Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Willkommen im Doctor´s Diary Fan-Forum!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 35 Antworten
und wurde 5.002 mal aufgerufen
 Gretchen Haase
Seiten 1 | 2
3D-Herz ( gelöscht )
Beiträge:

05.02.2011 14:09
Echte Löckchen? Zitat · Antworten

Hallo ihr Tagebuchfanatiker (im netten Sinne) :D

Könnt ihr mir mal eure Meinung sagen?
Also ob die Locken von Gretchen "echt" sind oder per Lockenstab gedrillt wurden?
Würde mich echt mal interessieren, auch wenn es eine blöd Frage ist..

P.S. heißt das nicht: "Chefar(sch)zt ruft der Ha(a)se hoppelt?"

julie Offline

PJler:


Beiträge: 801

05.02.2011 16:59
#2 RE: Echte Löckchen? Zitat · Antworten

Hallöchen,

also ich denke, sie hat Naturlocken. Möglich, dass mit nem Lockenstab nachgeholfen wird, sie sind ja mal so und mal so. Aber wahrscheinlich reicht es auch, wenn sie die Haare Strähne für Strähne um den Finger wickelt und dann trocknen lässt. Funktioniert bei mir auch ;-)
Egal wie es sieht auf jeden fall hammermäßig genial aus!!!!

----------------------------------------------------
Hold fast to your dreams
for if dreams die
life is a broken-winged bird,
that cannot fly!

IchLiebeFloFitz Offline

Alter Ha(a)ser:


Beiträge: 1.335

05.02.2011 18:14
#3 RE: Echte Löckchen? Zitat · Antworten

denke auch, dass ihre locken echt sind.. aber egal, wie ihre haare sind, ich finde die immer wunderschön. so herrlich lang und blond und vor allen dingen so voll und dick.. voll schön..

unsere gretchen eben..

--------------------------------------------

Naddl Offline

Schwester Monikwe:


Beiträge: 5.308

05.02.2011 18:38
#4 RE: Echte Löckchen? Zitat · Antworten

Da ich selber Naturlocken habe, weiß ich dass da nachgeholfen wurde... denn Naturlocken sehen immer noch anders aus als Diana/Gretchen sie immer trägt... wenn man genau hinsieht sieht man in manchen szenen sogar dass die locken in eine ganz bestimmte richtung aufgedreht wurden, das ist bei Naturlocken nicht so...
aber da wir ja alle auch Mädchen Mädchen mit Diana kennen meine ich dass sie selber auch Naturlocken hat....

3D-Herz ( gelöscht )
Beiträge:

05.02.2011 18:47
#5 RE: Echte Löckchen? Zitat · Antworten

Ich glaube du hast absolut recht (:
Ich hab auch Naturlocken und die sehen definitiv nicht so aus. Ok, dass sie irgendwie immer ein bisschen in alle Richtungen abstehen ist wohl normal, weil so sind sie bei mir auch so ein bisschen wuschig, also nie ganz glatt, es stehen halte immer welch weg. Nervt mich bei meinen, aber bei ihr schauts echt klasse aus! Hat aber auch ein klasse blond! Vor Allem sieht man bei ihr meistens jede einzelne Locke und das ist denke ich normal nicht so. Also nicht bei meinen Naturlocken zumindestens und bei meinen Freundinnen die "echte" Locken haben auch nicht...

Mona Offline

Verknallter Dorfdepp:


Beiträge: 4.929

05.02.2011 18:49
#6 RE: Echte Löckchen? Zitat · Antworten
julie Offline

PJler:


Beiträge: 801

05.02.2011 18:58
#7 RE: Echte Löckchen? Zitat · Antworten

Oder die glatten Haare sind gemacht, sprich Glätteeisen.

----------------------------------------------------
Hold fast to your dreams
for if dreams die
life is a broken-winged bird,
that cannot fly!

(Angst)-Haase Offline

PJler:


Beiträge: 694

05.02.2011 19:04
#8 RE: Echte Löckchen? Zitat · Antworten

Ne die hat Naturlocken, bei denen ab und an nachgeholfen wird(Lockenstab). Ich denke es gibt niemanden, der ohne Lockenstab so regelmässige Locken hat. Sie hat aber auf jedenfall schöne Haare. Schöne Farb, gepfelgt und voll-perfekt:D

Mona Offline

Verknallter Dorfdepp:


Beiträge: 4.929

05.02.2011 19:06
#9 RE: Echte Löckchen? Zitat · Antworten

Was auch immer. *g* Auf jeden Fall hilft sie nach. Sie hat nämlich mal wellige Haare, dann mal wieder stark gekringelt oder eben glatt. Das verändert sich ja nicht naturmäßig. Ich schätze, dass sie wellige Haare von Natur aus hat und sich die Locken dann reinmachen lässt.

3D-Herz ( gelöscht )
Beiträge:

05.02.2011 20:08
#10 RE: Echte Löckchen? Zitat · Antworten

Jop so in der Art denke ich auch. Finde die mit den glatten Haaren schaut sie ganz ungewohnt aus.
Da wirkt das Gesicht so groß, dass normal bei dem Haarberg kleiner wirkt. Also nicht böse gemeint, aber finde ich halt =D
Sie hat auf jeden Fall klasse Haare! Die schauen so weich aus :D

sissi Offline

Alter Ha(a)ser:


Beiträge: 1.942

05.02.2011 21:52
#11 RE: Echte Löckchen? Zitat · Antworten

ich bin mir zu 99 Prozent sicher das sie naturlocken hat,sie tägt sie sogar in manchen folgen natur aber meistens ist mit dem lockenstab nachgeholfen!! ich bin frisörin und hab da ein auge dafür!! die glatten haare sieh man ganz eindeutig das sie geglättet sind!!! ich finde auch das ihr die locken viel besser stehen!! aja in mädchen ,mädchen trägt sie sie manchmal ganz natur meiner meihnung nach

3D-Herz ( gelöscht )
Beiträge:

05.02.2011 21:55
#12 RE: Echte Löckchen? Zitat · Antworten

Ja, da erkennt man richtig, dass sie kleine Löckchen hat. Wie soll man auch soo lange Haare auf einen Lockenstab draufzwirben können?
In DD trägt sie glaube ich die Naturlocken wenn sie halt einen Zopf oder sowas hat, wenn sie offene Haare hat, ist etwas nachgeholfen..

Dr.Knalltüte Offline

Student:

Beiträge: 116

06.02.2011 10:24
#13 RE: Echte Löckchen? Zitat · Antworten

Ich meine mich erinnern zu können, dass sie entweder beim Audiokommentar oder in einem Interview mal darüber geredet haben. WO genau weiß ich leider nicht mehr. Und da sagt sie, dass sie Naturlocken hat, aber nachgeholfen wird und der Frisör sich extra ne tolle Technik hat einfallen lassen, damit sie das ohne große Hitze (Lockenstab) machen können um ihre Haare zu schonen.

Mitglied im We Love Marc - Club
Mitglied im Genial, genialer, Bora Dagtekin - Club

3D-Herz ( gelöscht )
Beiträge:

06.02.2011 15:30
#14 RE: Echte Löckchen? Zitat · Antworten

Ah ok. Mich würde das ja mal interessieren. Weil ich meine Haare, weil es auch Naturlocken sind, immer mit Hitze tracktieren muss. Glätteisen und Lockenstab..

LunaXX Offline

Praktikant:

Beiträge: 16

06.02.2011 19:46
#15 RE: Echte Löckchen? Zitat · Antworten

ich habe auch Naturlocken und ich muss da einfach nur Haarschaum reinkneten und schon habe ich eine wunderbare Lockenfrisur und brauche dazu lediglich eine schwache Fönwärme.

BitterSweetCherry Offline

Frauenversteher:


Beiträge: 3.765

08.02.2011 16:13
#16 RE: Echte Löckchen? Zitat · Antworten

Dianas Locken sind echt. Ich denke, das kann man mit Sicherheit sagen.
So sehr ich ihre Haare auch liebe, aber in der ersten Folge von DD sahen sie echt nicht so dufte aus ;). Am Schlimmsten waren sie aber in Mädchen Mädchen und damals dachte ich tatsächlich, dass sie eine schlecht gemachte Dauerwelle hat.

Ich denke mal, die Stylisten drehen ihre Haare auf große Wickler, damit die Haare/Locken insgesamt definierter sind.

Die glatten Haare wurden per Glätteisen und Glattföhnung erzeugt, gerade in der Vampirszene in Staffel drei sieht man das besonders gut, da die Haare da nämlich echt krisselig ausschauen. Ich habe selbst naturglatte Haare, also so richtig glatt, wie sie sich manche mit dem Glätteisen machen ^^ und bei mir sind die nie krisselig.

DaniZ. ( gelöscht )
Beiträge:

18.02.2011 19:19
#17 RE: Echte Löckchen? Zitat · Antworten

sie hat definitiv naturlocken. hatte sie ja schon in mädchen, mädchen...
und ja, man kann so große stopsellocken auch in natura haben ohne nachzuhelfen, denn ich hatte selber mal solche locken (trotz langer haare)!
und da sich die haarstruktur alle paar jahre hormonellbedingt ändert, kann es auch durchaus sein, dass sich ihre haare auch verändert haben bzw noch verändern werden.

cornell Offline

Student:


Beiträge: 109

18.02.2011 19:58
#18 RE: Echte Löckchen? Zitat · Antworten

Ich denke auch Naturlocken wo mit einem dicken Lockenstab nachgeholfen wird, ich hab auch Locken und mag sie überhaupt nicht, aber zu Diana passen sie so perfekt, ob nun Naturlocken oder nicht, wunderschön ist Sie so oder so (:

BitterSweetCherry Offline

Frauenversteher:


Beiträge: 3.765

18.02.2011 20:36
#19 RE: Echte Löckchen? Zitat · Antworten

Falls das was hilft: Im Audiokommentar der zweiten Staffel spricht Diana u. a. über ihre Haare. In der ersten Staffel wurden ihre Haare noch mit einem "Eisen" behandelt, ich vermute mal, sie meint den Lockenstab, aber man kann ja auch mit einem Glätteisen große Locken kreieren.
Da dies aber auf Dauer sehr schädigend fürs Haar ist, würde ihr Stylist ihr jetzt immer einzelne Strähnchen mit dem Finger einwickeln und dann mit einem Klämmerchen am Kopf feststecken.

Ich denke aber, dass dies wirklich nur funktioniert, wenn man von Natur aus wellige Haare hat und es kommt natürlich auf die Haarstruktur an.

DaniZ. ( gelöscht )
Beiträge:

18.02.2011 21:04
#20 RE: Echte Löckchen? Zitat · Antworten

@BitterSweetCherry
müsste das zitat nicht eigentlich "eifersucht ist eine leidenschaft, die mit eifer sucht was leiden schafft" heissen? :)

BitterSweetCherry Offline

Frauenversteher:


Beiträge: 3.765

19.02.2011 12:23
#21 RE: Echte Löckchen? Zitat · Antworten

*seufz* Das ist jetzt schon das zweite Mal, dass mich jemand darauf anspricht, aber ich sags gerne noch mal ;). Aaalsooo, diesen Satz gibt es in zwei Ausführungen und wenn man genau drüber nachdenkt, ergibt beides einen Sinn. Also die erste und die zweite Ausführung. Und mir gefällt halt der Satz mit der Liebe besser ;)

sissi Offline

Alter Ha(a)ser:


Beiträge: 1.942

03.03.2011 15:12
#22 RE: Echte Löckchen? Zitat · Antworten

hab das mal probiert mit den gretchen locken!! so wie sie es im audiokommentar beschrieben hat!! funktioniert super und geht total einfach und super schnell allerdings hab ich es die ganze nacht oben gelassen, in der früh hab ich es auf gemacht und nicht schlecht geschaut, jetzt renn ich schon den ganzen tag mit gretchen locken herum und freu mich immer super wenn ich mich im spiegel schau!!! ich hab zwar rote haare aber sieht trotzdem voll nach gretchen aus!!! mach ich jetzt sicher mal öfter!!!

Mona Offline

Verknallter Dorfdepp:


Beiträge: 4.929

03.03.2011 15:32
#23 RE: Echte Löckchen? Zitat · Antworten

@ sissi ... Na, herzlichen Glückwunsch! *g* Ich wünschte, meine Haare würden das hergeben. Ich habe nur eine leichte Krause und kurze Haare. *seufz* Vielleicht ein Grund, die Haare mal wieder wachsen zu lassen.

Clever Offline

PJler:


Beiträge: 721

04.03.2011 20:31
#24 RE: Echte Löckchen? Zitat · Antworten

habe krauses, längeres haar, was leider oft in alle richtungen absteht
in welchem audiokommentar sagt sie denn was über die haare?
würde das auch mal gerne ausprobieren

lotte Offline

Schwesternschülerin:


Beiträge: 77

04.03.2011 23:32
#25 RE: Echte Löckchen? Zitat · Antworten

Zitat von Clever
habe krauses, längeres haar, was leider oft in alle richtungen absteht
in welchem audiokommentar sagt sie denn was über die haare?
würde das auch mal gerne ausprobieren



könntet ihr vll. mal eine kurze anleitung hier im forum geben? Hab die dvd leider nicht....

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Weitere Links
| Sicher und kostenlos Bilder hochladen|9-1-1 FanSeite|
zum Impressum | 2008- © Doctor's Diary FanForum | Admins JackySunshine & Greta | Moderatoren Lorelei & Melli84 | Gründerin des Forums Flora
Legende : Admin| Mods| Mitglieder| Oldies| Nullposter|
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz