Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Willkommen im Doctor´s Diary Fan-Forum!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8.378 Antworten
und wurde 158.841 mal aufgerufen
 Kommentarseite zu den Fanfics
Seiten 1 | ... 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | ... 336
Hassi1 Offline

Mitglied


Beiträge: 4.286

26.04.2012 15:12
#6526 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Anke!

Aha Marc und Cedric machen sich wieder auf den Weg auf Station, natürlich jeder auf seine Eigene und Marc schreibt Gretchen also eine SMS, dass er gerne mit ihr eine Übungseinheit einlegen will, nur blöde, dass Gretchen mit Maria operieren muss, aber wer weiß, vielleicht ist ja danach noch Zeit.

Auf jeden Fall fand ich den neuen Teil wieder ganz toll und vorallem dass Marc Sabine und Günni gratuliert hat.

Mal sehen wie es weiter gehen wird im nächsten Teil und ich mich wenn es einen neuen Teil gibt.

Liebe Grüße,
Miriam

lisa1234 Offline

Mitglied

Beiträge: 247

26.04.2012 17:37
#6527 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hallo Anke,

die Gratulationsworte von Marc find ich lustig, Hals und Beinbruch ;-), aber es ist ja schon toll , dass er gratuliert!
Eine Übungseinheit, die SMS war wirklich süß! Nur leider kam ja die OP dazwischen.....
Freu mich schon wieder auf das nächste Kapitel :-))))))
LG
Lisa

Kate ( gelöscht )
Beiträge:

26.04.2012 18:47
#6528 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Huhu Muckelchen,

Dein Frauchen steht mal wieder unter Dampf, trotzdem gibt es eine Portion Senf von mir.

Zunächst mal einige kritische Anmerkungen:

Überblickskapitel willst Du uns jetzt bescheren? Ja denkst Du denn, dass wir den Überblick verlieren? Nein, nein, nein, das ist noch nicht der Fall. Ich nenne das, was Du da vorhast dann doch eher "schwerer Rückfall ins Extremschnecken"!

So und jetzt noch mal was, das mir schon häufiger aufgefallen ist: Du magst scheinbar gerne lange Sätze...und damit meine ich seeeeeeeeeeehr lange Sätze. Wie diesen hier:

An vorderster Front dabei wie immer der Professor höchstpersönlich, der sich gerade auf den Weg in die Verwaltung gemacht hatte, um gegen Papiermühlen zu kämpfen, die seinem ehrgeizigen Projekt der Klinikerweiterung mal wieder Steine in den Weg werfen wollten, es sich aber vorher nicht nehmen ließ, noch einmal einen Blick auf den OP-Plan zu werfen, um zumindest dort seufzend etwas OP-Luft zu schnuppern, die ihm so sehr fehlte.

Ist die Taste mit dem Punkt auf Deinem Läppi kaputt?

Das soll dann aber mal reichen mit der Negativ-Kritik, die im Grunde genommen gar keine ist. Ab und zu muss ich mein Eheweibchen ja mal zurechtstutzen, sonst wird sie mir zuhause zu frech!

Was war noch? Ooooh jaaaaa, Übungseinheit wäre gut. Wundert mich zwar, dass Gretchen da noch hin will, wo sie doch letztens dort ertappt worden sind, aber die Aussicht auf den kleinen Meier-Zwerg (damit meine ich das zu zeugende Kind, ja) lässt sie wohl schwach werden. Aber vorerst macht die Hassi ihr ja noch einen Strich durch die Rechnung.

Ich bin also gewieft und soll Sabünni locken? Ist gut, ich tu mein Bestes.

Yepp, und womit verschaffst Du uns da nächste Mal den Überblick?

Drück Dich

Deine Gattin

Azadeh Offline

Mitglied


Beiträge: 2.718

26.04.2012 22:07
#6529 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Mausi!!

Tschuldigum! Kommt nicht mehr vor! Das nächste Mal such ich mir ein Platz in der ersten Reihe versprochen!!

So was haben wir den heute?

Ein ÜBERGANGSKAPITEL! !! Ja sehr schön!

Nächstes Wort :Übungseinheiten!! Ja dafür bin ich auch! Gretchen und Marc sollten ganz viel üben am besten ganz viel du weißt schon, ne, Sport eben! Hält fit und ist sehr effektiv! Hihi!

Huhiiiiiiiiiiii ich schwebe! Ach mein Teppich ist wieder startklar! Zumindest bin ich von 5 Bruchlandungen auf zwei runter!!

So weiter geht’s mein süßer kleiner ping!!

Hab dich ganz, ganz dolle lieb!!!
Dein Prinzesschen

Pippi Langstrumpf Offline

Mitglied


Beiträge: 970

26.04.2012 23:15
#6530 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Meine liebe Anke,

da mir ja noch immer der Über- oder auch Durchblick fehlt, war diese Kapitel für mich genau richtig!

Es war anketoll geschrieben, alles war gut und auch für mich verständlich erklärt, mit anderen Worten, keine Frage blieb offen. Ach halt, eins noch:

Wie würde denn so eine Meier-Haase-Übungseinheit aussehen? Da fehlt mir jetzt irgendwie die Vorstellungskraft!

Ich drück dich und wünsche dir zwei fleißige Hände und einen regen Geist!
Deine Pippi


Ach ja, deine Angetraute und ich hatten den gleichen Gedanken: der Satz war grandios! Musste tatsächlich schmunzeln, weil ich irgendwo mal gelesen habe, dass du gerne Schachtelsätze schreibst

Lorelei Offline

Mitglied


Beiträge: 7.223

27.04.2012 12:59
#6531 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hallo ihr Lieben!

Heute mal etwas früher als sonst, was dem schönen Wetter zu schulden ist.


@ Sissi:
Hey! Die Poleposition! Gratuliere! Ich freu mich total, dass du hier wieder häufiger zu Gast bist. Ich hab dich doll vermisst. Ich hoffe, euch geht's allen gut?

Die Frau Dr. Steigerle? Ist die nicht schon mit ihrem "Schoko" verheiratet? Egal. Das Geheimnis behalte ich für mich. Obwohl, vielleicht halte ich mir das noch für einen kleinen Nebenstrang vor. Mal sehen. Natürlich gönne ich unseren Pappenheimern ihren Spaß, aber in einem Krankenhaus muss auch mal gearbeitet werden. Nicht dass hier noch ein falscher Eindruck entsteht.



@ Greta:
Ja, bei diesem weittragenden Ereignis fehlen selbst einem Dr. Meier die Worte. Hoffen wir mal, seine Glückwünsche sind kein schlechtes Omen. Natürlich wird das Kind, falls es denn eins geben sollte, ein EKH-Kind. Was denkst du denn? Schließlich arbeiten die Eltern, die Großeltern und der potentielle Lieblingsonkel, ja sogar der Patenonkel, der es sogar auf die Welt holen könnte, allesamt im EKH.

Und ja, den Haase-Kindern steht nun ein schwerer Gang bevor , aber die eine trifft es nicht so schwer wie den anderen. Unser ganzes Mitgefühl gilt Jochen , aber er wird es schon überleben und vielleicht lehrt es ihn ja, sich nicht immer über seine Schwester lustig zu machen, wenn sie in ähnlichen Situationen mit ihrer verrückten Mutter steckt. Und keine Bange, Gretchen geht es gut. Sie hat das Handy nur ausgemacht, weil sie jetzt direkt in den OP geht und da sind die Dinger nun mal nicht erlaubt. Aber vielleicht solltest du in Zukunft nicht so viel Gruselfernsehen gucken.



@ Miriam:
Tja, manchmal kommt es eben anders, als man denkt. Wenn nur der blöde Klinikjob nicht wäre, könnte man mit der Babyplanung viel schneller vorankommen. Aber so lieb, wie sich die beiden haben, werden sie schon noch den richtigen Moment erwischen, um ein bisschen zu „üben“.



@ Lisa:

Ja, Marc weiß eben, was sich gehört. Wenn Gretchen ihn in die richtige Richtung schupst. Freut mich, dass dir die Szene gefallen hat.



@ Kate:
Wie man's macht, macht man's verkehrt. Hieß es nicht neulich noch, ich sollte mir Zeit lassen? Aber ein paar Dinge müssen eben noch zusammengefügt werden, damit auch alle Charaktere einen gewissen Punkt erreicht haben, den ich für das Hochzeitsszenario brauche. Klingt kompliziert, ich weiß, das ist es auch , aber zumindest nicht so kompliziert wie meine geliebten Schachtelsätze. Der Genannte war doch noch gar nichts. Ich hatte schon mehrere, die über einen ganzen Absatz gingen. Aber den Faden scheint ihr ja trotzdem nicht verloren zu haben. Etwas anderes scheinst aber du verloren zu haben, meinb Fröllein. Dein freizügiger Auftritt in fremden Hütten ist mir nicht entgangen. Komm du mir nach Hause!!!



@ Aza:
Mensch, ich hatte die Hoffnung schon fast aufgegeben, dass das mit deiner Fluglizenz noch was wird. Nur noch zwei Bruchlandungen, na, das ist doch schon was. Und da sagt noch einer, Sport sei Mord. Nein, das Gegenteil ist der Fall. Er hält fit und ist sehr effektiv. (Darauf hoffen wir ja, ne. ) Aber jetzt, wo Gretchen nicht kann, hat Marc ja genügend Zeit, sich einen effizienten Übungsplan auszudenken. Wenn er nicht schon etwas anderes vorhat. Aber keine Bange, das Projekt Meier-Haase bekommt er nicht so leicht mehr aus dem Kopf. In diesem Sinne, Sport frei.



@ Pippi:

Hach dein Kommi geht mir wieder runter wie Öl. Da bin ich aber wirklich froh, dass diesmal keine Fragen offen geblieben sind. Bis auf die eine. Aber da du ja noch ordentliche Happen vom Mammut vor dir hast, wirst du sicherlich noch auf die eine oder andere Stelle treffen. Also viel Spaß beim nächtlichen Lesemarathon. Das ist doch viel besser als joggen um Mitternacht.



Ich danke euch und wünsche euch einen wunderschönen Start ins Supersonnensommerwochenende.

Bussi, eure Anke

Hassi1 Offline

Mitglied


Beiträge: 4.286

27.04.2012 17:32
#6532 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Anke!

So Marc ist geknickt, dass seine Liebste ihm abgesagt hat für die Uebungseinheit, kann ich verstehen, aber wenn Gretchen mit Maria operieren muss, geht die Arbeit vor und Marc hat ja auch was zutun um auf andere Gedanken zu kommen.
Auch wenn es ihm nicht passt, dass Gretchen nicht da ist, so merkt man wenigstens dass er sie vermisst.
Bei Gretchen und Maria läuft es auch ganz gut und jetzt macht Maria Gretchen ein überraschendes Gestaendnis, worum es geht es, da bin ich echt neugierig drauf, was es sein wird.

Mal sehen wie es weiter gehen wird im EKH und was als nächstes passiert.

mich schon auf den nächsten Teil.

Liebe Grüße und schönes WE wuensche ich,
Miriam

Azadeh Offline

Mitglied


Beiträge: 2.718

27.04.2012 19:53
#6533 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Mausi!


Zwei Bruchlandungen pro Tag sind gut ne?? Magst mal mitfliegen?? Macht irre viel Spaß, also das Fliegen, die Bruchlandungen eher weniger!


Ja genau Mausi der Meinung bin ich auch! Schon viel Sport hält die Laune aufrecht, besonders die von Meier! Also Ring frei Meier-Haasischen Übungseinheiten!!!
Apropos Laune! Armer Marci , statt Übungseinheiten mit Gretchen kriegt er Stresseinheiten von Sabine und irgendwelchen untalentierten Assistenzärzten. Ne, ne geht gar nicht!

Und was ist mit Hassi? Was hat die für ein Problem? Läuft doch alles wie am SCHNÜRCHEN!!! Hach ja muss Liebe schön sein!!!

Ne echt im Ernst soooooooooooooo langsam könnte Madame ein bisschen über ihren Schatten springen, und Sarah endlich von ihrem Vater erzählen. Ich denke je länger sie wartet, desto schwieriger wird es für sie. Und Cedric liegt es auch sehr viel daran, sonst würde er sie ja nicht überall hin verfolgen.
Nun ja ich hoffe sie macht es bald!

Und jetzt? Was ist das für ein Geständnis?? Sagt sie Gretchen, dass sie noch was für Cedric empfindet? Ne das glaub ich nicht, denn sie hat es sich selbst noch nicht mal eingestanden. Oder sie erzählt ihr vom Gespräch mit Cedric, als sie ihm erlaubt hat Sarah zu sehen. Hmmm, grübel grübel…..Ha! sie kommt nicht zum Polterabend von S.G!!

Oder hat Mausi was anderes geplant???

Weiter gehhhhhhhhhhhhhhhts! Mehr davon haben will!!

Hab dich lieb!!!
Dein Prinzesschen

Kate ( gelöscht )
Beiträge:

28.04.2012 05:35
#6534 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Guten Morgen Sternschnuppe!

Das Schnecken habe ich eingefordert, das stimmt. Aber ich meinte damit die Trainingseinheiten von Meier-Haase und nuuuuuuur diese, capice! Bei Ceria kannst Du ruhig Gas geben, musst Du auch denn sonst ist deren Kind schneller da, als dass der Meier seinen Zeugungsmotor anschmeißen kann.

Ja, da guckst Du! Ich weiß Bescheid! Reinlegen wolltest Du uns. Hast diese Szene geschrieben in Mehdis Büro, so daß die Dachrinne glaubte Gabi, Sabine und die Grete wären schwanger. Keine von den dreien ist es, aber die Hassi, die wird demnächst ein Kälbchen bekommen. Apropos, sind der Stier und Gretchen eigentlich verwandt?

Nein, zurück zum Thema. Die Hassi hat überwiegend eine grottige Laune und ihr ist seit Wochen schlecht. Würde sagen, da hat der Kuhmann erfolgreich zugeschlagen. Wenn das dann wirklich so ist, bietet das auf jeden Fall jede Menge Stoff für ein Drama.....ein Liebesdrama hoffentlich. Mit gutem Ausgang....weißte Bescheid?

Gut, ich habe den Durchblick gewonnen, jetzt also bitte weiter im Text!

Küsschen

Kate

P.S.: Kann ich doch nichts dafür, wenn der Affe mir den Rock klaut!

Greta Offline

stellv.Admine


Beiträge: 86.266

28.04.2012 13:15
#6535 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Anke

Och der arme Marci... Er ist ja richtig gefrustet das er nicht "üben" kann...Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic Aber da muss ich ihm recht geben..Was muss auch die Hassi kommen.. und ihm Gretchen quasi vor der nase wegschnappen.. Unglaublich sowas.. (vorsicht Ironie) Nein mal ersthaft..ich fand dass so unglaublich süss von ihm..wie er sich da quasi geärgert hat!Image and video hosting by TinyPicIn diesem Fall Glück für ihn..das sich ein Radfahrer auf's Kreuz gelegt hat..Aber Prech für den Radfahrer..der fand es wahrscheinlich nicht so witzig! aber enigstens ist er beschäftigt (ja und die armen Studenten und Schwestern die Marc's Laune abbekommen..) bis sein Mädchen aus dem OP kommt..und er sie wahrscheinlich gleich weiterzerrt um die eine oder auch andere Übungseinheit einzulegen..
Ja und wie ereght es Gretchen..Hmm.. Ja auch Maria..ist nicht dagen wir's mal so..auf der Höhe..Hmm und dann hat es auch bei mir Klick gemacht.. Ja natürlich..Der Klapperstorch scheint wirklich im EKH gehalten zu haben..bei Maria schonmal..denn..so sehr ihr auch die Ganze Sache mit Cedric auf den Magen schlägt...dass doch auch sie merken dass da mehr im Busch ist??!!! Ein kleines könnte Stierchen also unterwegs sein!!! Ja Cedric würde sich freuen..Maria.. ja für sie wärs einSchwanger von dem Mann..den sie eigentlich am liebsten aus ihrem Leben streichen würde.. da darf man ein bisschen.. sein...Vielleicht ist es genau dass was sie brauchen..so als Anstoss die Sache endlich wieder hinzukriegen..Ich meine Cedric könnte ihr beweissen das er zu ihr steht und sie sich auf ihn verlassen kann..und sie.würde sich einen Ruck geben müssen..endlich ihrer Tochter reinen Rein einzuschenken..Und ich denke Sarah würde sich auch freuen..welchen Kind wünscht sich kein Geschwisterchen..??? Also wenn es wirklich so ist..denn noch ist ja nicht klar..aber irgendwas sagt mir dass ich auf der richtigen Spur bin!!

Und dann die grosse Frage...was genau geseht sie Gretchen..?? Hmmm..irgendwie sehe ich es als Hinweis, das da doch mehr an meine Theorie ist..Wie sonst erklärt man sich Marias "Gefühlausbruch" wenn nicht durch Hormone??
Sagt sie Gretchen dass sie egal was sie tut nicht von Cedric loskommt..Oder sagt sie ihr..das sie es nicht schafft Sarah die Warheit zu sagen, obwohl sie es Cedric gesagt hat..um ihm jetzt deswegen aus dem Weg geht???
Jedenfalls bleibt es sehr spannend... Ich kann es kaum erwarten bis es weitergeht!!! Weiter so!!

GLG Greta

lisa1234 Offline

Mitglied

Beiträge: 247

29.04.2012 14:55
#6536 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hallo liebe Anke,

hm, ja da bin ich auch gespannt, welches Geständnis Maria Gretchen machen will. Vielleicht, dass Cedric der Vater von Sarah ist, oder weiß das Gretchen schon??????? Hab ich da irgendwas verschlafen???
Oder gar, dass Maria vermutet schwanger zu sein,schwanger von Cedric, nein das glaub ich schon gar nicht!

Oh ja ich bin gespannt und warte auf die Auflösung :-)))))

LG
Lisa

Lorelei Offline

Mitglied


Beiträge: 7.223

29.04.2012 16:37
#6537 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Huhu ihr Lieben ,

ich hoffe, ihr hattet alle ein tolles Wochenende. Bei dem Wetter. Image and video hosting by TinyPic



@ Miriam:
Tja, das wüsstet ihr wohl gerne, was Maria Gretchen gerade erzählt bzw. zu vermitteln versucht. Aber meine Lippen bleiben versiegelt. Das klärt sich alles erst an späterer Stelle auf. Und ja, Marc vermisst sein Gretchen schon sehr. Image and video hosting by TinyPic



@ Aza:
Oh ja, ich komme gerne mit. Wenn du mich so nett einlädst. Und bei dem traumhaften Wetter bietet sich so ein Rundflug doch an. Über den Wolken... lalalalalalalala....

Was deine Vermutungen betrifft, falsch . Als ob Maria mitten im Epizentrum vom EKH vor anderen offen ihre Gefühlslage preisgeben würde. Eher friert die Hölle ein. Und nein, sie sagt den Polterabend nicht ab. Da ist nämlich Anwesenheitspflicht.



@ Kate:
Ich euch reinlegen? Das würde ich mich doch nie trauen. Aber ich schaue gerne noch mal in der Familienchronik der Haases nach, ob es irgendwelche verwandtschaftlichen Verbindungen mit den Stiers gibt. Ich hab nur noch nicht richtig verstanden, welchen Belang das jetzt hat. So ein Durcheinander hier. Da sehe ja selbst ich nicht mehr durch. Wie war noch mal die Frage?



@ Greta:
Schon interessant, was sich hier auf einmal für Theorien festsetzen. Kann ich mir überhaupt nicht erklären. Aber was Marias Geständnis betrifft, liegt ihr auf dem Holzweg. Es ist auch eher weniger ein Geständnis, sondern vielmehr eine Aussage. Was sich genau dahinter verbirgt, verrate ich aber noch nicht. Das werdet ihr dann schon merken, wenn es soweit ist. So ich geh dann mal aufs Dach, den Storch mit neuer Nahrung füttern. Der verhungert mir sonst noch bei dem ganzen Stress, den das EKH ihm macht.



@ Lisa:
Dass Cedric der Vater von Sarah ist und dementsprechend der Exmann von Maria ist, ist allgemein bekannt. Den haben Gretchen und die anderen doch schon damals auf dem Ärzteball kennengelernt und Maria hat damals etwas aus dem Nähkästchen geplaudert. Das ist es also nicht. Mit Cedric hat ihr Geständnis nämlich eigentlich gar nichts zu tun.



Danke und schönen Rest-Sonntag noch,

eure Anke

Hassi1 Offline

Mitglied


Beiträge: 4.286

29.04.2012 19:48
#6538 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Anke!

Schade dass wir noch nicht erfahren haben, was Maria mit Gretchen besprochen hat, aber ich hoffe, dass wir es wirklich erfahren werden.

So Sabine und Günni verlassen das KH als unverheiratetes Paar, wie süß ist dass denn?Image and video hosting by TinyPic

Ach ich freue mich so für die Beiden, aber erstmal steht der Polterabend an bei Martchen in der Wohnung und warum ist Gretchen jetzt durcheinander von Marias Worten, war es so schlimm, was sie erfahren, erzählt oder vermittelt bekommen hat?
Wem hat Gretchen jetzt eine SMS geschrieben, ich würde mal auf Marc oder Mehdi tippen.
Auf Mehdi tippe ich, damit er bescheid weiß, dass Sabine und Günni das KH verlassen haben oder auf Marc, dass er sich freuen kann, dass sie jetzt zu ihm kommt.

Ich bin schon ganz gespannt, wie es weiter gehen wird im KH und was uns als nächstes erwartet.

mich schon auf mehr.

Liebe Grüße,
Miriam

Azadeh Offline

Mitglied


Beiträge: 2.718

29.04.2012 21:55
#6539 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Mausi!!!

Supi, Mausi will mitfliegen!!!! Klar nehm dich mit, aber vorher musst du dein Frauchen fragen nicht das wir noch Ärger kriegen!!

Hihi!!

Och nö!!! Meine Vermutungen sind alle falsch? Grrrr!!! Hmm was kann es noch sein….grübel, grübel!!!

So was haben wir heute?

Marias Geständnis!!!! Äh ja was war es nochmal, ich hab das nicht so mittbekommen!!! Die beiden haben so leise geredet, da kann man auch nichts mitkriegen. Sollte mal ein Kurs in Lippenlesen belegen oder meine Glaskugel befragen! Ja die weiß es ganz sicher und wenn ich dann weiß sage ich es dir…..

GANZ BESTIMMT NCHT!!!!




Was ich aber weiß ist das S.G bald Heiraten und dann leben sie glücklich bis an ihr Lebens Ende zusammen und bekommen ganz viele Kinder….

Mist blödes Kopfkino! Die Therapie hat doch nicht gewirkt!!! Grrrrrrrrrrrrrrrrrrrr!!!!!

So jetzt ab zur Sportstunde mit Meier/ Haase!!!

Weiiiiiiiiiter geht’s!!! Will noch mehr davon!!!!!!

Hab dich ganz, ganz dolle lieb!!!

Dein durch geknalltes Prinzesschen

Kate ( gelöscht )
Beiträge:

30.04.2012 14:01
#6540 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Guten Tag meine Zuckerschnute,

Du willst also mit dem durchgeknallten Prinzesschen fliegen gehen? ja, macht nur, aber schön anschnallen, Aza kriegt manchmal die Kurve nicht.

So, jetzt zu Deinem heillosen Durcheinander hier:

Sabünni zieht also die Trauung vor? Na gut, die Aliens unter sich ist sicher nicht die schlechteste Idee.

Und jetzt legst Du also wieder bewusst die Schwangeren-Fährte in eine andere Richtung. Scheint Dir Spaß zu machen, was? Ich werde das jetzt ignorieren und mit seelisch auf die Übungsstunden vorbereiten....wenn sie dann noch vor Ablauf des Jahres kommen sollten....also die Übungsstunden meine ich....

Habe die Ehre

Dein Weiberl

Greta Offline

stellv.Admine


Beiträge: 86.266

30.04.2012 16:53
#6541 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Anke

Soso..du verräst uns also nicht..was Maria und Gretchen da.."besprochen" haben.. Ja du meine Güte..vor lauter.."Geheimnisse" und raten..bin ich schon ein bisschen.. ehm ja verwirrt..Aber ich sehe ein..dass es sein muss..und ich gestehe dass ich es als Autorin genauso gemacht hätte...Also Kompliment!
Na da will jemand, unserem Wetter konkurenz machen..und strahlt umsomehr um die Wette!!Image and video hosting by TinyPic Süss!! Ich muss sagen, ich gönne Sabine ihr glück aus ganzem Herzen!! Sie hat es mehr als verdient!!Image and video hosting by TinyPic Und ist ja klar dass sie sich so freut und heute wirklich vollkommen aus dem Häuschen ist..Image and video hosting by TinyPic Ich mein sie heiratet..Gut.. heute zwar "nur" Standesamtlich..aber hey..auch wenn es in ihrem Fall ne rein Bürokratische Sache ist..Da kann man ja auch aufgeregt sein..Also ich wäre es!!Image and video hosting by TinyPic Frau Sabine Gummersbach.. hört sich schon ungewohnt an.. Aber wir werden uns sicherlich daran gewöhnen!!
Sogar Marc scheint, trotz wahrscheinlich grottenschlechter Laune wil er doch nicht zum "üben + evtl. fabrikation" Verständnis für Sabine zu haben...das sie halt nicht ganz so sehr bei der Sache ist..Gretchen wäre stolz auf ihn..und er würde ihn sicher "belohnen" Was ja nicht ist kann ja noch werden!!
Uhi..wenn sie wüsste dass ihre "Tagesplanung" dann doch nicht ganz so ausfallen wird wie geplant..Ehrlich gesagt mache ich mich nicht so sehr um Sabine sorgen (sie wird die Überraschung schon gut aufnehmen!!) sondern eher um Günni..er schint mir eher der Typ..der nunja..alles Haargenau plant! Man sieht es ja schon beim "simplen" Leichenabtransport..da hat er, ich bin mir ziemlich sicher..ein paar mal mehr als zweimal kontrolliert.. und..was noch wichtiger ist...er schient mir.."menschlicher Kontakt" nicht ganz so sehr zu mögen..wie jetzt Andere..den wird er am Abend auch noch kriegen.. Jaja..aber auch er wird sich dran gewöhnen!! Immer dran denken..was ihn nicht Umbringt macht ihn stärker!!
Da bin ich mal gespannt wie es weitergeht!! Freu mich auf mehr!! Weiter so!!

GLG Greta

Pippi Langstrumpf Offline

Mitglied


Beiträge: 970

30.04.2012 23:00
#6542 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Guten Abend meine liebe Anke ,

da du mir ja noch keine Redeverbot erteilt hast wegen absluter Inkompetenz, mach ich hier mal munter weiter:

Siehst du, sie sind doch alle schwanger! Um was wollen wir wetten? Wobei, wenn ich meine Villa verwette, dann schreibst du die Geschichte einfach um. Hmmm, darüber muss ich mal in Ruhe nachdenken... Aber Schwangerschaft hin oder her, jetzt wird erstmal geheiratet. Und das auch noch ganz alleine und viel zu früh. Weiß man denn schon, was die Beiden bei der Trauung tragen werden? Blau?

Ich hoffe übrigens, dass ich mich nicht wieder um Kopf und Kragen rede. Aber ich wollte dir einfach ein paar Zeilen dalassen, weil ich mich immer riesig freue, wenn es etwas Neues von dir zu lesen gibt! Ich frage mich ja immer noch, wie du das machst. Aber das sei nur am Rande bemerkt.

Ich habe übrigens auch ein Lieblingswort aus dem Kapitelchen davor: Honigkuchenfee Haase! Das hat mir doch SEHR gefallen!

So meine liebe Anke, wenn du mal nicht schreibst, kannst du mir ja mal wieder einen Kuchen backen?

Drück dich und freu mich auf mehr,
deine Pippi (und NICHT die Dachrinne! Sag das gefälligst deinem Weib! Sonst:

Lorelei Offline

Mitglied


Beiträge: 7.223

01.05.2012 19:34
#6543 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hallo ihr Lieben!

Ich hoffe, ihr hattet auch so einen traumhaften Tag. Es ist Sommer!!! Kaum zu glauben, aber wahr.



@ Miriam:
Natürlich verlassen Günni und Sabine das EKH unverheiratet. Die Hochzeit findet doch erst statt. Und wenn alles nach Plan läuft, müssten sie das nächste Mal als verheiratetes Paar das EKH betreten. Hoffe ich. Und was die beiden Damen betrifft, och, ich würde nicht unbedingt behaupten, dass Marias Worte schlimm waren, eher überraschend und unerwartet.



@ Aza:
Hach... war das schön mit dir zu fliegen. Image and video hosting by TinyPic Da ist wirklich ein Traum in Erfüllung gegangen. Tut mir übrigens leid wegen dem Übergepäck und so. Aber ohne Helm, Knie- und Ellenbogenschützer und zwei Rettungsfallschirmen hat mich meine Frau nicht zu dir auf den Teppich gelassen. Ach ich hab die Kopfhörer noch vergessen, die ich mir aufgesetzt habe, als du mich auszuquetschen versucht hast. Und ich sage es immer wieder, die Antworten auf all deine Fragen stehen doch alle in deiner Glaskugel geschrieben.



@ Kate:
Danke für die Vorwarnung und die Schutzausstattung. Die hab ich wirklich gebraucht. Einmal haben wir die Kurve nicht gekriegt und ich musste unsanft den Boden knutschen. Jetzt hab ich Rücken. Massierst du mir den heute ein bisschen? *ganz lieb guck*

Natürlich macht es mir Spaß, Fährten zu legen. Kennst du doch als Autorin auch nicht anders. Und eine Fährte fehlt noch. Aber vorher muss ich noch den Meier losschicken. Der ist nämlich gerade in missionarischer Mission unterwegs. Und nein, das hat nichts mit Übungsstunden zu tun. Obwohl...

Ach und bei mir ist eine Beschwerde über dich eingegangen. Die Dachrinne hat auch einen Namen.



@ Greta:
Danke! Freut mich, dass ich das Ziel erreicht habe, euch ordentlich zu verwirren. Das war ganz meine Absicht. Aber es wäre ja auch schade, wenn ihr jetzt schon wüsstet, was ich weiß. Außerdem halte ich mir doch gerne die eine oder andere Option noch offen. Und um Günni musst du dir keine Sorgen machen. Der hält schon was aus. Er war ja auch mutig genug, beim Speeddating eine Dame nach der anderen charmant abzuweisen, um endlich seinem Bienchen näher kommen zu können. Und ganz so schräg wie in der Serie ist er ja bei mir nicht. Mehr Mensch als Alien also.



@ Pippi:
Hach es ist mir immer eine Freude die Spannerin zu begrüßen. Wo steckst du eigentlich gerade in der Story, wenn du nicht gerade weiter in die Zukunft spinnst, als ich die Story überhaupt schon geschrieben habe? Und du würdest wirklich deine Villa verwetten? Wenn das mal nicht zu hoch gepokert ist. Aber ich finde es eigentlich ganz nett bei dir zuhause. Meine Frau und ich könnten schon ein Ferienhaus in Schweden gebrauchen. Ein kleines Refugium nur für uns beide.

Was Sabine auf der Hochzeit tragen wird? Das ist allein eurer Fantasie überlassen. Denn beim Standesamt werden wir nicht dabei sein, nur beim Polterabend und der kirchlichen Hochzeit und da wird Sabine sicherlich traditionell weiß tragen. So wie Monikwe in Dr. Rogelt, "Ein Traum von weiß auf dem Gipfel des Kilimandscharo". Oder so.



Das war’s auch schon.

Dankeschön und bis bald,

eure Anke

Greta Offline

stellv.Admine


Beiträge: 86.266

02.05.2012 09:46
#6544 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Liebe Anke

Jupieeee Erste!! Ja ich freue micha uch über die kleinen Dinge des Lebens!!
So was haben wir den heute?? Ich muss schon sagen..Die Beiden.. die passen echt gut zusammen!!Image and video hosting by TinyPic Wenn du dich gerade fragst warum ich das denke..Na man muss sich nur sein Verhalten anschauen!! Es ist nämlich noch gar nicht so lange her..dass Gretchen in Medhis Büro "geschnüffelt" hat..(Also ich an Medhis stelle würde drigend über die Möglichkeit des abschliessens nachdenken.. also wenn es so weitergeht!) Gut Gretchen hatte quasi andere Beweggründe..aber "schnüffeln" ist "schnüfeln"! Sozusagen haben quasi beide was gesucht..wobei Marc da eher Erfolgreich war..
Liebe Anke, dir ist wiedermal was wunderbares gelungen.. Alleine die Vorstellung..(ja mein Kopfkino lief auf Hochtouren..) die er da in diesen komischen Gyn-Stuhl hochgekraxelt ist... ein Bild für die Götter... Hm..scheint sich aber ganz wohl auf diesen gefühlt zu haben..ist ja ne zeitlang dageblieben.. Herrlich.. Was man so alles endeckt, während man da so "gemütlich" sitzt...Ein Modell hat es ihm also zunächst angetan! Ist immer wieder erstaunlich wie man sich plötzlich für was interessiert..was einem bis zu jenem Zeitpunkt gar nicht so "interessiert" aufgenommen hat...Ja kommt wahrscheinlich davon..das er höchstwahrscheinlich auch bald..gut nicht er sondern Gretchen..aber rein theoretisch könnte es schon soweit sein.. zumindest baut er es FACHMÄNNISCH auseinander und wieder zusammen! Da fäält mir Knechtelsdorfer Satz ein..ist die Evolution nicht faszienierend?? Gut aber weiter im text..und mit der Suche..schliesslich weiss er ja nicht wieviel Zeit ihm da noch bleibt... Weiter zur "Fachliteratur" Aber eines muss ich Marc wirklich zustimmen..Diese "Ratgeber" haben aber auch immer solch bescheuerte Titel.. „Perfect Daddy - Alle wichtigen Schritte von der Zeugung bis zur Geburt Ihres ersten Kindes. Die perfekte Vorbereitung für aufgeregte werdende Väter.“ Hat der Tietel überhaupt auf dem Cover platz?? Da ist Elke aber wirklich kreativer..Tweillight mit ei...
Jetzt stellte sich mir wirklich die Frage...braucht er nun wirklich sowas..also für die Zeugung??? Ja man stelle es sich nur mal vor..Er und Gretchen sind "dabei" und er sagt: warte..diese Stellung ist besser oder bringt am meisten ... Erfolg.. Ja Gretchen's Gesicht möchte ich um nichts in der Welt verpassen...
Aber ich verstehe es..er ist aufgeregt..man wird ja schliesslich nicht jeden Tag zum ersten Mal Vater..oder beschliesst in die "Produktion" zu gehen... Ja wenn er sein Handy wieder einschölaten würde..schliesslich wartet Gretchen auf "seinen Einsatz"
Aber zunächst muss er "aus der Sache" wieder herauskommen..mit hoffentlich einer kreativeren Ausrede als Gretchen sonst denkt Medhi wirklich.. Wenn er nicht schon was bemerkt hat..
Liebe Anke..dir ist es wiedermal gelungen mir ein wunderbares Lächeln zu zaubern...und ein wunbares Kapitel zu zaubern!!
Weiter so!!! Ich kann es kaum erwarten!!!

GLG Greta

Kate ( gelöscht )
Beiträge:

02.05.2012 10:39
#6545 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Guten Morgen Weib!

Selbstverständlich massiere ich Dir gerne den Rücken. Wahlweise auch gerne mit dem Baseball-Schläger oder mit der Drahtbürste, kannst Du Dir aussuchen.

Dachrinne hat einen anderen Namen? Ahhhh jetzt weiß ich:

Du meinst Regensammelrohr, nicht wahr?


Nun aber weiter im Text:

Zum letzten Teil kann man einfach nur ein sagen:

Süüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüß!Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic

Da will sich aber jemand perfekt vorbereiten. Sogar in diesen scheußlichen Stuhl setzt er sich freiwillig hinein. Aber wie kann man denn, während man in diesem Ungetüm verweilt auch norch irgendwelche Modelle auseinander und wieder zusammenbauen? Er ist wahrhaft talentiert, dieser Meier!

Die neue Fährte habe ich übrigens durchaus bemerkt. Was befindet sich da noch auf Mehdis Schreibtisch, was vom Meier nicht bermerkt wurde? Ach ja, ich weiß es, es ist Elkes Krankenakte. Und genau die kommt jetzt nämlich auch zur Tür hinein, ich meine die Elke, nicht die Akte. Oder vielleicht doch Gretchen, die auf der Suche nach einem zeugungsfreudigen Chirurgen ist.

Ich bin äußerst gespannt, was sich mein Schneckchen ausgedacht hat.

Küsschen

Dein Katechen

Hassi1 Offline

Mitglied


Beiträge: 4.286

02.05.2012 16:33
#6546 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Anke!

So jetzt ist Marc also auf geheimer Mission unterwegs in der Gyn und schade, dass er sein Handy ausgeschaltet hat, so kann er Gretchens SMS nicht lesen, tja pech gehabt.
Aha Marc hat also ein Buch entdeckt und setzt sich jetzt in diesen Stuhl, stelle es mir gerade bildlich vor, wie Marc Meier da sitzt und sich jetzt noch die Dinge aus Plastik ansieht und sich Gretchen vorstellt mit einem Babybauch.
Was hat Marc jetzt auf Mehdis Schreibtisch entdeckt, ich glaube es auch zu wissen, nämlich Elkes Akte und die wird Marc sich erstmal in Ruhe durchlesen, aber jetzt nicht, jetzt kommt irgendwer zur Tür rein, wer kann dass nur sein?

Mal sehen wie es weiter gehen wird im KH und was uns als nächstes erwartet.

mich auf den nächsten Teil.

Liebe Grüße,
Miriam

Azadeh Offline

Mitglied


Beiträge: 2.718

02.05.2012 18:42
#6547 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Mausi!!!

Oh das freut mich ganz dolle Mausi, das dir der Rundflug gefallen hatImage and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic! Äh süße, Knie und Ellenbogenschützer, Helm geht ja in Ordnung aber warum zum Teufel nochmal brauchst du zwei Rettungsfallschirme?????? Und warum Kopfhörer, ich war doch die ganze Zeit über ruhig! Von wegen Ohren vollgequatscht, Grrrrrrrrrrrrr so gemein!!!
Ich widme mich jetzt meiner Glaskugel, hihi! Und wenn ich was rauskriege, dann bist du die Erste die es erfährt!!

So!!

Also ich hab gewusst, dass Marc der Gyn einen kleinen Besuch abstattet, aber damit hab ich im Leben nicht gerechnet! Marci auf dem Behandlungsstuhl…..sag mal tut das nicht weh??? Zu komisch!! Mausi du bist echt ein Genie!!!
Ehrlich gesagt passt diese Aktion besser zu ihm als Babys gucken!!! Total süßImage and video hosting by TinyPic!!

So wer kommt jetzt? Ich tippe mal auf Mehdi!!

Weiter geht’s, will noch mehr davon!!!

Hab dich ganz doll lieb!!!

Dein liebes, braves, Prinzesschen!!!

lisa1234 Offline

Mitglied

Beiträge: 247

02.05.2012 19:21
#6548 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hallo liebe Anke,

ach, einfach herrlich! Marc auf diesem Stuhl!!! Was er alles auf sich nimmt ;-)
Marc stellt sich sein Gretchen mit Babybauch vor, das find ich echt süß!

Leider hat er ja die SMS verpasst, aber na ja......
Bin gespannt, wer nun ins Gyn-Zimmer kommt!!!

LG
Lisa

Lorelei Offline

Mitglied


Beiträge: 7.223

03.05.2012 16:35
#6549 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Huhu ihr Lieben .



@ Greta:
Na da freut sich aber jemand über die Poleposition. Glückwunsch! Zu Marc und Gretchen kann ich nur sagen, zwei Dumme, ein Gedanke. Aber dumm sind sie ja nicht, sie sind nur schwerverliebt. Image and video hosting by TinyPic Freut mich, dass du Spaß hattest. Ich hatte ihn auch. Dein Knechtelsdorfer-Zitat passte soooooooooo gut! Ich ärgere mich richtig, dass ich nicht selbst auch auf diese Idee gekommen bin. Zu deiner anderen Frage, Marc würde wohl alles abstreiten und leugnen, jemals irgendeinen Ratgeber oder so was zu gebrauchen, er kennt sich ja bestens in der Materie aus , aber alles was DANACH passiert, da könnte man(n) sich ja schon einmal vorinformieren. Ich weiß auch nicht, warum er sich so sträubt, mit Mehdi darüber zu reden, wo er doch mit ihm den Experten an der Hand hätte.



@ Kate:
Baseballschläger oder Drahtbürste? Frauchen, du machst mich fertig. Was hab ich denn jetzt schon wieder verbrochen, dass du so "zärtlich" zu mir bist? Mit Fährte hab ich eigentlich noch was anderes gemeint, aber mit deiner Vermutung könntest du auch Recht haben. Aber Elke ist es nicht, die zur Tür hereingestolpert kommt. Kann sie ja auch gar nicht. Marc kann dagegen alles. Gleichzeitig aus dem Hochsitz fallen und ein Modell mit nur einer Hand balancieren. Ein Naturtalent, du sagst es. Er kann sogar wunderbar schauspielern, wie man gleich sehen wird.



@ Miriam:
Tja, Marc scheint heute das Pech magisch anzuziehen. Erst ist Gretchen verhindert, dann vergisst er sein Telefon, demoliert fast Mehdis Praxis und übersieht entscheidende Dinge, die für ihn und seinen Vater sicherlich alles hätten ändern können. Und nun wird er auch noch inflagranti ertappt. Kein guter Tag für Dr. Meier. Aber vielleicht kann er es ja noch werden.



@ Aza:
Ich hatte dich ja vorgewarnt, dass Marc Gretchens Beispiel folgen wird und in gewisser Weise haben sie sich ja auch ähnlich verhalten. Nur dass sein Forschungsdrang stärker war. Aber wenn Mehdi gemütlich auf dem Behandlungsstuhl seine Bankgeschäfte tätigen kann , kann Marc das auch, also über die Zukunft nachdenken und so. Tja, und wie es scheint, funktioniert deine Glaskugel wieder. Ich dachte schon, bei unserem Sturzflug sei sie kaputt gegangen.



@ Lisa:
Ja, Marc ist ein wahrer Held. Er tut sogar Dinge, die ein normaler Mann niemals erleben wird. Aber ich denke auch, der Normalo träumt nicht davon, sich in diesen Sitz zu quälen. Aber wenn Mehdi das kann (ich erinnere an eine Szene aus der 2. Staffel), kann ich das Marc auch einmal tun lassen. Spaßeshalber. Und offenbar hat es bei euch die richtige Wirkung erzielt.



So und da ihr unbedingt wissen wollt, wer Marc gerade bei seiner Schnüffel-..... äääääähhhh.... Rechercheaktion stört, setze ich auch genau da wieder an.

Viel Spaß schon mal und schönen Nachmittag noch.

eure Anke

Schneewittchen Offline

Mitglied

Beiträge: 5.510

03.05.2012 16:36
#6550 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Was für ein Glück für Marc, daß ihn Mehdi nicht im "Frauensessel" erwischt hat, daß wäre ja superpeinlich
für ihn geworden! Er ist wohl auch schon richtig im Vaterfieber, obwohl es ja noch gänzlich ungewiß ist,
ob es wegen Gretchen's Mißgeschick schon eingeschlagen hat (oder habe ich wieder was überlesen??).

Er träumt schon von seiner Süßen mit Babybauch, da kommt ja eine wunderschöne Zeit auf die Zwei zu! Er malt
sich ihre Zukunft in den schönsten Farben aus und sein Gretchen wartet im Liebesnest....da hätte er einmal
Zeit zum Üben und dann nützt er sie nicht!

Wer kommt denn nun als Überraschungsgast für das Meierlein und vor allem will ich doch zu gerne wissen, was
Maria und das Häschen zu plaudern hatten... und was ist denn nun mit Elke, ich dachte, da kommt mal eine
Aufklärung???

Ich warte voller Ungeduld wie du siehst!

______________________________________________

Seiten 1 | ... 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | ... 336
 Sprung  
Unsere offiziellen Partner
Türkisch für Anfänger
Weitere Links
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen