Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 53 Antworten
und wurde 2.049 mal aufgerufen
 Kommentarseite zu den Fortsetzungen!
Seiten 1 | 2 | 3
Lillix3 Offline

Praktikant:


Beiträge: 45

03.01.2014 12:41
Kommentare zur Fanfiction von Lillix3 Zitat · Antworten

Na dann haut mal raus mit den Kommentaren :)
Ich hoffe ich werde nicht alzu hart rangenommen, immerhin ist es meiner ersten FanFic aller zeiten !
Ich freu mich über jeden Kommentar und jeden Beitrag ♥

Elli Offline

Butterböhnchen:


Beiträge: 2.374

03.01.2014 17:01
#2 RE: Kommentare zur Fanfiction von Lillix3 Zitat · Antworten

Liebe Lilli!

Schön, dass du jetzt eine Seite hast, wo dir deine Leser Feedback abgeben können! Und ich hab mich mega gefreut, als ich diese neue Story las. Sie hat ja einen ganz anderen Standpunkt, weil sie noch zwischen dem Geschehen spielt, Staffel 1! Und ich muss sagen, dass der Einstieg echt mit dieser Folge klasse gewählt ist. Meine Frage jetzt ist nur: Setzt sie am Anfang der Folge "Marc will Sex" ein, oder danach? Jetzt aber zu der Handlung, die ich sehr kreativ erarbeitet finde. Ich mag die gut geschriebenen Fortsetzungen an sich, weil ich es liebe mir vorzustellen, wie es hätte weitergehen können. Aber dein Ansatz ist klasse, da so Abwechslung reinkommt und warum auch nicht?! Ich bin offen für. Jedenfalls ist die Idee mit den Zitaten konstruktiv und sehr abwechslungsreich. Mach weiter so! Sie passen auch wirklich in den Handlungsstrang und setzen kleine Zeichen. Ich persönlich bin auch immer dafür, dass die Kapitel, Teile, Serienschriften, what ever ein Statement haben, und deine vertreten das bis jetzt schon mal gut. Deshalb lese ich sie doch mit einer freudigen Einstellung. Da sitzen Marc, Mehdi und Hasenzahn also im Fahrstuhl?" Mhhm... interessante Konstellation. Da musst ich nun echt mehr als schmunzeln, denn das war der typische DD-Schlagabtausch, der mir sehr gefällt und jede trübe Stimmung kippt. Versuch vielleicht als kleinen Tip, Absätze hineinzubringen, das gibt dem ganzen Strucktur und eine klarere Linie, die sich für uns auch besser liest. Ansonsten fände ich es bisschen schöner, wenn du die Gedanken, wie du sie von Marc und Gretchen anfangs beschrieben hast, in die Storyline mit einbringst, das wirkt noch realitätsnäher. Ich freu mich, wenn ich wieder von dir höre und hoffe wirklich, du schreibst ganz, ganz, ganz, ganz schnell weiter. Denn nun wo Marc Wind von dem Kuss bekommen hat, denk ich mal geht es noch so richtig zur Sache und das freut mich.

Glg
Deine Elli

Elli Offline

Butterböhnchen:


Beiträge: 2.374

03.01.2014 20:26
#3 RE: Kommentare zur Fanfiction von Lillix3 Zitat · Antworten

Hey Lilli!

Ich nochmal!!!! Da hast du ja gleich mit den Gedanken weitergemacht! Ich wollte nur schnell sagen, dass ich sie echt süß finde. Passend zu den beiden! Zwar extra, aber gut. Mach weiter so! Ich bin gespannt was Gretchen nun macht, wenn sie zu Marc geht. Das will ich wissen. Unbedingt!!!

Glg
Elli

Lillix3 Offline

Praktikant:


Beiträge: 45

03.01.2014 21:15
#4 RE: Kommentare zur Fanfiction von Lillix3 Zitat · Antworten

Och vielen dank für den Kommentar ♥
Ich freu mich ja immer so.
& nächster Teil ist schon in Arbeit hoffe das ich ihn morgen früh reinstellen kann.
Ist alles so stressig im Moment aber das schreiben macht mir grade so spaß und erst recht wenn man so liebe Kritit/Kommenare bekommt!

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

04.01.2014 13:24
#5 RE: Kommentare zur Fanfiction von Lillix3 Zitat · Antworten

Hey Lilli


Ich bin gestern nicht mehr dazu gekommen.. Daher hast du von mir noch nichts gehört.. Ich hoffe heute Abend stört mich jetzt wirklich niemand! Und dann hörst du von mir! Nur damit du nicht denkst ich hätte dich vergessen oder so.. Normalerweise.. bin ich total pünktlich in sowas.. aber irgendwie.. ist in den letzten Bieden Tagen.. der Wurm drin!!!

Ich bin auch schon total gespannt..


GLG Greta

Elli Offline

Butterböhnchen:


Beiträge: 2.374

04.01.2014 15:31
#6 RE: Kommentare zur Fanfiction von Lillix3 Zitat · Antworten

Hey Lilli!

Juhu es geht weiter!!! Und dann gleich sooo ... Ich bin baff! Sabine ist mal wieder voll in Aktion! Und ich schätze mal, so wie ihre Formulierung mit dem "Po" war, hat Marc sicherlich die Titulierung Arsch gewählt. Genial! Und dann die urplötzliche Begegnung bzw. die Überrumplung seitens Marc, war weltklasse. Ich hab mir schon sowas gedacht, dass er sein Review markieren will und Gretchen quasi "vögelt", direkt ausgedrückt, damit er das Mehdi dann unter die Nase reiben kann. Deshalb diese überstürzte Aktion. Klar, er wollte sie vorher auch schon "haben" , aber als er Mehdi da gesehen hatte, wie er Gretchen bezirzt und aufs Ganze geht, wird er schon etwas Muffensausen bekommen haben und sich gedacht haben, jetzt mal zu agieren. Aber das ist definitiv der falsche Weg und ihr dann auch zum Schluss so eine Dreistigkeit ins Ohr zu flüstern, da war es doch spätestens klar, dass sie abhaut. Ich glaub Gretchen gern, dass sie sich geborgen, wohl und unantastbar in seinen Armen fühlt, deshalb wird ihr Hirn einfach auf standby geschalten haben, aber als es dann wieder auf on stand, trifft sie das natürlich umso mehr. Und ich vermute mal, dass der Gedanke an ihre eigene Naivität und Dummheit auch dazu beitragen wird. Immerhin ist sie eine Frau mit Prinzipien und dass wird verletzen, dass diese Prinzipien in den Hintergrund gerutscht sind in dem Moment. Aber diese direkte Art von Marc, wird ihr schon zugesetzt haben und sie hört es ja dann Schlag auf Schlag. Marc hätte das vielleicht schonmal anders anstellen sollen, um sein Ziel zu erreichen. Aber dafür ist jetzt eine deftige Entschuldigung fällig.
Mach weiter so! Ich freu mich! Versuch nur mal Absätze reinzubringen, damit wir es besser lesen können.

Glg
Elli

Andrea78 Offline

Praktikant:

Beiträge: 24

04.01.2014 22:06
#7 RE: Kommentare zur Fanfiction von Lillix3 Zitat · Antworten

Hallo Lilli!
Ich hab gerade deine ersten Kapitel gelesen.
Ich sage dir die sind sehr gut geschrieben.
Das Gretchen nun im EKH. als Patientin liegt ist leider nicht so toll.
Aber der Dr. Meier wird sie schon wieder auf die Beine bringen.
Und Mehdi ist ja auch noch da.
Ich freue mich auf den nächsten Teil.
LG Andrea78

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

05.01.2014 12:34
#8 RE: Kommentare zur Fanfiction von Lillix3 Zitat · Antworten

Hey Lilli


WOW.. ich muss sagen.. du bist echt fleissig! Was ich total schön finde! Denn so hat man immer was zu lesen.. und glaub mir.. für Leute wie mich.. die es nicht so mit der Geduld haben.. ist es durchaus was gutes! Jedenfalls.. bin mit dem ersten Kapitel durch.. das zweite nehme ich mir heute Abend vor! und ich muss sagen.. du jhast meine "Erwartungen" wenn man so will.. nicht enttäuscht.. Im Gegenteil.. sogar übertroffen! Mir gefäält deine Geschichte.. zumindest dass was ich bin jetzt gelesen habe.. ausserordentlich gut! Es kommt nicht oft vor.. dass sich wer.. dazu entschliesst, in der ersten Staffel einzusetzten!! Und ehrlich begeisert es mich total.. weil ich auch so ein totaler Junkie der ersten Staffel bin! Ja.. die erste Staffel ist und bleibt meine allerliebste Staffel! Daher freue ich mich umsomehr.. dass du da angesetzt hast!
Wer kann da Gretchen icht verstehen.. dass sie da am nächsten Morgen.. nicht wirklich sonderlich Lust hat.. Marc wiederzubegnen! Mal ehrlich.. mir würde es total wie Gretchen gehen!! Und ich finde du hast ihre Gedanken wirklich verdammt gut getroffen.. Ich meine.. jede von uns.. und da ist Gretchen sicher keine Ausnahme.. würde sich jetzt, nach so einer enttäuschung.. mit Marc.. vornehmen.. sich auf die Karriere zu konzentrieren.. und keine Männer mehr.. Ne.. da hat man wohl genung! Mal ehrlich.. wenn sie jetzt mit dem Gedanken los wär.. na dann schnappt ich mir jetzt den Medhi.. der hat aus sowas angedeutet.. dann würde es doch heissen.. dass sie gar nicht inMarc verliebt ist... sondern ihr gehts einfach nur darum wen zu haben.. Egal wen.. Aber da sie so leidet.. kann es nur eins bedeuten.. Nämlich.. dass sie wahrhaftig inMarc verliebt ist! Was aber nicht heisst.. dass sie jetzt ihm, Marc, auf die Nase bindet. ich meine hallo? Tss.. ich würde ihn auch ignorieren.. Kommt ja noch.. dass man sich jetzt noch die Blösse vor ihm gibt! Und siehe da.. auch MArc.. scheint es zu "fuchsen" dass ihn da anscheinend ignoriert.. auch wenn er sich gerne was anderes einreden will! Klar.. ist es ihm egal.. dass sie nicht weiter was dazu sagt.. bzw. dass er mal wieder "davongekommen" ist.. Aber für dass das es ihm egal ist.. Denkt er ganz schon viel drüber nach!
Als sie dann ihm Fahrstuhl stecken geblieben sind.. hatte es sowas von, zumindest aus Gretchens Sicht, Herr.. was habe ich dir jetzt schon wieder getan???? Ich bin dass dicke Mädchen im Kittel.. da siehst du mich??? Und ehrlich gesgat wundert es mich nicht.. dass es schlussenldich zum Hahnenkampf gekommen ist! Männer! Genauso so wenig wundert es mich.. dass Marc ihr da anscheinend hinterhersponiert.. ah klar.. er ist da nur "zufällig dran vorbei gekommen" Hmm.. aber er ist auch nicht weiter! Ich sag ja.. Zwar will er nicht vor ihr.. oder zumindest redet er es sich noch erfolgreich ein.. aber gleichzeitig.. will er auch nicht.. dass Andere sich an ihr "vorwagen"Soll mal einer die Männer verstehen... Muss was genetisches sein.. Jedenfalls.. hätte Gretchen sich nicht klarer ausdrücken können! Ein bisschen tut einem Medhi schon leid.. aber mal ehrlich.. besser als ihm falsche Hoffnungen zu machen ist es allemal!
So.. jetzt freu ich mich auf heute Abend.. und auf dein zweites Kapitel!!! Du hörst wieder von mir!


GLG Greta

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

06.01.2014 12:47
#9 RE: Kommentare zur Fanfiction von Lillix3 Zitat · Antworten

Hey Lilli


So nun bin ich also wirklich auf dem neusten Stand! Kapitel zwei habe ich auch druchgelesen.. und ehrlich gesagt.. bin ich ja fast ein bisschen froh.. dass ich ein bisschen hintendran mit lesen war.. Sonst hätte ich womöglich nen Herzkaspar.. bei Gretchens zusammenbruch gekriegt! So abern ochmals von vorne!
Dass Gretchen klartext mit Medhi reden will.. kann man verstehen.. und ehrlich gesagt passt es auch zu Gretchen - Gefühlschaos hin oder her.. jemanden vorsetzlich verarschen, wenn man so will.. ist nicht ihre Art! Nur.. wie dass numal so ist.. ist es nicht wirklich einfach.. jemanden das "Herz" zu brechen.. Denn genau dass wird zwangsläufig passieren.. Und er wird enttäsucht sein.. Warum gibts da eigentlich kein Handbuch.. dazu.. Wobei egal was sie sagt.. es sind sowieso nicht die richtigen Worte.. Ich meine.. egal was sie sagen wird.. Medhi wird so oder so verletzte werden!
Und dann noch Marc.. der so "höflich" nach ihr verlegt.. Jede Wette.. er hat bei Sabine siche nricht das Wort "Po" benutzt! Aber ich fands herrlich.. dass Sabine es einfach nicht über sich gebracht hat.. dieses Wort zu benutzten.. und stattdessen.. es lieber.. naja.. netter umschrieben hat! Was aber dann in dem Büro passiert.. War mal so wieder typisch.. unsensibel Marc.. Arsch.. ich meine.. dass.. wire müssen nicht immer alles bereden.. könnte man ja noch druchgehen lassen.. Aber dass.. ich jetzt eh nichts zu tun!!! Also wirklich... und da wundert er sich.. warum sie ihn Tränen ausbricht??? Gott.. Männer!
Und in der Nacht.. dann als sie zusammenbricht.. Kein Wunder.. wenn sie tagelang nichts isst.. Musste ja so kommen.. Ich denke.. in dem Moment.. war sie einfach keine Ärztin.. die es ja eigentlich besser weiss.. sondern ne Frau mit Liebeskummer! Süss... dass sie MArc.. auf Platz 1 hat.. des Kurzwahlspeichers!
Mhmmm.. als sie dann aber aufwacht.. und Medhi bei sich findet.. naja.. ich kann mir schon vorstellen, dass es unangenehm für sie war! Immerhin steht ein gewissen Gespräch auf ihrer "To-do-Liste"! Und dass er die drei Worte sagt macht es auch nicht einfacher! Naja.. einmal muss es ja sein.. und reagiert.. halt. naja.. wie er ragiert.. Ich hoffe jetzt bloss.. es gibt nicht schon wieder ein Hahnenkapf!
Ich freu mich jedenfalls.. auf mehr!!! Weiter so!


GLG Greta

Elli Offline

Butterböhnchen:


Beiträge: 2.374

06.01.2014 14:25
#10 RE: Kommentare zur Fanfiction von Lillix3 Zitat · Antworten

Hey Lilli!

Schön, dass es weiter geht! Ich freu mich richtig! Und erstmal muss ich dir sagen..., dass ich es cool finde, dass du Absätze reingebaut hast, das liest sich wirklich 100 Mal besser! Und dann geht es spannend weiter. Ich muss ehrlich sagen, damit hätte ich nicht gerechnet. Da hat unser Gretchen tatsächlich das Essen vernachlässigt. Oh je.... Schande über den Meier! Gut, aktiv kann er nix dafür, passiv aber umso mehr, denn sein Fehlverhalten trug ja erst zu dieser mehr oder minder ausgebliebenen Handlung bei und ich denke seine Worte werden das ganze nur geschürt haben. Es ist zwar nicht immer alles Marc zuzuschreiben, aber in dem Fall hat er zumindest anteilsmäßig eine gewisse Mitschuld und immerhin sieht er das in seinen Gedanken ein. Das ist der erste Schritt zur Besserung. Und ein Unmensch ist er immerhin nicht, das würd ich ihm nie zusprechen, zumal es sich immernoch um eine Komödie handelt, bei dir die ernsteren Themen nicht zwangsläufig auch so behandel werden. Das mag ich um ehrlich zu sein sehr, denn so hat man die Chance alles doch ein wenig ins lächerliche, lustige und sympathische bzw. humorvolle zu ziehen. Aber egal jetzt... weiter zu deiner Story... Die Szene in dem Haas'schen Badezimmer fand ich äußerst gut gelungen vom schreiben her hat mich das nämlich total angesprochen und ich war regelrecht in die Szene involviert, was bei einem Leser doch ab und an geschehen sollte, nicht? Und da du uns gleich mit Nachschub versorgt hast, mussten wir auch nicht lang warten, wie es nun weiter geht und was Marc dazu sagt. Dass Mehdi mal wieder etwas feinfühliger vorgeht, ist einfach typisch, gleichzeitig aber auch nötig, da Marc eher das Gegenteil ist und das Feingefühl eines Mähdreschers besitzt. Gut... ich mag das ja, und er hat sich doch ganz schön zusammennehmen müssen, als er da auf Hasenzahn eingeredet hat. Klar, da schwingt immer diese Art Vorwurf mit, aber das vermischt sich meiner Meinung nach einfach mit der Sorge, die er nicht offensiv preisgeben will. Ich hoffe, er reißt sich etwas zusammen und trotzdem bleibt er Marc Meier. Aber vielleicht als kleine Anregung, beschreib vielleicht die Szenen noch etwas ausführlicher und detaillierter. Das macht die Teile noch besser und interessanter. Ich freu mich riesig, wie und wann und vor allem WOMIT es weiter geht! Mach gannnnnz schnell weiter!!!

Glg
Deine Elli

Elli Offline

Butterböhnchen:


Beiträge: 2.374

07.01.2014 14:09
#11 RE: Kommentare zur Fanfiction von Lillix3 Zitat · Antworten

Halli Hallo Lilli!

Es geht schon weiter! Du bist echt super fleißig! Respekt! Ich schaff das immer bei meiner Story gar nicht so schnell, naja ich arbeite ab und an im Voraus und muss sie teilweise nur reinstellen,... Jedenfalls komme ich jetzt zu deinem Kapitel. Ich finde, du wirst immer besser! Nicht umsonst heißt es ja auch: Übung macht den Meister, nicht?! Und das sieht man bei dir schon ziemlich deutlich am Anfang. Was ich auch bewundernswert finde ist, dass man sieht, was du willst. Die Absätze sind wie schon geschrieben klasse... und es schreit eindeutig nach mehr! Franz mal wieder voll in Aktion! Aber es ist nunmal ihr Vater und als solcher fühlt man sich dazu regelrecht verpflichtet und wenn das eigen Fleisch und Blut dann noch auf der eigenen Station im wohlbemerkt eigenen KH liegt ist das doch doppelte Pflicht... Immerhin kann sie schon wieder widersprechen und einem ins Wort fallen, das ist doch positiv... Also hauptsächlich für sie, anstatt für ihre Angehörigen. Klar, jetzt will sie gleich loslegen und wieder komplett einsteigen. Eigentlich keine große Sache, weil sie ja "nur" einen Schwächeanfall hatte, das dürfte durch ausgewogene Ernährung, viel frische Luft und einer Minimierung des Stresslevels wieder in Ordnung sein, trotzdem hat Franz nicht unrecht mit seiner Divise, dass der OP nicht gleich wieder voll in Beschlag genommen werden darf von Gretchen. Und dass ausgerechnet Marc in dem Moment das Zimmer betritt ist ja wieder sowas von typisch. Ich musste ehrlich gesagt etwas schmunzeln, denn bei mir in der Story ist es ähnlich, Marc kam auch gerad durch die Tür, hat sie allerdings mit Schoki erwischt Auf jeden Fall kann ich seinen Zorn nachvollziehen, da er sie erst bewusstlos findet und nun sacken die Beine schon wieder zusammen und er greift wortwörtlich ein. Schreib schnell weiter, denn ich will ihr Gespräch weiter verfolgen. Und da denkt er tatsächlich an sie. Ganz süß! Und ich freu mich, wie er langsam aber sicher über sie nachdenkt. Das wird bestimmt noch interessant.

Glg und schreib schnell, schnell weiter!
Deine Elli

Lillix3 Offline

Praktikant:


Beiträge: 45

07.01.2014 15:12
#12 RE: Kommentare zur Fanfiction von Lillix3 Zitat · Antworten

Och ihr seid alle so lieb
Ich freu mich immer total über Kommentare und das es dann auch noch so liebe und positive macht mich noch glücklicher, da hab ich immer so viel lust weiter zu schreiben weil man ja sieht das was geschrieben wird auch positiv angenommen wird. & erst recht wenn man bedenkt das ich sowas ja im Leben noch nie gemacht habe.
Jedenfalls gibts heute aufjedenfall noch einbisschen, da es ja schon relativ kurze Teile sind.
Ab morgen begonnt dann die schule, da ich aber schon grundfeste Ideen hab hoffe ich das ich das alles auch in der Schulzeit unter einen Hut bekomme.
Ich freu mich übrigens ob wirklich jede anmerkung und beitrag. ♥ Image and video hosting by TinyPic

Ganz, ganz, ganz vielen Liebe Grüße.
Lilli

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

08.01.2014 10:33
#13 RE: Kommentare zur Fanfiction von Lillix3 Zitat · Antworten

Liebe Lili


Zuerst freu ich mich natürlich dass es weitergeht! Und dann will ich dich sozusagen beruhigen, auch wenn nicht täglich einen Teil.. oder mehrere wie in deinem Fall..kommen.. sind wir dir sicher nicht böse oder lesen dann nicht mehr.. oder so.. Nein.. dass ganz sicher nicht! Ich freu mich wenn was kommt.. und wenn nicht auch gut.. dann kommt halt "morgen" was! Mach dir deswegen um Himmels Willen keinen stress oder Gedanken!
Aber kommen wir zu deiner Geschichte jetzt!
Ich muss sagen, man braucht sucherlich kein Genie zu sein.. um zu sehen.. dass eben nicht alles Pikobello.. bei Gretchen ist! Ich meine.. mal ehrlich.. sie muss ja schon verdammt leiden.. wenn sie Tagelang nichts isst.. und dann umkippt! Gerade sie als Ärztin.. würde wissen.. gut sowas weiss jeder.. aber gerade sie als Ärztin meine ich doch.. dass sie es besser weiss! Daher finde ich es gar nicht mal so schlechtt von Franz.. da mal ein Machtwort zu reden.. nicht nur als Chef sondern auch als Vater.. Und mal ehrlich.. selbst wenn nicht.. würde er so oder so mächtig Ärger kriegen.. und zwar von Bärbel.. bei ihr ist sowas sicher kein spass.. Schon garnicht wenn es um ihre Kinder geht! naja.. Jedenfalls.. es wird ihr sicher gut tun.. mal "was anderes " zu sehen.. als das EKH.. und sie versagt keineswegs.. sie kann nach der Woche immernoch das alles machen was sie vorhat.. Ich meine.. auf die Woche kommt es jetzt ja auch nicht mehr an!
Ja.. und als sie dann in Marcs Arme landet.. kann ich mir vorstellen wie sie sich gefühlt haben muss! Naja.. sicher war es ein besonderer Moment.. aber gerade jetzt... denkt sie mal wieder.. wie "ausgeliefert" sie ihm doch im Grunde ist.. wenn er es ja nur mit einem Blick schafft.. sie in seinem Bann zu ziehen! Was mich allerdings tröstet.. dass es ihm ja anscheinend doch auchnicht anders geht! Süss irgendwie..
Was sich allerdings Medhi bei der ganzen Sache gedacht hat.. ist mir noch schleierhaft! Ich meine.. spielt der jetz aber nicht wirklich auf grossen Beschützer? Oh je.. wenn Gretchen dass erfährt.. eine Sache ist es ihm nicht wehtun zu wollen.. die Andere aber.. wenn er sich da jetzt auch noch einmischt.. als wäre sie so ein klienes dummes Frauchen.. Er mag gute Gründe haben.. aber mal ehrlich wer wird gerne bevormundet?

Ich freu mich jedenfalls.. wenn es dann weitergeht!!!



GLG Greta

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

09.01.2014 12:36
#14 RE: Kommentare zur Fanfiction von Lillix3 Zitat · Antworten

Liebe Lilli


WOW.. oder sollte ich lieber sagen, liebes fleissiges Bienchen? Jedenfalls.. mich hat es total gefreut, einen neuen Teil von dir zu lesen! Ich verstehe noch nicht ganz warum du sooo unzufreiden bist.. aber.. du wirst sichelrich deine Gründe haben.. eins kann ich dir aber sagen.. sooo schlimm fand ich es nicht.. Ganz im Gegenteil! Kurz und knackig.. aber dafür hat es in sich!
Klar tut es einem ein bisschen weh in der Seele.. dass Gretchen ihre Locken weggelättet hat.. irgendwie.. Aber mal ehrlich..ist es nicht dass was Frauen machen.. nach einer Trennung.. oder eben Enttäuschung etc? Ne komplette Veränderung.. mal wen ganz anders sein.. von dem her verstehe ich sie schon! Dass du noch einen Link hinzugefügt hast.. fand ich echt TOP! So kann man es sich so richtig live angucken! Und ich muss sagen.. sie sieht echt gut aus! Auch ohne Locken!
Weisst du was ich ehrlich gedacht habe.. als ich von ihren Plänen gehört habe.. sprich mit Freundinnen mal wieder so richtig auszugehen.. und spass zu haben??? Ja.. wenn sie dann mal nicht wen trifft.. bzw. den Marc.. trifft.. der sie zunächst von hinten gar nicht erkennt..ja so irgendwie.. sie steht an der Bar.. trinkt gerade was.. und Marc spricht sie an.. und dann erkennt er sie plötzlich... Dessen Gesichtsausdruck.. würde ich da gerne sehen wollen! Oder bzw. würde..
Ich bin jedenfalls.. schon ganzu gespannt.. wie nun ihr Abend wird! Weiter so.. ich freu mich schon auf mehr!


GLG Greta

Elli Offline

Butterböhnchen:


Beiträge: 2.374

09.01.2014 13:17
#15 RE: Kommentare zur Fanfiction von Lillix3 Zitat · Antworten

Hey Lilli!

Heut mal etwas kürzer! Ich bin etwas in Eile, aber ich hab deinen neuen Teil schon gestern gelesen. Genial!
Das war mir fast klar, wie Gretchen an den Blickkontakt denkt bzw. imaginär fast klebt. Echt niedlich. Tja, so langsam setzt auch bei Marc das "GEFÜHL" ein. Ich bin gespannt und freu mich auf mehr!

P.S. Das nächste Mal gibt's dann mehr!

Glg
Deine Elli

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

14.01.2014 11:11
#16 RE: Kommentare zur Fanfiction von Lillix3 Zitat · Antworten

Liebe Lilli


Du musst doch keine schlechtes Gewissen haben, wenn mal nichts kommt! Wirklich echt nicht! Du tust auch nur was du kannst! Ich freu mich jedenfalls.. total wenn was kommt! Und wenn mal einen Tag nichts kommt.. ist es auch kein Weltuntergang.. dann freut man sich halt umsomehr.. wenn dass nächste Mal was kommt! Mach dir also keinen unnötigen Stress!
Jedenfalls.. dein letzter Teil.. war einfach geil! Um es mal mit einem Wort zu sagen!! Gretchen in Partylaune.. wenn man so will! Mal ehrlich.. dass was sie dnekt.. kann man doch total nachvollziehen! Jede Frau.. würde doch jetzt sowas sagen wie: Jetzt erst recht! Ich meine.. Marc denkt.. man sei ein kleines Mädchen mit Märchenfantasieen??? Tss.. klar dass man da denkt.. dem zeig ich mal.. wer das Kleine Mädchen ist! Und dass Gretchen so ein Drink erstmals braucht.. um überhaupt ein bisschen lockerer zu werden.. nunja.. ist wirklcih verständlich..mal ehrlich.. trotz guter Vorsätze.. ist sie und bleibt sie immenroch Gretchen.. dass ändert sich nicht über Nacht.. egal wie sehr es man sich vornimmt! aber solange sie es doch nicht übertreibt... Spricht doch nun wirklich nichts dagegen ne? Ich glaube aber kaum.. dass sie wirklich wen abschleppt.. Naja.. zumindest nicht wirklich.. Ich meine.. man soll es nicht übertreiben.. Obwohl.. man weiss ja nie was der Abend so bringt.. oder wer? ja.. zum Beispiel so ein gewisser Oberarzt??? Ich wusste es! Dass da ein gewisser Oberarzt in der Nähe sein würde! Dass kann ja mal spannedn werden.. ich bin gespannt.. was für ein Gesicht er macht.. wenn er dann sieht.. dass es Gretchen ist! Dem wird es doch sicher die Sprache verschlagen!
Ich kann es kaum erwarten bis es weitergeht!! Weiter so!


GLG Greta

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

15.01.2014 11:32
#17 RE: Kommentare zur Fanfiction von Lillix3 Zitat · Antworten

Liebste Lilli

Jahhhaaa es geht weiter! Du bist ja schon ein fleissiges Bienchen! also ich beklag mich ganz sichernicht.. im Gegenteil! von mir aus.. immer wieder gern ne? Aber kommen wir zu deinem neuen Teil.. ich kann es nämlichkaum erwarten.. dir was dazulassen!
Uhiii.. ich muss sagen, da hat Gretchen aber echt mächtig Eindruck gemacht.. wenn er zu Alkohol greifft.. um sie nicht.. naja.. "erschrecken" würde ich mal sagen... Naja.. und dass Beste ist ja.. zu dem Zeitpunkt.. wusste er ja noch nicht einmal.. dass es sich um besagte Person um Gretchen handelt! Was er wohl getan hätte wenn er sie erkannt häzze? Wöäre er runtergegangen? Werden wir wohl nie erfahren.. da er sich dem Alk gewidmet hat.. und es auch echt gut mit "diesem" gemeint hat! Wohl ein bisschen zu tief ins Glas geschaut ne?
Naja.. Gretchenist es wohl nicht besser gegangen! Gut.. im Grunde hatte sie ja nicht anderes vorgehabt! Von dem.. wundert mich es dann nicht.. dass sie es auch druchgezogen hat.. quasi.. Gut zumindest dass mit dem trinken.. dass mit dem einfach irgendwen abschleppen nicht.. Da bin ich ehrlich gesgat echt froh.. sowas geht selten gut aus! Ne.. dass war von vornehinein ne Schnappsidee.. und mal ehrlich.. es mag für Andere vielleicht funktionieren.. obwohl ich auch da nicht wirklich davon überzeugt bin.. Aber Gretchen echt nicht so!
Und schliesslich kommt es, wie es kommen musste.. nämlich dass sie sich begegnen! Da hätte ich ehrlich gesagt wirklich gerne gesehen! Und jetzt bin ich umsomehr gespannt.. wie es weitergeht! Durch den Alkohol, den sie intus haben.. würde ich mal sagen.. es wird siche rnicht wieder in eine Grundsatzdisskusion hinauslaufen.. wohl im nonverbalen Berreich würde ich mal stark vermuten!
Ich freu mich jedenfalls.. und kann es kaum ertwarten!


GLG Greta

FrauSchmidt Offline

Praktikant:

Beiträge: 7

21.01.2014 19:57
#18 RE: Kommentare zur Fanfiction von Lillix3 Zitat · Antworten

Liebe Lilli,

Gerade eben bin ich mit deinen Kapiteln zur FF fertig geworden und mag sie immer mehr!
Ich hatte dir ja schon geschrieben, dass ich deinen Ansatz mag, und er entwickelt sich immer besser.
Mir hat auch gefallen, dass du Gretchen in Vorbereitung auf die Feierei so beschreibst, als dass sie einen auf "Marc" machen will. Vielleicht war's nicht beabsichtigt, aber es hat mich irgendwie an eine meiner Lieblingsstellen aus der dritten Staffel erinnert, wo Gretchen als Begründung für ihre Bewerbung beim fellowship Marc gegenüber offenbart, dass sie versucht hat, ein Stück weit mehr wie Meier zu sein und er nur sagt "wenn es einen Grund gibt, warum ich die mag, dann weil du nicht so bist wie ich!" Eine schöne Assoziation, die du da hergestellt hast, weil es irgendwie auch zu der von dir beschriebenen Eifersucht und Sehnsucht passt, die Marc zu haben scheint, als er Gretchen da auf der Tanzfläche erblickt.

Ich freu mich auf dein nächstes Update. Liebste Grüße!

Lillix3 Offline

Praktikant:


Beiträge: 45

21.01.2014 20:09
#19 RE: Kommentare zur Fanfiction von Lillix3 Zitat · Antworten

Hallo ihr lieben leser Häschen
Danke für die lieben Kommentare :))
Ich hab so ein schlechtes Gewissen das ich schon fast zwei Wochen nichts mehr hochgeladen habe
Aber ich stehe gerade unter dauerstress und es macht mich so fertig das ich deshalb nicht weiter schreiben kann, aber ich hab so super ideen, ich hoffe ich kann am Wochenende endlich wieder was reinstellen.
Bitte Bitte nicht alzu böse sein, ich bin sauer genug für uns alle.
Also ich hoffe das am Wochenende wieder was kommt und der nächste Teil ist mein Momentaner Favorit, einfach weil 'hach', seht ihr dann

Danke nochmal für das Feedback

Lilli

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

25.01.2014 11:10
#20 RE: Kommentare zur Fanfiction von Lillix3 Zitat · Antworten

Liebste Lilli

Jahhhaaaa es geht weiter! Und was für ein Teil!! Jep.. jetzt verstehe ich was du gemeint hast! Du hast echt nicht zuviel versprochen.. im Gegenteil.. es war soviel besser.. als ich es mir ausgemalt hatte! Ja, ich gebe zu, ich habe auf sowas in der Art gehofft.. aber es war soviel besser *seufz* als in meinen Gedanken!!! Ich bin echt hin und weg! (Merkst du dann an den Anzahl der Hezren in meinem Kommi!) Jedenfalls.. was ich noch loswerden wollte.. sei nicht so streng mit dir.. hier macht dir sicher keiner einen Vorwurf! Also ich tue es ganz bestimmt nicht! Du kannst dich schliesslich auch nicht vierteilen! Und man verlangt es auch nicht von dir!! Dann freuen wir halt uns umsomehr.. wenn dann was kommt ne? Also mach dir keinen Kopf.. nicht deswegen! So aber jetzt will ich umdingt meinen Senf zum letzten Teil loswerden!
Ja.. endlich! Man könnte jetzt sagen.. endlich hören sie mal auf ihr Herz.. anstatt nur auf den Kopf.. der es dann irgendwie doch immer komplizierter macht.. Klar muss man auch ein bisschen auf den Verstand hören.. aber vielleicht..einmal.. es nicht zu tun.. ist auch nicht das verkehrteste! Vorallem bei den Beiden hat man so dass Gefühl.. dass sie zu sehr auf diesen hören.. und es schlussendlich nur komplizierter wird!
Gut.. es könnte man auch sagen.. dass auch sicher der Alkohol ne beträchtliche Rolle.. an dieser "Entscheidung" gespielt hat.. aber so schlimm ist es wieder rum auch nicht.. dneke ich.. Sprich.. klar sie haben was ordentliches "gebechert" wenn man so will.. aber sie scheinen mir, trotz allem noch klar bei Verstand zu sein.. Ja.. du sie haben sich erkannt.. und scheinen durchaus zu wissen was sie tun.. also so voll sind sie nicht! Zumindest sind noch so klar bei Verstand.. um zu erkennen.. dass sie vielleicht doch eher woanders hinsollten.. und dass sie Steffi ne Nachricht hinterlassen sollten.. damit diese sich dann nicht um Gretchen sorgt.. Also, meiner Meinung nach.. sind schon durchaus in der Lage rational zu denken.. gut.. sie sind durch den Alkohol vielleicht ein wenig lockerer.. aber auch dass ist nicht umbedingt das schlechste!
Genial, fand ich ja die Tatsache.. wie Marc vorne im Taxi sitzen musste.. um den Taxifahrer keine Show zu bieten! Und so ungeduldig wie sie sind.. war es nichtmal das schlechteste! Naja.. ich wette der Taxifahrer.. hat die Stimmung aber trotzdem gesprürt.. auch wenn dieser ein Mann ist.. sorry.. aber diese Funken die da förmlich gesprungen sind.. kann der sie nicht gespürt haben!
Und dann wirds echt heiss!!!! WOW.. ich hab echt Gänsehaut gekriegt! Keinesfalls billig, nein... Goldrichtig würde ich sagen! Ja und druch den Alkohl traut sich auch Gretchen ein bisschen mehr!! Jedenfalls bin ich mir sicher dass Marc nicht "abgeneigt" ist!
Jedenfalls kann ich es kaum erwarten bis es weitergeht!!! Weiter so!!!


GLG Greta

Elli Offline

Butterböhnchen:


Beiträge: 2.374

26.01.2014 18:58
#21 RE: Kommentare zur Fanfiction von Lillix3 Zitat · Antworten

Liebe Lilli!

Super tolle, neue Kapitel, die du da hast! Ich hab es leider in letzter Zeit nicht zum Kommentieren geschafft, wollte dir aber trotzdem sagen, dass ich sie mit Genuß verschlungen habe. Super, dass Marc und Gretchen gleich den Weg in seine Wohnung eingeschlagen haben. So sind sie ungestört und können die gemeinsame Zeit endlich genießen. Ich denke mir, da Marcs Verlangen nach ihr so groß ist, dass er darin so einiges für sich entdecken wird. Jedenfalls musst und jetzt ganz ganz ganz schnell weiterschreiben. Am liebsten noch heute, denn ich kann es nicht mehr erwarten.

Glg
Deine Elli

Elli Offline

Butterböhnchen:


Beiträge: 2.374

26.01.2014 21:18
#22 RE: Kommentare zur Fanfiction von Lillix3 Zitat · Antworten

Liebe Lilli!

Du bist der Wahnsinn! Uhj... da geht es tatsächlich so schnell und noch spannender weiter! Ich bin begeistert. Da bahnt sich sicher noch so einiges an, denn wenn Gretchen jetzt auf super gefühlskalte Emanze macht, kann das nur schief gehen und Marc wird nach einigen ihrer versucht gleichgültigen Worte sicherlich die Arroganz packen und er sich denken, dass der Stolz größer ist. Damit ist alles wieder perfekt. Jedenfalls fand ich ihre eingebauten Gedanken echt schön und somit die Situation nachvollziehbar. Mach weiter so, ich denke du kannst da wirklich viel drauß machen und hsat eine Masse an Potential.

Glg und schreib schnell, schnell weiter! Ich explodier gleich.
Gute Nacht.

Deine Elli

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

27.01.2014 12:28
#23 RE: Kommentare zur Fanfiction von Lillix3 Zitat · Antworten

Hey Lilli

Jahhhaaa es geht weiter! Und zwar mit gleich zwei neuen Teilen! Du kannst dir gar nicht vorstellen, wie mich dass freut! Pass nur auf, dass du uns nicht verwöhnst! Nicht dass ich mich da beklagen würde, versteh mich bitte nicht falsch, von mir aus immer wieder gern! Aber dass soll "kein Stress" verursachen.. ich meinte es als Kompliment und sicher nicht als Vorwurf! Also.. dann will ich mal! Denn mir juckt es schon in den Fingern.. eins vorneweg.. dass waren wirklich tolle Teile, ich schliesse mich da @Elli an!Und Hammermässig fand ich dass hier:
''Schlaf mit mir'', flüsterte sie und sah ihm in die Augen.
''wenn du diesmal nicht einfach aus dem Raum flüchtest lässt sich das bestimmt einrichten'',erwiderte er und grinste so das seine Grübchen hervor kamen.

Da konnte ich mir Marc echt vorstellen.. wie er dass mit seinen unwiederstehlichen Grübchen.. bei dem man bzw. Frau einfach schwach wird.. gesagt hat! Das hast du wirkich fabelhaft getroffen!!! Und dann dass wa dannach gekommen ist!! Image and video hosting by TinyPic Ja.. dass nenn ich mal heiss! Aber mal ernsthaft.. ich fand es toll und schön.. und auf keinen Fall billig oder so! Ne.. einfach nur heiss.. und verdammt gut geschrieben! Also da hast du echt "händchen" bewiesen! Weil einfach dass ganze drumerhum auch gestimmt hat.. Also Gretchen "Unsicherhieten" oder die Tatsache.. dass Marc es sagt.. mit seinem "Grinsen" welches wir uns alle vorstellen können... Was ich aber sagen will durch diese Kleinen Details.. kann man sich dass Ganze auch verdammt gut vorstellen.. weil es zu ihnen passt! Ne wirklich.. ein ganz toller Teil! Bei der ich mich super unterhlaten gefühlt habe!
Zu dem zweiten Teil!
Dass ihr der Schädel dröhnt kann ich mir nur allzugut vorstellen! Naja.. sie hat sich ja am Abend vorher mächtig Mühe gegeben! Nunja... aber wie dem auch sei.. Alleine dass sie mit einem Lächeln im Gesicht aufwacht.. und dass sie Marcs Nähe geniesst.. und ein bisschen länger an ihm gekuschelt bleibt.. sagt ja wohl alles! Aber eben.. vielleicht.. wenn es anders gekommen wäre.. wäre sie jetzt dageblieben.. und hätte sich dem "gemeinsamen" Aufwachen gestellt.. bzw. dem Morgen dannach.. und der Frage.. Was jetzt? Aber eben.. man kann es Gretchen ichtmal zum Vorwurf machen.. dass sie jetzt auf.. War ja nur diese Nacht.. macht! Im Grunde versucht sie sich nur selbst zu schützen.. denn wenn sie nicht allzuviel erwartet.. kann man auch nicht enttäuscht werden! Und enttäuscht wurde sie in letzter Zeit wirklich viel!! Von dem her.. kann ich sie schon verstehen..
Aber die Frage die mir jetzt "unter den Fingern juckt" wie reagiert Marc? Jetzt am Morgen dannach.. mit der Tatsache.. dass ausgerechnet Gretchen Haase.. sich aus dem Staub gemacht hat.. Ich meine.. von all den Frauen.. von ihr hätte er es sicherlich nicht erwartet! Hmm.. und wie wird ihr "Wiedersehen" Bzw. die werden doch nicht so tun.. als wäre es nicht passiert?
Naja.. ein Problem nach dem Anderen.. für Gretchen.. Steffi verlangt nach einer Erklärung.. bei der man ja nicht mal sagen kann.. dass sie so unrecht hat! Ich würde es an ihrer Stelle ja auch wissen wollen.. Hmm.. was ich mich jetzt noch Frage.. Jochen weiss Bescheid.. dass sie nicht da war.. über Nacht.. was ist mit Bärbel? Wundert mich echt.. dass sie noch keine Suchtrupp losgeschickt hat.. Klar Gretchen ist erwachsen.. aber dass hat sie bisher auch noch nicht davon abgehlaten.. Gretchen zu betüddeln!
Naja.. jedenfalls.. es waren echt zwei Tolle Teile.. die jetzt ganz viel Lust auf mehr machen! Ich kann es kaum erwarten! Weiter so!


GLG Greta

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

30.01.2014 13:14
#24 RE: Kommentare zur Fanfiction von Lillix3 Zitat · Antworten

Hey Lilli


Jahhhaaaa es geht weiter! Ich hab mich echt total gefreut, vorallem über den schönen lagnegn Teil! Ich bleib dabei, pass lieber auf sonst werden wir noch verwöhnt! Du aber ich werde da den Teufel tun und mich beklagen! Jedenfalls.. ich hab mich total gefreut, nur dass ich es mal gesagt habe! Und war schon riesig gespannt, welchen Weg Gretchen nun gehen würde.. sprich ist sie ehrlich mit iherer Freudin oder kann sie in ihren "verkatertem Zustand" noch ne glaubwürdige Geschichte aus dem Ärmel zaubern? Mal ehrlich.. man sieht es Gretchen schon sonst an der Nasenspitze an.. wenn sie flunkert.. gescheige den jetzt! Dazu kommt noch, dass Steffi sie kennt.. Das war doch schon vornehinein ein Plan der nur scheitern konnte! Naja.. schlussendlich hat sie es ja eingesehen.. gut.. sie hat sich ein paar Geschichte überlegt.. dass hätte wohl jede von "uns" gemacht.. ich zumindest sicher.. denn man ringt ja shcon mit sich.. ob man es jetzt sagen soll oder nicht! Dazu kommt sicher auch noch der Gedanke.. was denkt jetzt der Andere oder eben die Andere von mir!?
Aber grundsätzlich bin ich je schon ein bisschen stolz auf Gretchen.. dass sie die Wahrheit gesagt hat! Es wäre doch "soviel einfacher" gewesen.. wenn sie geflunkert hätte.. zumindest unter der hinsicht.. dass sie es dem "Alkohol" hätte zuschieben können.. ohne sich damit noch auseinander setzten zu müssen.. wie man es nunmal tut.. wenn man es erzählt! Naja.. zumindest hätte sie so oder so keine andere Wahl gehabt.. denn Steffi scheint mir nicht so.. dass sie sich mit was anderes als die Wahrheit hätte zufrieden gegeben! Ich muss zugeben.. sie ist mir echt sympatisch! Zumindest stellt sie die richtigen Fragen.. und scheint nicht mal auf den "kopf gefallen" zu sein! Naja.. ich meine.. auf ersten Blick hört sich vielleicht ihr Plan ein bisschen an.. aber wenn man sich das ganze mal durch den Kopf gehen lässt.. muss man schon zugeben dass sie nichtmal so unrecht hat! Ja.. vielleicht muss man da ein bisschen krativer vorgehen.. ich meine.. wenn sie jetzt zu Marc geht.. und ihm sagt.. dass es für sie "mehr" ist.. dann wird er ihr sicher nicht um den Hals fallen.. Klar fühlt er das Gleiche.. aber.. noch ist er nicht soweit es sich einzugestehen! Wir kennen doch Marc.. hingegen so... Ich meine.. so könnte es doch wirklich so sein.. dass Marc dann plötzlich mehr will.. wenn er sie mal mit einem Anderen sieht!
Naja.. im Moment aber.. scheint.. dass Wiedersehen ein bisschen stockend zu verlaufen... Hui.. hat der wiedermal ne Laune! Wenn ich es nicht besser wüsste würde man meinen können.. dass Marc beleidigt ist.. Vielleicht weil sich Gretchen verdrückt hat? zumindest hat er sie angeschaut.. Ich meine.. seine Laune ist ja wirklich grottenschlecht.. Kein Kater der Welt.. bescherrt einem so ne Laune.. Da muss mehr dahinter stecken! Dass kann ja heute heiter werden!
Ich bin jedenfalls schon echt gespannt wie es weitergeht!! Weiter so!



GLG Greta

Elli Offline

Butterböhnchen:


Beiträge: 2.374

30.01.2014 20:06
#25 RE: Kommentare zur Fanfiction von Lillix3 Zitat · Antworten

Hallo liebe Lilli,

ein tolles neues Kapitel, welches du da hast! Gretchen spricht sich endlich mal aus, das stärkt sie sicher und ich finde die Idee von Steffi total klasse. Gerade weil DD eine Komödie ist, kannst du damit super coole Effekte und Situationen erstellen. Gretchens Gefühlswanken usw..., echt klasse! Ich freu mich super dolle, wenn und vor allem wie es weitergeht, da ich es kaum erwarten kann! Image and video hosting by TinyPic Marc ist sicherlich auch nicht so abgeneigt gewesen, dass er sich die Diskussion am Morgen ersparrte, aber doch etwas verwundert, weil bei Gretchen sowas vorausgesetzt wird.

Bitte schreib schnell weiter! Ich bin richtig happy! Weiter so, du wirst immer besser, das ist mir besonders an den letzten Kapiteln aufgefallen, die werden immer ausführlicher und präziser. Das macht es besser und interessant.

Glg
Deine Elli

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Weitere Links
| Sicher und kostenlos Bilder hochladen|9-1-1 FanSeite|
zum Impressum | 2008- © Doctor's Diary FanForum | Admins JackySunshine & Seppy | Moderatoren Lorelei & Mellow | Gründerin des Forums Flora
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz