Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 113 Antworten
und wurde 3.659 mal aufgerufen
 Kommentarseite zu den Fortsetzungen!
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
happyweekend Offline

Schwesternhelferin:

Beiträge: 106

25.08.2010 21:10
Kommentare zur Story von happyweekend Zitat · Antworten

Wär schön,wenn ihr mir einfach ganz frei heraus eure Meinung sagt!Danke!

--------------------------------------------------
Duschszene:
Marc macht das Licht an, sieht Gretchen und verdreht die Augen
Gretchen: Hey Marc!
Marc: Das ist nicht dein ernst, oder? Och Gretchen, das kann so nicht weitergehen!
Gretchen: Man, das weis ich doch selbst!
Marc: Komm! (will sie aus der Dusche ziehen)
Gretchen('wehrt' sich): Weist du eigentlich, wie weh das tut, wenn du...wenn du sie küsst?
Marc: Hey, hey!
Gretchen: Komm, lass mich los, ich seh total bescheuert aus, ich hab mich überhaupt nicht zurechtgemacht.
(Marc guckt sie an und gibt ihr einen kleinen, zaghaften Kuss)
Gretchen: Wehe du küsst mich noch mal....
(Marc lächelt kurz verschmitzt und küsst sie so richtig....wilde Knutscherei beginnt)
Gretchen (an die Duschwand gedrückt): Marc....Marc!
Marc (unbeeindruckt weiterknutschend): Nicht jetzt.
Gretchen: Ich glaub schon jetzt! Marc, das geht so nicht! Ich hab mir das ertse Mal irgendwie anders vorgestellt!
Marc: Wie? Is das dein erstes Mal?
Gretchen: Och man, mit dir! Ich..ich kann das nicht! Man, weist du, das bin ich nicht! Nicht hier! Und erst recht nicht, solange du mir nicht die Wahrheit gesagt hast!
Marc: Öh..wir können auch ins Schlafzimmer gehen?!
Gretchen: Ey, oh! (macht die Tür zu und geht)

Tamara Offline

Student:


Beiträge: 391

25.08.2010 22:32
#2 RE: Story von happyweekend Zitat · Antworten

Hihi, erste
Aaalso, ich finde den Anfang deiner Geschichte gelungen. Die Gedanken von Gretchen sind nachvollziehbar (wobei doch sehr krass Marc-Orientiert) und gut beschrieben. :)
Was ich echt super fand, war dieser Streit mit Gretchens eigenem 13-jährigen Ich. War ja klar, dass die sich wieder zu Wort meldet. Hat ja auch Recht.

Viel mehr kann ich im Moment noch nicht sagen, ich lass mich einfach mal überraschen, wie es weitergeht und wie sich die Geschichte entwickelt. Freue mich auf mehr!
Liebe Grüße
Tamara

Edit: Hui, okay, ich hab grad aktualisiert und gesehen, dass schon wieder ein neuer Teil online ist.
Das war ja mal dermaßen süß Image and video hosting by TinyPic
Ich konnte mir zwar irgendwie nicht ganz vorstellen, dass klein Marc so war, geschweigedenn der Vater, aber Gretchen war super getroffen Mit dem verschmolzenen Schokoriegel... Toll.
So, jetzt aber.
Freue mich auf mehr :)

PS: Deine Signatur gefällt mir

Nora <3 Offline

PJler:


Beiträge: 1.800

25.08.2010 23:07
#3 RE: Story von happyweekend Zitat · Antworten



Der Auftakt ist echt spitze!

Gretchens 13-Jähriges Ich , ich liebe es!! Sie ist mir sympathisch,wir sind in einem Team,Meier!

Die Musik passt immer sehr gut!

Den zweiten Teil fand ich sehr traurig , irgendwie tat mir Marc so leid! Den Flashback fand ich toll,ich hoffe du hast mehrere von denen auf Lager.

Das Marcs Vater schon eine Rolle spielt gefällt mir auch. Aber wie kann Marc seinen Pieper einfach ins Wasser schmeißen?!? Gretchen braucht ihn doch!

ICh mich total auf mehr!

GLG

Nora

happyweekend Offline

Schwesternhelferin:

Beiträge: 106

26.08.2010 00:28
#4 RE: Story von happyweekend Zitat · Antworten

Hey,danke schön!Freut mich,dass es euch soweit gefällt.Ich hab vor in das ganze viele Flashbacks einzubauen,besonders am Anfang.Auch Marc´s Vater wird ne zentrale Rolle bekommen,hab da auch schon genaue Vorstellungen.Er wird auf jeden Fall stark in Marc´s Liebesleben eingreifen xD Natürlich nur zum positiven.Mal sehen wie es mir gelingt.Und bitte weiter fleißig kommentieren,ich will ja wissen ob sich mein Schreibstil verbessert!

-------------------------------------------------

Marc: Wir wissen doch Beide, dass Gretchen Probleme hat ihre Gefühle richtig zu deuten. Du kannst ihr ein Knöllchen an die Windschutzscheibe packen und sie interpretiert das als Heiratsantrag.
Alexis: Willst du aufs Maul??
Marc: Stopfs mir doch mit T-Aktien du neureiches Arschloch!!

Frieda Offline

PJler:


Beiträge: 1.560

26.08.2010 12:31
#5 RE: Story von happyweekend Zitat · Antworten

Hey,

mir gefällt der Anfang von deiner Story auch super! Schön frisch geschrieben!

Das Einzige, was mich nur ein klein wenig gestört hat, sind deine eigenen Bemerkungen in der Geschichte.
Sie bemerkte noch nicht einmal den kleinen Jungen, der ihr Regenwürmer und Sand in die Haare warf,so sehr war sie damit
beschäftigt Marc zu beobachten.
(Na, wer das wohl ist? ^^) Das hat mich kurz immer
wieder von der eigentlichen Geschichte abgelenkt

Aber ansonsten
Freue mich schon auf den nächsten Teil

LG
Frieda

Nora <3 Offline

PJler:


Beiträge: 1.800

26.08.2010 14:27
#6 RE: Story von happyweekend Zitat · Antworten



Die weiteren zwei Teile gefielen mir wieder spitze!

Es freut mich total das du viele Flashbacks einfügst,ich finde die in der Serie schon so spitze und war traurig das in der zweiten Staffel eher weniger vorgekommen sind.Auf Marcs Vater bin ich schon gespannt,er wirkt ja eigentlich sehr nett und wenn er positiv in Marcs Liebesleben eingreift,umso besser.Image and video hosting by TinyPic

Alexis soll sich erst gar keine Hoffnungen machen,der Traumtänzer. Er kann doch nicht wirklich glauben das Gretchen ihm das verzeihen würde?!?

Die kleine Gretchen hat volllkommen recht...was findet Gretchen bloß an dem Neureichen-Arschloch?!


Ich freue mich auf meehr!

GLG

Nora

Nora <3 Offline

PJler:


Beiträge: 1.800

27.08.2010 19:37
#7 RE: Story von happyweekend Zitat · Antworten



Die neuen zwei Teile haben mir wieder gut gefallen.Besonders der Flashback wieder,obwohl dieser echt traurig war.
Das Gespräch zwischen Gretchen und Marc am Telefon fand ich interessant,obwohl Alexis ein bisschen überreagiert hat.Das er gleich so an die Decke geht,nur weil Gretchen mit Marc spricht.

Ich freu mich auf mehr.

GLG

Nora

Nora <3 Offline

PJler:


Beiträge: 1.800

28.08.2010 20:05
#8 RE: Story von happyweekend Zitat · Antworten



Der Flashback ist echt geil. Aber das Marc,Gretchen nicht erkennt. Man man ...aber tolle idee mit diesem Flashback!

Dieser Louis ist aber echt bin froh das der nächste Marc-haltiger ist.

mich auf den zweiten Teil des Flashbacks!

GLG

Nora

Andie91 Offline

Alter Ha(a)se:


Beiträge: 3.063

28.08.2010 22:31
#9 RE: Story von happyweekend Zitat · Antworten

Also ich hab die Story auch gelesen, komme aber erst jetzt dazu zu kommentieren.

Diese Story hat was ganz eigenes. Vor allem die vielen Flashbacks verleihen der ganzen Geschichte das gewisse Etwas. Hinzu kommt, dass du die Streitgespräche zwischen Gretchen und ihrem jüngeren Ich wieder aufgreifst. Total klasse, was die beiden so bereden finde ich echt zum schießen. Aber ich muss der jüngeren Version weiß Gott bepflichten: Ich will auch Marc, natürlich an Gretchens Seite. Und das sollte die 30-er Variante auch endlich einsehen.
Mal sehen was passiert, bis Herr Meier endlich mal auftaucht im KH, wo doch schon alle ihre Gedanken an ihn verschwenden.
Bin auch sehr gespannt, wie Marc damit umgeht, wenn er weiß, wen er geküsst hat bzw. mit wem er sich da so ernst unterhalten hat.

Freu mich auf mehr

____________________________________________________________


happyweekend Offline

Schwesternhelferin:

Beiträge: 106

28.08.2010 22:49
#10 RE: Story von happyweekend Zitat · Antworten

Hey,

freut mich total,dass meine story so gut bei euch ankommt. Ich lieb die Flashbacks in der Serie total und deshalb bleibt mir irgendwie nichts anderes übrig,als so viele einzubauen.Dass sie euch gefallen,find ich nochmal extra klasse! Ich find´s echt super,dass ihr mir das alles so lieb kommentiert.Also Dankeschön dafür!
Und zu Gretchens 13-jährigem Ich xD: Sie ist definitiv meine innere Stimme,die einfach immer wenn Marc auf dem Bildschirm aufflackert schreit: Gretchen,nimm Marc,nimm Marc,sonst nehm ich ihn!^^

Also lg und weiterhin hoffentlich noch viel Spaß

lg

-------------------------------------------------

Marc: Wir wissen doch Beide, dass Gretchen Probleme hat ihre Gefühle richtig zu deuten. Du kannst ihr ein Knöllchen an die Windschutzscheibe packen und sie interpretiert das als Heiratsantrag.
Alexis: Willst du aufs Maul??
Marc: Stopfs mir doch mit T-Aktien du neureiches Arschloch!!

Ann Offline

Moderatorin


Beiträge: 8.697

29.08.2010 14:59
#11 RE: Story von happyweekend Zitat · Antworten

Hey!
Ich habe deine Story heute mal gelesen und mir gefällt sie richtig gut Image and video hosting by TinyPic
Es ist schön, dass Marc kämpfen will!!!
Und die Flashbacks sind auch immer klasse!!!
Ich freue mich schon auf den nächsten Teil

Liebe Grüße
Ann

-----------------------

"Cogito ergo sum." (René Descartes)

Nora <3 Offline

PJler:


Beiträge: 1.800

29.08.2010 16:49
#12 RE: Story von happyweekend Zitat · Antworten



Der Flashback war echt toll!Image and video hosting by TinyPic Was mich noch interessieren würde wären natürlich Marcs Gedanken bei dieser Nacht oder seine Erinnerung daran...und wieso er gegangen ist.

Das 13 Jährige Gretchen mag ich auch sooo gerne!

Ich hoffe von beidem auf mehr!

mich auf den nächsten Teil!

GLG

Nora

Vanessa Offline

Doktor Rogelt:

Beiträge: 7.595

29.08.2010 16:53
#13 RE: Story von happyweekend Zitat · Antworten

Habe jetzt auch mal die Zeit gefunden deine Story zu lesen. Finde die echt super. Vorallem die ganzen FLashbacks sind toll.Image and video hosting by TinyPic

Freue mich darauf mehr von dir zu lesen!

Lorelei Offline

Facharzt:


Beiträge: 10.053

29.08.2010 17:58
#14 RE: Story von happyweekend Zitat · Antworten



Dann melde ich mich auch mal zu Wort. Ich mag deine GEschichte sehr gerne, v.a. die Zwiegespräche zwischen Gretchen und ihrem 13.jährigen Ich, aber auch deine Flashbacks. Der letzte hat mich wirklich umgehauen. Dass die beiden schon einmal eine Nacht zusammen verbracht haben, hätte ich nun wirklich nicht erwartet. Image and video hosting by TinyPic

mich auf ganz viel mehr.

LG Anke

Azadeh Offline

Butterböhnchen:


Beiträge: 2.758

29.08.2010 19:17
#15 RE: Story von happyweekend Zitat · Antworten

Hallöchen !

So ich mag jetzt auch was sagen! Ich finde deine Story echt klasse und und super geschrieben! Die Gespräche zwischen der 13 Gretchen und Gretchen im Erwachsenenalter finde ich total klasse und witzig! Mein Gott Gretchen höhr auf sie, sie hat recht! Und die Flashbacks sind auch total schön vorallem der letzte hat mich echt umgehauen, hätte auch nicht gedacht, das Marc und Gretchen schon zusammen geschlaffen habenImage and video hosting by TinyPic!
Jetzt kommt also Marcs Vater ins Spiel. Es ist sehr traurig zu lesen aus welchen Beweggründen er damals seine Familie verlassen mußte! Ich hoffe Vater und Sohn treffen bald auffeinander damit sie sich endlich ausprechen können, Ich glaube Marc kann die Unterstützung seines Vaters sehr gut gebrauchen! Was ich sehr beweggend fand, ist dass er trotz der Gefahr riskiert hat bei allen wichtige Ereignissen in Marcs Leben dabei zu sein! In diesem Sinne bin ich echt gespannt wie es weiter geht!


Weiter so,du machst das echt toll!Freu mich auf mehr!
Liebe Grüße Aza

Vanessa Offline

Doktor Rogelt:

Beiträge: 7.595

29.08.2010 19:55
#16 RE: Story von happyweekend Zitat · Antworten

Oh mn Marcs Vater ist eigentlich nur abgehauen und ha sich nciht mehr bei ihm gemeldet, weil er ihn schützen wollte. Ich hoffe Max spricht Marc bald einfach mal, auch wenn ich mir denken kann, dass Marc dann erstmal wieder auf stur stellen wird.

Freue mich auf mehr!

happyweekend Offline

Schwesternhelferin:

Beiträge: 106

29.08.2010 21:18
#17 RE: Story von happyweekend Zitat · Antworten

Hey,

freut mich,dass die Geschichte so gut bei euch ankommt,vor allem der Abiballflashback.War zunächst etwas unsicher weil er so lang geworden ist,aber ich glaube gerade das macht auch seinen Reiz aus. Mal was anderes: Wie findet ihr denn die Musik zu den Szenen? Ich bau immer Musik ein,weil ich das zum Schreiben brauche und mir dabei die Szenen vorstelle.Wenn ihr aber lieber wollt,dass ich sie weglasse ist es für mich auch kein Problem.Wenn sie euch stört,dann schreibt´s einfach.
Ansonsten danke für die lieben Kommis!

-------------------------------------------------

Marc: Wir wissen doch Beide, dass Gretchen Probleme hat ihre Gefühle richtig zu deuten. Du kannst ihr ein Knöllchen an die Windschutzscheibe packen und sie interpretiert das als Heiratsantrag.
Alexis: Willst du aufs Maul??
Marc: Stopfs mir doch mit T-Aktien du neureiches Arschloch!!

Azadeh Offline

Butterböhnchen:


Beiträge: 2.758

30.08.2010 21:27
#18 RE: Story von happyweekend Zitat · Antworten

Hey Ann Katrin!

Zwei voll schöne Teile die du gezaubert hast!


Ich gehör zu den absoluten Romantikfreakes also bitte gaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz viel davon! Ich fands echt herzzerreißend wie Marc Gretchen seine Gefühle offen und ehrlich gesteht!


„ Ja Gretchen,mir ist es völlig egal was du tust. Die Fronten sind geklärt, du bist verheiratet und ich… werde versuchen diesen ´Zustand´ zu akzeptieren. Ich will aber, dass du weißt, dass alles echt war. Jeder Kuss, jede Berührung, jedes einzelne…na ja ok jedes einzelne, nette Wort, dass ich je zu dir gesagt habe. Ich will,dass du weißt,dass du immer noch die Wahl hast,dich anders zu entscheiden.“
Und von dem hab ich immer noch eine Gänsehaut:

Sanft hob Marc die Hand und ergriff Gretchens Hände.

„In dir, ganz tief drin, weißt du, dass es die falsche Wahl war den Snob zu heiraten. Du weißt, dass du das den Rest deines Lebens bereuen wirst. Ich will,dass du heute nur für einen kurzen Augenblick daran denkst, was passiert wäre, wenn ich das da vorne neben dir am Altar gewesen wäre. Wenn du mich geheiratet hättest.“

Oh,daran hab ich heut schon mal gedacht…

Sanft küsste Marc Gretchen´s rechte und dann linke Hand und drückte die linke an sein Herz.

„ Ich liebe dich .“ , formte er mit den Lippen,doch kein Ton kam über seine Lippen.
Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic Super!

Und nü? Ach ja Klein Gretchen geht ihrer Lieblingsbeschäftigung, Marc verfolgen, nach und groß Gretchen schaut dabei zu!Meine Güte der Kuß hat sie ja ganz schön umgehauen! Aber spührt schon damals die "Magie" zwischen den beiden,süss!Bin Mal gespannt wie es weiter geht wenn Gretchen wieder aufwacht!


Supi geschrieben, freu mich auf mehr!
Liebe Grüße Aza.

Andie91 Offline

Alter Ha(a)se:


Beiträge: 3.063

30.08.2010 22:05
#19 RE: Story von happyweekend Zitat · Antworten

Der Rückblick auf den Abiball hat mich echt geflashed.
Auch wenn die sich vorher wieder gekabbelt haben, war der Abend letztendlich doch vollkommen gelungen. Ein wenig überraschend war es jedoch, dass die beiden schon einmal eine Liebesnacht miteinander verbracht haben.
Aber warum musste Gretchen allein aufwachen, nach diesem wunderschönen Erlebnis.
Diesen Abend bzw. Nacht würde ich gerne nochmal aus Marcs Sicht erleben. Vll klärt das einige ungeklärte Dinge auf.

Zurück in der Gegenwart: Ebola?! Na hoffentlich überleben das alle.
Und Marc is back in the house. Tyischer Auftritt würde ich sagen. Ich bin wirklich gespannt, was in Richtung seines Vaters noch alles ans Tageslicht kommt. Die Geschichte um das Verschwinden von Max Meier ist wirklich tragisch.

Und der Magic Moment war einfach nur Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic. Er hat es angedeutet, naja zumindest e'was, nicht wahr?!
Auf jeden Fall solche Augenblicke zwischen beiden schätze ich sehr. Ist deshalb kein Prob, wenn du auf Marc fixiert bist. Die anderen Charakter wirst du schon noch bedienen können.
Mal sehen, was passiert, wenn Gretchen jetzt wieder völlig in die Realität geworfen wird.

Freu mich auf mehr

____________________________________________________________


kussmausale Offline

Alter Ha(a)se:


Beiträge: 3.958

31.08.2010 13:50
#20 RE: Story von happyweekend Zitat · Antworten

Hallöchen,
ich dachte ich oute mich jetzt auch mal als stille Leserin deiner Story. Habe sie jetzt ganz gelesen und muss sagen, dass ich sie wirklich gut finde. Besonders die Flashbacks sind immer sehr schön und die Streitereien mit Gretchens jüngeremIch einfach genialImage and video hosting by TinyPic. Ich bin jetzt einfach nur wahnsinnig gespannt wie es zwischen Marc und Gretchen weitergeht und ob Alexsis bal auffliegt, also hau in die Tasten.
Ich freu mich auf mehr
GGLG Edina

PS:Finde es toll dass du immer Musik einbaust. Das macht die Szenen lebendiger und man kann sich alles besser vorstellen. Brauche die auch immer beim Schreiben.

happyweekend Offline

Schwesternhelferin:

Beiträge: 106

31.08.2010 18:45
#21 RE: Story von happyweekend Zitat · Antworten

Hallöchen,

thx für die lieben Kommis-da macht das Schreiben richtig Spaß.

Alexis wird bald als Betrüger entlarvt,da könnt ihr drauf wetten. Das Auftauchen von Marc´s Vater wird zusätzlichen Zündstoff in die Story bringen,wobei Max wie fast alle Väter nur das beste für seinen Sprößling will.

Die Abiballszene wird bald auch noch mal in Marc´s Gedanken geflashbackes ( nennt man das so?xD)und ich kann nur soviel verraten,als das er den gesamten Abend natürlich in einem anderen Licht sieht.^^ Lasst euch überraschen und leset fleißig weiter.

Kann sein,dass die Teile in Zukunft nicht mehr so schnell hintereinander und so früh am Tag kommen,sondern eher unregelmäßig.Hab mir zwar das Ziel gesteckt jeden Tag 2-3 Teile online zu stellen,aber ab morgen fang ich mein FSJ an und weiß noch nicht wann ich immer heimkomme,da ich schichten muss. Es werden aber weiterhin jeden Tag mindestens 2 Teile online kommen.


Also lg

-------------------------------------------------

Marc: Wir wissen doch Beide, dass Gretchen Probleme hat ihre Gefühle richtig zu deuten. Du kannst ihr ein Knöllchen an die Windschutzscheibe packen und sie interpretiert das als Heiratsantrag.
Alexis: Willst du aufs Maul??
Marc: Stopfs mir doch mit T-Aktien du neureiches Arschloch!!

Azadeh Offline

Butterböhnchen:


Beiträge: 2.758

31.08.2010 22:06
#22 RE: Story von happyweekend Zitat · Antworten

Hallöchen!

Man Mädel hast du heut ein Zahn drauf! Find ich super!

Also ich finde es echt sehr mutig von Gaby Mahdi die Wahrheit über Alexis zu erzählen, das war genau das Richtige! Hoffentlich macht dieser Idiot endlich die Biege! Bin gespannt ob die beiden es Gretchen erzählen Ach ja bahnt sich da vieleicht etwas zwischen den Beide an?

Und nü zu unserem Traumpärchen!

Gretchen ist echt süss, wie sie im Traum Marc ihre Liebe gesteht und ihn bittet sie nicht allein zu lassenImage and video hosting by TinyPic!
Und Marc? Er hat sich von seiner Mutter sehr viel anhören müssen in seiner Jugendzeit, von wegen verlieb dich nicht vergnüg dich lieber! So ein schwachsinn, ich glaub für diese Worte war es schon zuspät, er hatte sich ja bereits verliebt und lässt es endlich zuImage and video hosting by TinyPic! Ich hoffe Gretchen schießt diesen Alexis von Idioten zum Mond!

Endlich sind sich vater und Sohn begegnet! Bin gespannt wie Marc reagiert!

Sehr schön geschrieben, freu mich auf mehr!
Liebe Grüße Aza

Linda83 ( gelöscht )
Beiträge:

02.09.2010 11:45
#23 RE: Story von happyweekend Zitat · Antworten

Hallo,

ich habe gerade die ersten Teile deiner Story gelesen und muss sagen, ich bin super gespannt wie es weitergeht, deine Flashbacks gefallen mir sehr gut. Ich freue mich riesig wenns weitergeht.

GLG Linda

Schneewittchen Offline

Verknallter Dorfdepp:

Beiträge: 5.510

02.09.2010 13:22
#24 RE: Story von happyweekend Zitat · Antworten

Gretchen und ihr inneres Ich sind einfach toll, du kriegst das super hin!

Die Flashbacks sind gut, obwohl manchmal etwas viel, trotzdem ist alles in allem
sehr spannend und ich lese gerne weiter!

______________________________________________

Azadeh Offline

Butterböhnchen:


Beiträge: 2.758

02.09.2010 19:53
#25 RE: Story von happyweekend Zitat · Antworten

Hallöchen!

Das Gespräch zwischen Vater und Sohn lief ja nicht besonders gut! Aber irgendwie kann ich Marc verstehen, dass er so reagiert. Sein Vater hat sich Jahrelang nicht bei ihm gemeldet und taucht urplötzlich wieder auf und alles ist wieder gut?Aber Max sollte nicht aufgeben und versuchen nochmal in Ruhe mit Marc zu reden, er hat seine Familie ja schließlich nicht freiwillig verlassen!

So nü weiter im Text!

Ich finde die Flashbacks mit Klein und groß gretchen total klasse und witzig! Und dann der schock:Alexis von Idioten küßt Gretchen! Geht garnicht! Also weg mit ihm! Und jetzt platzt auch noch Marc in das Zimmer, ich glaube er dreht sich rum und geht! Hm,bin gespannt was du dir ausgedacht hast!


Weiter so, sehr schön geschrieben, freu mich auf mehr!
Liebe Grüße Aza

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
Weitere Links
| Sicher und kostenlos Bilder hochladen|9-1-1 FanSeite|
zum Impressum | 2008- © Doctor's Diary FanForum | Admins JackySunshine & Seppy | Moderatoren Lorelei & Mellow | Gründerin des Forums Flora
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz