Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Willkommen im Doctor´s Diary Fan-Forum!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8.378 Antworten
und wurde 159.198 mal aufgerufen
 Kommentarseite zu den Fanfics
Seiten 1 | ... 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | ... 336
tantegrete Offline

Mitglied

Beiträge: 27

19.12.2012 22:28
#7276 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Mein liebes Mammut!

Du weißt ja, wann immer es um Martchen geht, schmelze ich dahin und auch dieser Teil war wieder sehr schön, Image and video hosting by TinyPic wenn auch mit einem dicken Ende... aber irgendwie glaube ich trotzdem, dass wir auf einen Höhepunkt zusteuern, Gretchen verträgt die Luft im Raum nicht, und den Rauch auch nicht hmmmh... Nachtigall, höre ich da was...;-))?

Aber dass Du mit diesen unfreundlichen letzten Satz ohne weitere Erklärung aufgehört hast... ich mag keine Cliffhänger....grummel...

Aber wie gesagt, ich glaube, Du hast was vor...und damit meine ich nicht nur, das Gretchen doch diejenige ist, die schwanger ist...geht sie mit Mark oder macht er ihr vorher noch einen Heiratsantrag..hach.... ich weiß es nicht, hoffe aber sehr auf Deine Milde jetzt so vor Weihnachten und Du Du uns nicht mehr ganz so lange auf die Folter spannst...

Einen kleinen Kritikpunkt habe ich aber dieses Mal (der aber nicht wirkich ernstzunehmen ist)....als Du so beschrieben hast, wo sie langlaufen, dachte ich die ganze Zeit immer nur, auf Stöckelschuhen durch den Schnee und so weit... und dann auch noch im Abendkleid und durch unwegsames Gebiet...??? Respekt....

Liebe Grüße und schon mal vorsorglich Dir und Deinen Lieben wunderschöne Weihnachten mit viel Zeit für- und Freude miteinander..
Julia

PS: Zu Deiner Fragen zu meinem letzten Kommentar, der Dich verwirrt hatte. Das bezog sich auf dieses eine Buch und die Zusatzkapitel hier. Du hattest geschrieben, dass Du gerne mehr davon gehabt hättest und so ging es mir auch, ich hätte gerne mehr davon gelesen, weil es mindestens so spannend war, wie Deine Geschichte hier..

lisa1234 Offline

Mitglied

Beiträge: 247

20.12.2012 21:29
#7277 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hallo liebe Anke,

trotz totalem Weihnachtsstress (heuer total arg, keine Ahnung warum) möchte ich ein paar Worte da lassen :-)

Ja dieser Satz mit dem Rauch und Gretchen, ja da bin ich auch "hängengeblieben", also doch schwanger????
Und oh, armes Gretchen, was muss es für sie ein Schreck gewesen sein, als sie hörte, dass Marc für eine Zeit weggehen will......

Warte mit Spannung, mit großer Spannung auf den nächsten Teil!!!!

LG
Lisa

Azadeh Offline

Mitglied


Beiträge: 2.718

21.12.2012 13:23
#7278 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hallo Mausi!

Na wie geht’s den unserm Scheckchen?? Wieder besser hoffentlich und du kannst deinen wohlverdienten Weihnachtsurlaub genießen!

So kommen wir mal zu deinem beiden Sahnestückchen!!


Ja die Katze ist nun endlich aus dem Sack! Aber Marc hätte wirklich eine etwas andere Wortwahl wählen können aber ich denke für jemanden dem es generell schwer fällt zu „reden“ besonders wenn es um Persönliche Dinge geht..nun ja es sei ihm verziehen. Jedoch nur weil wir als Leser bereits das wissen was Gretchen noch nicht weiß!
Deshalb kann ich ihre Reaktion danach auch ganz gut verstehen, aber dazu später!

Der Spaziergang durch die Schneebedeckte Landschaft und die gemütliche Scheune waren ein harmonischer Auftakt zu dem ernsterem Thema was folgt. Nun was sein muss, muss sein! Irgendwann musste Marc mit Gretchen reden und sie hat genauso reagiert wie ich es mir gedacht habe nämlich geschockt, bestürzt, traurig und verständnisvoll. Was mich etwas schmunzeln lässt ist Gretchens „lass es raus du musst darüber reden, dann geht’s dir besser“ nicht falsch verstehen sie hat ja recht, aber es ist eben Gretchen und sie kann das genauso nicht abstellen wie Marc seine „Charmante“ Art mit Sabine oder Gabi umzugehen.

So kommen wir zu Martchen braucht ganz viel Liebe und kuschel und vielleicht was zu naschen….!! So eine Romantische Nacht im Heu wäre doch nicht schlecht oder??Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic

Hihi!

Doch bevor es vielleicht, eventuell dazu kommt…Gretchen hat recht und zwar das es für Marc alles etwas zu viel werden könnte und er irgendwann überfordert ist mit der Situation. Es geht schließlich um seine Mutter die taffe erfolgreiche Autorin die nichts und niemand etwas anhaben konnte. Jetzt ist sie Krank und er muss ihr beistehen, ihr Mut machen. Ich denke das wird ganz schön hart für unsern Marci und deshalb fände ich es am besten wenn Gretchen mit geht und das nicht nur als Unterstützung für Marc sondern auch um die Gerüchte Küche im Großraum Berlin in Schach zu halten. Ich kann mir nämlich vorstellen das der eine oder andere wissen möchte warum Marc urplötzlich verreist insbesonderr der Professor!
Also Mausi Gretchen soll mit fahren!

Mmmmmm lecker Sahnestückchen!!! Mehr davon bitte

Hab dich ganz, ganz doll lieb!!!
Dein Prinzesschen

P.S Mein letzter Kommi bevor die Welt untergeht....!!

Hassi1 Offline

Mitglied


Beiträge: 4.286

21.12.2012 15:23
#7279 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Anke!

So kaum ist es raus, dass Marc weg muss für einige Zeit, fließen bei Gretchen die Tränen, weil sie wieder denkt, er würde wegen ihr gehen, gut, dass Marc Gretchen diese Zweifel genommen hat und sie sich beruhigen konnte, sie hat auch Verständnis dafür, dass Marc seiner Mutter beistehen will.

Jetzt ist ja raus, dass Elke schwer krank ist und Marc zu ihr fahren möchte, also am nächsten Tag, ich finde Gretchen soll mitfahren, aber mal sehen ob es soweit kommen wird.

Aha jetzt muss Gretchen den armen Marc aufmuntern und da ist die Scheune der perfekte Ort, aber ob sie soweit kommen werden mit ihren Gefühlen, abwarten, aber ich denke schon.Image and video hosting by TinyPic

Ich bin schon ganz neugierig wie es im nächsten Teil weiter gehen wird und mich riesig, wenn es bald weiter geht.

Liebe Grüße,
Miriam

Missing_DD Offline

Mitglied


Beiträge: 1.188

21.12.2012 23:16
#7280 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hallo mein Lieblingsschneckchen!

Tja, nun ist der Tag fast vorbei und es ist noch nichts passiert. Also doch alles umsonst??? Wer weiß, wer weiß. Aber falls ich den morgigen Tag noch in seiner Gänze erlebe, will ich dir noch einen Kommi hinterlassen. Nicht, dass ich die Welt ohne abschließende Worte zu deiner wunderbaren Geschichte verlasse..... DAher muss ich mich beeilen...

Ich habs ja gesagt: Marc hat einfach die falschen Worte gewählt und bei Gretchen ist das total falsch rübergekommen. SIe ist schon vom schlimmsten ausgegangen, auch wenn die Wahrheit nicht sehr weit davon entfernt ist. Das war eine emotionale Katastrophe. Gretchen steigert sich binnen Sekunden so sehr darein, dass Marc sie nichtmal unterbrechen kann.

Doch dann kann er sie doch noch unterbrechen und ihr die Wahrheit sagen. UNd das tut er auch. Marc ist ehrlich zu ihr..... Ich bin überwältigt..DAS war einfach großartig. Gretchen hat ihn auch völlig verstanden.

Die beiden sind für den anderen da. DAs ist wohl die zentrale Botschaft des heutigen TEils. Es war einfach wunderschön. Ich war zu Tränen gerührt und bin einmal mehr sprachlos.

Marc braucht Gretchens Trost dringend und er findet einen Weg, ihr das zu zeigen. Sie lässt sich darauf ein, weil sie MArc helfen will. Einfach ganz großes Kino. Ich bin hin und weg.

Den Weihnachtsurlaub hast du dir wirklich verdient. Ich bin gespannt, wie es danach weitergeht. Ich wünsche dir frohe Feiertage und alles Gute.

Bis bald und ich drück dich,
Elena

Greta Offline

stellv.Admine


Beiträge: 86.437

22.12.2012 16:37
#7281 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Liebste Anke!!

Hmm.. also ich warte immernoch! Auf irgendwas.. Majas.. Aliens?? Aber nichts! Nichtmal ein Flugzeug habe ich gesehen! Aber es war schon witzig!! Gestern ist bei uns kurz der Strom ausgefallen und dann natürlich.. ist es dass? Das Ende der Welt!!???!! Wir hatten im Büro einen heiden Spass dass sag ich dir! Ja aber nach ca. 2min ist der Strom wieder gekommen und alles war wie immer! Also war es doch nicht dass! Und du musst wohl oder übel weiterschreiben! Mal so ganz hypotetisch.. du hättest uns so.."gehen" laasen!! So quasi aufhören wenn der "spannende" Teil kommt? Das war aber nicht nett!!
So wie auch Marc nicht so "nett" war.. Ja ich meine.. er hätte wirklich anders anfagen können! Ich meine.. wie hätte Gretchen sonst reagieren sollen?? Ich der erste Gedanke der einem da kommt ist doch.. Es geht ihm vielleicht doch zu schnell.. Mit dem Kinderwunsch und sonst alles! Vielleicht habe ich ihn unter Druck gesetzt.. und jetzt hat er erkannt.. dass er nicht will...Und so geht es immer weiter.. Immer mehr Gedanken flitzen einem druch den Kopf.. Habe ich was falschen gesagt/getan... Vielleicht hat er ja auch Angst dass ich schwanger sein könnte und kriegt Panik.. Und so weiter und so weiter! Udn die Tränen kommen dabei automatisch!! Wahrscheinlich hat Marc erst da so richtig begriffen was er da eigentlich angestellt hat.. Klar hat er seine Worte noch bevor er sich fertig ausgesprochen hat bereut.. aber der Ganze Ausmass dessen was er da gesagt hat.. ist ihm wahrscheinlich erst später aufgefallen! Und endlich sagt er ihr alles!!!! Ja.. es kommt einem wie ne Ewigkeit vor, dass er alles mit sich rumträgt!! Und trotz der Trauigkeit des Momentes.. wahr es soo unglaublich schön zu sehen wie Marc sich Gretchen anvertraut und ihr "Rat" sucht! Obwohl er ja sicher wiess was sie dazu sagen will.. schliesslich kennt er sie gut genung.. und sie hat ja nichts anderes gesagt als dass was er eh schon vor hatte.. Aber ich finde es ist trotzdem schön.. wenn man darin bestärkt wird!!!
Ja es wird nicht leicht werden! Was ich mich frage.. Marc spricht die ganze Zeit davon dass er alleine geht! Gretchen sagt aber wir.. wenn ich mich nicht täusche.. Geht er also wirklich alleine? Eigentlich kann ich mir die Anwort zu der Frage schon fast selber geben.. aber irgendwas wehrt sich noch in mir!
Und so trauig dass alles sein mag!! Umsoschöner wird es nachher! Ja die Art und weise wie sie sich küsssen!! Sich aneinder klammern!! Man kann es doch verstehen.. Er will sie einfach nochmal richtig bei sich haben "spüren" Vielleicht eine Zeit lang nicht daran denken müssen was alles in denn letzten 24 Stunden passiert ist.. was alles passieren könnte! Und wie ich sehe auch Gretchen hat es verstanden!!
Ich muss dir sagen Anke der letzte Teil hat mich wirklich tief berührt!! Der ist dir wirklich besonders gut gelungen!!
Aber natürlich kann ich es kaum erwarten, bis es weitergeht!! Und da die "majas" uns nicht geholt haben´... Weisst du was du zu tun hast!
ICH WÜNSCHE DIR EINEN ERHLOHSAMEN "URLAUB" Den du dir wirklich verdient hast!

Wir hören uns sicher noch!
Küsschen
Greta

Lorelei Offline

Mitglied


Beiträge: 7.228

23.12.2012 00:07
#7282 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Einen wunderschönen guten Abend wünsche ich.

So ganz seid ihr mich noch nicht los. Wir haben das Weltende überlebt. Und ich schulde euch noch einen Kommi, was ich hiermit nachhole.


@ Elena:
Es ist immer wieder erstaunlich, an was für kleinen Details ihr gewissen Umstände oder nicht festmacht. Faszinierend! Aber meine Lippen bleiben versiegelt. Es sind im Moment andere Dinge wichtig. Wie die Aussprache, die fast noch in einer Katastrophe geendet hätte, also für Gretchen, wenn Marc nicht noch rechtzeitig das Ruder herumgerissen hätte. Es tut eben doch gut, sich alles von der Seele zu reden bei dem Menschen, der einem am meisten bedeutet, der einen versteht und der einen tröstet ohne große Worte. Image and video hosting by TinyPic Ich wünsche dir auch schöne Feiertage.



@ Greta:
Mir geht's, bis auf einen leichten Reizhusten, wieder besser. Danke für die Genesungswünsche und die gute Pflege. Und auch hier wird an Nebensächlichkeiten festgehalten. Süß! Ich glaube, du musst deine neue Glaskugel noch ein bisschen löten, bis du da endlich einen Durchblick bekommst. Aber vielleicht kriegst du ja vom Weihnachtsmann noch das passende Zubehör geschenkt. Jedenfalls hab ich deinen Namenswunsch registriert. Er rangiert gleich hinter Jochen. Ich sehe Marc übrigens auch ungern in diesem Zustand der emotionalen Hilflosigkeit, aber die Situation ist nun mal, wie sie ist und er kann sich glücklich schätzen, so eine verständnisvolle Freundin an seiner Seite zu haben, die auch ohne Worte versteht, was in ihm vorgeht, wenn sie ihn denn nicht gerade komplett missversteht. Aber das haben wir ja zum Glück geklärt. Tolle Weltuntergangsgeschichte übrigens.



@ Miriam:
Marc hat die Situation zum Glück wieder gerettet. Nicht auszudenken, wenn sie so auseinander gegangen wären. Aber das wollte ich euch so kurz vor Weihnachten dann doch nicht antun. Ein Zuckerli hinwerfen dagegen schon.



@ tantegrete:
Du nennst mich Mammut? Sind die nicht schon längst ausgestorben? Aber gut, ich schreibe ja auch weiter, obwohl gestern die Welt untergegangen ist. Ob Gott wohl auch die Eieruhr neu gestellt hat? Wer weiß, wer weiß. Tut mir übrigens leid, wenn ich dich mit dem Cliffi etwas geschockt habe, aber ich hab's ja schnell wieder aufgeklärt. Ich hoffe, du bist jetzt wieder beruhigt und kannst in ein besinnliches Weihnachtsfest starten. Was deine Kritik anbelangt, ganz so tief war der Schnee dann doch nicht und Gretchen ist ja auch nicht auf Pumps unterwegs. Wenn du etwas zurückblätterst, sie hat schicke rosa Stiefel an. Wenn es nicht so wäre, wäre unsere Tollpatschqueen sicherlich schon gestolpert und im RTW gelandet. Hach... wie gut, dass einer da ist. Vielleicht brauchen wir den ja noch. In diesem Sinne entlasse ich dich in die Weihnachtsfeiertage, auch wenn noch das eine oder andere offen ist. Aber du weißt ja, ich bin eine Schnecke. Schöne Weihnachten!



@ Lisa:
Ja, ja, ich sehe schon, woran ihr hängen bleibt. Dabei muss das doch gar nichts heißen. Vielleicht hat sie ja auch einfach Marcs ständige Pafferei über und das war ein ganz subtiler Hinweis darauf. Ich hoffe, du hast die stressigen Tage jetzt überwunden und freust dich auf ein ruhiges Fest im Kreise deiner Lieben.



@ Aza:
Ja, es geht mir wieder besser, auch wenn mich noch ein lästiger Husten plagt. Naja, zumindest muss ich Weihnachten nicht im Bett verbringen. Das wär's noch gewesen. Bekomme ich denn jetzt auch wieder Kommis von dir, wo die Welt nun doch nicht untergegangen ist? *ganz lieb guck* Oder muss ich dich erst mit Sahnestückchen anfüttern? Oder mit ? Nein, doch lieber Kekse oder? Jedenfalls hast du ganz gut getroffen, was gerade in Marc und Gretchen vor sich geht. Gretchen ist die richtige Stütze für ihn, auch wenn sie manchmal eine recht kindlich naive Herangehensweise hat, wie mit den Gefühlen rauslassen (das hat sie auch schon mal in der Serie gesagt, ich weiß nicht mehr genau wo, aber es passte hier richtig gut ). Ob sie mit in die Schweiz fährt, das weiß ich ehrlich gesagt noch nicht. Du weißt ja, in Schneckchenzeit sind wir noch lange nicht dort.



So ich glaube, jetzt hab ich alle erwischt oder? Liebe Grüße gehen noch an meine lieben Außenkommentatorinnen und an meine stillen Leser.

Und dann wünsche ich euch allen auch an der Stelle noch einmal ein wunderschönes und besinnliches Weihnachtsfest im Kreise eurer Lieben.


GBPicsOnline.com - Frohe Weihnachten Jappy Pics


Liebe Grüße,

euer Schneckchen


PS: Ich glaube, der Weihnachtsmann hat eventuell noch ein Päckchen für euch da gelassen.


Missing_DD Offline

Mitglied


Beiträge: 1.188

23.12.2012 19:56
#7283 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Heymein liebes Schneckchen!

Tja, so bin ich. Ich kann eben an Details schon eine ganze Story aufhängen. UNd wer suchet, der findet. Somit ist für mich die Sache klar. Mehr kann ich dazu nicht sagen.

Tja, ich habe mir schon fast geadacht, dass aus dir nichts rauszubekommen ist, so behaarlich, wie du meine Anmerkungen dazu ignorierst. Stellt sich nur die Frage, ob das jetzt ein gutes oder schlechtes ZEichen für meine Theorien ist. Da bin ich mir noch nicht sicher.
DA hast du wirklich recht und diese Aussprache war ein ganz deutliches Zeichen dafür, dass die beiden sich vertrauen. Mehr als allen anderen Menschen zusammen. Das war einfach wunderschön.

Genau wie unsere weihnachtliche Überraschung. Diese Episode aus der weihnachtlichen Vergangenheit war einfach großartig. Ich bin begeistert. Es ist schön, auch das jüngere Gretchen mal kennenzulernen. Tja, ich bin gespannt, wie sie sich aus der GEschichte wieder herausbringt. Schafft sie es, zu singen, oder hat Susanne gewonnen und Gretchen ist viel zu fasziniert von ihrem Angebeteten, um das noch auf die Reihe zu bekommen??? VIelleicht hilft MArc ihr aber auch? Oder Gretchen überrascht uns mal wieder? Oder blamiert sie sich doch?

Auf jeden Fall bin ich sehr gespannt, wie das endet. Wir werden sehen.

Nochmals schöne Feiertage dir und bis bald!

Drück dich,
Elena

Nicki662 Offline

Mitglied

Beiträge: 2.624

24.12.2012 12:12
#7284 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Toller Anfang!!! Bin sehr gespannt, ob Gretchen einen Ton rausbringt!!!

Missing_DD Offline

Mitglied


Beiträge: 1.188

25.12.2012 13:04
#7285 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Liebes Weihnachtsschneckchen!

Ach, wie ist das schön. Marc und Gretchen verband schon immer ein besonderes Band und eigentlich mochten sie sich auch immer, aber Marc war einfach zu stolz dafür.
Es ist schön, zu lesen, dass die beiden sich schon immer geholfen haben. Sie waren in den dunkelsten Stunden füreinader da. DaS ist schon irgendwie süß.

Solche Episoden helfen mir persönlich immer dabei, Marc besser zu verstehen. Ich meine, welches Kind will Heiligabend denn schon alleine sein?
Der arme hatte es echt nicht leicht. Auch wenn das nicht alles entschuldigt, erklärt das so einiges.

GErade wenn ich sowas dann lese, frage ich mich immer, wie Marc dann noch so viel für seine Mutter übrig haben kann und warum er sich mit seinem Vater vertragen hat. Aber das wird wohl für immer ein Geheimnis bleiben, das sich mir nicht erschließt.

Zumindest hatte er immer die Haases, die für ihn da waren.

Kurz und bündig: DAs war großartig. Ich freu mich schon auf den Rest. Eine wirklich schöne Überraschung hast du uns da bereitet.

Schönen 1. Weihnachtstag.

Küsschen,
Elena

Nicki662 Offline

Mitglied

Beiträge: 2.624

26.12.2012 14:38
#7286 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Wunderschöne Weihnachtsgeschichte!!!

Missing_DD Offline

Mitglied


Beiträge: 1.188

26.12.2012 23:20
#7287 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Liebste Anke!

Ach, war das schon. EIne wundervolle Weihnachtsgeschichte, das muss ich schon sagen. EIn riesiges Kompliment an dich und ein großes DAnkeschön für dieses Geschenk!

So verbringen Marc und Gretchen also ihr erstes Weihnachten. Gerade noch wollte Gretchen Marc für immer vergessen und nun schwebt sie schon wieder auf Wolke sieben, nur weil sie ihm gegenüber sitzt. Tja, die Emotionen eines verliebten Mädchens wandeln sich eben wie das Wetter im April...

Gretchen schenkt Marc sogar ihre heißgeliebte Schokolade und entschuldigt sich. DAs war echt schon ein Opfer für sie. Das kann ich nicht anders sagen. Auch wenn Marc noch etwas bockig ist, nimmt er das Geschenk doch an. Die beiden waren eben schon immer richtig süß zusammen.

Übringens, der Vergleiuch mit dem Duracell-Haasen ist einfach grandios. Ich konnte mich nicht halten vor Lachen. So habe ich die Sache zwar noch nie betrachtet, aber es stimmt definitiv. In Bezug auf Marc fehlt Gretchen echt der Off-Schalter. Einfach einsame spitze!

Und dann stellt sich mal eben so ganz nebenbei heraus, dass das eine Erinnerung ist und dass wir uns in der Zukunft befinden. Und zwar in einer sehr rosigen, denn Martchen ist verheiratet, hat zwei Kinder und das dritte ist unterwegs. Image and video hosting by TinyPic Bei der Vorstellung schmelze ich doch glatt dahin..... Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic UNd wenn ich dann noch lese, wie sie alles zusammen Weihnachten feiern und wie glücklich die beiden sind, dann kann ich gar nicht anders als tief gerührt zu sein. Ach, wie schön.....

Wie du dann noch den Rahmen mit Gretchens Gesang gschlagen hast, das hat mich förmlich umgehauen. Einmal mehr siehst du mich sprachlos, meine Liebe. Denn obwohl ich noch so viel dazu sagen möchte, ergeben die Worte einfach keinen Sinn mehr, wenn ich sie aufschreibe.

Aber eines ist mir dann doch aufgefallen: Die beiden sind dreieinhalb Jahre verheiratet und Max, ihr ältester Sohn, ist drei, zumindest meine ich , das gelesen zu haben. DA Gretchen nun schwanger ist, dürften wphl bald die Hochzeitsglocken läuten. Oder habe ich da was falsch kombiniert oder übersehen??? Ich muss sagen, das fänd ich wirklich wunderschön...

Drück dich,
Elena

lisa1234 Offline

Mitglied

Beiträge: 247

27.12.2012 15:03
#7288 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hallo liebe Anke,

WOW, so eine herrliche, wunderschöne Weihnachtsgeschichte, wirklich wahr! Deine Ideen, deine Umsetzung, zuerst Gretchen als Mädchen und dann zum Schluss als Ehefrau und Mutter, dieser "Bogen" von der Vergangenheit zur Gegenwart/Zukunft.....toll!!!! Du bist wirklich eine talentierte Autorin :-)

Ja das Duracell Häschen ;-) wirklich ein lustiger Vergleich ;-)

So schön, so wunderschön, deine Story.....

LG
Lisa

Greta Offline

stellv.Admine


Beiträge: 86.437

28.12.2012 11:44
#7289 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Allerliebste Anke!!

Ich habe mir deine Weihnachtsgeschichte, gestern Abend.. zu später Stunde noch einmal "gegönnt" Ein wahrer Genuss sag ich dir!!
Image and video hosting by TinyPic
Ja anders kann man es nicht mehr ausdrücken... Und die Musik!! Himmlisch! Du hast uns da wirklich was ganz tolles gezaubert!! Danke dir nochmlas dafür!!

Küsschen Greta

Lorelei Offline

Mitglied


Beiträge: 7.228

29.12.2012 09:59
#7290 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey ihr Lieben!

Das Schneckchen meldet sich aus ihren Weihnachtsferien zurück. Ich hoffe, ihr hattet alle eine schöne Zeit und der Weihnachtsmann hat reichlich Geschenke spendiert. Eure Kommentare waren jedenfalls ein wunderschönes Geschenk für mich und ich freue mich wie Bolle, dass euch der kleine Ausflug in die DD-Weihnachtswelt gefallen hat. Image and video hosting by TinyPic Vielleicht sollte ich noch dazu sagen, dass diese Geschichte unabhängig von meinem Mammutwerk ist, was aber nicht heißen muss, dass irgendwann in einer fernen, fernen Zukunft auch dort mal so ein schönes Weihnachtsfest gefeiert werden wird. Es wurde ja schon darüber spekuliert. Aber nichtsdestotrotz wird es auch mit dem Mammut wieder weitergehen. Eine Episode habe ich für dieses Jahr noch für euch. Ich hoffe, ihr könnt euch noch bis morgen gedulden. Es bedarf noch etwas Feinschliff, bis auch das Schneckchen damit zufrieden ist.

Bis dahin wünsche ich euch...


GBPicsOnline.com - Wochenende GB Pics für Jappy


euer Schneckchen

_sabrina Offline

Mitglied


Beiträge: 143

30.12.2012 16:43
#7291 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Wieder einmal wunderschön geschrieben Image and video hosting by TinyPic Hoffe natürlich, dass es noch lange so weiter geht, also auf ein tolles 2013
Die Weihnachtsgeschichte war übrigens auch ein Traum, hat mir die Feiertage zusätzlich versüßt

Freu mich auf den nächsten Teil

Sabrina

Hassi1 Offline

Mitglied


Beiträge: 4.286

30.12.2012 20:29
#7292 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Anke!

Also erstmal deine Weihnachtsgeschichte habe ich auch gelesen und sie war einfach spitze.

So ein neuer Martchenteil und dann noch ein ganz heißer.Image and video hosting by TinyPic

Ach ja die Beiden sind schnuckelig zusammen und dass sie sogar eine Decke gefunden haben, können sie froh sein.

Aber jetzt ist gut mit lesen und man lässt die Beiden in Ruhe.

Ich mich schon riesig, wenn es im neuen Jahr genauso schön weiter geht.

Liebe Grüße,
Miriam

Missing_DD Offline

Mitglied


Beiträge: 1.188

30.12.2012 23:30
#7293 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Allerliebstes Schneckchen!

Schön, dass du aus dem Weihnachtsurlaub zurück bist. Ich hoffe doch, dass er schön war...

Hmm, irgendwie kann ich das nicht glauben, vor allem wenn man die Verbindungen bedenkt, aber gut. Dir traue ich auch zu, dass du uns diesbezüglich hinters Licht führen willst. Immerhin bist du ja bekannt dafür. Aber seis drum: Du wirst uns sowieso nicht mehr Hinweise geben.

Ich freu mich, dass auch das Schneckchen mit dem Teil zufrieden ist. Er ist dir auch wirklich sher gut gelungen.

EInfach großaritg. So viel knisternde Romantik. Ich bin begeistert. Und dann die letzten Worte in diesem Teil. EInfach wundervoll. Ich bin ganz aus dem Häuschen. Das war einfach spitze. EIn würdiger Abschluss für dieses Jahr. Ich freu mich schon darauf, wie es weitergeht.

Hab dich lieb und wünsch dir einen guten Rutsch,
Elena

Sally Offline

Mitglied


Beiträge: 242

31.12.2012 11:06
#7294 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Ich habe deine Story in den letzten (ich glaube es waren 3) Monaten in einem Rutsch durchgelesen.
Ja, da habe ich sogar die ein oder andere Nachtschicht eingelegt, weil ich einfach nicht aufhören konnte, zu lesen.

Um es so aus zudrücken: Ich liebe deine Geschichte!Image and video hosting by TinyPic

Ich bin echt gespannt, wie es weiter geht!

Liebe Grüße
- die Sally

Lorelei Offline

Mitglied


Beiträge: 7.228

31.12.2012 15:53
#7295 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hallo ihr Lieben!

Jetzt zum Jahresende ist die Zeit gekommen, um noch einmal ausdrücklich danke zu sagen. Danke, dass ihr im mittlerweile dritten Jahr immer noch dabei seid. Danke für eure Treue und eure Geduld. Danke, dass ihr immer noch die Ausdauer habt, mein Mammut zu begleiten oder es sogar ganz von vorn zu lesen. (Damit grüße ich auch die vielen neuen Leser hier im Forum. ) Und danke, dass ihr ab und an euren Senf dazu gebt, damit das Schneckchen auch immer schön motiviert bleibt, um DD auch weiterhin am Leben zu erhalten. Wenn der Hochzeitstag von Sabine dann mal endlich (so Mitte des neuen Jahres ) vorbei ist, gibt es immer noch genügend über Martchen, Bidi, Ceria usw. zu erzählen. Ich freue mich darauf, euch auch 2013 diese kleine Flucht aus dem Alltag zu ermöglichen.


Ich hab euch lieb und wünsche euch allen, den Stammlesern und -kommentatoren, den stillen und den neuen Lesern eine...


GBPicsOnline - Guten Rutsch Bilder


Bis nächstes Jahr,

Küsschen,

eure Anke

Greta Offline

stellv.Admine


Beiträge: 86.437

31.12.2012 16:05
#7296 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Allerliebste Anke!!

Schön dass du wohlbehalten "zurück" bist!!! Und ehrlich gesagt müssen wir uns bedanken.. für die wundervollen Momente die du uns schenkst! Und dafür können wir dir nicht genung danken! Und dass du sogar.. im alten Jahr.. noch einen Teil schenkst! Und dann was für ein Teil...einfach Himmlisch!! Denn gensu dass war es... HIMMLISCH!!!
Image and video hosting by TinyPic
So wie nur du es kannst! Ja.. ich habe den Teil gleich 3mal gelesen! Und wahrscheinlich kommt das vierte mal auch noch!!Die beiden so zu "erleben" nach alle dem was war.. Ja.. man könnte auch sagen.. wie unpassend.. aber ich finde es nicht so.. es war bis jetzt.. durch die neusten Erkenntnisse.. so "traurig" berührend... für Beide.. Und weollen sie einander einfach nur Nahe sein... wissen das der andere da.. ist.. mal eine Weile nicht daran denken zu müssen.. sie werden noch oft genung daran denken.. daran besteht kein Zweifel! Aber.. jetzt ist es doch fast so.. als gäbe es nur sie zwei... und dass was sie für einander empfinden.... Das war soooo unglaublich berührend schön!!!

Marc: Gretchen, ich... liebe dich.
Gretchen: Ich liebe dich auch, Marc.


Und ich kann es kaum erwarten bis es weitergeht!!!!Weiter so!

Küsschen Greta

Azadeh Offline

Mitglied


Beiträge: 2.718

01.01.2013 18:08
#7297 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hallo Mausi!!!

Erst mal: Happy new year wünsche ich auch dir!!!!
Und wie ich lese bist du auch ohne jeglichen Blessuren reingerutscht!!

So fangen wir mal an!!!

Wow was für ein Kapitel! Man spürt regelrecht die Magie und die Liebe zwischen Marc und Gretchen! Und nach all den Strapazen ist dieser Anflug von Leidenschaft und Romantik genau das richtige für die Beiden! Einfach zum dahin schmelzen!Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic


Jaaaaaaaaa Bidi!
Die zwei sind so süß zusammenImage and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic!! Wusstest du das schon??? ...

So Madam eines muss ich dir erklären! Stichwort GESCHENKE präzise ausgedruckt: das Geschenk von Pummelchen für Gabi! Zurück zu GESCHENKE, die sind nämlich dafür da um einem Freude zu machen aber nur wenn man WEISS was da drin ist!! Und wenn man weiß was da drin ist kann man es auch Bewundern!!

Also geht das Mehdi (hält ihr aufgeregt sein unverpacktes Geschenk hin, ohne dass sie wirklich wahrnimmt, um was es sich dabei genau handelt): Weiß du, was das ist? Willst du es nicht annehmen? ja wohl gar nicht!!!!!! Grrrrr!!

Hihi Hab dich lieb!
Und will eindeutig mehr davon!

Küsschen

Dein Prinzesschen

Missing_DD Offline

Mitglied


Beiträge: 1.188

01.01.2013 19:10
#7298 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey mein Schneckchen!

Eines frohes neues Jahr dir.

Ich habe gerade deine "Danksagung" gelesen ung festgestellt, dass nicht du dich bedanken musst, sondern wir. Danke, dass du dir so viel Mühe gibst. Danke, dass du uns jeden Tag mit deinen Gedanken erfreust. Danke, dass du DD weiterleben lässt. Und vor allem Danke, dass du uns immer wieder für einen Moment die Flucht aus dem manchmal doch recht tristen Alltag ermöglichst.

Deine Geschichte hat mir schon so oft den Tag gerettet, dass ich es gar nicht zählen kann. Ich habe das gesamte Kaleidoskop menschlicher Emotionen bei deiner Geschichte mitgemacht und daher kann ich nur sagen: Ich verneige mich vor deinem Talent und hoffe, dass du uns noch lange damit erfreust. VIELEN DANK!

Nun aber zu deiner Geschichte:
Oh, das glaube ich doch einfach nicht. Wie kannst du an der Stelle einfach den Ort des Geschehens wechseln???? Davon habe ich sicher graue Haare bekommen.....

Aber weil ich nichts dagegen machen kann, werde ich einfach das kommentieren, was da ist.

Soso, während der romantischen Atmosphäre auf der Gummersbachschen Hochzeit will Gabi also Farbe bekennen und endlich gestehen. Irgendwie wird sie aber noch von irgendwas zurückgehalten..... Als sie sich dann erneut dazu durchringen will, die Wahrheit zu sagen, kommt Medhi dazwischen. Mit seiner Überraschung. Jetzt bin ich sehr neugierig, was es ist und ob Gabi wirklich gesteht.

Ich hoffe auf baldige Auflösung. Übringens, wenn du schon den Ort wechselst, wie wäre es dann mal wieder mit Ceria. Irgendwie vermiss ich die beiden.... Was meinst du??? Ist das machbar???

Drück dich,
Elena

tantegrete Offline

Mitglied

Beiträge: 27

01.01.2013 23:18
#7299 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Liebste Anke,

an dieser Stelle wollte ich nur nochmal betonen, dass ich Dir selbstredend treu bleibe, genügend Motivation gibst Du mir ja...:-) Die neuen Teile waren wieder so schön, selbst der Bidi-Teil.... Du weißt ja, wer mein Favorit ist...:-) Ich bin ja nur mal auf Medhi's Reaktion gespannt, hat er nicht x-Teile vorher mal was gesagt, dass er jetzt noch keine Kinder mit Gabi will? Aber er wird sich doch freuen? Und was war das nun, was Marc noch erledigen musste, was zieht der noch aus dem Ärmel?

Aber, Du wolltest ja zurück ins Heu, daher hoffe ich auf baldige Auflösung...;-).

Liebe Grüße und lieben Dank für Deine Kreativität und Ausdauer
Julia

Selina Offline

Mitglied


Beiträge: 144

01.01.2013 23:36
#7300 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Liebe Anke,

Ich kann mich meinen Vorrednerinnen nur anschließen, und sagen das wir uns bei dir bedanken müssen. Deine Geschichte gibt mir(uns) die Möglichkeit, für eine Weile aus dem meist grauenhaftem Alltag zu entfliehen. Dein Mammut kann man noch so oft von vorne lesen, und es bringt einen immer noch zum lachen, schmunzeln, schreien aber auch zum weinen.
Vielen dank hierfür.
Ich freue mich auf noch gaaaaaanz viele teile die dein Mammut noch erweitern werden.

Liebe Grüße Selina

Seiten 1 | ... 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | ... 336
 Sprung  
Unsere offiziellen Partner
Türkisch für Anfänger
Weitere Links
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen