Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 600 Antworten
und wurde 11.529 mal aufgerufen
 Kommentarseite zu den Fortsetzungen!
Seiten 1 | ... 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | ... 25
Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

12.02.2012 16:30
#376 RE: Kommieseite zur 2. FanFic von Loco Zitat · Antworten

Hey Lena

Also das war Spitze...Man koennte meinen du haettest dein Leben lang nichts anderes gemacht!!
In Desous in der Cafeteria... Fuer alle ein ALBtraum...fuer Marc ein Traum!! Vor allem wenn diejenige die in den Dessous "steckt"!
Ich muss schon sagen ..seine Gedanken waren herrlich! und so typisch Mann oder Marc!!! Jaja..Gretchen ist immerwieder fuer eine Ueberraschung gut! Auch in Traeumen... Aber wer will schon Traeumen wenn die Realitaet so viel besser ist! Jaja die Raelitaet hat sich ja wirklich gelohnt!! Ja die hat sich ja so richtig gelohnt!!

So und nun sitzen Gretchen und Maria..(die mit dem Knechtelsdorfer.......) und "unterhalten" sich..jaja...naja..Maria quetscht sie ja mehr aus... Naja das kommt dabei raus wenn man Gretchen als pruede bezeichnet..ja Marc hat diese Erfahrung ja auch gemacht.... Ja dann gibt Gretchen wirklich alles!!!
Jaja Marc...was man nicht alles so erfaehrt wenn man ja eigentlich ein anderes Gespraech fuehren moechte..Auf dieses bin ich uebrigends auch sehr Gespannt!
Und das es Marc auch nicht anders geht ist ja auch nicht wirklich eine Ueberraschung!! Er kann ja nicht die Finger von ihr lassen!

Weiter so!! Freu mich auf mehr!!

GLG Greta

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
DOCTOR'S DIARY - Man sieht sich immer ZWEIMAL im Leben!!

Jelika Offline

Student:


Beiträge: 452

12.02.2012 16:42
#377 RE: Kommieseite zur 2. FanFic von Loco Zitat · Antworten

Hey Maus!
Huh!!
Der Traum war der Oberhammer. Er war seeeeehr heiss, wie ich es nicht anders erwartet habe und einfach spitze!
Wie du das geschafft hast, vom Traum in die Wirklichkeit rüberzuswitchen! Einfach toll!
Und dann seine Gedanken! Ich schmeiss mich weg…

Alter….. O gott ich muss mich irgendwo abstützen… o gott mein Gehirn setzt schon aus also ganz langsam… linke Hand an die linke Wand…. Und rechte Hand an die re..,chte…. Haaaaaaaaaaaaaaaa! Haaaasenzaaaaahhn! Boah scheiße ist das geil! Mach weiter!!!!

Ich konnte ihn richtiggehend hören, wie er das so vor sich hindenkt/stöhnt!!!
Hach, Lena du machst mich glücklich!

G: (zickig)” gar nicht war! Ich bin sehr modern was das angeht! Na gut, schön wenn du es wissen willst: Wir haben ständig Sex! Mindestes ehm… 5, 6, ne… oder sogar 7 mal mindestens am Tag auf alle erdenklichen Art und weißen und Orten. Und der Sex mit Marc ist der beste, den ich je hatte!!!”
M: (grinst)” Na da bin ja zufrieden. Aber ich muss sagen, ich kann mich auch echt nicht beschweren!”


Das Gespräch mit Maria war ja schon vorher der Hammer, aber das… Das war der Höhenpunkt. Armes Gretchen, jetzt hat sie Marcs Ego noch mehr gefuttert, der kann doch jetzt nie mehr aufhören zu prahlen, wie gut er es ihr besorgt.

M:” Hasenzahn, um dich zu beruhigen, es ist auch mein bester Sex mit dir!”

Das war einfach zu geil!!! Ich kann mir beide so riiichtig vorstellen, Gretchen, knallrot und beschämt, und Marc mit seinem Macho-Grinsen!
Super Szene, Lena, echt!
Und dann gerade einen neuen Teil! Du bist aber fleissig!
Ja, Whitney Houstons Tod ist schon tragisch, aber irgendwie typisch Gretchen, deswegen zu weinen und laut Musik zu hören. Und dann schockt sie Marc auch noch so. Ich glaube, im ersten Moment hatte er wirklich das Gefühl, Bärbel oder so, wäre gestorben.
Und dann haben sie Bodyguard geguckt. Ein ganz toller Film, also soll sich Marc mal nicht so zieren…
Aber wieso habe ich nur das Gefühl, dass nun die Harmonie abkratzt? Könnte am Cliffhanger liegen. Scheisse, hab schon ein bisschen Angst. Wenn ich auch auf Marcs Vater tippe. Gretchen hat ihn(oder?) doch schon kennen gelernt.
Naja, bin gespannt und freue mich sehr auf den nächsten Teil!
Hab dich lieb
Jelika

Nicki662 Offline

Butterböhnchen:

Beiträge: 2.624

12.02.2012 18:50
#378 RE: Kommieseite zur 2. FanFic von Loco Zitat · Antworten

Wer steht vor der Tür??

Hassi1 Offline

Frauenversteher:


Beiträge: 4.331

12.02.2012 20:05
#379 RE: Kommieseite zur 2. FanFic von Loco Zitat · Antworten

Hey Lena!

Marc hat also nochmal mit Mehdi gesprochen wegen dem Abend und ich glaube es auch, dass es Mehdi leid tut, nur hoffentlich hält er sich dran und jetzt kommt Marc nach Hause und findet Gretchen heulend vor mit lauter Musik, weil Whitney Houston gestorben ist, dass ist wirklich schlimm und auch tragisch.
Wenigstens konnten die Beiden einen schönen Abend verbringen und einen wunderbaren Film ansehen.
Gretchen ist mit ihrer Mutter was erledigen gegangen im Gartencenter und Marc arbeitet, nur wer steht da jetzt vor der Türe und wenn es wirklich Marcs Vater sein soll, woher weiß er wo Marc wohnt oder hat dass Gretchen ihm erzählt?

Ich bin gespannt, was uns als nächstes erwarten wird und mich schon auf den nächsten Teil.

Liebe Grüße,
Miriam

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

13.02.2012 13:47
#380 RE: Kommieseite zur 2. FanFic von Loco Zitat · Antworten

Hey Lena

So das Gespraech zwischen Medhi und Marc...Ich hatte auch noch das Gefuehl das Medhi doch mehr an Gretchen haengt als er zugeben will oder kann! Doch Marc hat recht..so kann es nicht weitergehen..Ist ja auch keine Loesung..Gretchen abzufuellen um sie...PUNKT PUNKT PUNKT!
Ich denke Marc denkt dabei auch an ihn! Er soll doch auch gluecklich werden...Ja aber das mit dem vergessen! Ist halt nicht so leicht! Auch wenn man es sich sehr wuenscht! Wenigstens hat er sich bei Gretchen enschuldigt, auch wenn sie auch nicht gerade unschuldig an der Sache war!!

So Marc kommt also nach Hause, und findet Gretchen SOvor... Ich sehe es auch wie Jelika..wahrscheinlich hat Marc gedacht Baerbel oder so..waer gestorben! Ja gestern war ein trauriger Tag! Wie oft Habe ich ihre Musik gehoert! Und jetzt das sie nicht mehr da ist...nie mehr...so grossartige Musik machen wird... Kann ich mir nicht vorstellen!
Ja da muss doch der Film Bodygard her..ob Marc will oder nicht! Obwohl er nicht gerade DIE Zielgruppe des Filmes ist! Aber er hats ja ueberlebt!
Wer ist es nun an der Tuer??? Irgendwie habe ich fast Bammel davor!!!
Jedenfalls bin ich sehr gespannt und freu mich auf mehr!!

GLG Greta

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
DOCTOR'S DIARY - Man sieht sich immer ZWEIMAL im Leben!!

Hassi1 Offline

Frauenversteher:


Beiträge: 4.331

13.02.2012 15:02
#381 RE: Kommieseite zur 2. FanFic von Loco Zitat · Antworten

Hey Lena!

Es ist also Marcs Onkel, der bescheid weiß, dass Marc in einer Beziehung lebt mit Gretchen und überall sie beobachten kann, weil er fast überall Wanzen angebracht hat, wie krank ist der eigentlich, dass er Marc das Liebste, was er hat zu nehmen, wen Marc sich nicht von Gretchen trennt, oh je, was wird Marc jetzt tun, in dieser Situation?
Ich bin schon ganz gespannt, was es sein wird und was wird Gretchen dazu sagen, wenn Marc es ihr erzählt?

mich schon wenn es weiter geht mit dem nächsten Teil.

Liebe Grüße,
Miriam

Olivia<3 Offline

PJler:


Beiträge: 1.373

13.02.2012 16:41
#382 RE: Kommieseite zur 2. FanFic von Loco Zitat · Antworten

Hey Lena!
Sorry, dass ich erst so spät dran! Hab es früher aber nicht mehr geschafft. Nun kriegste wohl wieder zwei Kommis!
Numero 1:
Ein kurzes Männergespräch zwischen Medhi und Marc:
Ich finde es gut, dass Marc es Medhi nicht böse nimmt, dass er ihren trunkenen Zustand ausgenutzt hat. Auch wenn ich persönlich das nicht besonders nett finde... Also von Medhi. Aber er ist imemr noch Marcs bester Freund und deshalb verzeiht er ihm! Aber Marc hat Recht, Medhi muss sie vergessen. Denn Gretchen ist nun mal mit Marc zusammen!

Als Marc dann aber nach Hause kommt, die traurige Nachricht: Whitney Houston ist tot. Mann, die ganzen Radios snd voll davon, jetzt fängst dua uch noch an! Also icg finds gut, dass de mal was aktuelles aus den Nachrichten in deine Tory reinbringst!
Marc muss das dann aber auch ausbaden. Er scheint ja nicht der größte Fan zu sein, und ihr Tod lässt ihn einigermaßen kalt. Abernatürlcih muss er mit ihr "Bodyguard" gucken, denn das scheint für Gretchen ein muss zu sein! Aber alleine ist es halt nur halb so schöne einen Film zu gucken, also aquiriert sie Marc Süß

Aber welch unerwünschter Gast steht denn da vor der Tür?! Da werd ich schnell mal weiter lesen!
Bis zum nächsten Kommi,
Olivia

Olivia<3 Offline

PJler:


Beiträge: 1.373

13.02.2012 16:50
#383 RE: Kommieseite zur 2. FanFic von Loco Zitat · Antworten

Der versprochene zweite Kommi, meine Liebe:
Der Gast ist also Marcs Onkel, mann der Typ sieht aber wirklich ein wenig schmierig aus. Irgendwie auch nicht nett. Und das ist Oskar meier wirkich nicht. Im Gegenteil, er ist sogar ein wenig krank im Kopf. Aber dazu komm ich später...
Erst mal muss ich mit Marc :
Als wirklich, hat der Meier doch tatsächlich mit der Frau seines Onkels geschlafen?! Das ist ja wohl das Letzte! Also cih finde das nicht so gut. Warum hat er das denn gemacht??? Dass Marc früher alles gevögelt hat, was nicht bei drei auf den Bäumen war, war mir ja klar, aber (im Prinzip) mit seiner Tante?! Nein, das hätte ich mir nicht in meinen schlimmsten zeiten ausmalen können. Da kann ich verstehen, dass der Onkel Oska das für ein wenig dreist hält. Aber kann er das dann nicht vernpnftig klären? Er kann in Gottes Namen ja den Kontakt zu Marc abbrechen, oder ihn anschreien, aber er muss nicht so maßlos übertreiben!
Erst mals hat der Typ ja was von nem Stalker. Da versteckt er doch echt im ganzen Haus und an so ziemlich allen Klamotten ne Wanze? Die nächste Frage wäre dann, wie er in die Wohnung kam und an all die Sachen? Das ist dann ja schon wieder Einbruch. Und dann noch ne Frage? Ist der Typ ein Perverser? ich mein er guckt sich doch Martchens Bänder an, oder hört er sie nur ab? Egal, es ist beides krank, einfach krank. Aber der absolute Höhe(/Tief)punkt kommt ja noch: Er will Gretchen etwas antun! Sag mal, WAS UM ALLES IN DER WELT KANN GRETCHEN DAZU?! Mein Gott, soll Oskar den Schlamassel mit Marc klären, aber bitte Gretchen in Frieden lassen. Das ist doch keine Rache mehr: Solch eine Rache ist doch nur was für Kranke! Also da hast du ja ein regelrechtes "Monster" erschaffen, aber es bringt Spannung in die Geschichte. Was hat Oskar jetzt vor?! Wille rsie umbringen? Also, da kannst du dir sicher sein, wenn das passiert, dass ich dann wirklich, also wirklich, wirklich sauer bin! Aber ich bin sicher, du hast dir da was schönes ausgedacht!
Ich hoffe ich erfahr bald, worum es sich handelt!
Liebe Grüße,
Olivia

Nicki662 Offline

Butterböhnchen:

Beiträge: 2.624

13.02.2012 17:43
#384 RE: Kommieseite zur 2. FanFic von Loco Zitat · Antworten

OH mein Gott!!!

Bichi91 Offline

PJler:

Beiträge: 1.447

13.02.2012 18:57
#385 RE: Kommieseite zur 2. FanFic von Loco Zitat · Antworten

Hoffe es geht alles gute. Komm sie wieda zusam? Bitte bitte sag mir ob sie wieda zusammen kommen werden!!!

Jelika Offline

Student:


Beiträge: 452

13.02.2012 23:15
#386 RE: Kommieseite zur 2. FanFic von Loco Zitat · Antworten

Na, Hase?
Auch zu viel gefeiert? Freut mich aber sehr, dass du mir trotzdem ein Kommi hinterlassen hast. Und nun zu deinem neuen Teil. Ja, jetzt verstehe ich, was du meintest mit:"Bald geht hier alles nicht mehr so harmonisch zu und her".

Der Oskar also. Marcs Onkel. Hmm, sieht ja wirklich nicht besonders sympathisch aus, der Arme. Aber was höre ich da? Marc hat seinen kleinen(ne, der ist offenbar nicht klein ) Meier in die –ehemalige- Gattin gesteckt? Na, das ist aber ein hartes Schicksal für den armen Oski…
Sag mal? Wanzen?!? Oh mein Gott, das ist ja wirklich ein Irrer!
Der will ernsthaft Grec auseinander bringen? Scheisse, jetzt hast du mir Angst gemacht. Und ich kann doch erst wieder am Wochenende weiterlesen, weil's jetzt erst einmal in die Alpen Schifahren geht...
Dann wünsche ich dir einen ganz wunderschönen Valentinstag, ich glaube fest an unseren, persönlichen Meier und vielleicht läuft dir ja deiner über den Weg?!
Lüp dich!!
Sofia

P.S Es regnet Herzen hier, im Forum!! Und ich habe dir übrigens Quatsch angegeben. Der Teil, in der mein Psychotraum vorkommt, heisst "Träume und andere Probleme", das mit dem Rachmaninovstück.

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

14.02.2012 11:29
#387 RE: Kommieseite zur 2. FanFic von Loco Zitat · Antworten

Hey Lena

Na dass nenn ich mal nen unfreundlichen Besuch..Haette er lieber die Tuere nicht geoffnet! Ja wenn er es gewusst haette....Familie kann man sich nunmal nicht aussuchen!
Und was hoere ich denn da...er hatte was mit "seiner Tante"??????!!!????? Im totalen Absturz aber immerhin! Das Marc Meier nie ein Kind von Traurigkeit war...das ist uns allen Klar..doch inwiefern sich das auswirkt... Ich glaube alles weiss Gretchen auch nicht..und wenn wir ehrlich sind...Glaube ich nicht das sie alle Einzelheiten Wissen will!
Aber dieser Oskar..scheint einer von der ganz uebeln Sorte!! Wanzen??? Sein Beruf wuerde mich dann doch interessieren..Oder gibts die im Fachhandel??
Aber er scheint sich ganz schon Muehe gegeben zu geben, bei seiner Observierung..Denn sein Job ist schon lange nicht mehr das Wichtigste..sondern Gretchen!! Und anscheined weiss er auch wie er Marc treffen kann!
Was wird er jetzt machen!??? Doch nicht etwa auf seiner Forderung eingehen??? Nein da muss es doch ne andere Loesung geben!!
Jedenfalls bin ich gespannt wie es weitergeht!! Freu mich auf mehr!!

GLG Greta

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
DOCTOR'S DIARY - Man sieht sich immer ZWEIMAL im Leben!!

Olivia<3 Offline

PJler:


Beiträge: 1.373

14.02.2012 18:35
#388 RE: Kommieseite zur 2. FanFic von Loco Zitat · Antworten

Hey Lena!
Mann, das Drama vom letzten Tag steckt mir irgendwie noch in den Knochen. Aber als wäre das nihct genug, kommt jetzt auch noch mehr dazu! Himmel, eines Tages bringst du mich noch ein mal mit deine rGeschichte um. Entweder ich krieg vor Freude nen Herzinfarkt poder du jagst mir den Schrecken durch Mark und Bein! Genug gefaselt, kommen wir zum eigentlichen Teil:
Marc tut mir ja Leid, dass er jetzt von einem solch bösen Onkel bedroht wird. Aber naja, ein bisschen ist er es ja auch selbst Schuld. Aber das hatten wir ja schon letztes mal, oder?
Nun ja, er steckt nun aber so ziemlich in der Zwickmühle. Entweder er bringt Gretchen in Gefahr oder er verlässt sie, was sie um drei Ecken ja auch irgendwie in Gefahr bringt. Na toll und iwe entscheidet sich der Herr Meier?! Wie immer für dir falsche Möglichkeit! Himmerl, hat der Herr Doktor denn noch nie was von Polizei oder sonst was gehört? Es gäbe doch eine Möglichkeit mit ihr zusammen zu bleiben und das mit Oskar zu klären. Irgendwie muss das doch gehen. Das kann Marc doch nicht machen, er kann sie doch nicht wieder in den Sand setzten! Meine Güte, das erinert mich an Aber was sie dann sagt wissen wir ja alle: Und ich denke mir, dass dieser ach so holde Prinz doch wohl irgendwie in der Lage sein wird sie beide aus dieser Situation zu holen! Sonst kann marc doch auch immer alles!!! Also mir wäre es lieber gwesen, hätte er sie eingeweiht.
Aber er geht vorerst auf Abstand. Aber gegen seine Gefühle kann keiner ankämpfen, auch nicht Obermacho Meier! Er muss ihr ncoh ein mal seine Liebe gestehen. Image and video hosting by TinyPic
Es war aber auch irgendwie klar, dass es noch schlimmer kommen musste. So nach dem Motto "Schlimmer geht immer"
Zu allem Überfluss taucht am nächsten Tag auch noch PAUL MEIER auf, als wäre das nciht schon zu viel gwesen. Natürlich kommt auch raus, dass Gretchen ihn schon vorherh kannte. Die Chance, auf sie sauer zu sein mit Grund, nutzt Marc natürlich, um sie von sich zu stoßen. Weißt du, das ist gut fürs Gewissen. Wenn du jemanden unter einem guten Vorwand in die Wüste schickst, aber eigentlich was ganz anderes meinst! Diese Taktik scheint nämlich auch der Herr Doktor zu kennen und zu beherrschen.
Aber ich kann Marc sehr gut verstehen, dass er nicht gut auf Paul zu sprechen ist. Immerhin hat er ja so ziemlich viel kaputt gemacht in marcs Leben, oder?
Und dann noch eine "gute" Nachricht. Marc muss auf Dienstreise. Irgendwie trau ich ihm da nicht so ganz. Steckt da etwa noch mehr dahinter?
Aber Gretchen, die tut mir jetzt von allen am meisten Leid. Meine Güte, sie denkt, dass Marc nur so ausgerastet ist wegen seinem Vater. Und sie kann ihn nicht verstehen. Aber sie weiß ja auch nicht, was wirklich da hinter verschlossener Tür abläuft. Von wegen Drohung und so. Also geht sie naiv durchs Leben. Was mir dabei aber noch einfällt ist, dass es glaub ich auch nicht hilft, wenn Marc jetzt Schluss macht. Dank verschiedenster Abhörmethoden, weiß Oskar ja schon ziemlich vie über Martchen. Und er wird auch keinen Halt machen (nach meiner Einschätzung zu mindest), wenn Marc sich jetzt von ihr trennt. Aber naja, weiß ja nicht, was da noch so geplant ist!
Bin gespannt, also bleib dran,
Olivia
PS: Einen schönen Valentinstag wünsch ich dir und vielen Dank für deinen Kommi!

Hassi1 Offline

Frauenversteher:


Beiträge: 4.331

14.02.2012 18:48
#389 RE: Kommieseite zur 2. FanFic von Loco Zitat · Antworten

Hey Lena!

Es ist also soweit Marc hat sich von Gretchen getrennt und Gretchen ist misstraurisch, denkt er hätte sie betrogen, aber gut, dass Marc gesagt hat, dass das nicht stimmt und vorallem jetzt ist auch noch Marcs Vater da im KH, irgendwo klar, dass Marc es nicht fair fand von Gretchen ihm zu sagen, wer der ältere Mann damals im Cafe war.
Aber das Telefongespräch, was die Beiden am Anfang geführt haben, einfach süß, dass Marc wieder zu Gretchen ich liebe dich gesagt hatImage and video hosting by TinyPic, nur schade, dass sie jetzt getrennt sind und alles wegen Marcs Onkel.
Gut, dass Marc die ganzen Wanzen im Klo runtergespült hat, aber wer weiß, wozu sein Onkel noch in der Lage ist.
So Bärbel fährt also zwei Wochen weg und Gretchen somit quasi allein in der Villa mit ihrem Vater und Marc ist auch weg für eine Woche, auf eine Fortbildung, irgendwie tut es Marc ja auch weh, diesen Schritt zu gehen und schön, dass er Gretchen einen Schlüssel dalässt für die Wohnung, damit sie ihre Sachen holen kann.

Ich bin schon ganz gespannt, wie es weiter gehen wird und was sonst alles passiert.

mich schon auf mehr.

Liebe Grüße,
Miriam

Nicki662 Offline

Butterböhnchen:

Beiträge: 2.624

14.02.2012 19:08
#390 RE: Kommieseite zur 2. FanFic von Loco Zitat · Antworten

Puh,was für ein Kapitel!!!

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

15.02.2012 11:15
#391 RE: Kommieseite zur 2. FanFic von Loco Zitat · Antworten

Hey Lena

Na super! Als hätten wir nicht schon genug Sorgen!! Jetzt kommt noch Marc's Vater auch mit im Spiel!! gut für Marc kom diese "Diskusion" doch gerade recht, einen Grund musste er ja heben um sie ja quasi, zu ihrem Schutz "loszuwerden"! Kein besonders guter Grund..doch ein guter grund gibt es ja nicht! Klar das sie Misstrausich ist, wer wäre es nicht? War ja wirklich nicht gerade überzeugend, das er das zusammenfabriziert hat!
Aber ich rechen es ihm an dass er das Ganze nur veranstaltet um Gretceh zu schützen!!!Image and video hosting by TinyPic Gut er hätte auch ehrlich sein können, um dann zusammen eine Lösung zu finden..aber das ist ein Mann, und noch dazu Marc Meier...er hat ja schon viele Fortschritte gemacht..wollen wir ein bisschen Nachsichtig sein!
Wenn ich so darüber nachdenke, vielleicht ist es gar nicht so schlecht, dass Marc's Vater aufgetaucht ist! Ich meine das könnte die Lösung sein!! Er könnte Marc helfen wieder aus dieser Sache rauszukommen!!!Image and video hosting by TinyPic hoffen wir mal das Beste++
Jedenfalls bin weiterhin sehr gespannt!! Freu mich auf mehr!!Image and video hosting by TinyPic

GLG Greta

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
DOCTOR'S DIARY - Man sieht sich immer ZWEIMAL im Leben!!

DD-Forever ( gelöscht )
Beiträge:

15.02.2012 15:15
#392 RE: Kommieseite zur 2. FanFic von Loco Zitat · Antworten

Lena,

ich würde sagen, dass Chaos ist perfekt und irgendwie fühle ich mit Marc. Man hat beim lesen gemerkt, wie schwer es ihm fällt sich von Gretchen zu trennen und das er sie am liebsten gar nicht loslassen will, weil er sie liebt ... ich finde, du hast gut Marc's Emotionen rüber gebracht. Man hat gemerkt, dass er sie liebt und vielleicht auch deshalb vor Oskar schützen will ...

Armes Gretchen. Ich hab' das Gefühl gehabt, sie hat die Welt nicht mehr verstanden, als Marc Schluss gemacht hat ...

Bin gespannt, wie es weitergeht!

Liebe Grüße

Miriam

Selina Offline

Schwesternhelferin:


Beiträge: 144

15.02.2012 17:35
#393 RE: Kommieseite zur 2. FanFic von Loco Zitat · Antworten

Hallöchen

Wer zum Teufel ist dieser Onkel... ein Terrorist, ein durchgedrehter CIS Agent,...?

Ich finde deinen Teil echt gelungen.
Es tut in der Seele weh, beide leiden zu "sehen". ICH Will zurück
Ich hoffe für dich du hasst schon eine Lösung parat... womoglich sogar der liebe Herr Vater Meier..?

Winterliche Grüße aus dem verschneiten
BaWü

Hassi1 Offline

Frauenversteher:


Beiträge: 4.331

15.02.2012 21:15
#394 RE: Kommieseite zur 2. FanFic von Loco Zitat · Antworten

Hey Lena!

Dass ist doch nicht schlimm, wenn es Zeitsprünge gibt und der neue Teil war schon super, besonders, dass sich Martchen vermissen und trotzdem nicht zusammen sind.
Aha Gretchen bekommt von Marc eine Rose geschenkt, also besser gesagt gibt Sabine Gretchen die Rose und jetzt geht Gretchen runter sich das Seifenkisten angucken, Marc auch und jetzt küsst er sie, blöde nur, dass sie ihm eine scheuert und der Sanitäter findet also Gretchen süß, war ja klar, dass Marc ausrastet, weil sie sagt, sie wäre Single und flirtet mit jedem Mann, dann hätte Marc sich nicht von ihr trennen sollen, wenn er so eifersüchtig ist und jetzt soll Marc ganz schnell Gretchen hinterher und mit ihr reden.
Ich bin gespannt, was dabei rauskommt und überhaupt was als nächstes passiert.

mich schon auf den nächsten Teil.

Liebe Grüße und schönen Abend noch
Miriam

Bichi91 Offline

PJler:

Beiträge: 1.447

15.02.2012 22:15
#395 RE: Kommieseite zur 2. FanFic von Loco Zitat · Antworten

Schreib schnell weiter. Das ist voll fies an der spannendsten stelle aufzuhörn. Tust du mir ein gefallen? Schreibst du morgen bitte weiter.

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

16.02.2012 12:53
#396 RE: Kommieseite zur 2. FanFic von Loco Zitat · Antworten

Hey Lena

Ich fand die Zeitsprünge super!!! Stell dir mal vor, wir hätten deren Elend (anders kann man deren Situation nun wirklich nicht bezeichnen)live miterlebt! Ne das wäre nun wirklich zuviel geworden! Zumal wir uns alle sicherlich ausmalen können...wie scheisse es den beiden gegangen sein muss! Gretchen sicherlich sehr, ich kann mir allzu gut vorstellen wieviele Tränen sie vergossen hat... Nächtelang Musik gehört... Aber das Franz ihn nicht gleich gefeuert hat..Hat mich dann doch sehr überrascht..zumindest das er es nicht versucht hat..und Gretche ihn davon abhalten musste... Franz ist eben auch aufgefallen das es Marc auf dreckig geht!! Wahrscheinlich ist es allen aufgefallen! Ist ja auch kein Wunder, immerhin hat er sie nicht freiwillig verlassen!! Und 2 Wochen können einem wie die Ewigkeit vorkommen, wenn man sich vermisst!!Image and video hosting by TinyPic
Und dann seine Rose und kleine Nachricht zum ValentinstagImage and video hosting by TinyPic Eine unglaublich schöne Geste!!! Ich bin hin und weg...War ja klar das Gretchen seine Schrift unter tausenden erkennen wuerde... Ja..das muss sie dann doch sehr überrascht haben..Ich meine nachdem er sich einfach so getrennt hat... Aber wer wird schon aus diesem Mann schlau..gilt übrigends für die ganze Spezies!!!!
Damit hat Marc wohl nicht gerechnet das Gretchen ihn darauf ansprechen würde..Überhaupt finde ich das er immerwieder ihre Nähe sucht..er stellt sich ja neben ihr, am Zaun...Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic Um dann wieder zu flüchten...Ja bis er auf seinen Bekannten trifft..der offensichtlich Interesse an Gretchen zeigt...Ja das ist glaub ich der augenblick an dem unserem Marc Meier ein Lichtlein aufgeht...Image and video hosting by TinyPic Endlich...
Nun freu ich mich darauf..wie er es Gretchen sagt!!!Image and video hosting by TinyPic
Weiter so!! Freu mich auf mehr!!!

GLG Greta

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
DOCTOR'S DIARY - Man sieht sich immer ZWEIMAL im Leben!!

Nicki662 Offline

Butterböhnchen:

Beiträge: 2.624

16.02.2012 18:19
#397 RE: Kommieseite zur 2. FanFic von Loco Zitat · Antworten

Und jetzt???

Olivia<3 Offline

PJler:


Beiträge: 1.373

16.02.2012 19:01
#398 RE: Kommieseite zur 2. FanFic von Loco Zitat · Antworten

Hey Lena!
Schön, dass fast pünktlich zum Valentistag auch ein Valentins-Teil kommt. Ich bin leider ein bisschen unpünktlich, aber ich habe aus planungstechnischen Gründen nicht geschafft, dir schon vorher zu schreiben. Aber naja...
Nun aber zu deinem Valentins-Teil:
ich finde es grade gut, dass du mal Zeitsprünge einbaust, denn sonst wäre es doch langweilig! Ich mein, es scheint ja nicht viel passiert zu sein in den letzten zwei Wochen. Und das wichtige Ereignis, der Valentinstag, der ist ja dann schön ausfürhlich besprochen. Aber dazu später: Mann, das ist ja mal wieder typisch Martchen. Wenn sie sich dann mal "gezofft" haben, dann kriegen sie es auch irgendwie nicht so Recht hin, das zu klären. Ihr Stolz ist einfach zu groß und sie wollen ihre Schwäche nicht zeigen. Dabei würden sie doch viel lieber beisammen sein, als blöd vor sich hin zu dümpeln und dem anderen sehnsüchtige Blicke zuzuwerfen... Die beiden Sturköpfe. Aber auch süß.
Dann aber diese Aktion am Valentinstag. marc schenkt ihr eine Rose, wie süß!Image and video hosting by TinyPic Er kann es einfach nicht lassen. Mein Gott, er hat sich selbst von ihr getrennt und jetzt, da macht er wieder einen auf Romantiker. Das kann doch nicht sein! Ich kann Gretchen da auch voll und ganz verstehen, dass ihr Marcs Hin und Her auf den Senkel geht! Einerseits so lieb und süß und dann stößt er sie doch wieder von sich! Das ist doch kein guter Grundsatz einer Beziehung. So nach dem Motto: "Wenn einer meiner Freundin an den Kragen will, stoße ich sie weg. Andererseits kann ich meine Pfoten aber auch nicht bei mir lassen" Himmel, da wird man ja wahnsinnig! Statt, dass sie es gemeinsam durchstehen. ich bin mir sicher, ein solches Erlebnis könnte sehr gut zusammenschweißen. Aber mach du mal, was du so geplant hast!
Nun ja:
Aber besitzansprüche, die hat der Herr Meier aber immer noch! Das kann doch nicht sein! Auf der einen Seite kümmert er sich nen Dreck um sie, dann aber wenn jemand sie anflirtet, spielt er den großen Helden. Kein Wunder, dass Gretchen sich aufregt. Die Arme, kann einem schon leid tun. Na ja, jetzt geht Marc ihr nach. Mal gucken, was sich so ergibt. Ich hoffe ja, dass er sie "einweiht"
So, das war mein bescheidener Kommi,
Liebe Grüße,
Olivia

haluuuna Offline

Praktikant:


Beiträge: 26

16.02.2012 21:52
#399 RE: Kommieseite zur 2. FanFic von Loco Zitat · Antworten

Hallo
Also jetzt schreibe ich auch mal ein Kommi
Also ein ganz ganz grosses Lob für die Geschichte ich finde wirklich gut dass er es ihr gesagt hat
Lg Sophia

Hassi1 Offline

Frauenversteher:


Beiträge: 4.331

16.02.2012 22:09
#400 RE: Kommieseite zur 2. FanFic von Loco Zitat · Antworten

Hey Lena!

Dass war ein wunderschöner Martchenteil und so Süß, wie die Beiden da im Aufzug sitzen, Gretchen Marcs Hand nimmt und es sogar zulaesst, dass er seinen Arm um sie legt und dann sie es sich dann später bequem macht zwischen seinen Beinen.Image and video hosting by TinyPic
Ich habe erst gedacht, als Marc das kleine Schmuckkästchen rausholt, er wolle Gretchen einen Antrag machen, aber mit der Kette, ist die Überraschung ihm gelungen und auch, dass er endlich ihr erzählt hat die Gründe für die Trennung.
So jetzt die Beiden da so und sind eingeschlafen, gut dass Marc ihr vorher gesagt hat, dass sie ihm viel bedeutet.Image and video hosting by TinyPic

Mal sehen wie es weiter gehen wird bei den Beiden und ich mich wenn du weiter schreibst.

Liebe Grüße und schöne Karnevalstage,
Miriam

Seiten 1 | ... 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | ... 25
 Sprung  
Weitere Links
| Sicher und kostenlos Bilder hochladen|9-1-1 FanSeite|
zum Impressum | 2008- © Doctor's Diary FanForum | Admins JackySunshine & Seppy | Moderatoren Lorelei & Mellow | Gründerin des Forums Flora
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz