Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Willkommen im Doctor´s Diary Fan-Forum!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8.440 Antworten
und wurde 168.931 mal aufgerufen
 Kommentarseite zu den Fortsetzungen!
Seiten 1 | ... 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | ... 338
Lorelei Online

Mitglied


Beiträge: 7.450

23.03.2012 15:59
#6376 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Huhu ihr Lieben ,

einen wunderschönen Freitagnachmittag wünsche ich euch.



@ Miriam:

Hach... *schmacht* ... Marc kann so süß sein, wenn er will. Image and video hosting by TinyPic Auch wenn ihm gerade selbst die Seele schwer ist.



@ Aza:

Du kannst dir sicher sein, Gretchen platzt gerade nur so vor Stolz. Wahrscheinlich träumt sie sogar schon wieder. Du hast Martchen bestellt? Du kriegst Martchen.



@ Bichi91:

Wer weiß, wer weiß.



@ Greta:

Aaaahhh... Da ist mir ja wirklich ein großer Fauxpas passiert. Wie konnte ich dich nur vergessen? Dabei sind deine Schildchen doch gar nicht zu übersehen. Aber es kommt nicht wieder vor. Versprochen. Tja, ich hab doch gesagt, mit ein bisschen Übung taut auch ein Marc Meier langsam auf und Dinge werden nicht mehr für abwegig gehalten, die ihm eigentlich nie sonderlich wichtig waren. Was Kinder so bewirken können? Aber Klein-Lilly ist ja auch ein kleiner Schatz. Und auch wenn sich Marc taff gibt, die Geschichte mit seinen Eltern nimmt ihn schon mit, was aber auch verständlich ist. Insgeheim war er doch glücklich, die beiden wieder vereint zu haben. Mal sehen, was sich da noch machen lässt.



@ Pinky:

Ja, da haben sich wohl zwei Seelenverwandte gefunden. Sie helfen sich gegenseitig auf ganz besondere Weise. Auch wenn Marc, als Arzt, niemals von Hilfe sprechen würde.



Ich danke euch und wünsche euch schon mal ein tolles Frühlingswochenende. Vergesst das Zeitumstellen nicht! (Die Gartenmöbel gehören vors Haus. Nur so als kleiner Tipp. ) Nicht dass ihr sonst noch meinen neuen Teil verpasst, der ganz besonders Image and video hosting by TinyPic wird.

In diesem Sinne bis Sonntag.

eure Anke

Bichi91 Offline

Mitglied

Beiträge: 1.447

23.03.2012 19:20
#6377 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Uh. Hoffe im nächstn teil spricht marc das thema kind aus. Und ich hoffe der teil kommt bald.

Hassi1 Offline

Mitglied


Beiträge: 4.307

23.03.2012 19:34
#6378 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Anke!

Also ich wäre ja für einen Teil am Sonntag.

So Marc beobachtet Gretchen beim Schlafen und legt sich dann zu ihr, wie süßImage and video hosting by TinyPic

Er macht sich also viele Gedanken, über seine Eltern, vorallem über seine Mutter und über Kinder, es wäre ja wirklich schön, wenn er und Gretchen irgendwann mal Kinder bekämen.Image and video hosting by TinyPic

Aha jetzt ist Gretchen aufgewacht und sie merkt dass sie eingeschlafen ist, aber Marc hat recht, morgen ist auch noch ein Tag, da können sie in Ruhe alles weiterplanen.

Ich bin echt gespannt, wann er das Thema Kind ansprechen wird bei Gretchen.

Marc will also jetzt, dass Gretchen ihre Sache wieder gut macht, weil er dieses Kostüm tragen musste und schleppt sie jetzt nach oben ins Schlafzimmer, nicht dass Lilly die Beiden stören wird, denn Marc wird bestimmt sauer.

Jetzt bin ich erstmal gespannt, welchen Teil du uns präsentieren wirst und ich mich schon auf Sonntag.

Liebe Grüße,
Miriam

Jelika Offline

Mitglied


Beiträge: 452

24.03.2012 17:39
#6379 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Liebe Anke!!
Die zwei letzen Kapitel waren einfach ..... zum Dahinschmelzen!!!!Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic
Das war sooooo schön, wie Marc da so mit Lilly gesprochen hat und als sie ihm gesagt hat, dass sie ihn lieb hatte...Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic Aber leid tut sie mir schon. Ihr Vater hat also nicht einmal mehr eine SMS geschickt? Irgendwie bin ich gerade ein bisschen enttäuscht von Medhi. Ich meine, er kann ja auch nicht nur Zeit mit Gabi verbringen. Lilly hat die älteren Rechte und braucht ihren Vater.
Und dann seine ganzen Gedanken zum Thema Kinder kriegen...
Image and video hosting by TinyPic
Wie süss war das denn?! Und ich denke mal, so abgeneigt ist er diesem Thema gegenüber gar nicht. Das einzige Problem ist wohl, dass er voll Angst hat, dass er es genauso vermasseln könnte, wie seine Mutter(und teilweise auch sein Vater). Aberr sonst hätte er ja die perfekte Frau, eine Frau, die er liebt und die ihn liebt, die eine gute Mutter abgeben würde. Das mit dem Zeitmangel ist durchaus ein Argument, aber viel zu wenig stark. Ich bin für baldigen Nachwuchs im Haushalt Haase-Meier!!!
Ganz liebe Grüsse und ein grosses
Jelika

Pinklady166 ( gelöscht )
Beiträge:

24.03.2012 18:21
#6380 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hi mein Schätzelein

Ich glaub ich bin eindeutig in der falschen Geschichte.

Marc denkt ersthaft über Kinder nach? Und es sind nicht Leasingkinder, über die er sich den Kopf zerbricht.
Boah, ich find die Überlegungen ganz schön schnell und übereilt! *Ironie! Ironie!*
Die zwei und vor allem wir haben doch noch so viel Zeit! Warum also alles überstürzen?!
Andererseits....wenn man bedenkt, dass eine Schwangerschaft im Normalfall 9Monate dauert....Fang an und bring uns den Sonntagsteil, in dem wiedermal geprobt wird. Ich finde allerdings auch, dass die Beiden das schon ganz schön drauf, oder eben auch drunter haben. Sie sind perfekt und gegen eine Generalprobe mit anschließender Premiere wäre nichts einzuwenden.

Oh Klapperstorch, ick hör dir klappern.

Lieben Gruß

dein Fusselhuhn

Azadeh Offline

Mitglied


Beiträge: 2.732

24.03.2012 18:32
#6381 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Mausi!!!

Jaaaaaaaaaa Martchen!!! Supi!!!Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic

So schauen wir mal!!!

Das ist wirklich sehr erstaunlich in welch einem Gefühlschaos Marc steckt! Erst rückt der Wunsch nach Kindern etwas näher, dann wir der Gedanke jedoch wieder für absurd gehalten. Dann jedoch kommt er indirekt darauf zurück, in dem er es besser machen möchte als seine Mutter, wenn er und Gretchen mal Kinder haben sollten!!

Fazit: Er ist unsicher! Aber warum? Ich glaube wir haben die ganze Zeit übe Marcs Verhalten bezüglich Kinder kritisiert, das wir gar nicht nach der Ursache gefragt haben! Ist es die Angst zu versagen? Oder sitzt der Schmerz seiner Kindheit immer noch tief? Was es auch ist er wird es sicher schaffen es zu überwinden! Und Gretchen hilft ihm dabei denn im Augenblick ist sie das Einzige wo er sich ganz Sicher ist! Ja und villeicht kriegen wir doch irgenwann klein Gretchens oder klein Marcis!!Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic

Und jetzt??? Also ich will eine Runde S.G zwei Tage vor ihrem schönsten Tag!!!!!!! Image and video hosting by TinyPic


REINGEFALLEN!!


Ein sehr schönes Kapitel liebes! Will noch mehr davon!!

Hab dich lieb!!!
Dein Prinzesschen

Greta Online

stellv.Admine

Beiträge: 96.332

24.03.2012 18:36
#6382 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Liebe Anke

Nätürlich bin ich dir nicht böse oder sowas..gut ichmuss zugeben dass ich an meiner Zurechungsfähigkeit gezweifelt habe.. Denn zuerst habe ich wirklich gedacht ich hätte mit den Kommi nur eingebildet..ja ich habe mich tatsächlich gefragt, ob ich es mir nur eingebildet habe..dass ich ihn geschrieben habe.. Aber hey...schwamm drüber..Ich fands halb so schlimm..also mach dir keine vorwürfe oder so!
Aber kommen wir zu deinem letzten Teil!
wie süss..Gretchen ist beim warten auf dem Sofa eingeschlafen!!Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic aber noch süsser war es, als er sich zu ihr gelegt hat..und sie einfach so beim schlafen quasi beobachtet hat!!Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic Ich liebe solche Momente!!!Ja ich liebe es wenn er so ist!Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic
Gretchen..hat also wiedermal an die Partyvorbereitngen gesessen..Ja du den selben Gedanken hatte ich übrigends auch..das sich Gretchen und Bärbel in dieser Hinsicht ja doch ähneln...Ja aber auch wenn er es nicht gerne hört..Sie ist ihre Tochter..also nicht ganz so abwägig, dass sie Bärbel vielleicht ein bisschen ähnelt..Weiss er zumindest was ihn erwarten würde..Aber sie kommt nach ihrem Vater..also kann er sich wieder beruhigen...
Es scheint doch aber tatsächlich mehr zu beschäftigen als er zugibt...Die Sache mit den Kindern..Ja sie hatten ein abkommen quasi..aber ist ja nicht in Stein gemeisselt..Ich finde es aber trotzdem süss..wie er sich da anscheinend Gedanken macht..Wie er anscheinend Gretchen beobachtet und merkt..wie sie im Umgang mit Lilly aufgeht! Zeigt doch nur, dass er es nicht auf die leichte Schulter nimmt! Aber er kann super mit Kindern..also braucht er sich keine Gedanken zu machen! Klar könnte er sie nicht wieder abgeben wenn er genung hätte..Vielleicht braucht er einfach noch ein bisschen Zeit um sich an den Gedanken, der sich da schon eingenistet hat, zu gewöhnen! Überhaupt scheint ihn die Sache mit seiner Mutter aber auch mit seinem Vater auch mehr mitzunehmen...Vor allem aber die Tatsache..das Elke da einfach so spurlos verschwunden ist! Wenigstens..ist er auch diesbezüglich misstrauisch!!

Und was muss ich da lesen..das Hast du aber nicht ernsthaft gefragt oder?? Das war doch sicher ne retorische Frage.. Aber gut wenn du so fragst...!!! Ich wage nicht zu fragen ob nun die "Rache" von folgen wird!! Nichts gegen Sabine und Günni..die können ja anschliessend folgen..Aber du weisst ja..meine lieblilnge sind nunmal...
Egal was nun kommt...ich warte mit Spannung und werde noch gespannter den Teil lesen...Also..belibt mir nur noch zu sagen..Ich freu mich! Weiter so!!!

GLG Greta

Lorelei Online

Mitglied


Beiträge: 7.450

25.03.2012 16:33
#6383 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hallo ihr lieben Zuckersüchtigen an diesem wunderschönen sonnigen Sonntagnachmittag.

Dann werde ich mich mal beeilen, damit ihr bekommt, was ihr wollt.



@ Bichi91:

Sagen wir mal so viel, Marc scheint nicht mehr ganz so abgeneigt zu sein. Aber ob der Schein trügt? Schau'mer mal.



@ Miriam:

Ok, das Häkchen ist gesetzt. Und keine Bange, Lilly hält sich an Marcs Anweisungen. Äh... meistens.



@ Jelika:

Zu Mehdis Ehrenrettung, Gretchen wollte gerade ihre Sms abschicken, da hat er angerufen und sie haben kurz miteinander geschnackt. Lilly ist und bleibt die Nummer 1 in seinem Leben, wie ich schon in meinem vorletzten Kommi gesagt habe. Und jetzt, wo alle unter einem Dach leben, wird es auch einfacher werden mit der Zeitplanung. Und was Marc betrifft, wir werden sehen, was er wirklich darüber denkt.



@ Pinky:

Oh Gott, jetzt, wo du es sagst. Ich glaube, ich bin auch im falschen Film. Äh... ich korrigiere das mal eben schnell. Der Flattermann fliegt woanders hin. Zum EKH, wohin sonst.



@ Aza:

Schwierig, schwierig, zu sagen, was die Gründe für sein Verhalten sind. Einerseits, hat er sich vermutlich nie wirklich Gedanken darüber gemacht, weil Kinder und alles, was dazu gehört, einfach nie zu seinen Plänen gehört haben. Andererseits, eine wirklich normale Kindheit hatte er nicht. Zumindest nicht mehr seit er 13 Jahre alt war, als sein Vater so plötzlich aus seinem Leben verschwand und er nur noch mit seiner hysterischen Mutter zu tun hatte, die ihm auch noch ein paar entscheidende Details verschwiegen hat. Das hat ihn schon geprägt und ein gewisses Maß an Unsicherheit ist deshalb auch völlig verständlich. Aber allein schon, dass er den Gedanken nicht mehr für abwegig hält, ist schon ein großer Fortschritt für ihn. Vielleicht überrascht er uns alle ja noch.



@ Greta:

Oh ich bitte dich, liebe Greta, verrate das bloß nicht Marc, wie ähnlich sich Gretchen und Bärbel manchmal sein können! Nicht dass er doch noch die Flucht ergreift. Wäre doch schade oder? Gerade jetzt, wo so entscheidende Themen ins Blickfeld gerückt sind. Und ansonsten, welche rhetorische Frage? Ich meine immer alles ernst, was ich schreibe. Also ich stelle mir gerade die Pathologie im EKH vor. Verschwommene Bilder. Sabine in einem bunten Petticoat und hoch toupierten Haaren. Günni in einem unmodernen braunen Cordanzug mit Hut. Leise Walzermusik im Hintergrund. Und das Paar schwebt nur so durch die Reihen mit weißen Tüchern bedeckten Bahren, wo man nur noch käseweiße Füße mit Schildchen herausschauen sieht. Was für eine Traumsequenz. Viel Spaß also.



Dankeschön und liebe Grüße,

eure Anke

Pinklady166 ( gelöscht )
Beiträge:

25.03.2012 18:24
#6384 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hi mein Schätzelein

Jaja, der Räuber Hotzenplotz und seine Hexe Baba Jaga in der Kammer des Schreckens.

Das ging ja gut los, bis sie plötzlich zu Dritt im Bett waren.
Mein Gott, bei der Vorstellung, dass Mehdi....erleidet Gretchen vor lachen fast eine Blinddarmverrenkung.

Ich kann es ihr aber allzu gut nachempfinden. Es gibt Situationen, wo man sich vor lachen einfach nicht mehr einkriegt. Egal wo und bei was man sich gerade befindet.
Hatte ein bisschen was von "Verstehen sie Spaß?". Ganz offensichtlich versteht Marc keinen. Wie kommt er auch darauf, dass Gretchen ihn auslachen würde? Allenfalls hat sie ihn doch angelacht.

Na gut. Mann fühlt sich gekränkt. War ja klar. Und nun kommt er mit der Tour. SINN...LOS!!!! Das tapfere Meierlein hat doch überhaupt keine Chance, bei dem Haasichen Bettgeflüster.

Und siehe da, es kam, was kommen musste. Das böse Mädchen wird bestraft. Lalalalala...ich könnt ja jetzt einen Song posten....aber ich lass es lieber.

Schönen Sonntag

das Fusselhuhn

Kate ( gelöscht )
Beiträge:

25.03.2012 19:43
#6385 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Guten Abend mein liebes Eheweibchen!

Ja, da staunst Du, die Abtrünnige hat es mal wieder auf Deine Kommiseite geschafft. Ich werde von nun an versuchen, mal wieder öfters hier aufzutauchen, aber ein bisschen reduziert wird es leider noch sein müssen, sorry. Ich hoffe, Du freust Dich trotzdem, ab und zu von mir zu hören.

Was soll ich sagen? Ich habe Deine Story genauso sehr vermisst, wie ich Dich vermisst habe. Und es war ein Genuss das alles nachzulesen. Auch die Kommis habe ich mir angesehen, und allen Bidi-Hassern sei gesagt, ich glaube nach wie vor an diese Paarung. Sie hat für mich das gewisse Prickeln. Da könnt Ihr noch so sehr meckern. Außerdem habe ich schwer dafür gekämpft und beinahe meine Verlobte durch diese Geschichte verloren. Das alles muss doch einen Sinn gehabt haben, nämlich den, dass Bidi zusammen glücklich wird.Image and video hosting by TinyPic

Das mit Elke ist schlimm, aber ich bin sicher, dass mein Schnudelpurzelchen auch hier ein Happy End herbeiführen wird.

Mmm, und was ist nu los? Kaum bin ich mal nicht da, macht sich der Meier gleich Gedanken übers Kinder kriegen?

Wird mein Schneckchen es wirklich wagen und das Gretchen schwanger schreiben? Wird sie es vielleicht schon in dieser so besonderen Nacht? Ich will diese Nacht in allen Einzelheiten, Muckelchen, damit das klar ist, capice?

Du hast in den vergangenen Wochen nichts verlernt, mein Engel! Ich bin sehr stolz auf Dich.

Bussi

Deine Gattin

Hassi1 Offline

Mitglied


Beiträge: 4.307

25.03.2012 19:50
#6386 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Anke!

Sehr schön, dass es doch mit Martchen weiter ging und kaum geht es los, macht sich Gretchen über Marc lustig und Marc ist dann eingeschnappt, beleidigt ist er also jetzt und er versucht es Gretchen schwer zu machen, weil sie alles versucht dass er wieder gut mit ihr ist und jetzt wird Gretchen auf Meier Art bestraft, ich bitte um Details wie die Nacht weiter geht für Martchen.

Ansonsten war der neue Teil einfach super, aber so sind Martchen nunmal und auch das Gespräch, was die Beiden geführt haben wegen Lilly und so.

So mal sehen wie es weiter gehen wird und ich mich, auf den nächsten Teil.

Liebe Grüße,
Miriam

Greta Online

stellv.Admine

Beiträge: 96.332

26.03.2012 13:09
#6387 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Liebste Anke

Heute hast du dir diese Anrede wirklich verdient!!! Denn ich bin SO RICHTIIIIG begeistert!! Was du da uns gezaubert hast!! Herrlich...Super...Genial..such dir was aus!!!
Und ich müsste lügen, wenn ich sagen würde..das ich nicht das geliche gedacht habe, wie die liebe Kate!!!Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic Ist es wirklich so??? Ich meine..von deinem Schluss, könnte es ja schon sein nicht??
Die letzten Kleidungsstücke flogen im hohen Bogen durchs Schlafzimmer, die Bettdecke wurde über ihre beiden Köpfe gezogen und eine aufregende Nacht begann. Eine Nacht, die beide niemals wieder vergessen würden.
Eine Nacht..die also unvergessen bleibt weil...ich wage es nicht auzuschreiben!!!Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic Also..ich binn soooo aufgeregt!!! Eins sei dir gesagt..Kate hat vollkommen recht..diese Nacht MUSS in allen einzelheiten wiedergegeben werden!!!Also andere kommt nun wirklich nicht in Frage!!!
Aber Gretchen will es ja teilweise ja schon wissen..so wie sie mit dem Feuer.."spielt" Gut..ich kann es ihr wirklich nicht verübeln!! Hat ja schon seinen Reiz nicht!!!
Oh je..ich merke wie ich so unglaublich ungeduldig werde!! Wirklich..ich kann es kaum erwarten!! Und freu mich wie Bolle!! Weiter so!!!


GLG Greta

lisa1234 Offline

Mitglied

Beiträge: 247

26.03.2012 17:00
#6388 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Liebe Anke,

nur kurz, ich liebe einfach deine Geschichte! Spannend, romantisch, lustig und und und.....:-)
und ich freu mich schon sehr auf die Fortsetzung!

LG
Lisa

Azadeh Offline

Mitglied


Beiträge: 2.732

26.03.2012 22:50
#6389 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Mausi!

Hmm, ich glaube auch, da uns Marc Meier noch überrascht!!! Und ich freu mich schon darauf!Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic

So was haben wir heute??

Huii!
Das war sehr leidenschaftlich, heiß und wunder wunderschönImage and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic!!! Aber eins noch: eine Unverschämtheit Marc Meier so auszulachen!! Ne, Ne das geht ja wohl gar nicht!!! Also Gretchen schäm dich!

Ganz im Ernst ich hab echt befürchtet, das ganze artet noch im Streit aus! Der Meier hat wirklich lange gebraucht bis er nachgegeben hat!! Aber zum Glück kam es doch noch anders und es war …. Hach ja!!!Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic

So und jetzt??? Weiter geht’s! Will noch mehr davon!!!

Hab dich ganz dolle lieb!!
Dein Prinzesschen

Bichi91 Offline

Mitglied

Beiträge: 1.447

27.03.2012 06:24
#6390 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Wann spricht er gretchen endlich auf das thema kind an?

Lorelei Online

Mitglied


Beiträge: 7.450

27.03.2012 23:09
#6391 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hallo ihr Lieben ,

ich weiß, ich bin spät dran , aber es ging nicht eher. Deshalb mache ich mich jetzt schnell ans Werk.



@ Pinky:

Tja, wenn Gretchen und Marc zusammen "spielen", muss tatsächlich mit allem gerechnet werden. Aber ich würde ihre gemeinsame Liebeshöhle nicht unbedingt als Kammer des Schreckens bezeichnen. Da muss ich immer an den kleinen Jungen mit der Narbe auf der Stirn und den großen Brillengläsern denken. Oh! Danke! Damit hätte ich doch gleich noch ein Outfit für die anstehende Kostümparty gefunden. Wen kleide ich denn jetzt damit ein? Aber ich denke nicht, dass es das ist, was du gerade hören willst, oder?



@ Kate:

Ich glaube, ich träume. Oder ist es jetzt soweit und ich halluziniere schon? Nein, sie ist es wirklich. Meine Inspiration, meine Muse, meine Frau ist wieder da. Um es mit den Worten einer meiner Lieblingsfiguren zu sagen (), du machst mich glücklich. Und wie glücklich. Da ist mir doch gleich meine Feder aus der Hand gerutscht und meine Hand zittert immer noch so sehr, dass ich mich außerstande sehe, diese bedeutungstragende Nacht zwischen weiter auszuschreiben. Das Vorangegangene spricht doch schon sehr für sich und euer Kopfkino arbeitet schon von alleine, denke ich. Also meins schon. Und manchmal muss man eben zu härteren Geschützen greifen, um dich wieder aus der Versenkung zu holen. Tja, was ist da bloß gerade mit dem Meier los? Die nächsten Teile werden Antworten geben, hoffe ich. Oder ist das alles nur geträumt? Immer schön dranbleiben. Ich lass dich nämlich nicht mehr hier weg. Irgendjemand muss schließlich den Affen bändigen.



@ Miriam:

Oh! Ihr habt mich diesmal echt kalt erwischt. Ich fand das Vorspiel schon so gelungen, dass ich diesmal auf die eigentlichen Spiele verzichten wollte. Ich hoffe, ihr verzeiht mir das. Aber manchmal muss man eben auch mal die Fantasie spielen lassen.



@ Greta:

Ob es wirklich so ist, wie ihr denkt? Der Nachsatz bedeutet nur insofern etwas, dass die Nacht ja noch nicht vorbei ist. Es könnte noch etwas passieren und es wird auch noch etwas passieren. Nur vielleicht nicht so, wie ihr es vielleicht erwartet. Den Rest überlasse ich mal eurer Fantasie. Ich will mir schließlich noch nicht zu diesem Zeitpunkt in die Karten schauen lassen.



@ Lisa:

Dankeschön! Die Fortsetzung folgt sogleich.



@ Aza:

Ach komm, du hast doch selber gelacht. Das hab ich bis hierher gehört. Und ganz so sehr wollte ich es dann doch nicht ausarten lassen bei den beiden. Das hätte sonst der Stimmung Abbruch getan und das hätte nun mal ganz und gar nicht in meinen Plan gepasst. Aber Gretchen muss schon manchmal aufpassen, dass sie nicht die Spitzen übertreibt. Doch im Moment herrscht grenzenlose Harmonie und ich befürchte fast, die könnte sogar noch etwas steigen. Wenn's euch zu viel wird, bitte melden!



@ Bichi91:

Ich weiß nicht. Obwohl... doch, ich weiß es schon. Aber ein paar Geheimnisse behalte ich als Autorin nun mal noch gerne für mich. Ich hoffe, du verzeihst mir das.



So und nun muss ich mich wirklich sputen. Ich danke euch und wünsche euch ganz viel Spaß mit dem nächsten Martchen-Moment.

, eure Anke

Kate ( gelöscht )
Beiträge:

28.03.2012 06:04
#6392 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Huuuuuuuuhuuuuu!

Hier meldet sich wieder Deine Pampelmuse..........

Aber viel sagen kann ich nicht, denn ich bin ABSOLUT aus dem Häuschen. Er hat "okay" gesagt.

Du hast gesagt, ich mache Dich glücklich.....dabei bist Du es in diesem Moment, die mich soooooooooo glücklich macht.Image and video hosting by TinyPic

Also im Ernst, ich hatte wirklich nicht geglaubt, dass Du Marc schon sooooo bald bereit sein lässt dafür. Hatte mich in etwa auf Sommer 2027 eingestellt. Umso besser, dass ich irrte.

Aber bei aller Romatik, die ich in der Entwicklung sehe, ist sie doch auch ganz einfach logisch. Genauso wie Marc schon vor einiger Zeit erkannt hat, dass er Gretchen wirklich liebt, genauso klar sieht er jetzt, was dieses Glück perfekt machen würde. Das ist nicht verwunderlich, der Mann ist schließlich clever.

Ich brauche Dir nicht zu sagen, wie sehr ich mich nun auf das Kommende Deiner Geschichte freue. Für heute jedenfalls hat sie mir mal wieder ein sehr gutes Gefühl gegeben und ein strahlendes Gesicht. Danke, mein Muckelchen.

Und jetzt ran an den Speck!

Ich wünsche Dir einen schönen Tag

Dein Eheweibchen

Greta Online

stellv.Admine

Beiträge: 96.332

28.03.2012 13:08
#6393 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Liebste Anke!!

Jawohl..ich benutze diese Anrede schon wieder!!! Und ich muss dazu sagen das du mich gerade sehr sehr sehr sehr sehr glücklich gemacht hast!!! Er hat es wirklich gesagt.... Sorry..aber ichmuss mîch mal kurz sortieren..hat er ihr nach dieser wundervollen Nacht(Kopfkino sei Dank) auch noch gesagt das er ...er...du weisst was ich meine..ich wage es nichtmal aufzuschreiben...Klar sie hatten schonmal so ein Gespräch..während ihres Kurzurlaubes..Als er ihr das volle Programm zugesagt hat..Irgendwie habe ich aber nie damit gerechnet dass es dann doch so schnell geht! Gretchen wahrscheinlich ja auch nicht...Immerhin hat sie ihn nicht mehr darauf angesprochen..was ich ja auch verstehe..ich muss sagen ich hätte es wahrscheinlich auch so gemacht..um ihn nicht zu drängen...weil sie ihn über alles liebt..so wie er ist..auch wenn er für gewisse Dinge manchmal etwas länger braucht..er gewisse Dinge zuerst mit sich selbst klären muss...Wir sind ja nicht alle gleich..Aber den Unterschied wenn man jemand wirklich liebt, liegt darin dass man es akzeptiert und ihm die Zeit lässt..Image and video hosting by TinyPic Auch wenn er schon in diese Richtung gearbeitet hat.. Ja die Eigentumswohung..ist doch ein Meilenstein für die gemeinsame Zukunft!! Auch Marc scheint in letzter Zeit was kapoert zu haben..Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic Und er scheint wirklich keine Angst mehr zu haben...wenn man es Angst nennen kann!..Er hat wirklich Okay..gesagt!!Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic Ich muss zugeben dass mein erster Impuls..am liebsten folgendes geschrien hätte...Wie kann sie jetzt aufhören.. Du willst wohl das ich vor Spannung umkomme.. Ob Gretchen auch sofort verstehen wird was nun Sache ist??? Oder er mal wieder sie aufklären muss...Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic Gut ein Okay kann schon viel bedeuten..Da wird er wahrscheinlich noch was dazu sagen müssen!!!Image and video hosting by TinyPic Gott wie ich mich freue..Image and video hosting by TinyPicOb sie gleich zur Tat schreiten.. Wobei..wenn sie ja die Pille nimmt..wird es wohl nicht ganz so schnell klappen!! Ich freu mich so!! Und vor allem kann ich es kaum erwarten wie es weitergeht!! Weiter so!!!

GLG Greta

Hassi1 Offline

Mitglied


Beiträge: 4.307

28.03.2012 13:24
#6394 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Anke!

Marc hat den Eltern Tüv von Gretchen aus bestanden und er hat sein okay gegeben, aber fuer was bitte schoen? Es freut mich für Martchen, dass es so wunderbar läuft zwischen ihnen.Image and video hosting by TinyPic

Sonst war der neue Teil hervorragend geschrieben und die Beiden denken über alles nach.

So und was wird Gretchen auf Marcs okay sagen oder besser gesagt reagieren?

mich schon auf den nächsten Teil.

Sorry dass mein Kommentar kurz ist!

Liebe Grüße,
Miriam

sissi Offline

Mitglied


Beiträge: 1.942

28.03.2012 15:30
#6395 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Blume

Ja da kuckst de was?? Welch seltener Gast in deiner bescheiden Hütte, tja das kommt davon, das du mich nie einlädst

Hihih quatsch, ich hatte doch gestern echt ein bisschen Zeit für mich und hab es doch auch wirklich geschafft nach zu lesen, war ja schon was zum lesen, den deine Teile sind ja immer sooooooooooooo lange, das ist so schön. Es hat einen riesen Vorteil wenn man mal nachlesen muss, es ist nicht gleich nach einem Teil vorbei, gestern war es dann auch endlich soweit das ich mich wieder in deine Welt verzaubern hab lassen und es war wunderschön.

Weißt du oft merkt man manche Dinge erst wieder wenn man sie eine Zeit nicht hatte, ich hab da gestern echt nen Film vor mir abrennen gehabt und ich liebte diesen Film. Man Blümchen was zauberst du da bloß den ganzen lieben langen Teil, es einfach wunderschön von dir zu lesen.

Ich meine, gut ich hatte Glück in all den Teilen die ich zum nachlesen hatte war meine Erstbesetzung in den Hauptrollen, bis auf einen kleinen Absatz in dem ich stark mit plötzlich auftretender Übelkeit zu kämpfen hatte, Gabi+ Medhi= Kind gebt mir einen Strick wo ist der Galgen?? Und wehe du taufst die kleinen Sissi, diese Gastrolle will ich wirklich nicht haben Sooooo schnell die bösen Erinnerungen aus dem Kopf streichen, denn bis das Blümchen soweit ist, ist ist die Kaiserin eh schon unter der Erde, sie ist ja immerhin 181 Jahre alt

So also jetzt aber echt wieder zurück zu dem was ich eigentlich sagen wollte. Marc in Strumpfhosen was für ein Bild, ich wüsste es ja aber es ist dann halt trotzdem was anderes es verfilmt zu bekommen. Ein Wahnsinns Spaß diese Kostüm Anprobe, wenn ich auch sagen muss die kleinen Lilly stielt sogar dem Held in Strumpfhosen die Show. Lilly als Bambi Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic ich mag die kleine Prinzessin so gerne und als kleines Bambi könnte ich sie wirklich fressen.

Diesen Gespräch was Lilly und Marc führten hätte besser nicht in Szene gesetzt sein können, wirklich Blume das war so was herzzerreißend und auch total lustig, wie Marc herumredetet, ich liebe solche Szenen. Marc sollte nur noch Kinderszene bekommen. Obwohl wenn er sein Hasenzähnchen so anguckt und sich fragt ob sie den wirklich glücklich ist, wow da bekomm ich ja weiche Knie, Wahnsinn machen sich Männer Gedanken über solche Dinge??? Ja die wirklichen Helden schonImage and video hosting by TinyPic Es ist immer wieder wie ein kleines Wunder zu spüren wie sehr er sein Mädchen von tiefsten Herzen und ohne wenn und aber, liebtImage and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic Es ist aber auch immer wieder schon zu spüren wie sehr er sie begehrt, auch wenn wir ja nur so kleine Stellen
mein Kopfkino funktionierte perfekt

Und nun hab ich noch einen Teil vor mir den spät Nachts hat die Kaiserin gestern nicht bemerkt das du was eingestellt hast, nach den Kommis hier zu schließen, kommt was besonders auf mich zu, ich freu mich auf die Nacht die sie und wahrscheinlich auch ich, nicht vergessen werden.Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic

Blümchen ich hab dich schrecklich lieb

Ich weiß zwar nicht ob du es öffnen kannst und eigentlich gehört es hier auch nicht hin, aber irgendwie, ach ich weiß auch nicht, hier kannst du hören was ich beim schreiben dieses Kommis die ganze Zeit, immer und wieder gehört habe.
http://video.v2load.de/223214/..... ich weiß ein wenig Gewöhnungsbedürftig aber genau deswegen passt es so gut zu mir ich bin ja auch ein bisschen Gewöhnungsbedürftig... auf alle Fälle passt es eigentlich gut zu dir...Nein du bist nicht Gewöhnungsbedürftig aber.... You´r the one that I´want und was ich für Gänsehaut bekommeImage and video hosting by TinyPic

FrauUngeschickt Offline

Mitglied

Beiträge: 892

28.03.2012 22:09
#6396 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Okay?

Was bedeutet „okay“? Bedeutet es okay oder okay oder am Ende sogar ein ganz anderes Okay?

Wie lange hat Gretchen gebraucht, den wahren Sinn zu erkennen? Ich hoffe, die Auflösung und die Schilderung der Reaktion, nachdem die Information durch die richtige Stelle im Hirn verarbeitet wurde, kommt schon in der nächsten Folge.

Bin mir auch nicht so sicher, mit welchem Teil des ganzen Programms nun angefangen werden soll. Gretchen hat schließlich ziemlich viel in ihrer Schulzeit geträumt und schriftlich im Tagebuch festgehalten. Gut, eigentlich liegt es auf der Hand, aber seit wann kann man sich hier sicher sein, dass das Naheliegendste dann tatsächlich auch eintritt?

Wenn es dann aber doch so ist wie es jetzt scheint, dann bin ich auch sehr erstaunt, dass diese weitreichende Entscheidung durch Marc schon in dieser Nacht getroffen wurde. Da muss ja schon ewig was in ihm gearbeitet haben und Lillys Fragerei war dann vermutlich nur das I- Tüpfelchen, um sich endlich ins Bewusstsein zu rufen, was zur Perfektion des Ganzen noch fehlt. Das ganz Spontane von jetzt auf gleich kaufe ich dem Meier nicht wirklich ab.


Egal was es genau nun tatsächlich ist, es war wohl eine weiterer Meilenstein im Haase- Meier- Projekt, der in das ganze bunte Treiben des Loreleischen- DD- Alltags eine frische Brise herein wehen lässt. Das Okay wird wohl einiges an Aufregung mit sich bringen. Wie schön und welch Vorfreude auf die kreativen Ergüsse, die zum Thema aufgeschrieben werden wollen.

LG Manuela

sissi Offline

Mitglied


Beiträge: 1.942

29.03.2012 15:07
#6397 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Blumenkopf

Eine neue Runde einen neue Wahnsinnsfahrt, und hier bin ich wieder, da kuckst du was, da lass ich mich Wochenlang bitten und dann kreuze ich gleich zweimal hintereinander auf. Tja hab gerade gut Zeit und daher dachte ich mir, ich sag dir auch noch was zu diesem ganz besonderen Teil.

Aber wie besonders ist er den wirklich??? Was genau bedeutet dieses Okay??? Will man den mit einem Okay leben???
Die Frage stellt sich, wozu genau gibt er sein Okay, ein Okay zu geben hört sich doch an als würde man sich zu was überreden lassen. Willst du auf die Frage: "willst du dein Leben mit mir verbringen" ein Okay hören???? Mhhh ich weiß es nicht?? Vielleicht wenn man mit einem Meier zusammen ist, wobei ich immer wieder behaupte ja auch so ein ähnliches Exemplar Zuhause zu haben, würde ich auf ein Okay wahrscheinlich nicht glücklich reagieren. Nehmen wir mal an es bezieht sich nicht auf eine Hochzeit, sondern auf ein Kind, das ist ja im Moment eher Vordergründig, was bedeutet es wenn ein Mann zu einem Kind sein Okay gibt???Es klingt als würde er ihr was erlauben?? Aber was genau ist er berechtigt ihr zu erlauben??? Ein Kind sollte man wirklich wollen und nicht damit einverstanden sein.Zu einem Paul Anker, kann man Okay sagen. Vielleicht sehen ich die Sache schon wieder zu eng und eigentlich war das ja auch anders gemeint, aber ich habe da nicht wirklich so ein gutes Gefühl.

Ich bin wir irre gespannt, was da noch nachkommt, ich bin gespannt ob wir erfahren was er meint und ich bin gespannt wie Gretchen auf diese Sache reagiert. Also schnell her mit dem Stoff

So und weil ich im Moment ohne Musik nicht kann und schon wieder was auf Dauerschleife hab

Zu was auch immer er gerade Okay sagt, ich hoffe das das so meint
http://www.myvideo.at/watch/8337377

Ich hab dich lieb

Bussi

Lorelei Online

Mitglied


Beiträge: 7.450

29.03.2012 17:28
#6398 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

N'Abend!!!



@ Kate:

Es war mir eine Freude, mein Pampelmuschen glücklich zu machen. Das ist ja auch mein Job als Eheweibchen, ne?



@ Greta:

Tut mir leid, ich wollte hier nicht für plötzliche Todesfälle sorgen. Aber ein Cliffi an der Stelle bot sich nun mal so gut an. Schließlich hattet ihr (und Gretchen) so einiges zu verdauen.



@ Miriam:

Tja, ein Okay kann so vieles bedeuten. Vielleicht heißt es ja auch nur, dass Marc bereit wäre, der kleinen Lillymaus doch noch mal Asyl zu gewähren? Oder dass Gretchen morgen eine Solo-OP bekommt? Oder dass er sich doch als Kaiser verkleidet für den Polterabend? Vielleicht aber auch nicht.



@ Sissi:

Aaaahhhh.... Welch seltener Gast in meiner bescheidenen Hütte. Und dann gleich zweimal! Nein, ich freu mich doch immer, wenn Pippi2 zur Feder greift und mir ihren kaiserlichen Senf serviert, der nebenbei bemerkt, bis auf eine Note , äußerst deliziös schmeckt.

Zum gestrigen Kommi, eine interessante Frage wirfst du da auf. Ich weiß es nicht, aber im Moment läuft so einiges in Marcs Gehirnwindungen ab, dass es schon wahrscheinlich wäre. Und heute, hmm, natürlich wirft so ein einfaches Okay viele Fragen auf, aber man sollte auch bedenken, dass Marc Meier nicht wie der normale Durchschnittsbürger auf gewisse Dinge reagiert. Danke auch für diese sehr besonderen musikalischen Genüsse.



@ Manuela:

Ich merke schon, da hat jemand genau den richtigen Riecher. Denn die Frage ist in der Tat, ob Gretchen verstanden hat, was Marc ihr da so subtil verklickern möchte. So unerwartet und spontan, da denkt frau doch sicherlich nicht gleich an das Naheliegendste. Oder doch? Schauen wir mal, was sich daraus zaubern lässt. Ich bin auch gespannt.



Liebe Grüße und ein fettes Dankeschön,

von eurer Anke

Bichi91 Offline

Mitglied

Beiträge: 1.447

29.03.2012 18:10
#6399 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Uhh. Bitte bitte mach dass gretchen es kapiert. Oder dass die bereits schwanger ist und sich nicht traut es ihm zu sagn. Sie benimmt sich komisch und eher abweisent. Marc denkt sie hat ne affaire oder so was und ist wütend und sauer.

Was sagste?

Hassi1 Offline

Mitglied


Beiträge: 4.307

29.03.2012 19:06
#6400 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Anke!

Aha so kommt man auch nicht weiter, weil Gretchen nicht checkt, worauf Marc hinaus will, auch wenn er es versucht hat ihr zu erklären, aber jetzt ist er eingeschnappt, weil Gretchen einfach nicht kapieren will, was Marc mit okay meint, dass ist wirklich zum Haare raufen bei den Beiden im Moment, jetzt ist Marc schon bereit mit Gretchen zu reden und dann sowas.

Mal sehen, wie es weiter gehen wird bei den Beiden und wann endlich der Groschen fällt bei Gretchen.

mich schon auf den nächsten Teil.

Liebe Grüße,
Miriam

Seiten 1 | ... 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | ... 338
 Sprung  
Unsere offiziellen Partner
Türkisch für Anfänger
Weitere Links
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen