Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 53 Antworten
und wurde 2.013 mal aufgerufen
 Kommentarseite zu den Fortsetzungen!
Seiten 1 | 2 | 3
Elli Offline

Butterböhnchen:


Beiträge: 2.277

16.02.2014 22:03
#26 RE: Kommentare zur Fanfiction von Lillix3 Zitat · Antworten

Hallo liebe Lilli !

Ich muss mich gleich melden, denn meine Euphorie ist unbeschreibbar groß. Ich sag gleich vorher, dass ich irre dolle auf die Kapitel stehe, wo Marc so zu ihr ist. Das gibt mir immer viel Freude am Lesen.
Endlich geht es weiter, da hab ich mir die Zeit gleich mit deinem Kapitel versüßt. Jetzt aber zum Inhalt, der wesentlich spannender, als meine Anekdoten ist. Mir war es schon fast klar, dass Marc sowas nicht auf sich sitzen lässt und mit menthalen Schlägen agiert. Dabei weiß er ganz offensiv, dass Gretchen sowas trifft. Da knabbert sie schon arg dran, aber andererseits ist sie diejenige, welche abgehauen ist. Man sollte nicht mit den selbsen Mitteln kämpfen, wenn Gretchen ihn eigentlich ändern möchte bzw. ändert sich ein Marc Meier nicht, man kann höchstens etwas zähmen, was Gefühle angeht. Jetzt hat sie sich damit allerdings in Eigentor geschossen, zumal ich Marcs Sicht nachvollziehen kann. Wäre sie geblieben, hätte es nicht zwangsläufig schlecht enden müssen. Aber gut. Dass sie den Schritt wagt und sich in die Höhle des Löwen begibt, finde ich klasse. Im Endeffekt kann sie nichts verlieren, denn das Klima kann schlimmer nicht werden. Daher hab ich ihr alle Daumen gedrückt, weil es schon ein großer Schritt ist, zumal sie mit Beleidigungen und stumpfen Anspielungen rechnet und das auch muss... Manchmal könnte ich Marc aber auch wirklich gegen die Wand klatschen...gleichzeitig lieb ich das, wie schon geschrieben. Das war zum Schluss echt traurig, und schon wieder viel viel viel zu schnell vobei. Jetzt bin ich sowas von gespannt und sitz auf heißen Kohlen.

Bitte bitte tu uns den Gefallen und lass uns nicht lange warten und somit im Regen stehen.
Ich muss ganz schnell wissen, wie es weitergeht.
Das hast du echt super gemacht!
Glg
Deine Elli

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

17.02.2014 12:58
#27 RE: Kommentare zur Fanfiction von Lillix3 Zitat · Antworten

Hallo Liebe Lilli


Jahhhaa es geht weiter! Und ich freu mich natürlich auch mit! Ja, echt schön dass es bei dir auch weitergeht! vorallem aber.. geniesse ich es total wenn Marc "so" ist! Gut Gretchen wahrschienlich weniger.. was man ihr wirklich nicht verüblen kann.. ich meine.. ich an ihrer Stelle würde wohl auch so reagieren.. wenn nicht noch schlimmer.. Wenn man in der Situation drinn ist.. dann ist es wohl noch schwerer zu durchschauen, warum MArc jetzt nun so ist.. bzw. sich so verhält.. Und hat auch nix mit Intelligenz oder Feingefühl zu tun.. man ist und wird einfach unsicher.. selbst wenn man es eigentlich besser wissen sollte! Naja.. jedenfalls.. überrascht hat es mich nicht wirklich.. also Marcs Verhalten, mal ehrlich.. mit sowas hatte ich shcon fast gerechnet!
Es wurmt ihn also tatsächlich, ne? Nicht nur.. dass SIE gegangen ist.. ohne ein Wort.. ohne Drama/Szenen/Tränen oder was auch immer.. ABER.. und ich denke dass wurmt ihn noch viel mehr, die Tatsache.. dass es ihn was aussmacht! Ja.. er wo er doch immer derjenige war.. der die Frauen loswerden musste.. jetzt.. wurde tatsächlich er so behandelt.. ist ja schon ein neues Gefühl ne? Aber.. die Tatsache dass es ihm was aussmacht.. muss ihm noch vielmehr Angst machen! Und so versucht er denke ich mit aller Macht.. sein Schutzschuld möglichst dick zu machen.. bzw. es möglichst zu verdrängen.. damit er sich nicht mit befassen muss!
Naja.. und Gretchen.. die muss ihnicht nur ertragen.. -ich will mir ehrlich gesagt nicht vorstellen.. wie Sabine leiden muss..- sondern.. muss sich auch fragen.. warum er so ist.. und mit jeder Gemeinheit.. mit jedem Spruch.. muss wohl ihre usicherheit auch mit wachsen! Bis sie schlussendlich den Mut findet.. ihn anzusprechen! Klar.. muss er noch mehr "Marc" sein.. wahrschienlich weil er immer dran denken muss.. wenn er sie sieht! Aber ihr letzter Satz.. hat mich echt tief getroffen.. sie denkt dass wirklich???
Also dass muss jetzt auch Marc zu denken geben!
Ich kann es jedenfalls kaum erwarten bis es weitergeht! Weiter so!


GLG Greta

Elli Offline

Butterböhnchen:


Beiträge: 2.277

17.02.2014 22:28
#28 RE: Kommentare zur Fanfiction von Lillix3 Zitat · Antworten

Hey Lilli!

Jaahhhhaa! Es geht soooo schnell weiter! Du bist wirklich fleißig. Und ich find den Teil ganz im Gegenteil sehr gelungen. Nur vielleicht etwas überzogen an der einen oder anderen Stelle. Naja,jedenfalls top, dass Marc nicht zum Schoßhund mutiert und drauf pfeift, was Hasenzahn für Neurosen hat. Wie gesagt, ich liebe das und steh voll und ganz dazu. Er sollte vielleicht noch nicht zu offensiv und offensichtlich mit dem Gedanken an eine Liebe spielen, weil es richtig ist, dass er sie anfangs nur ins Bett wollte, sich die Dinge dann relativierten, aber um sie bedinungslos zu lieben oder gar gleich zusammen zu kommen, geht mir das zu schnell. Da fehlt auch was zwischen, meiner Meinung nach. Aber soweit ist es noch nicht! Ich finde so eine lockere Affäre viel interessanter und sie lässt unglaublich viele Türen offen. Zu Gabi kann ich nur sagen, die Euphorie hält sich in Grenzen, wobei ich sie durch meine eigene Story doch schon ins Herz geschlossen habe. Mhhhmmm, ich mag sie ganz gern. Klar war sie in den Staffeln die intrigante Kuh, aber als Schlampe geht sie für mich noch nicht durch. Das fand ich von Marc etwas hart. Zumal er sie ja eig. gern "hoch nimmt". Seine Ansage wirkte einen Tick zu heftig, denn das klang wie eine Beziehung, in der er Gretchen verteidigt. Naja, jedenfalls soll Marc mal wieder bisschen runterkommen und nicht jeden Gedanken an Gretchen verschwenden. Ich könnte mir so etwas Spaß mit anderen Frauen gut vorstellen. Und dann kein direkter Vergleich mit Hasenzahn im Anschluss.

Bitte, bitte poste so schnell du kannst mehr.
Glg und einen schönen Abend!
Elli

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

18.02.2014 13:12
#29 RE: Kommentare zur Fanfiction von Lillix3 Zitat · Antworten

Hey Lilli

Wie schön es geht schon weiter! Ich habe mich echt gefreut! Natürlich habe ich mich gefragt, wie oder was Marc dann macht.. Oder er was sagt.. erwiedert.. ob er ihr nachgeht??? Naja.. ganz ehrlich.. ich habe nicht wirklich damit gerechnet.. dass er sie aufhält.. oder dass er ihr nachgeht! Und zwar nicht weil er es nicht will.. sondern weil er selbst noch mit der ganzen Sache überfordert ist im Grunde! Naja.. immerhin ist es ja nicht so, dass er sowas täglich erlebt! Noch ist er ja in der Phase des Leugnens.. bzw. er weiss genau dass da was ist... aber eben.. er ist noch nicht bereit es zuzugeben.. offen.. und sich auseinander zusetzen.. und konsequent zu handeln! Mal ehrlich.. was hätte er ihr sagen sollen.. ohne gleichzeitig mehr zu sagen?? noch ist er ja noch nicht bereit.. von dem her!
Mhmmm.. ich muss sagen.. ich verstehe deine "Zweifel" nicht ganz.. bzw. Gabi hat man klar erkannt.. ich meine.. was macht sie.. wenn sie so offensichtlich abgewiesen wird.. ja sie sucht sich wen anders.. an dem sie es auslassen kann.. und da sie wahrschienlich spürt.. und es sie verdammt wurmt.. dass sie nicht diejenige ist.. die er will.. will sie ihn so treffen.. bzw. sie schlechtmachen.. Klar ist es weder besonders erwaachsen.. noch birngt es was.. aber wenn man liebt.. und verletzt wird.. tut man schonmal Dinge.. die nicht "logisch" in dem Sinne sind!
Dass er sie verteidigt hat.. hat mich im gegenteil, gar nicht überrascht! Hatte er mal nicht gesagt.. Niemand nennt sie Fett ausser mir? Jedenfalls.. im Grunde hat er spontan gehandelt.. so wie es jeder von uns tun würde.. Mal ehrlich.. wenn man liebt.. lässt man es doch nicht zu.. dass man so herzieht über den Menschen.. schon gar nicht.. wenn es nur aus leiter Boshaftigkeit geschieht!
Ich wette jetzt.. dass die Sezene siche rnicht unbeobachtet wird.. mal ehrlich, im EKH.. haben sogar Wände Ohren!

also.. ich kann es kaum erwarten bis es weitergeht!! Weiter so!


GLG Greta

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

23.02.2014 12:52
#30 RE: Kommentare zur Fanfiction von Lillix3 Zitat · Antworten

Liebe Lilli


Jahhaaa es geht weiter!Ich muss sagen, ich konnte es nicht erwarten, wie es den nun weitergehen würde.. vorallem nachdem was Marc das letzte Mal gesagt hat! Ja in einer perfekten Welt.. hätte sich Marc umgedreht.. und wäre direkt auf Gretchen gestossen.. die dann natürlich praktischerweise alles mitgehört hat.. und dann wären sie sich in die Amre gefallen.. und naja.. den Rest kann man sich denken! Ja.. sowas passiert in einer perfekten Welt.. aber nicht bei DD! Natürlich hat Gretchen kein Wort von dem gehört was Marc gesgat hat.. und natürlich ist bei Marc.. nicht mit einem Schlag alle Zweifel, Angst und was er sonst noch mit sich schleppt wegeblasen.. ganz im Gegenteil.. jetzt erst recht.. denn er hat es öffentlich gesagt vor Gabi.. gut er hat jetzt nicht gesagt ich liebe Gretchen.. aber.. dass er sie in Schutz genommen hat.. will ja shcon was heissen.. vorallem wenn man Marc kennt! Wetten.. jede Menge Krankenschwestern.. haben es gehört.. nur Gretchen natürlich nicht! Jetzt kann man wenigstens hoffen.. die Schwestern tratschen es munter weiter.. sofern es wirklich welche gegeben hat.. und dass es auch Gretchen zu hören bekommt.. wenn sie mal die Wahrheit weitertratschen würden.. man weiss ja, wie sowas vonstatten geht.. Jede erfindet was dazu.. bis es schlussendlich heisst.. Gabi undd Marc hätten sich "gepügelt auf dem Flur" Wie auch immmer.. Gretchen ist jedenfalls weg.. und man kann auch nicht hoffen Marc ginge ihr nach.. erst recht nicht.. nachdem was war.. jetzt muss er nämlichnur noch mehr durcheinaneinder sein.. als sonst schon.. Jedenfalls.. kann man echt verstehen, dass es für Gretchen so nicht weitergehen kann! Mal ehrlich.. sowad dann jeden Tag??? Da hält doch kein Mensch aus.. Gretchen am allerwenigsten! Schon gar nicht.. wenn sie dann nachhause kommt.. und die Mutter sie noch mit Fragen löchert.. Wahrscheinlich dehalb die Wohnungsuche.. die sich dann aber in Stellensuche umgewandelt hat! (Also mich stören die Namen übrigends überhaupt nicht... ich meine.. dass ist ja nicht das wichtgste.. finde ich zumindest) Mal ehrlich.. ich würde auch denken.. dass es sowas wie ein Zeichen ist.. wenn einem da plötzlich ne Stelle.. "zuwinkt" Vorallem.. gerade jetzt.. Und dass es auch soo schnell klappt sagt ja auch einiges! Zumindest würde ich mit jetzt an Gretchen Stelle.. auch noch wunderbar einreden.. dass wenn alles so gut und umkompliziert läuft.. es ein Zeichen ist.. ein Zeichen.. dass es vielleicht das Beste ist.. Jedenfalls.. dass es dann so schnell klappt.. fand ich "glaubwürdig" wenn man so will.. klar man könnte man jetzt sagen.. nie im Leben.. aber ich denke schon.. dass Franz "bekannt" ist.. in seinem Kreis.. und dass man sich halt schon kennt.. durch Kongresse etc. Klar gibts keiner zu.. aber sowas, bzw. dass es manchmal schon nützlich ist.. die Tochter von XY zu sein ist! Naja.. mal gucken wie jetzt Franz reagiert.. siche rnicht begeistert.. vorallem.. wie will sie eihm erklären.. ohne zu sagen dass sie und Marc??? Hmm... im schlimmsten Fall kriegt Marc OP verbot.. sehr lange..! Und Marc??? Es wird ihn siche nricht kalt lassen.. auch wenn er es sich geren einreden würde!
Ich kann es jedenfalls kaum erwarten weiter so!


GLG Greta

Elli Offline

Butterböhnchen:


Beiträge: 2.277

25.02.2014 16:56
#31 RE: Kommentare zur Fanfiction von Lillix3 Zitat · Antworten

Hey liebe Lilli!

Da hast du uns mal wieder überrascht! Dein neuer Teil war echt schön, gleichzeitig ist mir bei dem Gedanken an Gretchens Weggang kurz die Luft weggeblieben! Sie scheint sich sicher. Und das mag ich sehr, immerhin ist sie keine Puppe, die rumgeschoben wird, wie es Marc passt. Da soll er schon mal merken, wie das ist... ich glaube er wird erstmal denken, dass sie ihn verarscht um an Mitleid zu kommen. Mal schauen, wie es kippt. Sicherlich gibt es da noch Mord und Totschlag, aber das ist gerade spannend. Langweilig wirds bei dir auf jeden Fall nie. Umso schöner ist es, dass du uns damit versorgst. Ich hoffe nur, dass Marc jetzt nicht zu gefühlsdusselig wird und wer weiß?- Vielleicht muss sie mal weg. Das hat auch vieles Gutes, was erst nach einer Weile erkannt werden kann.

Ich bin super duper gespannt und freu mich riesig....!!!!
Mach weiter so, denn du wirst von Mal zu Mal besser!
Glg und einen schönen Restdienstag!
Deine Elli

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

05.03.2014 12:38
#32 RE: Kommentare zur Fanfiction von Lillix3 Zitat · Antworten

Liebe Lilli


Jahaaa es geht weiter! Du.. dass er klein ist.. heisst nicht dass er schlecht ist! Wie sagt man so schön.. klein aber fein, ne? Du und gegen "Zeitsprünge" in dem Sinne.. habe ich auch nix.. ich meine.. man muss nicht jede Minute.. eines einzelnen Tag erzählen... und wenn man so wie du einen Plan hat.. (bei dem ich echt schon verdammt gesapnnt bin) auch nicht! also sei in dieser hinsicht beruhigt!
Uhhh.. es wird ernst! Sozusagen.. mal ehrlich.. klar musste es so kommen.. sprich dass sie sich so gut wie möglich aus dem weg gehen.. vorallem nach Marcs "Ausbruch" Ja.. eben in iner perfekten Welt.. hätte er erkannt.. dass er Gretchen zumindest "mag" wenn er schon das L-Wort nicht über die Lippen bringt.. geschweige denn gedanklich zulassen will.. Aber dass er jetzt nur noch mehr flüchtet.. passt mehr zu Marc.. Er ist verirrt.. und diese ganze neue "Sache" da.. macht ihm Angst.. verdammt Angst! Da ist es doch viel einfacher sich einzureden dass alles OK ist.. anstatt sich damit auseinander zu setzen!
Nun.. dass Gretchen ne "geschönte" Version erzählt hat.. glaube ich gerne.. mal ehrlich.. alles Andere wäre.. nur noch komplizierter geworden! Dass er stolz ist glaube ich gerne.. Bärbel wahrschienlich trauert schon jetzt! Ja.. es wird ernst! Und ihr Plan nimmt immer mehr Formen.. bei dem es ihr anscheinend..immer mehr bewusst wird.. was sie da eigentlich macht! Dass sie es trotzallem durchziehen will.. glaube ich gerne.. wenn man bedenkt.. was sie zu wissen glaubt.. bzw was sie sich eingeredet hat.. so wie Marc sich verhalten hat, ihr gegenüber!! Und dass sie keine grosse Sache draus machen will.. zumindest im EKH.. glaube ich auch gerne.. mal ehrlich.. wer ist schon gerne im Mittelpunkt des Tratsches? Naja.. im Grunde hofft man ja zwar.. dass was durchsickert.. damit Marc vielleicht die Augen geöffnet werden.. aber naja.. wer weiss... vielleicht braucht er ja genau dass..
Ich kann es jedenfallls.. kaum erwarten bis es weitergeht!! Weiter so!



GLG Greta

Elli Offline

Butterböhnchen:


Beiträge: 2.277

05.03.2014 17:48
#33 RE: Kommentare zur Fanfiction von Lillix3 Zitat · Antworten

Hallo Lilli!

Ich freu mich riesig, dass es weitergeht! Und du bist ein fleißiges Bienchen! Schneller als ich mit kommentieren. Ich stimme Greta zu, dass dein gestriger Teil keineswegs schlecht war. Er hat uns auf den Stand der Dinge gebracht und auch ohne große Worte schön einen Einklang gebracht. Jedenfalls scheint der Professor Gefallen an unserem Gretchen zu finden. Rein beruflich versteht sich. Sie hat also vollkommen umsonst Angst, da kommt er ihr trotz der unüberlegten Lüge entgegen. Klar, ein alter Studienfreund von Franz, da wird schon ein Auge auf den Spross geworfen, kann ich nachvollziehen. Aber nichts desto trotz gibt sie sich souverän und ergattert den Job. Tatsächlich in einer Woche… Dann beginnt ihr neues Leben! Schon krass, wie schnell sich die Seiten ändern. Ich gönne es ihr aber von Herzen. Deinen Schluss fand ich besonders gut gelungen. Der birgt so viele Ideen und spannende Storylines! Besonders ins Augen sticht mir, dass es vielleicht BÖSE endet. Ich bin soooo gespannt und wünsch mir, dass du uns heute noch mit Nachschub versorgst. Ich möchte, dass sich die beiden in irgendeiner Form wiedersehen. Sei es auch ein Streit oder dass Marc erfährt, dass sie geht. Immerhin ist er ihr Chef und muss somit über den fehlenden „Mann“ in seinem Team informiert werden. Bitte, bitte, bitte schreib heut noch weiter…!!!

Glg
Deine Elli

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

06.03.2014 11:26
#34 RE: Kommentare zur Fanfiction von Lillix3 Zitat · Antworten

Hallo Lilly


Jahhaa es geht weiter!!! Und gleich mit zwei Teilen.. Meine Güte! Du willst uns echt verwöhnen Mädel! Du.. von mir hörst du keine Beschwerden.. wegen der Länge ganz im Gegenteil.. ich würde eher aufpassen.. wir sind nämlich ein ganz schön verwöhnter haufen! Aber Spass beiseite.. ich hab mich riesig gefreut!
Tja es wird erste, ne? Ich muss sagen, dass man im Grunde ja mit der Frage, warum sie von Berlin weg möchte.. schon hätte rechnen können.. Ich meine.. den Vater als Chef zu haben.. kann auch so gewisse Vorteile haben.. wenn man so will.. Und natürlich interesiert es den neuen Chef.. warum sie auf diesen.. für gewisse doch "Luxus" verzichten möchte.. und sich quasi woanders hocharbeiten! Ja.. im Grunde macht es Sinn dass er es gefragt hat.. und doch muss ich zugeben.. dass ich da an Gretchens Stelle.. wohl auch voll kalt erwischt worden wäre! Naja.. aber eben.. die Frage macht sinn.. daher fragt man sich.. warum habe ich denn nicht damit gerechnet?? Ja.. abe rhinterher ist man immer schlauer! ansonsten.. fand ich das Gespräch gelungen.. ich meine.. Gretchen wird ausgezeichnete Zeugnisse haben.. und schon dass sagt ja alles! Dazu, man will es zwar nicht nur darauf ausmachen.. aber es ist nunmal so wie es ist.. sie ist die Tochter von Franz Haase.. und dass wird den REst dazu auch noch sagen! Klar.. gobt man nicht gerne zu.. Vitamin B zu haben.. aber so ist es doch nunmal.. waurm es also verschweigen? Und ehe man es sich versieht.. hat man schon nen neuen Job.. Ja.. mal ehrlich.. im Grunde würde es in 3 Monaten auch nicht anders sein.. Wir haben es kapiert.. im Grunde will sie ja nicht weg.. nur kann sie sich dass nicht eingestehen.. und schiebt es quasi.. dass alles so schnell geht! Naja.. vielleicht.. geht sie ja nochmals in sich.. oder sie beide brauchen.. diesen "Schritt" um zu merken.. was für scheisse sie gerade da bauen! Das mit Wohnung fand ich echt nett! Mal ehrlich.. die Sekräterin wird sicher erfolgreicher sein.. als Gretchen es könnte.. und zwar nur aus einem Grund.. sie kennt sich aus.. in Hamburg kennt da wahrscheinlich Leute.. die wen kennen..etc. als "Frischling" in einer Stadt.. hat man es sich sicher schwerer! Und da gute Ärzte sicher Mangelware sind.. bietet man eben gewisse Extras.. was sicher auch in anderen Branchen der Fall ist!
Zum zweiten Teil!
Ich muss zugeben.. durch deine Ankündigung.. warum nur noch mehr gespannt.. und hab mich wie ein Schnitzel gefreut!!!Image and video hosting by TinyPic Jaja..
Aber zuerst zu der aufgelösten Bärbel! Du meine Güte.. dass sie nicht Luftsprübge machen würde.. war ja klar.. aber so.. "verzweifelt" dass ist wirklich nicht Bärbel.. war sie ja nichtmal als die Verlobung mit Peter geplatzt ist! Da muss wirklich was sein.. Und wie ich sehe.. hatten wir ja nichtmal so unrecht! Du meine Güte.. dass nenn ich mal ne "Bombe" Vorallem für Gretchen muss es sich doch so angefühlt haben.. ich meine.. sie fällt ja im Grunde aus allen Wolken.. denn für sie war vor Hamburg alle sin bester Ordnung! Und jetzt kommt sie nachhause.. und erfährt nicht nur.. dass der Vater ne Affaire hat.. und die Mutter sich trennen will.. Sondern dass es im Grunde seid Jahren so geht! Das muss wirklich schockierend sein! Vorallem weil ich denke... dass Gretchen ihren Papa im Grunde immer auf so ne Art Podest gestellt hat.. und jetzt.. Boom.. ist alles weg! Klar ist sie ausser sich.. ich meine.. sie hat Peter sofort verlassen.. nachdem sie es erfahren hat.. und jetzt erfährt sie von der Mutter.. dass sie sich schon seid Jahren dass alles ansieht.. ohne ein Wort! Ich kann es schon verstehen dass sie aufgebracht ist!
Dazu kommt.. dass sich Bärbel.. an ihr klammern will.. und da echt gemein wird.. von wegen sie könne es nicht alleine schaffen! Ja, dass war echt gemein von ihr! Im Grunde.. will sie Gretchen ur bei sich behalten.. weil sie jetzt Franz verlässt.. oder so.. Ich an Gretchens Stelle.. hätte wohl genauso reagiert! Ja.. die letzten Tagen werden sicher nicht einfach! Da kommt doch shcon noch einiges auf sie zu.. Zusätzlich die Familie.. die da auseinanderbricht! Da hat man wirklich auch nicht die Lust.. sich den EKH Klatsch und Tratsch zu stellen.. warum Gretchen jetzt da nach hamburg geht.. Ja.. ich hätte es auch so gehalten.. und da bin ich sicher nicht die Einzige! Da kann man Jochen echt verstehen.. dass er keine Lust mehr hatte! Mal ehrlich.. Bärbel hatte auch sonst.. nen ausgepärgten Putzfimmel.. der muss ja jetzt sein Dazu.. noch ihr Klammern.. naja.. Mal ehrlich.. verdenken kann man es ihm nicht!
Naja.. und schon ist der letzte abend gekommen.. Und es wird einem bewusst was man da am machen ist! Dazu noch dieser Mann.. der sie anspricht.. und einem nur noch mehr bewusst macht dass man im Grunde nur den einen will! Und als sie da.. so vor seiner Wonung war.. habe ich praktisch gejubbelt.. und sie angefeuert.. sie möge bitte "klopfen"!!! Und ja sie hat es wirklich getan!!! Und dannach...Image and video hosting by TinyPic Ich sag nur eins.. JA ICH HAB DICH ECHT GERN! also.. jetzt kann ich es kaum erwarten bis es weitergeht!! Weiter so!!!



GLG Greta

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

07.03.2014 12:54
#35 RE: Kommentare zur Fanfiction von Lillix3 Zitat · Antworten

Liebe Lilly


Jahhhaaa ein neuer Teil! Du willst uns wirklich sowas von verwöhnen! Du, aber ich sag siche rnicht nein dazu! Wär ja schön blöd! Vorallem wenn man so nen Teil kriegt! Er mag zwar ein bisschen Traurig in den Sinne.. sein dass sie ja doch geht! Aber gleichzeitig war er so unglaublich gefühlvoll! Ja, wie gesagt, sie geht.. obwohl ich zugeben muss.. dass ein kleiner Teil von.. obwohl ich wusste.. dass es im Grunde quatsch ist, doch gehofft hat.. dass sie bleibt.. Ob jetzt für immer.. oder bis zum Morgen! Ja.. quatsch in den Sinne.. dass sie, wenn sie bis zum Morgen geblieben wär.. sich hätte quasi "verabschieden" müssen.. und mal ehrlich.. dass sie dass einfach nicht kann oder eben konnte.. kann ich verstehen! Was will an da schon sagen? War schön.. aber du.. jetzt fällt es mir wieder ein.. ich ziehe heute nach Hamburg! Und was das andere bleiben angeht.. also dass wie in den Märchen .. und die lebten bis an ihr natürliches Ende.. wusste ich ja von vornehinein.. dass es nix wird.. Mal ehrlich.. man schmeisst.. im Grunde.. nicht einfach so alles weg.. zumal sie ja nichtmal geredet haben.. Und da.. Marc nunja.. nicht wirklich bekannt für seine Bindungsliebe ist.. kann man Gretchen ja im Grunde verstehen.. dass sie geht.. gehen muss quasi! Einfach ist es sicher nicht.. aber dass hat ja auch keiner gesagt.. bzw. sie wusste ja sicher shcon dass es nicht einfach werden würde.. die ganze Zeit sicher schon! Nur dass es schlussendlich so wehntun würde... Ja.. da hat sie mir echt leidgetan!
Bärbel ist ja schon ne Marke.. Gretchen ist ja keine 15 mehr.. sondern fast dreissig.. Da meldet man sich nicht mehr "ab" Ich muss sagen.. ich hätte an Gretchens Stelle wohl die selbe Antowrt abgeliefert! Was aber dann auch super wieder zu Gretchen passt.. dass sie nicht so gehen kann.. ja.. dass sie zumindest nen Schritt ihre Richtung machen muss! Alles andere.. wäre einfach nicht Gretchen gewesen..
Ja.. und dann kommt das dicker erwachen für Marc... Ja der muss Augen gemacht haben.. als er ohne Gretchen- schon wieder ohne Gretchen aufwachen muss.. Gut.. diesmal.. mit Nachricht! Ja.. der wird aber noch mehr Augen machen.. wenn er gleich erfährt.. dass Gretchen weg ist! Wie er wohl reagieren wird?
Ich kann es jedenfalls kaum erwarten und freu mich schon riesig!!!



GLG Greta

Elli Offline

Butterböhnchen:


Beiträge: 2.277

10.03.2014 17:33
#36 RE: Kommentare zur Fanfiction von Lillix3 Zitat · Antworten

Hallo liebe Lilli!

Ich bin mal wieder spät dran! Was für eine Nacht. Ohje... und jetzt will er ihr einen Einlauf machen und wird hochkannt auf die Nase fallen! Dabei war ihre Nacht ein Traum. Hast du super geschildert.
Ich bin sooooowas von gespannt! Schreib ganz fix weiter und spann uns nicht so lang auf die Folter!

Glg und einen tollen Tag!
Deine Elli

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

31.03.2014 13:11
#37 RE: Kommentare zur Fanfiction von Lillix3 Zitat · Antworten

Hallo Liebe Lili


Jahhaaa es geht weiter! Ich hab mich echt total gefreut, als ich gesehen habe, dass du "wieder" da bist! Keine Sorge.. ich bin dir, und die anderen sicher auch nicht, nicht böse! Erlebt doch jeder mal.. oder zumindest kennt es sicher jeder.. Aber schön.. dass es jetzt wieder geht.. und wir uns auf neue Teile freuen können! Und daher rede ich nicht lange um den heissen brei.. und lege gleich los!
Armes Gretchen... Sie so zu sehen.. tut einem schon in der Seele weh!! Klar jetzt könnte man sagen.. sie wollte es doch so.. aber so einfach würde ich mir das ganze nicht machen!! Es hatte Gründe dass sie so gehandelt hat.. und sie hat sich die Entscheidung auch nicht leicht gemacht.. sie ist ja nicht an einem Morgen aufgestanden.. und dachte sich.. was mache ich heute... komme schmeiss doch dein Leben komplett um.. und ziehe nach Hamburg! Wo du niemand kennst.. und wo alles von vorne beginnen musst.. wenn man so will! Ja.. sie hatte Gründe.. man könnte sich jetzt drüber streiten.. ob es ein Gespräch auch nicht getan hätte.. anstatt zu fliehen.. aber sowas sagt sich immer leicht.. ich meine.. wer "öffent" sich gerne.. und legt alles auf eine Karte??? Mit dem Risiko noch mehr verletzt zu werden.. und dazu sin d ja noch ein paar Missverständnisse dazu gekommen.. Ja.. und man muss sagen.. dass auch AMrc da.. nicht ganz unschuldig war.. wenn man so will!
Sie leidet.. und wie sie leidet.. und im Grunde.. will sie ihr neues Leben doch gar nicht.. wenn man es so sieht.. aber jetzt hat sie den Schritt getan.. und ehrlich gesagt.. würde ich mich auch selbst rügen an ihrer Stelle.. dass sie sich zusammenreissen soll! Ich kann mir nur gut vorstellen.. wie sie immerwieder die Bilder der letzten Nacht.. vor sich hat!
Ja un dann Marc.. der.. naja.. wütend ist.. vielmehr.. würde ich sagen verletzt nicht? Auch wenn er selbst zumindest anfangs es selbst nicht weiss.. Naja.. aber woher auch.. schliesslich hat in keine Frau soviel bedeutet wie Gretchen.. und im Grunde.. musste er nur mit dem Finger schnippsen.. und schon hatte er soviele Frauen wie er wollte.. naja.. sagen wirs mal so für die eine Nacht.. sprich er musste nie ne FRau hinterher rennen.. und jetzt.. passiert es ihm schon zum zweiten Mal.. dass er die Nacht mit Gretchen verbingt.. und sie am nächsten Morgen weg ist! Ne neue Erfahrung ne? Zumindest hätte ich gerne.. seine "wütende" Miene gesehen.. weil im Grunde ist er gar nicht so wütend.. zumindest Anafangs.. als er sie noch suchte.. und sich schön Ausreden hat einfallen lassen... er ist ne Spur beleidigt würde ich mal sagen.. ja bis.. er von Franz hört.. dass sie sich aus dem Staub gemacht hat! Jetzt würde ich sagen.. ist er wütend.. und nicht nur dass er ist verletzt.. Auch ein neues Gefühl! Jetzt bin ich gespannt.. wie er als nächstes reagiert.. was er macht.. und kann es k aum erwarten bis es weitergeht!!! Weiter so!



GLG Greta

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

22.04.2014 14:22
#38 RE: Kommentare zur Fanfiction von Lillix3 Zitat · Antworten

Liebe Lilli

Ich freu mich ja so.. es geht weiter! Und dann noch so ein wunderbar schöner langer Teil!! Eine wunderschöne Osterüberraschung! Ich muss ja sagen, nach dem letzten Teil, kannst du uns es wirklich nicht verübeln, dass wir alle nur so gespannt sind, wie es weitergeht! so aber jetzt wirklich!
Oh je.. scheint als wäre es letzendlich doch nicht so einfach.. einfach mal so alles hinter sich zu lassen, und mal eben die Stadt zu wechseln.. Trotz der KM der sie jetzt von Berlin oder besser gesagt vor Marc trennen... geht es ihr nicht wirklich "besser" Ganz im Gegenteil.. sie kann einem ja schon fast leid tun! Ich meine.. seid sie Berlin verlassen hat.. hat sie entweder geheult.. oder die Zeit in ihrem Bett verbracht! Glücklich sien sieht ja wirklich anders aus! Auch die Tatsache.. dass sie ihren "letzten" Freien Tag, bevor sie die neue Stelle antrítt.. lieber bei der Arbeit verbringt sozusagen.. sagt ja wohl schon einiges.. Ich meine.. jeder "normale Mensch der sich auf die neue Herausforderung freut.. auf ihr neues Leben" würde wohl ja sicher nicht als erstes ins Krankenhaus gehen.. ich meine.. den sieht ja innächster Zeit ja sicher oft genung.. Ja.. wenn man frisch in einer neuen Stadt ist.. macht mach doch anderes.. ja.. Meinetwegen.. auspacken.. aufräumen.. einräumen.. oder falls man dass noch nicht will.. und auch nicht so ein Mensch ist.. derimmer alles sofort einräumen muss.. wenn man umzieht.. kann/hätte man sich die Stadt ansehen können.. Shoppen meinetwegen.. aber eben.. sie geht ins Krankenhaus.. so als wäre es ihr.. auf gut Deutsch Sch.... Egal.. Kann man ihr aber auch nicht wirklich verdenken.. schliesslich war ihr Umzug ne Flucht.. im wahrsten Sinne des Wortes.. von dem her.. kann man auch nicht erwarten.. dass sie sich alleine dadurch.. dass sie in eine andere Stadt gezogen ist.. "besser" fühlt.. Naja.. man sieht es ja.. wie sie ihre Umgebung "ignoriert" ich meine.. sie ist ja so gefesslt von ihren Schuhen.. dass sie promt in wen hineinläuft.. Und siehe da.. scheint als hätte sie schon ne "Begegnung" gemacht.. Also zumindest habe ich das Gefühl.. dass dieser Marcel auch noch öfters... das Vergnügen haben wird.. Mal ehrlich flirtet er gerade? Mir schient es ja schon.. wobei.. Gretchen es so oder so nicht wirklich merken würde! Ich meine.. sie merkt ja nichtmal.. dass Marc auch was an ihr liegt.. Scheint als wäre sie auch so jemand.. der sowas einfach nicht merkt.. und zuerst mit dem Kopf drauf schlagen muss! Der Chef.. bzw. ihr neuer Chef.. kriegt, auch ein bisschen Gretchens Launen ab.. wahrschienlich schiebt er es auf "Frauendings" Naja.. er schient mir so oder so eher der Lockere zu sien.. bzw. ihn schient echt nichts aus der Ruhe zu bringen! Naja.. jedesmal.. Marc ist wohl nicht so einer.. Meine Güte.. am meisten tut mir echt Sabine leid.. ich meine.. die kriegt doch am meisten davon ab.. vorallem.. weil sie sozusagen das perfekte Opfer ist.. für Marc.. Du meine Güte.. für kein Geld der Welt würde ich mit ihr tauschen wollen! Naja.. ich meine.. mit keinem... der da Marc über dem Weg läuft.. auch MEdhi nicht.. ihn erwischt es zwar weniger wenn man so will.. aber auch er kriegt die geballte Karft ab.. vorallem wenn man ihm noch auf den Kopf zusagt was er hat.. Ja. schient als würde er alles dran setzten.. es nicht zugeben müssen.. nichtmal sich selbst gegenüber! Im Grunde.. wissen es ja sogar schon die Spatzen auf dem EKH Dach.. Echt.. dass Maria Medhi da angesprochen hat.. und was rumgeht.. hat mich so gar nicht überrascht!! Dafür aber.. MArc.. der sich doch recht besoffen.. es geschafft hat.. sich in den zug zu setzten.. und nach Hamburg zu fahren.. ich meine.. so dicht.. war er auch nicht.. er hätte auch nach Polen oder Holland landen können.. Naja.. jedenfalls.. scheint als würde da sein Gehirn nicht mehr viel zu sagen haben.. Ich muss ja sagen.. ich hätte gerene Gretchens Gesicht gesehen.. als sie gesehen hat.. das Marc anruft.. bzw. dass sie ihn abholen soll.. in Hamburg am Bahnhof!! Echt jetzt.. und dass dann noch Marcel am Bahnhof zufällig auftaucht.. Hat was beänstigend.. dass er auch da auftaucht.. vorallem in einer Stadt wie Hamburg.. oder sagen wir es mal so.. ich bin Marc-fan.. da bleibt kein platz für ein Marcel.. sollte Gretchen eigentlich zu denken geben.. die ähnlichkeit mirt dem Namen.. ein Wink mit dem Zaunpfahl??? Jedenfalls.. ja Marc in Hamburg war klasse! Jep das war mein Highlight! Dass und die Tatsache.. dass Marc endlich das gesgat hat.. was wir doch alle schon die ganze Zeit hören wollen.. dass er sie vermisst!!! Nur sie.. naja.. nimmt es "komisch" auf! Naja.. zeit für ein klärendes Gespräch!! Würde ich mal sagen! Ich kann es kaum erwarten weiter so!!!


GLG Greta

Elli Offline

Butterböhnchen:


Beiträge: 2.277

30.05.2014 19:32
#39 RE: Kommentare zur Fanfiction von Lillix3 Zitat · Antworten

Liebe Lilli!

Lang, lang ist's her, aber ich wollte dir nochmal kurz mitteilen, dass ich deinen letzten Teil, den ich mit Genuss verschlungen habe, wirklich sehr gelungen fand und immer noch finde.

Das war ein reges Feuerwerk. Ich mag es persönlich auch sehr, wenn man zwischen den Situationen wechselt, von daher sehr cool.

Schreib schnell weiter, dann schaff ich es vermutlich durch viel Disziplin auch mal, mehr dazulassen.

Glg und ein tolles WE

Elli

Lillix3 Offline

Praktikant:


Beiträge: 45

18.03.2015 16:36
#40 RE: Kommentare zur Fanfiction von Lillix3 Zitat · Antworten

Och Gott. Och Gott. Och Gott. Lang ist er her.

Ich schulde euch eine riesen Entschuldigung.
Fast ein Jahr kam nichts von mir, und dafür würde ich mich gerne entschuldigen und erklären.
Ich habe das letzte Jahr sehr viel durchgemacht und musste leider aufhören mit meiner Story.
Jetzt bin ich wieder da und habe gerade mein Ideen Buch für die Story wieder gefunden und bin am überlegen ob ich diese eventuell ja doch weiter führen sollte.

Ich habe so viele neue Ideen und jetzt frag ich mich: GIBT ES DEN NOCH ÜBERHAUPT JEMANDEN DER DIESE LESEN WÜRDE?

Ich freu mich über Antworten, weil dann setz ich mich ran und mach mir einige Gedanken.

Danke Danke Danke fürs Lesen ihr Lieben, ich hoffe ich höre schnell von euch.

Gerne auch Privat. Image and video hosting by TinyPic

Elli Offline

Butterböhnchen:


Beiträge: 2.277

18.03.2015 17:13
#41 RE: Kommentare zur Fanfiction von Lillix3 Zitat · Antworten

Herzlich Willkommen zurück liebe Lilli!

Was ist das für eine Frage?! Natürlich, freuen wir uns, wenn Storys weitergehen. Ich müsste ehrlich nochmal reinlesen, aber ich würde mich über eine Fortsetzung sehr sehr freuen.

Und für deine Abwesenheit musst du dich nicht entschuldigen! Das hat sicherlich alles seine Gründe. Umso schöner, dass du jetzt wieder aktiv werden möchtest.

GLG
Elli

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

19.03.2015 12:22
#42 RE: Kommentare zur Fanfiction von Lillix3 Zitat · Antworten

Hallo Liebe Lilli

Zuerst einmal auch von mir, -lich Willkommen zurück! Und ich schliesse mich da Elli an und sage: Was für eine Frage, natürlich würde ich mich/wir uns freuen, wenn es weitergehen würde! WOW.. was für herrliche Nachrichten wären es.. Und was für ne tolle Gelegenheit, die Story wieder in einem Rutsch zu lesen.. abends gemütlich.. also ich würde mich rieisg freuen, und da wäre ich sicher nicht die Einzige!
Und weiter schliesse ich mich an Elli an und sage: Mach dir keinen Kopf, dass so lange nichts mehr kam, die hauptsacheist doch, dass es dir jetzt wieder gut geht.. bzw. dass du wieder da bist! Also nochmals -lich Willkommen zurück! Wir freuen uns.. dass du wieder da bist!


LG Greta

Luedd Tiny Offline

Schwesternhelferin:


Beiträge: 215

19.03.2015 18:28
#43 RE: Kommentare zur Fanfiction von Lillix3 Zitat · Antworten

Hallo liebe Lilli

Wäre ja auch zu schön gewesen,hätte Marc ihr seine Gefühle gestanden.
Ich finde,der Anschluss an deine Story ist dir gut gelungen. Weiter so!!
Ich freu mich auf mehr.

Lg
Luedd Tiny

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

20.03.2015 12:44
#44 RE: Kommentare zur Fanfiction von Lillix3 Zitat · Antworten

Hallo Liebe Lily

Wie genial, es geht schon weiter!!! Was für einen schöne Überraschung! Ich packe die Gelegenheit beim Schopfe.. und werde wohl alles nochmals lesen!!! Ich kann es kaum erwarten, bis heute Abend ist.. und ich es mir schön gemütlich machen kann! Daher wirst du morgen von mir hören.. Bis dahin, noch einen schönen Restfreitag..



GLG Greta

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

21.03.2015 13:28
#45 RE: Kommentare zur Fanfiction von Lillix3 Zitat · Antworten

Liebe Lilli

So da bin ich! Hui.. dass sollte isch jetzt nicht wie eine Drohung anhören.. Jedenfalls.. ich habe gestern, gemütlich auf dem Sofa, halb gelegen halb gessen, und habe deine Gesichte in einem Rutsch durchgelesen!! WOW.. und weisst du was ich als erstes gedacht habe?!? Bin ich froh, dass sie weiterschreibt!!! Und ich finde überhaupt nicht, dass du eingerostet "wirkst" Ich meine.. ich habs ja jetzt in einem Rustch gelesen... und ich hab den "Break" nicht wirklich so bemerkt! Ja ich bin echt froh dass du weitermachst..Deine Geschichte ist wirklich echt toll.. viel zu schade, um einfach so da stehen zu bleiben! Ja.. ich finde es sooo genial, dass du weitermachen willst!! Heute um somehr!! Und wie genial... heute Morgen habe ich den einen neuen Teil entdeckt!!! Den ich natürlich sofort verschlungen habe.. was man mir echt nicht verdenken kann.. wenn man bedenkt.. wie es gerade zu geht. in der Geschichte.. aber ich bin mal wieder viel zu schnell unterwegs.. zunächst einmal zu gestern!
Mhmm.. irgenwie.. schafft es keiner der Beiden, über seinen Schatten zu springen!! Ja Marc.. der zwar zugegeben hat, dass er sie vermisst.. was ja echt ein verdammt grosser Schritt für ihn gewesen sein muss.. aber irgendwie ist es so, dass für ein Schritt dass sie vorwärts gehen.. gehen sie drei zurück!!! Oder sie kriegen es einfach sofort mit der Angst zu tun.. Und da ist Marc echt nicht der Einzige.. Ich meine. Gretchen hat doch genauso Angst.. Angst verletzt zu werden.. dass sie sich wenn sie sich auf Marc einlässt.. und er sie dann wieder fallen lässt.. dass sie dann die Teile nicht mehr kitten kann!! Mal ehrlich. es tut auch schon so weh genug, wass wenn sie es wirklich wagen sollte.. und es dann schief geht.. dann wäre sie komplett am Boden.. und dass sie da Angst hat, kann ich sher wohl verstehen! Es ist einfach zu sagen.. dass sie es wagen sollte.. so nach dem Motto.. Wer nichts riskiert- der kann auch nichts gewinnen.. Aber mal ehrlich.. wenn man selbst in der Lage ist.. sieht man es nicht ganz so locker! Daher hat es mich nicht wirklich übeerascht, als Marc da gegenagen ist.. und dass ihn Gretchen nicht wirklich aufgehalten hat! Beiden versuchen hal tnoch zu leugnen.. und sie sind indem echt stur bei der Sache.. Ich dachte schon.. ne.. Der kann doch jetzt nicht einfach so gehen.. weil.. nochmals kommt der nicht nach Hambug.. und Gretchen siche rnicht nach Berlin.. Und dann... diese Meldung.. und mir ist ehrlich gesagt.. so ein bisschen das Herz stehen geblieben! Ich wollte zwar.. dass er bleibt.. dass er quasi aufgehlaten wird.. aber nicht dass er dafür unter einem Zug landet! Scheisse.. Zug ist nie gut.. Vorallem als da Gretchen geglaubt hat. MArc zu erkennen.. Da hing ich wirklich am Bildschirm.. an deinen Worten.. und mir lief es echt eiskalt den Rücken runter! Aber dann.. die Erleichterung.. Vorallem als Gretchen ihren Irrtum bemerkt hat.. Scheisse.. war dass knapp.. gut der Mann tut mir da schon leid.. aber ich bin auch verdammt glücklich dass es nicht Marc ist.. und ich wette Gretchen ist es auch.. obwohl sie sich wahrscheinlich schon fragt.. wie sie Marc da erkennen konnte.. Ich nehme an.. sie war ihrer Angst so gefangen.. dass sie da einfach Marc gesehen hat.. Gut.. oder sie hat die Tragen verwechselt.. irgendwie.. denn MArc ist sehr wohl da.. Ich nehme mal an.. er hat dem Mann versucht zu helfen. und dann sind sie auch auf ihn los! Naja.. ich kann sie jedenfalls verstehen, dass sie nicht den Mut hatte.. da reinzugehen.. was wenn die Ärzte da sagen würden.. dass es nicht gut um ihn steht.. Ne... dass würde sie nicht verkraften.. Aber gut dass es nicht so kommt.. Ja.. vielleicht erkennen sie jetzt.. dass das Leben für solche Mäzchen zu kurz ist.. aber jetzt ist erstmals wichtig dass er lebt!!!

Ich freu mich jedenfalls schon auf deinem nächsten Teil, und sage nochmals: -lich Willkommen zurück!


GLG Greta

Luedd Tiny Offline

Schwesternhelferin:


Beiträge: 215

22.03.2015 14:44
#46 RE: Kommentare zur Fanfiction von Lillix3 Zitat · Antworten

Liebe Lilly.

Ich hatte so gehofft,dass Marc und Gretchen nochmal sprechen würden... aber nein, wie soll es auch anders sein.
Kaum macht Marc ein Schritt nach vorne, geht Gretchen zurück.Das sind aber auch 2 Chaoten.

Dafür machst du es jetzt wieder mega spannend. Hoffentlich geht es Marc bald besser!!

Weiter so

LG
Luedd Tiny

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

25.03.2015 14:43
#47 RE: Kommentare zur Fanfiction von Lillix3 Zitat · Antworten

Liebe Lilly


Jahhhaaa es geht weiter!!! Und zwar gleich mit zwei Teilen!!! Ich wollte dir schon gestern einen kommi dalassen, aber bin dann einfahc nicht mehr dazu gekommen, daher hole ich es heute nach!
WOW.. deine beiden Teilen, war soooo gefühlvoll und soo herzzereissend teilweise.. Ich bin da echt baff! Ich finde, du hast sie wirkich verdammt gut hingekriegt!! Man kann sich richtig in Gretchen reinversetzen.. wie die Angst sich da in unglaublich Erleichterung.. und Freude umwandelt... Tränes des Glücks.. der Erleichterung.. Marc würde leben.. drei Worte die einfach mehr sagen, als ihr eigentlicher Inhalt!! so muss man sich wohl fühlen.. wenn man druch die Hölle geht.. und dann wieder zurückkommt! Ja.. nur dann erkennt, man dass im Grunde das Lebenfür solche Mäzchen zu kurz ist, dass es auch ganz schnell wieder vorbei sein kann!!! Wie dnakbar ist man dann.. wenn man quasi ne zweite Chance bekommt.. Ich muss sagen.. dass was Gretchen zu Marc gesagt hat, hat mich wirklich schwer berührt! Ja, und dass es Marc auch gehört hat.. fand ich trotzallem auch gut!
''Was du heute getan hast war unfassbar mutig. Ich weiß das du es immer leugnest, aber egal wie man es dreht und wendet Marc, du bist gut, ein guter Mensch. Ich weiß das, auch wenn du selber es noch nicht zu wissen scheinst. Also ja heute warst du mutig und gut, das bestreite ich nicht. Aber falls du es auch nur wagst dich nochmal so einer Gefahr auszusetzen, dann bringe ich dich eigenhändig um. Du weißt wie ich für dich empfinde, du hast es immer gewusst und deshalb brauche ich dich lebend. Den egal wie sehr du mich verletzt, egal wie oft du mich mit Füßen trittst, egal wie sehr du mich zu hassen scheinst. Die Welt – meine Welt – ist besser wen du da bist. Es ist komplett egal wie viele Pläne ich mache. Diese Pläne bedeuten gar nichts wenn es dich nicht mehr gibt. Du hast mich gefragt wieso ich gegangen war.. Ehrlich gesagt denke ich du kennst die Antwort. Aber weißt du, loslassen kostet zwar weniger Kraft als festhalten und dennoch war es das schwerste was ich in meinem Leben getan habe.''
Ja.. und dann MArcs Antwort darauf.. WOW! Dass hat schonein wenig gesessen... Marc Meier.. hat es wirklich gesagt.. ich meine.. ich wette.. dass er sowas noch in der Art noch nie gesagt hat.. Er bekennt.. sozusagen schon Farbe damit.. Denn im Grunde hat er ihr durch die Blume gesagt.. dass er was für sie empfindet.. denn mal ehrlich.. wenn nicht, würde es ihn ja nicht jucken oder? Und er wäre ganz siche nicht nach Hamburg nachgekommen.. daher.. Ja.. er bekennt schon Farbe würde ich sagen! aber doch meint er sicher jedes Wort genauso.. wie er es gesagt hat!
''Du kannst nicht einfach einen anderen Menschen aus mir machen und dann abhauen'', hauchte Marc kaum merkbar.
WOW.. ich hab immenroch Gänsehaut! Ja.. und dann hat Marc sie weggeschickt.. ich muss sagen.. auch dass sitzt! Aber er hat im Grunde nicht mal soooo unrecht! Nicht nur er hat Fehler gemacht! Und dass erkennt auch Gretchen!! Ja.. und ich kann es mir vorstellen.. dass sie sich nur noch besch.. eider fühlt! Ja.. deine Leinleitung zu dem zweiten Teil.. war echt goldrichtig.. die Wahrheit.. die Wahrheit ist manchmal echt scheisse.. vorallem kann sie einen auch verdammt verletzen.. Ja.. da hast du wirklich genau in schwarze getroffen mit dienem Greys Anatomy Zitat! Ja und dann ihre Erkenntnis.. dass in ihrer Angst ein Fehler zu machen.. und jetzt.. erkennt sie dass.. druch ihre Angst... Fehler zu machen.. die ja dann umsomehr passieren.. eigentlich ihr grösster Fehler war.. sich nämlich druch diese Angst leiten zu lassen! Und scheint es.. als würde die Fehlerserie weitergehen.. ja jetzt ist Marc dran.. Er schickt sie weg.. obwohl er sie bei sich haben wollen würde?! Es ist zum schreien... Scheint, als müsse immer Einer von den Beiden.. es verkorksen! Ja.. jetzt hat Marc es ganz ordentlich gemacht ne?! Du wenn er was macht dann richitg.. würde ich mal sagen! Ja.. und die Arme Schwester tut mir da echt leid.. Ich meine.. schlussendlich kriegt es sie ab.. seinen gnazen Charme.. Ja.. dass sie sowas nicht gewöhnt ist, glaube ich gerne.. Und was mich da echt am meistesn ärgert.. sie sind sooo Nahe dran.. so unglablich nahe... um sie schnallen es nicht! Ich meine.. was hat Marc wohl gemeint.. als er ihr gesagt hat.. sie hätte einen Anderen Menschen aus ihm gemacht!!! Natürlich dass.. was wir alle denken.. und sie selbst auch.. wenn sie es sich selbst eingestehen könnte.. aber ne.. lieber gleich das shclimmste annehmen.. nämlich dass er es gar nicht so gemeint hat! Oder Marc.. der einfach anrufen müsste.. er es aber nicht tut.. wiel er keine Ausrede hat.. und sich selbst für was.. nicht gut genun hält...? Wie gesagt.. ich könnte schreien..
Franz muss wohl ganz schön gestaunt haben.. als er feststellen musste.. dass sien vermisster Oberarzt.. in Hamburg auf der Intensivstadion liegt.. Ist ja auch nicht alltäglich ne?!
Aber wenigstens.. weiss jetzt Gretchen dass sie nochmals mit Marc reden muss.. Halleluia! Ja.. und ich freu mich schona uf den nächsten Teil.. Weiter so!!!



GLG Greta

Lillix3 Offline

Praktikant:


Beiträge: 45

25.03.2015 15:44
#48 RE: Kommentare zur Fanfiction von Lillix3 Zitat · Antworten

Also meine Lieben Image and video hosting by TinyPic

Ich wollte mich hier einmal ganz lieb bei euch bedanken. Eure Kommentare sind so unglaublich lieb und ihr könnte euch gar nicht vorstellen wie sehr ich mich freue das euch die Story gefällt
Ich lese jeden Kommentar mit einem riesen Lächeln und krieg direkt wieder Lust weiter zu schreiben
Ich merke einfach wie sehr es mir gefehlt hat.
Ihr habt mich wieder so gut angenommen und dafür möchte ich euch was gutes tun, ich habe schon eine unglaubliche Idee für den nächsten Teil .
DANKE auch an die stillen Leser.

Also, ihr seit die Besten und ich hoffe ihr lasst mir weiter so positive Kommentare da und lest weiter meine Geschichte.

Ich kann euch sagen, es kommt großes auf euch zu

Eure Lilli

Lillix3 Offline

Praktikant:


Beiträge: 45

06.04.2015 19:08
#49 RE: Kommentare zur Fanfiction von Lillix3 Zitat · Antworten

Ich wollte nur kurz bescheid sagen, das ich leider den neuen Teil erst im Laufe der nächsten Zwei Wochen hochladen kann, da mein Laptop seit zwei Wochen kaputt ist :(

Hoffe das ist ok.

Schönen Ostermontag ihr Häschen ❤️

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

08.04.2015 13:42
#50 RE: Kommentare zur Fanfiction von Lillix3 Zitat · Antworten

Hey Lili

Oh.. das ist ja blöd mit dienem Läppi! Ich hatte das auch mal.. und schön ist es wirklichnicht! Ich hoffe du hast an "Datenverlust", denn finde ich am ärgerlichsten am Ganzen! Jedenfalls, mach dir keinen Kopf.. wir sind hier.. und gehen auch nicht so schnell "weg"! Nimm dir die Zeit die du brauchst.. in derZwischenzeit freut man sich halt einfach "auf das Wiedersehen", wie heisst es doch so schön, Vorfreude ist die schönste Freude!



GLG Greta

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Weitere Links
| Sicher und kostenlos Bilder hochladen|9-1-1 FanSeite|
zum Impressum | 2008- © Doctor's Diary FanForum | Admins JackySunshine & Seppy | Moderatoren Lorelei & Mellow | Gründerin des Forums Flora
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz