Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Willkommen im Doctor´s Diary Fan-Forum!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 67 Antworten
und wurde 10.525 mal aufgerufen
 Annette Strasser als Sabine Vögler
Seiten 1 | 2 | 3
collimatz Offline

Mitglied


Beiträge: 791

15.02.2011 21:23
#51 RE: Lieblingsszene mit Annette Strasser/Schwester Sabine Zitat · antworten

Also ich muß da Flos Loki recht geben. Die Szene mit ihrer Mutter fand ich auch am besten. Klar ist Sabine der Hammer in allen Szenen und so herrlich verschroben, das man immer was zu lachen hat. Aber die Szenen mit ihrer Mutter haben irgendwie eine ganze Person aus ihr gemacht und nicht mehr einfach nur den Running Gag der Serie. Da möchte ich zwar auf keinen Fall drauf verzichten, aber ich finde diese Wertschätzung ihrer Figur gegenüber richtig klasse.

Das hat´se voll verdient unsere Biene!!!

A.Meier Offline

Mitglied


Beiträge: 2.158

20.02.2011 16:58
#52 RE: Lieblingsszene mit Annette Strasser/Schwester Sabine Zitat · antworten

Also ich finde auch fast alle Szenen mit ihr gut. Allein wie sie redet .. diese Stimmlage und das abgehackte ..
sie macht das wirklich gut .. und meistens stiehlt sie damit auch komplett die Szenen in denen sie ist - auch wenn sie nur gucken darf

Ich muss dringend mal einen Film oder sowas mit Annette Strasser sehen in der sie nicht Sabine ist - kann mir das gar nicht vorstellen
wie sie normal redet

Hasenzähnchen ( gelöscht )
Beiträge:

21.02.2011 11:31
#53 RE: Lieblingsszene mit Annette Strasser/Schwester Sabine Zitat · antworten

Meine Lieblingsszene von Sabine, wurde schon oft geschrieben. Es ist die Szene aus der letzten Folge, der 1. Staffel.
Marc ist erleichtert, das Gretchen, nach der Reanimation, wieder zu sich kommt.

Sabine : ist sie noch die selbe?
Gretchen kommt zu sich und knallt Marc eine.
Marc: das war dan wahrscheinlich für den Kuss
Gretchen : Nein das war für eine schreckliche Kindheit. Kuss? was für ein Kuss? Hast du mich geküsst?
Marc: Ähm nein, hab ich nicht.
Sabine : Doch er hat sie geküsst und hat dabei verliebt gekuckt und wenn sie mich fragen, hätte er geweint, wenn sie nicht wieder aufgewacht wären.
Der Blick als sie dann schnell flüchtete war so klasse.


Klasse fand ich aber auch die Szene aus der letzten Folge der 3. Staffel.

Sabine verplappert sich bei Marc wegen Gretchens Abschiedsbrief. Marc bedrängt sie. Sabine holt eine Frischhaltedose aus dem Kühlschrank. Sie hatte den Brief zwischen dem Käse versteckt.
Sabine; Ich wollte nicht das ihn jemand findet.
Marc: Sie sind so krank. Ein Wunder, das Dr. Gummersbach sich darauf einlässt.
Sabine: Ja. ich weiß.

~Flos Loki ~ ( gelöscht )
Beiträge:

23.02.2011 11:20
#54 RE: Lieblingsszene mit Annette Strasser/Schwester Sabine Zitat · antworten

Ja, die Frisur hat sich wirklich sehr zum positiven verändert. Total niedlich. - Musste richtig lachen, als ich die 1. Staffel nochmal geguckt und ihre Haare gesehn hab. :D

Ich hoffe, dass Sabine in der 4. Staffel auch wieder eine größere Rolle spielt. Mit Günni natürlich. Das Zusammenziehn und die Hochzeitsplanungen :D Wär bei den beiden sicherlich ziemlich lustig.
Oder ein Doppeldate der beiden mit Marc und Gretchen :D Aber wer weiß, hauptsache sie ist mit dabei!

BitterSweetCherry Offline

Mitglied


Beiträge: 3.765

29.03.2011 17:51
#55 RE: Lieblingsszene mit Annette Strasser/Schwester Sabine Zitat · antworten

Eigentlich mochte ich Sabine immer, aber sehr oft, insbesondere in Staffel 3, ging mir ihre Dummheit oder ihre Schusseligkeit seeehr auf die Nerven ...ich weiß nicht, ich könnte sie nicht immer ertragen. Sie ist schon eine kleine Nervensäge. Obwohl ihre positiven Seiten nicht zu verachten sind!
Vielleicht war auch diese Tampon-Szene zu viel für mich und hat meine Meinung über Sabine ein wenig geändert, obwohl es eigentlich schwachsinnig ist... Ich meine, jeder hat sich doch gedacht, dass sie noch Jungfrau ist ...und ich fand diese Szene weder lustig, noch süß, sondern einfach nur unnötig und sehr peinlich für die Rolle.

~Flos Loki ~ ( gelöscht )
Beiträge:

08.04.2011 14:11
#56 RE: Lieblingsszene mit Annette Strasser/Schwester Sabine Zitat · antworten

Ist mal eine andere Sicht - und auch nicht unbedingt zu überlesen.
Stimmt schon, dass sie eine Nervensäge spielt, aber ich denke nicht, dass man sie als dumm bezeichnen kann.Sabine ist der typische Charakter, der so einiges weiß, dies aber nicht zeigen kann, weil die Schüchternheit oder die Unterdrückung zu groß ist. Und ich finde sie spielt das super und ihre Entwicklung zeigt sich ganz deutlich. Und das macht ihren Charakter auch so lustig und niedlich. Eben weil man sich mit ihr nicht wirklich identifizieren kann.
Und zu der Tamponszene..Ich denke, das Tampon an sich spielt hier gar keine so große Rolle. Außer, dass er eben so groß ist. Aber es ist die Szene, wo sie und Günni sich zum ersten Mal richtig begegnen, privat. Ich würds sogar als Provokation bezeichnen.Aber definitiv nicht unnötig. Lustig, okay ist halt Geschmackssache und eine Frage von Humor. Peinlich - mit Sicherheit. Aber perfekt als Einleitung der Höhen und Tiefen, die folgten.

Schoki Schokolade Offline

Mitglied

Beiträge: 1.731

10.04.2011 12:37
#57 RE: Lieblingsszene mit Annette Strasser/Schwester Sabine Zitat · antworten

Also ich finde Schwester Sabine eigentlich in jeder Szene total toll!!
Annette bringt den Charakter echt total toll rüber!!

CoCo. ♥ DD Offline

Mitglied


Beiträge: 3.131

25.04.2011 23:36
#58 RE: Lieblingsszene mit Annette Strasser/Schwester Sabine Zitat · antworten

Ich finde Sabine deutet Marcs Gefühle immer genau.
Wo er die Szene im Schneesturm für seine Mutter schreibt mit Sabine und hinterher sie sagt ich weiß an wen sie gedacht haben eben
oder eben in der Szene der Reanimation wo sie eben gesagt hat er hat verliebt geckuckt hat und geweint hätte wenn sie nicht aufgewacht wäre.

Ihre ganzen Szenen sind einfach toll
Ihre Art und ihre Stimmlage und alles

Was ich so geil fand wo Gabi Sabine geschminkt hat wie zu ner Modenschau und dann kommt Günni: Hab ich hier was vergessen?
Dann Sabine Hallo Dr. Gummersbach (mit diesem blinzeln xDD) und Dr. Gummersbach Nein hab ich nicht! Das ist zu geil.

Gretchen&Marc4ever Offline

Moderatorin


Beiträge: 7.584

25.04.2011 23:48
#59 RE: Lieblingsszene mit Annette Strasser/Schwester Sabine Zitat · antworten

@BitterSweetCherry: meinst du, dass man allgemein vermutet hat, dass sabine noch jungfrau ist? wenn ja, dann ist mir da wahrscheinlich an einigen stellen was entgangen, denn ich war immer fest der überzeugung, dass sie doch....sagen wir ein relativ reges sexleben hatte, im onlinetagebuch war doch sogar von diversen schwarzafrikanern die rede, wenn ich mich nicht irre;)
mir war sie am anfang der 2. staffel ein wenig umsympathisch geworden, weil da irgendwo mal stand, dass sie wohl lesbisch sei und auf gretchen stünde. hatte fast ein bisschen das gefühl, dass bora sich davon hat inspirieren lassen, denn die sache war ja dann doch in der 3. staffel irgendwie drin.
sabine ist irgendwie auch ein ganz armer mensch find ich. sie ist immer die, die unter allen leidet und wenn sie mals maul aufmacht, is sie auch immer die doofe. das tut mir wahnsinnig leid, gerade jetzt, wo man den hintergrund kennt.
ich mag ihre treudoofe art, sie ist ein wenig mit einem hund zu vergleichen, immer da, wenn sie gebraucht wird, leichtgläubig und fällt auch noch 5 mal auf den selben trick rein, aber wenn sie merkt, dass ihr was zu weit geht, dann wird sie fuchtig...verständlich!
ohne sabine wäre dd nich dd, einfach weil diese serie sich auch viel über die liebevoll gezeichneten nebencharaktere auszeichnet!

BitterSweetCherry Offline

Mitglied


Beiträge: 3.765

27.04.2011 17:22
#60 RE: Lieblingsszene mit Annette Strasser/Schwester Sabine Zitat · antworten

@Gretchen&Marc4ever: Ja, ich hätte es allgemein vermutet :)
Guck sie Dir an. Guck Dir ihre Körpersprache an. Natürlich kann man sowas nicht pauschal sagen, aber ich will mal so sagen: Für mich war es bei Sabine keine Überraschung.

Gut, womöglich habe ich mit dem "dumm" ja übertrieben. Aber ich meinte das auch nicht vom IQ her! Wenn sie nahe am Abitur war, war sie bestimmt nicht so blöde. Aber ich weiß nicht ...ich finde sie manchmal schon blöde und es gab Szenen, da habe ich nur geseufzt, weil ich es bescheuert fand.
Marc, als er nach seinem Pass fragt und Sabine ihn gefunden hat: "Bleiben Sie da! Bewegen Sie sich nicht von der Stelle!"
Und was macht die? Bleibt tatsächlich da stehen und bewegt sich kein Stück
Gut, bei vielen wird diese Szene für Lacher gesorgt haben - ich fand sie nur doof. Ich hoffe, dass es nicht in Wirklichkeit irgendwo eine Frau gibt, die sich SO herumkommandieren lässt

Es gab einige Szenen in der dritten Staffel, die den Bezug zu Sr. Sabine verschlechtert haben. Ich nenne jetzt nur mal die "lesbischen Ambitionen" ..., die Gretchen plötzlich meinte zu spüren. Oder diese Tamponszene... herrje, das hätte wirklich nicht sein müssen.
Ich fand diese Szene wirklich unnötig. Als Einleitung der "Beziehung" - obwohl die Einleitung grob gesagt schon beim Einräumen der Eiweiß-Shakes begann xD - hätte es auch etwas anderes, eine weniger peinliche "Häh?!"-Tamponszene getan. Sie hätten Sabine ja in der Dr. Sommer Zeitung lesen lassen können, oder was weiß ich...

Mir gefiel ihre Rolle halt in der ersten Staffel viel besser, zumal sie da auch einen selbstbewussteren Eindruck machte, sofern man überhaupt davon sprechen kann... Ich mochte die verträumte Krankenhausschwester, die keine Männerbeziehungen hat und stattdessen Dr. Rogelt Romane liest

Saahnee* Offline

Mitglied

Beiträge: 48

26.05.2011 19:31
#61 RE: Lieblingsszene mit Annette Strasser/Schwester Sabine Zitat · antworten

meine absolute lieblingsszene ist die bei der junggesellinnenparty mit gabi :D die lache und der blick :D

BitterSweetCherry Offline

Mitglied


Beiträge: 3.765

27.05.2011 00:10
#62 RE: Lieblingsszene mit Annette Strasser/Schwester Sabine Zitat · antworten

Ich mag die hier besonders (Ich zitiere einfach nur mal, Ihr wisst, was gemeint ist!):

Lieber Mehdi. Habe mich dazu entschieden, wilden Sex mit Marc zu haben...

Anna ( gelöscht )
Beiträge:

31.05.2011 21:23
#63 RE: Lieblingsszene mit Annette Strasser/Schwester Sabine Zitat · antworten

geil ist auch, als dieser Jugendliche gebrannt hat. Und Sabine kommt in die Cafeteria gerannt "Frau Doctor, Herr Doctor" und wie sie dabei aussieht, mit dem ganzen Schaum in den Haaren - sooo geil!!!

Schoki Schokolade Offline

Mitglied

Beiträge: 1.731

10.11.2011 11:01
#64 RE: Lieblingsszene mit Annette Strasser/Schwester Sabine Zitat · antworten

Da kann ich dir nur Recht geben, BitterSweetCherry!!!!

Das war zu köstlich...

Gretchen18 Offline

Mitglied


Beiträge: 295

15.11.2011 14:58
#65 RE: Lieblingsszene mit Annette Strasser/Schwester Sabine Zitat · antworten

Ich finde Schwester Sabine einfach genial und einzigartig und deshalb liebe ich jede einzelne Szene mit ihr.
Allein ihre Art zu reden, hat ein bisserl was von einem Roboter...jedoch besonders fand ich die Szenen mit ihrer Mutter, die hatten einen echt besonderen Tatsch und natürlich die mit Elke´s Büchern.

Kälbchen1 Offline

Mitglied

Beiträge: 388

01.12.2011 17:43
#66 RE: Lieblingsszene mit Annette Strasser/Schwester Sabine Zitat · antworten

Ich find das so lustig als sie die Tampons auf den Tisch knallt und dann so ähnlich:
Sabine:Wissen sie eigentlich wie es ist sich sowas hier (zeigt den Tampon)
Mehdi:ich muss gestehen das mir dieses glück noch nicht zu teil wurde


oder die szene mit günni (ich weiß nicht ob ich den wortlaut noch hinbekommen)
Günni: ich muss ihnen etwas gestehen
Sabine: und was?
günni: ich habe ihren Schinken gegessen... ich weiß das war nicht inordnung von mir
U.S.W

------------------------------------------------
*If you take me for granted you leave empty-handed...* ~MitiS~

Lisamia Offline

Mitglied

Beiträge: 8

28.12.2011 18:42
#67 RE: Lieblingsszene mit Annette Strasser/Schwester Sabine Zitat · antworten

Jaa, genau die Szene fand ich auch klasse. Das nenne ich Humor!
Was juckt einen schon der Schinken ;)

Rems Offline

Mitglied


Beiträge: 323

27.05.2013 23:15
#68 RE: Lieblingsszene mit Annette Strasser/Schwester Sabine Zitat · antworten
Dritte Staffel, als Marc Gretchen und Sabine im OP stehen.
-Ich spreche nur ganz schlecht hysterisch, übersetzen sie bitte.
-Ich glaube sie meinte soetwas wie, ich wünschte ich würde endlich aufhören sie zu lieben. Aber ich würde mich nur ungern auf eine Definition festlegen.
So oder so ähnlich war der Wortlaut

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Unsere offiziellen Partner
Türkisch für Anfänger
Weitere Links
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen