Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Willkommen im Doctor´s Diary Fan-Forum!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 37 Antworten
und wurde 3.184 mal aufgerufen
 Marc Meier Fanclub
Seiten 1 | 2
Dr. Gretchen Meier ( gelöscht )
Beiträge:

23.01.2010 16:02
Marc Meier Geschichte die 3. Zitat · Antworten

Hallo zusammen :)

bin schon länger stiller leser hier im forum ;)
aber habe mir mal gedacht dass ich auch gerne schreiben würde.
nur für ne ganze geschichte habe ich glaube ich zu wenig fantasie!
deshalb ist doch so eine gemeinsame geschichte genau das richtige....
also wer hat lust?
einen anfang hätte ich sogar...also natürlich fortsetzung nach dem ende der 2. staffel :)
hm wenn ein paar mitmachen stell ich später gerne mal meinen anfang rein :)

lg caro

~~ Wir geben ihn auf: den Kampf um die Richtige,
und geben uns der Falschen geschlagen! ~~

Marc loves Gretchen Offline

PJler:


Beiträge: 1.486

23.01.2010 16:11
#2 RE: Marc Meier Geschichte die 3. Zitat · Antworten

ich würde mitmachen... Musst du entscheiden ob mein Schreibstil dir gefällt..
Sag mir einfach ob du Lust hast das ich mitschreibe..
Lg Ara



Danke Elaly für die Sigi und den Ava.. Lg
Meine Geschichte: Gretchen wieder mal auf Männersuche
[small]Sehr stolzes Mitglied im We <3 Marc-Club!!!!
Sehr stolzes Mitglied in Gretchen & Marc-Perfektes Paar- Club!!![small]

Dr. Gretchen Meier ( gelöscht )
Beiträge:

23.01.2010 17:17
#3 RE: Marc Meier Geschichte die 3. Zitat · Antworten

ja klar! freu mich :)
vielleicht noch ein paar mehr?
grüße :)

~~ Wir geben ihn auf: den Kampf um die Richtige,
und geben uns der Falschen geschlagen! ~~

MarBeaZz Offline

PJler:

Beiträge: 1.138

23.01.2010 17:38
#4 RE: Marc Meier Geschichte die 3. Zitat · Antworten

Ich würde mich auch bereit erklären mitzumachen^^
Wenn ich das überhaupt kann

____________________________________________________

Dr. Gretchen Meier ( gelöscht )
Beiträge:

23.01.2010 17:47
#5 RE: Marc Meier Geschichte die 3. Zitat · Antworten

ok dann fange ich mal an ;)
zuerst mal alle themen die ich finde sollten wir wirklich irgendwie reinbringen:

- Virus
- Hochzeit
- Alexis / Frank fliegt auf
- Marc gesteht Gretchen seine Liebe, nur Wann?! ;)
- findet Medhi seine Lilly und Anna
- Gina sollte noch ne Rolle spielen find ich?!
- Gabi wohl auch
- Bärbel: das gestohlene Geld und ihr netter Nebenverdienst

fällt noch jemand was ein was noch gelöst werden muss?

und jetzt der Anfang:

Mit einem lauten Schrei wachte Gretchen schweißgebadet auf. Oh mein Gott...mein Vater! Wo ist er? „Papa? Papa wo bist du?“ schrie Gretchen laut durchs Haus und sprang aus dem Bett. Ihre Mutter kam schnell ins Zimmer gerannt. „Margarethe, was ist denn? Du bist ja total durch den Wind. Was schreist du denn so früh am Morgen durchs Haus? Papa ist arbeiten. Aber du solltest mal aufstehen und dich für die Hochzeit mit Alexander richten!“ „Alexis, Mama, Alexis!“ Gretchen hatte mittlerweile mit einem Blick auf Ihren Wecker festgestellt, dass es erst 6:00 Uhr morgens war. „Is‘ ja gut, komm doch schon!“ entgegnete Gretchen genervt. Was träume ich denn? Am Tag meiner Hochzeit... Soll das eine Warnung sein? Ist es vielleicht alles ein Fehler und ich habe mich falsch entschieden? Ob Marc zur Hochzeit kommt? Von draußen hörte sie ihre Mutter fröhlich vor sich hinreden: „Ach meine Große, jetzt heiratet sie einen Millionär. Wie wundervoll. Und bald werde ich endlich Großmutter!“

~~ Wir geben ihn auf: den Kampf um die Richtige,
und geben uns der Falschen geschlagen! ~~

Marc loves Gretchen Offline

PJler:


Beiträge: 1.486

23.01.2010 18:09
#6 RE: Marc Meier Geschichte die 3. Zitat · Antworten

Währenddessen wachte Marc auf seinem Schreibtisch auf. Er hatte die ganze Nacht gearbeitet und sich schon seit Tagen mit arbeit zugedeckt um nicht an die anstehende Hochzeit zu denken. Doch als er auf das Datum blickte konnte er es nicht mehr verhindern. Warum heiratete Gretchen diesen Millionär? War sie nicht schon ewig in ihn verliebt? Waren all diese Gefühle auf einmal weg? Das konnte doch nicht sein fand Marc. Gedankenverloren zog er sich seinen Arztkittel aus und zog sich dafür seine Lederjacke an. Er schnappte sich noch schnell seine Autoschlüssel und verließ sein Büro. Er wartete auf den Aufzug, stieg schnell ein und drückte die Taste für das Erdgeschoss. Kurz bevor sich die Türen schlossen zwängte sich noch Mehdi Kaan hinein.
„ Hey Kumpel wie geht’s dir?“
„ Wie es mir geht Mehdi!? Das fragst du mich wirklich ernsthaft? Mir geht’s beschissen okay!“
„Okay okay, beruhig dich wieder Marc. Ich bin nicht der jenige der Gretchen heiratet, also brüll mich nicht so an.“
„ Tut mir leid Mehdi. Bin mit meinen Nerven am Ende. Kommst du eigentlich zu Hochzeit?“
„ Wahrscheinlich schon. Was ist mit dir?“
Marc überlegte fieberhaft, wollte er sich wirklich so verletzen. Wollte er sich dieses Bild von Gretchen im Hochzeitskleid einbrennen, obwohl sie nicht ihn heiratete? Er schaute Mehdi noch einmal kurz an und antwortete leise.
„ Vielleicht, weiß noch nicht.“
Die Türen öffneten sich und Marc schriet heraus, ging in Richtung Parkplatz weg und stieg in sein Auto.



Danke Elaly für die Sigi ..Lg
Danke I-love-DD für den Ava ..Lg
Meine Geschichte: Gretchen wieder mal auf Männersuche
[small]Sehr stolzes Mitglied im We <3 Marc-Club!!!!
Sehr stolzes Mitglied in Gretchen & Marc-Perfektes Paar- Club!!![small]

Dr. Gretchen Meier ( gelöscht )
Beiträge:

23.01.2010 18:23
#7 RE: Marc Meier Geschichte die 3. Zitat · Antworten

also reihenfolge dann wohl:

- dr. gretchen meier
- marc loves gretchen
- marbeazz

~~ Wir geben ihn auf: den Kampf um die Richtige,
und geben uns der Falschen geschlagen! ~~

MarBeaZz Offline

PJler:

Beiträge: 1.138

23.01.2010 18:50
#8 RE: Marc Meier Geschichte die 3. Zitat · Antworten

Ich bin heute den ganzen Abend nicht am Laptop,also schreibt ruhig weiter...ich ergänz mich dann wenn ich wieder da bin. :)

____________________________________________________

Dr. Gretchen Meier ( gelöscht )
Beiträge:

23.01.2010 21:35
#9 RE: Marc Meier Geschichte die 3. Zitat · Antworten

Zur gleichen Zeit klingelte es bei der Villa Haase.
„Ach Gina, komm doch rein. Mensch, du siehst ja toll aus. Gretchen ist oben. Sie ist schon total aufgeregt.
Am besten du kümmerst dich gleich mal um sie.“
„Ist gut, Bärbel.“ Dabei hörte sie auch schon von oben Gretchen rufen: „Bin im Bad, Gigi!“
Gigi kam zu Gretchen ins Bad.
„Ohje, wie siehst denn du aus? Hast du nicht schlafen können vor lauter Aufregung?“
„Ach Gigi, ich hatte so einen schlimmen Traum. Und danke, du siehst auch toll aus.“
Boah, wieso müssen mich alle schon so früh morgens nerven?

~~ Wir geben ihn auf: den Kampf um die Richtige,
und geben uns der Falschen geschlagen! ~~

Marc loves Gretchen Offline

PJler:


Beiträge: 1.486

23.01.2010 22:08
#10 RE: Marc Meier Geschichte die 3. Zitat · Antworten

„ Und Gretchen bist du schon aufgeregt?“
Was soll ich ihr jetzt sagen soll ich ihr von meiner bösen Vorahnung, erzählen oder lass ich es lieber? Eigentlich sollte ich noch immer auf sie wütend sein, sie hat schließlich mit meiner Jugendliebe geschlafen.
„ Gigi, mir geht’s ganz okay bis jetzt. Und ich hätte eigentlich gerne meine Ruhe. Sonst werde ich nur noch hibbeliger weist du. Weißt du eigentlich ob Marc zur Hochzeit kommt?“
Schon seit längerer Zeit überlegte sie und wusste nicht genau wie sie die Frage stellen sollte, so hatte sie sie zwar direkt gestellt doch sie bekam wenigstens eine Antwort.
„ Ich glaube er kommt. Ich mein ihr kennt euch doch schon so lang, das darf er doch nicht verpassen oder? Oder er kommt nicht weil er einfach nicht genug Eier in der Hose hat um dich jetzt endlich unabhängig von ihm zu sehen.“
„ Aja, okay. Dürft ich jetzt bitte alleine sein?“
„ Okay okay, muss dir nur noch eine Sache sagen.“
„ja was den?“



Danke Elaly für die Sigi ..Lg
Danke I-love-DD für den Ava ..Lg
Meine Geschichte: Gretchen wieder mal auf Männersuche
[small]Sehr stolzes Mitglied im We <3 Marc-Club!!!!
Sehr stolzes Mitglied in Gretchen & Marc-Perfektes Paar- Club!!![small]

Gretchen&Marc4ever Offline

Doktor Rogelt:


Beiträge: 7.584

23.01.2010 22:10
#11 RE: Marc Meier Geschichte die 3. Zitat · Antworten

darf man sich hier noch einklinken?

__________________________________________________

danke an dd fan!
stolzes mitglied im we marc club

Dr. Gretchen Meier ( gelöscht )
Beiträge:

23.01.2010 22:13
#12 RE: Marc Meier Geschichte die 3. Zitat · Antworten

sicher!
bist dann nummer 4 ;)

machst du dann gleich einfach was?!

~~ Wir geben ihn auf: den Kampf um die Richtige,
und geben uns der Falschen geschlagen! ~~

Gretchen&Marc4ever Offline

Doktor Rogelt:


Beiträge: 7.584

23.01.2010 22:32
#13 RE: Marc Meier Geschichte die 3. Zitat · Antworten

oki doki


'Du tust das richtige! Lass dir von niemandem etwas anderes sagen, ja?!'
'Ähhh..sicher...'
Dann drehte Gigi sich um und verließ das Badezimmer.
Gretchen setzte sich erst mal auf den Wannenrand und dachte nach.
Wieso sagt sie mir das? Ich weiß das allein! Weiß ich doch, oder? Nein Gretchen, nein! Du fängst jetzt nicht an zu zweifeln! Ich mache das richtige, ich heirate den Mann, den ich...naja, halt einen ganz tollen Mann! Tschakka!
Sie richtete sich wieder auf, schaute in den Spiegel und bemerkte nun auch, dass sie so auf keinen Fall vor den Traualtar treten konnte, wenn sie ihren Mann nicht gleich erstmal reanimieren wollte. Sie beschloss also ihre Freundin wieder herein zu bitten, damit sie ihr dabei helfen konnte, eine wenigstens halbwegs ansehnliche Braut aus ihr zu zaubern.

__________________________________________________

danke an dd fan!
stolzes mitglied im we marc club

Dr. Gretchen Meier ( gelöscht )
Beiträge:

23.01.2010 23:06
#14 RE: Marc Meier Geschichte die 3. Zitat · Antworten

So wurde also Gretchen durch die Hilfe von Gigi und auch ihrer Mutter für die Traumhochzeit fertig gemacht. Gretchen hing während ihr die Haare gemacht wurden immer wieder ihren Gedanken noch und versuchte aus dem Traum schlau zu werden.
Was hatte das nur zu bedeuten? Verdammt was soll ich tun? Eigentlich muss man sich doch am Tag der Hochzeit sicher sein, dass man das richtige tut? Wobei bei den ganzen Hollywood- Filmen sind sie doch auch immer so ängstlich... und jetzt kann ich nicht mal mit jemandem drüber reden! Die würden mich doch eh nicht ernst nehmen...ach verdammt...
Gigi und Bärbel schoben das natürlich auf die Aufregung für der Hochzeit mit ihrem Traummann. Sie wussten ja beide nichts von den Zweifeln, die Gretchen mit sich rumschleppte.
Nach langen 5 Stunden saß auch die letzte Strähne perfekt. Doch dann musste natürlich Bärbel noch mit einem weiteren Brauch kommen: „So jetzt fehlt noch was altes, neues, gebrauchtes und etwas blaues...hm was habe ich denn da noch für dich?“ dachte sie laut nach.

~~ Wir geben ihn auf: den Kampf um die Richtige,
und geben uns der Falschen geschlagen! ~~

Marc loves Gretchen Offline

PJler:


Beiträge: 1.486

24.01.2010 08:43
#15 RE: Marc Meier Geschichte die 3. Zitat · Antworten

Während Gretchen, Gigi und Bärbel mit dem Problem des Brauches zu tun hatten, hatte Marc ganz andere Gedanken. Er war seit einer halben Stunde daheim, er hatte nicht so schnell nach Hause gewollt und so war er durch Berlin und Umgebung gerast. Während er im Auto gesessen hatte, wollte er nicht über Gretchen geschweige über IHRE Hochzeit nachdenken, und das hatte er auch geschafft. Mettalica hatte ihm das Denken genommen, da er die Musik so laut aufgedreht hatte das keiner seinen eigenen Gedanken fassen konnte. Er hatte sich nun entschlossen zu Gretchens Hochzeit zu gehen, wenigstens war sie glücklich mit diesem Mann. Wenigstens bekam sie eine sichere und schöne Zukunft mit ihm dachte er sich. Doch das komische Gefühl konnte er einfach nicht abschütteln, er wusste dass irgendetwas mit dem Millionär nicht stimmen konnte. Und sein Gefühl hatte ihn bis jetzt nie enttäuscht.



Danke Elaly für die Sigi ..Lg
Danke I-love-DD für den Ava ..Lg
Meine Geschichte: Gretchen wieder mal auf Männersuche
[small]Sehr stolzes Mitglied im We <3 Marc-Club!!!!
Sehr stolzes Mitglied in Gretchen & Marc-Perfektes Paar- Club!!![small]

Dr. Gretchen Meier ( gelöscht )
Beiträge:

24.01.2010 14:04
#16 RE: Marc Meier Geschichte die 3. Zitat · Antworten

Also klappte er seinen Laptop auf und wollte ein paar Nachforschungen anstellen. Über google fand er dann letztendlich auch einige Artikel. Alle waren allerdings nie älter als 1 Jahr. Gibt es denn nichts von dem von vor über einem Jahr? Ist doch irgendwie komisch? Über solche reiche Schnösel gibt es doch sonst auch immer tausende von Bildern und so.
Aus diesem Grund gab er noch zusätzlich Jahreszahlen von früher ein. So entdeckte er schließlich einige Bilder, die ihn vor Erstaunen komplett aus dem Konzept brachten. Als er sich endlich wieder gefasst hatte, kramte er schnell sein Handy raus und rief seinen besten Freund an.
"Medhi, das wirst du nicht glauben. Komm sofort her. Scheiße man."
"Äh Marc, spinnst du jetzt komplett?"
"Ne bei mir ist alles klar, aber bald bei Gretchen nicht mehr. Das glaubst du nur, wenn du es siehst... ALSO KOMM JETZT ENDLICH" Marc wurde mittlerweile schon richtig sauer, dass Medhi nicht erkannte, wie ernst es ihm war.
"Boah...ist ja gut... hab noch eine Frau zum untern Rock schauen, dann komm ich vor Gretchens Hochzeit vorbei."
"Ok bis gleich" sagt Marc noch schnell und legte auch gleich wieder auf, um noch weitere Informationen zusammen zu suchen.

~~ Wir geben ihn auf: den Kampf um die Richtige,
und geben uns der Falschen geschlagen! ~~

Marc loves Gretchen Offline

PJler:


Beiträge: 1.486

24.01.2010 21:32
#17 RE: Marc Meier Geschichte die 3. Zitat · Antworten

Mehdi erschien nach einiger Zeit dann auch und blickte marc sauer an:
" Man Marc wegen dir hab ich meinen Arbeitsplan über den haufen geschmießen, was brauchst du den so dringendes?"
" Mehdi du weißt ja das ich bei dem Arsch**** so ein komisches Gefühl hatte und noch immer habe oder?"
" Ja klar weiß ich das. Erwähnst es ja immer und immer wieder."
" komm mal her, ich hab den Typen gegooglt. Und da ist was interessantes aufgetaucht."
Mehdi stellte sich hinter Marc und lass sich geschockt den Artikel durch.

Währenddessen hatte Gretchen noch immer mit ihren Zweifeln zu kämpfen.
Was mach ich wenn mein Traum war wird? Dann ist es ja schon mal ein ganz schlechtes zeichen für meine Ehe mit Alexis oder? Ich hoffe so inständig das Marc kommt? Ich weiß ich sollte nicht mehr an ihn denken da ich in 3 Stunden heirate doch er wird immer einen Fensterplatz in meinem Herzen haben und den kann selbst ich ihm nicht merh wegnehmen. Punkt . Aus .BASTA!



Danke Elaly für die Sigi ..Lg
Danke I-love-DD für den Ava ..Lg
Meine Geschichte: Gretchen wieder mal auf Männersuche
[small]Sehr stolzes Mitglied im We <3 Marc-Club!!!!
Sehr stolzes Mitglied in Gretchen & Marc-Perfektes Paar- Club!!![small]

Dr. Gretchen Meier ( gelöscht )
Beiträge:

25.01.2010 19:22
#18 RE: Marc Meier Geschichte die 3. Zitat · Antworten

"Alter Schwede...wer ist das? Bzw. wer ist der Typ den Gretchen heiratet?" Medhi konnte immer noch nicht glauben was er da sah: mehrere Bilder von einem Alexis von Buren, allerdings war dieser klein, hatte eine rießige Nase und war auch ganz sicher nicht so jung und gut aussehend wie der Alexis, den sie kannten. "Man Medhi, was weiß ich? Sag mir lieber, wie wir Gretchen dazu bringen, uns zuzuhören...und vielleicht sogar die Hochzeit abzusagen? Irgendwas ist hier doch faul!" Die beiden heckten also einen Plan aus. Wobei sie immer noch nicht wussten, wer nun dieser Alexis von Buren auf den Bildern war und wer der Alexis von Buren war, den Gretchen in 3 Stunden heiraten wollte.

Gretchen hatte mittlerweile einen Entschluss gefasst. Sie wollte vor der Hochzeit nochmal mit Marc reden. Nur wie, wusste sie noch nicht. Immerhin sollte Alexis und vor allem Gina und ihre Mutter nichts davon mitbekommen.

~~ Wir geben ihn auf: den Kampf um die Richtige,
und geben uns der Falschen geschlagen! ~~

Marc loves Gretchen Offline

PJler:


Beiträge: 1.486

25.01.2010 19:57
#19 RE: Marc Meier Geschichte die 3. Zitat · Antworten

Gretchen schlich sich in ihrem wunderschönen Brautkleid aus dem Haus, das hatte sie auch nur geschafft da Bärbel und Gigi in der Küche mit den Häppchen beschäftigt waren. Sie hatte sich ein Taxi gerufen und ließ sich ins Krankenhaus chauffieren.
Marc war währenddessen schon auf dem Weg zu der Villa Haase. Er und Mehdi hatten zwar eher einen einfallslosen Plan, doch wenn dieser nicht funktionierte hatte er ja noch immer seine freien Gedanken.
Gretchen ging als erstes ins Büro von Marc, doch als sie merkte das dort keiner war, schrieb sie ihm einen Zettel.
Marc ich wollte dich treffen und mit dir reden.
Bitte komm zu meiner Hochzeit, mindestens eine halbe Stunde vorher.
Ich treffe dich im Park der Kirche.
Gretchen

Marc war derweil schon an der Villa angekommen, als er läutete öffnete ihm Bärbel.
„ Grüßgott. Dürfte ich kurz zu Gretchen?“
„ Nein Dr. Meier, sie heiratet in 2 Stunden, dort können sie mit ihr reden.“
„ Aber sie muss doch hier sein. Warum den nicht?“
„ Weil ich nicht zulasse das sie die Heirat verhindern. Also bis später auf der Hochzeit.“
Damit schloss Bärbel die Tür, ihm blieb nichts anderes übrig als wieder zurück ins Krankenhaus zu fahren und seinen Anzug zu holen um dann auf das Hochzeitsgelände zu fahren.
Gretchen hatte derweil das Krankenhaus verlassen und war auf dem Weg zur Kirche. Sie hoffte inständig dass Marc kommen würde sobald er den Zettel sah.
Marc war schon wieder im Krankenhaus und stürmte gerade ins Büro. Er schnappte sich aus dem Kleiderschrank seinen Anzug und zog sich schnell die Hose an, als er kurz auf den Schreibtisch entdeckte er den Zettel von Gretchen, als er ihn gelesen hatte schlüpfte er schnell in sein Hemd und in sein Sakko und rannte wieder aus dem Krankenhaus. Er raste durch Berlin mit seinem alten Volvo, und als er an der Kirche angekommen war, war es eine Stunde vor Hochzeitsbeginn. Er ging zum Park und sah dort die wunderschöne Braut, die sich Gretchen nannte, auf der Bank sitzen.
„ Gretchen?“



Danke Elaly für die Sigi ..Lg
Danke I-love-DD für den Ava ..Lg
Meine Geschichte: Gretchen wieder mal auf Männersuche
[small]Sehr stolzes Mitglied im We <3 Marc-Club!!!!
Sehr stolzes Mitglied in Gretchen & Marc-Perfektes Paar- Club!!![small]

Gretchen&Marc4ever Offline

Doktor Rogelt:


Beiträge: 7.584

25.01.2010 21:03
#20 RE: Marc Meier Geschichte die 3. Zitat · Antworten

Wie in Zeitlupe drehte sie sich um und sah ihm tief in die Augen. 'Marc' Er trat an sie heran. Beide setzten sie an: 'Ich muss dir was....' und wieder zeitgleich folgte: 'Du zuerst' Sie lächelten sich kurz verlegen an und Marc meinte, sie solle zu erst. Doch plötzlich war Gretchen nicht mehr klar, was sie Marc eigentlich sagen wollte. Die ganze Zeit dachte sie darüber nach, dass sie unbedingt mit ihm reden musste, aber was sie sagen würde, hatte sie sich bis jetzt noch gar nicht zurechtgelegt. Was wollte sie eigentlich? Will ich ihm sagen, dass ich Alexis heiratet werde? Oder eben dass ich genau das bleiben lassen will, weil ich eigentlich nur ihn liebe? Bin ich bereit, eine sichere Zukunft für ein vages Erlebnis mit Marc Meier aufzugeben?
'Marc, lass mich dir etwas erklären: du weist, dass du immer was besonderes für mich warst, und ich kann dir versichern, dass du es auch immer bleiben wirst. Aber ich weis nicht, ob das reicht. Ich weis nichtmal, ob du mich liebst. Ich weis nicht, ob wir eine Zukunft hätten und ich weis nicht, ob du mir auf Dauer das geben kannst, was ich brauche, Liebe und Geborgenheit und Sicherheit und einfach das Gefühl, angekommen zu sein. Um ehrlich zu sein, ich weis überhaupt nichts mehr.'
'Gretchen ich...'
'Marc, bitte...es tut aber ich glaube....ich glaube, das würde nicht lange gut gehen, das mit uns. Wir würden eine Zeit lang vielleicht glücklcih sein, aber dann würden wir uns nur unnötig gegenseitig wehtun, und genau das möchte ich verhindern. Ich weis mit Sicherheit, dass du kein schlechter Mensch bist. Und glaub mir, ich wünsche mir nichts mehr, als dass du glücklich wirst.'
'Aber, ich muss dir was...'
'Mach es mir...uns nicht noch schwerer, als es eh schon ist...es ist das Beste so, für uns beide...wenn ich meine Leben und du deins lebst, wenn ich mein Glück mit Alexis suche und du deins mit einer anderen Frau, die dir all das geben kann, was DU dir wünschst'
Marc wollte ein weiteres Mal ansetzten, doch Gretchen hielt ihm den Zeigefinger auf die Lippen, gab ihm noch einen kurzen Kuss, bevor sie sich umdrehte ging.

__________________________________________________

danke an dd fan!
stolzes mitglied im we marc club

Marc loves Gretchen Offline

PJler:


Beiträge: 1.486

25.01.2010 21:16
#21 RE: Marc Meier Geschichte die 3. Zitat · Antworten

Er war zwar von dem Kuss benebelt, doch er musste ihr das jetzt einfach sagen. Er schrie ihr nach:
„ Gretchen verdammt! Ich weiß etwas über Alexis. Und das wird dich ganz sicher nicht überzeugen ihn zu heiraten, er lügt dich an Gretchen. Bitte glaube mir.“
Sie drehte sich um, konnte auch nur ein Hauch von Wahrheit in Marcs Worten stecken. Doch als sie wieder etwas näher auf ihn zugegangen war und den ernsten Gesichtsausdruck sah konnte sie nichts anderes zu tun als ihm zu glauben.
„ Was meinst du damit Marc?“
„ Ich hatte schon immer ein schlechtes Gefühl bei ihm, und ich hab ihn mal aus Juchs gegoogelt. Wenn du auf Bilder drückst kommt da ein ganz anderer Alexis von Buren. Ich kann ihn dir zeigen, ich hab die Bilder ausgedruckt.“
Und schon holte er verschiedene Bilder des alten Fettsacks aus seiner Sakkotasche. Als Gretchen jedes nach dem anderen angesehen hatte sagte sie nur:
„ Du willst mich doch verarschen oder? Das ist nie und nimmer Alexis!“
„Doch das ist er, und nein ich will dich nicht verarschen. Dein angeblicher „Alexis“ muss Dreck am Stecken haben, da nicht ein einziges Bild von ihm kommt. Und Gretchen du hast vorher gesagt du weißt nicht ob ich dich liebe, oder das hast du gesagt?“
Gretchen blickte ihn überrascht an.
„ ja das habe ich gesagt.“
„ Dann geb ich dir mal Gewissheit, auch wenn mir so etwas schwerfällt. Ich liiii.. Ich liiieee… Ich lliieeebe dich. Und nur dich. Ich kann nicht mehr ohne dich, aber wenn du mich schon nicht willst dachte ich mir du solltest wenigstens wissen das du einen Hochstapler heiraten wirst.“



Danke Elaly für die Sigi ..Lg
Danke I-love-DD für den Ava ..Lg
Meine Geschichte: Gretchen wieder mal auf Männersuche
[small]Sehr stolzes Mitglied im We <3 Marc-Club!!!!
Sehr stolzes Mitglied in Gretchen & Marc-Perfektes Paar- Club!!![small]

Dr. Gretchen Meier ( gelöscht )
Beiträge:

25.01.2010 21:24
#22 RE: Marc Meier Geschichte die 3. Zitat · Antworten

Oh mein Gott....er hat es gesagt...er hat die 3 Worte gesagt, die ich schon seit 20 Jahren von ihm hören will...Aber ich kann das jetzt nicht!
Sie schaute ihm noch einmal intensiv in die Augen. Dann drehte sie sich rasch um und lief eilig zum Eingang der Kirche.
Marc tat dieser traurige und leere Blick von ihr in der Seele weh.
Wieso läuft sie denn jetzt davon? Erst wartet sie immer darauf, dass ich ihr meine Gefühle gestehe? Und jetzt? Ich lass mich doch nicht verarschen... Wieso glaubt sie mir denn nicht? Scheiße man...ich muss hier weg.
Schnell machte er sich auf den Weg zu seinem Auto und fuhr mit Vollgas davon.
In der Zwischenzeit war Gretchen im Vorraum der Kirche angekommen. Sie bebte schon vor Wut.

--------------------------------------------------------------
~~ Wir geben ihn auf: den Kampf um die Richtige,
und geben uns der Falschen geschlagen! ~~

Gretchen&Marc4ever Offline

Doktor Rogelt:


Beiträge: 7.584

25.01.2010 21:36
#23 RE: Marc Meier Geschichte die 3. Zitat · Antworten

Wut über sich und vorallem über Marc. Sie war wütend auf sich, weil sie sich überhaupt darauf eingelassen hatte, nochmal mit ihm zu reden und auf Marc, weil er die Frechhei besaß, kurz vor ihrer Hochzeit ein vielleicht sogar nur aus den Fingern gesaugtes Liebesgeständnis rauszuhauen und dann auch noch aus verletztem Stol zu behaupten, dass ihr fast-Mann ein betrüger war.
Sie versuchte sich das möglichst nicht anmekren zu lassen und wartete angespannt auf ihren Vater, damit es endlich losgehen konnte. Wenn das alles vergessen ist, dann wird bestimmt alles ganz toll! Und liebe entsteht ja auch nicht von heute auf morgen, das braucht Zeit, um zu wachsen. Zeit, die Alexis und ich einfach noch nicht hatten. So wirds sein. Meine Gefühel für Marc rede ich mir nur ein, weil ich kalte Füße habe. Nicht zweifeln, einfach machen!

__________________________________________________

danke an dd fan!
stolzes mitglied im we marc club

Dr. Gretchen Meier ( gelöscht )
Beiträge:

26.01.2010 11:58
#24 RE: Marc Meier Geschichte die 3. Zitat · Antworten

"Oh Kälbchen, du siehst so toll aus. Mensch ich bin so stolz auf dich!"
"Man Papa, nenn mich bitte nicht mehr Kälbchen...immerhin heirate ich heute."
Mit einem aufgesetzten Lächeln umarmte sie ihren Vater. Innerlich jedoch war sie immer noch sehr aufgewühlt. Ihr Vater merkte davon allerdings nichts. Er freute sich so sehr, sein Kälbchen endlich unter die Haube zu bringen.
"Also Kä... äh Margarethe, kann es losgehen?" strahlte Franz seine Tochter an.
"Ja ich habe ja...äh...nur auf dich gewartet"
Er nahm sie an der Hand und dann erklang auch schon die Hochzeitsmusik.
http://www.youtube.com/watch?v=Fk6Qx9DKEX8
Gemeinsam mit ihrem Vater schritt Gretchen langsam den Weg zum Altar. Sie ging auf Alexis zu, auf ein Leben mit ihm. Auf ein Leben mit einem Millionär, der sie liebt, auf einen Mann dem sie vertrauen konnte. Aber auch auf ein Leben ohne Marc, ohne ihre große Jugendliebe.

--------------------------------------------------------------
~~ Wir geben ihn auf: den Kampf um die Richtige,
und geben uns der Falschen geschlagen! ~~

Gretchen&Marc4ever Offline

Doktor Rogelt:


Beiträge: 7.584

26.01.2010 21:12
#25 RE: Marc Meier Geschichte die 3. Zitat · Antworten

Als sie vorne angekommen waren, übernahm ein grinsender Alexis Gretchens Hand. Irgendwie konnte sie sich nicht helfen....es fühlte sich nicht richtig an. Sie versuchte zwanghaft dieses Gefühl zu unterdrücken, setzte ein Lächeln auf und versuchte dem Blick ihres Zukünftigen auszuweichen. Der Pfarrer blickte kurz zu Alexis und nach dessen zustimmendem Nicken begann er zu sprechen: 'Wir haben uns heute hier eingefunden, um den ewigen Bund der Ehe zwischen Alexis von Buren und Dr. Margarethe Haase vor Gott zu beglaubigen. Vorher frage ich noch: Hat jemand etwas gegen diesen heiligen Bund einzuwenden, dann möge er bitte jetzt sprechen oder für immer schweigen' Er machte eine kurze Pause. Gerade als er wieder zu sprechen beginnen wollte, flogen die großen Türen krachend auf.
Oh Gott, er kommt wirklich und will die Hochzeit verhindern! Hat er also doch nicht gelogen vorhin. Innerlich stellte sie sich schon darauf ein, Alexis zu sagen, wie leid es ihr tue, und dass er ein ganz toller Mann sei und bestimmt irgendwann die richitge finden würde, sie das aber nicht sein könne, da sie wohl oder übel auf ewig Marc liebe.





Doch entgegen ihrer Erwartungen stand dort nicht ihr Oberarzt, sondern 2 Männer mit Nylonstrümpfen auf dem Kopf, die nichtmal mehr an Gabis Beinen sexy ausgesehen hätten. Einer rief durch die Kirche: 'Ich glaube, WIR hätten da vorher noch was zu sagen!' Noch bevor irgendjemand dazu kam, etwas zu sagen oder zu fragen hielten beide eine Waffe hoch. Nun sagte der andere: 'So, keine Dummheiten machen, dann passiert auch niemandem etwas! Ihr stellt euch jetzt alle schön hier auf und werft eure Handys vor unsere Füße!' Alle hatten Angst und jeder tat wie ihm befohlen. Crack, da war das erste zertreten. Und so erging es dann auch den restlichen Mobiltelefonen im Saal. Das ist definitiv der schrecklichste Tag in meinem Leben! Und das, obwohl einem bei der Hochzeit doch immer der schönste versprochen wird. Ich will hier nur noch raus! Ich hab solche Angst...bloß nicht anfangen zu weinen jetzt! Derweil waren die maskierten Typen fertig mit ihrer Schlachtaktion und nun kam der erste zielstrebig auf Gretchen zu und meinte: 'So Blondi und wir machen jetzt mal ne kleine Spritztour. Sag deinem Verlobten schon mal Ade, wenn er nicht das macht, was wir verlangen!' Alexis wollte auf den einen zurennen, bekam jedoch gleich eine geballert. Er hielt sich die Nase und wurde anschließend ohnmächtig. Die Entführer legten ihm noch einen Umschlag hin und verschwanden dann....mit Gretchen in ihren Fängen!

__________________________________________________

danke an dd fan!
stolzes mitglied im we marc club

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Weitere Links
| Sicher und kostenlos Bilder hochladen|9-1-1 FanSeite|
zum Impressum | 2008- © Doctor's Diary FanForum | Admins JackySunshine & Seppy | Moderatoren Lorelei & Mellow | Gründerin des Forums Flora
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz