Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Willkommen im Doctor´s Diary Fan-Forum!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 25 Antworten
und wurde 1.094 mal aufgerufen
 RTL Television
Seiten 1 | 2
Alex Offline

Butterböhnchen:


Beiträge: 2.940

28.03.2013 11:28
RTL Crime Zitat · Antworten



Ab Mitte Mai
RTL Crime zeigt britische Miniserie "Hit and Miss


RTL Crime zeigt ab Mitte Mai die britische Miniserie "Hit and Miss" von Emmy- und BAFTA-Preisträger Paul Abbott. Chloë Sevigny spielt darin eine transsexuelle Auftragskillerin. Die Serie ist ein Mix aus Thriller, Familiendrama und Gesellschaftsporträt

Mit "Hit and Miss" legte Sky Atlantic in Großbritannien seine erste eigenproduzierte Mini-Serie vor. Demnächst schafft sie nun auch den Sprung nach Deutschland: RTL Crime zeigt die sechs Teile ab dem 14. Mai dienstags um 20:15 Uhr. Die von Emmy- und BAFTA-Preisträger Paul Abbott erschaffene Serie handelt von der attraktiven, transsexuellen Auftragskillerin Mia. Gespielt wird sie von Chloë Sevigny.

Ein Brief von ihrer Ex-Freundin Wendy, die tödlich erkrankt ist, sorgt dafür dass das Leben von Mia komplett aus den Fugen gerät. Sie erfährt, dass sie, als sie noch als Mann lebte, einen Sohn gezeugt hat. Als sie Wendy auf der abgelegenen Farm besuchen will, ist diese bereits gestorben - und hat Mia als Erziehungsberechtigte ihres inzwischen 11-jährigen Sohnes eingetragen.

Die Miniserie, bei der es sich um eine Mischung aus Thriller, Familiendrama und Gesellschaftsporträt handelt, erzählt die Geschichte einer einsamen Auftragskillerin, die mit einem existentiellen Selbstfindungsprozess beschäftigt ist und sich plötzlich mit einer ganz neuen Lebenssituation auseinandersetzen muss, bei der es zu tödlichen Konflikten kommt, die ihr privat sehr nahe gehen.

Quelle http://www.dwdl.de/nachrichten/40157/rtl...e_hit_and_miss/

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

05.04.2013 13:07
#2 RE: RTL Crime Zitat · Antworten

The Following: Deutschlandpremiere bei RTL Crime ab Juni


Die RTL Gruppe konnte für ihren Pay-TV-Sender RTL Crime ein weiteres Sahnestück besorgen: Der Sender kann ab Anfang Juni die Deutschlandpremiere der aktuellen US-Serie The Following übernehmen. Kevin Bacon und James Purefoy liefern sich ein Psychoduell.


Der deutsche Pay-TV-Sender RTL Crime kann seine Abonnenten mit einem echten Serienhighlight erfreuen: Ab dem 6. Juni 2013 zeigt der Sender die aktuelle amerikanische Serie „The Following“. In der spielt Kevin Bacon einen früheren FBI-Agenten, der sich mit einem Psychopathen und wie sich erst jetzt herausstellt Cult-Führer ein spannendes Psychoduell führt. In den Vereinigten Staaten gilt die Serie in einer erneut schwachen Season als eine der wenigen herausragenden Serien. Hinter der Serie steht Autor und Produzent Kevin Williamson, der neben der Teensoap „Dawsons Creek“ und der Vampir-Serie „The Vampire Diaries“ auch für die „Scream“-Filme verantwortlich zeichnet.

„The Following: Deutschlandpremiere bei RTL Crime ab Juni“ nachzulesen bei Serienjunkies
Um sich die Mitarbeit von Kevin Bacon (Ehemann von „The Closer“-Darstellerin Kyra Sedgwick) gewinnen zu können, wurde die Dauer der ersten Staffel von „The Following“ bewusst auf 15 Episoden begrenzt. Auch die wegen des Erfolgs der Serie bereits bestellte zweite Staffel wird wiederum 15 Episoden umfassen.

Im Zentrum der Serie „The Following“ steht die auf Entfernung geführte Auseinandersetzung zwischen dem Serienkiller Joe Carroll (James Purefoy, „Rome“) und dem in den Ruhestand versetzten FBI-Agenten Ryan Hardy (Kevin Bacon), der Caroll nach dessen brutalen Morden an mehreren jungen Frauen einst faßte - das ist acht Jahre. Hardy bezahlte den Ermittlungserfolg mit einer Stichwunde am Herzen und einer zwerrüteten Seele. Denn Caroll war kein leichter Gegner, der von Edgar Allen Poe besessene frühere Literatur-Professor schnitt seinen Opfern die Augen heraus.

Die Serie beginnt mit dem Undenkbaren: Carolls Flucht aus dem Gefängnis. Das FBI wendet sich notgedrungen an den besten Experten, den es hat: Hardy. Der muss mit neuen Kollegen zurecht kommen, die ihn wegen seiner Vergangenheit zum Teil misstrauisch beäugen. Zudem muss er wieder in Kontakt mit Carolls früherer Ehefrau treten, Claire Matthews (Natalie Zea, „Justified“, „Dirty Sexy Money“). Denn um ihre Sicherheit und um die ihres achtjährigen Sohnes macht sich Hardy Sorgen, steht doch anzunehmen, dass sie Carolls Ziel ist.

Was sich im Laufe der Ermittlungen jedoch schnell ergibt, ist düsterer, als jemand es sich hätte vorstellen können: Trotz seiner Beschränkungen im Gefängnis gelang es Caroll, ein Netz von Gefolgsleuten um sich zu scharen - eben „The Following“ - die nun auf verdrehte Art dem sympathischen Mann zu Diensten sind.

Die Hauptrollen in der Serie „The Following“ spielen neben Bacon, Purefoy und Zea noch Adan Canto, Valorie Curry, Nico Tortorella, Annie Parisse, Kyle Catlett und Shawn Ashmore.

Kevin Williamson schrieb nicht nur das Drehbuch zur Pilotepisode von „The Following“, sondern fungiert darüber hinaus auch als Executive Producer. Marcos Siega („Dexter“) führte Regie beim Piloten. Hinter dem Projekt stehen Warner Bros. Television und Outerbanks Entertainment.



Quelle: http://www.serienjunkies.de/news/followi...juni-48313.html

Alex Offline

Butterböhnchen:


Beiträge: 2.940

04.05.2013 14:45
#3 RE: "Mad Dogs": RTL Crime zeigt zweite Staffel Zitat · Antworten

"Mad Dogs": RTL Crime zeigt zweite Staffel





RTL Crime zeigt die zweite Staffel der hochgelobten britischen Miniserie "Mad Dogs" ab dem 3. Juli in deutscher Erstausstrahlung. Die vier neuen Episoden der Gangster-Serie sind jeweils mittwochs um 20.15 Uhr zu sehen.

Die zweite Staffel ist mit John Simm ("Doctor Who"), Max Beesley ("Bodies"), Marc Warren ("Hustle - Unehrlich währt am längsten") und Philip Glenister ("Life on Mars") genauso hochkarätig besetzt wie die erste. Spanien wird als Schauplatz beibehalten und Regisseur James Hawes führt die spannende Atmosphäre fort. In Großbritannien erhielt die Fortsetzung der Sky1-Miniserie überwiegend positive Kritiken.

Die vier Freunde Woody (Max Beesley), Rick (Marc Warren), Quinn (Philip Glenister) und Baxter (John Simm) sitzen immer noch auf Mallorca fest. Nachdem ihr Gastgeber von einem maskierten Killer erschossen wurde und so gut wie alle Gangster und Ordnungshüter hinter ihnen her waren, wollen sie nun endlich wieder nach Hause. Doch wie es der Zufall will, gehen sie auf der falsche Fähre an Bord und landen unverhofft auf Ibiza. Das Quartett beschließt, das illegale Drogengeld über ein Casino zu legalisieren, doch plötzlich wird eine mysteriöse Frau auf die Männer aufmerksam und eine unaufhaltsame Kette von Ereignissen bricht los. Diese beginnt nicht nur an der langjährigen Männer-Freundschaft zu zehren, sondern auch am Leben der Männer.

In Großbritannien wurde die zweite Staffel Anfang 2012 gezeigt, die dritte - ebenfalls bestehend aus vier Folgen - soll kommenden Juni ausgestrahlt werden. Weiterhin ist bekannt, dass die Serie mit einer zweiteiligen vierten Staffel enden wird. Im Gespräch ist außerdem eine Spin-Off-Serie mit dem Titel "Mad Cats" und einem rein weiblichen Cast.


Quelle http://www.wunschliste.de/tvnews/m/mad-d...-zweite-staffel

Alex Offline

Butterböhnchen:


Beiträge: 2.940

21.06.2013 19:53
#4 RE: RTL Crime zeigt die BBC Produktion " Ripper Street " Ende August Zitat · Antworten




«Ripper Street» feiert Deutschlandpremiere bei RTL Crime


Der Bezahlsender wird die BBC-Serie um den Serienmörder Jack the Ripper Ende August erstmals auch nach Deutschland bringen.



Am 30. August beginnt der Bezahlsender RTL Crime mit der Ausstrahlung der britischen Krimiserie «Ripper Street». Jeden Freitagabend um 20.15 Uhr soll dort eine der insgesamt acht Folgen der ersten Staffel ihre Deutschlandpremiere feiern.

Die in England bei der BBC ausgestrahlte Serie beginnt kurz nach den Morden von Jack the Ripper, die den Stadtteil von London, Whitechapel, auf den Kopf gestellt und zur unsichersten Stadt des Landes gemacht haben. Ein Ermittlerteam, bestehend aus Inspector Edmund Reid, Sergeant Bennet Drake, sowie dem ehemaligen US-Armeearzt Captain Homer Jackson gibt sein Bestes, um den brodelnden Stadtteil vor dem endgültigen Umkippen zu bewahren.

In England war das Format nicht nur inhaltlich ein Erfolg (2013 wurde man als beste Drama-Serie für einen British Academy Television Award nominiert), auch quotentechnisch lag die erste Staffel im grünen Bereich. Insgesamt wurde sie von bis zu 7,89 Millionen Fernsehzuschauern verfolgt. Eine zweite Staffel ist daher bereits bestellt worden, sie soll voraussichtlich Anfang 2014 bei BBC One ausgestrahlt werden.


Quelle http://www.quotenmeter.de/n/64471/ripper...e-bei-rtl-crime

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

30.07.2013 10:56
#5 RE: RTL Crime News Zitat · Antworten

Für Horrorfreunde: Miniserie «Dead Set» kommt auf RTL Crime
Die Zombie-Reihe von 2008 findet im September auch den Weg ins deutsche Fernsehen.




Der Pay TV-Sender RTL Crime versucht sich an der britischen Miniserie «Dead Set». Ab 22. September wird die fünfteilige Produktion bei dem Kanal gezeigt. Sonntags um 21 Uhr gehen die Folgen jeweils auf Sendung. Das Zombie-Format wurde von Charlie Brooker produziert und lief im Vereinigten Königreich 2008 auf dem Sender E4.

Die Geschichte spielt inmitten einer fiktiven Staffel der britischen «Big Brother»-Variante. Während die Bewohner im Haus darauf warten, zu erfahren, welcher von ihnen aus dem Haus gewählt wurde, verbreitet sich außerhalb des Containers eine Epidemie, bei der sich die Menschen in Untote verwandeln. Daraufhin bricht Panik aus, von der auch die Teilnehmer der Reality-Show nicht unberührt bleiben. Mit an Bord sind auch reale Beteiligte von «Big Brother», so die damalige Moderatorin Davina McCall.

Die Serie verspricht eine Mischung aus Horror und Satire zu sein. Sowohl was Zuschauerzahlen als auch Kritiken anbelangt, war «Dead Set» in Großbritannien durchaus erfolgreich. Seit September 2012 ist die Reihe auf dem deutschen Markt auf Blu-ray und DVD erhältlich.


Quelle: http://www.quotenmeter.de/n/65203/fuer-h...t-auf-rtl-crime

Alex Offline

Butterböhnchen:


Beiträge: 2.940

10.08.2013 07:21
#6 RE: RTL Crime News Zitat · Antworten

RTL Crime zeigt Western-Hit "Hatfields & McCoys"




"Hatfields & McCoys": Rivalisierende Familienclans auf RTL Crime

Bild: RTL Crime



Die Mini-Serie "Hatfields & McCoys" war im vergangenen Jahr einer der großen Überraschungshits des US-Fernsehens. Der Pay-TV-Sender RTL Crime bringt den preisgekrönten Western-Dreiteiler mit Kevin Costner im Oktober ins deutsche Fernsehen.

Thematisiert wird in "Hatfields & McCoys" die vermutlich berühmteste US-Familienfehde des 19. Jahrhunderts, die mit der zerbrochenen Freundschaft zwischen Devil Anse Hatfield und Randall McCoy beginnt. Die beiden Freunde kehren nach Ende des Bürgerkriegs auf ihre benachbarten Grundstücke im Grenzgebiet zwischen West Virginia und Kentucky zurück. Eine Verkettung von Spannungen, Missverständnissen und zunehmenden Anfeindungen zwischen den Familien, in die immer mehr Anwohner und Unbeteiligte verwickelt werden, führt schließlich beinahe zu einem Bürgerkrieg zwischen beiden Staaten.

Mit 13,9 Millionen Zuschauern zum Auftakt schrieb die erste fiktionale Eigenproduktion, die der amerikanische History Channel in Auftrag gegeben hatte, Fernsehgeschichte. Abgesehen von Sport-Übertragungen erzielte History damit die höchste Zuschauerzahl, die in den USA jemals für das Programm eines werbefinanzierten Kabelsenders gemessen worden ist.

Angeführt werden die Familienclans von Kevin Costner (Devil Anse Hatfield) und "Big Love"-Hauptdarsteller Bill Paxton (Randall McCoy). Zum Hatfield-Clan zählen unter anderem noch Matt Barr und Powers Boothe, während weitere Mitglieder der McCoys von Jena Malone, Mare Winningham und Lindsay Pulsipher verkörpert werden. Eine tragende Rolle spielt Tom Berenger als Jim Vance. Der Onkel von Devil Anse Hatfield ist in einen ersten Mord an einem der McCoys verwickelt. Regie führte Kevin Reynolds ("Robin Hood: König der Diebe").

Die verlustreiche Familienfehde hielt im wahren Leben über mehrere Jahrzehnte hinweg an. Die Original-Schauplätze sind inzwischen eine beliebte Touristenattraktion, auch wenn sich die Hatfields und McCoys danach nur noch im Fernsehen duellierten. Ende der 1970er Jahre traten beide Familien in der Gameshow "Family Feud", der US-Version des "Familien-Duells", gegeneinander an.

Die neue Miniserie erhielt im vergangenen Jahr 16 'Emmy'-Nominierungen. Aufgrund des großen Erfolgs gab History im Anschluss die Doku-Soap "Hatfields & McCoys: White Lightning" in Auftrag, die sich mit der heutigen Generation der Hatfields und McCoys beschäftigt. Die Reihe ist am 1. August dieses Jahres gestartet. Auch das Network NBC wollte vom Erfolg profitieren und gab einen eigenen Serienpiloten in Auftrag, dem aber letztlich keine Staffelorder folgte.

RTL Crime zeigt die drei spielfilmlangen Folgen von "Hatfields & McCoys" ab dem 9. Oktober jeweils mittwochs um 20.15 Uhr.


Quelle http://www.wunschliste.de/tvnews/m/rtl-c...atfields-mccoys

Alex Offline

Butterböhnchen:


Beiträge: 2.940

30.09.2013 19:31
#7 RE: RTL Crime News Zitat · Antworten

"The Blacklist": Deutschlandstart im November



"The Blacklist" mit James Spader

Bild: RTL Crime



In der vergangenen Woche konnte "The Blacklist" mit 12,6 Millionen Live-Zuschauern eine gelungene US-Premiere feiern. Die deutschen TV-Rechte an dem von der US-Kritik gelobten NBC-Actionthriller mit James Spader hält die RTL-Gruppe, die neue Serien auch gerne mal ein paar Jahre Staub ansetzen lässt, in diesem Fall aber recht zeitnah reagiert. Bereits Ende November startet "The Blacklist" - wenn auch nur im Pay-TV.

RTL Crime wird die ersten 13 Folgen ab 26. November jeweils dienstags um 20.15 Uhr ausstrahlen. James Spader verkörpert den Ex-Agenten Raymond 'Red' Reddigton, der jahrelang ganz oben auf der Fahndungsliste des FBI stand und zu Serienbeginn endlich gefasst wird. Mit einem besonderen Deal will sich Reddigton retten: Er hat wertvolle Hinweise zum Aufenthaltsort eines der meistgesuchten Terroristen der Welt und will die Gesetzeshüter bei dessen Ergreifung unterstützen. Allerdings besteht er aus unerfindlichen Gründen darauf, einzig und allein mit der jungen und noch unerfahrenen FBI-Profilerin Elizabeth Keen (Megan Boone) zusammenarbeiten, über deren Privatleben er erstaunlich viel zu wissen scheint.

Für das nicht gerade erfolgsverwöhnte NBC-Network entwickelt sich "The Blacklist" momentan auch zu einem internationalen Hit. Die Serie wurde unter anderem bereits nach Großbritannien (Sky Living), Australien (Seven Network), Frankreich (TF1) und in die skandinavischen Länder verkauft. Die zweite Folge wird in den USA am heutigen Montagabend ausgestrahlt.


QUelle http://www.wunschliste.de/tvnews/m/the-b...art-im-november

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

11.10.2013 14:09
#8 RE: RTL Crime News Zitat · Antworten

RTL Crime rüstet weiter auf
Im Dezember kommt eine weitere neue Serie ins Programm des Bezahlsenders. Es handelt sich um ein Format von Channel 4.






Mehr dazu hier: http://www.quotenmeter.de/n/66690/rtl-cr...stet-weiter-auf

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

04.11.2013 11:38
#9 RE: RTL Crime News Zitat · Antworten

«The Take»: Neue Miniserie bei RTL Crime
Im kommenden Jahr startet der Sender eine Produktion des englischen Pay-TV-Senders Sky1.







Mehr dazu hier: http://www.quotenmeter.de/n/67136/the-ta...e-bei-rtl-crime

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

02.04.2014 12:40
#10 RE: RTL Crime News Zitat · Antworten

White Collar: 4. Staffel startet im Mai bei RTL Crime




Mehr dazu hier: http://www.serienjunkies.de/news/white-c...rime-58855.html

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

07.05.2014 13:03
#11 RE: RTL Crime News Zitat · Antworten

«Hunted» startet im Pay-TV

Bei RTL Crime sollen die gerade einmal acht Folgen der britisch-amerikanischen Co-Produktion ausgestrahlt werden.





Mehr dazu hieR: http://www.quotenmeter.de/n/70553/hunted-startet-im-pay-tv

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

18.06.2014 12:57
#12 RE: RTL Crime News Zitat · Antworten

RTL Crime lässt wieder Technikparanoia herrschen
Der Bezahlsender zeigt ab August die zweite Staffel der preisgekrönten britischen Miniserie «Black Mirror», einer Art «Twilight Zone» für die Neuzeit.





Mehr dazu hieR: http://www.quotenmeter.de/n/71366/rtl-cr...anoia-herrschen

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

07.08.2014 14:48
#13 RE: RTL Crime News Zitat · Antworten

«Ripper Street» geht weiter

RTL Crime schickt ab Ende September neue Folgen der britischen Krimiserie auf Sendung. Außerdem geht es mit der nächsten Staffel «Mad Dogs» los.





Mehr dazu heiR :http://www.quotenmeter.de/n/72309/ripper-street-geht-weiter

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

15.08.2014 11:34
#14 RE: RTL Crime News Zitat · Antworten

RTL Crime nimmt sich zweiter «The Following»-Staffel an
Nach dem gescheiterten Versuch die Serie im Free-TV zu etablieren, verschiebt RTL die FOX-Serie zu RTL Crime.






Mehr dazu hieR : http://www.quotenmeter.de/n/72463/rtl-cr...wing-staffel-an

Alex Offline

Butterböhnchen:


Beiträge: 2.940

26.09.2014 03:47
#15 RE: RTL Crime News Zitat · Antworten

Zitat von Alex im Beitrag #7
"The Blacklist": Deutschlandstart im November



"The Blacklist" mit James Spader

Bild: RTL Crime



In der vergangenen Woche konnte "The Blacklist" mit 12,6 Millionen Live-Zuschauern eine gelungene US-Premiere feiern. Die deutschen TV-Rechte an dem von der US-Kritik gelobten NBC-Actionthriller mit James Spader hält die RTL-Gruppe, die neue Serien auch gerne mal ein paar Jahre Staub ansetzen lässt, in diesem Fall aber recht zeitnah reagiert. Bereits Ende November startet "The Blacklist" - wenn auch nur im Pay-TV.

RTL Crime wird die ersten 13 Folgen ab 26. November jeweils dienstags um 20.15 Uhr ausstrahlen. James Spader verkörpert den Ex-Agenten Raymond 'Red' Reddigton, der jahrelang ganz oben auf der Fahndungsliste des FBI stand und zu Serienbeginn endlich gefasst wird. Mit einem besonderen Deal will sich Reddigton retten: Er hat wertvolle Hinweise zum Aufenthaltsort eines der meistgesuchten Terroristen der Welt und will die Gesetzeshüter bei dessen Ergreifung unterstützen. Allerdings besteht er aus unerfindlichen Gründen darauf, einzig und allein mit der jungen und noch unerfahrenen FBI-Profilerin Elizabeth Keen (Megan Boone) zusammenarbeiten, über deren Privatleben er erstaunlich viel zu wissen scheint.

Für das nicht gerade erfolgsverwöhnte NBC-Network entwickelt sich "The Blacklist" momentan auch zu einem internationalen Hit. Die Serie wurde unter anderem bereits nach Großbritannien (Sky Living), Australien (Seven Network), Frankreich (TF1) und in die skandinavischen Länder verkauft. Die zweite Folge wird in den USA am heutigen Montagabend ausgestrahlt.


QUelle http://www.wunschliste.de/tvnews/m/the-b...art-im-november





"The Blacklist": Staffel 2 ab November auf RTL Crime HD


Am Montag hatte das Warten für die US-amerikanischen Fans von "The Blacklist" ein Ende. Auf NBC startete die zweite Staffel des erfolgreichen Dramas mit James Spader und Megan Boone. Ab November sind diese Folgen dann auch in Deutschland zu sehen - und zwar beim Pay-TV-Sender RTL Crime, dessen HD-Variante am morgigen Donnerstag erstmals via Sky auf Sendung geht.

In der Staffelpremiere geht für Red (Spader) der Kampf mit Berlin (Peter Stormare) weiter. Dabei findet Red heraus, dass ein gewisser "Lord Baltimore" einen Kopfgeldjäger auf ihn angesetzt hat. Doch schon bald stelt sich seine Ex-Ehefrau Naomi Highland (Mary-Louise Parker) als das eigentliche Ziel des Anschlags heraus. Währendessen ist Liz (Boone) dabei, ihre Ehe mit Tom (Ryan Eggold) annulieren zu lassen und bemerkt dabei nicht, dass sie von einem Unbekannten überwacht wird.

"The Blacklist" war einer der größten Erfolge der vergangenen TV-Saison und war von NBC bereits im Dezember 2013 frühzeitig für eine zweite Staffel verlängert worden. Die Staffelpremiere erreichte am Montag 12,34 Millionen Zuschauer und ein Rating von 3.4 vor Auswertung der zeitversetzten Ergebnisse. Damit sind die Einschaltquoten im Vergleich zum Staffelfinale im vergangenen Mai um eindrucksvolle 31 Prozent angestiegen, trotz der starken Konkurrenz durch "Castle" (ABC) und das Finale der zweiten Staffel von "Under the Dome".


QUelle http://www.wunschliste.de/tvnews/m/the-b...uf-rtl-crime-hd

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

16.10.2014 15:20
#16 RE: RTL Crime News Zitat · Antworten

Die zweite Staffel ist die letzte
RTL Crime bringt UK-Serie "Utopia" bald zu Ende



Die zweite und zugleich letzte Staffel der britischen Thriller-Serie "Utopia" wird hierzulande im Dezember zu sehen sein. Der Pay-TV-Sender RTL Crime hat nun die Ausstrahlung der sechs noch ausstehenden Folgen angekündigt.




Mehr dazu heir: http://www.dwdl.de/nachrichten/48078/rtl...a_bald_zu_ende/

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

17.10.2014 13:48
#17 RE: RTL Crime News Zitat · Antworten

RTL Crime gibt die Starts von «The Blacklist» & «Utopia» bekannt

Die kalte Jahreszeit hält einiges für Serienfans bereit. Die Hitserie «The Blacklist» steht unmittelbar vor der Fortsetzung, während die bei Fans und Kritikern geschätzte Serie «Utopia» vor dem Ende steht.




Mehr dazu heir :http://www.quotenmeter.de/n/73844/rtl-cr...-utopia-bekannt

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

18.02.2015 11:45
#18 RE: RTL Crime News Zitat · Antworten

RTL Crime lehrt Zuschauern die Kunst des Strafrechts
Der Bezahlsender bringt den gefeierten US-Neustart «How to Get Away with Murder» in wenigen Monaten auch nach Deutschland.




Mehr dazu heir :http://www.quotenmeter.de/n/76429/rtl-cr...des-strafrechts

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

25.03.2015 13:19
#19 RE: RTL Crime News Zitat · Antworten

Besser spät als nie: RTL Crime zeigt «Braunschlag»
Drei Jahre nach der Erstausstrahlung im österreichischen Fernsehen kommt die Serie nun auch nach Deutschland - vorerst allerdings nur ins Pay-TV.




Mehr dazu hier: http://www.quotenmeter.de/n/77153/besser...igt-braunschlag

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

12.05.2015 12:07
#20 RE: RTL Crime News Zitat · Antworten

RTL Crime setzt «Ripper Street» fort
Die Serie wird den Sommer über beim Pay-TV-Sender laufen.




Mehr dazu hier: http://www.quotenmeter.de/n/78158/rtl-cr...per-street-fort

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

03.01.2017 11:39
#21 RE: RTL Crime News Zitat · Antworten

16 Jahre nach Serienende
RTL Crime bringt "Walker, Texas Ranger" zu Ende



Mehr dazu hier: http://www.dwdl.de/nachrichten/59452/rtl...ranger_zu_ende/

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

13.02.2017 13:24
#22 RE: RTL Crime News Zitat · Antworten

Mit allerhand deutscher Beteiligung
RTL Crime ergattert Rechte für Nazi-Drama "SS GB"



Mehr dazu heir: http://www.dwdl.de/nachrichten/60089/rtl...azidrama_ss_gb/

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

22.05.2017 14:15
#23 RE: RTL Crime News Zitat · Antworten

TV-News
RTL Crime vertraut freitags auf «Agents of Shield»



Mehr dazu hier: http://www.quotenmeter.de/n/93173/rtl-cr...gents-of-shield

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

06.09.2017 11:30
#24 RE: RTL Crime News Zitat · Antworten

TV-News
RTL Crime zeigt weiter «Büro der Legenden»


Mehr dazu hier: http://www.quotenmeter.de/n/95615/rtl-cr...ro-der-legenden

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

05.12.2017 13:01
#25 RE: RTL Crime News Zitat · Antworten

TV-News
RTL Crime arbeitet an Remake von «M – Eine Stadt sucht einen Mörder»


Mehr dazu hier: http://www.quotenmeter.de/n/97560/rtl-cr...t-einen-moerder

Seiten 1 | 2
RTL Living »»
 Sprung  
Weitere Links
| Sicher und kostenlos Bilder hochladen|Kreative Wunderwelt|
disconnected Schwesternzimmer Mitglieder Online 1
zum Impressum | 2008- © Doctor's Diary FanForum | Admins JackySunshine & Greta | Moderatoren Lorelei & Melli84 | Gründerin des Forums Flora
Legende : Admin| Mods| Mitglieder| Oldies| Nullposter|
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz