Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.552 Antworten
und wurde 48.026 mal aufgerufen
 Kommentarseite zu den Fortsetzungen!
Seiten 1 | ... 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | ... 63
Winnie Offline

Student:


Beiträge: 521

31.08.2012 10:47
#1201 RE: Kommentare zur Fortsetzungs-Fanfic vom "K.T.F.-Team" Zitat · Antworten

Hi girls!

Thank you for this new party that has reassured me!

So Marc does not offer his mother?! Phew!
But it is not very nice when he says that Gretchen should not mind his own business ...
It's true that she did not read the papers but then to not meddle in his life ... It has a bit of an exaggeration ...

I wonder what will happen after the EKH for Marc, I think that this does will not be obvious is not it?

Claire

Marc: Herzlichen Glückwunsch es ist kein Mädchen sondern ein richtiges Kind !

Sana Offline

PJler:


Beiträge: 1.647

31.08.2012 14:50
#1202 RE: Kommentare zur Fortsetzungs-Fanfic vom "K.T.F.-Team" Zitat · Antworten

Hi Ihr Beiden,

der neue Part ist zwar schon raus, aber dennoch möchte ich es mir nicht nehmen lassen Euch etwas zu posten:

@Losy: Natürlich werden wir Dich immer vermissen, wenn du mal nicht posten kannst. Aber wie schon mehrfach gesagt, jeder so wie er will und kann. Du bist so eine treue Seele, alleine deshalb freuen wir uns ja schon über jeden Kommi von Dir.

@Winnie: Hi! I hope you`re all right! Yes, Marc did his choice, the right one i guess. But we`ll see. First of all he has now to fight against his worst enemy...himself. Enjoy!

Viele Grüße
Sana

Losy Offline

Student:


Beiträge: 350

31.08.2012 16:04
#1203 RE: Kommentare zur Fortsetzungs-Fanfic vom "K.T.F.-Team" Zitat · Antworten

Ihr Lieben,

Glückwunsch zum Jubiläum!!! *eine Flasche Champagner öffne* Hoch die Tassen! *am überschäumenden und herrlich perlenden Gesöff nippe* :-) Vielen lieben Dank für die vergangenen hundert Kapitel – auf dass es weitere hundert werden :-) Wie viele Kapitel hatten eigentlich die Vorgänger-Teile?

Nun aber zum aktuellen Teil:
Ja, ist denn heut schon Weihnachten?! Gut, in Anbetracht des Wetters (hier Dauerregen und wir kratzen an der 15-Grad-Marke) könnte man sich schon ein paar Monate weiter wähnen … Marc „bestellt“ mitten in der Besprechung, während Franz seinen Vortrag hält, Kaffee bei Sabine?! Ts ts … Unmöglich. Und können die sich da einfach so unterhalten, während der Chef spricht? Das hört der doch. Sehr nett habt ihr den stummen Dialog geschrieben, kann man sich gut vorstellen. Gretchen hat Marc adoptiert? Süß :-) Mit diesem Adoptivkind wird sie noch ihre helle Freude haben … Gut, dass der immerhin noch rechtzeitig merkt, dass er wegen ihr nicht mit der Frau vom Schmidt rummachen kann. Ha, und dank euch hab ich mir jetzt auch über das Notausgang-Männchen Gedanken gemacht. Das Arme kommt wirklich nie an! Eine schöne Metapher … Auf was oder wen genau ist mir zwar nicht klar, ich hoffe, dass Marc irgendwann ankommt, aber ihr Frösche könnt mir das bestimmt erklären :-) Und die Bemerkung, dass Marc hin zum Notausgang geht – muss uns das irgendwie Angst machen?

Ich bin jetzt auf jeden Fall gespannt, ob es zu einem Mistelzweig-Kuss kommt. Und freu mich auf Fortsetzung! Gibt’s die am Dienstag?

Ganz liebe Grüße,
Losy

Ach, noch was zum Kommentar von Sana: ich hab den Ehrgeiz, meinen Titel „treue Seele“ und den "Best-Fan-Fiction-Critic-Award" (den ich jetzt auch schon mehr als ein Jahr habe!) auch weiterhin mit Recht zu tragen – deswegen MUSS ich jedes Mal kommentieren :-)

lisa1234 Offline

Schwesternhelferin:

Beiträge: 248

31.08.2012 19:13
#1204 RE: Kommentare zur Fortsetzungs-Fanfic vom "K.T.F.-Team" Zitat · Antworten

Hallo liebe Frösche,

WOW, 100 Kapitel,da wart ihr wirklich schon sehr fleißig!!!
Auch das 100. Kapitel, einfach wieder toll geschrieben und auch einfach toll beschrieben, ich liebe einfach eure Story, dieser stumme Dialog eine wunderbare Idee!
Für Marc war diese "Ansprache" sicher nicht einfach, wobei seine "Kaffeebestellung" bei Sabine, na ja typisch Marc ;-), Sabine ist ja wirklich eine gute Seele, da sie sogar einen Kaffee dabei hat.
Ich freu mich schon wieder sehr, wenn es am Dienstag die nächste Fortsetzung gibt :-)

LG
Lisa

Sana Offline

PJler:


Beiträge: 1.647

31.08.2012 23:15
#1205 RE: Kommentare zur Fortsetzungs-Fanfic vom "K.T.F.-Team" Zitat · Antworten

Wow, Ihr seid aber fix mit dem Lesen!

Na umso besser, dann kann ich Euch schon mal beantworten

@ Losy: Jaaaa Party! Und dann auch gleich Champagner! Nicht, dass du dich wegen uns in Unkosten stürzt. Ich trink dann gleich mal das Glas von Mona mit, wir wollen ja nicht, dass der gute Tropfen schlecht wird, ne? Schnittchen stehen auch schon bereit.
Also, unsere vorherigen Stories hatten viel weniger Teile. Die Erste hatte, glaube ich, 30 und die Zweite um die 60. Aber eigentlich ist das ja ein und diesselbe Story, wir wären also insgesamt schon fast bei 200! Ein ganz schöner Batzen. Mona und ich haben halt bei der 3. Story überlegt, wie wir es am besten machen könnten. Zuvor haben wir ja immer eine Story geschrieben, brauchten dann eine "kreative" Pause und haben dann weitergeschrieben. Aber da die Stammleser gleich weiterlesen wollten, haben wir uns nun dazu entschieden sie einfach weiterzuschreiben, ohne Pause und ohne neue Story, sondern einfach fortlaufend. So können wir ohne große Unterbrechungen weiterposten, aber dafür müssen wir eben auch schauen, dass es nicht langweilig wird. Eine abgeschlossenere Story hat eine Spannungskurve, das ist bei einer fortlaufenden Story eben nicht so. Da sind es mehr Wellen. Mal ist es spannender, mal ist es eben ruhiger. Es kann so eben nicht immer Action sein. Nur "dahinplätscher" darf sie aber auch nicht. Ich hoffe, dass wir das bis jetzt auch ganz gut hinbekommen haben. Aber du kannst dir gewiss sein, fast jeder Teil hat einen Sinn im Ganzen der Geschichte und es ist immer ratsam bei uns, sich Dinge im Hinterkopf zu behalten Wie findest du es denn, dass wir jetzt fortlaufend schreiben? Nun, bei dir weiß ich ja auch, dass du es sagen würdest, wenn es mal langweilig wird.


@ Lisa: Hey! Schön, dass es Dir gefallen hat! Ja, Marc knechtet mal wieder die arme Sabine. Die Beiden haben schon eine ganz besondere Beziehung. Aber ich denke auch, dass Sabine so eine Ader hat, die das in gewissem Maße braucht. So blöd wie es klingt. Aber sie ist eben auch diejenige, die die Thermoskanne dann schließlich dabei hat. Hätte sie ja auch nicht machen müssen. Denn, was kann Marc ihr denn schon groß tun? Einfach entlassen geht nicht und das bißchen Geschrei, das er so von sich gibt...pfff...das hört doch irgendwann auch auf.
Aber schön, dass es Dir gefallen hat und vielen Dank für Deinen Kommentar!

Übrigens: Wir haben in der Story Weihnachten, weil wir einen zeitlichen Ablauf haben. Die komplette Geschichte fing ja im August an und nun sind eben erst vier Monate vergangen. Aber es gibt ja "warme Gedanken"

Habt ein schönes Wochenende!
Sana

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

01.09.2012 11:06
#1206 RE: Kommentare zur Fortsetzungs-Fanfic vom "K.T.F.-Team" Zitat · Antworten

Liebste Frösche

Zunächst einmal: alles Gute zum Jubiläum!! Da ja Losy so unmischtig war und den Champager besorgt hat....wenn noch was übrig ist.. Kommt wir stossen an.. *Auf noch weitere 100 Teile..bzw. unendlich viele Teile* WOW.. 100 Teile!! Respekt! Ich, und ich denke die Anderen auch, können gar nciht oft genung DANKE sagen, für diese grossartige Story, die wir zweimal in der Woche lesen dürfen!
Aber kommen wir zum gestrigen Teil! WOW..dass es Franz grad so "offizell" macht..hätte ich nicht gedacht..Wobei wenn ich so darüber nachdenke.. wenn er einfach ein Memo "geschickt" hätte..wäre es vielleicht noch schlimer gewesen..gerade das Tuscheln.. Es heisst doch immer Angriff ist die Beste Verteidiung.. Trotzdem, ich kann mir vorstellen, dass Marc diesbezüglich nicht gerne im Mittelpunkt steht..da es ja für diese ganz spezielle Montagsitzung vo Weihnachten..wie es scheint noch mehr Mitarbeiter anwesend sind! Ja der Marc hats nicht einfach..sieht ja auch Gretchen ein..und ich muss gestehen dass ich auch ein wenig Mitleid mit ihm hatte. Der ist aber wie bei Gretchen auch relativ schnell verflogen.. Ich dachte echt ich lese nicht richtig.. Ich meine, da musste Sabine echt mit Thermoskanne zur Sitzung erscheinen?? Während Franz da vorne steht und in aller Ruhe "redet" Und ganz Heldenhaft von Günni..wie er seine Freundin verteidigt.. Eh ja.. er versucht es..zumindest.. Aber es kommt ja noch besser.. Sabine hat verständnis.. für seine Situation.. Immerhin erwartet Fr. Dr. 7 JUNGS! Da wird man doch als "zukünftiger Vater" ein bisschen angespannt sein.. Klar muss er da ein wenig kürzer treten.. Herrlich fand ich aber.. das noverbale Gespräch zwischen den beiden!! Und Franz redet währendessen weiter!! Alles "normal" also! Marc scheint es aber, dank Schauspielerisches Talent, auch Bestens gelungen zu sein..zumindest seinen Teil.. Ich kann mir vorstellen wie die da alle "getuschelt" haben.. Wahrscheinllich geht es ja so seid Gretchen und Marc zusammen sind.. Ich meine er ist nicht nur ihr Oberarzt..sondern sie ist gleichzeitig die Tochter vom Professor.. sein Chef.. Und es wird immer die Bösen Zungen geben die besagen, der er aus purer Berechnung mit ihr zusammen ist.. Aber auch da steht er drüber.. Sollen die doch reden bis sie grün werden..
die Sache mit dem Notausgang..fand ich auch mehr als passend.. vorallem dass Gretchen so drunter steht.. Fehlt nur noch jemand der sagt: Achte auf die Zeichen... Jaja das mit dem Mistelzweig..Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic Ich freu mich dass wir Weihnachten haben..zumindest in der Story..gut wenn ich so nach draussen schaue..passt es ja fast.. Dann bringen wir uns mal in vorweihnachtliche Stimmung!
Und ich fru mich auf Dienstag, auf euren neuen Teil!! Weiter so!

GLG Greta

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
DOCTOR'S DIARY - Man sieht sich immer ZWEIMAL im Leben!!

Winnie Offline

Student:


Beiträge: 521

01.09.2012 22:00
#1207 RE: Kommentare zur Fortsetzungs-Fanfic vom "K.T.F.-Team" Zitat · Antworten

Hi girls!

Congratulations for the 100th chapter! Time flies!

An announcement from Franz in the cafeteria: Poor Marc it did not be a natural time for him ...

I love those moments where Marc and Gretchen do not need to speak to understand themselves... Sometimes I have the feeling in the serie was the same thing, to the professional point of view I mean ...

How is the life of Marc since he no longer works?

I am eager to read more!

Claire

Marc: Herzlichen Glückwunsch es ist kein Mädchen sondern ein richtiges Kind !

Losy Offline

Student:


Beiträge: 350

02.09.2012 13:34
#1208 RE: Kommentare zur Fortsetzungs-Fanfic vom "K.T.F.-Team" Zitat · Antworten

@ Greta:

"unmischtig"? Klingt ja süß Aber ich nehm an, du meinst "umsichtig" Auf jeden Fall sind noch ein paar Schlückchen übrig, die ich großzügig unter der KTF-Fangemeinde verteile - Leute, so jung kommen wir nicht mehr zusammen!

@ Sana:
Ich find es super gut, dass ihr jetzt kontinuierlich weiterschreibt! Und ja, keine Sorge, ich sag schon, wenn mir was nicht passt Aktuell kann ich mich gar nicht dran erinnern, wann ich das letzte Mal was wirklich Kritikfähiges gefunden hab, da könnt ihr euch was drauf einbilden ... Aber nicht übermütig werden, gell? Dir und Mona auf jeden Fall nochmal einen ganz herzlichen Dank!

LG
Losy

Missing_DD Offline

PJler:


Beiträge: 1.205

02.09.2012 19:29
#1209 RE: Kommentare zur Fortsetzungs-Fanfic vom "K.T.F.-Team" Zitat · Antworten

Hey!

Erstmal meinen Glückwunsch zum 100. Kapitel in dieser Geschichte. Das ist echt schon eine Leistung. Macht weiter so...

Franz lädt seine Schäfchen also mal wieder in sein Büro. Manchmal kann man echt das Gefühl bekommen, dass er das einfach nur macht, um seine "Familie" um sich zu haben, statt wirklich wesentliche Aspekte zu besprechen...

Marc hat angesichts dieser Besprechung aber ganz miese Laune... und die lässt er prompt an der armen, unbeteiligten Sabine aus, die gar nichts für die schlechte Laune des Oberarztes kann... Trotzdem erträgt sie seine Gemeinheiten tapfer....

Gretchen versucht zwar noch, Marc zur Vernunft zu bringen, aber das hilft ihm auch nicht... Auch der Eingriff von Günni zum heldenhaften Schutze seiner Frau kann die meiersche Dampfwalze nicht stoppen... Manchmal kann Marc wirklich gemein werden...

Und dann diese stumme Unterhaltung von Marc und Gretchen. Die war wirklich genial..... Ich konnte mich gar nicht einkriegen vor lauter Lachen... Die beiden verstehen sich auch ohne Worte... Da passt ja das Sprichwort: EIn Blick sagt mehr als tausend Worte...

Und nun steht Marcs großer Auftritt bevor. Gut, für Marc kommt es eher eineer Strafe gleich, aber anders geht es im Moment wohl nicht... Glücklich macht ihn das nicht, aber es ist beser als eine Kündigung.
Die Hassmann hat ja irgendwie auch schon einen Verdacht, der aber in eine eher andere Richtung geht...

Letztlich scheint sich niemand wirklich über diese Entwicklung zu freuen, ob aus Neid oder aus Verzweiflung...

Soso, Marc und das Notausgangsschild....Das war ja klar... Aber das Gretchen direkt darunter steht, ist schon eine Fügung des Schicksals. Ich bin sehr gespannt, wie es wohl weitergeht mit Marcs beruflicher Karriere und seiner "Depression" darüber.

Ich warte gespannt auf Weiteres...

Liebe Grüße,
Elena

Sana Offline

PJler:


Beiträge: 1.647

02.09.2012 22:07
#1210 RE: Kommentare zur Fortsetzungs-Fanfic vom "K.T.F.-Team" Zitat · Antworten

Hey ihr Lieben,

mensch das ist ja toll, dass Ihr alle den 100. Teil mit uns feiert!!!Image and video hosting by TinyPic
Ganz ehrlich...ich hätte gar nicht mitbekommen, dass wir schon den 100.Teil haben, wenn Mona nicht gerade in Urlaub wäre. Denn sonst postet sie ja immer und ich achte nicht so auf die Kapitelnummern. Aber egal, mir ist es ja noch aufgefallen. Und ich freue mich so, dass Ihr uns weiterhin unterstützt und dieser Zuspruch macht uns echt glücklich. Ein großes Daaaaaannkee dafür!

Die nächste Zeit in unserer Story wird etwas gemächlicher werden, also nicht wundern. Ist ja eh gerade Weihnachten. Aber,ich denke, Ihr könnt Euch auf amüsante und besinnliche Teile freuen! Ich werde versuchen am Dienstag den nächsten Teil einzustellen, aber da ich momentan ja alleine bin, kann ich es nicht versprechen...aber ich versuchs

Die Methapher mit dem Notausgang-Schild soll einfach Marcs Situation aus seiner Sicht wiederspiegelen. Das Männchen ist eigentlich er selbst und er hat das Gefühl zu rennen und nicht anzukommen. Er ist ein Getriebener. Das ist etwas, das ja schon die ganze Zeit für ihn steht. Und ausgerechnet Gretchen ist es, die unter dem Schild steht, auf ihn wartet und endlich mit ihm hindurch geht...eben zur Rettung/Hilfe. Gretchen läßt ihn quasi ankommen. Bei der Hilfe und auch bei sich selbst. So, ich hoffe, es ist nun klarer.

Auf jeden Fall danke ich Euch für die vielen tollen Kommentare! (@Claire: Thanx for your comment and for the time you spend in translating our story an all the other things).

Ohne Euch wäre es nur irgend so eine Geschichte! Und nun Tassen hoch und weg mit dem letzten Champus!

Eure Sana

Losy Offline

Student:


Beiträge: 350

04.09.2012 17:11
#1211 RE: Kommentare zur Fortsetzungs-Fanfic vom "K.T.F.-Team" Zitat · Antworten

Hallo ihr Lieben,

heute mal wieder nur kurz und in telegrammartigem Stil:

1. Armer Marci – die Christmas-Dream-Aktion klingt definitiv nach zuviel des Guten.

2. Marc als Nikolaus …

3. Schwuler Weihnachtsmann –

4. Gretchens Aufmunterungs-Aktion – Image and video hosting by TinyPic

5. Marc vs. schwuler Weihnachtsmann – let the battle begin!

Schönes Kapitel wieder!

Ganz liebe Grüße,
Losy

Missing_DD Offline

PJler:


Beiträge: 1.205

04.09.2012 22:11
#1212 RE: Kommentare zur Fortsetzungs-Fanfic vom "K.T.F.-Team" Zitat · Antworten

Hey Mädels!

Heute leider nur kurz, bin etwas im Stress...

Weihnachten steht also vor der Tür - ein Thema, zu dem Marc und Gretchen grundverschieden stehen....Da sind ja Probleme, oder besser Problemchen vorprogrammiert....

Und doch war das mal wieder ein sehr unterhaltsamer und auch ein wenig verrückter Teil, so wie man es von euch gewohnt ist. Ich kann nicht genung davon bekommen...

Macht weiter so!

Liebe Grüße,
Elena

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

05.09.2012 10:50
#1213 RE: Kommentare zur Fortsetzungs-Fanfic vom "K.T.F.-Team" Zitat · Antworten

Liebe Frösche

Ja ein neuer Teil!! Und was für einer! Man weiss gar nicht wo man "anfangen" soll soviele Eindrücke.. Ich meine alleine Marc Meier der Marc Meier wohlbemerkt! mit Nikloausmütze ist doch "unbezahlbar" Wobei er es nicht soooo "lustig" fand Überhaupt scheint er..die Sache mit der Deko umso "ernster" zunehmen..Ich miene man hätte doch durchaus denken können, dass nachdem er wieder zur Arbeit zurückgekehrt ist.. er ab da wieder beschäftigt sein würde..und er quasi die Sache..wieder "vergessen" würde.. Und sich Gretchen wieder der Deko widmen könne..(natürlich nach einer gewisser Zeit, soll ja nicht auffallen..) Aber denkste.... Er scheint umsomehr darauf zu achten.. Wobei was soll an einen rosa Elch und Lametta nicht "auffallend" die schreien wahrscheinlich nur danach: komm guck mich an.. Ja.. vielleicht sollte sie mit etwas dezenters beginnen.. so zur "angewöhnung" Ja..ich freu mich schon darauf wie sie den Weihnachtsbaum in die Wohnung schmuggeln will und wird..wir kennen doch Gretchen.. Und dann wäre ja noch Marc Meier auf den Weihnachtsmarkt! Ja ich gebe es zu..dass war meine erste Reaktion..und dann sofort in der nächsten "Sekunde": Respekt Gretchen dass sie ihn hinbekommen hat! Aber sofort in der nächsten Sekunde..Image and video hosting by TinyPic Ja er kann Gretchen einfach nicht wiederstehen! Selbst die "singende" Kinder scheinen nicht zu "stören" (war ja klar..dass Marc auch sagen musste...) aber das genailste.. der schwule Weihnachtsmann.. der noch ein Auge auf Marc geworfen hat..und wirklich ein hartnäckiger Bursche zu sein scheint Herrlich.. ich hab mich gekugelt vor lachen! Und selbst Gretchens Frage..warum er denn Weihnachten immer arbeitend verbringt.. scheint ihn nicht "aus der Fassung" zu bringen..ich meine er antwortet doch ziemlich ruhig!! Dass sind für mich doch Zeichen dass er sich entwickelt.. Ich meine vor nicht allzulanger Zeit..hätte er sie durchaus da stehen lassen können ohne ein Wort.. Ja..er entwickelt sich!! Da hat sich der Nikloaus aber nen schönen Moment ausgesucht.. Ja und sagt Marc auf seine Charmante Art.. aber das wesentliche..dass auch Gretchen erkannt hat.. er sagt MEINE FREUNDIN! Und was ich auch sehr schön fand.. dass sie anschliessend über die Sache lachen konnten zusammen.. Gut..er hätte fast den Nikolaus verprügelt..und die Eltern der Kinder die da Zeugen waren..mussten da..noch einiges erklären.. Aber sie scheinen Spass gehabt zu haben!
Und dann schneit es noch! Ja ich kann es kaum erwarten bis es weitergeht! Weiter so!

GLG Greta

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
DOCTOR'S DIARY - Man sieht sich immer ZWEIMAL im Leben!!

Sana Offline

PJler:


Beiträge: 1.647

06.09.2012 10:35
#1214 RE: Kommentare zur Fortsetzungs-Fanfic vom "K.T.F.-Team" Zitat · Antworten

Hallo alle zusammen,

man man man, da atmet man drei Mal tief durch und schon ist wieder Donnerstag. Ergo: Morgen ist Freitag! (Gott, ich kann so toll kombinieren, kaum zu glauben )
Aber zunächst erst mal zum letzten Teil: Vielen lieben Dank für Euren Senf!!! Ich habe ja schon mal erwähnt, dass die nächsten Teile etwas ruhiger und besinnlicher werden (wegen Weihnachten, iss klar). Das gibt uns u.a. natürlich auch die Möglichkeit, die Story in Bezug auf ihre „Nebenlinien“ voranzutreiben. Das heißt, für alle Dramaliebhaber unter Euch wird es zunächst einmal ein kleines Päuschen geben. Aber keine Angst! Im story-historischen „neuen Jahr“ geht es dann weiter und wir haben schon einige Sachen in der Planung, die den Dramafaktor ordentlich anheben werden

Aber erst geht es mal mit dem morgigen Teil weiter. Ich hoffe, dass ich es mit dem Einstellen rechtzeitig schaffe, aber noch bin ich zuversichtlich Es erwartet uns ein Männergespräch der etwasanderen Art

Auf dann und liebe Grüße
Sana

Sana Offline

PJler:


Beiträge: 1.647

06.09.2012 22:30
#1215 RE: Kommentare zur Fortsetzungs-Fanfic vom "K.T.F.-Team" Zitat · Antworten

Hallo zusammen,

noch eine kleine Info zu morgen: Ich habe den Teil leider nicht fertig bekommen, aber da es ein recht langer Teil ist, habe ich mich dazu entschlossen, den Teil zu splitten und morgen wenigstens den Anfang zu posten. Also nicht wundern, wenn er ein bißl kürzer wird und das vorhergesagte Männergespräch auf Dienstag vertagt werden muss. :-)

Ein schönes Wochenende Euch!
Sana

Missing_DD Offline

PJler:


Beiträge: 1.205

07.09.2012 22:50
#1216 RE: Kommentare zur Fortsetzungs-Fanfic vom "K.T.F.-Team" Zitat · Antworten

Hey ihr Lieben!

Schön, wieder etwas von euch zu lesen... Ich freu mich.

Sabine sorgt sich also um Gretchens Wohlbefinden. Klar, immerhin bekommt die ja auch - was waren es noch gleich? - Sieben auf einen Streich. Das kann schon zu einer Belastung werden, allerdings machen Sabines Mixturen das wohl nur noch schlimmer statt besser. Ich glaube, sie sollte besser damit aufhören, bevor sie jemanden vergiftet...

Gretchen versucht ja richtig diplomatisch, diese Plörre und Sabine irgendwie loszuwerden, Marc hatte sie geradeheraus zum Teufel gejagt... Aber zu ihrer aller Glück verschwindet die fleißige Schwester freiwillig... Denn kurz darauf steht Marc da und beschwert sich über seinen Kaffee und kabbelt Gretchen, also ist quasi alles wie immer. Aber eben nur fast.

Denn mit Medhis Ankunft spürt Gretchen, dass da was nicht stimmt und spricht Marc darauf an. Überraschenderweise will er mit Madhi darüber reden. Da war ich doch irgendwie schockiert. denn eigentlich redet Marc Meier nicht... Das wirft auch Gretchen kurzzeitig aus der Bahn. So kanns gehen...

Nun bin ich doch mal sehr gespannt, was aus diesem Männergespräch wird...

Liebe Grüße,
Elena

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

08.09.2012 12:33
#1217 RE: Kommentare zur Fortsetzungs-Fanfic vom "K.T.F.-Team" Zitat · Antworten

Liebe Frösche!!

Jaja die Sabine.. Die ist mal wieder ganz in ihrem Element! Ja jemand muss isch um die Frau Doktor kümmern.. Immerhin kriegt sie 7! Jungs.. Ja und ich freu mich immer mehr.. wenn Marc es "erfährt" Wobei ich es auch nicht umbedingt eilig habe.. ich meine.. solche Situationen sind einfach herrlich.. Jaja jetzt noch ihren Sabine Spezial-Tee... Mhmmm Lecker...Ich kann mir dunkel vorstellen wie das Gebräu riechen muss.. ein Wunder das ihr davon nicht schlecht wird.. Jaja wie wahr..sie trinkt ihren Tee am liebsten nicht so heiss? Wobei man in diesem Fall noch betonen muss.. am liebsten wenn er noch zusätzlich auf einen anderen Strockwerk ist.. gut dass Sabine dann schnell wieder weg ist.. Und Gretchen dieses Gesöff im Abfluss verschwinden lassen kann..
Und da kommt auch Marc... Ja.. selbst ihm schmeckt der Kaffee nicht.. Mhmm.. ob Sabine ihm da ne "Spezialmischung" untergejubelt hat.. so als Stärkung.. Immerhin ist er bald siebenfacher Vater.. Ja.. so muss es sein... Da sollte man sich gründlich überlegen..ob man in Zukunft den Kaffee nicht selbst macht.. Da fragt man sich wirklich ob was nicht mit Sabine stimmt! Wenn man es ja nicht weiss..was denkt zu wissen.. Da kommt man halt auf solche Theorien wie Gretchen..
„Hasenzahn…“, Marc lehnte sich belustigt nach vorne, um mit seiner Freundin auf einer Augenhöhe zu sein.
„Wenn Deine kleine Hausfrauenpsychologie stimmt, dann müsstest du ja eigentlich rundum zufrieden sein. Denn, seitdem wir nun ja…ähm…irgendwie zusammen sind, mischst du dich nur noch in meine Angelegenheiten ein und lässt alle anderen in Ruhe. Die sind ja alle schon richtig entwöhnt!“
Bitte?! ICH mische mich andauernd in SEINE Angelegenheiten ein? Was heißt denn hier ANDAUERND?! Und was soll das IRGENDWIE ZUSAMMEN, ich glaub der spinnt!!! Außerdem, habe ich ja meistens gar keine andere Wahl, so wie der sich anstellt. Wegen Marc kriege ich in jungen Jahren noch mal einen Herzinfarkt!
„Mhmm…“ Genussvoll begann der Chirurg nun an ihrem Haar zu schnuppern. „Ich steh drauf, wenn du dich so aufregst“.

Wobei Marcs Antwort.. eine Mischung aus.. ja der letzte Satz macht es wieder ! Ja er weiss trotz allem..wie er sie auf die Palme bringen kann.. Und schliesslich küsst er sie.. Ja.. auch wenn nicht lange und nicht...leidenschaftlich.. denn er ist Oberarzt..und nachdem was war.. ist er denke ich nur noch mehr bemüht..dass ihn nicht andere erwischen..beim knutschen.. Ja und wenn die Sprache schon auf Medhi kommt.. Mhmm... ich denke mal es liegt an den Feiertagen.. an Weihnachten erinnert man sich umsomehr an..die Familie.. ja und die Tatsache dass es das erste Weihnachten sein muss ohne Lilly.. Ich denke mal..dass er sie jetzt umsomehr vermisst.. Aber siehe da..Marc will mit ihm reden??? Hat mich doch überrascht.. Nciht dass ich es ihm nicht zutrauen würde..aber Marc hat es ja bekanntlich nicht so mit dem reden.. ja man sollte aber Marc Meier nicht unterschätzen..nicht wahr..??? Ja er kann es immernoch!
Ja dan bin ich mal gespannt wie Marc die Sache angeht! Ich freu mich auf Dienstag!! Weiter so!

GLG Greta

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
DOCTOR'S DIARY - Man sieht sich immer ZWEIMAL im Leben!!

Sana Offline

PJler:


Beiträge: 1.647

09.09.2012 10:54
#1218 RE: Kommentare zur Fortsetzungs-Fanfic vom "K.T.F.-Team" Zitat · Antworten

Hi Elena, hi Greta,

danke für Eure lieben Kommentare! Es war zwar nur ein kleiner und nicht groß aussagekräftiger Teil, aber umso mehr freut uns, dass er Euch auch gefallen hat.
Marc will also mit Mehdi reden, so so...Nun das hat er ja schon mal getan, als damals die Sache mit Anna passiert war. Etwas unbeholfen zwar (Marc hat da ja nicht wirklich Erfahrung drin), aber ich finde, für einen Macho-Man wie ihn gar nicht mal so übel.

Wir sind gespannt darauf, was Mehdi auf dem Herzen hat und zu was ihm Marc da raten wird.

Einen schönen Sonntag noch!

Sana

Winnie Offline

Student:


Beiträge: 521

09.09.2012 12:36
#1219 RE: Kommentare zur Fortsetzungs-Fanfic vom "K.T.F.-Team" Zitat · Antworten

Hi girls!

In the last parts I'm glad to see that for the moment the issue of Mark is in parentheses.
I was pleased to see they were able to enjoy life at the Christmas market: it is Gretchen who should be happy!
In the last part, I see that Marc always keeps his cynicism it's a good sign he becomes himself and I think that's what could happen better, even if for Gretchen this is not always funny. ..

Hoho! what happens with Mehdi?

Claire

Marc: Herzlichen Glückwunsch es ist kein Mädchen sondern ein richtiges Kind !

Sana Offline

PJler:


Beiträge: 1.647

09.09.2012 21:43
#1220 RE: Kommentare zur Fortsetzungs-Fanfic vom "K.T.F.-Team" Zitat · Antworten

Hi Claire,

thanx for your comment! Yes, christmas is a time of reflection. Especially in regard to your personal life. Marc has to reflect, Gretchen wants to reflect and so also does Mehdi. Lets wait and see what will happen.

Have a great time!
Sana

Losy Offline

Student:


Beiträge: 350

12.09.2012 11:43
#1221 RE: Kommentare zur Fortsetzungs-Fanfic vom "K.T.F.-Team" Zitat · Antworten

Hobbala, ich merk grad, dass ich das vorige Kapitel gar nicht kommentiert hab – shame on me!

Habs aber (leider wie so oft in letzter Zeit) eilig, deswegen nur kurz.

Voriges Kapitel:
Die arme Sabine. Keiner weiß ihre liebevoll gebrauten Getränke zu schätzen. Himmel, Marc und Gretchen erwarten doch einen Haufen Jungs, da brauchen sie doch alle verfügbaren Kräfte – Kräfte, die ihnen Sabines Getränke verleihen. Ts ts, so ein undankbares Pack!

Aktuelles Kapitel:
Ein sehr schönes Männergespräch zwischen Marc und Mehdi! Ich glaub, ich bin hier auf Marcs Seite. Der Herr Kaan legt in seiner Beziehung zu Gina ein viel zu schnelles Tempo vor, damit vergrault er die Amsel doch. Gina ist nun mal nicht Gretchen. Schön, dass Mehdi das auch selbst erkennt, weniger schön, dass er nicht danach handelt.

Bin gespannt auf die nächsten Kapitel!

Liebe Grüße,
Losy

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

12.09.2012 13:57
#1222 RE: Kommentare zur Fortsetzungs-Fanfic vom "K.T.F.-Team" Zitat · Antworten

Liebe Frösche

Ja ich stimme da Losy wirklich voll und ganz zu! Ein tolles Männergespräch! Und mal ehrlich für einen Marc Meier.. der nun wirklich nicht gerne "redet" vor allem über Gefühlsdinge.. war das ja gar nicht mal sooo schlecht! Im Gegenteil! Ich finde er hat sich sehr gut geschalgen.. ja Gretchen wäre da durchaus stolz auf ihn!! Gut..er kann sich einen Spruch nicht verkeneiffen, als Medhi ihm sagt dass es um Gigi geht..bzw. dass sie krach hatten... Ehrlich geagt..habe ich nichts anderes von ihm erwartet..wenn man es so sagen will..Hmm.. wie ich sehe hat Mehi also den Doppelturbogang eingelegt! Hui.. kein wunder dass Gigi da etwas "überrumpelt" ist.. In dem Moment habe ich echt gedacht..die beidenn also Medhi und Marc.. die sind echt die zwei "Extremen" während Marc sich mit solchen Sachen extrem schwer tut.. Kann es Medhi gar nicht schenll genung gehen.. als das vollkommen andere Extreme.. Würde mir persöhnlich auch ein wenig "Angst" machen.. Da kann ich Gigi schon verstehen, wenn sie sich nicht bereit fühlt.. Ich meine so langeeee kennen sie sich auch nicht...dass man sagen kann die tretten ewig auf der Stelle.. Anders ist es doch bei da hat Marc schon recht..sie kennen sich wesentlich länger..haben da sehr lange gebraucht um überhaupt zueinander zu finden..gut er sagt es sei wegen Alexis.. (süss..) was ich ihm auch glaube..aber mittlerweile, denke ich, dass trotz allem (Gretchen Dekowahn..z.B.) er sie schon gerne bei sich hat..
Zumindest sieht Medhi ein..dass er ein bisschen ehm.."überreagiert" hat.. Vielleicht..leigt es wirklich auch daran..das Weihnachten vor der Türe steht.. und er sich mehr Stabilität wünscht.. Er ist halt durch und druch Familienmensch..und ich denke dass Anna von einem Tag auf dem nächsten einfach gegangen ist.. mit Lilly.. seiner Tochter (egal ob biologisch oder nicht.. er hat sie geliebt und aufgezogen sie ist seine Tochter) doch schon Spuren hinterlassen hat.. Und dann kommt die sprache doch nch auf dieses Geld.. welches Marc ihr geliehen hat.. bzw.. Medhi spricht davon ..Marc weicht aus.. muss sein Auto umparkieren... Ja auch wenn er es nicht sagen kann..(weil ihm es wahrscheinlich zu sentimental geworden ist..) es liegt ihm was an Medhi..sonst hätte er ihr wohl sicher nicht das Geld gegeben..und ihm lange Zeit glauben lassen sie hätten eine Äffaire gehabt..anstatt dass er weiss...dass sie... nunja.. einen Nutte war.. schon beiendruckend von MArc!!
Ja dann freu ich mich mal auf Freitag!! Weiter so!!!

GLG Greta

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
DOCTOR'S DIARY - Man sieht sich immer ZWEIMAL im Leben!!

Missing_DD Offline

PJler:


Beiträge: 1.205

12.09.2012 21:38
#1223 RE: Kommentare zur Fortsetzungs-Fanfic vom "K.T.F.-Team" Zitat · Antworten

Liebe Frösche!

Marc und Medhi befinden sich also in einem Männergespräch. Das finde ich bei den beiden immer besonders süß...Ich bin begeistert...Image and video hosting by TinyPic

Hey, du sitzt hier rum und machst ein Gesicht, als hätte man dir in die Kitteltasche gepisst
Wirklich kreativ, Marc, das muss ich schon sagen und so typisch für dich..

Medhi redet mit Marc über seine Probleme mit Gina???? Das hat mich aus den Socken gehauen. Dafür ist er nun wirklich nicht der richtige Ansprechpartner....Und doch hat er mich mit seinen Ratschlägen und Anmerkungen überrascht. Sie waren immer noch typisch Marc, aber dennoch hilfreich...

Ach, ich kann gar nicht mehr dazu sagen. Marc und Medhi haben eine ganz besondere Beziehung. Dieses Gespräch war einfach klasse. Marc hat sogar seine einfühlsame, verständnisvolle Seite gezeigt......Mehr davon..... Ich bin hin und weg.....

Das war mal wieder ein grandioser Teil und ich freu mich auf Freitag....

Liebe Grüße,
Elena

Winnie Offline

Student:


Beiträge: 521

14.09.2012 11:25
#1224 RE: Kommentare zur Fortsetzungs-Fanfic vom "K.T.F.-Team" Zitat · Antworten

Hi girls!

I'm finally taking the time to leave a message!

Ah! I feel sorry for Mehdi when Gina I said "no" to the proposal.

At the same time Marc is right, they are not together long ...

Yes it's true! The relationship between Mehdi and Marc is very special!
They do not need to talk to understand them and that's why I love their relationship ...

Yes Mehdi ! Gina, until now, was very focused on her career, but I'm sure it's different now is that Mehdi in her life ...

"Schau um dich, bums und wenn ein bisschen rum die Brillenschlange wirklich das ist, was the willst, dir dann lass Zeit." : It is told how Mark, but it is quite true!

Claire

Marc: Herzlichen Glückwunsch es ist kein Mädchen sondern ein richtiges Kind !

Mona Offline

Frauenversteher:


Beiträge: 4.930

14.09.2012 11:53
#1225 RE: Kommentare zur Fortsetzungs-Fanfic vom "K.T.F.-Team" Zitat · Antworten

Kurze Mitteilung!

Nachdem Sana jetzt hier die letzten Wochen alles aufrecht erhalten hat, weil ich im Urlaub war, müssen wir jetzt trotzdem eine kleine Pause machen. Aber keine Sorge! Es geht statt heute dann einfach am Dienstag weiter mit einem neuen Kapitel. Wir haben derzeit beide privat ein wenig viel um die Ohren. Ich hoffe, ihr habt Verständnis.

Eure Frösche

Seiten 1 | ... 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | ... 63
 Sprung  
Weitere Links
| Sicher und kostenlos Bilder hochladen|9-1-1 FanSeite|
zum Impressum | 2008- © Doctor's Diary FanForum | Admins JackySunshine & Seppy | Moderatoren Lorelei & Mellow | Gründerin des Forums Flora
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz