Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Willkommen im Doctor´s Diary Fan-Forum!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8.570 Antworten
und wurde 230.022 mal aufgerufen
 Kommentarseite zu den Fortsetzungen!
Seiten 1 | ... 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | ... 343
FrauUngeschickt Offline

Krankenschwester:

Beiträge: 892

15.11.2012 22:28
#7201 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · Antworten

Liebes Schneckchen,

es ist alles klar gegangen? Die drei Mädels sollen es also ohne Zwischenfälle und scheinbar völlig im harmonischen Miteinander geschafft haben, sich gegenseitig so aufzuhübschen, dass es ihren Männern den Atem verschlagen wird? Und die Kleider sitzen auch perfekt? Nichts, was drückt, kneift und Falten schlägt, wo keine hingehören? Es ist optisch alles optimal aufbereitet? Ein Wunder!

Und nun? Wie konnte Gretchen nur solch ein schwerwiegender Fehler unterlaufen? Einfach das Transportmittel in der Planung vergessen. Das könnte ihr die Aberkennung des Titels „Hochzeitsplanerin des Monats Februar“ einbringen. Zum Glück gibt es die pragmatische Gabi, die einmal mehr zur Retterin wird. Wenn das so weiter geht, dann werden die Mädels bald unzertrennlich, weil sie nur noch im Dreierpack richtig funktionieren. Okay, ich glaube, das war jetzt reichlich übertrieben, aber Ansätze sind da.

So, dann mal ab mit der stilvollen Hochzeitslimousine, auch liebevoll in Insiderkreisen RTW genannt, und ihrem Chauffeur Gordon, der sich bestimmt extra in seine „schneidige Uniform“ samt orangefarbener Leuchtweste gesteckt hat. Der Autoschmuck wird auch etwas ganz besonderes sein – kornblumenblaues Blaulicht. Ein unvergessliches Ereignis in Göberitz steht uns bevor: Die Ankunft der Braut im Gefährt der Extraklasse. Wenn das mal kein Aufsehen in der Dorflage heraufbeschwört.

Die Trauung findet schon in einer Stunde statt? Super, das sind dann noch wieviele Kapitel bis dahin? Egal, Hauptsache es geht voran.

Liebe Grüße, Jane Marple genannt FrauUngeschickt

cherrylady Offline

Praktikant:

Beiträge: 2

15.11.2012 23:06
#7202 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · Antworten

hey,lorelei! Ich finde deine story einfach nur genial! Obwohl ich neu im forum bin,habe ich als gast deine ganze FF gelesen. und bitte schreib weiter!

tantegrete Offline

Praktikant:

Beiträge: 27

15.11.2012 23:16
#7203 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · Antworten

Juhu, meine Liebe,

im Rettungswagen zur Hochzeit.... cool...:-)), kann ja irgendwie nur Gordon sein. Ich würde ja aber zu gerne mal wissen, wie die Damen denn nun aussehen. Gretchen in rosa, ok, klar, aber Gabi und vor allem die Braut? Ich hoffe, nicht wirklich wie der russische Beitrag zum Grand Prix..? Aber es ist schon ein weißes Kleid und nicht irgendwie sowas wie Lieutenant Nyota Penda Uhura? Und was wird Günni tragen? Irgendwas passiert doch noch, oder...?

Bzgl. Teil 3 ... schön, dass Dir das auch so gut gefallen hat wir mir und wie ich dachte...;-) Insgesamt aber doch ein wirklich schönes Ende, oder?

LG
von der Tante..:-)

Hassi1 Offline

Frauenversteher:


Beiträge: 4.331

16.11.2012 09:55
#7204 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · Antworten

Guten Morgen Anke!

So die drei Damen sind fertig geschminkt und angezogen, dann kann es ja losgehen, aber dass war irgendwo klar dass Gretchen vor lauter Aufregung vergessen hat, sich um ein Auto zu kümmern womit sie zur Hochzeit kommen.

Ich finde es gut, dass Gabi Gordon angerufen hat und jetzt ist er auch schon da, mal sehen ob sie es schaffen pünktlich zur Hochzeit zu kommen oder passiert noch was?

mich auf den nächsten Teil.

Liebe Grüsse,
Miriam

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

16.11.2012 13:48
#7205 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · Antworten

Liebste Anke!!

Hmm.. ob ich was rausgefunden habe?? Nun.. wenn ich es dir sagen würde.. würdest du doch sicherlich auch für "meinen Plan" einen "Gegenplan" austüffteln.. also bin ich der Meinung, dass ich es lieber für mich behalten sollte! Zumindest vorerst!
Aber kommen wir liebr zum heitigen Tag.. Ja Sabines grosser Tag! Ich freu mich echt für sie! Und scheinbar ist alles glattgegangen.. Ich meine.. alle drei haben es geschafft.. mit der Hilfe der Anderen natürlich sich strahlend schön zurecht zumachen.. Ja da werden die "Herren der Schöpfung" sicherlich Augen machen.. Gut, ich denke mal das war mit die Motivation, die "Sache" gut zu machen Für Sabines ist es ihr grosser Tag.. Bei Gretchen wissen wir dass sie Hochzeiten liebt... und ich bin mir sicher dass sie es genauso liebt sich für Marc "richtig hübsch" zu machen.. so dass ihm regelrecht die Spucke wegbleibt..Und Gabi.. Gabi hat ne wichtige Botschaft zu "übermitteln" hmm.. da will sie sicher das alles stimmt wenn sie es ihm sagt! ausserdem sagt man doch das werdende Mütter so ne besondere "Aura" austrahlen.. würde zumindest auf zweien Zutreffen.. Und DU weisst welche Zwei ich meine.. Ja ich gebe nämlich nicht auf.. und halte an "meiner" Theorie fest.. ich kann ziemlich stur sein..(können eigentlich Trüffelschweichnen stur sein??? Hmm.. muss ich googlen...) Jedenfalls.. sehen sie bestimmt wundervoll aus.. die Mühe hgat sich also gelohnt.. Ja das macht einem schon stolz ne.. wenn sich die Leute, nach einem umdrehen.. So würde es uns doch allen gehen oder? Jedenfalls sie haben es geschafft sich wieder erwarten, pünktlich zurechtzumachen.. Was ja, nach allem was heute schon war, nach einem mittleren Wunder grenzt! So wie ich es verstanden habe, sieht keine von ihnen wie der "ukranische Beitrag zum Eurosongkontest"aus.. was auch was ist!!! Alles läuft also nach Plan.. Nunja fast.. Ja.. mir kam es auch gleich seltsam vor,, dass alles nach Schnürchen läuft.. Jaja.. unser liebes Gretchen.. vergisst mal einfach so.. dss sie noch zur Kirche müssen.. Aber Gabi schient die Lösung zu haben.. Doch in welcher Form.. und vorallem..wer rettet sie aus der Patsche..? Auf die Gefahr hin..mich vollkommen lächerlich zu machen.. Kann es aber sein, dass es sich um besagten fahrbare Untersatz.. eine Kutsche ist??? Mhmm.. ne Kutschfahrt im Februar.. überhaupt mit einer Kutsche zu eigenen Trauung.. Muss, wenn es denn so ist, für Sabine sicherlich schön sein!! Aber dann stellt sich bei mir sofort die Frage.. woher kennt Gabi einen Kutscher??? Hmm.. ich bin ein wenig ratlos.. da muss ich mich wohl oder übel ein wenig gedulden.. Nicht gerade miene Stärke.. Jedenfalls freu ich mich auf mehr!! Weiter so!

GLG Greta

Lorelei Offline

Facharzt:


Beiträge: 9.925

17.11.2012 13:16
#7206 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · Antworten

Hallo ihr Lieben an diesem wunderschönen Samstag!


@ Elena:
Die Spree steht vor einer neuen Flut? Gut, dann können sie im Boot bis zur Kirche schippern. Und ja, wer hätte gedacht, dass sich ausgerechnet Gabi als Retterin erweist? Ich! Jedenfalls zeigt ihre ruppige Art, dass sie immer noch die Alte ist und durch die Überdosis Hormone nicht komplett weichgespült ist. Sie soll ja auch nicht zu nett werden, sonst wird es unglaubwürdig.

Wenn man denkt es geht nicht mehr, kommt von irgendwo eins Schnapsidee her. Das lasse ich mal so stehen.


@ Aza:
Gute Antwort! Genauso funktioniert's. Ziemlich verrückt, auf was für Ideen du kommst. Aber jetzt musst du dich auch sputen. Du willst doch auch rechtzeitig auf der Hochzeit erscheinen. Deinen gewünschte Begleiter lasse ich mal weg. Das könnte nur zu Fragen führen und ich will dich ja nicht in Verlegenheit bringen. Aber dafür bekommst du eine charmante weibliche Begleitung an die Hand. Ich hoffe, du freust dich.


@ Manu:
Ja, ein Wunder nicht? Das Verschönerungsprogramm lief wirklich wie am Schnürchen ab. Sie hatten ja auch alle das gleiche Ziel, nämlich ihre Männer zu beeindrucken und ich denke, das wird ihnen gelingen, falls sie es denn noch rechtzeitig in die Kirche schaffen. Auf welchem Weg auch immer. Ich lasse das mal noch ein Weilchen offen.


@ Cherrylady:
Hey meine Kirschdame, auch an der Stelle heiße ich dich noch einmal herzlich im Kreise der Kommentatoren willkommen. Ich bin jedes Mal aufs Neue baff, dass sich immer noch stille Leser melden, die mein Mammut bezwungen haben. Hut ab! Ich freu mich wirklich sehr und hoffe, du hast auch weiterhin viel Freude an meinem Geschreibsel.


@ tantegrete:
Was du schon wieder denkst? Auch wenn Sabine und Günni prädestiniert dafür sind, ihre Hochzeit etwas spezieller zu gestalten als andere, denke ich, ein Stück weit Normalität täte den beiden nicht schlecht. Also sie heiraten weder in Star-Trek-Kostümierung noch als überschminkte Ukrainer. Du darfst also gespannt sein. Ich verrate euch natürlich an passender Stelle, was jeder trägt. Zum anderen Thema noch, ja, ich fand es auch ein schönes Ende, aber es hätten ruhig noch ein paar mehr Kapitel aus seiner Sicht sein können. Vielleicht kommt ja noch was nach?


@ Miriam:
Ich weiß auch nicht, wo Gretchen ihren Kopf hatte. Vermutlich bei Marc. Aber es scheint ja mittlerweile eine Lösung gefunden worden zu sein. Ob eure Vermutungen stimmen, verrate ich aber erst etwas später.


@ Greta:
Damit könntest du durchaus Recht haben. Genau deswegen halte ich mir doch immer ein paar Hintertürchen offen. Aber zum eigentlichen, mir gefällt deine Idee mit der Kutsche. Dann würden die drei so ungefähr in zwei Tagen vor der Kirche stehen, wenn das Wetter sich hält und sie schnelle Pferde vor die Kutsche gespannt haben. Schauen wir mal, was die anderen während der Wartezeit so machen. Und damit wären wir auch schon beim heutigen Teil angelangt.


Viel Spaß mit der neuen Episode und ein großes Dankeschön an meine kommentierende sowie stillschweigende Leserschaft.

Euer Schneckchen

Pippi Langstrumpf Offline

Krankenschwester:


Beiträge: 970

17.11.2012 22:30
#7207 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · Antworten

Meine liebe Anke Image and video hosting by TinyPic,

schön, dass ich dir gestern Abend im Schweiße meines Angesichts einen Kommi geschrieben habe, den ich dann nicht gepostet habe. Langsam aber sicher bin ich mir sicher: die Krankheit hat mir meine letzten Gehirnzellen geraubt. Kannst du mir nicht doch noch mal den Dr. Meier zur Nachsorge vorbeischicken?

Ach ja, wo war ich noch stehengeblieben? Bei deinem Kommi. Hier ist der von gestern. Den heutigen Teil habe ich noch nicht gelesen. Das mach ich immer erst, wenn ich im Bett bin und von dieser Tradition wird auch nicht abgewichen...

Guten Abend mein liebes Schneckchen ,

also ich glaube ja, dass mir das Fieber meine Gehirnzellen weggeschmolzen hat!

Wo steht denn jetzt geschrieben, dass es Gordon mit dem RTW ist? Es könnte doch auch ein mit Gabi befreundeter Leichenbestatter sein oder ein ... ach ich weiß doch auch nicht! Wahrscheinlich ist die Idee mit Gordon und dem RTW gar nicht so schlecht!

Und sonst?

Ich freue mich, dass Sabine den schönsten Tag ihres Lebens auch in ihrem schönsten Outfit, mit ihrer schönsten Frisur und auch sonst einfach nur wunderschön erleben wird. Wird sie doch, oder? Auf jeden Fall hätte sie es wirklich verdient!

"Verdient" ist übrigens ein gutes Stichwort: Denn du verdienst ein ganz großes Lob! Für dein letztes Kapitel und für alle Kapitel davor!



Freu mich schon auf die Fortsetzung mit Szenenwechsel ,
deine Pipplotta


Ich wünsche dir einen wunderschönen Abend und schicke dir ein dickes Küsschen ins Schneckenhaus!

Deine Pippilotta, die mit den verbrannten Gehirnzellen

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

18.11.2012 13:01
#7208 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · Antworten

Liebste Anke!!

Siehst du, und weil das weiss.. verrate ich auch nichts! Wobei ich zugeben muss.. dass du sicherlich schon sehr viel Erfahrung haben musst.. Ich bin sicher nicht die Erste die sich "auszuquetschen" versucht! Wenn ich so darüber nachdenke.. heute, wie das manchmal so ist.... dass mit der Kutsche.. ne... da hast du schon recht.. Das würde ewigs dauern.. Und der arme Günni ist jetzt schon vollkommen am Ende mit den Nerven..Image and video hosting by TinyPic Was aber zugegeben unglaublich süss ist! Jaja.. die Braut lässt sich halt Zeit ne.. auch dass ist Tradition.. wobei ich ihn schon verstehen dass er im Moment keinen Nerv für diese "Tradition" hat..
Ich aber sagen.. Pippis Idee.. mit Gordon und dem Krankenwagen.. ist genial!!! Das mir das nicht in den Sinn gekommen ist!! Es ist so verrückt.. ich meine wer erscheint schon mit dem Krankenwagen zu der Hochzeit.. Zugegeben ich freu mich auf die Blicke der Gäste.. gut wohl eher auf Marc und Medhis Blick.. der arme Günni.. wird dass wohl gar nicht so auffallen.. der wird eher denken es sei was passiert.. so wie er rumtigert.. Ja.. währ schon verrückt.. Dass es wieder -Pur ist.. aber auch Anke-Pur!
Aber nun wirklich zu deinem heutigen Kapitel! Ich muss sagen.. dass alle pünktlich da sind.. rausgeputzt.. nach der letzten Nacht.. grenzt doch schon an ein Wunder.. Ich meine.. geschlafen.. also so richtig.. hat wohl niemand.. Gell Maria.. Hehe.. man liesst es ihr an der Nasenspitze.. Jaja.. oder aber an ihrer strahlenden Augen!! Und mal ehrlich einem Dr. Kaan, der Arzt dem die Frauen vertrauen.. engeht nichts!! süss übrigends.. wie er mit Lilly umgeht!! Schön dass er sie wiederhat.. und dass er somit auch sein Glück hat! Aber vorallem süss.. wie Lilly ihn um den Finger wickelt.. Tja.. gegen die Tochterkarte.. kann er wirklich nichts.. (Wird auch Marc merken.. wenn es ne kleine Prinzessin wird.. - nein ich lasse mich von meinen Theorien nicht abbringen, immernoch nicht- Ich meine er kann nicht mal was der grossen Prinzessin abschlagen.. geschweige denn seiner Kleinen...Image and video hosting by TinyPic) Da hat es Maria scheinbar leichter.. mit ihrer Tochter.. also so wie man es nimmt.. Kinder.. Aber echt.. die klaren Worte.. hast du super getroffen meiner Meinung nach, man konnte sich Maria echt vorstellen und hören während dem lesen!
Ja und dann der Marc.. Oh je.. ich habe dir schonmal gesagt dass ich nicht gerne so "sehe" Jetzt ist wenigstens Medhi da.. ob er sich ihm anvertraut!!??? Jednefalls bin ich echt gespannt wie es weitergeht!!
Übrigends.. die Kleider.. vorallem aber.. das werden die Frauen begeistert sein!!! Aber auch die Mädchen und Maria sehen super aus.. Hast echt Geschmack!!! Hast du aber nicht Günni vergessen..oder kommt er später??
Ich kann es kaum erwarten bis es weitergeht!! Freu mich auf mehr!!!

GLG Greta

Azadeh Offline

Butterböhnchen:


Beiträge: 2.758

18.11.2012 14:54
#7209 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · Antworten

Hallo Mausi!

Heute mal ganz kurz!! An mir ist Erkältungswelle leider auch nicht vorüber gegangen, mit anderen Worten mich hats erwischt, aber ich wollte dir noch ein Lebenszeichen geben bevor du dir sorgen machst!

Oh je die Hochzeitsgäste sind schon ganz ungeduldig und der arme Güni dreht auch schon langsam durch! Nur einer ist mit dem Gedanken ganz wo anders! Armer Marc, die Situation mit seiner Mutter ist nicht gerade einfach. Aber vielleicht ändert sich das wenn die werten Damen in „RTW“ vorfahren!

Das Gespräch zwischen Mehdi und Maria fand ich total süß und viel vertrauter als am Polterabend!
Und typisch Pummelchen das alte Trachweib versucht mal wieder herauszufinden was wohl gerade in Marias Liebesleben so alles passiert. Na ja kein Wunder nach der heißen Aufführung im Treppenhaus!
Danke Mausi das du Garderobe der Gesellschaft, zumindest einige von ihnen, reingestellt hast. Sie sehen alle zauberhaft aus besonders die beiden kleinen Mädels …total süßImage and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic!!!! Die Erwachsenen sind natürlich auch nicht zu verachten! Und ich habe die Ehre mit meiner Katemausi dahin zu gehen und ich freu unheimlich darüberImage and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic!!!

So jetzt könnte so langsam die Braut erscheinen!

Wieder mal erste Sahne!! Will unbedingt mehr davon!!!

Hab dich ganz, ganz dolle lieb!
Dein Prinzesschen

Hassi1 Offline

Frauenversteher:


Beiträge: 4.331

18.11.2012 16:50
#7210 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · Antworten

Hey Anke!
Erstmal schick, was die Beiden Herrn für Anzüge anhaben, dann das Kleid von Maria und zu guter letzt von Lilly und Sarah, einfach süß.Image and video hosting by TinyPic
So Günni ist nervös, weil Sabine noch nicht da ist und die Gäste warten auch dass die Trauung beginnt.
Gut dass Mehdi und Maria sich unterhalten, ein sehr nettes Gespräch .
Jetzt hat Mehdi Marc entdeckt, irgendwie traurig, dass er nachdenklich ist, vielleicht kann Gretchen ihn aufheitern, wenn sie bald eintrifft mit Gabi und Sabine.

Ich bin schon ganz neugierig wie es im nächsten Teil weiter gehen wird und mich riesig auf die Fortsetzung.

Liebe Grüsse,
Miriam

Missing_DD Offline

PJler:


Beiträge: 1.205

18.11.2012 22:28
#7211 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · Antworten

Hey mein Lieblingsschneckchen!

Tja, mehr habe ich deinen Worten auch nicht hinzuzufügen, daher schwenke ich heute direkt in den neuen teil über....
Leider ist meine Zeit heute sehr knapp bemessen, daher nur wenige Worte.

Jaj, alle warten voller Ungeduld, dass es losgeht. Günni zerstört vor lauter Nervosität schon die Hochzeitsdeko - ich bin sicher, er transpiriert wieder....-, Lilly kann ihren Auftritt nicht mehr erwarten, Sarah langweilt sich zu Tode uns stellt nur Unfug an. Tja und Medhi und Maria sind ganz die gestressten Eltern... Nur Marc verhält sich auffallend ruhig, denn der hat gerade echt andere Sorgen. Das sieht ncuht gut. Die Braut sollte schleunigst auftauchen, bevor noch irgendwer völlig durchdreht.

Übrigens hast du mir noch nicht geantwortet, wer die denn abholt. Hab ich mit meinem Verdacht recht???

Drück dich,
Elena

Lorelei Offline

Facharzt:


Beiträge: 9.925

19.11.2012 23:38
#7212 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · Antworten

N'Abend ihr Lieben!

Heute ist das Schneckchen mal etwas später unterwegs, aber dafür hat es ein Betthupferl im Gepäck. Ich hoffe, es gefällt euch. Aber zunächst erst einmal zu euren Kommis:



@ Pippi:
Ich würde dir den Meier gerne noch mal vorbeischicken, aber der ist leider gerade woanders im Dienst. Aber falls es akut werden sollte mit dem Gehirnzellenschrumpfungsprozess, dann hätte ich auch noch jemand anderes an der Angel:



Dr. Stier wäre dann doch der Experte auf diesem Gebiet, nicht?

Quelle: Google

Aber ich hab mich wirklich sehr darüber gefreut, dass du dich im Schweiße deines Angesichts noch mal hingesetzt hast, um mir zu schreiben. Image and video hosting by TinyPic Dafür kriegst du auch den hier... . (Ich hoffe, du bist nicht mehr ansteckend? ) Danke!


@ Greta:
Jep! Damit hast du Recht und jeder Versuch der Einflussnahme ist zum Scheitern verurteilt. Ich lasse mir eben ungern in die Karten gucken. Die Tochterkarten habe ich dagegen gerne gezogen. Ich dachte, es war mal wieder an der Zeit für einen schönen Mehdi-Lilly- und Maria-Sarah-Moment, so unterschiedlich sie es auch in Erziehungsfragen handhaben. Die süßen Mädels lockern die angespannte Wartezeit wunderbar auf. Danke für das Kompliment! Ich hab auch ewig nach was Passendem gesucht, aber ich denke, ich hab es ganz gut getroffen. Der Rest folgt ja auch noch. Günni hab ich übrigens nicht vergessen, den packe ich dann mit der Braut zusammen, falls sie’s noch rechtzeitig zur Hochzeit schaffen sollte.


@ Aza:
Hey Liebes , ich hoffe, dir geht’s schon wieder besser. Du hast die veränderte Stimmung zwischen Mehdi und Maria ganz richtig erkannt. Seit der Aussprache am Vortag können sie wieder recht unbefangen miteinander umgehen und das ist auch gut so. Obwohl Mehdi schon ganz schön neugierig sein kann. Muss wohl in der Familie liegen. Marc ist, wie du richtig erkannt ist, noch immer mit den Gedanken ganz woanders, was auch ganz verständlich ist bei dem, was da alles gerade auf ihn hereinbricht. Aber es gibt ja da zwei besondere Menschen, die für ihn da sind und ihn aufbauen und der erste steht schon in den Startlöchern. Erhol dich gut und gute Besserung!


@ Miriam:
Dankeschön! Ich freu mich, wenn dir die Sachen gefallen. Und keine Bange, Gretchen wird dem nachdenklichen Marc ganz bestimmt wieder ein Lächeln auf die Lippen zaubern. Nur noch ein bisschen Geduld.


@ Elena:
Nein, Günni transpiriert nicht! Der für alle Notfälle und Eventualitäten immer gut gewappnete Dr. Kaan, der dem Bräutigam wieder auf die Beine geholfen hat, hat nämlich ein Geheimrezept angewandt, dass dem nicht so sein wird. Günni ist nur nervös und tollpatschig. Er passt so gut zu Sabine. Ich hab eine Frage übersehen? Echt? Upps! Dann sollte ich mich wohl schleunigst um die Auflösung kümmern, hmm.


Ich danke euch von ganzem Herzen und wünsche euch viel Spaß mit dem nächsten Teil.

Küsschen und ,

euer Schneckchen

_sabrina Offline

Schwesternhelferin:


Beiträge: 143

20.11.2012 14:16
#7213 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · Antworten

heyy

nach längerer zeit auch mal wieder ein kommentar von mir

viiieln dank, dass du mich von meinen qualen erlöst hast (meine gebete wurden erhört Image and video hosting by TinyPic ) und endlich die situation aufgeklärt hast ich muss zugeben, ich habs fast befürchtet, dass die nicht schwanger ist, hab aber immer noch ein fünkchen hoffnung gehabt. jetzt bin ich mal gespannt, wie gretchen und marc mit diesem wissen miteinander umgehen wenn sie sich wieder sehen. freu mich jetzt auch schon auf die Hochzeit, mal schauen ob die bei den 2en ganz ohne probleme ablaufen wird

also, bitte bitte ganz schnell den nächsten teil posten Image and video hosting by TinyPic

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

20.11.2012 15:07
#7214 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · Antworten

Liebste Anke!!

Ja da wirst du wohl rcht haben.. Schliesslich bist du ja schon länger im Geschäft! Und an dieser Stelle muss ich dir sagen: Du hast mich wiedermal überrascht! Warum fragst du dich jetzt sicherlich..Nun.. irgendwie habe ich mit einem "Szenenwechsel" gerechnet.. der ja so nicht gekommen ist.. Alles in allem eine freudige Überraschung! Ein schönes Gespräch zwischen Medhi und Marc.. Nun.. uns hat es gefreut.. aber Marc.. Reden ist und belibt nicht eine seine Lieblingsbeschäftigung.. Schon gar nicht wenn um seine Gefühle geht! Ich wage mich mal an einer Theorie.. Er tut zwar immer so "distanziert", "genervt" ja "bockig" wenn man so will.. aber schlussendlich gibt er einem ja doch was.. so ein bisschen aus seinem innersten...also natürlich nur den "Auserwählten" wenn man so will.. Ja Menschen die ihm besonders viel bedeuten, so wie Gretchen oder aber auch Medhi.. Ja Medhi gelingt es ganz besonder Marc zu "durchleuchten" Ob er in seinem früheren "Radiologe" war?? Er merkt ja sofort.. dass e snicht nur die Sache mit seiner Mutter ist.. oder die Sache mit seinem Schätzchen.. (erstaunlich wie er es immer schafft.. dass alle für ihn Sonderschichten machen.. "sowas" könnte ich auch gebrauchen ) "die" währscheinlich im Autohimmel ist.. für die er noch letzten Monat den Tüf hatte..sein kann.. Und wie recht er damit hat! Oh ja.. Gretchen.. ist es also.. ganz ehrlich.. schon an seiner Reaktion im Bad hat man es schon gemerkt.. dass er auch enttäuscht ist.. Der Arme.. Dabei hat er gar nicht worüber er traurig sein müsste.. Medhi hat da schon recht.. Selbst wenn sie nicht schwanger sein sollte ( Falls du jetzt denken solltest, ich habe miene Theorie begraben.. so muss ich dich leider enttäuschen.. ich glaube immer mehr dran! selbst auf die Gefahr hin mich toatl zu blamieren..) slcohe Test in so frühen Stadien..(ja ich habe mal wieder gegoogelt!) können schonmal falsch sein.. Gut in diesem Fall ist es Sabines Test! Noch einen Grund warum er falsch ist! Aber dass er sich um Gretchen Gedanken macht.. ihr die Hochzeit nicht verderben will..Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic Man.. hat Gretchen in Glück! Da hat sie echt nen prima Fang gemacht! Aber wenn man vom Teufel spricht.. Soso ein Krakenwagen naht! Wie ich sehe hatte Pippi recht.. Jaja Stilecht zur Hochzeit.. mit dem RTW.. ja anders konnte es wirklich nicht sein! - Feeling pur!! Da bin ich mal gespannt.. was Marc dazu sagen.. Denn.. während es Medhi wahrscheinlich die Sprache verschlagen hat.. Ich meine.. ein RTW ist schon ein ungewöhliches Auto für ne Hochzeit! Da kann es einem die Sprache verschlagen... bei Marc ist es sicher nicht der Fall.. und wir kennen ihn ja mittlerweile gut genung um zu wissen dass er was sagen wird! Jaja.. sein Haasenzahn... hat mal wieder was "übersehen" bei all dem Chaos.. Aber hautpsache sie sind erstmal da.. Günni kann aufatmen.. bei Sabine handelt es sich nicht um die Braut die sich nicht traut.. Falls er den Schock nicht standhält.. RTW ist ja schonmal da.. aber.. hoffen wir mal dass er nicht zum "eigentlichen" Einsatz kommt.. Hatten ja schon genung Aufregung!
Ja, dann bin ich mal gespannt... auf den nächsten Teil.. die Kleider.. die Hoczeit- ja ich liebe Hochzeiten..- aber auch auf alles!! Weiter so!

GLG Greta

Hassi1 Offline

Frauenversteher:


Beiträge: 4.331

20.11.2012 15:47
#7215 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · Antworten

Hey Anke!

So die Beiden Männer unterhalten sich, es kommt viel dabei raus, weil Marc enttäuscht ist wegen seinem Auto, ob es sich noch lohnt, weil es vorher noch beim TÜV war, dann kommt der Punkt dazu, dass Marc schon enttäuscht ist, dass Gretchen nicht schwanger ist, sie sich benimmt wie immer und zu guter Letzt macht sich Marc Sorgen um Elke, aber er will in Ruhe mit Gretchen reden und nicht an Sabines Hochzeit, was ich ganz gut finde.

Jetzt taucht der Krankenwagen auf und da bin ich echt gespannt, wie es jetzt weiter gehen wird und wie Marc und Mehdi reagieren, wenn die Drei Frauen aus dem Wagen steigen.

Ich mich auf dass nächste Kapitel.

Liebe Grüsse,
Miriam

Missing_DD Offline

PJler:


Beiträge: 1.205

20.11.2012 19:42
#7216 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · Antworten

Meine liebe Geheimniskrämerin!

Puh, dann hat Günni ja Glück gehabt, dass Medhi ihm unter die Arme gegriffen hat - im wahrsten Sinne des Wortes....
Medhi ist eben ein netter Mann, der bei Hochzeiten auch immer sentimental wird.
Da kann ich dir nur zustimmen. Günni und Sabine passen zusammen wie Arsch auf Eimer, um es mal auf deusch zu sagen. das ist eben ein perfektes Paar, das nun seine Liebe mit einer Hochzeit krönen will. Das ist ja so romantisch...Image and video hosting by TinyPic

Tja, denk nicht, dass es mir nicht auffällt, wenn du mir eine Antwort schuldig bleibst. Ich bin da sehr spitzfindig....

Nun bin ich sehr gespannt auf das Gespräch der beiden Freunde.

ALso ich muss schon sagen: Bei Marc ist ja schon fast ein Muster erkennbar. Sobald er sich unwohl fühlt oder zu viele Gefühle offenbaren müsste, flüchtet er in Zynismus und Sarkasmus. Das ist genauso offenkundig, wie Marcs Sticheleien oder seine Wutausbrüche.....
Wenn Marc also zynisch ist, dann ist er emotinal berührt und irgendwie beschäftigt. Medhi bemerkt das natürlich sofort und versucht ihm zu helfen, auch wenn Marc sich verweigern will. Gekonnt ignoriert Medhi seine Gemeinheiten und hört das, was Marc eigentlich sagen will. GEnauso einen Freund braucht er jetzt...

Denn nachdem Marc nach seinem Auto gefragt wurde, reagiert er doch mehr über, als es für ihn typisch wäre. Die Antennen des feinfühligen Gynäkologen haben das natürlich sofort registriert und wollen der Sache nun auf den Grund gehen. DA sträubt Marc sich auch nicht, denn letztlich ist ihm wohl alles zu viel.
Sein Auto, seine Mutter und jetzt auch noch, dass Gretchen nicht schwanger ist. Da kann Marc wirklich etwas Unterstützung gebrauchen.

Ich muss schon sagen, ich war äußerst überrascht, dass Marc SO traurig darüber war, dass Gretchen nicht schwanger ist. Letztlich haben sie sich erst vor wenigen Tagen entschieden. Mal ganz nebenbei, ich glaube schon, dass Gretchen schwanger ist. Wahrscheinlich hat sie selbst einfach die Proben vertauscht, so verwirrt wie sie war.
Aber zurück zum Punkt: Marc wünscht sich wohl sehnlicher ein Kind, als er selbst gedacht hat. Sogar er ist darüber überrascht. Grethcen hat ihn eben total verändert.
Das ist ja so wundervoll. Dann werden die beiden wohl bald eine vollständige Familie... Image and video hosting by TinyPic

Wow, Marc sorgt sich ja ganz schön darum, wie es Gretchen damit geht. Normalerweise ist er ja öfter gemein zu ihr, aber in der Sache st alles anders. Es ist eben für beide eine Herzensangelegenheit. Da Marc weiß, wieviel es Gretchen bedeutet, sorgt er sich auch um sie, weil er der Meinung ist, sie würde sich wegen ihm zurückhalten. DAs ist zwar einfühlsam, aber auch sehr kompliziert, daher sollten die beiden dringend miteiander reden...
Medhi schafft es dann Marc ein wenig aufzubauen, aber reden sollten die beiden trotzdem, nur nicht unbedingt auf der Hochzeit... Nicht, dass sie sich irgendwie falsch verstehen... Deswegen hat Marc Gretchen auch noch nichts von seiner Mutter erzählt. Er möchte einfach Rücksicht auf sie nehmen.... Das ist wunderbar.... DAs bestätigt auch Medhi, weswegen Marc sich dann unwohl fühlt.

Doch mitten in dieses wirklich wunderbar offenen Gespräches erblicken die beiden plötzlich einen Krankenwagen mit Martinshorn und Blaulicht. Abgesehen von der Tatsache, dass ich mit meiner Vermutung recht hatte , bin ich schockiert. Sowas darf man doch nicht ausnutzen, nur weil sie zu spät sind. DAs erweckt doch den total falschen EIndruck, aber die drei Grazien haben aktuell keine Zeit, um empfindlich zu sein...

Die Männer hingegen fragen sich, wer denn einen Krankenwagen benötigt. Ich glaube, auf die Wahrheit wären sie nie gekommen. DAs zeigt ja schon der Schock der Erkenntis. Nun bin ich gespannt auf ihre Reaktion...

Drück dich,
Elena

FrauUngeschickt Offline

Krankenschwester:

Beiträge: 892

21.11.2012 18:38
#7217 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · Antworten

Liebe Anke,

die sonderbare Männerfreundschaft ging in die nächste Runde.

Eigentlich frage ich mich immer wieder, wie diese Freundschaft funktioniert. Unterschiedlicher im Wesen können die beiden Herren fast nicht sein. Und dennoch funktioniert es. Es ist erstaunlich, wie belastbar Mehdi in Bezug auf die ausgeteilten Hiebe, die Grantigkeit, die Verschlossenheit und die an den Tag gelegte Arroganz des Marc Meier ist. Mehdi scheint neben Gretchen so ziemlich der einzige Mensch auf Erden zu sein, der erkennt, dass Marc ein armer Tropf ist, wenn es um das Zulassen menschlicher Regungen geht und dass seine Hilfe doch in einer sehr eigenen Form von Marc angenommen wird.

Auch in der beschriebenen Situation wird es sehr deutlich. Erst laut blaffen und dann doch leise, kleine Hilfeschreie abgeben. Von wegen, dass sich Marc einzig und allein um Gretchens innere Gefühlslage sorgt. Er selbst ist eh schon angeschlagen und die Enttäuschung über das Negativergebnis, so kurz nach der berauschenden Vorfreude, macht ihn selbst sehr betroffen. Mehdi hat das alles sehr richtig erkannt. Vielleicht ticken die beiden innen drin eben doch sehr ähnlich und das ist die Basis. Es ist jedenfalls gut zu wissen, dass Mehdi Marc helfend beistehen wird, wenn der Hilfe braucht. Auch wenn er niemals danach schreien wird, so wird Mehdi die Not dennoch erkennen.

Und dann, dann wird aus dem Ernst des Lebens plötzlich komödiantisches Drama. Die Braut fährt vor. Die Ankunft habe ich mir genau so vorgestellt. Alle fragen sich, was wohl passiert ist. Die Ärzte überlegen schon, wo sie ihren Notfallkoffer deponiert haben und dann steigen drei ausgeputzte Damen aus dem Rettungswagen und zwei davon werden sich vermutlich kurz, aber köstlich, über die dummen Gesichter ihrer nervösen Lebenspartner amüsieren können, ehe sie in die Kirche stürmen, weil sie doch verspätet eintreffen. Und ob Sabine jetzt so gefestigt ist, dass sie die nächsten Minuten gefasst übersteht, bezweifle ich auch noch. Findet sie noch Mut und Zeit, Günni zu beichten, was der Morgen an Überraschungen bereit gehalten hat?

Woher Gordon die in Klarsichtfolie verpackten schockgefrosteten Blumensträuße aufgetrieben hat will ich gar nicht wissen. Hoffentlich ist die Polizei nicht hinter dem RTW hergefahren. So ganz ohne Fragezeichen der Verkehrsteilnehmer an der Fahrtstrecke der Hochzeitskutsche dürfte es nicht abgegangen sein. Und Blumensträuße an den Außenspiegeln eines Rettungswagen deuten doch schon sehr auf Verwirrung des Fahrers hin. Nicht dass sich jemand genötigt sah, einen Alarmruf abzusetzen.

Nun ja, ich lasse mich gerne überraschen, was noch alles passieren wird, bis das Ja- Wort durch die beiden Außerirdischen endlich gesprochen ist.

LG, Manuela

Winnie Offline

Student:


Beiträge: 521

21.11.2012 21:57
#7218 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · Antworten

Coucou mon escargot,

Ton ourson est de retour et en pleine forme !
Je veux d'abord te laisser un commentaire digne de Winnie Gretchen (je vais essayer) et ensuite te laisser un PM...

Et là ce que je vois ??? 1 semaine sans laisser de commentaire ???? Bouh pas bien !!! Je pensais que cela faisait moins longtemps...
Encore une fois je suis vraiment, vraiment, vraiment désolée (oui je sais je n'ai pas à m'excuser mais j'y tiens...)

Alors qui apporte les 3 femmes au mariage ? Je ne sais pas pourquoi mais je dirais que c'est Gordon ? Comment je pense à lui ? Eh bien c'est à cause de la façon dont Gabi a parlé au téléphone : cela m'a rappelé quand elle parlait avec Gordon à EKH...

Et maintenant nous sommes à l'église : oh mon escargot je ne vais pas arrêter de la dire mais je suis vraiment, vraiment heureuse d'être enfin à la Saint-Valentin et au mariage de Sabine et GunniImage and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic

Maria et Mehdi se parlent à nouveau, enfin je veux dire une vraie conversation ? Franchement je suis contente!
En fait tu me diras c'est grâce à Lily et Sarah : heureusement qu'elles sont là !

Et maintenant place à Mahdi !
Je n'arrêterai pas de te le dire mais franchement j'adore l'amitié entre Marc et Mehdi : ils sont très différents, mais grâce à leur amitié ils arrivent à remonter les pentes quand il y a des chutes dans leur vie...
Et quand il y a des montagnes ils s'entraident afin de mieux les gravir...
oui te remarqueras que ce soir Winnie est un poète

Sérieusement revenons à Mahdi...
Marc est dans ses pensées: Gretchen n'est pas enceinte et cela le rend triste et j'ai l'impression qu'il est déçu...
Mais Mehdi a raison : ils sont jeunes et ils s'aiment... et de toute façon ils peuvent encore pratiquer
C'est trop mignon quand il dit que Gretchen ne veut pas lui dire car elle ne veut pas qu'il soit trop déçu... Mais Marc a oublié que Gretchen est demoiselle d'honneur de Sabine : cela veut dire préparatifs de l'enterrement de vie de jeune fille, préparation du mariage avec Sabine... Et en plus Gretchen a fait sa prise de sang comme ça, sans vraiment réfléchir à comment le dire à Marc et comme tout c'est ensuite enchainé...

Et je me demande comment Marc va parler à Gretchen de Elke...
Finalement ils ont chacun quelque chose d'important à dire à l'autre...
Une fois que le mariage sera passé ils auront plus de temps pour discuter de chose importantes et ensuite voir ce qu'ils vont faire...

Alors maintenant une ambulance arrive ? Donc je pense que mon idée avec Gordon n'est pas si mauvaise que ça...

Alors mon escargot j'ai terminé là mon roman et j'espère pouvoir te laisser un petit PM demain (mais il ne sera pas long je suis encore pas chez moi ce week end..)



Winnie

Marc: Herzlichen Glückwunsch es ist kein Mädchen sondern ein richtiges Kind !

Lorelei Offline

Facharzt:


Beiträge: 9.925

22.11.2012 13:39
#7219 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · Antworten

Hallo ihr Lieben!

Es geht weiter mit der Hochzeit des Jahres. Und ja, jetzt kann ich es ja zugeben, ihr hattet Recht. Eine besondere Hochzeit wie diese verdient ja auch einen besonderen Auftritt, ne. Aber ob das die Herren Doktoren auch so sehen, das wird der nächste Teil zeigen, der schon in den Startlöchern steht.



@ Sabrina:
Hey! Ich habe mich sehr über deinen Besuch gefreut. Und du hast es schon richtig erkannt, so ganz kann eine Hochzeit wie diese nicht ohne diverse Teilkatastrophen von statten gehen. Aber am Ende wird hoffentlich alles gut werden. Bis bald mal wieder! Ich würde mich freuen.



@ Greta:
Du hast also mit einem Szenenwechsel gerechnet? Wirklich? Naja, wenn du unbedingt willst, wir können gerne mal in die Klinik schalten, um Dr. Stier dort dabei zu beobachten, wie er mit dem Laser ein Hirnödem löst. Die OP könnte so ein paar Stunden dauern. Das könnte interessant werden. Die Hochzeit von Sabine und Günni ist doch eh völlig nebensächlich. Ja, ich denke, genauso mache ich es.



@ Miriam:
Auf Marc kommt im Moment wirklich ganz schön viel zu, nicht nur ein Krankenwagen , aber ich bin mir sicher, in einem ruhigen Moment wird er schon das Gespräch mit Gretchen suchen. Und ihr wird sicherlich auch auffallen, dass ihn etwas bedrückt. Sie kennt ihn ja, genau wie Mehdi, viel zu gut.



@ Elena:
Ihr seid einfach zu gut, vor euch kann man wirklich nichts geheim halten. Es ist natürlich so gekommen, wie ihr vermutet habt. Aber ich stell mir das auch sehr witzig vor, wenn mit dem RTW zur Hochzeit vorfährt. Du hast Marc übrigens ganz gut durchschaut. Wenn es kompliziert und problembeladen wird, reagiert er meistens mit Zynismus und Ignoranz. Aber ein bisschen gebessert hat er sich schon. Früher hätte er konsequent die Klappe gehalten und hätte vielleicht auch noch um sich geschlagen, aber mittlerweile schaffen es sogar ausgewählte Personen etwas aus ihm herauszukitzeln. Und man merkt ja auch, dass es ihm etwas besser geht, nachdem er sich seinem besten Freund geöffnet hat. Er hat gelernt, mit seinen Gefühlen umzugehen und sorgt sich sogar um andere, in dem Fall seine Liebste. Gretchen hat wirklich einen positiven Einfluss auf ihn. Und nun platzt wohl ein Himmelfahrtskommando auf ihn herein? Aber zur Beruhigung, das Lämpchen und das Martinshorn wurden nicht missbraucht. Das gehört sich in der Situation einfach nicht und hätte vermutlich für noch mehr Aufsehen gesorgt, als sie es eh schon tun.



@ Manu:
Du hast vollkommen Recht, was diese sonderbare Männerfreundschaft betrifft. Ich hab mich auch schon oft gefragt, wie diese so unterschiedlichen Charaktere überhaupt miteinander auskommen, vor allem wenn man bedenkt, was der eine dem anderen in der Vergangenheit angetan hat. Es ist immer wieder erstaunlich. Aber ich denke, weil sie so unterschiedlich sind, ergänzen sie sich perfekt. Es ist fast schon so eine Symbiose wie mit Gretchen und Marc. Und Mehdi hatte ja auch lange Zeit, Marc ausführlich zu studieren. Er kennt ihn schon ewig und weiß einfach, wie er in manchen Situationen reagiert und was er mit manchen Aussagen und Reaktionen wirklich meint. Genau das mag ich auch an den beiden. Deshalb habe ich ihre Beziehung auch noch harmonischer und inniger gestaltet, als es vielleicht in der Serie war, wo es aber auch schöne Momente gab. Marc braucht einfach einen Freund und Mehdi besetzt diese Rolle perfekt. Der von dir beschriebene Fortgang der Ereignisse gefällt mir übrigens ganz gut. Warum hab ich nicht daran gedacht? Ein Polizeieinsatz fehlt wirklich noch. Das ergäbe ja ungeahnte Möglichkeiten. Aber schauen wir einfach mal, was wirklich noch passieren wird.



@ Winnie:
Mon petit ourson est de retour! Bienvenue, chérie! J'ai bien constaté que c'est Winnie Gretchen qui m'a contacté. Tellement poétique! Image and video hosting by TinyPic Je suis ravie. Merci beaucoup! Comme je l'ai déjà dit aux autres, tu as bien combiné. L'énigme est résolue. Mais celui-là n'était pas très difficile. Tant pis, les dames sont arrivées et nous sommes curieuse de savoir comment les deux docteurs réagiront. Attention aux oreilles! A bientôt. J'attends déjà avec plaisir tes nouvelles.



Dankeschön und viel Spaß gleich mit dem neuen Teil! Ich wünsche euch noch einen schönen Tag.

Küsschen, euer Schneckchen

Missing_DD Offline

PJler:


Beiträge: 1.205

22.11.2012 23:22
#7220 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · Antworten

Hallöchen mein fließiges Bienchen!

Schön, dass ich recht hatte und ja, ich kann dir nnur zustimmen: Sabines Hochzeitsauto ein RTW, einfach genial....
Also diese Entwicklung bei Marc habe ich auch schon bemerkt und das ist auch gut so, immerhin platzt er sonst noch....
DAs beruhigt mich irgendwie, denn das volle RTW-Programm wäre sicher zu viel gewesen und auch unangebracht...

Nun aber zurück zur Hochzeit:
Soso, Marc Meier hält also den moralischen Kompass hoch. Wie ist das denn passiert?? Normalerweise ist er doch immer für jeden Unfug zu haben. Im Moment ist er aber wohl einfach nicht in der Stimmung, weil er gerade eine Menge um die Ohren hat....

Marc: Wisst ihr eigentlich, was das kostet? Der Professor betet uns tagtäglich vor, dass wir sparen sollen und ihr macht hier auf Klinikkosten ne fröhliche Spazierfahrt quer durch Brandenburg. Ihr seid doch nicht mehr ganz dicht. Das wird Konsequenzen haben, das schwör ich euch.
Da lässt er doch tatsächlich den Chefarzt raushängen, das darf doch nicht wahr sein. So ein Speilverderber. DAs müsste ihm doch eingentlich gefallen...

Gabi hat Gordon also gesagt, es gebe keinen Ärger und nun bölkt Marc hier rum. Das ist nicht gut.... Ob das heute noch gut endet??? Ich weiß nicht...
Während Marc also vor sich hin zetert, driften Medhi und Gabi in ihre eigene romantische Welt ab. Da kriegen sie gar nichts mehr um sich herum mit. Image and video hosting by TinyPic

tobenden Rumpelstilzchen in Teufelsanbeterstellung
Wow, einfach genial. Ich stelle mir das gerade bildlich vor.

Nachdem Gabi versucht, Marc runterzukochen, regt dieser sich nur noch mehr auf. Einfach unglaublich, was ist denn nur los mit ihm??? Irgendwie ist ihm alles wohl zu viel heute und das Zusammenscheißen der Werkstatt hat ihm nicht gereicht. Daher muss auch Gabi dran glauben und Gordon. Ich würde sagen, da kommt eine harte Zeit auf alle in Marcs näherem Umfeld zu.... Oh je......

Marc regt sich solange auf, bis Gretchen aus dem RTW steigt, die er bis dato noch gar nicht bemerkt hat. Das bringt ihn dazu, schlagartig seine schlechte Stimmung abzulegen und einfach nur hingerissen von dem bezaubernden Anblick seiner wunderschönen Freundin zu sein.
Ein Stimmungswechsel in weniger als 10 Sekunden, da macht Marc jeder Frau Konkurrenz.
Immerhin denkt Marc sogar darüber nach, Gretchen vor einen Priester zu schleifen, um ihr das Jawort zu geben. Das will echt schon was heißen angesichts seiner bescheidenen Laune...

Er sah nur noch SIE! Diesen wunderschönen Engel mit Flügeln aus Gold und dem reinen Herzen. Seine Freundin in zartes Rosé, ihre Lieblingsfarbe, gehüllt. Die Eine in seinem Leben, die für ihn da war, egal was war oder noch auf ihn zukommen würde. Die einzige Person auf der Welt, der er bedingungslos vertraute. Sein Glück. Sein Gewissen. Seine Hoffnung. Sein Schicksal. Seine Frau, die ihn von einer Sekunde zur andere mit der Kraft einer ganzen Football-Mannschaft umhauen konnte. Und das tat sie wirklich. Sie hatte ihn verzaubert, richtig verhext. Mit nur einem einzigen Blick in ihre leuchtendblauen Augen, welche die dunklen Schleier des Ungewissen auf einen Schlag vertrieben hatten.
Wow, ich bin sprachlos... Einfach großartig und wunderschön.

Da kann Marc einfach nicht anders als zu strahlen. Aller Ärger war augenblicklich vergessen und die Glückgefühle nahmen merklich Überhand. Das zeigt nur allzu deutlich, was Gretchen aus Marc gemacht hat, welche positive Entwicklung er ihr zu verdanken hat. EInfach wundervoll....

Und dann werden Marcs Knie so weich, dass er sich nicht mehr auf den Beinen halten kann. Und schwups liegt er im Schnee.... Irgendwie süß, aber der Knaller ist, dass Gretchen ihm dann aufgrund ihrer Tollpatschigkeit direkt in die Arme fällt. Einfach großartig. DA blieb ein Schmunzeln nicht aus.
Und trotz seiner Sentimentalität findet Marc mal wieder zu seinen alten Sicheleien zurück.
Marc: Du siehst nicht nur so aus, du bist umwerfend!
Gretchen (schämt sich mal wieder in Grund und Boden u. sieht ihren Schatz mit zusammengekniffenen Augen entschuldigend an): Tschuldigung!
Marc: Ich weiß ja, dass du auf mich fliegst, aber musst du das immer so wörtlich nehmen? Aber jetzt weiß ich wenigstens, wozu ihr den Krankenwagen tatsächlich braucht. Danke, dass ihr mitgedacht habt.

Gut, ich muss sagen, dass ich darüber doch gelächelt hab, obwohl das vielleicht nicht gerade so witzig ist, vor allem für Gretchen.

Aber Gretchen nimmt ihm das gar nicht übel... Ich muss schon sagen, dass Marc heute irgendwie besonders gefühlsduselig ist. Das denkt man gar nicht von ihm, aber irgendwie braucht er das gerade. Er braucht Gretchens Nähe, um sich lebendig und stark zu fühlen, um nicht aufzugeben, um er selbst zu sein... Ach, wie schön.... Image and video hosting by TinyPic
Und auch Gretchen geht es nicht anders. Irgendwie brauchen die beiden gerade die Nähe des jeweils anderen, damit sie sich besser fühlen und wieder Kraft tanken. Es ist wirklich atmeberaubend, wie sehr die beiden sich brauchen und wie sehr sie sich lieben. Ich bin sprachlos.... Image and video hosting by TinyPic

Meine liebe Anke, der Teil heute war einfach großartig. Ich bin hin und weg, mehr kann ich dazu nicht sagen. Die Liebe von Martchen war richtiggehend spürbar. Ich hatte angesichts der von dir beschriebenen Intensität sogar eine Gänsehaut. Ich bin begeistert. DAS hast du grandios gemacht....

Drück dich,
Elena

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

23.11.2012 12:23
#7221 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · Antworten

Allerliebste Anke!!

Zuerst einmal: Wage es nicht!! Ganz ehrlich.. ich glaube Cedric hat die Lage schon ganz gut im Griff!! Da brauchen wir nicht kontrollieren oder so.. Um nichts in der Welt will ich die Traumhochzeit des Jahres..(O-Ton Gretchen) verpassen.. Ich dachte du willst nochmals in den Krankenwagen (wie wir ja jetzt wissen) schalten und so die Ankunkt noch ein wening.. nun wie soll ich sagen.. "verzögern" Aber wie ich schon öfter gesagt habe.. Du bist halt immer für ne Überraschung gut!
Und so in etwas habe ich mir die Reaktion von Marc vorgstellt! Dass war so Marc!! Hast du echt super hingekriegt! Als würde man "seine Stimme" direkt hören während er sagt:
Marc: Sagt mal, seid ihr noch bei Trost, hier mit nem RTW aufzukreuzen? Euch ham se doch ins Hirn geschissen! Hui.. gut dass Maria die Kinder "aufgesammelt" hat und sie in die Kriche "verfrachtet" hat.. Nicht dass sie sowas noch aufschnappen.. Wir wissen ja wie Kinder sind.. die schnappen sowas immer sofort auf.. Ich denke weder Maria noch MEdhi wären da begeistert gewesen! Ich wette.. man hat ihn noch ein ganzen Stück weit gehört..
Marc: Wisst ihr eigentlich, was das kostet? Der Professor betet uns tagtäglich vor, dass wir sparen sollen und ihr macht hier auf Klinikkosten ne fröhliche Spazierfahrt quer durch Brandenburg. Ihr seid doch nicht mehr ganz dicht. Das wird Konsequenzen haben, das schwör ich euch.
Ja dass war Marc.. Der Professor wäre bestimmt ganz stolz auf ihn!! Wie er es sich zu Herzen nimmt! Jaja.. alles bis er Gretchen gesehen hat... Soo und jetzt beginne ich zu schmachten.. Genau so wie Marc.. WOW Ankje.. Gretchens Kleid ist einfach der Hammer.. ein Traum.. Ja ich habe mich ein wenig in das Kleid verguckt.. gebe ich zu.. Wo hast du denn es her?? Aber zurück zu Marc.. dem es Augenscheinlich die Sprache "verschlagen" hat.. Kein Wunder.. Wobei er auch nicht der Einzige ist.. Auch Medhi ist hin und weg von Gabis Anblick..Auch ihr Kleid passt zu ihr.. Hast du super ausgesucht!! Hat sich das zuerechtmachen ja richtig gelohnt!! Wenn man so ein "lob" kriegt..Mal ganz ehrlich.. so Reaktionen sind mehr als Tausend Worte oder Komplimente wert!! Da bin glatt ein wenig Neidisch.. Aber die Beiden Damen scheinen das Gefühl auch voll und ganz "auszukosten" Ja.. die Eine schon die Andere zieht es vor sein Marci.. so richtig, und zwar diesmal WORTWÖRTLICH umzuhauen!! Das war soo Gretchen!!! Ja.. genau so.. und nicht anderes sollte es sein!!! Obwohl wenn man sich so in Gretchen versetzt... Gott muss dass Peinlich gewesen sein!! Ich an ihrer Stelle wäre am liebsten igrendwo in ein hübschen Erdlöchchen verschwunden! (Sollten ja jetzt wieder frei sein ne?) Aber ein Blcik in Marc Meiers Augen.. und da würde ich auch an keinem anderem Ort mehr sein wollen.. Ausser genau da.."auf Marc" Er liebt ja auch dass an ihr.. auch wenn er es einfach nicht lassen kann..sie zu foppen!
Marc: Du siehst nicht nur so aus, du bist umwerfend!
Gretchen (schämt sich mal wieder in Grund und Boden u. sieht ihren Schatz mit zusammengekniffenen Augen entschuldigend an): Tschuldigung!
Marc: Ich weiß ja, dass du auf mich fliegst, aber musst du das immer so wörtlich nehmen? Aber jetzt weiß ich wenigstens, wozu ihr den Krankenwagen tatsächlich braucht. Danke, dass ihr mitgedacht habt.

Ich sag ja..Meier Meier pur! Aber mal ganz ehrlich.. lange kann man ihm einfach nicht böse sein.. In dieser Hinsicht kann ich Gretchen ja schon verstehen! Er schafft es einfach immer wieder.. Und damit meine ich dass nicht nur Gretchen "schwach" wird!
Aus einem Impuls heraus zog er Gretchen noch näher an sich heran und küsste sie einfach unter den verblüfften Augen seiner Freunde und Kollegen, die sich daraufhin dezent etwas zurückzogen. Denn Dr. Meier schien nicht darauf aus zu sein, seine Freundin in nächster Zeit wieder loslassen zu wollen.
Und das hatte er tatsächlich nicht vor. Marcs Hände umfassten Gretchens Gesicht und streichelten sanft ihre Wangen, während er all die unterdrückten Gefühle, Sorgen und Nöte in den gefühlvollen Kuss hineinlegte, die ihn letzte Nacht um den Schlaf gebracht und ihn heute Morgen so sehr durcheinander gebracht hatten, dass er schon gedacht hatte, noch verrückt zu werden. Doch jetzt war sie da, sein Haasenzahn, und er fühlte sich auf einen Schlag wieder besser, ruhiger und gelöster. Wie befreit. Mit ihr schien einfach alles möglich zu sein. Alles würde gut werden. Gretchen war derweil viel zu überrumpelt von der Intensität des Kusses, den Marc ihr schenkte, als dass sie dem irgendeine Gegenwehr hätte entgegensetzen können. Also ließ sie es beruhen und küsste ihren liebeshungrigen Schatz voller Liebe zurück.
Ja sie haben sie definitiv zulange nicht mehr gesehen!! Gefühlte Tagen.. Wochen ob es nur eine Nacht war.. nicht mal die Ganze! Ja da sollte man ihnen doch diesen Kleinen Meont doch wirklich gönnen! Gut aber riegendwann wird auch Sabine heiraten wollen!! Hmm.. und wie kriegt man jetzt die zwei auseinander??
Ja da bin ich mal gespannt.. die kleben ja wie Patex aneinander! Jedenfalls freu ich mcih auf deinen neuen Teil!!! Weiter so!

GLG Greta

Hassi1 Offline

Frauenversteher:


Beiträge: 4.331

23.11.2012 20:28
#7222 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · Antworten

Hey Anke!

Kaum sind die Drei Damen angekommen, Gabi ist schon ausgestiegen, geht das Gemecker von Marc los, dass ist typisch.

Keiner kann Marc beruhigen und jetzt steigt Gretchen auch aus und Marc ist wie verwandelt, als er seine Freundin sieht und Gretchen ist so tollpatschig, fällt sie zusammen mit Marc in den Schnee.

So Bidi geht schon in die Kirche, mal sehen wann Martchen reingehen werden.

Ich fand den Teil wieder sehr gut geschrieben und die Bilder zu den Kleidern, wunderbar ausgesucht.

Jetzt bin ich aber mal gespannt, was uns als nächstes erwartet und ich mich schon auf den nächsten Teil.

Liebe Grüsse,
Miriam

lisa1234 Offline

Schwesternhelferin:

Beiträge: 248

25.11.2012 19:34
#7223 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · Antworten

Hallo liebe Anke,

ja Marc sorgt sich ja wirklich um Gretchen bzw. macht er sich Gedanken, wie sie es verkraftet nicht schwanger zu sein, auch Marc ist irgendwie betroffen, dass es doch noch kein Baby "gibt"! Wieder mal toll beschrieben, wie Marc sich gegenüber Mehdi wieder ein wenig "öffnet".....
Und nun kommen die drei Damen mit dem Rettungsauto ;-) und Marc ist von Gretchens Anblick wie verzaubert.....herrlich, auch die Bilder zu den Kleidern!!!!
Ich freu mich schon wieder sehr und bin gespannt auf die Fortsetzung!!!
LG
Lisa

Lorelei Offline

Facharzt:


Beiträge: 9.925

26.11.2012 14:14
#7224 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · Antworten

Hallo ihr lieben Zuckersüchtigen!

Sorry, dass ihr so lange auf die Fortsetzung warten musstet, aber ich bin in den letzten Tagen nicht wirklich zum Schreiben gekommen. Aber jetzt geht es ja weiter mit einem extralangen Teil. Schließlich wollen wir die Hochzeit schnell über die Bühne bringen, bevor noch etwas passiert. Wer gedacht hat, ich schaffe das dieses Jahr nicht mehr, dem muss ich leider sagen, dass wir schon sehr, sehr nah dran sind. Also viel Spaß schon mal und danke fürs Kommentieren. Meine allerliebste Motivation! Image and video hosting by TinyPic



@ Elena:
Du hast Marc tatsächlich für einen Freund zum Pferde- äh... Krankenwagen stehlen gehalten? Nein, was seinen Job betrifft, da bleibt Dr. Meier todernst und ein RTW, der vielleicht anderswo noch gebraucht wird, als Spielzeug zu missbrauchen, da versteht er wirklich keinen Spaß. Ich glaube auch nicht, dass das in Wirklichkeit so einfach wäre, mal so eben den RTW für private Zwecke zu nutzen. Aber wir haben ja schon einmal eindrucksvoll erlebt, dass man das in DD durchaus machen kann. Wobei ich mir jedoch immer die Frage gestellt habe, wie es möglich ist, dass eine Gretchen "Ich nehm mal lieber das Fahrrad, bevor ich noch einen Unfall baue" Haase einen RTW fahren kann, wenn sie beim Auto ihres Vaters noch nicht mal den Rückwärtsgang findet. Ein Glück, dass die Übeltäter für das tobende Rumpelstilzchen die perfekte Ablenkung mit im Gepäck hatten. Image and video hosting by TinyPic Ja, bei Gretchen, da wird selbst ein Marc Meier handzahm und vergisst seine Prinzipien. Katastrophe abgewendet. Naja fast! Und man merkt halt auch, dass alle seine Probleme und Sorgen etwas kleiner werden, wenn nur sein geliebtes Haasenzahn bei ihm ist. Danke für dein Lob. Davon hab ich nämlich eine Gänsehaut bekommen. Küsschen!



@ Greta:
Was du immer von mir denkst? Aber ich glaube, ich hab lange genug verzögert. Es wird auch mal Zeit, ernst zu machen und das mache ich heute. Danke für das Kompliment. Da wir ja wissen, dass Marc mit Leib und Seele Arzt ist, kann seine Reaktion nur so aussehen. Denn im Grunde ist es kein Spaß, wenn man mit medizinischen Equipment so umgeht und ich kann mir gut vorstellen, dass das im wirklichen Leben auch Fragen aufwerfen würde. Doch in den DD-Welten kann man schon einmal zwei Augen zudrücken. Um es mit Gabis Worten zu sagen, das war ein Hochzeitsnotfall. Gretchen hätte er die Ausrede sicherlich mehr abgenommen als Gabi. Aber dann wäre uns ja ihr gelungener Auftritt entgangen und der sollte schließlich im Mittelpunkt stehen. Und er hat ja auch seine Wirkung nicht verfehlt. Marc ist hin und weg und findet erstmals seit Stunden innere Ruhe. Gretchen ist eben die beste Medizin für unseren Herrn Doktor, auch wenn man manchmal das Gegenteil denken könnte, wenn sie ihn mal wieder wortwörtlich umgehauen hat.



@ Miriam:
Dankeschön! Ich freu mich, dass dir die Kleiderauswahl gefällt. Ich hab auch ewig gesucht, bis ich das Passende zusammengestellt hatte. Für Gretchen konnte es ja nur das traditionelle Rosa sein und ihr Kleid war auch das erste, was ich gefunden hatte. Ein wahrer Glückstreffer sozusagen. Aber ein bisschen Bammel hatte ich schon. Schließlich darf sie die Braut nicht in den Schatten stellen. Mal sehen, wie ihr erst Sabines Hochzeitskleid finden werdet. Das bekommt ihr nämlich heute serviert.



@ Lisa:
Ja, ich glaube, der Gedanke, vielleicht bald Vater zu werden, hatte Marc doch mehr berührt, als er bislang gedacht hat. Deshalb ist er ja auch so getroffen. Er hätte diesen Hoffnungsschimmer wirklich gebraucht. Gerade weil ihn die Geschichte mit seiner Mutter völlig fertig macht. Er steckt gefühlstechnisch gerade in einem völligen Durcheinander, das wohl nur Eine etwas lösen konnte. Mit ihrer unfreiwilligen Flugstunde. Freut mich, dass dir diese Episode gefallen hat.



@ Katement/ Fusselhuhn:
Meine lieben Außenreporterinnen, euch so glücklich zu sehen, macht auch mich sehr glücklich. Image and video hosting by TinyPic Ich hab euch lieb.



Tschüßi ihr Lieben und einen schönen Start in die neue Woche.

euer Schneckchen

Sili♥ Offline

Praktikant:


Beiträge: 8

26.11.2012 15:31
#7225 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · Antworten

Hallöchen mal wieder,

Ich hab dir ja schon mal geschrieben wie toll ich deine Geschichte finde und jetzt bin ich auch endlich fertig geworden mit dem was du bisher hast... Warte jetzt also gespannt auf die Fortsetzung

Es gibt hier so viele schöne geschichten Image and video hosting by TinyPic aber deine ist was ganz besonderes Großes Kompliment das du es schaffst so lange am Ball zu bleiben und uns Suchtis damit am Leben hältst
Du kannst echt suuuuuuper schreiben und hast immer wieder originelle total schöne ideen (und du bist schuld das meine Schokolade meistens nicht mal einen Tag übersteht )

Also mach weiter so

Übrigens die letzte Folge mit der Hochzeit und dem "schneefall" war wieder echt ein Knüller

Ganz ganz liebe Grüße
Sili

*****
Polizistin: Nehmen sie die Waffe!
Marc: Sie geben IHR die Waffe? Sind sie geisteskrank?
(Marc+Gretchen <3)

Seiten 1 | ... 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | ... 343
 Sprung  
Weitere Links
| Sicher und kostenlos Bilder hochladen|9-1-1 FanSeite|
zum Impressum | 2008- © Doctor's Diary FanForum | Admins JackySunshine & Seppy | Moderatoren Lorelei & Mellow | Gründerin des Forums Flora
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz