Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Willkommen im Doctor´s Diary Fan-Forum!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 382 mal aufgerufen
 Kommentarseite zu den Fortsetzungen!
Crunchy Offline

Student:


Beiträge: 410

13.04.2020 16:29
Kommentare zur Story von Crunchy und Mellow Zitat · Antworten

Wie immer: Wir freuen uns über jegliche Art und Form der Rückmeldung. Hoffentlich habt ihr ebenso viel Spaß daran noch einmal in die Vergangenheit zu reisen, wie wir. Die Links zur Musik findet ihr nun im Kapiteltitel!

Liebe Grüße, Crunchy und Mellow

Elli Offline

Butterböhnchen:


Beiträge: 2.229

22.06.2020 02:37
#2 RE: Kommentare zur Story von Crunchy und Mellow Zitat · Antworten

Halli Hallo ,

gerad bin ich auf eure Story gestoßen und sehr begeistert. Ziemlich schade finde ich es, dass euch hier noch niemand etwas Liebes dagelassen hat. Die Story ist sehr authentisch und ich für meinen Teil brauch das zum Lesen - Authentizität. Ansonsten ist es einfach nicht DD. Ihr trefft das super und ich bin ziemlich gespannt, was alles noch zum Vorschein kommt. Marc trefft ihr wirklich grandios.
Und das Gespräch mit Mehdi war auch ein Sahneschnittchen, wenn man es in Gretchen-Sprache ausdrückt. Dennoch merkt man auch in kleinen Ansätzen, dass Marc irgendwie gewachsen ist. Im Umgang mit Melanie z.B. weist er deutlich seine Meier-Manier auf, aber dennoch auch etwas vernünftiger und reifer.

Ich bin sehr begeistert - sorry fürs Wiederholen. Ich hoffe, von euch kommt ganz bald mehr!!!

Herzliche Grüße
Elli

Crunchy Offline

Student:


Beiträge: 410

01.07.2020 01:46
#3 RE: Kommentare zur Story von Crunchy und Mellow Zitat · Antworten

Liebe @Elli !

Der gute Marc ist immer eine kleine Herausforderung ... Weswegen ich mich immer sehr freue, wenn er ankommt. Richtig ankommt. Die Geschichte ist ja eigentlich schon viel, viel weiter. Über 120 Kapitel. Zu finden in den "Pausierten und abgebrochenen FF's". Ich habe mich entschieden zu überarbeiten, weil ich in all den Jahren doch etwas lernen konnte, was das Schreiben anbelangt und weil ich die Hoffnung habe so wieder richtig in die Geschichte reinzukommen, nachdem wir so lange pausiert haben. Wenn du also "vorwitzen" möchtest ... Natürlich gebe ich mein Bestes, hier endlich mal wieder in die Gänge zu kommen. Versprechen kann und werde ich erst einmal nichts. Was ich sagen kann: Es wird auf jeden Fall immer ein Update kommen.

Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen und bedanke mich ganz herzlich, für deinen Kommi.

LG, Crunchy

Elli Offline

Butterböhnchen:


Beiträge: 2.229

14.07.2020 01:17
#4 RE: Kommentare zur Story von Crunchy und Mellow Zitat · Antworten

Liebe Crunchy,

ich muss mich hier tatsächlich noch einmal zu Wort melden, denn ich habe deinen Tipp angenommen und etwas in der Rubrik "Pausierende und abgebrochene Stories" gestöbert und tatsächlich den Vorläufer der aktuellen Story gefunden - bzw. vielleicht trifft es Erstfassung besser.

Und ich sag dir, ich habe im Rekord drei Nächte in Folge gelesen und gelesen. UND ich habe nicht genug bekommen. Du triffst die Charaktere wirklich gut. Ich mag vor allem die Idee, dass Marc eine Schwester hat und ihr gemeinsames Agieren sehr. Bei Marc und Gretchen bzw. deren Konfrontationen muss ich zugeben, dass ich den ruckartigen Wechsel teils nicht nachvollziehen konnte. So wollte Gretchen händeringend nicht, dass Marc von Sarahs Existenz erfährt und dann tut sie das Ganze doch als selbstverständlich ab. An der Stelle hätte ich mir als Leser besser vorstellen können, dass das erstmal umstritten bleibt und vor allem in Gesprächen auch mal Gretchen als diejenige gezeigt wird, die Reue zeigen muss. Denn Trennung und Verletzung hin oder her, aber das ist eine Entscheidung, die sie nie hätte allein treffen müssen. Ich meine die reine Existenz des Kindes für sich zu behalten.
Ansonsten liebe ich deine Story wirklich sehr und es ist spannend, wie schnell Marc warm in seiner neuen Rolle wird. Tatsächlich hab ich mit größeren Startschwierigkeiten gerechnet und auch Gretchens Gefühlslage und ihre Positionen gegen Thorben, der mit Verlaub nicht der Feinste ist, aber ich kann ihn verstehen und das ist schon kompliziert. Trotz der Wechselhaftigkeit in der Serie würde ich mir persönlich an der einen oder anderen Stelle mehr Tiefe und Länge eines gewissen Zustandes wünschen, anstatt "Ah Gretchen ist Geschichte, zu im Nächsten Momemt: Nähh ich kämpf doch um sie." Ich hoffe du verstehst meinen Ansatz.

Ich werde gleich weiter stöbern, ob du noch mehr Schmackerl hier hast. Und wenn diese Story mal weitergeht bin ich sooooowas von happy und gespannt, denn diese Eifersuchts- und Racheaktion finde ich super ausgekugelt.

Ich wünsche dir in dem Falle eine Gute Nacht

Liebste Grüße von Elli

 Sprung  
Weitere Links
| Sicher und kostenlos Bilder hochladen|9-1-1 FanSeite|
zum Impressum | 2008- © Doctor's Diary FanForum | Admins JackySunshine & Seppy | Moderatoren Lorelei & Mellow | Gründerin des Forums Flora
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz