Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Willkommen im Doctor´s Diary Fan-Forum!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8.411 Antworten
und wurde 164.231 mal aufgerufen
 Kommentarseite zu den Fortsetzungen!
Seiten 1 | ... 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | ... 337
Olivenbaum Offline

Mitglied

Beiträge: 781

16.01.2012 13:52
#6101 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

hach ja, Marc und Cedric was soll man dazu sagen, außer vor sich herzugrinsen Und das Gespräch zwischen Anna und Cedric war auch toll, schön, dass Anna so positiv an die Sache herangeht!

Freu mich schon sehr auf den nächsten Teil!

lg

Azadeh Offline

Mitglied


Beiträge: 2.726

16.01.2012 14:00
#6102 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Mausi!

Mensch süße, dich scheint es ja ganz schön erwischt zu haben! Wünsch dir gute Besserung mein Schatz …vermisse dich!



Cedric ist also der Übeltäter der unsern lieben charmanten, einfühlsamen Dr. Meier die Tür gegen die Rübe gehauen hat!! Unverschämtheit!!!
Zum Glück ist ja noch alles dran!

Anna und Cedric verstehen sich wirklich sehr gut. Cedric ist in ihrer Gegenwart so offen und ehrlich und hat keine Angst über seine Gefühle zu sprechen. Bei Maria ist er viel gehemmter und reist den einen oder anderen blöden Spruch, um seine Fassade aufrecht zu erhalten. Aber Maria ist auch etwas schwieriges Persönchen.

Und Anna? Ich wünsche ihr viel Glück und Erfolg bei der Reha! Ich freu mich dass ihr der Schal gefallen hat werde sie so bald wie möglich besuchen (ne Mausi)!

Genial wie immer! Mehr davon bitte!

Hab dich ganz doll lieb mein kleiner Ping!!
Dein Prinzesschen

Lorelei Offline

Mitglied


Beiträge: 7.344

16.01.2012 14:11
#6103 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Huhu!!! Liebe Grüße aus dem Seuchengebiet. Ich will euch nicht anstecken, deshalb husche ich heute nur mal schnell vorbei. Danke für eure Genesungswünsche. Da geht es mir doch glatt ein bisschen besser.


@ Miriam:

Tja, die Vertrautheiten des Dr. Stiers mit diversen weiblichen Personen im EKH sind nicht nur für Dr. Meier überraschend. Für mich nicht.



@ Greta:

Den Spruch hab ich mir tatsächlich für später aufgehoben. Und du beweist mal wieder eine überraschende Weitsicht.



@ Pinklady:

Wann Mehdi kommt? Äh... heute kommt erst einmal jemand ganz anderes.........vorbei. Aber woher weißt du über Gabis Gemütszustand so gut Bescheid? Stehst du mit der Stoppuhr vor der Wäschekammer? Das hätte ich jetzt von dir nicht gedacht.



@ Sissi:

Hey meine Süße, ich würde dich am liebsten jetzt fest drücken und knuddeln, damit du nicht mehr so traurig bist. Aber die Pazillen willst du bestimmt nicht haben. Die wünsche ich niemanden. Mir geht's immer noch mehr so . Deine Blume welkt so vor sich hin und hat alle Blüten abgeworfen. Aber vielleicht hilft ja eine Dosis Martchen und Stierchen. Ich hab dich auch lieb.



@ Shorty:

Du bist doch nicht spät dran. Ich bin es ja auch, aber das hat andere Gründe. Cedric und Anna kennen sich sehr wohl von früher. Aus der Zeit noch vor Mehdi bzw. Maria. Es ist noch gar nicht so lange her, als ich diese Geschichte mit den beiden gebracht habe. Blättere mal eine Seite zurück, auf S. 48, gleich ganz oben. Und klingelt's jetzt? Eigentlich läuft da gar nichts zwischen den beiden, außer sich gegenseitig zu bemitleiden , aber vielleicht überlege ich mir das ja noch.



@ Olivenbaum:

Ja, die beiden Kindergartenrüpel sind wirklich sehr süß anzuschauen.



@ Aza:

Dankeschön! Freut mich, dass dir die Entwicklung gefällt. Was den Besuch betrifft, den musst du wohl selber planen. Ich werde wohl einen zeitlichen Schnitt einlegen, sonst kommen wir ja nie weiter.



Winke, winke, euer Schneckchen

Andie91 Offline

Mitglied


Beiträge: 3.063

16.01.2012 15:31
#6104 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Huhu Anke,

so hier bin ich wieder. Es ist ist saustressig, also bitte sieh es mir nach.
Aber zu allerst wünsche ich dir gute Besserung. Kurier dich schön aus.

Also Ceria.
Ja ich sagte schon, dass bei passender Gelegenheit ich mal dazu was loswerden möchte.
Weißt du, was das schlimme ist. Ich habe die ganze Zeit immer geschrieben, dass ich meine Bedenken habe und dass diese auch sehr groß sind, was ein mögliche Beziehung angeht, aber irgendwie verblassen sie. Also es ist nicht so, dass ich skeptisch bin, was die Praxis dieser Beziehung betrifft, allen voran Sarah. Aber die beiden machen sich was vor. Maria mehr als Cedric.
Ich finde es gut, dass Cedric ihr Zeit geben will. er will nichts erzwingen und das ist. Maria muss merken, dass da auch mehr von ihrer Seite aus ist. Auch wenn ich der Meinung bin, dass sie das schon längst weiß, nur eben versucht sie das auszublenden. Es ist ihr ja auch nicht zu verübeln, nach allem was in der Vergangenheit passiert ist. Aber vor allem hat sie in den letzten Tagen/Wochen gemerkt, dass es eben auch eine andere Seite an Cedric. Eine die nicht selbstverliebt ist. Eine Seite, die den Großteil seiner Selbst ausmacht, weil er lernen musste, erwachsen zu werden, weil ihn das Leben vor eine große Heruasforderung gestellt hat. Auch wenn mir das ein wenig das Herz bricht, wie er von seiner kleinen redet (Name ist mir grade entfallen) so liebevoll, das ist bei keiner Episode auch in Bezug auf Sarah bei mir rübergekommen. Schließlich ist sie seine Tochter, seine erste, aber irgendwie fehlt mir da noch was von seiner Seite in dieser Hinsicht. Dann würde es mir vielleicht auch noch leichter fallen, ihm alles zu glauben. Manchmal weiß ich eben noch nicht, ob er sich völlig im Klaren, was die Konsequenz sein wird, wenn er tatsächlich sich Maria wieder annähert.
Aber das ist ein anderes Thema und das wird sicherlich von dir noch abgehandelt.

Kommen wir zu was anderen. Was ist mit Jochen und Chantal? Wieso arbeitet sie auf einmal als Praktikantin im EKH? Wahnsinn das ist eine Vetternwirtschaft da?

Ich freu mich auf mehr

LG, Andie

__________________________________________________

Jelika Offline

Mitglied


Beiträge: 452

16.01.2012 17:00
#6105 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hei Anke!!
Ja, bei dir fliessts nicht nur, momentan ists ja eher wie wenn man unter einem Wasserfall stehen würde, aber nur weiter so, ich bin bereit für die Victoria-falls!!

Ach der Ceddie. Schaffts der doch nicht, seine Mary einzufangen, und diese versteht aber auch wirklich alles falsch. Aber es gibt noch Hoffnung, oder?
Und dann natürlich zu Martchen: Sie halten Händchen!!!!Image and video hosting by TinyPic Ich finde es ja immer noch supersüss.
So, dann freue ich mich mal auf den nächsten Teil!!

Jelika

Hassi1 Offline

Mitglied


Beiträge: 4.301

16.01.2012 17:29
#6106 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Anke!

Wie süß war dass denn von Marc, seine Liebste so aus dem Konzept zu bringen, dass sie nicht mehr arbeiten kann, wenn er in ihrer Nähe istImage and video hosting by TinyPic und dass sie immer noch Händchen halten, einfach goldig, wie verliebt die Beiden sindImage and video hosting by TinyPic

Da ist ja was los aufeinmal im Schwesternzimmer, erst taucht Chantal auf, dann Maria und zu guter letzt Cedric mit Anna, die im Rollstuhl sitzt, aber dass Maria alles falsch versteht, sehr komisch, wenigstens ist Anna so nett und bedankt sich für die Hilfe, die sie bekommen hat im KH.

Gretchen ist aber auch nicht mehr aktuell informiert, was Cedric und Maria betrifft.

Ich bin schon ganz gespannt, wie es denn weiter gehen wird und was uns als nächstes erwartet.

mich auf einen neuen Teil.

Liebe Grüße,
Miriam

Pinklady166 ( gelöscht )
Beiträge:

17.01.2012 09:18
#6107 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Guten Morgen mein Schätzelein

Na was macht die Kunst? Geht es dir schon ein bisschen besser? Ich kann dir nur soviel sagen. ICH HASSE HUSTEN!!!!

Ich kann es einfach nicht fassen, dass sich Mehdi immer noch nicht bei Anna hat sehen lassen. Ich sage es offen und ehrlich, ich bin enttäuscht. Alle kümmern sich voll rührend um Anna, außer ihr Noch-Mann, der vergnügt sich lieber mit Gabi. Ganz toll. Was fährt er überhaupt mit? Kann er doch gleich da bleiben. Ich bin mir sicher, Anna schafft ihren Neuanfang auch ohne ihn.
Sorry, das ist irgendwie mein Aufreger des Tages. Da gehen die Zärtlichkeiten, die sich Martchen schenken und Annas Wink mit der Zaunslatte völlig unter.

Ich wünsch dir was.

Bussi

dein Zuckertütchen

Greta Offline

stellv.Admine


Beiträge: 93.022

17.01.2012 10:38
#6108 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey ANke

Na..gehts dir schon ein bisschen besser? Ich hoffe schon! Ich hasse es auch wenn ich krank bin..Ich drueck dir die Daumen das es ganz gaz schnell wieder wird!
Aber kommen wir zu deinem letzen Kapitel!
Soso..Marx weiss ja genau welche Tasten er bei Gretchen druecken muss!Image and video hosting by TinyPic Und aussgerechnet heute entscheidet sie sich fuer eine Hochsteckfrisur! Ja..das ist ja direkt ne Aufforderung! Zumindest versteht es Marc mal wieder so! Aber spass beiseite..Ich liebe solche Momente zwischen ihnen! In denen sie sich so unglaublich vertraut sind!Image and video hosting by TinyPic Man kann ihre Liebe warlich spueren!Image and video hosting by TinyPic Gut Franz wuerde mal wieder ueber den Ort meckern...Dies sei schliesslich ein Krankenhaus und keine Dailysoap..aber es ist ja auch niemand im Schwesternzimmer...Ansonsten wuerde Marc..nie...seine "schwache Seite" zeigen!
Ja er ist wirklich ein Schuft! Kein wunder das gretchen wachs in seinen Haenden ist..wer waere es nicht?
Aber diese Zweisamkeit bleibt ja nicht lange..Oder zumindest nur solange bis Marc Chantal entdeckt..eindeutig mit etwas zu wenig.... Ja ich glaube sie muss sich noch an Marc gewoehnen... Also an seine Sarkatischen Abweisungen vor allem.. Aber Marc weiss ja noch nicht das ER das uebernehmen wollte..Und ER Cedrik ist.. Ja da versteht mal Marc wieder was falsch..bzw. muss er feststellen das Gretchen mal wieder mehr weiss...Wobei ich glaube nicht das ihn das so sehr verwundert.. Lasen wir ihn doch noch einen Moment in den glauben das er mehr weiss...Er ist doch sonst immer der, ders am letzten erfaehrt... Aber wirklich was sollte er sonst denken? Und wie sollte es auch anders sein..spaziert Maria auch noch genau in diesem Moment......im Schwesternzimmer rein.. Du sollst mich nicht immer so woertlich nehmen! Ja da tritt Marc Meier doch lieber denn Rueckzug an...Bei aller liebe..den Zirkus will er sich nicht antun... Und auch Gretchn scheint sich in sicherheit bringen zu wollen...Wobei sie hat noch ne Offene Rechnung mit Marc...Image and video hosting by TinyPic Sollen sie das lieber unter sich klaeren..Man hat ja gesehen was passiert wenn sie sich einmischt!
Und MAria kann noch viel erzaehlen, wenn der Tag lang ist..sie ist eifersuechtig! Ja und Cedric mutiert ja ansceheinend zum Teanager wenn er sie sieht!!Image and video hosting by TinyPic Suess...Verstaendlcih das Anna keine Lust dazu hat! Irgendwie scheinen wir Frauen einen sechsten Sinn fuer sowas zu haben...Maenner..wie Marc und Cerdrc merken nichts...
Bin weiterhin sehr gespannt wie es weitergeht!! Freu mich auf mehr!!

GLG Greta

sissi Offline

Mitglied


Beiträge: 1.942

17.01.2012 16:04
#6109 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hallo Blume

Ich hoffe sehr es geht dir bald wieder ganz gut, und ich will deine Parzillen ja nicht haben ich will sie lediglich den Kampf ansagen!!

So und nun geht es den bald endlich auch mal los?? Dieser Martchenmoment war wunderschön, er hätte auch ruhig noch einen Tick intensiver sein können. Oder vorallem länger sein können!!

Zwischen meinem Stierchen und der Unerreichbaren ist ja wenig passiert, die Beiden sollen endlich mal loslegen!!!! Ich warte und warte und warte, krieg ich einen ungefähren Zeitraum wie lange ich noch warten muss, bis der Einzug in die Arena endlich beginnt??

Ah zuerst kommt ja noch das Knäckbrot daran, was?? Mhh können wir von meiner Seite aus auch ruhig lassen oder überspringen!

Kommt Medhi bald??? Also angelaufen?????

Ich möchte die Waschezimmerszene nicht lesen! Geht das,das ich da ne Vorwarnung krieg, wenn du da vorhaben solltest da ins Detail zu gehen.

Ah da fällt mir gerade was ein, wie ich dich kenne vermisst du deine Frau nicht wahr??

Ich werde sie gleich mal vertreten:

Habe ich Dir eigentlich schon mal gesagt, wie unsüß die zwei zusammen sind? Nicht? Gut dann mache ich das jetzt! Sie sind sooooooooo unsüüüüüüüüüüß zusammen. Stundenlang könnte ich von ihnen lesen, wenn ich nicht immer diesen Brechreiz bekommen würde



Mhh ich denke ich bin keine gute Vertretung, sie formuliert das irgendwie anders!! Mhh naja ich habs versucht

So das wars dann auch schon wieder von mir

Schönen Tag noch und weiterhin Gute Besserung

Dein Barockhasal

Lorelei Offline

Mitglied


Beiträge: 7.344

17.01.2012 17:10
#6110 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Tach!


@ Andie:

Hey wie schön, dass du dich auch mal meldest. Danke!

Was Ceria betrifft, hast du das schon gut erfasst. Während sie verdrängen will, dass da eindeutig was ist bzw. neu erwächst und er sich zum Teil auch zum Positiven verändert hat, was er aber nur manchmal durchschimmern lässt, weiß er dagegen, was er will, nämlich sie zurückhaben. Nur ist er sich noch nicht im Klaren, wie er es anstellen soll, weil er weiß, was auf dem Spiel steht, wenn er es wieder verbockt. Vielleicht hemmt ihn ja auch der GEdanke, was danach kommt, wenn er sie doch von sich überzeugt hat. Er will ihr jedenfalls Zeit geben, ist aber selber auch nicht gerade der geduldigste Mensch. Und wenn er sie sieht, dann setzt auch schnell sein Verstand aus. Nun ja, ein Knackpunkt ist in der Tat Sarah. Vielleicht ist es noch nicht so rüber gekommen, dass er sich durchaus um sie sorgt. Er ist ja auch bei Maria aufgetaucht, als die Kleine krank war. Nur hat er eben noch nicht die Gelegenheit bekommen, auch seine Tochter neu kennenzulernen. Maria verwehrt sich dem ja noch. Aber wer weiß, wie sich die Sache noch entwickelt. Sein neues Baby heißt übrigens Cheyenne.

Zu Jotal/ Chochen (klingt beides irgendwie blöd ): Dass Chantal mittlerweile im EKH angefangen hat, hab ich kurz in Gretchens TB-Eintrag neulich angedeutet. Gabi und sie hatten Oberschwester Stefanie ja auch an Silvester wegen einem Praktikum bequatscht, damit sie dann im Herbst wieder ihre Ausbildung fortsetzen kann. Die Kleine hatte doch ihren Ausbildungsplatz verloren, als sie schwanger war. Und irgendwie gefällt mir der Gedanke ganz gut, dass sie nun auch im EKH jobbt. Warum? Das siehst du heute. Welch ein Zufall.

Lass dich nicht so viel stressen und bis bald mal wieder.



@ Jelika:

Bei mir fließt's? Ja, bei mir läuft es tatsächlich, aber nicht storytechnisch, sondern eher aus der Nase. Aber das will, glaube ich, niemand hören. Deine Begeisterung hat auf jeden Fall einen positiven Effekt auf meine GEsundheit.



@ Miriam:

Hach ja... Image and video hosting by TinyPic ich finde die beiden auch immer so süß zusammen. Deshalb musste dieser kleine Schmachtmoment auch mal sein.



@ Pinky:

Süße, nicht aufregen. Dass Mehdi gerade anderweitig beschäftigt ist, löst doch jetzt keine Weltuntergangstimmung aus. Vielleicht sollte ich hervorheben, dass das alles parallel stattfindet. Die Tür der Wäschekammer ist gerade eben erst zugefallen. Es war ausgemacht, dass Mehdi Anna vom KH abholt, eine Teilnahme an der Visite war gar nicht ausgemacht, vielleicht mit Marc und Gretchen ja, aber er hätte da eh nur im Weg herumgestanden. Außerdem hat er sich in den letzten Wochen immer rührend um Anna gekümmert, war fast täglich bei ihr und sie hat ihn doch jetzt auch zwei ganze Wochen bei sich. Gabi dagegen nicht. Ihr fällt eben der Abschied schwer. Aber wenn es dich tröstet, der letzte Abschnitt wird dir heute sicherlich gefallen. Gute Besserung!



@ Greta:

Dankeschön! Du bist lieb. Es geht schon. Ich dich wörtlich genommen? Würde ich nie tun! Das war alles schon geschrieben, als du mit diesem Vorschlag ankamst. Ansonsten, was für eine offene REchnung meinst du denn da? Ich hab heute irgendwie einen Hänger.



@ Sissi:

Hier ist aber jemand ungeduldig, mhm. Tzz...tzz...tzz... Ich will nicht wissen, was der Professor gesagt hätte, wenn er zufällig im Schwesternzimmer vorbeigeschaut hätte und seine beiden Schützlinge gerade einen Tick intensiver unterwegs gewesen wären. Nein, dazu gibt es doch stille Nischen oder Wäschekammern. Ach Mist, die ist ja gerade belegt. Wie schade! Für dich! Und was Ceria betrifft, die Stierkampfarena ist gerade wegen der Winterpause geschlossen. Die Kampftermine der neuen Saison müssen noch geplant und abgestimmt werden. Eine Elchjagd soll ja auch ganz spannend sein, hab ich gehört. Und du fragst ernsthaft, wann Mehdi kommt? Äh... das beantworte ich lieber mal nicht. Du bist wirklich eine schlechte Vertreterin meiner Frau, weißt du das. Ich will das Original wiederhaben. Wo steckt sie nur? Ich vermiss sie so. Bidi sind nämlich soooooooooo süüüüüüüüüüüüüss zusammen. Image and video hosting by TinyPic Das wirst du auch bald erfahren. Vielleicht sogar schon heute?



Ich bedanke mich für eure Aufmerksamkeit und wünsche euch gleich viel Spaß mit dem neuen Teil, der heute mal mit anderen Personen aufwartet als sonst. Aber da stand ja auch noch eine offene Frage im Raum.


Liebe Grüße, Anke

Azadeh Offline

Mitglied


Beiträge: 2.726

17.01.2012 19:37
#6111 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Mausi!

Na süße, geht’s dir wenigstens ein bisschen besser? Komm ich drück dich nochmal!

So fangen wir mal an!

Böser böser Marci! Das geht ja wohl gar nicht Gretchen so aus dem Konzept zu bringen! Ne, ne!!!
Hach ja!!! Die zwei sind so süß zusammenImage and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic!!

..Äh, oh Gott!

Maria Anna und Cedric!!! Heiliger Strohsack!

Du ich wünsche mir einen Liveschaltung direkt aus dem Aufzug! Also eine Runde Martchen bitte.. bin schon fürchterlich auf Entzug!

Hmm, ok!!

Du der heutige Teil war der absolute Brüller!!! Besonders das Ende!

Ok erst mal von vorn!

Also chantal ist echt eine klasse Frau! So selbstbewusst und total vernarrt in ihren kleinen Wonneproppen! Mega süß!
Und genau deshalb hat mich ihr Verhalten gegenüber Jochen nicht gewundert! In übrigens du hast die erste Begegnung der beiden wirklich total schön und witzig geschrieben! Jochen ist echt super nervös und super verliebt! Ich denke er ist auf dem guten Weg endlich erwachsen zu werde. Und vielleicht wird ja noch was aus den beiden!
Nun ja wer weiß!

So jetzt zu einem andern Pärchen!

Bidiiiiiiiiiiiiiiii!!! Hach ja sind die nicht süß? Findest du nicht auch das Bidi soooooooooooo unendlich süß zusammen sind??? Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic

Einfach zum niederknien!!

Ach ja die beiden sind immernoch beschäftigt!!!

Du das muss ich einfach zitieren!


Das mehrstimmige laute Stöhnen hinter der geschlossenen Tür wurde immer greller. Das rhythmische Poltern gegen das massive Holz immer lauter. Jochens Teint wurde immer dunkelroter und Chantals neidvolles Grinsen immer breiter. Doch mit der Stimme, die nun plötzlich lautstark hinter ihnen ertönte, hatten die beiden unfreiwilligen Zuhörer dieser gewaltigen Lustexplosion nicht gerechnet...

Stefanie: WAS IST HIER LOS?


Sorry ich bin einfach Sprachlos! Aber dafür…..



Der absolute Wahnsinn!!!!! Ich will unbedingt mehr davon!!!!!


Hab dich ganz, ganz, doll lieb!!!!

Dein Prinzesschen

Hassi1 Offline

Mitglied


Beiträge: 4.301

17.01.2012 19:48
#6112 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Anke!

Aha es ging heute mit Chantal und Jochen weiter, sehr schön, dass sich Jochen für sein Verhalten entschuldigt hat und Chantal es nicht so schlimm sieht, dass er damals nicht bei ihr übernachtet hat.

Einfach schön zu lesen, wenn Chantal an ihre kleine Tochter denkt und auch, dass Jochen ihr gesagt hat, dass er Kinder mag, ist okay, dann wäre dass alles aus der Welt geschafft bei den Beiden und Chantal fühlt sich wohl im KH, obwohl sie nicht mehr machen darf, tja Jochen ging es auch so, prima, denn gleiches Recht für alle würde ich sagen, auch wenn Jochen der Sohn ist vom Chef.

Bidi sind also immernoch beschäftigt und Chantal ist eine Spannerin, wenn sie da zuhört und jetzt gibt es Ärger vom Oberdrachen höchst persönlich, nämlich Oberschwester Stefanie, wenn die erfährt, wer sich da vergnügt hinter der verschlossenen Tür, dann wünsche ich den Beiden, die da drinne sind viel Spaß, denn dass sorgt garantiert für Stress


Ich bin schon gespannt, wie es denn jetzt weiter gehen wird und was als nächstes passiert.

mich schon auf mehr.

Liebe Grüße,
Miriam

Pinklady166 ( gelöscht )
Beiträge:

17.01.2012 20:07
#6113 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hi mein Schätzelein

Der letzte Abschnitt würde mir gefallen? Bist du sicher? Ich weiß nämlich nicht genau, was du damit meinst.
Willst du mich damit auf die Poltergeister aufmerksam machen, oder auf Oberschwester Stefanie?
Egal, ich fang schonmal an mit zählen, denn es wird bei beiden Frauen (Gabi und Stefanie) eine Explosion, ja, einen richtigen Höhepunkt geben.

1..2...3...4...5...6...

Der erste Abschnitt hat mir eindeutig besser gefallen. Auch wenn Mehdi jetzt anscheinend fertig hat, so finde ich das Treffen zwischen Chantal und Jochen einfach nur niedlich. Jochen wirkt im Gegenzug zu Chantal noch so unglaublich kindlich. Um ein richtiger Mann zu werden, sollte er vielleicht ins Männer-Camp zu seinen Schwager. Aber ob Jochen das durchhält? Nach spätestens drei Tagen ruft er doch garantiert.....ICH BIN EIN KIND, HOLT MICH HIER RAUS!

Spaß bei Seite. Ich finde die beiden einfach herrlich.

Liebste Grüße

dein Zuckertütchen

Greta Offline

stellv.Admine


Beiträge: 93.022

18.01.2012 11:50
#6114 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Anke

Freut mich das es dir langsam wieder besser geht!! Du wenn es also schon geschrieben war..habe ich mal wieder heimlich Gedanken gelesen... Ich hasse es, vor allem in so einem Fall, wenn ich recht habe.. Aber die beiden scheinen es sich einfach nicht Leicht machen zu wollen...Vielleicht wollen sie ja auch einen neuen Rekord aufstellen??? Und somit vom Siegertreppchen stossen...wobei kann man wieviele waren es noch gleich..20Jahre? Ne solange dauerts doch nicht oder???...
Chantal ist ja richtig suess...Image and video hosting by TinyPic wie sie sich da Gedanken macht ob es nun ihrer Tochter am errsten Tag in der Krippe wohl geht!! Geht wohl jeder Mutter so..wenn sie ihr Kind zum ersten Mal in Betreuung gibt..um wieder zu Arbeit zurueck zu gehen!
Und siehe da..sie hat einen heimlich Bewunderer!!Image and video hosting by TinyPic Oder auch Jochen Haase... Interesantes Gespraech..

Chantal: Na?
Jochen: Na!
...erwiderte Jochen leise mit gebrochener Stimme nicht minder einfallsreich. Er ärgerte sich richtig darüber, dass ihm diese süße Frau mal wieder komplett den Atem raubte und er nicht mehr länger Herr seiner Sinne war. Er räusperte sich, um den fetten nervigen Kloß in seinem Hals loszuwerden. Aber nicht sehr erfolgreich. Aus dem anfänglichen Räuspern wurde ein Husten, daraus ein peinlicher Hustenanfall, weil er sich verschluckt hatte. Ein hilfreicher Rückenklopfer eines zufällig vorbeigehenden Pflegerkollegen löste sein Problem. Vorläufig. Aber sein Sprachzentrum war ein kompletter Totalausfall. Ebenso wie er selbst, der sich gerade für seine Unfähigkeit in Grund und Boden schämte, was man seinem Gesicht deutlich ablesen konnte. Wie toll! Gerade jetzt, wo er seiner Immer-Noch-Traumfrau gegenüber stand, die ihn erwartungsvoll, aber ebenso schweigend und misstrauisch anschaute, was ihn nur noch mehr unsicher werden ließ, benahm er sich wie der letzte Vollpfosten. Es war ein Graus, aus dem er am liebsten hätte flüchten wollen. Das empfand auch Chantal, die schließlich mutig die bedrückende Stille durchbrach...

Muss schon sagen sehr interesantes Gespraech...NA...?Wie suess....der ist ja sowas von verknallt!!Image and video hosting by TinyPic *sing*Jochen hats eriwscht!!!*sing* Wer haette das gedacht...Gretchen waere sicher Stolz auf ihn...wenn nun rein zuefaellig ueber den Gang laufen wuerden...Marc wuerde wahrschlich aber irgend ein spruch machen muessen..Wir kennen ihn ja...
Aber sie scheinen sich ja, gut unterhalten zu haben...Zumindest hat er das Missverstaendis aus dem Weg geraeumt..und er hat sich entschuldigt!!
Bis sie Medhi und Gabi ...inflagranti erwischen... Hmmm..warum wird Jochen rot..denkt er etwa...seine Schwester und Marc... wuerden sich gerade...naja ihre gegenseitige Zuneigung demostrieren... Aber nein... diesmal sind sie wirklich unschuldig...
Und waere das Chaos ja nicht schon Perfekt...kommt der Drache...eh Pardon...OBERschwester Stefanie... Dann kann ja die Party beginnen... Sehr zur Freude von Medhi und Gabi..die irgendwann da raus muessen! Und wenn der Flurfunk gut funktioniert..kann sich Medhi bald von Marc.... Einfach Genial was du wieder gezaubert hast!!
Weiter so!! Freu mich auf mehr!!

GLG Greta

Lorelei Offline

Mitglied


Beiträge: 7.344

18.01.2012 17:11
#6115 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

, ihr Lieben!



@ Aza:

Ich bin entzückt. Das Prinzesschen hat sich ein neues Gewand angelegt. Du wünschst dir eine Liveschaltung in den Fahrstuhl? Ist eingeloggt. Nur fällt sie etwas anders aus, als ihr denkt. Ich will ja nicht, dass ihr gleich ins Zuckerkoma fallt. Gerade bei dir finde ich die Gefahr besonders groß. Danke, Jochen und Chantal zusammen gefällt mir auch sehr gut. Ich freu mich, dass das so positiv angenommen wird.



@ Miriam:

Chantal hat eben gemerkt, dass Jochen einfach nur überfordert von der Situation gewesen ist. Wer wäre das nicht, wenn so ein junges Mädel verkündet, dass es sie nur im Doppelpack gibt. Aber er hat sich entschuldigt und er freundet sich mit dem Gedanken an. Die Gefühle sind ja nicht mit einem Mal weg. Das hat man auch deutlich in der Szene gemerkt. Und wer weiß, was da noch geht zwischen den beiden. Jetzt ist erst einmal Stress angesagt. Da hast du recht.



@ Pinklady:

Ich habe das Auftauchen von Schwester Stefanie gemeint. Nicht den Inhalt hinter der Tür. Äh... vielleicht solltest du heute mal die Augen zuknipsen. Ich konnte leider nicht widerstehen. Ansonsten finde ich deine Idee richtig klasse, wir verfrachten einfach die männlichen Exemplare des EKH ins Männercamp in den Dschungel. Bei Dauerregen, Fliegenfladen und Schweinea*** wird sich doch sicherlich schnell herausfinden lassen, wer der wahre Macho und wer noch das Kind ist, das sich mal eben schnell heulend ins Dschungeltelefon verkriecht und nach Mama Bärbel ruft.



@ Greta:

Ja, ich denke auch, Gretchen wäre stolz auf ihren Bruder, dass er die Kurve mehr oder weniger, eher weniger , geschickt gekriegt hat. Sie sind sich ja beide in Liebesdingen, zumindest in der Anfangsphase, schon ähnlich. Und wieder trifft deine Vermutung ins Schwarze. Welche? Da musst du wohl den neuen Teil lesen.


In diesem Sinne viel Spaß gleich mit dem nächsten Teil.

Schönen Abend noch, Anke

Pinklady166 ( gelöscht )
Beiträge:

18.01.2012 17:40
#6116 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hi mein Schätzelein

Oomph! Das fällt eindeutig unter die Rubrik "Augen auf ich komme".

Schauen wir doch erstmal auf den Flur, bevor ich hinter die Kulissen schaue.

Huch ist das hier rutschig. *mit den Füßen schlinger* Wuaaah! Hupps! Konnt mich grad noch abfangen. Iiiieh, was ist das? Wääääh, das ist Schleim.

Chantal, diese kleine Schleimscheißerin. Mir wurde schon vom Lesen ganz schlecht. Die glibberige Masse wurde immer mehr. Ablenkung hat es jedenfalls gebracht.

Und jetzt kommt die Stelle, an der ich lieber die Augen zu mache.

*nix mehr seh*

hnfjk kfjrut ijurij vmj4rlv l3rokf. fjkjroik kjjrej, jerhueji ijdkf!!!!! er83cdbv rfbev qhsklasjiuehr. fjcuejkdmx fnjnn ndnf jndjqoN oijd nnjkmnvmlmv öalsäljf okiecmcxmlä!

Bin ich durch? Ja? Gut. Dann kan ich ja jetzt die Augen wieder aufmachen.

Puh! Und jetzt aber nichts wie raus hier.

Tschüüühüüüü

dein Zuckertütchen

Hassi1 Offline

Mitglied


Beiträge: 4.301

18.01.2012 19:30
#6117 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Anke!

Toll der neue Teil und auch lustig geschrieben

Du meine Güte kann Chantal lügen wie gedruckt und dann auch noch so schleimen bei der Oberschwester, einfach der Wahnsinn, selbst Jochen ist perplex darüber und Bidi haben echt Glück gehabt, dass sie nicht erwischt wurden.
Auf jeden Fall hatten Bidi noch ein schönes Abenteuer miteinander, bevor Mehdi weg ist, ich denke mal, wenn er zurück ist, wird es bestimmt wieder so ablaufen oder?

So ich bin schon ganz gespannt, wie es weiter gehen wird und mich auf den nächsten Teil.


Liebe Grüße,
Miriam

Shorty <3 Offline

Mitglied


Beiträge: 864

18.01.2012 20:23
#6118 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Anke ,
Schonwieder verpeilt mit dem Kommentieren ..
Hab ich wahrscheinlich mal wieder nicht mitgekriegt, dass Anna & Cedric sich von früher kannten ..
Aber ich krieg momentan eh' nicht so viel gepeilt, also nimms mir nicht übel, wenn ich ich mal wieder was einfaches nachfrage ..

16.01.2012
Marc hält Gretchen also mal wieder vom Aktenkram ab, und dass, obwohl er ihr doch immer predigt, wie wichtig das sei und das es nunmal zum Beruf der Ärztin dazugehört ..
Der unverschämte Mann hatte es doch tatsächlich gewagt, seine warmen betörenden Lippen einfach so ungefragt auf ihren Nacken zu setzen und hauchte nun zarte Küsse darauf, was ihre Konzentrationsfähigkeit natürlich gänzlich flöten gehen ließ.
So, ich hab gedacht : " Jaaaa, endlich wieder mal ne' ordentliche Portion Martchen .. "
Aber ich sollte das denken den Pferden überlassen, denn Marc scheint ja nicht konzentriert genug gewesen sein, wenn er im selben Moment schon wieder die armen Praktikanten zusammen zu scheißen, naja zum mindest den Vorsatz hat er gehabt der Marci, BIS Chantal ihm mal einen kurzen Rüffel verpasst hat, und seinen verhassten aber dennoch ziemlich süßen Konkurrenten Cedric mit ins Spiel bringt.

17.01.2012
Ein Teil voll mit Jochen und Chantal
Ich glaube, dass die beiden mit dem Gespräch im Fahrstuhl einen guten Anfang gestartet haben.
Ausserdem muss ich gestehen, dass ich mich damals echt gewaltig in Chantal getäuscht habe, ich hab eigentlich immer gedacht, das sie ein junges Mädchen ist, die ihr Leben irgendwie nicht so richtig auf die Reihe kriegt, aber dass sie tatsächlich aber garnicht so ungeplant lebt.
Also nochmal laut damit es alle mitkriegen :
CHANTAL IST GARNICHT SO; WIE ICH GEDACHT HABE !!
I'm Sorry ehrlich.
Och manno, muss mein Namensvetter Drachen eigentlich immer im ungünstigsten Moment auftauchen ??
War doch grad so schön bei Jocha

18.1.2012
Ich hab mal wieder einen Teil zum lachen gehabt !
Wie geil Chantal versucht, den Oberdrachen abzulenken, echt fantastisch !
Jochen dieser kleine Schissim hat sich bestimmt schon wieder sonst was ausgemalt.
Meine Güte, Mehdi & Gabi, jetzt ist aber bald mal gut ihr zwei ..
Nicht,dass das kleine Stelldichein doch noch eine böse Wendung nehmen ..

Lg, deine Shorty

lisa1234 Offline

Mitglied

Beiträge: 247

18.01.2012 20:30
#6119 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hi Anke,

da musste ich lachen, über den Auftritt von der Oberschwester und wie Chantal mit ihr abgezogen ist.
Mich fasziniert das echt immer wieder, auf welche Ideen du immer wieder kommst, die die Geschichte lustig und spannend machen!!!!
Freu mich schon auf die Fortsetzung :-)
LG
Lisa

Jelika Offline

Mitglied


Beiträge: 452

18.01.2012 20:48
#6120 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hei Anke!
Ich hoffe, dass es dir wieder besser geht, und wenn nicht, kannst du dich trösten, ich kann nicht mehr sprechen und atmen tu ich auch nicht mehr. Ich röchle. Vieeeel effizienter.

Vom schiefen Grinsen seiner Lippen, den roten Wangenknochen, der schweißigen blassen Stirn bis hin zu den hin und her schwingenden schlaksigen Armen und der allgemein sehr verkrampften Körperhaltung und seinem uncoolen Schlurf-Gang, alles an ihm strahlte eine gewisse Verliebtheit aus.

Na, du gehst aber hart ins Gericht mit Jochen! Aber er hats nicht anders verdient, wieso genau bringt ers nicht auf die Reihe mit Chantal?!?
Ich würde sagen, er ist der männlich Hasenzahn und Chantal seine persönliche Marca Meier! Höhö, dann schwebt uns ja noch viele ups and downs bevor… Aber ich werde mich garantiert nicht beklagen!

Was mich aber zur Frage bringt: Wo bleibt denn Martchen? Vermisse sie!!


Ich war ja selber mal eins. Es ist nur, ich hab noch nie darüber nachgedacht und dann kommst du und... Ach ich weiß doch auch nicht.

Ok, vielleicht hat er auch ein paar Machozüge. „Ich war ja mal selber eins.“, das ist das beste Argument, dass er finden konnte?

Aber Chantal übernimmt ja glücklicherweise das Steuer, auch als es brenzlig wurde. Ein wirklich ausgeklügeltes Ablenkungsmanöver wars ja nicht, aber es hat funktioniert!

Danke, wie immer und gute Besserung!

Jelika

Greta Offline

stellv.Admine


Beiträge: 93.022

19.01.2012 11:36
#6121 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Anke!

Na da haben sie mal wieder schwein gehabt!Muss schon sagen..Chantal ist ja ein richtiges Inprovisationstalent! Kompliment! Da haette so richtig in die Hose gehen koennen! Vor allem fuer Medhi und Gabi.. Oh je nicht auszudenken..Dabei ist ja noch nicht mal OBErschwester Stefanie das groesste Uebel..sondern der Flurfunk..der garnatier wieder aktiv geworden waere.. Und Marc's Sprueche erst..Er sit zwar nicht der Typ der sich was aus Geruechten und Tratsch macht..aber bei diesem...Typ an Geruechte.. Ja und vor allem da es Gabi betrifft...da sagt doch ein Marc Meier nicht nein! Ja dem ist ja nicht so! Vielleicht sollten Medhi und Gabi Chantal, Blumen schicken oder sowas in der Art.. Ohne sie...nicht zu denken was da vorgefallen waere..! Jochen kann isch ruhig was von ihr abgucken! Umsomehr finde ich das Chantal und Jochen zusammen passen! Nicht? doch was Jochen nicht hat..hat Chantal..
Der amre hat doch tatsaechlich gedacht seine Schwester und Marc.. ... Gut..haette ja auch sein koennen! Wenn wir mal ehrlich sind.. Ich erinnere mich da an so einem Vorfall...nach einer gewissen OP..wurde Marc mal so richtig von gretchen verfuehrt..und der amre hat es ja noch nicht einmal geschnallt!Image and video hosting by TinyPic Ach..das ist eine meiner Leibelingszenen in deiner Geschichte!! Einfach Genial!Image and video hosting by TinyPic
Hmm...aber Jochen wird augen machen wenn er jetzt durch die Gaenge geht und vielleicht auf die beiden trifft..Oder aber er trifft sie nicht und macht stattdessen eine anzegliche Bemerkung.. Und wenn Marc schlau kombiniert...Wir er sehr bald drauf kommen wer da..sich in der Besenkammer sehr sehr lieb gehabt hat.. Da ein gewisser Gynaekologe seit einer Weile verschollen ist! Mir faellt da gerade auf das Medhi so oder so..nicht von den Spruechen kommen wird!
Aber das Ganze scheint Gabi und Medhi nicht im geringsten zu stoeren! zumindest machen sie weiter....
Alles in allem war es mal wieder ganz grosse Klasse von dir!!
Weiter so! Freumich auf mehr!!

GLG Greta

sissi Offline

Mitglied


Beiträge: 1.942

19.01.2012 17:00
#6122 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Blume

Ich bin also keine gute Vertretung hab mich doch aber sehr bemüht!!

Ich weiß ja nicht wie du auf die Idee gekommen bist ich könnte irgendwas erfahren was dieses Pärchen süßer macht, ich habe nix gelesen was mich umstimmen würde, lediglich etwas was mir den Magen umstimmt!!

Wo wir schon beim Thema sind, ich hab dich dochganz hofflich um eine vorwarnung gebeten, wenn's ernst wird!!
Und da mache ich mich eh schon total geknickt und fertig ans lesen, wohl in der Hoffnung auf Aufheiterung und dann dieses, Schwester Stefanie hätte doch sicher was aus dem
Wäscheschrank brauchen können

So das war's, Sorry dein Barokhasal ist nicht ganz bei der Sache im Moment!!

Ich hab dich lieb

Azadeh Offline

Mitglied


Beiträge: 2.726

19.01.2012 19:37
#6123 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Mausi!!!

Juhu wir kriegen eine Liveschaltung!!! Und was heist den hier Zuckerschock??? Hmm, mir geht’s gut also her mit!!!
Süß ne!!! Muss mir noch die passende Siggi basteln!

So jetzt aber!

Hola die Waldfee!! Also die Chantal hat es echt drauf, den Oberdrachen so richtig um den Finger zu wickeln! Das war wirklich Film reif!
Und ein Glück für Bidi…hach ja sind die nicht süß zusammenImage and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic!!!!

Der helle Wahnsinn, mein Schatz! Will noch mehr davon!!!

Hab dich lieb!
Dein Prinzesschen

Lorelei Offline

Mitglied


Beiträge: 7.344

20.01.2012 10:19
#6124 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hallo alle miteinander.


@ Pinky:

Oh das tut mir leid. Ich hoffe, du bist nicht allzu sehr auf der Schleimspur ausgerutscht. Ich sage dem Putzteam Bescheid.



@ Miriam:

Oh na da freut sich jemand aber schon auf Mehdis Rückkehr. Keine Bange das Wiedersehen von Bidi wird weniger stressvoll sein.



@ Shorty:

Ich nehme dir doch nichts übel. Bei 49 Seiten kann schon mal das eine oder andere untergehen. Geht mir manchmal genauso. Und was bin ich froh, dass ich dich von Chantal überzeugt habe. Sie entspricht eben nicht dem Klischee, auch wenn man das bei ihrem Namen denken könnte. Sie ist eben für jede Überraschung gut. Das scheint ja bei Jochen und auch bei Stefanie gut anzukommen.



@ Lisa1234:

Freut mich, dass du Spaß hattest. Und danke für das Kompliment. Das nimmt einem die Unsicherheit, ob etwas so angekommen ist, wie man es geplant hat.



@ Jelika:

Willkommen im Club. Ich röchele auch nur noch. Wie gut, dass man hier schriftlich kommunizieren kann. Jochen ist Gretchen und Chantal Marc? Äh... so hart wollte ich eigentlich nicht ins Gericht gehen. Aber du hast schon recht, es gibt schon gewisse Parallelen. Aber die Rolle des weiblichen Marc Meiers hat bei mir immer noch Maria Hassmann, auch wenn sie gerade etwas verwirrt erscheint.



@ Greta:

Was du immer denkst? Der Flurfunk hat Bidi gar nicht auf dem Schirm. Da gibt es viel spannendere Geschichten und jeder weiß doch, dass im EKH Beziehungen gemacht werden äh... und auch ausgelebt werden. Du erinnerst dich noch an die Wäschekammerszene? *schwärm* Ich mich auch. Dabei ist die schon so lange her. Ich merke schon, ihr hättet gerne ein paar mehr Martchen-Momente. Ich muss mal schauen, wie es sich vereinbaren lässt.



@ Sissi:

Schatzi, nicht grummeln. Ich weiß doch, dass du dich bemüht hast, aber das Original ist eben nicht zu ersetzen. Trotzdem freue ich mich ungemein, dass du dich trotz der Unannehmlichkeiten, die gewisse Szenen bei dir hervorrufen, zum letzten Teil geäußerst hast. Ich hatte dich ja im vorvorletzten Teil vorgewarnt. Aber wir sind jetzt fast durch mit den beiden. Ab jetzt wird nur noch geknutscht. Und das tun nicht nur die beiden.



@ Aza:

Hihi! Da ist ja jemand aufgeregt. Und bist du bereit? Ist der Sendemast gut justiert? Na dann, Kamera an.


Ich hab euch lieb und bedanke mich für das umwerfende Feedback. Image and video hosting by TinyPic Ich hoffe, ihr habt auch weiterhin viel Freude mit meinem Geschreibsel, auch wenn es manchmal etwas dauert mit der Fortsetzung. Aber mich hat es die letzten Tage außer Gefecht gesetzt und ich bin noch nicht wieder zum Schreiben gekommen.

Bussi, eure Anke

Pinklady166 ( gelöscht )
Beiträge:

20.01.2012 11:15
#6125 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Helloooo Schätzelein

Die beiden hätten nicht einmal gemerkt, wenn der Aufzug in Flammen gestanden hätte. Aber das stand er ja bereits!

Jetzt weiß ich auch, wozu das....



steht.

So ein Aufzug im Aufzug. Die Fahrt endet bei Mehdi und Gabi mit Entzug. Bei Marc und Gretchen mit Auszug. Die einen treibt's in den Osten, die Anderen treiben es im Ostflügel. Die Handlung fast identisch. Aber im Detail liegt der Unterschied.

Gruß

das Zuckertütchen

Seiten 1 | ... 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | ... 337
 Sprung  
Unsere offiziellen Partner
Türkisch für Anfänger
Weitere Links
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen