. sie eine sehr wichtige Bezugsperson.. für Marc!! Das muss ein Schock für ihn gewesen sein.. sie da.. jetzt als Cecilias Mutter.. wiederzusehen!!! Ich glaube nicht... dass er sich wirklich drüber im klaren ist.. was er da "entdeckt" hat.. Gut erstmals ist er überrascht dass sicherlich.. Und dazu kommt.. dass er hätte ganz anders.. "reagieren" können!! Ja.. ich meine.. man hätte es ihm nichtmal verübeln können.. wenn er wütdend.. ja enttäsucht gewesen wär.. Schliesslich ist all die Jahre.. kein Wort.. gekommen.. und man hat ihn sozusagen.. bis zuletzt belogen.. und wahrscheinlich gibt es da noch vielmehr was er nicht weiss!! Aber jetzt da ne "Szene" zu machen.. bringt es ja auch nicht.. dass sehe ich auch ein! Ich meine.. dann würde er ja nichts erfahren.. Ja.. wirklich lieber abwarten.. dannach könnte er ja rein theoretisch immernoch.. "alle zusammen falten" Ich habe aber irgendwie.. so dass Gefühl.. dass e snoche in ganzes Stück arbeit sein wird.. da die Wahrheit zu erfahren.. zumindest macht mir Cecilias Mutter nicht wirklich den Eindruck.. als würde.. sie drauf brennen.. im alles zu erzählen.. Ja.. ich habe soo dass Gefühl.. es gibt so einiges.. was slebst Cecilia nicht weis.. und auch nicht wissen soll.. allerdings.. tappe ich diesbezüglich noch vollkommen im dunkeln...
und jetzt noch noch Max.. mit seiner "Nachricht" von Julian.. Echt.. er scheint es ganz schön eilig zu haben... ihr alles zu erzählen.. Ich wäre an seiner Stelle nicht wirklich scharf darauf.. Vielleicht will er einfach das ganze hinter sich bringen... Jetzt ist die Frage.. wie wird sie es aufnehmen??? Wahrscheinlich nicht wirklich gut.. und mal ehrlich man kann esihr nichtmal "verübeln" Scheisse... ich möchte da echtnicht in Max Haut stecken!! Aber es wird ja noch besser.. er muss ihr ja noch quasi sagen.. dass er auch weg muss...Somit.. wird sie von Beiden in Stich gelassen..
Naja.. mal gucken.. wie dass jetzt wird.. Ich kann es kaum erwarten bis es weitergeht!!! Weiter so!!



GLG Greta

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

30.06.2013 14:28
#94 RE: Kommentare zu Beschissene Realität! Zitat · Antworten

Liebe Theresa!!

Echt schön dass es weitergeht!! Ich freu mich riesig!! Und heute also.. mit Max "schwerem" Gang.. ja ich glaube echt.. dass ihm dass alles andere als leicht gefallen ist.. mal ehrlich!? niemand tut sowas gerne.. den im Grunde weiss er doch.. egal welche Worte er wählen wird.. er wird Cecilia sehr weh tun!! und dass.. obwohl er sich doch offensichtlich geschworren hatte es nicht mehr zu tun!! Weisst du.. ich habe immernoch das Gefühl da ist mehr.. wir wissen so ansatzweise.. was war.. aber deshalb ist man doch nicht sooo "verzweifelt und von Selbstvorwürfen" geplagt! Da ist sicher mehr vorgefallen.. als dieser Streit da.. der würde sich doch nicht immernoch den Kopf über dass zerbrechen.. und mit aller Kraft versuchen es wieder gut zu machen.. ich meine.. er reagiert ja schon verdammt heftig.. auf diese "Sache" Und noch was ist mir aufgefallen.. er ist sich ja seiner Sache.. verdammt sicher.. dass Cecilia ihr Gedächnis nicht wieder erlangt??!! Dass kann er doch nicht.. ich meine.. es könnte ja dann sein dass sie sich irgendwann erinnert.. und dann?? Wie will er dass erklären?? Ich meine.. sie wird sichernicht "schwamm drüber" sagen.. ich meine.. man hat sie ja schliesslich "Monate" belogen.. wenn nicht noch länger.. also ich wäre da auch sauer... wütend.. enttäuscht..
Gut.. enttäuscht.. und traurig.. ist sie jetzt ja auch.. Dieser Julian.. Dem solte man echt in den Hintern treten.. aber es war ja zu erwarten.. dass sie es nicht besonders gut aufnimmt... Ich meine.. da kann man es ihm auch nicht "entschuldigen" dass er Angst hat.. vor was auch immer.. gut zumindest jetzt noch nicht.. Den in einer Sache hat sie recht.. ihr gehts ja jetzt auch nicht blendend.. aber sie haut ja auch nicht ab.. Naja.. warten wir es mal ab.. mal gucken.. wie es sich entwickelt.. Vielleicht kommt ja Julian auch wieder zur besinnung.. wahrscheinlich genau dann wenn sich was zwischen Max und ihr wieder "anbahnt" Damit dann das Chaos perfekt ist!
Ich kann es jedenfalls kaum erwarten bis es weitergeht!! Freu mich auf mehr!!!


GLG Greta

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

02.07.2013 14:02
#95 RE: Kommentare zu Beschissene Realität! Zitat · Antworten

Liebe Theresa!!

Du kein Problem!! Wie sagt man soo schön.. lieber später als nie!! Ich freu mich trotzdem.. auch wenns ein Tag später gekommen ist!! Aber kommen wir zu deiner Geschichte!!
OOHHH.. da ist wer wirklich ganz schön verwirrt.. Aber mal ehrlich.. ist das wirklich so verwunderlich??? Sie hat gerade ihren Vater verloren.. dazu ein paar Gedächnis Problemen.. dann war Julian.. so plötzlich weg.. dann wieder da.. sozusagen.. und dann als endlich alles in Ordnung war.. oder zumindest den Anschein hatte.. Wird er abgeführt wie ein Schwerverbrecher.. Klar macht sie sich da Sorgen.. zusätzlichkommt noch Marc.. und egal.. wieviel sie im Kopf hat zurzeit.. sie hat doch die komische Stimmung.. zwischen ihm und ihrer Mutter sicher bemerkt.. und jetzt.. soll Julian wieder frei sein.. ABER.. ja das dicke aber kommt ja noch..verdrückt er sich feige.. nach Europa wenn man so will.. Ok.. ganz so war es ja nicht... aber ich würde es ihr nicht übel nehmen.. wenn sie genau so denken würde! Ja.. denn in dieser Sache stimme ich ihr vollkommen zu.. er hat sich so unglaublich feige gedrückt.. Dass es einem echt.. zum zumute ist.. Nachallem.. was doch war.. das kann doch nicht sein???!!! Klar ist sie verwirrt.. wütend und vorallem enttäuscht.. vorallem letzteres! Und dann noch Max.. der sich so unglaublich merkwürdig verhält.. Da braucht es nun wirklich kein "Hellseher" um sowas zu merken!
Ich sag ja.. sie steht soo kurz bevor die Wahrheit rauszufinden.. ich meine.. sie erinnert sich ja langsam!! Ja.. meiner Meinung nach ist es doch nur ne Frage der Zeit.. bis sie sich an alles erinnnern kann.. Ja und dann... will ich nicht in Maxs Haut stecken... oder in Julians.. schlussendlich haben sie ja beide irgendwie verrascht.. Zumindest will sie jetzt sofort antworten.. und ich habe das Gefühl.. dass sienicht eher locker lassen wird.. bis sie sie erhält..
Kommen wir zum nächsten Verhör.. ja denn genau dass macht ja Silas.. irgendwie.. nicht?? Naja.. jedenfalls.. würde man da auch nicht in Marcs Haut stecken.. wollen.. ne! Ein entspanntes Abendessen sieht anders aus! Naja.. aber da kommt noch Ceclia rein...und lenkt da ein bisschen ab.. Marc steht ja nicht gerne im Mittelpunkt.. Und ja.. ich habe so das Gefühl bei ihrer Reaktion- dass sie doch mehr erfahren hat als sie dachte!!
Ja da bin ich mal gespannt wie es weitergeht!!! Freu mich auf mehr!!!!


GLG Greta

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

07.07.2013 14:12
#96 RE: Kommentare zu Beschissene Realität! Zitat · Antworten

Liebste Theresa!


Geil.. es geht weiter!! Und wie es weitergeht!! Ich meine.. echt seltsam.. die Kerle.. jetzt hatte Max.. endlich "was er wollte" nämlich.. sie lässt ihn Ruhe.. und dies ist auch nicht recht.. Jaja.. "verarschen" kann ich mich auch selbst ne? Ich denke eher.. sie hat die ganze Zeit, die falsche Taktik angewendet.. Ja.. weil mit "konfrotation" erreicht man bei Max scheinbar gar nichts.. und wenn man ihn bittet es einem zu sagen schonmal gar nicht.. Wieviele Male hat sie ihn gebten ihr endlich zu sagen.. was mit ihm los ist?? Man kann es ja schier nicht mehr zählen.. und wieviele Male.. hat er sich entweder rausgeredet oder hat auf sturer Esel getan?? Kann man auch nicht mehr zählen..kaum wendet sie sich ab.. und sagt.. es sei ihr egal.. was er fühlt.. denkt.. oder was auch immer.. schon rennt er ihr nach!! Respekt! Das scheint die richtige Taktik.. denn klar will sie dass erihr nach geht.. da kann sie noch so viele Male sagen.. dass es ihr egal ist.. und vielleicht nur ein kleiner Teil von ihr es will.. denkste.. Natürlich will sie gefolgt und aufgehlaten werden.. jede Frau will doch dass man ihr nachläuft.. und Männer wollen folgen.. muss was mit dem Jagdinstinkt zu tun haben.. Und Max.. macht da auch keine Ausnahme.. kaum will sie endgültig weg.. schient sich was ihn ihm zu regen.. auch wenn er ihr immernoch nichts sagt.. Eine Sache aber. sagt er dann doch.. Vertrau mir.. naja.. ziemlich... viel verlangt.. von Cecilia.. aber irgendwie.. ja irgendwie.. vertaut man ihn doch.. obwohl einem der Verstand vielleicht sagt.. Hallo??? Ja.. irgendwo.. hört man dann ja auf sein Herz.. und er küsst sie.. und ja.. es muss wirklich ein schöner Moment sein.. aber ich kanns nicht lassen.. es ein bisschen "skeptisch" zu sehen.. wenn sich Cecila wirklich von alleine erinnern sollte.. wirds.. ein gemäzel.. geben.. und durch den Kuss.. "fördert" er es ja regelrecht aus... Naja.. wahrscheinlich hat er soweit einfach nicht fran gedacht.. machmal.. denkt man halt nicht mehr.. sondern hört einfach auf das Herz..
So wie Gretchen.. Sie ist ihm wirklich früher gefolgt.. So süss.. aber irgendwo verständlich.. bzw. ich hätte sehr wahrscheinlich das Gleiche getan! Vielleicht hat sie ja gespürt.. dass Marc sie sehr gut gebrauchen könnte!! Was mich auch erstaunt hat.. Silas hat am selben Tag Geburtstag wie Marc?? Hmm.. soviel zufall gibts nicht.. oder an so viel Zufall glaube ich nicht.. Da hat bestimmt was mit dem "Familengeheimnis" zutun.. was keiner herausfinden soll.. Daher.. das seltsame Verhalten von Cecilias Mutter.. denn mit Marc Anwesenheit.. scheint ihr "Kartenhaus" heftig zu wackeln..
Jedenfalls.. bin ich echt gespannt wie es weitergeht!! Weiter so!! Ich freu mich!!


GLg Greta

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

10.07.2013 13:54
#97 RE: Kommentare zu Beschissene Realität! Zitat · Antworten

Liebe Theresa!!


Schön dass es weitergeht!! Da macht es mir auch nicht aus.. wenn es ein paar Tage später kommt! Hauptsache.. dass überhaupt was kommt ne? Jedenfalls.. echt toll.. dein letzter Teil! Ich muss jetzt zwar gestehen.. dass ich besagtes Buch nicht kenne.. aber irgendwie.. fand ich es ghet auch ohne! Ja.. man merkt. .ricgtig wie sie hin und her gerissen ist.. zwischen Julian und Max.. und man kann es ihr nicht mal verdenken oder.. wie soll ich es sagen übelnehmen.. Ich meine.. es war ja jetzt nicht so.. dass sie sich dass mit Julian "selbst zusammengereimt" hat! Ne.. sie wurde doch irgendwie.. "gestossen" in seine Richtung.. und selbst wenn nicht.. keiner hat oder hat versucht den "Irrtum" aufzuklären.. Dazu kommt.. dass sie ihren Vater verloren hat.. ihr Halbbruder tacht auf.. und als wäre dass auch noch nicht genung.. scheint es meiner Meinung nach.. sowas wie ein Familiengeheimnis zugeben! Ich meine.. man braucht jetzt nun wirklich kein Hellseher zu sein.. um zu merken. dass was war.. zwischen ihrer Mutter und Marc.. zumindest war ihre Mutter.. schon recht seltsam! Naja.. Aber was mich jetzt schon ein bisschen überrascht hat.. sie weiss.. dass sie vor dem Unfall.. (Unfall???) oder was auch immer.. mit Max zusammen war.. Jetzt nicht dass an sich.. ist überraschend.. denn ich war fest überzeugt.. dass sie es rausfindet... eher die Tatsache.. dass sie so vollkommen ruhig ist! Ich meine.. ich wäre an ihrer Stelle.. schockiert.. und am Anfang schon wütend.. Sicher einen Grund wird es haben.. warum er so handelt.. aber.. trotzdem.. er hat gelogen.. egal wie man das jetzt dreht und wendet! Ausserdem.. nur weilsie jetzt "Bescheid weiss" stellt es ja ihre Gefühle für Julian auch nicht von heute auf morgen ab! Echt verflixt das Ganze!
Naja.. zu Marc.. verständlich dass er da nur noch weg will.. mal ehrlich was hat sie gedacht..? Dass es ihn freut.. dass sie mit seinem Vater durchgebrannt ist?? Zumal ohne ein Wort?? Ich meine.. bis jetzt hat sie noch wirklich as dazu gesagt.. und ehrlich gesagt.. würde ich sowas auch nicht hören wollen.. an seiner Stelle.. Für ihn ist es einfach so.. dass er "verraten" wurde.. und mal ehrlich dieses.. mit mir war er nicht so! Oder er hat ne theraphie gemacht.. und er hat uns nie geschlagen.. kann sie sich echt sparen.. Ich an seiner Stelle würde sowas echt nicht hören wollen.. denn das ist echt wie ein zusätzlicher Schlag ins Geschicht.. Nichtnur.. dass sie Bescheid wusste.. und nichts unternommen hat um Marc zu schützen! Nein.. jetzt sagt sie ihm auch noch.. dass sie scheinbar "was besseres" als er und siene Mutter waren! Warum hat er nicht ne Theraphie gemacht.. als er mit Elke zusammen war?? Ihre Kinder hat er nicht angerührt.. aber Marc.. sein iegen Fleisch und Blut.. hat er geschlagen! Wie soll sich marc bei soll Aussagen fühlen?? Und jetzt noch.. er hat sich bei deiner Mutter erkundigt... aber sie wollte nie was sagen.. Ja klar.. mal ehlich sowas ist echt schienheilig.. Marc ist nun schon seid einer ganzer Weile erwachsen.. er hätte sich.. wenn er gewollt hätte bei Marc selsbt erkundigen können.. diese Ausrede kann sie bringen als er ein Kind war.. aber Marc ist jetzt über dreissig.. was ist mit den letzten Jahren passiert??
Mal gucken wie Marc jetzt dazu reagiert! Ich jedenfalls freu mich auf mehr!!

GLG Greta

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

14.07.2013 13:48
#98 RE: Kommentare zu Beschissene Realität! Zitat · Antworten

Liebste Theresa!

Echt schön, dass es weitergeht! Ja.. ein wunderbares Chaso hat Cecilia da.. muss ich schon sagen.. Kompliemnt! Wie sie sich da reinmanörviert hat.. gut wenn wir ganz ehrlich sind.. selbst schuld ist sie ja nicht.. zumindest.. nicht alleine.. aber jetzt ist sie mittendrin.. und ich wette sie würde gerne wissen wie sie jetzt da wieder rauskommen soll! Tja würde mich auch interessieren Nicht nur.. dass sie zwischen zwei Kerlen.. "sitzt" Jetzt wollen sie Beide zurück?? Ich meine Julians Nachricht.. war jetzte nicht soo eindeutig.. aber man merkt ja schon raus.. dass er sie mehr als mag.. ich meine er sagt es ja auchnoch.. er liebt sie.. und dass was zwischen ihnen war.. als sie sich nicht erinnern konnte.. war ja schon echt schön... vorallem.. da hat es echt geknistert.. und zwar von feinsten.. dass kann man sich nicht einbilden.. daher glaube ich schon, dass was ist.. mehr als nur.. mögen.. ne sie lieben sich! Aber da ist ja auch noch Max.. und der ist mit julian befreundet.. mehr als dass.. sie scheinen echt wie Brüder.. was die Sache ja noch komplizierter macht! Ja .. Max.. der ihr auch nicht egal ist.. u´nd mit dem sie auch was hatte.. Was ich mich aber noch gefragt habe.. wie kann es sein.. dass wenn sie und Max zusammen waren dass Julian nichts davon weiss?? Die Beiden sind doch sowas wie Brüder.. und wenn es wirklich ernst war.. zwischen Max und Cecila.. wie kann es da sein.. dass Max sie nicht Julian vorgestellt hat?? Ich meine.. ich glaube nicht dass julian dass weiss.. also dass Max.. was mit ihr hatte.. und er immenroch was von ihr.. denn dann würde er sicher nicht.. Seelenruhig in London hocken.. und Max bitten ein Auge auf sie zu werfen!! Freundschaft hin oder her! Ja die Sache iste ja echt komplizierter als es den anschein macht! Ich möchte da echt nicht mit ihr tauschen wollen!
Zu Marc.. ich muss sagen.. ich war da echt ein wenig stolz auf ihn.. dass er ihr so die Meinung gesagt hat! Meiner Meinung nach.. sind dass wirklich billige Ausreden.. von wegen Elke hätte den Kontakt verhindert und so weiter.. ja jetzt ist es einfach die Schuld auf Elke zu werfen.. aber heutzutage ist es kein Kunststück mehr.. wenn finden zu wollen, wenn man es wirklich will.. und selbst wenn es sowas wie Internet nicht gegen würde.. warum sit er nicht nach Deutschland geflogen?? Warum hat er ihn nicht gesucht.. wenn es ihn ach so sehr gequält hat?? Sowas würde mich nur nochmehr wütend machen.. nicht nur.. dass er mit ihr.. ausgerechnet mit ihr durchgebrannt ist.. nein.. jetzt will man ihn auch noch mit diesen billigen Ausreden.. abspeissen.. Dann sag doch lieber.. er hatte nicht den Mum sich bei dir zu melden weil er wusste dass er ein Arsch ist.. Hört sich meiner Meinung nach besser an.. als.. er hat sich geändert.. und wollte dich genauso.. wie er uns wollte.. denn mal ehrlich.. Marc ist und war sein Sohn.. warum hat er sich nicht seinetwegen geändert?? Ich meine.. was er druchmachen musste.. und jetzt kommt ne Andere Frau.. und sagt er wäre der perfekte Vater und Ehemann gewesen.. wie soll er sich da dabei fühlen??
Allerdings.. überrascht mich die Nachricht von Silas.. wie zum Teufel ist er in das Zimmer gekommen?? Hätte es nicht gereicht.. eine Nachricht bei der Rezeption abzugeben.. muss man gleich in das Zimmer einbrechen?? Ich an seiner stelle würde mich wahrscheinlich Fragen.. in was für eine Familie da er geraten ist!
Naja.. jedenfalls.. bin ich gesapnnt was Marc als nächstes tut! Freu mich auf mehr!! Weiter so!


GLG Greta

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

15.07.2013 13:01
#99 RE: Kommentare zu Beschissene Realität! Zitat · Antworten

Liebste Theresa!


Wie schön, dass es weitergeht! Und vorallem freue ich mich.. über Marc Entscheidung! Ja ich sehe es so wie Gretchen.. er hat es echt gut gemacht.. Ich meine.. eine Sache ist die Mutter.. aber Silas und Cecilia haben ja keine Schuld.. an den Taten ihrer Eltern! Vorallem aber.. hat mich eine Sache ganz besonders beindrucht.. als Cecilia Marc gesagt hat.. dass sich ihr Vater nicht getrut hat.. Marc aufzusuchen.. ich nehme mal an.. aus schlechtem Gewisse, Reue.. usw. ja.. sie hat nicht versucht.. die Schuld oder die Verantwortung abzuschieben.. so wie es ihre Mutter getan hat.. so nach dem Motto: wir haben keine Schuld.. wir wollten ja.. aber deine Mutter.. usw. Sowas ist doch echt das Letze.. und verdammt armseelig! Wie gesagt.. sie hätte sich besser damit getan.. sowas zu sagen wie.. ich weiss wir haben Fehler gemacht.. klar hätte es wahrschienlich nichts an Marc einstellung geändert.. dazu ist glaub ich einfach zuviel passiert.. und man steckt nicht einfach weg.. dass der Vater einem zuerst jeahrelang.. und dann als wäre es nicht genung.. haut er mit der einzigen Person ab.. die für Marc wichtig war.. zu dem Zeitpunkt! Zumindest wäre Marc.. nicht noch sooo wütend.. ich meine.. er ist nicht dumm.. und kann durchaus erkennen.. wenn man ihn "verarschen" will! Aber wie gesagt.. damit hat Cecilia nichts zu tun.. und.. jetzt wo ich drüber nachdenke.. was wird wohl ihre Mutter... zuallem gesagt haben? Bzw. hat sie ihr die Wahrheit gesagt.. warum und wie Marc.. abgehauen ist? Wobei sogesehen spielt es ja auch keine Rolle.. denn.. Marc hat deutlich gesagt.. dass er nichts mehr mit ihr zutun haben will.. und auch nicht mehr drüber reden will!
Dass Marc dann auch noch gefrgt hat.. wie Silas.. da ins Zimmer gekommen ist.. fand ich nur logisch.. ich meine.. wer würde sich dass an seiner Stelle nicht fragen? Jetzt.. ein Geheimnis.. ganz ehrlich ich frage mich.. ob ich es wissen will!
Cecilia ist verwirrt.. kann man ja verstehen.. aber.. ob dass so ne Gute Idee ist.. mit dem Urlaub? Ich befürchte ja fast.. dass sie dannach nur noch mehr verwirrt sein wird.. Naja.. aber irgendwo kann man sie ja verstehen.. sie will dass es "vorbei" in dem Sinne ist.. dass sie ne Entscheindung braucht.. und dazu muss man was unternehmen.. denn drüber nachdenken.. war jetzt auch nicht so das wahre.. wie man sieht! Naja.. wie dem auch sei.. irgendwas muss passieren und zwar schnell.. denn.. so kann es ja nun wirklich nicht mehr weitergehen! Vielleicht sollte sie gleich sagen.. dass sie das gleiche mit Beiden machen wird.. bevor da noch mehr Missverstädnisse kommen.. Naja.. kaotischer als jetzt.. geht ja fast nicht mehr! Ob sich Max.. da auch "weichklpofen" lässt? Und vorallem.. wenn ja.. wie wird Cecilia reagieren?? Bis jetzt war sie ja noch zeimlich ruhig.. ich meine.. jede andere wär ausgerastet.. sie nicht.. Was man auf der einen Seite echt bewundert.. aber auch der anderen Seite.. schon angst macht... Ja ich habe fast Angst.. dass es wie bei einer tickenden Zeitbombe ist.. Bin echt gespannt.. und kann es kaum erwarten!!


GLG Greta

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

21.07.2013 14:21
#100 RE: Kommentare zu Beschissene Realität! Zitat · Antworten

Liebste Theresa!!!

Wie schön.. endlich wieder Wochenende!!! Und dass nicht nur wiel wir frei haben.. sondern auch weil es dan mit deiner Geschichte weitergeht! ich war schon ein wenig überrascht.. dass es schon mit dem "Urlaub" weitergeht.. Ich dachte sie wollten erst nach der Beerdigung los.. Aber wenn ich so genauer drüber nachdenke.. überrascht es mich dann doch nicht.. denn.. ein bisschen sind es wir ja gewohnt.. "in der Zeit" hin und her zu switchen! Naja wie dem auch sei.. Sie sind da also schon unterwegs.. und WOW.. Was für einen Bombenstimmung! Vorsicht irronie! Ich meine da kriegt man ja echt Lust.. "mitzugehen" Mal ehrlich..in ihrer Haut möchte ich gerade nicht stecken! Ihr Plan mag ja sich in der Theorie gut angehört haben..aber in der Praxis.. droht er gewaltig zu scheitern! Ich meine.. bestes Beispiel.. sie fragt ihn was.. "einfaches, unverfängliches" wenn man so will.. etwas was weder zu persöhnlich ist... aber auch nichts so banales.. so wie zum Beispiel.. wie findest du das Wetter.. bei dem man genau weiss.. dass einem das Weter sowas von scheissegal ist.. und man es im Grundenur sagt.. um irgendwas gesagt zu haben! Naja.. was ich sagen will.. die Frage wie lange er Julian schon kennt.. war gut.. da hätte man wirklich ansetzten können.. joaa.. in der Theorie.. die Praxis sieht wie man sieht anders aus.. denn es ist echt nichts aus ihm rauszukriegen.. ausser.. was hast du mit mit vor?? ja was dachte er denn.. was sie vorhatte.. reden.. ein bisschen Zeit miteinander verbringen.. sehen ob sich was in dem Sinne entwickelt.. wie es numal so ist.. wenn man alle Probleme mal beiseite schiebt.. und einfach mal Zeit miteinander verbringt.. Ja Probleme kann man überwinden.. mit der Zeit.. aber wenn da ansonsten nichts mehr ist.. da wird die Sache "kritisch" Ja ich denke wirklich dass sie im Grundenur sehen wollte.. ob es auch bei ihnen so ist! Er scheint aber.. nicht wirklich "mitzuspielen" Ich meine.. wenn er schon jetzt so ist.. na dann viel spass.. ne Woche lang.. mit mit.. zu verbingen.. in dem Wissen.. dass er kaum.. etwas von sich preisgeben wird.. ja.. wenn die zeit schnell vergeht.. ist es auch ein Zeichen dass da mehr ist.. aber wenn die Zeit nie vergeht.. empfindet man es doch nur als Last.. mit wem die zWeit verbingen zu müssen.. Und darüber sollte sich Max echt Gedanken machen.. denn wenn er sie wirklich liebt und zurück will.. dann ist es die schlechte.. Art.. es ihr zu zeigen.. ich meine.. wenn er so weitermacht.. dann stösst er sie ja regelrecht in Julians Arme.. ich glaube kaum.. dass das sein Ziel ist.. er sagt ja.. dass er sie liebt..mittlerweile..sprich er ist über die Phase des Verdrängends hinweg.. also verstehe ich nicht so ganz.. was er genau vorhat!
An ihrer Stelle würd eich mich auch Fragen... warum man sich das freiwillig antut!? Ein fünkchen Wahrheit.. an dem: "weil du mich liebst" könnet druchaus sein! Ich meine.. da ist was.. auch wenn man nicht weiss was..? Bzw. sie sich noch nicht ganz sicher.. ist.. auch was Julian jetzt betrifft.. apropos.. was ist mit Julian.. weiss er.. das sie und Max "urlauben"??? Vorallem wie nimmt er es auf? Und Marc.. ist er schon zurück??
Wie du siehst bin ich shcon ganz gespannt drauf wie es weitergeht!! Also Mädel.. hau in die Tasten! Ich freu mich!


GLG Greta

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
Weitere Links
| Sicher und kostenlos Bilder hochladen|9-1-1 FanSeite|
zum Impressum | 2008- © Doctor's Diary FanForum | Admins JackySunshine & Seppy | Moderatoren Lorelei & Mellow | Gründerin des Forums Flora
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz