Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Willkommen im Doctor´s Diary Fan-Forum!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8.395 Antworten
und wurde 161.592 mal aufgerufen
 Kommentarseite zu den Fortsetzungen!
Seiten 1 | ... 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | ... 336
Momohase Offline

Mitglied


Beiträge: 1.476

10.04.2010 01:34
#1901 RE: Kommis Fortsetzungsphantasie Gretchen und ihre Männer Zitat · antworten

HeyAnke,

und damit war die große Freundschaft von Marc und Mehdi besiegelt,soso.

Aha,und nun kommt die Silvesterparty 2000,Du greifst echt in die "Vollen"

Milleniumssilvesterparty ausgerechnet Anna Koslowski vorstellen musste. Ich könnte mich heute noch dafür ohrfeigen. Denn an Sylvester 1999/2000 nahm das Unheil seinen Lauf...

Au Backe,hieß die wirklich so

Anke,das warich mich auf mehr Flashback.

Susi

Momohase Offline

Mitglied


Beiträge: 1.476

10.04.2010 01:48
#1902 RE: Kommis Fortsetzungsphantasie Gretchen und ihre Männer Zitat · antworten

HeyAnke,

tatatata tusch,herzlichen Glückwunsch zum 500.Teil ,sorry,hatte ich

eben vergessen,wow,was für eine Leistung und für ein Durchhaltevermögen.

Ach ja,der 1901 Kommi,Chapeau Madame.

Susi

Kate ( gelöscht )
Beiträge:

10.04.2010 10:15
#1903 RE: Kommis Fortsetzungsphantasie Gretchen und ihre Männer Zitat · antworten

Hey Anke,

so, da bin ich auch mal wieder, um meinen Senf abzugeben.

Ich muss Dir wirklich noch mal sagen, dass dieser flashback auf das Kennenlernen von Mehdi und Marc eine geniale Idee von Dir war, die Du auch in gewohnter Weise brilliant umgesetzt hast. Es war natürlich alles zum Schreien komisch und dennoch auch sehr tiefgründig.

Hätte ich Mehdi nicht gehabt, hätte ich wahrscheinlich irgendwann wirklich die Bodenhaftung verloren. Nur vor ihm konnte ich mich so geben, wie ich wirklich war. Ich wusste auch nicht, warum das so war. Ich musste mich nicht großartig verstellen. Wir verstanden uns auch ohne Worte. Das war manchmal schon richtig unheimlich. Nur er durfte mir sagen, was er dachte und was ihn an mir störte, was jetzt nicht heißt, ich hätte jemals auf ihn gehört. Würde ich nie tun. Dafür hatte er auch wirklich viel einstecken müssen, also an Sprüchen und so. Mehr als Haasenzahn es je getan hat. Aber Mehdi sah darüber mit einem lachenden Auge hinweg. Er wusste, dass das meistens im Spaß gemeint war. Ich glaube, keiner, nicht mal meine Mutter, kannte mich besser als er.

Das hört sich für mich fast an wie eine Liebeserklärung Meiers an seinen Kumpel Kaan an. Es scheint hier wirklich um eine Freundschaft fürs Leben zu gehen.

Ich bin begeistert und freue mich total auf die nächsten 500 Teile Deiner Geschichte

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende

Kate

Kate ( gelöscht )
Beiträge:

10.04.2010 20:42
#1904 RE: Kommis Fortsetzungsphantasie Gretchen und ihre Männer Zitat · antworten

Hallöle Anke,

ich bin es schon wieder!

Jetzt erfahren wir also auch noch etwas zur Ann-Mehdi-Geschichte und was noch viel interessanter ist zu Nina und Marc. Das würde mich nämlich wirklich total interessieren. War Marc wirklich verliebt in Nina? Aber doch nie und nimmer so sehr wie in seinen Hasenzahn. So etwas gibt es doch nur einmal.


Ich bin sooooooo gespannt, was Dur Dir da in Deinem Kopf wieder zusammengebraut hast.

Weiter so

Liebe Grüße

Kate

katha93 Offline

Mitglied

Beiträge: 6.133

11.04.2010 13:37
#1905 RE: Kommis Fortsetzungsphantasie Gretchen und ihre Männer Zitat · antworten

Hey Anke,

wieder super Teile!
Zwischen Anna und Mehdi hats also gefunkt und geheiratet haben sie auch schon. Ging ja alles ziemlich schnell. Nur dumm für Marc, dass Nina den Brautstrauß gefangen hat. Aber so richtig verliebt war er ja in Nina nicht, wenn er eine Frau nach der Anderen bestiegen hat. Nur gut, dass er das nicht bei Gretchen macht. In sie ist er ja auch richtig verliebt.Image and video hosting by TinyPic Und der Prof lässt ihn ja jetzt auch bluten. Hat ja, wie man sieht, Marc nicht geschadet.

mich auf mehr!

Liebe Grüße
Katha

Hassi1 Offline

Mitglied


Beiträge: 4.291

11.04.2010 13:42
#1906 RE: Kommis Fortsetzungsphantasie Gretchen und ihre Männer Zitat · antworten

Hey Anke!
Die neuen Teile deiner Geschichte waren ja wieder der Hammer.
Man hat so viele Dinge, über Marc und Medhi in den Flashbacks erfahren, die in der Serie nie vorkamen.
Wahnsinn! Ich ziehe meinen Hut vor dir Anke. Deine Geschichte, bleibt einer meiner Lieblingsgeschichten hier in diesem Forum.
Schreibe bitte weiter, denn
LG Miriam (Hassi1)

Kate ( gelöscht )
Beiträge:

11.04.2010 17:41
#1907 RE: Kommis Fortsetzungsphantasie Gretchen und ihre Männer Zitat · antworten

Hey Anke,

Mannomann, der Meier war ja wirklich ein richtiges Arschloch! Andersrum war es von Nina auch ganz schön krass, gleich von der Gründung einer Familie zu sprechen.

Du stellst hier auch einen sehr schönen Bezug zur Serie dar:

Das ist also dein wahres Gesicht, Marc? Gut, dass ich das noch rechtzeitig erkannt habe, bevor wirklich etwas passiert wäre.“ „Äh das ist dasselbe Gesicht wie immer, Nina.“ „Das ist ein echt fieses Gesicht, Marc. Ich hatte wirklich geglaubt, das mit uns könnte was werden. So was in der Art hat ja dann Jahre später eine andere Frau zu ihm gesagt. Mit dem Unterschied, dass diese Frau es geschafft hat, Meier ein "vorzeigbares" Gesicht zu verschaffen.

Oder:

Wahrscheinlich wirst du noch in zehn Jahren die Bildchen aus den Duploriegeln sammeln und deine Autosammlung anhimmeln. Werd endlich erwachsen, du selbstverliebtes Arschloch! Sonst stehst du irgendwann alleine da. Und das wirst du, wenn du so weitermachst und auf den Gefühlen Anderer herumtrampelst. Genau das gleiche sagt Nina ihm ja dann auch Jahre später und das war ja meiner Ansicht nach der Anstoß, dass Marc sich wirklich ernstaht Gedanken üner seine Gefühle für Gretchen machte.

Klasse fande ich übrigens auch, dass der Prof den Meier in die Pathe strafversetzt hat um Rache für Hasenzahn zu üben.

Es dauerte einige Minuten, in denen es gewaltig in seinen Gehirnwindungen ratterte. Dann lief sein Kopf rot an und er wiederholte plötzlich fünfmal hintereinander in einer extremen Lautstärke meinen Nachnamen, dass die Wände des EKH ins Schwanken gerieten... „MEIER..... Sie sind das?“ Sein Gesicht verfinsterte sich und am nächsten Tag fand ich mich auf der Pathe wieder.

Ich kann mich nur noch mal wiederholen: Das ist toll, dass Du uns soviel Hintergrundinformationen gibst. Das ist voll spannend

Liebe Grüße

Kate

Cinderella84 Offline

Mitglied


Beiträge: 1.089

11.04.2010 20:09
#1908 RE: Kommis Fortsetzungsphantasie Gretchen und ihre Männer Zitat · antworten

Hallo Anke,

ich schließe mich allen anderen an.
Es ist sehr schön mal die Vorgeschichte zu hören, wie
die beiden Kerle sich kennengelernt haben.
Auf alle Fälle sehr spannend.

Weiter so

LG CindyImage and video hosting by TinyPic

Dornröschen Offline

Mitglied


Beiträge: 11.121

11.04.2010 20:32
#1909 RE: Kommis Fortsetzungsphantasie Gretchen und ihre Männer Zitat · antworten

Hey Anke!

Ja ich lebe auch noch und kann mich den anderen eigentlich nur anschließen! Die ganze Hintergrundinfo um die Beiden ist super und witzig! Marc war ja echt ein "wilder Feger" hatte aber auch um ehrlich zu sein nix anderes erwartet

Auch dass du die Story mit Nina rein gebracht hast fand ich spitze Sie kam ja quasi nur einmal kurz vor und ansonsten weiß man nicht wirklich was über sie

sbgsw denn

Ganz liebe Grüße
Vanny

Lorelei Offline

Mitglied


Beiträge: 7.274

11.04.2010 21:04
#1910 RE: Kommis Fortsetzungsphantasie Gretchen und ihre Männer Zitat · antworten

DANKE für das viele Lob. Womit habe ich das nur verdient? Ich hätte nicht gedacht, dass der Flashback so gut ankommen würde. Die ganze Geschichte war ja nur so ne fixe Idee von mir gewesen und hatte sich dann irgendwie verselbständigt. Ich wollte halt viel reinbringen sowohl von Marc als auch von Mehdi. Sozusagen zwei Fliegen mit einer Klappe.

Einen Teil habe ich noch, aber denn gibt es erst morgen. Ich breche da ab, wo die Serie damals angefangen hat. Ich dachte mir, den Rest muss man ja nicht erzählen, kennt man ja aus der Serie. Und danach geht es dann wie gewohnt am Frühstückstisch in der Meierschen WG weiter.


Ganz, ganz liebe Grüße

eure Anke

Andie91 Offline

Mitglied


Beiträge: 3.063

11.04.2010 21:50
#1911 RE: Kommis Fortsetzungsphantasie Gretchen und ihre Männer Zitat · antworten

Ich hab den Flashback jetzt erst fertig gelesen und muss sagen:

WOW, ich bin total sprachlos
Etwas über die Vergangenheit der beiden zu erfahren, war wie ein großes Ü-Ei. Ich weiß gar nicht, was das beste an der ganzen Storyline war, es war alles so großartig.
Sei es das Kennenlernen oder das Zusammenwohnen oder die Hochzeit von Mehdi&Anna oder oder oder.
Das war einfach nur großartig. Ich fand es auch toll, was zu Marcs Beziehung zu Nina zu erfahren und warum das Ganze auseinander gegangen ist.
Sehr schön fand ich natürlich auch, dass da immer mal wieder ein paar Situationen waren, die Marc an seinen Haasenzahn erinnert haben. Ob ihm das damals überhaupt schon so bewusst war. Im Nachhinein interpretiert man manche dinge sowieso anders.
Und Professor Haase in gewohnter Manier: "MEIER... Sie waren das?" Da hatte Marc aber ein schweres Los. Wäre er mal nicht so neugierig gewesen, um etwas über Haasenzahn bei der besten Quelle, die es überhaupt geben kann, herauszufinden.

Ich bin echt total beeindruckt, wie du das immer wieder schaffst, mich so zu überraschen und deine gesetzten Maßstäbe zu übertreffen.
Die Storyline war jedenfalls keineswegs überzogen, sondern einfach mal wieder ne geniale Idee, die genial umgesetzt wurde.

Ich freu mich so wie Kate auf die nächsten 500 Teile deiner Story.

__________________________________________________

schleumel Offline

Mitglied


Beiträge: 2.683

11.04.2010 23:23
#1912 RE: Kommis Fortsetzungsphantasie Gretchen und ihre Männer Zitat · antworten

hey!
so jetzt gebe ich meinen senf auch mal wieder ab
ich finde den ganzen flash-back auch total großartig
und es war wirklich richtig spannend das alles über die vergangeheit von mehdi marc anna und nina zu erfahren
küre dich hiermit zur flashback-königin
freue mich ebenfalls auf die nächsten 500 teile deiner story
ganz liebe grüße =)

Lorelei Offline

Mitglied


Beiträge: 7.274

12.04.2010 13:07
#1913 RE: Kommis Fortsetzungsphantasie Gretchen und ihre Männer Zitat · antworten

Noch mal danke, ihr Lieben! Ihr macht mich wirklich sprachlos. Aber ob das noch mal 500 Teile werden, kann ich jetzt noch nicht versprechen. Bin selbst noch schockiert, dass es tatsächlich schon so viele geworden sind. Naja mal sehen. Ich habe noch viel vor und habe auch im hinteren Drittel meiner FF schon viel geschrieben, aber bis ich dahin komme, dauert es noch lange. Also keine Sorge. So schnell werdet ihr mich nicht los. Ich stelle jetzt den letzten Teil des Flashbacks rein. Viel Spaß! Ich mich wie immer auf euren Senf!

Ganz liebe Grüße und schönen Wochenstart!

Eure Anke

Kate ( gelöscht )
Beiträge:

12.04.2010 18:06
#1914 RE: Kommis Fortsetzungsphantasie Gretchen und ihre Männer Zitat · antworten

Hey Anke,

Habe Dir ja schon eher gesagt, wie toll ich diesen Flashback fand. Er hat uns soviel erzählt über den Meier und seinen Kumpel Kaan. Vieles, was einen echt zum Nachdenken angeregt hat, so auch in den letzten Teilen.

Ich machte damals einen weiteren riesengroßen Fehler. Ich zog mich zurück und ließ ihn in seiner Verzweifelung allein, weil ich einfach nicht mit der Situation umzugehen wusste.

Ja, so war der Meier. Selbst für seinen besten Freund war er nicht bereit, seine Mauer ein wenig einzureißen und ihm beizustehen. Dann hätte er wohlmöglich Gefühle zulassen müssen. Das schafft er erst Jahre später durch und für eine bestimmte Frau.

Na ja, ein bisschen Gefühl hat er dann ja wenigstens gezeigt, als Mehdi ihm von seinem Selbstmordversuch erzählt:

Warum hab ich nicht gemerkt, dass es ihm so scheiße ging? Gerade mir hätte doch was auffallen sollen. Ich hab doch schon mit meiner Mutter alle Phasen der Depression mehr als einmal durchgemacht. Aber er hatte sich anscheinend so gut verstellt, dass selbst seine Eltern nichts gemerkt hatten, bis es fast zu spät war.

Und wie wichtig ihm Mehdi Kaan wirklich ist, zeigt doch, dass er die Freundschaft riskiert um Anna zu decken:

Ich dachte, dass Mehdi vielleicht eher damit klarkommen würde, wenn er dachte, wir hätten eine Affäre gehabt und sie hätte ihn wegen mir verlassen wollen, als dass die ganze Wahrheit über ihre Nuttenvergangenheit rausgekommen wäre.

Er ist ja doch ein ganz lieber, der Meier, ne?

Einfach klasse, aber jetzt freu ich mich ganz doll auf Neuigkeiten von Martchen

Liebe Grüße

Kate

schleumel Offline

Mitglied


Beiträge: 2.683

12.04.2010 18:44
#1915 RE: Kommis Fortsetzungsphantasie Gretchen und ihre Männer Zitat · antworten

hey!
ich fand der letzte teil des flashbacks war wirklich ein gelungener abschluss
besonders gut hat mir gefallen, dass man marc auch mal von einer anderen seite kennen lernt. dass er schuldgefühle hat uns so.
Deshalb riskierte ich lieber meine einzige wahre Freundschaft
respekt, eine sehr reife entscheidung wie ich finde.
ich freu mich wie immer auf mehr von dir
glg =)

Andie91 Offline

Mitglied


Beiträge: 3.063

12.04.2010 21:07
#1916 RE: Kommis Fortsetzungsphantasie Gretchen und ihre Männer Zitat · antworten

Der letzte Teil war wirklich gelungen.
Ein würdiger Abschluss, um die Geschichte rund um Mehdi und Marc zu beenden.
Auch wenn dieser Teil doch eher traurig war, hat er sich ganz toll lesen lassen.
Dass Marc es nicht mal schafft für seinen besten Freund da zu sein, wenn der wirklich am Abgrund steht, ist nicht grade eine Glanzleistung von ihm.
Dass er sich im Endeffekt Sorgen macht und Schuldgefühle hat, muss ich ehrlich sagen, ist das Mindeste, was er haben kann. So hart das auch klingen mag.
Er hat sich für diesen Weg entschieden und muss jetzt mit seiner Entscheidung leben. Und er hat sich das bestimmt nicht einfach gemacht, als er Anna und Mehdi den Segen gegeben hat und später als er Mehdi vermeintlich beschützen wollte. Aber so grausam die Wahrheit auch ist, sie kommt nunmal ans Tageslicht. Haben ja gesehen, was er gebracht hat. Mehdi hat zu Tabletten gegriffen.
Aber ich bin froh, dass sich die beiden wieder einigermaßen zusammengerauft haben, auch wenn trotz allem wahrscheinlich immer etwas oder jemand zwischen Ihnen stehen wird.
Beide können wieder positiv in die Zukunft blicken und das freut mich.

Und noch mehr freut es mich, wenn es schnell weitergeht

__________________________________________________

schleumel Offline

Mitglied


Beiträge: 2.683

13.04.2010 00:57
#1917 RE: Kommis Fortsetzungsphantasie Gretchen und ihre Männer Zitat · antworten

huhu!
sooo, da bin ich wieder
soso, marc will also ne nacktputze?
also an gretchens stelle würde ich auch eher auf eine dicke häßliche haushaltshilfe bestehen
sicher ist eben sicher
bin sehr gespannt wie es jetzt weiter geht
ganz liebe grüße und gute nacht

Kate ( gelöscht )
Beiträge:

13.04.2010 10:32
#1918 RE: Kommis Fortsetzungsphantasie Gretchen und ihre Männer Zitat · antworten

Hey Anke,

da sind wir also back in kitchen.

Marc wird Mehdi vermissen, wegen seiner Hausfrauenqualitäten. Ja, schon klar. Und was er sich dann so überlegt ist ja auch interessant:

Natürlich! So ne Nacktputze wäre doch nicht schlecht! Aber den Job könntest du auch gerne übernehmen, Haasenzahn. Nur so eine winzige weiße Schürze um deinen geilen Körper gewickelt, ein Häubchen auf und dann mit deinem süßen Hüftschwung durch die Wohnung wirbeln! Jo, das würde schon heiß aussehen.

Wieso bin ich nur so sicher, dass die Wohnung keinen Deut sauberer werden würde, wenn Gretchen so rumrennen würde. Eher schmutziger, Du verstehst?

Aber die Dame fällt ja für Kochen und Putzen wohl vollständig aus, es sei denn der Meier ist lebensmüde oder will eine neue Wohnung.

Herrlich The next, please!

Liebe Grüße

Kate

Schneewittchen Offline

Mitglied

Beiträge: 5.510

13.04.2010 13:46
#1919 RE: Kommis Fortsetzungsphantasie Gretchen und ihre Männer Zitat · antworten

Diese Freundschaft zwischen Marc und Mehdi ist ja wirklich
was besonderes, dieser Flashback ist dir wundervoll gelungen!!!

Natürlich würde Macho Meier nie zugeben, daß er Mehdi vermisst, na ja,
jetzt mit Gretchen ist die Situation natürlich anders, obwohl ich glaube
schon, daß Mehdi weiß, wie wichtig er für Marc ist und umgekehrt!

Gretchen hat Recht, ein Nacktputzer ist eine geniale Idee!

______________________________________________

schleumel Offline

Mitglied


Beiträge: 2.683

13.04.2010 16:57
#1920 RE: Kommis Fortsetzungsphantasie Gretchen und ihre Männer Zitat · antworten

huhu!
gut zu wissen dass gretchen nur mit bärbel drohen muss und marc sofort ruhe gibt
und jetzt macht gretchen sich sorgen, dass das zusammenleben mit marc nicht funktionieren könnte?
ich glaube, wenn gretchen dafür bei ihm ist verzichtet marc gerne auf saubere teller und selbstgekochtes essen
ich freu mich wie immer auf mehr
ganu liebe grüße =)

Kate ( gelöscht )
Beiträge:

13.04.2010 17:30
#1921 RE: Kommis Fortsetzungsphantasie Gretchen und ihre Männer Zitat · antworten

Hey Anke,

Gretchen droht mit Bärbel!Super Idee!

Aber was hat sie denn auf einmal für Selbstzweifel? Ich galube, dass Marc das schnurzegal ist, wenn Gretchen nicht kochen kann und das Putzen auch nicht so ihr Ding ist. Wie sehr er sie liebt hat er ihr doch jetzt wohl genügend bewiesen und gesagt. Da gibt es nichts dran zu rütteln.

Aber trotzdem habe ich den Anspruch, dass auch unser zukünftiges gemeinsames Leben hier schön wird, genauso schön wie die letzten dreieinhalb Wochen mit ihm. Der Traum muss einfach weitergehen und soll niemals enden. Ich will für immer mit ihm zusammen sein. Ich will nicht, dass der Alltag uns in die Quere kommt.

Das wird schon, Hasenzahn! Und außerdem, so abgefahren wie die beiden sind, wird der Alltag niemals ein Chance habe, sich da einzuschleichen.

Prima!

Liebe Grüße

Kate

Cinderella84 Offline

Mitglied


Beiträge: 1.089

14.04.2010 05:41
#1922 RE: Kommis Fortsetzungsphantasie Gretchen und ihre Männer Zitat · antworten

Hallo Anke,

Das verstehe ich jetzt auch nicht ??
Sie weiß doch,wie sehr Marc sie liebt und ihm
wird es sicherlich egal sein,ob sie eine gute Hausfrau ist.
Mensch,mensch immer diese Selbstzweifel wie Kate gut beschrieben hat.
Bin soooooooo gespannt,wie die Beiden zusammenleben!!

wird nie langweilig.....

mich aur mehr
LG Cindy

Dornröschen Offline

Mitglied


Beiträge: 11.121

14.04.2010 08:30
#1923 RE: Kommis Fortsetzungsphantasie Gretchen und ihre Männer Zitat · antworten

Hey Anke!

Kann mich da eigentlich nur anschließen. Der Flashback war super

Und Gretchen hat nun wieder Selbstzweifel Kennen wir ja eigentlich nicht anders von ihr^^ Aber ich denke auch, dass es Marc ganz egal ist, ob sie kochen, putzen, waschen kann. Dafür hat sie ja andere Qualitäten

sbgsw denn

Ganz liebe Grüße
Vanny

Pinklady166 ( gelöscht )
Beiträge:

14.04.2010 12:24
#1924 RE: Kommis Fortsetzungsphantasie Gretchen und ihre Männer Zitat · antworten

Hallo mein Schätzelein

So, habe es nun endlich geschafft, die Teile der vergangenen Tage zu lesen.
Der Flashback war einfach genial. Es war sehr interessant und aufschlußreich wie sich unsere beiden Ärzte kennen und "lieben" gelernt haben.
Jetzt wird es also ernst. Nun soll also der Tag kommen an dem Gretchen zu Marc zieht. Wird ja auch mal Zeit. Ich hoffe doch, dass sie jetzt keinen Rückzieher macht nur weil sie denkt sie wär eine hauswirtschaftliche Niete Es ist ja bekanntlich noch kein Meister vom Himmel gefallen und Übung macht den Meister. Und so ein paar kleine Pannen wie ein verfärbtes und eingegangenes Kleidungstück und vielleicht ein mißglücktes Essen ist noch lange kein Grund sich auf das Wagnis "Zusammenziehen mit Marc Meier" nicht einzulassen.
Ich bin gespannt wie es weiter geht.
Viele Liebe Grüße
Pinklady166

Lorelei Offline

Mitglied


Beiträge: 7.274

14.04.2010 16:37
#1925 RE: Kommis Fortsetzungsphantasie Gretchen und ihre Männer Zitat · antworten

Hallo zusammen.

Damit keine Missverständnisse aufkommen, es ist nicht Gretchen, die gerade umzieht. Bis zu ihrem Umzug und dem möglicherweise chaotischen Zusammenleben mit Marc Meier dauert es noch ein Weilchen. Erst muss Mehdi gut versorgt werden.

LG Anke

Seiten 1 | ... 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | ... 336
 Sprung  
Unsere offiziellen Partner
Türkisch für Anfänger
Weitere Links
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen