Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 771 mal aufgerufen
 Filme mit Kai
LadyausNRW Offline

Butterböhnchen:


Beiträge: 2.022

25.10.2008 19:34
Kai Schumann in "Der Mann von Gestern" Zitat · Antworten

"Der Mann von gestern": ARD-Liebesfilm mit Traumpaar(2006)
"Der Mann von gestern" will seine große Liebe aus dem Leben streichen – das ist gar nicht so leicht. Eine ungewöhnlich einfühlsame Romanze mit Matthias Brandt und Nadesdha Brennicke zeigt das Erste am 17. Oktober als TV-Film am Mittwoch.

"Ich habe gedacht, dass Erinnerungen verblassen" – Robert (Matthias Brandt) wollte Emma vergessen, ein für allemal. Daraus wird nichts.

Seit Kindertagen ist er in Emma (Nadeshda Brennicke) verliebt, mit Mitte 30 begegnet er ihr zufällig wieder. Aber nach der ersten und einzigen Liebesnacht, die Robert und Emma miteinander verbringen, schleicht er sich davon. Weil er nicht an das gemeinsame Glück glaubt, und weil es offensichtlich einen anderen Mann in Emmas Leben gibt.

Robert verschwindet aus Emmas Leben, erfindet sich am anderen Ende der Welt neu. Aus dem schüchternen Bremer Tapetenhändler Robert wird der zupackende südafrikanische Winzer Bob. Auf seinem Weingut lebt er mit der reizenden Maria zusammen – alles ist gut. Bis ihn die Vergangenheit einholt. Bis Bob eine Frau über den Weg läuft, die ihn an Emma erinnert. Er spürt, er muss diese Herzensangelegenheit endlich klären – nach sieben Jahren kehrt Robert als Bob zurück nach Bremen, um Emma wieder zu sehen...

Wem das zu versponnen-romantisch klingt, sollte den "Mann von gestern" nicht einschalten. Wer allerdings ein Faible für leicht verrückte Liebesgeschichten nach Art des französischen Kinos hat, könnte bei diesem TV-Film des Ersten auf seine Kosten kommen.

"Der Mann von gestern" (Regie: Hannu Salonen) erzählt die zarte, delikate Geschichte einer großen Liebe mit Mut zu großem Gefühl. Die Produktion aus dem Hause teamWorx ist ganz sicher eine der stimmungsvollsten Romanzen, die in letzter Zeit im deutschen TV-Film zu sehen war und ganz weit weg von überzuckerten Pilcher-Verfilmungen oder Inga-Lindström-Melodramen.

Das liegt in erster Linie an den beiden Hauptdarstellern. Matthias Brandt und Nadeshda Brennicke könnten so eine Art Traumpaar des modernen Liebesfilms sein – beinahe jedenfalls...

Matthias Brandt zuzusehen, ist immer wieder ein Genuss. Der Mann für die sensiblen Sonderlinge und Schöngeister im deutschen Film spielt auch hier wieder ausdrucksstark und ohne große Worte den schüchternen Zweifler, den man einfach sympathisch finden muss.

Seine Partnerin Nadeshda Brennicke, sowieso eines der eigenwilligsten Gesichter unter den deutschen Schauspielerinnen, ergänzt das perfekt. Die Schönheit mit den vollen Lippen ist als Emma die Seelenverwandte des Mannes von gestern. Rätselhaft und verführerisch – die Brennicke spielt das lockende Weib mit der ihr eigenen Mischung aus Entrücktheit und Präsenz. Dafür hat man sie schon gelegentlich mit der jungen Jeanne Moreau verglichen.

Also ein toller Liebesfilm für heillose Romantiker? Nicht ganz. Denn frei von Macken ist auch "Der Mann von gestern" nicht. Die pittoresken Südafrika-Szenen schrammen hart am üblichen Degeto-Kitsch: buntgekleidete Schwarze feiern ausgelassen bei der Weinlese, während der weiße Gutsherr seine Blicke schwermütig in die Ferne schweifen lässt – zum Glück entstand der Film zu großen Teilen im nüchternen Bremen.

Schlimmer als die überflüssige Folklore ist allerdings der Soundtrack. Im Dauergeklimper, Gezupfe und Getröte gehen so manche Zwischentöne der schön fotografierten Geschichte unter. Dia fast pausenlos wimmernde Hintergrundmusik – jeder Takt ein Klischee nach Noten – dudelt sich schon mal aufdringlich in den Vordergrund, wo Bilder der schweigenden Hauptdarsteller gereicht hätten. Ärgerlich.


Kai Schumann hat hier eine Nebenrolle...habe bisjetzt keine Bilder dazu gefunden

__________________________________________________
Wollt ihr Florian bei Doctor's diary singen hören,dann schaut hier mal kurz vorbei!Es lohnt sich!
http://163365.homepagemodules.de/t191f80...ibt-an-RTL.html

 Sprung  
Weitere Links
| Sicher und kostenlos Bilder hochladen|9-1-1 FanSeite|
zum Impressum | 2008- © Doctor's Diary FanForum | Admins JackySunshine & Seppy | Moderatoren Lorelei & Mellow | Gründerin des Forums Flora
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz