Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 53 Antworten
und wurde 2.005 mal aufgerufen
 Kommentarseite zu den Fortsetzungen!
Seiten 1 | 2 | 3
Lillix3 Offline

Praktikant:


Beiträge: 45

06.05.2015 16:12
#51 RE: Kommentare zur Fanfiction von Lillix3 Zitat · Antworten

Mein Laptop ist wieder da meine Freunde :) jetzt muss ich nur noch alles wieder schreiben weil meine ganzen Daten weg sind! Ihr hört die Tage von mir und ihr könnt euch freuen :))

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

08.05.2015 12:50
#52 RE: Kommentare zur Fanfiction von Lillix3 Zitat · Antworten

Na dass sind super Nachrichten! (Auch wenn es echt ägerlich ist mit deinen Daten... Ist mir auch schon passiet, daher kann es mir denken!)Ich freu mich jdenfalls schon!

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

23.05.2015 13:15
#53 RE: Kommentare zur Fanfiction von Lillix3 Zitat · Antworten

Liebe Lili


Jahhhaaaa es geht weiter!!!! Ich muss sagen, ich hab mich sofort drauf "gestürzt", als ich deinen neuen Teil gesehen habe.. bzw. zuerst habe ich mich wie bolle gefreut und dann habe ich mich drauf gestürzt! Ich freu mich ja soo dass du wieder da bist! Und dass du dir die Mühe genommen hast..und alles wieder geschrieben hast! An der Stelle muss ich mal sagen, dass ich nicht so ganz verstehen kann.. was du genau an dem Teil "schlecht" findest! Soo schlecht fand ich den gar nicht! aber ich denke mal, du hast immernoch die Andere Version im Kopf.. und naja.. je mehr man da werkelt um den ganz genau so wieder hinzukriegen.. desto "schlimmer" macht man es wahrschienlich, bzw. desto weniger ist man zufrieden! Kenn ich auch, du bist also nicht alleine.. aber keine Bange, du kommst da ganz schnell wieder rein! so aber jetzt will ich mich, dem letzten Teil widmen!
Ja.. ich würde mich ehrlich gesagt auch so ein bisschen "zieren" da wieder hinzugehen.. vorallem nachdem wie man das letzte Mal "rausgeschmissen" wurde! Man weiss zwar, dass es für Marc siche rnicht einfach ist.. aber ehrlich.. so Worte würde doch den stärksten Menschen zum Zweifeln bringen! Klar ist aber.. dass sie wieder eingeht.. ich meine.. selbst wenn Marc nicht ihr Marc wäre.. würde sie demjenigen.. "beistehen" vorallem wenn der/die kein Mensch in Hamburg kennt.. da ist man doch froh, wenn man selbst in der Lage wäre.. wenn man da ein bekanntes Gesicht zu sehen bekommt! Ja.. jetzt heisst es nur.. Mut zu fassen und da reinzugehen! Selbst wenn man da wahrschienlich wieder ein Anschiss bekommt.. mal ehrlich.. bei Marc kann man sich ja nie sicher sein.. Wasich dann aber echt zum schiessen fand.. während sie sich den ganzen Tag drückt.. wartet er quasi.. dass sie kommt.. und ist zum schluss so richtig angefressen..weil sie eben nicht kommt! Bzw. noch nicht gekommen ist! Soll mir mal einer sagen.. NUR Frauen seien kompliziert! Dabei steht sie die ganze Zeit vor der Türe.. und versucht sich "mut zuzusprechen" dass sie endlich da reingeht! Ich will echtnicht wissen.. wie die Leute sie angucken.. wenn sie an ihr vorbeigehen! Mhmm.. aber ne gute Nachricht gibt es ja.. Marc kann "Nachhause".. gut.. nicht ganz nachhause.. was ich echt verstehen kann.. nach einer OP sollte man sich auch nicht in einem Zug setzten.. und mal eben nach BErlin fahren.. sondern sich noch schonen! Sonst würde man ihn vermutlich da behalten wollen.. (wenn unser Gesundheitssystem.. ein bissel besser aufgestellt wäre) Naja.. jedenfalls.. ja er muss zu Gretchen.. Vermutlich hat sie schon bei behandelder Arzt erknundigt un ddem auch versichert.. dass er zu ihr kann.. damit er auch wirklich entlassen wird! Wie du siehst.. es war wzar nicht ganz so.. aber ich rede mir dass jetzt mal schön! Gut.. erkeundigt hat sie sich.. bei der Schwester... (sie hat ja die Visite verpasst) aber sie hat sich erkundigt! Ja.. da weiss wahrscheinlich nur Marc, noch nichts davon.. er ist nämlich zu sehr damit beschäftigt.. sich grün und schwarz zu ärgern.. weil sie noch nicht gekommen ist.. obwohl sie ja seid über einer halben Stunde Feierabend hat! Und dann endlich.. als sie sich dazu rafft da hinein zugehen.. ist er da.. mit nacktem Oberlörper.. man kannj a schon sagen, dass sie dafür echt ein Händchen hat.. sich den "passenden" Zeitpunkt auszusuchen! Ja.. und wie sie da beide erstarren.. vemurtlich haben sich beide da Worte zurecht gelegt.. was sie sagen wollen würden, wenn es dann soweit ist.. und was ist dann.. nichts! Aber ich finde man muss nicht immer was sagen.. manchmal kann auch schweigen was sagen! Indem Fall dass keiner dem Anderen gleichgültig ist! Vielelicht tun den Beiden die zwei Tage gut! Naja.. einfach wird es anfangs sicher nicht.. vorallem bis quasi das Eis gebrochen ist.. aber naja.. so sind sie aberim Grunde "gezwungen" sich mit der "Sache" auseinander zu setzten.. und können nicht wieder weglaufen! Ja.. denn das haben sie schon zu genüge gemacht.. würde ich sagen! Ich hab zwar damit gerechnet.. dass sie bald drüber reden werden müssen.. aber sobald.. und dann soo.. ne, damit hätte ich nicht gerechnet! Vorallem ist es aber soviel schöner als in meiner Vorstellung! Ja.. ich dachte zuerst.. sie schweigen sich einen halben Tag an.. und dann irgendwann..macht einer den ersten Schritt oder so! Aber so... war es doch soviel besser!
''Siehst du Hasenzahn, selbst jetzt schaffst du es nicht den Mund zu halten. Immer musst du deinen Senf dazugeben. Gott und deine Naivität. Hörst du dir eigentlich selbst auch mal zu? Du denkst auch das dein Traumprinz auf einem verfickten Gaul irgendwann mal vorbei reitet. Du lebst in deiner Märchenwelt und wenn dir jemand etwas anderes erzählen will dann wirst du direkt zur Hexe. Und obwohl du redest als hätte jemand den Ausschaltknopf an dir kaputt gemacht, schaffst du es nie zu sagen was dich stört. Anstatt mal mit der Sprache raus zurück und zu sagen was dein Scheiß Problem ist, frisst du es in dich hinein und bist dann so sauer als hätte man einen Mord begangen ohne das man weiß wieso du einem am liebsten den Hals umdrehen würdest. Und nie, wirklich nie, gibst du deine eigenen Fehler zu. Aber ich sag dir mal war, du bist kein verflixter Engel auf Erden, du machst auch Fehler und vor einiger Zeit hast du einen riesigen gemacht als du Berlin verlassen hast. Du belügst dich die ganze Zeit selbst und redest dir ein du bist hier glücklicher, aber die Tatsache das du dich selbst belügst macht es nicht besser das du mich belügst. Du hast so viele Fehler, ich könnte ein ganzes Buch darüber schreiben was mich an dir nervt und ich wette mit dir ich hätte noch genug für eine Vorsetzung. Nur das absolut schlimmste an dieser ganzen Sache ist, ich könnte ohne dich leben, wahrscheinlich würde ich es sogar genießen nicht ständig deine Stimme zu hören, aber ich will es nicht. Ich will nicht ohne dich leben, denn die Verbindung die wir haben, obwohl du mich auf die Palme bringst, ist stärker als das was uns trennt. Wegen dir machte ich Nächte lang kein Auge zu Hasenzahn, & wenn es falsch ist, dann will ich nicht das richtige tun, denn.. '', Marc machte eine Pause um all seinen Mut zu sammeln und seinen Verstand über Bord zu werfen, dann schloss er die Augen und sprach weiter und seine Stimme war nur noch ein flüstern:

''Ich liebe dich du verdammte Nervensäge!''

Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic
Jetzt weiss ich was du meintest mit: "Was süsses"! Das war sooo schön! Eben weil es keine typische Liebeserklärung war.. (die man von Marc auch nicht erwarten drüfte) aber trotzdem war sie nicht wneiger ernst gemeint!!!! Ja.. da staunt Gretchen ne? Ich wäre zumindest an ihrer Stelle sowas von baff!!! Ja.. da bin ich schonmal gespannt.. was sie darauf sagen wird! Denn ich wette.. mit allem hätte sie gerechnet... vorallem nachdem er sich soviel Mühe gegeben hat.. alle ihre Fehler aufzuzählen.. abe rnur nicht mit DAS DA!
Ich freu mich schon jetzt wie bolle und sage: Mach weiter so!!!



GLG Greta

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

25.05.2015 11:37
#54 RE: Kommentare zur Fanfiction von Lillix3 Zitat · Antworten

Liebe Lili


JHHHAAAAAA es geht weiter! Ich freu mich so! Vorallem nachdem letzten Teil ist es ja kein Wunder, dass ich diesen kaum erwarten konnte! Daher will ich auch gleich loslegen.. mir juckt es nämlich schon in den Fingern!
Zuerst einmal dass Greys Anatomy Zitat!! WOW.. du hättest da echt keinen "passender" finden können!!! (Ist übrigends einer meine Lieblingszitate) Jedenfalls.. JA er hat es wirkich gesagt.. Obwohl ich an ihrer Stelle hätte da wohl auch noch mal nachgefragt.. nur so zu "Sicherheit" hätte ja sein können dass man es sich "nur vorgestellt hat" sprich dass einem das Gehirn da nen Streich gespielt hat! Allerdings.. nach seiner Ansage von vorhin.. kein Wunder dass sie es ihm nicht wirklich glaubt.. bzw. glauben will! Aber dass sie ihm nicht glaubt.. naja.. bzw. ao angeht.. hätte ich jetzt zwar nicht erwartet.. aber ich befinde mich quasi auch nicht an Gretchens Stelle.. Da ist wohl einer dieser Momente.. wie im Film.. wo es dann so romantisch wird.. obwohl man es nicht wirklich beabsichtigt hat.. ja.. wenn man den Film guckt.. denkt man als Zuschauer.. "warum merkt der/die" dass nicht?!!! Ja.. da ist man dann ganz gut.. soclhe Momente zu erkennen.. aber wenn man vermutlich selbst "mittendrinn" ist.. ist es dann nicht mehr so einfach! Daher kann ich es ihr auch nicht verübeln.. wenn sie es selbst nicht "erkannt" hat! Naja.. aber dafür ist ja Marc da!
''Wenn du willst das ich es noch einmal zu dir sage, dann kannst du das vergessen! Ich kastriere mich hier quasi vor dir und du drehst durch wie eine Geisteskranke. Du bist das wohl unausgeglichenste Geschöpf was mit je vor die Augen getreten ist'', flüsterte Marc und nagelte Gretchen mit seinem Blick und seinen Händen fest.

''Du Arschloch'', war das einzige das die Ärztin noch sagen konnte.

Denn im nächsten Moment lagen Marcs Lippen schon auf ihren. Er küsste sie, als wäre er am ertrinken und sie wäre der Rettungsring den er zum überleben brauchte. Alles was sich in den letzten Wochen angestaut hatte, entlud sich jetzt. Seine ganze Wut und seine ganze Trauer lagen in diesem einen Kuss.


War dass schön!!!!!!!! Genau dass meinte ich ja auch.. es ist nicht "typisch" romantisch.. aber deshalb nicht weniger schön!!! Ach.. ich geniesse jetzt mal den Moment.. und hoffe mal.. er bzw. sie Beide.. lassen sie nicht wieder von "Änsgten und Zweifeln" beeinflussen! Zuzutrauen wäre es ihnen ja.. aber wie gesagt.. ich geniesse erstmals den Moment!!!!!
Ja.. und dann freu ich mich noch natürlich auf den nächsten Teil!!! Also weiter so!!!



GLG Greta

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Weitere Links
| Sicher und kostenlos Bilder hochladen|9-1-1 FanSeite|
zum Impressum | 2008- © Doctor's Diary FanForum | Admins JackySunshine & Seppy | Moderatoren Lorelei & Mellow | Gründerin des Forums Flora
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz