Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Willkommen im Doctor´s Diary Fan-Forum!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8.412 Antworten
und wurde 164.437 mal aufgerufen
 Kommentarseite zu den Fortsetzungen!
Seiten 1 | ... 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | ... 337
Lorelei Offline

Mitglied


Beiträge: 7.354

19.04.2012 16:10
#6501 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey ihr Lieben ,

hach, was habe ich gelacht. Was ein kleiner unscheinbarer Auftritt von Schwester Sabine so bewirken kann? Herrlich! You made my day, sag ich mal dazu.

Aber der Reihe nach:



@ Miriam:

Ich bin auch sehr gespannt, was Gretchen wohl in Mehdis Büro zu suchen hat und ob sie weiß, was sie da genau macht. Ich bin mir da nämlich nicht ganz so sicher. Aber vielleicht zögert sie ja schon wieder? So durch den Wind wie sie gerade ist. Oder kommt es vielleicht ganz anders? Der nächste Teil wird es verraten.



@ Lisa:

Puh! Da bin ich aber froh, dass es nicht weiter aufgefallen ist. Aber den und den heutigen Teil hatte ich zum Glück noch auf Vorrat. Ich danke dir für deine lieben ermutigenden Worte.



@ Aza:

Was du gleich wieder wissen willst? Tzz, tzz, tzz... als ob ich dir das verraten müsste. Steht doch alles in deinem Glaskügelchen. Apropos Kügelchen , äääähhhh... , nee, ich sage nichts dazu. Aber deine Deutung meiner Hieroglyphen war richtig. Marc schlägt später auch noch dort auf.



@ Pippi:

Sorry, ich will mich nicht lustig machen, aber ich könnte schon wieder . Wer braucht schon Bauchwegtraining, wenn man bei dir so ein Zwerchfelltraining bekommt. Herrlich, ich danke dir dafür. Ich kann gar nicht in Worte fassen, wie sehr ich mich darauf freue, dich hier regelmäßig begrüßen zu dürfen. Viel Spaß bei den Nachtschichten, die hoffentlich die eine oder andere Lücke schließen werden. Ich wollte dich wirklich nicht verwirren, aber man fängt ja eine Geschichte auch nicht von hinten an, oder? Aber dass du dich überhaupt an mein Mammut gewagt hast, verdient meinen ganzen Respekt und deshalb drücke ich mal ein Auge zu, weil du schon wieder gespickt hast. Bis hoffentlich ganz bald.



@ Kate:

Du hast es vollkommen erfasst, mein Schatz. Das bedarf keiner weiteren Erklärungen mehr. Außer vielleicht, stellt euch mal den Gesichtsausdruck von Franz vor, als Bärbel ihm die gute Nachricht verkündet hat. Er liegt jetzt auf der Intensivstation zusammen mit Marc, Günni, Mehdi, Cedric, Dr. Fuchs, Jochen und den anderen Verdächtigen. Und wer ist schuld? Ihr wolltet doch unbedingt den Klapperstorch im EKH haben. Jetzt haben wir den Salat. Die Klinik läuft nur noch auf Notbetrieb.

Ach und zu deiner Frage am Schluss: Sabine kann so was. Sie macht schließlich Yoga bei Vollmond auf Waldlichtungen.



@ Jelika:

Bei mir gibt es keine bösen Blicke, sondern nur dicke Begrüßungsumarmungen. Ich freu mich, dass ich dich mit diesem Gespräch und dieser Entscheidung glücklich machen konnte. Irgendwann muss ich mich äh... die beiden ja mal in dieses Abenteuer stürzen. Darauf warten wir DD-Fans ja seit der ersten Minute, in der wir die besondere Magie zwischen Marc Meier und Gretchen Haase im Fernsehen gespürt haben und nach dem Happy End sowieso. Image and video hosting by TinyPic Ich hoffe, ich finde den richtigen Weg um euch in diesem Sinne noch glücklicher zu machen. Mit der nötigen Portion Humor, den üblichen Schusseligkeiten von Gretchen und ganz viel Chaos natürlich. Es wäre ja auch viel zu einfach, wenn das alles so leicht vonstatten gehen würde.



@ Greta:

Ich denke, Gretchens Verhalten muss man nicht groß erklären. Sie folgt einfach ihrem Gefühl. Sabine dagegen ihrem Instinkt. Aber der ist ihr wohl gerade abhanden gekommen. Denn wie kann man sich auf den Weg in die Radiologie so verlaufen? Ist mir ein Rätsel.

Und bevor ich es schon wieder vergesse, mache ich es eben jetzt. Ich wollte dir schon lange mal für deine mit so viel Herzblut geschriebenen Kommentare danken. Du nimmst dir tagtäglich so viel Zeit für meine Story (und andere) und tauchst tief in die Gefühls- und Gedankenwelt meiner Charaktere ein, lebst die Figuren fast und spinnst das Geschehen fröhlich weiter, das ist einfach... . Danke dass du mir jedes Mal ein breites Lächeln auf die Lippen schenkst. Das bedeutet mir sehr viel. Und bevor ich noch weiter , mache ich an der Stelle mal lieber Schluss und freu mich auf dein nächstes Feedback.



@ Manu:

Hey, du musst dich wirklich nicht entschuldigen. Ich kenne das doch auch zur Genüge. Manchmal wollen die Worte eben nicht herausspringen und dann hülle ich mich meistens auch lieber in Schweigen, bevor ich noch einen Schmarn zusammenschreibe. Und ich weiß doch, dass du dabei bist, worüber ich mich übrigens wirklich sehr freue.

Irgendwie hat es euch eine bestimmte Szene im Zusammenhang mit Sabine angetan. Und da setzt bei mir immer ein riesengroßes Fremdschämgefühl ein. Noch heute spule ich gewisse Szenen immer vor, wenn ich mir die DVDs der 3. Staffel reinziehe, weil ich mir das Elend nicht ansehen kann, das Boras sonst so genialem Hirn entsprungen ist. So eine Erniedrigung hat unsere liebenswerte Sabine einfach nicht verdient und das passte so gar nicht zu DD. Meine Meinung, aber egal, denn es geht hier ja schließlich nicht um einen "länglich gepressten Wattebausches in Übergröße". Was für eine Umschreibung übrigens. Schon interessant, was du so alles aus gewissen Gesten meiner Charaktere herausliest. Aber solange ich für genügend Verwirrung gesorgt habe, habe ich mein Ziel ja erreicht.



@ Olivenbaum:

Wusstest du das noch nicht? Mehdi Kaan ist ein sehr begehrter Mann.



@ Limona:

Tja, Bärbel ist wirklich ein Fall für sich, aber dafür lieben wir sie ja auch. Zumindest wird der Druck jetzt etwas von Martchen genommen, wo sich die Mama doch jetzt ganz auf ihren Jungen konzentrieren will. Wenn der wüsste? Freut mich, dass auch von dir die Baby-vielleicht-Nachricht gut aufgenommen wurde.



Ich danke euch für eure zahlreichen sehr interessanten Diskussionsbeiträge. Ich habe mich köstlich amüsiert und bin noch immer tierisch motiviert, die ganzen Stränge irgendwie wieder zusammenzufitzen.

Ich drück euch ganz fest und wünsche euch gleich viel Spaß mit dem nächsten Teil.

Eure Anke

Azadeh Offline

Mitglied


Beiträge: 2.726

19.04.2012 18:54
#6502 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Mausi!!


EY was heißt hier KÜGELCHEN!!!!! Das ist eine GlasKUGEL!!! Grrrr Unverschämtheit……so gemein!

!!!

Und diese GlasKUGEL hatte mal wieder recht! Gretchen wollte tatsächlich den Test in Mehdis Büro mache!! Und Marc taucht da auch noch auf…aber warum will er etwa auch en Test machen??? Neeee der will bestimmt Babys gucken oder er sucht Gretchen! Hach Babys sind sooooo süßImage and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic!

Da kann ich nachvollziehen, das Gretchen nicht mehr von den Babyfotos loskommt und sie verträumt betrachtet!
Der Auftritt von Mehdi als „ahnungslosen Gynäkologen“ fand ich, nun ja merkwürdig das er nicht gleich auf die Idee gekommen ist das Gretchen eventuell schwanger sein könnte? Aber ich denke früher oder später wird der Groschen fallen, spätesten dann wenn er Marc auch auf der Gyn erwischt! So jetzt heißt es aber Drilinge auf die Welt holen, das lenkt Gretchen bestimmt ein wenig von ihren Gedanken ab!

Und jetzt aber ganz schnell weiter! Ich will nämlich noch mehr wissen!! Und du bist so lieb und schreibst wie es weiter geht ne!

Hab dich ganz, ganz dolle lieb, mein kleiner süßer Ping!
Dein Prinzesschen

Hassi1 Offline

Mitglied


Beiträge: 4.301

19.04.2012 19:05
#6503 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Anke!

Aha Gretchen sieht sich in aller Ruhe in Mehdis Büro um und entdeckt die Fotos an der Wand.

Aber Babyfotos an der Wand angucken, dass macht Gretchen jetzt und vor dass ihr jetzt was runterfällt, weil Mehdi aufeinmal aufgetaucht ist, überrascht mich nicht.

Super dass Gretchen immer eine Ausrede parat hatte, aber Mehdi wird es bald ahnen, was mit ihr los ist und warum Marc wie ausgewechselt ist.

Schön dass Mehdi Gretchen anbietet, dass sie doch mit in den Kreissaal soll ihm helfen mit den Drillingen, die auf die Welt kommen, dass lenkt Gretchen ab von ihren Gedanken.

Sonst wahnsinnig toll geschrieben der neue Teil.

Ich bin schon ganz gespannt, wie es weiter gehen wird im nächsten Teil und was uns dann erwartet.

mich schon auf mehr.

Liebe Grüße,
Miriam

Kate ( gelöscht )
Beiträge:

20.04.2012 11:46
#6504 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Mahlzeit, mein Eierscheckchen,

eine herrliche Szene ist Dir mal wieder gelungen.

Ich konnte es direkt vor mir sehen:

Gretchen war mittlerweile vor lauter Peinlichkeit knallrot angelaufen, als sie neben ihrer panischen Antwortsuche auch noch versuchte, das heruntergefallene Modell wieder richtig zusammenzubauen, was ihr natürlich in diesem aufgewühlten Zustand völlig misslang, was sie nur noch nervöser machte. Ihre Wangen glühten schon und dicke Schweißtropfen perlten von ihrer Stirn. Am liebsten wäre sie jetzt sofort und auf der Stelle im Erdboden versunken. Doch auch dieser stille Wunsch wurde ihr mal wieder nicht erfüllt. Mehdi, der sich mittlerweile von seinem Fast-Knockout wieder erholt hatte, schmunzelte nur über die recht skurrile Situation und Gretchens verzweifelte Handwerkerversuche und hockte sich neben seine aufgeregte Freundin. Er strich ihr beruhigend über den Arm und nahm ihr das Plastikmodell ab, was sie ihm mit einem entschuldigenden peinlich berührten Lächeln quittierte.

Gretchen Haase, wie sie leibt und lebt. Aber Mehdi scheint auch eine ziemlich lange Leitung zu haben. Eigentlich hätte er doch Verdacht schöpfen müssen, warum Madame sich so komisch verhält. Aber so, so kann die Grete ihr Geheimnis (schwanger oder demnächst schwanger) noch für sich behalten.

Ich freue mich auf die nächste Schneckchenerzählstunde

Bussi

Dein Frauchen

Greta Offline

stellv.Admine


Beiträge: 93.192

20.04.2012 12:31
#6505 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Liebe Anke

Ach... Wie habe ich deine Worte bloss verdient..?? Ich mache ja nichts weiter als meinen Senf zu deiner unglaubliche tolle Gesichte zu lassen..Eigentlich müsste ich dir danken!!! Danke dass du dir die Zeit nimmst..Danke für deine unglaublichen Ideen, die mir immer wieder ein Lächeln zaubern, vorallem ber Danke für das Herzklopfen dass du uns bescherrst..Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic!! und vorallem an solchen Tagen wie heute..an dem das Wetter mal wieder wirklich... Sch... ist, zaubert mir deine Geschichte ein Lächeln ins Gesicht..Danke dir von !
Aber kommen wir wirklich zu deiner genialen Gesichte.. Gretchen ist mir wirklich ne Marke... Hmm..so voll entschlossen in einem Moment..ES zu tun..Und im nächsten Moment..lässt sie sich von Baby Fotos verzaubern..die sie wahrscheinlich schon tausend mal gesehen hat..ja ist halt schon was anderes ..wenn man selbst so ein Krümmelchen..im Bauch haben könnte...Image and video hosting by TinyPic Aber ich kann sie da schon verstehen man muss ja auch nicht schwanger sein um sich von diesen sicherlichen süssen Baby fotos verzaubern zu lassen.... Manrc würde an der Stelle sicher sagen das sein bzw. ihr Kind..sicherlich das hübscheste wird..bei den Genen...
Und wie sollte es ja auch anders sein..lässt sie sich quasi von Medhi "Inflagranti" erwischen... Jaja Gretchen..gut immerhin besser als wenn sie...das gemacht hätte was sie eigentlich vorgehabt hätte..ja dann wäre Medhi ihr wirklich auf der Spur gekommen..Aber so wie es scheint gibt es doch Zeichen und Wunder.. DER Frauenversteher schlechthin...Dr. Medhi Kann, der Arzt dem die Frauen vertrauen.. kommt nicht drauf...was Gretchen da.. wollte.. Ich sage ja..es gibt Zeichen und Wunder.. gut dass sie ihn nicht an den Sekt erinnern wollte war ja klar und wirklichnicht schwierig..Aber dass er nicht drauf gekommen ist...erstaunt mich dann doch..gut ich sollte es ja nicht beschwören noch ist ja nicht aus dem Schneider..Wenn sie ja jetzt bei der Gebrut ist..Kann ich mir durchaus vorstellen dass sie eine oder andere Träne verdrücken könnte.... Hmm..ob dann Medhi immernoch auf dem Schlauch ist??
Jedenfalls bin ich sehr gespannt und kann es kaum erwarten bis es weitergeht... Weiter so liebe Anke!!

GLG Greta

Oo_Tine_oO Offline

Mitglied


Beiträge: 1.701

20.04.2012 18:30
#6506 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hallo Lorelei,

ich melde mich nach langer Abwesenheit mal wieder zu Wort.
Wie immer finde ich deine Geschichte einfach super.
Wie die Geschichte so weiter verläuft ist einfach super und echt gut umgesetzt. Bin mal gespannt wie es jetzt in Zukunft bei Martchen als auch bei Gabi und Medhi so weiter geht, aber ich bin sicher, dass es nie langweilig wird.
Leider komme ich nicht so oft zum posten, aber ich verfolge regelmäßig deine Story.
Freue mich auf den nächsten Teil.
Wünsche Dir ein schönes Wochenende
Gruß Tine

veru Offline

Mitglied

Beiträge: 2.584

20.04.2012 20:06
#6507 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hallo Anke

Gretchen tappt ja auch wirklich in jedes Fettnäpfchen
Aber echt süß wie sich Gretchen die Baby-Fotos anschaut. Bestimmt denkt sie sich das dort in ein paar Monaten/Jahren? auch ihr kleines dort hängen wird. Image and video hosting by TinyPic
Schade das Gretchen nicht mit der Sprache rausgerückt hat aber Marc und sie haben ja´ne Abmachung.
Und jetzt geht es wohl schwer an die Arbeit, es lautet "Drillinge auf die Welt holen".
Wo bleibt denn Marc, so lange kann doch keine Besprechung dauern .
Naja, es war wie immer ein gelungener Teil

schreib ganz schnell weiter

ich freu mich immer wieder wenn ich von der Schule komme und einen neuer Teil von dir drin steht :D


Ich wünsche dir ein wunderschönes Wochenende

gglg Verena




"Wir trauern um eine der Besten Serien im Deutschen Fernsehen."
Doctor´s Diary 2007-2010

Lorelei Offline

Mitglied


Beiträge: 7.354

21.04.2012 16:45
#6508 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten


Weiter geht’s Mädels.



@ Aza:

Natürlich! Was denkst du denn? In einer Schwangerschaft teilt man alles miteinander. Auch den Test. Marc wird nämlich ein moderner Vater, verstehst du, also falls er denn einer wird. Und Mehdi, nun ja, das Offensichtlichste kommt ihm nicht in den Sinn, warum auch, denn er weiß ja noch nicht, dass Marc zu allem bereit ist. Er kennt Marc (und seine Haltung) schließlich seit fünfzehn Jahren und würde vermutlich noch nicht gleich darauf kommen, dass Gretchen ihn eventuell rumgekriegt haben könnte. Aber vielleicht fällt der Groschen ja noch.


@ Miriam:

Ach ja, Gretchen unser kleiner Tollpatsch. Da ist sie ja gerade noch so davon gekommen. Ein Glück, dass Mehdi die Zeichen noch nicht richtig gedeutet hat. Vermutlich sind seine Gedanken gerade bei einer anderen jungen Dame. Oder bei den Drillingen?



@ Kate:

Vermutlich hast du Recht. Die Leitungen unseres Frauenverstehers sind heute wohl etwas überlastet, sonst wäre ihm sicherlich aufgefallen, dass bei Marc und Gretchen etwas im Busch ist. Obwohl, das ist ihm sehr wohl schon aufgefallen beim gemeinsamen Frühstück mit Lilly, nur die Gründe hat er noch nicht erkannt. Aber vielleicht denkt er auch gerade an seine Gabi. Da sei ihm diese kurzfristige Blindheit erlaubt. Die beiden sollen ihr kleines Geheimnis, falls es denn eins geben würde oder bald geben wird, noch etwas für sich behalten dürfen. Aber ich denke, Mehdi wird sicherlich der Erste sein, dem sie sich anvertrauen werden. Allein schon aus Berufsgründen. Oder soll ich Gretchen lieber zu dir schicken, Frau Doktor?



@ Greta:

Danke! Deine Sätze gehen mir wieder runter wie Öl. Du hattest meine kleine Ansprache wirklich verdient, so viel Mühe wie du dir immer mit deinen Kommis machst, die ja auch ziemlich zeitintensiv sind, wie ich aus Erfahrung weiß. Aber zurück zum eigentlichen Thema, ich weiß gar nicht, warum ihr euch alle so wundert, dass Dr. Kaan, der Arzt dem die Frauen vertrauen , nicht gleich auf den Grund ihres Besuches gekommen ist. Gretchen schlägt doch tagtäglich bei ihrem besten Freund im Sprechzimmer auf, sei es um gemeinsam Mittag zu essen, über Gott und die Welt zu quatschen, Backrezepte auszutauschen oder wegen Lilly. Aber je öfter Gretchen vor seinen Babyfotos kleben bleibt oder im Kreißsaal in Tränen ausbricht oder sich sonst irgendwie mysteriös verhält, wird der Groschen schon noch bei Mehdi fallen. Da bin ich mir ziemlich sicher.



@ Tine:

Mensch, na das ist aber mal eine schöne Überraschung. Ich hab mich wirklich sehr gefreut, dass du dich gemeldet hast. Es sind also immer noch Forum-„Oldies“ dabei, die die Story von Anfang an begleitet haben. Toll, das freut mich wirklich. Danke für deine lieben Worte. Das bedeutet mir viel.



@ veru:

Gretchen wäre doch nicht Gretchen, wenn ihr nicht das eine oder andere Missgeschick passieren würde. Aber das macht sie auch so sympathisch. Dass Gretchen nicht gleich mit der Sprache rausrückt, hängt wohl auch damit zusammen, dass sie sich selber erst einmal an den Gedanken gewönnen muss und wenn es dann wirklich soweit sein sollte, dann ist Mehdi sicherlich der Erste, der davon erfahren wird. Er ist schließlich Marcs und ihr engster Vertrauter. Mir gefällt der Gedanke auch sehr, dass vielleicht bald ein Meierlein oder eine Haaseline an Mehdis Baby-Erinnerungswand hängen wird. Image and video hosting by TinyPic Aber bis es soweit ist, muss ich wohl noch ein bisschen ranklotzen.



Also in diesem Sinne bis bald ihr Lieben.

Dankeschön und ein schönes Wochenende,

wünscht euch eure Anke.

Hassi1 Offline

Mitglied


Beiträge: 4.301

21.04.2012 19:44
#6509 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Anke!

Mehdi wird irgendwann die Zeichen deuten, was mit Martchen los ist, besonders mit Gretchen, aber erstmal gibt es andere Sachen zu tun.
Na also die Geburt hat also Gretchen auf andere Gedanken gebracht und jetzt redet sie mit Mehdi nochmal darüber, wie wunderschön es doch war mit zuhelfen bei der Drillingsgeburt, dafür haben natürlich Marc und Maria kein Verständnis, aber wenigstens jetzt kann Marc auch lächeln, weil sie seine Liebste seine Hand nimmt und sich mit freut.Image and video hosting by TinyPic
So und jetzt taucht Cedric auf und Maria flüchtet aus der Cafeteria, dass ist nicht nett, aber was will sie sonst machen, brav sitzen bleiben, ne dann doch die Flucht ergreifen.
Ja Maria ist die Einzige für Dr. Stier und irgendwann wieder mal werden sie zusammen kommen, schon alleine wegen Sarah, aber ob du da was planst in der Richtung, lasse ich mich überraschen, ebenso wann es endlich bei Martchen soweit sein wird dass sie ein Baby bekommen.

Jetzt bin ich aber erst mal gespannt, was der Herr Professor zu sagen hat für das Brautpaar und was uns noch so alles erwartet.

mich schon wenn es den nächsten Teil gibt.

Liebe Grüße,
Miriam

lisa1234 Offline

Mitglied

Beiträge: 247

21.04.2012 20:19
#6510 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Liebe Anke,

eine Drillingsgeburt, ja das glaub ich, dass da Gretchen noch davon "mitgenommen" ist, im positivem Sinn ;-)

Maria und Cedric, oh die Beiden haben es auch halt schwer, sie machte einen Schritt auf ihn zu, nun wieder alles retour, aber irgendwann werden sie schon noch miteinander reden, er wird sicher nicht locker lassen, schon alleine wegen seiner Tochter, denk ich mal.

Auf jeden Fall, wieder herrlich geschrieben, ich liebe ja deine Geschichte :-) und ich freu mich schon wieder sehhhhhhhr auf die Fortsetzung!!!!
Bin noch immer gespannt, ob Gretchen nun jetzt schon wirklich schwanger ist.....

LG
+ wunderschönes Wochenende
Lisa

Kate ( gelöscht )
Beiträge:

22.04.2012 10:33
#6511 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Guten Morgen, mein Engelchen!

Soso, der Meier kann also einer simplen Geburt nichts abgewinnen. Irgendwie ahne ich tief in meinem Innern, dass sich das noch grundlegend ändern wird. Dann nämlich, wenn sein eigenes Kind auf die Welt kommen möchte.Image and video hosting by TinyPic Schätze, das wird den Marc heulen lassen, wie es sein Hasenzahn nicht besser könnte.

Wie wunderbar das werden könnte, kann man sich nach diesen Zeilen umso mehr vorstellen:

Erst als Gretchen plötzlich unvermittelt nach seiner Hand griff und ihn schmachtend von der Seite anschaute, änderte sich Marcs gequälter Gesichtsausdruck von einer Sekunde auf die andere. Auf einmal lag auch auf seinen Lippen ein ganz besonders strahlendes Lächeln und er verstand endlich, wieso seine Süße so enthusiastisch war, weil eine völlig fremde Frau unter quälenden Schmerzen drei Rotzlöffel rausgepresst hatte. Haasenzahn hatte den süßesten und unwiderstehlichsten Babyblick aufgelegt, den es gab, und plötzlich spürte auch er sein Herz höher schlagen. Er wusste überhaupt nicht, wie ihm geschah und was für Tumulte die Schmetterlinge in seinem Bauch gerade mit ihm veranstalteten. Marc Meier hatte nur noch Augen für die Schönheit, die direkt neben ihm saß und verlegen über ihre leicht geröteten Wangen strich, weil ihr Marcs Blick durch und durch gegangen war. Der verliebte Chirurg hörte schon gar nicht mehr die lauten Stimmen neben sich und sah nur noch sich mit Gretchen allein in der Cafeteria sitzen. Händchen haltend. Sich anschmachtend. Verliebt in eine Idee.

Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic Uuuuuuuh, ich bin auch verliebt. Natürlich in Dich, mein Eheweibchen, aber auch in diese wunderschönen Zeilen, die auch in meinem Bauch sämtliche Schmetterlinge aufgescheucht haben.Image and video hosting by TinyPic

Und was Ceria betrifft: Ich hoffe, dass der Kuhmann die Tante bald schnappt und sie mal gründlich übers Knie legt. Wie kann man sich selbst nur soviel Steine in den Weg legen? An dieser Stelle könnte das Schneckchen ruhig mal Gas geben.

Prima! Wann gibt`s mehr?

Küsschen

Das Katechen

Greta Offline

stellv.Admine


Beiträge: 93.192

22.04.2012 11:08
#6512 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Liebe Anke

Wiedermal ein wunderbarer Teil den du uns da bescherrt hast! Ich muss sagen, ich kann einfach nicht genung kriegen! Das war nämlich so unglaublich süss..und herzergreifend..wie sich da Gretchen nach der Geburt gefreut hat!!Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic aber wer kann sie da nicht verstehen?? Immerhin haben sie und Marc gerade selbst beschlossen an die "Fabrikation bzw. Produktion" ihres eigenes Wunder zu gehen!Image and video hosting by TinyPic Da kann Frau schonmal sentimental werden!! Und demzufolge auch ihre begeisterung Kundtun!! Wobei diese Gebrut ja auch so was besonderes war..es kommt ja nicht oft vor, dass Eineigige Drinligge zur Welt kommen!! Zumindest ist sie in ihrer Begeisterung..ja nicht alleine..Medhi..gut Marc würde sagen..er gehört eh mehr zur Frauenfraktion..
Und was die anderen betrifft..Nunja..Marc..noch tut er ja noch so..ich will ihn dann sehen wenn sein kleiner Spross zur Welt kommt.. Ich denke er wird erst die gesamte Station zusammenbrüllen..dann wird er Medhiimmer reinreden wollen..um dann wenn es quasi ernst wird..mückmäuschenstill neben Gretchen stehen..und auch vom Wunder überwältigt sein..und ich kannmir schon vorstellen das wenn er sein kleines Wunder sieht..dann schon die eine oder andere Träne wegblinzeln wird..Image and video hosting by TinyPic
Aber auch ein Blick in Gretchen's strahlendes Gesicht.. Und ich glaube in dem Moment hat er auch verstanden warum Gretchen so ist..Sicher auch wegen der Geburt doch ich denke hauptsächlich wegen ihrem Entschluss..und die Tatsache dass sie vielleicht..in neun Monaten auch so weit sein könnten.. oder im schlimmsten Fall vielleicht erst in einem Jahr..Ja ein Blick...und sie tauchen wieder in ihre eingene kleine Welt ab..Was für Aussenstehende wie Maria..ein "was zum Teufel haben die beide heute eingeworfen" Blick auf sich zieht..
Jaja Maria..ihre Laune scheint auch mal wieder prächtig zu sein!! wie schön!! Vorallem denke ich aber das sie endgültig gesunken ist zuerst bei dem ablick von Gretchen und Marc..und anschliessend bei Cedrik!! Ja..und was kann Maria am besten ..richtig..weglaufen..Sie ist immernoch von sich selbst überfordert..dass sie einen Schritt auf Cedric zugegangen ist..und hat dementsprechend "Schutzmechanismus Hoch 10" aktiviert! Die Frage ist nun..wie lange wird sie nun weglaufen..bei ihrer Sturheit wird es durchaus noch ein weilchen dauern..oder besser wird sie es noch ein Weilchen aushalten!!
Und der arme Cedric..lässt seinen Frsut allen Anderen aus...Aber schon süss...der ist so dermassen verknallt..das er keine andere Frau in seinem Umkreis mehr wahrnnimmt..egal wie..Offensichtlich..ihre Anmachen auch sein mögen..Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic Sowas müsste Maria mitbekommen..dann würde sie sich vielleicht auch nicht so verschliessen...Oder Cedric müsste mal seinen Stolz mal runterschlucken und endlich Klartext reden...Doch..wahrscheinlich hat er doch selbst Angst..dann Endgültig zurückgestossen zu werden..und zusätzlich als Weichei dazustehen.. Scheiss Situtaion...
Na dann bin ich mal gespannt wie es weitergeht!! Kann es kaum erwarten!! Weiter so!

GLG Greta

Azadeh Offline

Mitglied


Beiträge: 2.726

22.04.2012 20:18
#6513 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Mausi!

Ja genau!!! Marc Meier, der moderne Mann Heute…...jetzt müssen wir ihn das noch verklickern!

Hihi!

So was haben wir?

Oh wie schön! Gretchen ist so süß wie sich mit Freude und Strahlen über die Drillings Babys freut!!! Die Ablenkung hat ihr wirklich gut getan und ihr vielleicht ein wenig die Unsicherheit genommen.
Bei dem ganzen Gespräch, das ausschließlich von Mehdi und Gretchen, geführt wurde, war Marc ruhig und hat keinen einzigen blöden Spruch abgelassen. Also spätestens da hätte bei Mehdi der Groschen fallen müssen, aber wahrscheinlich ist ihm der Gedanke, das Marc dem Thema Kinder nicht mich hochgehaltener Hand gegenüber steht, wirklich zu abwegig.

Nun ja irgendwann wird ihm bestimmt ein Lichtlein aufgehen!


Und nü?
Ach ja! Maria Und Cedric!

Ja das läuft ja wie am Schnürchen!!! Friede Freude EierkuchenImage and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic!!! Ich hab doch gewusst dass mein System funktioniert!





Weiter geht’s !!! Will noch mehr davon! Aber du weißt Mausi, schööööööööööööön langsam!

Hab dich ganz dolle lieb!
Dein Prinzesschen

Lorelei Offline

Mitglied


Beiträge: 7.354

23.04.2012 14:28
#6514 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey ihr Lieben ,

einen wunderschönen Start in die neue Woche wünsche ich euch. Gleich geht es weiter mit der Cafeteria-Szene und Prof. Haases bewegender Rede. Aber vorher gebe erst einmal ich hier meinen Senf ab.



@ Miriam:

Du hast schon Recht. Was hätte Maria sonst machen sollen? Farbe bekennen? Niemals. Eher friert die Hölle ein. So langsam tut mir der arme Mann schon leid. Aber nur fast.



@ Lisa:

Du hast es erfasst. Der Casus knacksus ist und bleibt ihre gemeinsame Tochter. Bis dahin wird sich die Löwenmama wohl noch viel vormachen. Vielleicht sollte Gretchen sie sich mal wieder vornehmen? Aber die hat ja gerade anderes im Sinn. Image and video hosting by TinyPic



@ Kate:

Die Vorstellung vom heulenden Meier im Kreißsaal, die könnte mir gefallen. Aber bis dahin sind noch ein paar andere Baustellen abzuarbeiten. Ich fang schon mal an, das Gaspedal zu suchen. Ja, wo war das doch gleich? Hach, Frauen und Technik, ein Teufelskreis.



@ Greta:

Oh ja, ich glaube, wir haben alle das gleiche Bild im Kopf, wenn das Meier-Haassche Wunder endlich Realität wird. Image and video hosting by TinyPic Ich werde mich wohl ranhalten müssen. Auch was das Katastrophenpärchen Ceria betrifft. Deshalb heute nur ein kurzer Dank an dich. Tut mir übrigens leid, dass Cedric immun gegen deine zarten Annäherungsversuche ist.



@ Aza:

Auch wenn Marc ungewöhnlich still war beim Kaan-Haasschen „Hebammen-“Gespräch , so hat Mehdi trotzdem seine verzweifelten Blicke mitbekommen. Dahingehend wäre wohl das Letzte, worauf Mehdi schließen würde, dass Marc nun auch von vollen Windeln und Babygeschrei träumt. Ja, kompliziert, ich weiß. Aber zumindest läuft es im Moment bei Ceria wie am Schnürchen.



Das war's auch schon meinerseits. Ich hoffe, euch gefällt, was ich heute wieder zusammengezimmert habe.

Liebe Grüße und schönen Rest-Montag noch,

Anke

Hassi1 Offline

Mitglied


Beiträge: 4.301

23.04.2012 17:49
#6515 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Anke!

Sehr schöne Rede von Franz und irgendwo war ja klar, dass Marc es öde findet, er kann sich doch zumindest zusammenreißen für Gretchen und nicht immer ein Gesicht ziehen oder einen Spruch ablassen.
Dass Mehdi mit Marc fast Mitleid hat, verstehe ich, aber jetzt ist doch Franz fertig mit seinen Worten, da kann Marc aufatmen und Gretchen fand es wunderbar, also die Rede von ihrem Vater.Image and video hosting by TinyPic
Aha Chantal setzt sich also nicht zu Jochen, schade, aber wer weiß wofür es gut ist.
So und was passiert jetzt, der Herr Professor ist fertig mit reden und gratulieren, mal sehen, was jetzt weiterhin geschieht.

mich schon auf den nächsten Teil.

Liebe Grüße,
Miriam

Pinklady166 ( gelöscht )
Beiträge:

23.04.2012 18:30
#6516 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

So mein Schätzelein

Zwischen meiner großen Tortenbackaktion (2 Stück und alle für die verfressenen Kollegen) hab ich endlich die Zeit gefunden, um alles nachzulesen.

Was soll ich sagen. Das Thema Baby wird weiterhin groß geschrieben.

Gretchen möchte einen Test machen? Und sie scheint wohl nicht die Einzige zu sein. Was sucht Sabine sonst bei Mehdi im Büro? Und die ertappte Reaktion spricht Bände.
Stand denn in der Hinsicht irgendwas im Horoskop?

Na dann. Ich würde sagen, die Hochzeitsglocken können läuten. Mit anschließenden Schnulleralarm!!!!!

Tschaui

das Fusselhuhn

Azadeh Offline

Mitglied


Beiträge: 2.726

23.04.2012 20:10
#6517 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Mausi!!!

Mein Gott Mehdi hat aber auch ne lange Leitung!!! Meinst du der Groschen fällt irgendwann?? Meine Güte! Aber wie du sagst wenigstens läuft bei Ceria alles wie am Schnürchen!!!! Und wie! Wann ist die HochzeitImage and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic??

Hihi!

So was haben wir heute?


Oh Gott! Franz und sein langwei…..äh hochinteressanten und spannenden Reden! Ja das wollte ich sagen! Franz seine Reden sind doch nicht langweilig, manchmal etwas zu lang und zu ausführlich aber auf gar keinen Fall langweilig, sondern sehr inspirierend und immer zu empfehlen!! Ja wirklich!

Äh Ja! Um was ging es nochmal in der Rede???

Hihi!

Echt im Ernst, auch wenn ich mich für S.G. freu, das ihr Glück auch mal im Mittelpunkt steht, kann ich Marcs Fluchtinstinkt absolut nach voll ziehen. Franz hat ja auch nichts ausgelassen! Und Gretchen ist glaub ich auf einem ganz anderen Planeten denn so ganz scheint die Rede nicht bei ihr angekommen zu sein! Nun ja auch die schönste Rede hat mal ein Ende und es wird endlich angestoßen! Ich wünsche S.G auch ganz viel Glück und so!!!!!!

Und nü? Was kommt jetzt?? Will nämlich noch mehr davon!!!!Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic

Hab dich ganz dolle lieb!!!
Dein Prinzesschen

Pippi Langstrumpf Offline

Mitglied


Beiträge: 970

23.04.2012 23:13
#6518 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

meine liebe Anke!

Ich würde dir ja wirklich außerordentlich gerne einen Kommentar hinterlassen, aber ich habe Angst um den Gesundheitszustand deiner dir Angetrauten!

Also ich möchte wirklich nicht Schuld sein, wenn sie mit akuten Zwerchfellkrämpfen und Atemstillstand ins EKH eingeliefert und vom Meier reanimiert werden muss. Nicht auszudenken, was da alles passieren könnte!

Also lass ich es lieber bleiben!

Ganz liebe Grüße und mach einfach immer weiter so,

deine Pippi ,
die irgendwie doch an die Dreifachschwangerschaft glaubt ...

Kate ( gelöscht )
Beiträge:

24.04.2012 05:34
#6519 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Guten Morgen mein Schlümpfchen,

also zunächst mal einen Gruß an die liebe Pippi. Du kannst Dich hier jederzeit auslassen, wie Du willst. Und selbst wenn ich mal lachen muss, ist das doch nicht schlimm, sondern eigentlich nur gesund.

So jetzt aber zu Dir, mein Eheweibchen.

Der Tag begann mit einem Schock:

Das lag aber wieder mal an meiner plötzlich auftretenden Leseschwäche, sprang mir da doch glatt ein "impotenter Oberarzt" ins Auge. Ich war völlig niedergeschmettert, bis ich dann feststellte, dass die Sahneschnitte Stier "impertinent" ist....nur das.....zum Glück.

Und sonst? Ach ja, Franz schöpft ja mal wirklich wieder aus dem Vollen. Ich muss gestehen, dass ich solche Ansprachen auch nur schwer ertragen kann und fühle da voll mit dem Meier.

Oh Mann, jetzt weiß ich, woher Gretchen das hat. Hilfe! (MM)
Gott, ist das süß! Papa kann so gut erzählen. Ich liebe es. (GH)


Der war gut!

Aber was soll das jetzt mit Las Vegas? Habe ich da was verpasst? Fliegt Bidi?Image and video hosting by TinyPic Geht doch nicht, Mehdi ist doch noch verheiratet. Wer dann?

Bitte um zügige Erklärung im Rahmen Deiner Möglichkeiten, liebste Schnecke.

Bussi

Kate

Greta Offline

stellv.Admine


Beiträge: 93.192

24.04.2012 11:35
#6520 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Liebe Anke

Was für ein Teil!!!! Weisst du, ich liebe solche Teile in Anlehung an die erste Staffel..Image and video hosting by TinyPic Es zaubert mir einfach immer wieder ein riesen grosses Lächeln in Gesicht!!! Ja ich kriege einfach nicht genung davon!!!
Franz scheinbar ja auch nicht..von solchen Veranstaltungen.. Sehr zum leidwesen von Marc.. Och der arme arme Marci..Langsam aber sicher sollte er sich doch langsam daran gewöhnt haben...nunja Dass Franz eben gerne solche..Veranstaltungen organiesert..und dementsprechend zelebriert..Gretchen scheint dagegen darin voll aufzugehen..zusammen mit Medhi.. Aber er hat ja einen Leidensgenossen..Jochen..Ja dich denke die beiden werden sich in Zukunft noch blendend verstehen... Da haben sich wirklich zwei gesucht und gefunden..Jaja..aber was ihn nicht umbringt macht ihn stärker..
und das selbe gilt auch für Jochen.. Oh je..der Arme..wenn der wüsste..dann hätte er sicherlich schon längst das Weite gesucht! Ein bisschen tut er mir schon leid..ich meine der wird die gesammte Bärbel-Ladung abkriegen..und das ist wahrlich nicht witzig!!! Seine einzige Hoffnung wäre dass sie bald etwas interesanteres erfährt um dann von ihm abzulassen..Aber ich glaube er sollte sich da nicht allzusehr Hoffnungen machen..Gretchen und auch Marc..werden sich hüten Bärbel so wenig wie möglich vor Bärbel..den kleinsten Hinweiss zu geben..zu ihrer eingenen Sicherheit versteht sich..
Aber es war wiedermal herrlich zu lesen, wie sehr Marc genervt sein kann..und Gretchen vor sich ihn träumt..von den gleichen Worten.. Herrlich!! Aber da muss Marc jetzt mal durch..sozusgane als Kuppler..sollte er doch stolz auf sich sein!! gut dass Franz an dem Abend nicht anwesend war..Sonst würde Marc..acuh noch in den Genuss kommen erwähnt zu werden..
Aber nach dieser wunderbaren Ansprache und den anschliessenden Trubel..da habe ich mich schon gefragt..wer nun dieses Pärchen ist..dass auf die schnelle nach Las Vegas durchbrennt..von denen Franz Spionen da Wind gekriegt haben.. Hmmm....
Jedenfalls bin ich gespannt und kann es kaum erwarten bis es weitergeht!! Weiter so!!

GLG Greta

Olivenbaum Offline

Mitglied

Beiträge: 781

24.04.2012 13:38
#6521 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

haha... Franz ist einfach super und dann dazu Marcs und Gretchens Gedanken, die gegensätzlicher nicht sein könnten

Freu mich schon auf den nächsten Teil!!!

sissi Offline

Mitglied


Beiträge: 1.942

25.04.2012 13:36
#6522 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Blume

Kennst du mich noch?? Bin die verrückte Kaiserin die in letzter Zeit keinen Worte findet.

Jetzt hab ich aber gerade ein wenig Zeit und auch halbwegs einen Kopf dafür, also dachte ich mir komm ich mal eben in deine bescheidene Hütte, wie du so gerne sagst, um dir eine kleine Freude zu machen. Ich weiß doch wie sehr du mich immer vermisst

So was hatten wir den??

Ein lustiger Zufall, es wirkte ja wirklich als würde Sabine auch nach einem Schwangerschaftstest suchen und auch ich finde mittlerweile eine vierfachen Schwangerschaft nicht abwegig. Das wäre was nur würde dann viel Personal fehlen im EKH.
Aber sag mal warum gehen die eigentlich in ein "fremdes" Büro um einen Schwangerschaftstests zu stellen, die sicherlich ja auch abgezählt sind, wenn es die Teile beim Bipa oder in der Apotheke zu kaufen gibt?? Naja egal es mangelt wohl an der Zeit.

Was auch immer Sabine da wollte, so einen kleinen Alienzwerg würde ich äußerst goldig finden, vielleicht heiraten sie ja deshalb Günni kommt mir schon vor wie einer von der alten Schule.

So und dann einen Drillingsgeburt, man Gretchen hat ja echt nur mehr Kinder vor den Augen, aber ich denke unser Gretchen wäre wirklich so. Genial fand ich den Kopfdialog(sagt man das so) von Marc

Was war denn auch schon so besonders an einer öden Geburt? Das war doch lediglich ein simpler natürlicher Prozess, der tagtäglich hunderttausend Mal auf der Welt passierte. Mit oder ohne helfende Hand. Er hatte dagegen vorhin eine hauchdünne Sehne wieder zusammengefriemelt und damit eine nutzlose Hand wieder nutzbar gemacht, damit man, oder besser gesagt Frau, beim Putzen auch wieder in die Ecken kommen konnte. Das war wahre Chirurgenkunst gewesen und nicht dieses furchtbare Hebammengeschwätz hier. Aber das schien mal wieder niemand angemessen würdigen zu wollen. Stattdessen träumte man von einer freiwilligen Lärmpegelüberbeschallung durch eine gebärende Mutter, die sich die Seele aus dem Hals geschrieen hatte. Er würde das wohl nie verstehen. Außerdem was fiel dem Kaan eigentlich ein, schon wieder ungefragt seine Assistenzärzte zu klauen? Frechheit!

Das war 100% Marc I it

Der kurze Anflug von meinem Lieblings (nochnicht) Päarchen, war so schön wenn auch inhaltlich noch nicht ganz nach meinem Geschmack

Und dann die Rede von Gretchens Daddy, tja ich würde auch beim Zuhören einschlafen, ich habs nicht so damit anderen beim Reden halten zuhören, ich schalte mich dann immer in meine eigene Welt.

Aber was ist den da am Ende des Absatzes versteckt, wer fliegt den bitte nach Las Vegas um zu heiraten?? Mir schwant böses. *fürcht* ich bitte um baldige Erlösung!!!

So Blümchen das war es aus meiner bescheiden Schreibwerkstatt

Ich hab dich lieb

Dein Barockhase

Lorelei Offline

Mitglied


Beiträge: 7.354

25.04.2012 16:18
#6523 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Huhu ihr Lieben ,

der Frühsommer rückt immer näher. Daher mache ich mich heute gutgelaunt ans Werk.



@ Miriam:
Solche Reden sind nicht jedermanns Sache und Marcs' bestimmt nicht. Sein wehleidiger Blick sei ihm verziehen. Ich gebe es zu, ich hab mich auch ein bisschen fremdgeschämt. Dass Franz auch immer so ausholen muss.



@ Pinky:
Tja, der Klapperstorch hat es sich auf dem Dach des EKH bequem gemacht und hat begonnen, sein Nest zu bauen. Ich glaube, so schnell werden wir den nicht mehr los. Also ich weiß ja nicht, was in Sabines Horoskop steht. Sie hat es selbst noch nicht gelesen. Dabei liest sie das doch immer und die ihrer Kollegen gleich mit. Dass sie das vergessen hat, ist ihr noch nie passiert, seitdem sie sich mit Esotherik, Mondkalender und Zauberei beschäftigt.

Ich hoffe, du hattest gestern einen schönen Tag, Liebes.



@ Aza:
Wann Cerias Hochzeit ist? Das kann ich dir nicht sagen. Aber ich kann dir verraten, wann die letzte war. Das ist jetzt etwa sechs Jahre her. Und sag mal, kann es sein, dass du nicht zugehört hast? Das ist wirklich unhöflich von dir. Der Professor hat sich solch eine Mühe gegeben. Es ging um eine ganz besondere Liebe. So jetzt weißt du es.



@ Pippi:
Ach Fräulein Pippilotta, wie schön. Wir wollten dich hier wirklich nicht verschrecken. Im Gegenteil, wir freuen uns, wenn du vorbeigeschnuppert kommst und wilde Theorien, wie Dreifachschwangerschaften , aufstellst. Also keine falsche Scheu, komm bald wieder vorbei. Um meine Braut kümmere ich mich dann.



@ Kate:
Schatz, was liest du denn die Geschichte auch so früh am Morgen, wenn die Äuglein noch nicht so wollen wie sie sollen. Stell dir mal die fatalen Konsequenzen vor, wenn deine Wortverwechselung wirklich stimmen würde. Das können wir dem Kuhmann wirklich nicht antun?

Nein, Bidi fliegt nicht. Richtig geschlussfolgert, Misses Marple.



@ Greta:
Ja, genauso war es auch gedacht. So hat man eben immer gleich das Bild aus der 1. Staffel im Kopf und kann sich gut die gelangweilten Gesichter vorstellen. Auch wenn hier der eine mehr, die andere weniger gelangweilt war. Aber für Franz sind eben alle eine große Familie und da wird auch dem kleinsten Rädchen im Laufwerk EKH die nötige Ehre zu teil und Hochzeiten sind doch auch ein schöner Grund, um zu feiern. Image and video hosting by TinyPic Findest du nicht? Was das andere heiratsfreudige Paar betrifft, , das lasse ich mal offen. Damit schließt sich nur der Kreis zum Flashback in die erste Staffel.



@ Olivenbaum:
Ja, Marc und Gretchen können unterschiedlicher nicht sein, plus und minus sage ich da nur. Aber das macht sie doch für uns auch erst so interessant. Ach und der Professor bedankt sich sehr für die rege Anteilnahme bei seiner Rede.



@ Sissi:

Och wie schön! Meine Kaiserin hat mich besucht. Komm her, mein Schatz, lass dich ordentlich drücken. Du musst dich überhaupt nicht fürchten. Das war lediglich eine Hommage an die erste Staffel. Von den Hauptpärchen fliegt niemand nach LV. Geht ja auch schlecht, wo eins davon noch verheiratet ist, das andere morgen schon heiratet und die anderen beiden nicht mal im Traum daran denken würden, zum Teil auch weil eins davon schon schlechte Erfahrungen in LV gemacht hat und das andere mit dem Heiraten überhaupt. So, verwirrt genug? Gut! Und was alle im Büro von Mehdi zu suchen haben, weiß ich auch nicht. Eigentlich ist es ja seit der ersten Folge bekannt, dass der keine Schwangerschaftstests da hat. Aber vielleicht ist die Aura in seiner Praxis besonders gut.



So das war's auch schon. Weiter geht's an anderer Stelle.

Man sieht sich dort.

Liebe Grüße, Anke

sissi Offline

Mitglied


Beiträge: 1.942

26.04.2012 12:04
#6524 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Blume

Ja was ist den hier los?? Keiner da????

Naja die letzten werden die ersten sein, wie es sich heute bei mit bewahrheitet hat!!

Danke für die Knuddeleinheit, davon kann ich sowieso nie genug haben

Was genau du mir damit sagen willst wer jetzt in Las Vegas heiratet weiß ich nicht, ich tippe auf die Frau Doktor Steigerle, einen andere fällt mir nämlich nicht ein die auf deine Beschreibungen passen würde, wobei was ist mit Jochen und Chantal???

Die Aura in der Gynpraxis ist gut??? Mhhh wenn du das sagst, dann wir das wohl so sein Ich denke immer noch das Sabine da war weil sie einen Kontrolltermin hatte also Baby schauen meine ich. Ein Alienzwerg wie der wohl aussieht im Schall??

So und nun was hatten wir den gestern???

Zwei Grummeldoks waren ja süß zum sehen aber schon klar das sie wenig anfangen konnten mit dem Tra Tra da in der Cafeteria.

Der Fang die Hassi Versuch, gefällt mir die Formulierung, er soll bloß nicht aufhören sie versuchen zu fangen, irgendwann bekommt er sich geknackt, ich glaube fest an ihn, allerdings bin ich mir sicher das wir noch einen langen Atem an dieser Stelle brauchen werden.

Das Marc eine Bastelstunde einlegen will, das gefällt mir schon ein bisschen vielleicht ein bisschen mehr
Aber was macht das Blümchen, sie schaut auf des Gretchens Vita, meine Güte könn doch den Mädchen ein bisschen Spaß...tzzzzz

Es hat mich gefreut von dir zu lesen und es hat mich auch gefreut dir mal gleich wieder schreiben zu können

Ich wünsche dir noch einen wunderschönen Tag meine Blume

Deine Sissi

Greta Offline

stellv.Admine


Beiträge: 93.192

26.04.2012 13:02
#6525 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Liebe Anke

Herrlich.. Dass Gesicht von Marc hätte ich gerne gesehen als er Sabine und Günni "freiwillig" (naja..mehr oder weniger..) graturliert hat.. Aber da muss ein Mann druch!! Und da Gretchen im Moment ja sowieso nichts abschlagen kann..Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic (konnte er es schonmal??) Aber Hals und Beinbruch??? Na gut..es ist nunmal Marc Meier...da ist ein Hals und Beibruch ja schon genung..
Na gut..es war für ihn wahrscheinlich genung Gefühldusselei für einen Tag oder eher für ne ganze Woche.. Da kann man es ihm wirklich nicht verübeln..dass er sofort das Weite sucht! Aber gedanklich ist er ja schon wo anders..Hmm..es soll also evtl. doch ein EKH-Baby werden...wie süss.. Wie nennt er es Übungseinheit?? Süss!!Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic Ja da kann Frau nun wirklich nicht nein sagen..Naja..ausser Maria kommt dazwischen..wenn er wüsste.. Dass wird sicher kein Spaziergang für Gretchen..die wahrscheinlich die geballte Hassmannische Laune zu spüren kriegen wird.. Ja was man nicht alles für die Karriere macht..
Cedric scheint es ja auch nicht besser zu gehen...die armen Schwester..ja wirklich..den es ist ja klar wer daruter zu leiden haben wird..die armen Krankenschwester..und Pfleger..usw. Dabei solten sie zum wohle der Mitarbeiter wirklich "ES" langsam aber sicher auf die Reihe kriegen.. Aber bei Maria und deren Sturheit..die wird es sichelrich noch ne Weile aushalten!!!
Dann möchte ich noch ein paar tröstende Worte für den armen armen armen Kerl loswerden..dem jetzt ne schwere Prüfung bevorsteht!!! Wer fragst du dich?? JOCHEN!!! In Gedanken isnd wir alle bei dir!! Und wenn alles nicht hilft kannst du immernoch auswandern!!!
Jaja..da muss also Gretche wirklich absagen..aber nanu..warum schaltet sie das Handy aus?? Ich weiss auch nicht..aber warum habe ich ein schlechtes Gefühl?? Sie ist alleine im Fahrstuhl oder?? Vielleicht sehe ich aber auch nur Gespenster.. Ja zuviel Fernsehen..das wird es sein??!!!
Jedenfalls freu ich mich darauf wenn es weitergeht!! Weiter so!!

GLG Greta

Seiten 1 | ... 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | ... 337
 Sprung  
Unsere offiziellen Partner
Türkisch für Anfänger
Weitere Links
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen