Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Willkommen im Doctor´s Diary Fan-Forum!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8.395 Antworten
und wurde 161.624 mal aufgerufen
 Kommentarseite zu den Fortsetzungen!
Seiten 1 | ... 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | ... 336
Kate ( gelöscht )
Beiträge:

26.11.2011 12:14
#5826 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Mahlzeit Eierscheckchen,

vielleicht liegt es an den Nachwirkungen der gestern reichlich konsumierten Feuerzangenbowle, aber ich habe extreme Denkprobleme bei Deinem letzten Teil.

Gut, ich habe verstanden, dass Anna nicht die polnische Cousine von Cedric ist, obwohl dass doch eine interessante Variante gewesen wäre.

Aber was genau ist an diesem Abend vor über zehn Jahren passiert? Es war ein Jungegesellenabschied. Der Bräutigam bekommt Angélique, respektive Anna, in der Torte geschenkt. Die macht das nicht im Rahmen ihres Jobs, sondern aus Spaß? Habe ich das richtig verstanden? Wahrscheinlich nicht. Madame springt also aus dieser Torte und verschwindet später mit dem Stier, worüber der Bräutigam so sauer ist, dass er Cedric die Freundschaft aufkündigt? Hä? Sollte der nicht liebe ununterbrochen an seine Braut denken und nicht an ein letztes Abendteuer vor der Hochzeit?

Und Anna und Cedric? Haben die dann wirklich? Ohne dass Geld dafür gezahlt wurde? Weil ja wie gesagt, Anna an diesem Abend nicht ihrem Job nachgegangen ist?

Das alles musst Du Deiner alternden Verlobten noch mal erklären, ich blicke nicht richtig durch.

Die Frage ist weiterhin, warum Du diesen Erzählstrang überhaupt einbaust? Aus dem Bauch heraus würde ich sagen, dass zwischen Cedric und Anna eine wunderbare Liebesgeschichte sein könnte und ich würde es Anna auch wirklich wünschen, andersrum ist diese Spannung zwischen Cedric und Maria so gewaltig groß, dass es im Läppi wie doof knistert, wenn Du über sie schreibst. Und einen weiteren Reinfall hat die Hassmann wirklich nicht verdient. Ich bin also mal wieder hin- und hergerissen und habe keine Ahnung, was Du vorhast. Aber bitte nicht noch mal so eine vertrackte Dreiecksgeschichte, hatte ich ja glaube ich auch schon mal eher geschrieben. Das würden meine Nerven nicht durchhalten.

Dann bin ich mal gespannt, wie es weitergeht.

Liebe Grüße

Kate

Hassi1 Offline

Mitglied


Beiträge: 4.291

26.11.2011 13:05
#5827 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hallo Anke!

Also irgendwie verwirrt mich der neue Teil, gut Cedric kennt Ann wegen ihrem Job als Nutte, weil sie damals aus der Torte springen sollte für den Bräutigam bzw. Kumpel von Cedric, kein Wunder, dass der Typ nichts mehr von Cedric wissen wollte, nach dem was da los war.
Aha der Stier hat also Anna versucht zu finden, aber es hat nicht geklappt, schön, dass Anna ihren Job damals aufgegeben hat und sonst war das Gespräch zwischen den Beiden sehr informativ.

So und wer stört jetzt, es muss jemand sein, der im KH arbeitet und einen weißen Kittel trägt.

Ich bin gespannt, wie es weiter gehen wird und mich auf mehr.

Liebe Grüße
Miriam

sissi Offline

Mitglied


Beiträge: 1.942

26.11.2011 15:46
#5828 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

hey blume

du freust dich also über jede audienz der kaiserin weiß ich doch, deshalb bemühe ich mich ja auch so das du eine tägliche bekommst meine haare sahen toll aus, keine sorge es war bloss ne ballfrisure da kann man nix kaputtmachen!! sah auch toll aus aber nach ein paar stunden musste ich es aufmachen, da die nadeln dem köpfchen nicht gut taten!! ob du den spruch verwenden kannst? süße blume du kannst alles verwenden was du willst, hast das copyright 4-ever !!!

so was hatten wir den??

erst mal seite 48 gibts noch ne ff die soviele seiten hat??? arg blümchen du kannst soooooo stolz auf dich sein!! es ist kaum fassbar das sind fast 2000 wordseiten!!! blümchen das das ist wahnsinn!!! vorallem bist du noch lang nicht am ende!!! hab heute mal in ur alten mails von uns gewühlt, weißt du ich lag fast am boden da war ein satz das du fast ein bisschen traurig bist weil du manche sachen viel zu schnell abgearbeitetet hast hab dich dir schon mal gesagt wie sehr ich auf die steh??? sooooooooooooooooooooooooooo viel, aber eigentlich noch viel viel mehr

so und nun zum teil!!

anna und cedric kennen sich also von einem junggesellenabend?? sie springt aus ner torte in cedrics arme und die beiden machen was ausergeschäftliches?? so einfach weil sie bock aufeinander hatten? oder eben etwas schöner formuliert weil sie den augenblick gelebt haben und verzaubert waren?? mhhhh blume kann es sein das du das anderes im kopf hattest?? vielleicht doch das es kunde bei ihr war und dir das dann doch nicht so gefallen hat, doch nen tick zu heftig war? irgendwie fehlt mir da was! ich weiß es auch nicht!! warum war den der bräutigam so sauer?? mhhh versteh ich nicht, muss ein schwein sein!! und nun wer betritt nun den raum? maria, die eifersüchtig wird weil die beiden vermeintlich liebäugeln???

ich bin mal gespannt was du da vor hast!!!

ich bin gerade auf dem weg zu meinem bruder morgen wird advent gemarktelt und meine kleine prinzssin bespaßt was ich mich erinnere hast du ja auch familytime, viel spaß dir!!!

dein obelix

gestern steh im geschäft und kassiere bei einem sehr charmanten älteren herren, wir plaudern ein bissal. ich hab ja zurzeit die pippi haare, hatte zwei zöpfe und ne mütze auf. er schaut mich an und sagt: an wem erinnern sie mich? ahhh sie schauen aus wie der obelix!! das geschäft voller frauen die sich alle geschockt umgedreht haben und loslachten!! die eine sagte dann: na das ist aber ein charmanter herr!!! alle auch ich lachten uns halb schlapp, er wusste gar nicht wie ihm geschieht, er meinte dann total geschockt: er meinte doch nur wegen der frisur!! er war dann so im schock das er ohne jacke raus ist!! amer kerl, ich denke so schnell kann er mir nimma in die augen kucken!!!
also die kaiserin der doch sehr speziell gemeinen spitznamen, hat nun ihren wohl fiesesten aufgestempelt bekommen!!! der franzl hat sich schlapp gelacht, wie ichs ihm erzählt habe!! nun heißt ich zuhause auch oberlix

Jelika Offline

Mitglied


Beiträge: 452

26.11.2011 16:40
#5829 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hei Anke!!
Hab jetzt schon länger keinen Kommi mehr hinterlassen, Schande über mein Haupt, aber hab mich wie immer sehr gefreut über deine Kapitel.
Zum Inhalt:
Cedric und Anna kennen sich, also zuerst hab ich ja gedacht, dass sie irgendwie verwandt sind oder so, aber dass sie sich "näher" kennen, hmm... Ich denke so wird wohl endgültig nichts aus Maria und Cedric. Wenn die das nämlich herausfindet, dann kann er sie endgültig vergessen.
Also Maria ist ja sonst schon durch den Wind:
Maria: Besorg mir einen Mann!
Gretchen: Äh... Wie? Jetzt? Und... wofür?
Maria: Haase! Ich denke doch, du bist aus dem Alter raus, wo ich dir erklären muss, wozu Männer nütze sind? ... Zu nichts, außer...
Gretchen (starrt sie fassungslos an): Das meinst du doch nicht ernst?
Maria (blitzt sie mit funkelnden Augen an): Sehe ich so aus, als ob ich scherze?
Gretchen (beißt sich auf ihre Unterlippe u. dreht sich hilfesuchend nach Sabine um, die gar nicht weiß, wie sie das hier interpretieren soll, das ist einfach zu viel für ihr zartes Gemüt): Äh... weiß nicht.

Aber über Gretchen musste ich voll lachen, die ist so richtig süss, wenn sie überfordert ist.
Und dann muss sie auch noch einen Mann für Maria finden, denn es leider!!! nicht gibt. Und wenn doch dann würde ich ihn klonen.
Hmm, wer platzt da wohl rein?!? Also ich denk ja, dass es Marc ist, auf der Suche nach seinem Hasenzahn...Image and video hosting by TinyPic
von Jelika

Azadeh Offline

Mitglied


Beiträge: 2.718

26.11.2011 17:46
#5830 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Mausi!

Ich wusste dass dir die beiden Scnuckies gefallen!!!!Da kann sich Stierlein schön warm anziehen! Mc Draemy ist auch nicht schlecht aber wirklich nichts für Hassi!

Was spricht den gegen Shoppen und essen gehen,naaaaa???

Alles klar Madame??

Guuuut!

So fangen wir mal an!

Oh mein Gott! Wir wissen endlich woher sich Cedric und Anna kennen! Un das vor dem ersten Advent! Bravo!

Ja ist ja schon gut!

Ok! Die beiden hatten sozusagen ein ONS miteinander! Wobei es für Cedric mehr von Bedeutung war. Heiliger Strohsack wenn Mehdi das erfährt und Maria erst! Mensch Anna hat ganz schön viel Mist gebaut in ihrem Leben!

Wirklich sehr heikel!

Und wer ist der wehende Weißkittel? Maria??

Ganz große Klasse! Mehr davon bitte!!

Hab dich lieb!
Dein Prinzesschen

Lorelei Offline

Mitglied


Beiträge: 7.274

26.11.2011 23:15
#5831 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

N'Abend ihr Lieben! Heute mal etwas später als sonst, aber ging nicht eher.

Da will man aufklären und schafft offenbar noch mehr Verwirrung. Dann hoffe ich mal, ich kann die eine oder andere Frage, die offen geblieben ist, klären. Obwohl muss ich das überhaupt?


@ Greta:

Dankeschön! Ich bin selber etwas sprachlos deswegen. Ich hoffe, bei der 50 wird mir dann nicht das Licht abgeschaltet. Aber vielleicht bin ich ja bis dahin auch durch.

Tja, die Welt scheint wirklich klein zu sein. Da trifft man einen besonderen Menschen, verliert sich aus den Augen und findet sich unter gänzlich anderen Umständen wieder. Man könnte das fast schon als schicksalhaft bezeichnen. Die Bekanntschaft der beiden liegt etwa auch in der Zeit, wo Anna auf Marc getroffen ist. Bei dem war sie ja dann untergetaucht, bis sie ihr Leben auf die Reihe gekriegt hat und eine weitere schicksalhafte Begegnung gemacht hat: Mehdi.



@ Kate:

Ach Schatz, was becherst du denn auch so viel. *dir liebevoll über den Kopf tätschel* Wieder gut?

Dann muss ich wohl doch etwas weiter ausholen, wenn meine Verlobte so verwirrt ist und die Zusammenhänge nicht versteht. Hatte ich eigentlich nicht vor. Ich dachte, es reicht, wenn ihr wisst, sie kennen sich von früher, aber gut. Cedric war also Gast bei einem Junggesellenabschied. Lokalität: ein Club, bei dem Anna tätig war. Und an diesem Abend war sie ein Tortengeschenk für den Bräutigam. Der tut übrigens nichts weiter zur Sache. Nach Beendigung ihres aufsehen erregenden Auftritts, sind sie und Cedric ins Gespräch gekommen, haben sich blendend verstanden und die beiden sind zusammen gegangen. (nach ihrem Dienstschluss versteht sich) Und der Bräutigam war sauer, hatte er doch selber ein Auge auf die hübsche Tortenüberraschung geworfen. Was dann zwischen Cedric und Anna passierte, überlasse ich mal eurer Phantasie. Vielleicht haben sie in der Nacht ja auch nur geredet, waren spazieren, haben Karten gespielt? Jedenfalls haben wohl beide diesen Abend nicht vergessen. Zu dem Zeitpunkt spielte Anna schon mit dem Gedanken auszusteigen, was sie ja dann auch getan hat. Vielleicht konnte sie deshalb den Abend so unbeschwert genießen? Oder war er vielleicht sogar der Auslöser?

Soweit ein bisschen Licht ins Dunkle gebracht? Ganz kann ich dich ja noch nicht in die Karten blicken lassen. Das ist eh alles noch so in der Entwicklung. Aber um deine Nerven zu beruhigen und damit du ruhig schlafen kannst und nicht zum "langweiligsten Film der Welt" greifen musst , ich sehe kein Dreieck in Sicht. (Dann schon eher Adventskränze und die sind ja bekanntlich rund. ) Also nicht so vorschnell, meine Liebe. Das Schneckchen kommt sonst nicht mit.



@ Miriam:

Und noch eine Verwirrte. Ich hab ja oben schon was dazu geschrieben. Ich hoffe so ist es etwas verständlicher. Wer stört, erfährst du gleich im nächsten Teil.



@ Sissi:

Dankeschön mein süßes Obelixinchen! Das mit dem zu schnell abgearbeitet, bezog sich doch auf die ersten Kapitel und die Entwicklung zwischen Marc und Gretchen, die man vielleicht noch etwas anders und ausführlicher hätte gestalten können und nicht so schnell darauf hinarbeiten (z. B. Rügen, aber dafür hab ich ja später die Geschichte mit dem Haus am See gemacht ). Aber damals wollte ich die beiden einfach so schnell wie möglich zusammen sehen nach dem schrecklichen Ende der 2. Staffel. Aber da wusste ich ja noch nicht, dass aus der ganzen Geschichte mal ein Mammut werden würde. Was Cedric und Anna betrifft, das hatte ich schon genau so im Kopf. Ich wünsche dir viel Spaß bei deinem Patenkind und gräme dich nicht wegen deinem neuen Spitznamen. Du hast uns mal wieder einen großen Lacher beschert. Für mich bist und bleibst du Pippi. Also die erste. Wir haben ja noch eine zweite hier.



@ Jelika:

Hey! Schön wieder von dir zu hören. Du musst doch nicht gleich die Flinte ins Korn werfen, nur weil die beiden sich kennen. Vielleicht ist ja auch alles anders, als ihr denkt. Mit deinem Tipp liegst du übrigens falsch. Haasenzahn hat ihren Marc nämlich schon gefunden.



@ Aza:

"Getrieben von unbändiger Leidenschaft eroberten sie die Wohnung, Lippen auf Lippen torkelten sie von einer Ecke zur anderen, bis sie das Bett erreicht hatten und sich darauf fallen ließen, wobei Sabine ungeschickt das Regal mit Star-Wars-Figuren mitriss...."
Und willste mehr?

Wieso hat Anna denn Mist gebaut? Ihre dubiose Vergangenheit ist doch geklärt. Und Cedric hat sie vor Mehdi kennen gelernt und bis heute nicht wieder gesehen. Und inwieweit die Nacht für Cedric Bedeutung hatte? Er hat jedenfalls eine interessante Frau kennen gelernt, die er gerne noch einmal wieder gesehen hätte, was ihm aber verwehrt war, da sie leider schon untergetaucht war. Und inwieweit ihre Begegnung jetzt eine Bedeutung hat, wird die Geschichte schon noch zeigen.


So ich hoffe, das war Aufklärung genug. Vielleicht seht ihr ja auch nach dem nächsten Teil ein paar Dinge anders. Ich wünsche euch viel Spaß und bedanke mich schon mal für eure Kommis.

Schönen 1. Advent, wünscht euch eure Anke.

Shorty <3 Offline

Mitglied


Beiträge: 864

27.11.2011 00:04
#5832 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Anke ;
Puuh, was für eine Woche.
Heute bin ich echt spät dran, aber lieber spät als nie ..

20.11.2011
Cedric ist ja schon so'n Schlitzohr, er ist eine richtige Konkurrenz für Marc, der sich natürlich gleich wieder bedroht fühlt, und ich mir ziemlich sicher bin, dass das gekeife zuvor noch lange nicht alles war ..
Wie soll Marc auch wissen, dass es Cedric im Moment garnicht auf einen "Kampf" abgesehen hat, sondern stattdessen nur noch Augen für seine "Bloody Mary" hat.
Cedric hält Mehdi für Maria's Lover ??
Nein, Cedrics Rivale war jemand ganz anderes und er musterte den Gynäkologen noch einmal abfällig von Kopf bis Fuß. Der dicke Mann war doch wirklich kein Gegner für ihn, dachte der Neurochirurg schließlich amüsiert.

22.11.2011
Ohje, das kann ja nochwas werden mit Maria & Cedric.
Aber woher zum Teufel kennen sich Anna & Cedric ??
Das ist wirklich nicht witzig, dass zu uns so im dunkeln tappen lässt !

23.11.2011
Gretchen will Marc also gerade die Leviten lesen, als Sabinchen mal wieder eine 1A Kür hinlegt.
Die Frau hat mit Sicherheit ne' hohe Lebensversicherung..
Maria sucht einen Mann, um vor Cedric zu flüchten ??! !
SCHWACHSINN (!)! ..

24.11.2011
Was malt Maria sich bloß aus ??
Etwa eine Mischung aus Schwiegersohn gesucht & Bauer sucht Frau, bloß mit einer Akademikerin in der Hauptrolle, und ein wenig hübschere Nebendarsteller, und welche Rollen spielen Gretchen und Sabine ??
Inka Bause & Vera IntVeen ??
Sowas blödes hab ich ja auch noch nicht erlebt ..

25.11.2011
Cedric & Anna hatten also mal was miteinander, als sie noch eine Nutte war ??
Also so ziehe ich jedenfalls meine Schlüsse aus diesen Gespräch ..

26.11.2011
Ohje, irgendwie tut mir Maria ja gerade echt leid, immerhin scheint ihr die ganze Sache mit Anna & Cedric ja sehr nahe zu gehen, auch wenn sie das niemals zugeben würde !
Aber imerhin will er es ihr hoffentlich irgendwie erklären und folgt ihr deswegen zum Fahrstuhl.

Mehdi will also tatsächlich mit seiner Gabi und Lilli zu Marc in die alte Wohnung ziehen ??
Bin gespannt, ob das alles gut geht ..

P.S. Sorry, dass heute nicht so viel & so ausführlich kam, aber ich bin echt platt ..

& Lg, deine Shorty

Azadeh Offline

Mitglied


Beiträge: 2.718

27.11.2011 09:40
#5833 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Morgen Mausi!

Oh das hast du extra für mich geschrieben??? Das ist so Süß von dir!!
Danke, komm lass dich drücken ….du

FISCHKOP
!!!!!

Und was Anna betrifft? Klar hat sie viele Fehler gemacht in ihrem Leben, sie hatte immer hin die Wahl gehabt sich zu entscheiden ob sie doch einen anderen Weg gehen möchte. Aber sie hat jetzt die Chance es besser zu machen und das wird sie ganz sicher. Und Cedric? Ja das hab ich ja gemeint, er war fasziniert von ihr und wollte sie wieder sehen ist es dann nicht so, dass ihm die Nacht ein bisschen was bedeutet hat? Und er erinnert sich schließlich noch daran!
Nun ja vielleicht entsteht ja so was wie Freundschaft zwischen den beiden.

Ok!

Oh Je der wehende Kittel ist Maria!
Ausgerechnet sie sieht die Beiden und in Anbetracht der Tatsache, dass sie Cedric noch liebtImage and video hosting by TinyPic (sie weiß es nur noch nicht b z w verdrängt es) ist sie nicht gerade erfreut darüber und reagiert auch dementsprechend.

Wow! Anna als Beziehungsratgeber! Da bin ich ja völlig Platt! Aber sie hat recht er muss endlich mit Maria reden und ihr sagen was er will!
Ihr hinter her zu rennen und dabei Persisch Knallkopf in einem wichtigen Gespräch bei nah um zu nieten, ist doch schon mal ein Anfang!

Kleiner Zwischenstopp!
Das Gespräch war ja echt aller liebst!
Marc ist so charmant wie immer!
Und Gretchen ist ….echt süß am liebsten wäre ihr, wenn Mehdi, Lilly und Gaby gleich in die Wohnung einziehen! Wobei ich immer noch hoffe dass es doch die andere Wohnung wird. Nun ja mal abwarten.
Und Mehdi? Oh Gott die Familienfeier…..ja ist ja gut was tut man nicht alles für sein Lieblingscousin!!!
Zwischenstopp ende!

So Stierlein ist im Aufzug? Und jetzt?

Hmm mal überlegen!

1. Sie fallen übereinander her!
2. Sie fallen übereinander her!
3. Sie fallen übereinander her!!

4. Was ist deine Variante???

Weiter so Mausi!!! Will noch mehr davon!!

Hab dich lieb süße und wünsch dir einen schönen ersten Advent!
Dein Prinzesschen

Hassi1 Offline

Mitglied


Beiträge: 4.291

27.11.2011 10:43
#5834 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hallo Anke!

Es war also Maria, die wie ein aufgescheuchtes Huhn ins Zimmer von Anna kommt, nur für ihren Schlüssel und jetzt ist sie perplex, dass sich Anna und Cedric kennen, war ja irgendwo klar, dass Maria dann die Flucht ergreift.
Sehr nett von Anna fand ich, dass sie Cedric Mut macht, dass er nochmal mit Maria reden soll, mal sehen ob es was bringt.
Ein sehr nettes Gespräch was die Beiden geführt haben.

Aha Martchen haben mit Mehdi wegen der Wohnung gesprochen und Gretchen will, dass Mehdi, Gabi und Lilly in die Wohnung, ich sehe es schon kommen, dass gibt nur Ärger, aber erstmal sollen sich Mehdi und Gabi mit Lilly zusammen die andere Wohnung ansehen, deswegen lasse ich mich überraschen was du so geplant hast und jetzt geht es weiter feiern bei der Familie.

So kaum ist Maria im Aufzug, kommt der Stier hinzu, was passiert da jetzt?
mich schon, wenn wir es erfahren und überhaupt, was uns als nächstes erwartet.

Liebe Grüße
Miriam

Kate ( gelöscht )
Beiträge:

27.11.2011 12:52
#5835 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Muckelchen,

dann schreibe nicht so verzwickt, dann kann ich das auch besser kapieren. Waaaaas, und wir sollen uns wieder die Hälfte dazudenken? Du wirst auch immer fauler, was?

Die Hassi, die hat doch einen Knall. Erst schreit sie lauthals nach einem anderen Begatter und dann wieder diese Eifersuchtsszene, denn das war es doch nichts anderes. Sie sollte sich endlich mal klar darüber werden, was oder wen sie will.

Vielleicht ist es aber auch an Cedric, hier mal gehörig durchzugreifen. Scheint ja so, als wenn er sich Annas Lebenshilfen zu Herzen nehmen würde. Puuuuuh, ich kann es gar nicht abwarten zu lesen, was in diesem Fahrstuhl passiert. Der wird ja sonst in der Regel von Martchen entweiht. Ich schließe mich also Prinzesschens drei sehr einfallsreichen Vermutungen über das, was da gleich abgeht, an.

Wie jetzt, Bidi zieht jetzt doch zu Martchen? Ich meine natürlich, in das gleiche Haus? Und was ist mit der anderen Wohnung? Na gut, ich denk mir das mal wieder dazu.

Ich wünsche Dir einen schönen 1. Advent

Deine ELB

Greta Offline

stellv.Admine


Beiträge: 89.555

27.11.2011 13:41
#5836 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Anke

Was fuer eine Ueberraschung...das du noch gepostet hast! Habe mich heute Morgen riesig gefreut!

Soso doch Maria...Naja..wer haette es auch sein koennen? Nicht? Sie sucht also ihre Autoschluessel um wahrscheinlich das Krankenhaus so schnell wie moeglich zu verlassen..und gleichzeitig vor Cedrik zu fliehen...und was passiert sie rennt ihm sozusagen direkt in die Arme... Jaja...aber mir scheint als waere die Gute Maria doch ein bisschen Eifersuechtig gewesen...Oder bilde ich mir das nur ein...Also so wie sie reagiert hat... Doch die war doch eifersuechtig...aber sie wuerde es sich bestimmt niemals eingestehen! Eher friert die hoelle warscheinlich zu!
Und was macht sie also...FLUCHT...und ziemlich eilig wie es scheint!

Aber Anna hat da schon recht wenn sie sagt das sie sich nur aufregt weil Cedrik ihr noch was bedeutet...Jaja...aber Frauen haben da eher den 7. Sinn...Maenner merken sowas nichtmal wenn es einem auf die Stirn steht!
Aber sie wird nicht ewig fluechten koennen! Und ich glaube tief in ihr weiss sie das auch! Aber bis sie es sich eingesteht...ja das wird dauern...Und ich weiss auch nicht ob es tatsaechlich was bringt wenn Cedrik ihr seine Gefuehle gesteht...Eher muss er ihr beweissen das er sich geaendert hat...dass sie sich auf ihm verlassen kann..und das er nicht mehr das Arschloch von frueher ist...Ja das wird noch ein Stueck arbeitet sein! Aber nichts was ein cerik stier nicht meistern koennte...

Also freu mich auf mehr!! Viel viel viel viel Mehr!!

GLG Greta

sissi Offline

Mitglied


Beiträge: 1.942

27.11.2011 18:22
#5837 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

hey blümchen

ich weiß doch was du damit gemeint hast aber es war einfach genial das zu lesen!!!
und ich kränk mich nicht wegen meinem neuen spitznamen, ich lach ja selber drüber!! kannst dir gar nicht vorstellen wie im geschäft gelacht haben und immer wieder gelacht haben weil es meine schwiegermama ständig erzählt!!!
gut dann hast du dir das so gedacht, ist mir eh lieber

und was hatten wir gestern spät nachts?

ich wusste es maria macht ne kleine szene, tja lässt sie halt nicht kalt, klar sie mag ihn ja doch ganz gern

anna und rick sind irgendwie süss miteinander!! ach wenn ich schon ein bisschen gebraucht habe um zu checken wer dem bitte jetzt wieder dieser rick ist

und nun gretchen würde sich wirklich freuen wenn gabi und medhi im selben haus wohnen arg aber nun gut!

und jetzt und jetzt und jetzt, ich bin hibbelig zappelig aufgeregt und sehhhhhhhr nervös!!!!!! können wir bitte in den fahrstuhl!!!! schnelllllllll!!!!!!!
und ich bin übrigens für die dritte variante vom prinzesschen!!!!!
jetzt schnell bitte!!

ich hab dich lieb
dein obelixchen

Pinklady166 ( gelöscht )
Beiträge:

27.11.2011 21:47
#5838 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hallöchen mein Schätzelein

Da bettelt man und bettelt, und kaum dreht man dir den Rücken zu, da rückt die Gute mit der Sprache raus. Hm, werd ich mir merken. Mach ich ab jetzt immer so.

Ich hab mir's doch gedacht, dass Anna Cedric bei der "Arbeit" kennen und lieben gelernt hat. Schlimm, schlimm, schlimm.

Angélique? Ach du Schei....benkleister. Ich will ja nichts sagen, aber das klingt schon so richtig n...tig. Aber sehr interessant, wie aus einem Tortensprung eine Ballettstunde der besonderen Art wird. eine unvergessliche Nacht Hatte Angélique was Rotes an, als sie aus dem Ding gesprungen kam? Hab das grad so vor Augen. Vielleicht auch ein Grund, warum der Stier gleich drauf abgegangen ist. Obwohl die Farbe ja nichts zu sagen hat. Wenn mich nicht alles täuscht sind Stiere sogar farbenblind. Viel mehr regiert der Stier auf Bewegungen. Und bewegt haben wird sich die sexy Lady sicherlich und ich kann mir auch denken wie.

Diese Vertrautheit zwischen den Beiden ist fast beängstigend. Und genau im richtigen Moment kommt Maria herein geschneit. Toll! Was wird sie denn jetzt bloß denken? Annas Kommentar war sowas von fehlplatziert!!!! Herzlichen Glückwunsch, die Verwirrungen gehen in gewohnter Art und Weise weiter.

Na wenigstens erkennt Anna, dass Maria noch Gefühle für Cedric hegt. Das nenn ich dann mal Berufserfahrung. Und ich rechne ihr hoch an, dass sie den blinden Stier, wenn in diesem Falle auch nicht farbenblind, den Weg weißt. Denn jetzt folgt doch ein Geständnis, oder sowas in der Art!

Nimmt er sie jetzt auf die "Hörner"?

Ich bin gespannt.

Ich wünsche noch einen schönen Abend.

Liebste Grüße

dein Zuckertütchen

Lorelei Offline

Mitglied


Beiträge: 7.274

28.11.2011 17:04
#5839 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hallo ihr Lieben , ich hoffe, ihr habt alle einen wunderschönen 1. Advent verlebt. Ich hatte ihn. Der Trubel nahm gar kein Ende. Deshalb hatte ich gestern nicht die Muße noch was reinzustellen. Aber heute geht es an gewohnter Stelle weiter. Äh... fast.



@ Shorty:

Und wieder geht ein großes Dankeschön an meine fleißige Steffi.

Tja, die männlichen Ärzte des EKHs scheinen etwas verpeilt zu sein. Der eine schwenkt ständig ein rotes Tuch vor seiner Nase herum, wo er doch eigentlich gar keins bräuchte. Und der andere ist grundlos eifersüchtig. Was eigentlich auch für den Ersten gelten könnte. Aber seitdem Maria ihm direkt ins Gesicht gesagt hat, dass sie Mehdi liebt bzw. geliebt hat (Treppenszene), achtet Cedric mit Argusaugen auf seinen Konkurrenten, der eigentlich gar keiner mehr ist. Männer!

Was Maria betrifft, es ist schwer zu sagen, was sie in dem Moment geritten hat. Vielleicht sucht sie ja auch nur eine Ausrede, um Cedric endgültig abwimmeln zu können. Sorry, ich hab einen Freund, also lass endlich die Finger von mir. Ich brauch dich nicht. Oder so ähnlich. Mal sehen, vielleicht findet Gretchen ja noch einen geeigneten Kandidaten, falls es überhaupt einen gibt, der es länger mit Maria aushält. Zumindest in dem Stadium scheint sie ja unberechenbar zu sein. Ich hoffe, Cedric ist gewappnet. Jetzt wo er mit ihr im Käfig steht.

Was die Kaansche Wohnungsfrage betrifft, da ist noch nicht das letzte Wort gesprochen.

Ich wünsche dir eine schöne Woche.



@ Aza:

Wie? Du willst wirklich nicht mehr? Wie Sabine und Günni sich vergenußwurschteln und dabei das Star-Trek-Kinderzimmer auseinander nehmen? Schade!

Ich hab doch gewusst, dass ich euch noch überraschen kann. Aber es war natürlich amüsant zu sehen, was ihr euch alles wegen den beiden ausmalt. Cedric hat damals eine besondere Frau kennen gelernt. Was damals wirklich zwischen ihm und Anna war, lasse ich mal offen. Der Umgang der beiden im letzten Teil sagt ja schon viel aus. Und dass er auf sie hört, zeigt doch, dass er ihr vertraut und sie wertschätzt. Nicht unbedingt mit Hintergedanken.

Und schon wieder muss ich lachen, wenn ich deine Überlegungen lese. Denkst du das wirklich? Der Aufzug ist doch eigentlich Martchens Terrain oder?



@ Miriam:

Ich denke auch, dass das Gespräch mit Anna bei Cedric etwas ausgelöst hat. Die Frage ist nur, ob er es umzusetzen weiß.



@ Kate:

Und noch eine schreit nach Entweihung. Von dir hab ich auch nichts anderes erwartet. Ich denke, du wirst dich wohl noch was gedulden müssen, was die Aufklärung der Tatsachen im Aufzug betrifft, wie auch immer die ausfallen werden. Mir ist nämlich die Kamera kaputt gegangen und ich muss leider erst einmal die im Büro von Dr. Meier anzapfen, bis der Fehler repariert ist.

Und schon wieder war meine Verlobte voreilig. Ich weiß ja nicht, was du gelesen hast, aber da stand nichts, dass Mehdi sich entschieden hätte. Er hat die beiden doch nur informiert, dass er noch mit einem anderen Objekt liebäugelt. Und wenn er das begutachtet hat, gibt er Bescheid. Gretchen hat doch nur ihren Wunsch geäußert. Fix ist da noch gar nichts, außer ihre eigene neue Wohnung.



@ Greta:

Tja, wenn es schon dicke kommt, dann packen wir noch eine Schippe mit drauf. Wie gut, dass Marc Sabine freigegeben hat, wer weiß, was sie sonst noch verschusselt hättet. (Jetzt hätte ich doch fast verschlüsselt geschrieben. ) Und so macht Maria noch eine weitere unschöne Begegnung und zieht falsche Schlüsse. Die Eifersucht wegen der überraschenden Vertrautheit zwischen Oberarzt und Patientin war ja nicht zu übersehen. Selbst Anna hat es mitbekommen und ihrerseits die richtigen Schlüsse gezogen und Cedric, dem seine Gefühle ja ebenfalls auf die Stirn geschrieben sind , ins Gewissen geredet. Aber wie du schon richtig beschrieben hast, das wird noch ein riesiges Stück Arbeit für ihn, Maria von seiner Aufrichtigkeit zu überzeugen.



@ Sissi:

Hihi! Hab ich dich mal wieder erwischt. Ich hab lange überlegt, welchen Spitznamen ich für ihn nehme. Ich wollte ungern den von Kate aus ihrer Story klauen. Deshalb ist es am Ende Rick geworden. Passt doch gut zu Mary oder? Und da ist ja noch jemand völlig unterzuckert. Dabei sollte man doch gerade in dieser Jahreszeit sparsam damit umgehen. Findest du nicht?



@ Pinky:

Tja, ich hoffe doch, du hattest trotz alledem eine schöne Zeit auf den Weihnachtsmärkten der Region. Inspirierend scheint sie auf jeden Fall gewesen zu sein. Denn dein Kommi strotzt mal wieder nur so vor bissiger Ironie. Ob er sie tatsächlich auf die Hörner nimmt , das wird aber leider erst einer der nächsten Teile zeigen. Denn jetzt sind erst einmal dran.


Viel Spaß gleich mit dem nächsten Teil und danke schon mal.

Anke

Pinklady166 ( gelöscht )
Beiträge:

28.11.2011 18:31
#5840 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Einen wunderschönen Guten Abend mein Schätzelein

Ja, ich hab mich trotz der Weihnachtsmarktbummelei nicht verändert. Bin immer noch die Alte. "Der Zynismus ist meine Rüstung, der Sarkasmus mein Schwert und die Ironie mein Schild."

Heute ein neues Kapitel aus, WER IST HIER DER BOSS.

Marc denkt zwar, dass er der Chef ist, diesen Posten hat er aber längst abgegeben, er weiß es bloß noch nicht.
Frauen sind sowieso die besseren Führungskräfte.

Der Meier benimmt sich wie ein kleiner Junge. Bockig und trotzig. Fehlt nur noch, dass er mit den Füßen aufstampft und anfängt zu schreien.

Dass er aber auch so eine Mimose sein muss Unser kleines Mimöschen. *über den Kopf streichel*

Apropos Ideenklau! Denk mal darüber nach! Heeeeey, das ist mein Spruch!!!!

Was Cedric angeht. Der will doch auch nur ein Stück von der großen Torte abhaben. Keine Angst, der hat(te) sich das beste Stück der Torte schon gesichert.

Ach, wo wir schon beim Thema Torte sind. Wann gibt es denn mal wieder

Bananenkuchen
?

Wir könnten ja einen "Kuchenbasar" veranstalten.

Nu aber weiter im Text!

Gruß

dein Zuckertütchen

Kate ( gelöscht )
Beiträge:

28.11.2011 18:32
#5841 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hallöchen Schnuckelpurzi!

Gretchen Rottenmeier hält dem Rotzblag Meier eine Strafpredigt. Das finde ich spitze, wurde auch wirklich mal Zeit. Die beiden Kampfhähne führen sich wirklich unter aller Sau auf. Wäre ich da Patientin, ich wäre im heißen OP-Hemd schon längst geflüchtet.

Diese verharmlosende Bemerkung von Gretchen war zu viel für den bereits eingeschnappten Chirurgen und brachte das Fass zum Überlaufen. Schließlich handelte es sich hierbei nicht um eine belanglose Bagatelle, sondern den Höhepunkt einer beispiellosen Rivalität. Fassungslos klappte Marc seine Kinnlade herunter, starrte sein verständnisloses Gegenüber an, lief rot an und deutete mit ausgestrecktem Zeigefinger auf seine Freundin. Wie ein Tornado brach es dann aus ihm heraus, dass Gretchen erschrocken zusammenzuckte und fast von seinem Schoss gerutscht wäre...

Woooo, das hätte ich gerne gesehen. Ich Habe den Meier gern wenn er romantisch verspielt ist, so wie am Anfang der Szene, aber ich mag es auch, wenn er vor Wut kocht. Dann ist er echt heiß, kein Wunder, wenn er kocht.

Aber ich will jetzt auch wissen, was damals wirklich vorgefallen ist. Also Schneckchen, schalt einen Gang hoch.

Liebe Grüße und einen schönen Abend

Deine Sternschnuppe

Hassi1 Offline

Mitglied


Beiträge: 4.291

28.11.2011 19:02
#5842 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hallo Anke!

Kaum ist Mehdi weg, muss der Meier mit seiner Liebsten knutschenImage and video hosting by TinyPic und dass sie ihm eine Predigt hält über das Verhalten was er und Cedric veranstalten, dass ist gut so, weiter so.

Denn Gretchen hat recht, ihr Vater bekommt alles mit und da muss sich Marc benehmen und so jetzt ist er richtig wütend und nun raus mit der Sprache, ich möchte liebend gerne erfahren, was damals geschehen ist, denn Marc ist ja nicht ohne Grund auf den Stier schlecht zu sprechen.

Sonst war der neue Martchenteil ganz gut.

Ich bin gespannt, was uns jetzt erwartet und mich auf mehr.

Liebe Grüße
Miriam

sissi Offline

Mitglied


Beiträge: 1.942

28.11.2011 19:18
#5843 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Guten Abend Blume

Back @ home aber irgendwie auch sehr
Ja Rick passt gut zu Mary das predige ich hier doch ständig !!!! Mach das mal deiner Mary klar!!!!!!!!

Ob ich unterzuckert bin?? JAAAAAAAAAAAA ich bin halt einfach zu wählerisch, den ich nehme ja nicht jeden Zucker an

Aber heute hast du ja ein klein wenig Zucker gestreut, wenn auch der anderen Sorte, aber diese Sorte mag ich auch sehr gern Obwohl ich ja schon ein bisschen meckern muss, ein bisschen geizig bist du schon im Moment, einen Tick mehr hätt ich schon noch vertragen!!! Aber was dann kam liebe ich ja auch so sehr an Martchen, einen waschechte Martchen Zickerei!!! Perfekt!!! Ich liebe diese Szenen!!!

Aber was mich nun auch brennend interessiert, was war den da bloß mit Marc und Ricklein( das gefällt mir dann fast noch besser, ich glaube der Stier würde durchdrehen wenn er wüsste wie ich ihn nenne)

Also also raus mit der Sprache oder zurück in den Fahrstuhl!!!!!!!!BITTE

Ich hab dich lieb, meine Blume

Anita Offline

Mitglied

Beiträge: 285

28.11.2011 19:45
#5844 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Bei den beiden Gockeln ging es damals doch sicher um eine Frau? Hat der Stier Marc eine ausgespannt? Könnte ich mir vorstellen, so wie Marc gleich rot sieht, wenn Stier in Gretchens Nähe ist.

Azadeh Offline

Mitglied


Beiträge: 2.718

28.11.2011 20:29
#5845 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Mausi!


NEIN WILL ICH NICHT! SONST DARFST DU WIEDER DENE KUMPELS BESUCHEN!!!
Oh ja die freuen sich ganz bestimmt!

Ich krieg schon Alpträume!


Ja schon klar das der Aufzug voll und ganz Martchen zu Verfügung steht…..aber man kann doch mal eine Ausnahme machen oder
nicht?

Gut!

So was haben wir heute?

Oh jaaaaa MartchenImage and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic!

Erst mal Knutschi, KnutschiImage and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic und dann zanki, zanki!

Aber Gretchen hat schon recht! Der Kleinkrieg ist völlig unnötig, unangebracht und kindisch! Die zwei sind schließlich erwachsen und vor allem tragen sie auch Verantwortung.
Trotzallem würde mich doch interessieren was da noch vor gefallen ist! Dass Marc so wütend auf Cedric ist, kann nicht nur berufliche Gründe haben! Ich denke es war was Persönliches! Eine Wette und ich es ging bestimmt um eine Frau!

Also Mausi, fang schon mal an das Gaspedal zu suchen! Will ganz schnell noch mehr davon!!!

Hab dich ganz dolle lieb du KNALLTÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜTEEEEEEEEEEEEEE!!!!
Dein Prinzesschen

Greta Offline

stellv.Admine


Beiträge: 89.555

29.11.2011 09:32
#5846 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Anke

Soso Marc braucht ein bisschen Liebe.....Die beiden sind echt suess miteinander!Image and video hosting by TinyPic Diese Momente die du uns da zauberts sind einfach...Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic...nuja..zauberhaft!
Da kann mann schonmal vergessen dass sie sich in einem Krankenhaus befinden..und eigentlich ihren Patienten widmen sollten....Aber fuer ein kleines Paeuschen...sollte man schon noch Zeit haben...

Jaja unser Marc...unmoeglich..unverschämt...unangebracht...aber vor allem UNWIEDERSTEHLICH......
Vor weil er sich manchmal wirklich unmoeglich benimmt! Schon wieder dieser Kleinkrieg mit Cedric...Versteh mich nicht Falsch ich finde es immer wieder amuesant zu lesen...Aber ein bisschen mehr profesionalitaet wuerde nicht schaden!
Ja sind wir hier wirklich im Kindergarten?
Ich kann Marc schon verstehen...also seine Gruende...vielleicht wuerde es helfen wenn sich Cedric entschuldigen wuerde..ich nehme nicht an dass sich Cedric entschuldigt hat...Aber es scheint mir nicht alles zu sein...was wir wissen..was damals vorgefallen ist.. Ne Wette?...eine Frau? Bestimmt beides! Aber Was oder wer eher..also was fuer eine Frau hat Marc aufmerksamkeit geweckt das er 10 Jahre? spaeter es Cedric immernoch uebel nimmt? Wenn ich es nicht besser wuesste wuerde ich menen Gretchen hat damit zu tun..schliesslich ist sie die einzige Frau die ihm je etwas bedeutet hatund wird..aber sie war ja in Koeln....

Hm..bin gespannt was da noch kommt! Freu mich auf mehr!! Viel viel viel mehr!!

GLG Greta

Lorelei Offline

Mitglied


Beiträge: 7.274

29.11.2011 14:56
#5847 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Tach!


@ Pinky:

Du hast es erfasst. Gretchen hat doch längst schon alle Fäden in der Hand und lenkt die Geschicke der Firma und ihres Liebsten , aber psst, sag das bloß nicht unserem Mimöschen, weil der sonst wirklich noch mit Schreien und Strampeln anfängt.

Was den Kuchenbasar betrifft, ich habe bei der ganzen Plätzchen- und Kuchenbäckerei in den letzten Tagen doch tatsächlich allen Zucker aufgebraucht. Du hast nicht zufällig noch welchen über?



@ Kate:

Was? Meine Verlobte würde mit hinten offenem Patientenleibchen durch die Klinikgänge flitzen? So kommt es also ans Licht. Du bist ein Flitzer! Und du willst auch noch einen Kochkurs beim Meier belegen. Dabei kann der doch nur... Oh! Ich glaube, der Bananenkuchen wird für die nächste Zeit vom Speiseplan gestrichen. Das ist einfach zu viel für mein armes schwaches Herz.



@ Miriam:

Ja, es war auch allerhöchste Zeit, dass Gretchen mal ein Machtwort spricht. Sonst hört der Kindergarten doch nie auf. Wobei darauf gibt es glaube ich keine Garantie. Da müsste sie schon sämtliche rote Tücher im EKH einsammeln gehen.

Was damals passiert ist, erfährst du gleich. Zumindest den ersten Teil davon. Ich habe diesen kleinen Exkurs nämlich noch mal zweigeteilt, weil er etwas länger geraten ist und weil es für die Spannung nicht abträglich ist. Außerdem hab ich leider nicht so viel Material mehr auf Vorrat und muss deshalb etwas strecken. Ich hoffe, ihr verzeiht mir das.



@ Sissi:

Ich soll Mary das klarmachen? Wird schwierig. Maria Hassmann übertrifft doch in ihrer Sturheit sogar noch den Obersturkopf Meier. Aber ich werde mein Bestes versuchen. Auch was die Beseitigung des mangelnden Zuckers betrifft. Ich glaube, ich benötige dringend ein Carepaket. Zucker soll ja auch wieder teurer werden. Ein Teufelskreis eben.

Ricklein? Passt ja gut zu Zicklein. Aber ich denke, die beiden würden das nur ungern hören. Deshalb verweile ich vorerst beim Meierlein. Ihr wollt doch sicherlich alle wissen, was da damals genau vorgefallen ist? Ich hoffe, du bist dann nicht allzu enttäuscht.

Ich habe übrigens sehr gut geschlafen trotz der Überdosis Kaffee. Danke der Nachfrage. Ich bin aber trotzdem stutzig geworden wegen der grünen Sache. Das kann doch nur ein Weihnachtsbaum sein oder? Ich freu mich auf jeden Fall auf den nächsten Tanztraum mit dir. Wobei ich mich dann doch gewundert habe, dass ausgerechnet ich zuerst auf die Tanzfläche bin. Ist eigentlich sonst nicht so meine Art. Was hat es eigentlich mit deinem Horrortraum auf sich? Waren wir schon wieder auf dem Friedhof oder hast du die Flitzerin live in Aktion gesehen? Ich wünsche dir schon mal süße Träume heute Nacht.



@ Anita:

Hey! Schön von dir zu hören. Dein Gedankengang könnte der von Gretchen gewesen sein. Aber seh selbst.


@ Aza:

Oh! Das wollte ich natürlich nicht, dass du Albträume bekommst. Dann lassen wir das wohl lieber mal?

Was deine Vermutungen betrifft, damit könntest du schon Recht behalten. Es ist, sagen wir mal so, eine Mischung von allem, wobei das, was ihm am meisten bedeutet (nach Gretchen natürlich), ausschlaggebend ist. So alles klar? Dann kann ich ja starten. Das Gaspedal war jetzt das Mittlere oder?


@ Greta:

Du hast natürlich vollkommen Recht. Aber ich denke, ohne diese Minuten mit Gretchen wäre der Herr Doktor für den Rest des Personals und die Patienten unerträglich. Sie ist sein Ruhepol, auch wenn sie ihm die Meinung geigt. Aber das war auch mal nötig nach dem ganzen Theater mit Cedric. Und sie hat ja mal wieder den richtigen Riecher bewiesen. Du dagegen nicht. Denn mit Gretchen hat diese Geschichte gar nichts zu tun. Cedric hat sie wirklich erst vor ein paar Tagen in der Klinik zum ersten Mal kennen gelernt. Aber vielleicht schaffen ja die nächsten beiden Teile etwas Klarheit.


Ich bedanke mich bei euch allen und wünsche euch an dieser Stelle schon einmal viel Spaß mit dem nächsten Teil.

Eure Anke

Pinklady166 ( gelöscht )
Beiträge:

29.11.2011 15:25
#5848 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hi mein Schätzelein

Sachen kommem hier ans Licht. Cedric war Marcs Ersatz- Mehdi? Klingt mir ganz nach Reserverad. Hätt ich das mal eher gewusst. Dann hätt ich vorhin sagen können: Hol mal den Cedric aus dem Kofferraum! Aber das merk ich mir jetzt. Wo war ich? Ach ja. Der Stier war, um es noch genauer auszudrücken, das 5.Rad am Wagen. Und ganz sicher hat er eine Schnalle aufgebockt.

Was mir echt zu denken gibt, ist dieser Satz. Er hat meine Quelle angezapft, ok. Im wahrsten Sinne des Wortes. Was hat das nur zu bedeuten? Ich mag mich ja gar nicht weiter hinein denken.

So, jetzt hab ich wieder Bilder im Kopf. Vielen herzlichen Dank! Wie krieg ich die jetzt wieder raus? ........ Wo ist denn hier die Lösch-Taste?

Ich wünsche noch einen angenehmen Tag.

Bussi

dein Zuckertütchen

Kate ( gelöscht )
Beiträge:

29.11.2011 15:27
#5849 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Schneckchen,

so ein Mist, Du bist mir auf die Schliche gekommen. Ja, ich bin ein Flitzer. Zuhause in allen Fußballstadien der Welt. Da guckst Du was?

So und nür?

Was hast Du Dir da wieder in deinem Köpfchen zusammengebraut?

Cedric war als Marcs Ersatz-Mehdi. Ein echter Kumpel. So denke ich, ist es gemeint. Aber dann hat er seine Quelle angezapft. Was soll das jetzt heißen? Verschiedene Lösungsmöglichkeiten biete ich an.

1. Cedric hat aus Marcs Notizbüchlein abgeschrieben und ihm ein paar heiße Bräute ausgespannt.

2. Der Stier hat Elke erfolgreich angepumpt, im Gegenzug musste er ihr nackt Modell sitzen, in der Phase als Elke meinte, sie könne nicht nur schreiben, sondern auch malen.

3. Cedric hat Marcs Weinkeller leer gesoffen und die Biervorräte gleich dazu.

4. Er hat die Studienkollegin, von der Marc immer fleißig gelernt hat, angebaggert und sich von ihr ebenfalls in die Geheimnisse des Kamasutras einführen lassen. Nach dieser Erfahrung hat das Mädeln allen Männern abgeschworen und ist ins Kloster gegangen.

5. Marc hatte bei einen Wochenendtrip nach Texas Öl gefunden. Als er kurz nach Dallas gefahren ist, um sich einen schicken Cowboy-Hut zu kaufen, hat in der Zeit der böse Cedric sich die Förderungsrechte gesichert.

Jetzt bist Du platt, Schnecke, dass ich das rausgefunden habe, ne?



Äääh, und was ist es jetzt?

Ich bin sooo gespannt

Liebe Grüße

Deine Braut

sissi Offline

Mitglied


Beiträge: 1.942

29.11.2011 17:51
#5850 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Blume

Was willst du mir damit sagen??? Willst du ein Carepaket von mir???????
Mhhh ich muss mal schnell in die Schränke schauen........


.... muss dich enttäuschen, im Hause Knechtelsdorfer ist der Zucker gut aber aus!!!

Jetzt hab ich doch glatt gelesen das du mich Zicklein nennst
aber hast ja recht ich kann verdammt zickig sein!!!
Du meinst aber Mary oder?? Aber ich hab es anfangs echt nicht geschnallt!!
Ich werde enttäuscht sein??? Mhhhh mal sehen, oder?? Was hast du den vor mit meinem Stierchen???

Ob ich dir einen Weihnachtsbaum schenke??? Wenn du mir erklärst wie ich den via Internet verschicken soll, dann bekommst du einen Christbaum von mir!! Aber du hast schon ganz Recht ein Baum spielt eine maßgebliche Rolle und hilft dir das nun??

Ja ich hab mich auch gewundert, aber so war es halt, kleine DancingqueenImage and video hosting by TinyPic!!!

Der andere Traum vielleicht erzähl ich dir mal davon, ich muss erst mal selbst damit klarkommen Ein Friedhof?? Ne das wars nicht!! Aber mit der anderen Sache hast du erschreckender Weise jetzt gar nicht so arg unrecht.aber gesehen hab ich sie GsD nicht!!!!

So und nun...

Gretchen ist ja auch wirklich ein Typisches Weiblein, so neugierig, woher ich das wohl kennen!!!

Und unser Marcilein lässt sich wirklich erweichen und beginnt zu reden?? Wow ich bin begeistert!!!
Ich bin mal gespannt ob Gretchen sich nicht nachher denkt, hätt ich mal besser nicht gefragt!!!

Manche Dinge muss man ja auch nicht so ganz genau wissen!!

Aber wie gesagt ich wäre nicht anders!!!!

Er hat an seiner Quelle gezapft, mhhh schwierig was kann das wohl bedeuten
Frauen nehm ich an, teilen konnte der Marci ja immer schon schwer!!
Aber wenn keine Gefühle im Spiel waren sondern es nur darum geht das Ego immer mehr aufzublasen, hab ich jetzt nicht wirklich Mitleid mit dem Guten. Aber ich bin mal gespannt was es den wirklich war!!!

Er war sein Ersatz Medhi, mhhh die beiden mochten sich mal wirklich? vielleicht kann man das ja wieder kitten, ich steh ja auf Männerfreundschaften!!!

Ich bin gespannt wie es weiter geht!!!

Schönen Abend noch und träum dann auch schön

Dein total aufgeregtes, super glückliches, vollen Vorfreude erfülltes, Obelixchen

Seiten 1 | ... 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | ... 336
 Sprung  
Unsere offiziellen Partner
Türkisch für Anfänger
Weitere Links
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen