Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Willkommen im Doctor´s Diary Fan-Forum!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8.395 Antworten
und wurde 161.704 mal aufgerufen
 Kommentarseite zu den Fortsetzungen!
Seiten 1 | ... 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | ... 336
Hassi1 Offline

Mitglied


Beiträge: 4.291

21.11.2011 10:57
#5801 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hallo Anke!

Sehr interessant der neue Teil und er war gut

Aha der Stier beobachtet Maria, wie gut, dass die anderen in dem Zimmer davon nichts mitbekommen haben, sonst wäre dass ein Skandal.

Puh Cedric kennt also Anna von irgendwo anders her, aber woher bitte Anke, ich möchte ganz gerne die Lösung.

So ich bin gespannt, wie sich die Dinge weiter entwickeln und was uns als nächstes erwartet.

mich schon auf mehr.

Liebe Grüße
Miriam

Greta Offline

stellv.Admine


Beiträge: 89.616

21.11.2011 11:41
#5802 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Anke!!

Ich brauche wohl nicht zu betonen..wie sehr ich mich...aufgeregt habe ueber das Ende deines letzten Teil! Ich weiss ich weiss..ein bisschen spannung muss sein!! Und du hast es wiedermal geschafft das ich deinem naechsten Teil regelrecht entgegen fiebere! Die Frage die mir am meisten auf den Lippen brennt! Woher kennen sie sich? Hmmm.. eigentlich spricht immernoch nicht gegen meine Theorie... (das er mit Anna "Beruflich"? zu tun hatte) Allerdings frage ich mich gerade...wuerde sich ein Mann oder auch Cedrik..an eine Prostituierte mit der er mal....PUNKT PUNKT PUNKT...erinnern...? Da er ja bis vor kurzem dazu noch verheiratet war...Und Anna nicht im Land..und davor war sie ja im Koma...und Vorher verheiratet...Ob sie wirklich mit ihrer Taetigkeit aufgehoert hat waehrend der Ehe mit Medhi? Muss ja schon einige Zeit her sein oder? Wenn er treu war...es kann ja auch sein..das er genug von seiner Frau hatte und mit Anna....das muesste aber ziemlich am Anfang seiner Ehe..oder was auch immer (wenn sie da schon verheiratat waren..schliesslich musste er sich erst von Maria scheiden lassen) um zeitlich zu passen! Wie gesagt wenn meine Theorie stimmt! Wobei ich denke schon das sie Medhi geliebt oder besser immernoch liebt...um wirklich ...naja.. Allerdings habe ich da so meine Zweifel...langsam aber sicher...Muss meine theorie ein bisschen Modifizieren!
Vielleicht kennen sie aber auch von viel frueher...Cedik hat ja mit Marc studiert..und wie wir wissen kennen sich Marc und Anna auch seit damals....koennte auch sein...wobei ich mich da wieder Frage ob sich Cedrik an so ewtas erinnern koennte...Er koennte aber auch was mit ihr agehabt haben....also ueber eine Zeit lang...dann waere es schon vorstellbar!!
Wie du siehst macht mich das Ganze ganz kirre...

Bin gespannt ob du es aufloest oder ob ich mich noch weiter mit dem "Backen" beschaeftgen muss!!
Freu mich auf mehr!!

GLG Greta

Azadeh Offline

Mitglied


Beiträge: 2.718

21.11.2011 16:28
#5803 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Mausi!


Oh Gott!! Also Mehdi würde ich gern wieder sehen ….aber eine Familienfeier …….. äh du ich hab da einen ganz, ganz, dringenden Termin!!! Bin dann weg!

Dann doch lieber Kindergarten im EKH!!!

So !

Uhhhhhhh es knistert und brodelt! Also der Stier geht ganz schöön ran! Maria verliert schon allein durch seine Blicke die Fassung.. kein Wunder er zieht sie ja förmlich damit aus!! Heiliger Strohsack!

Du süße bald ist Weihachten ne…meinst du wir erfahren vorher woher Cedric und Anna sich kennen?? Und kriegst das hin?? Nur eine Frage, so nebenbei!!

Weiter so schatzi! Will mehr davon!

Hab dich lieb, mein kleiner Ping!
Dein Prinzesschen

Lorelei Offline

Mitglied


Beiträge: 7.274

22.11.2011 14:12
#5804 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hallo ihr Lieben , es geht weiter.


@ Pinky:

Ah danke für die Aufklärung. Ich hatte schon den Verdacht. Ich glaube, das EKH braucht einen neuen Anstrich. Nein, natürlich nicht, aber vielleicht bekennt ja heute jemand Farbe.


@ Kate:

So durch den Wind wie Maria Hassmann gerade ist, könnte es schon vorstellbar sein, dass sie etwas Entscheidendes vergisst. Aber ich denke nicht, dass es die Klamotten sind. Auch wenn ein Cedric Stier das gerne so hätte.

Was Marc und Cedric betrifft, die hatten erst miteinander zu tun, als Mehdi Kaan sich schon verkrümelt hat. Der war ja mit seinem Studium schon etwas eher fertig und ich hatte ihn, glaube ich, auch mal nach Heidelberg geschrieben, wo er eine Weile samt Frau und Kind gelebt und gearbeitet hat, bis sie sich am EKH wiedergetroffen haben. Das erkläert zumindest, warum Mehdi Cedric nicht vom Studium her kennt. Äh... aber ich glaube, das wolltest du nicht wissen oder?


@ Sissi:

Du bist zurück! Du weißt ja gar nicht, wie sehr ich deine kaiserlich verträumten Kommis vermisst habe. Was deine bösen Vorahnungen betriffst, liegst du völlig falsch. Du denkst viel zu weit. Damit war doch eigentlich Bidi gemeint, die Maria am Ende des Flurs entdeckt und von Cedric abgelenkt hat und das hattest du doch auch vorhergesehen. Aber das ist ja jetzt auch egal, das ist ja auch schon ein Weilchen her. Bleiben wir beim gestrigen Kommi und deiner zuckersüßen Aufteilung in Kindergartengruppen. Das passt so gut. Bis auf zwei drei Ausnahmen vielleicht. Unser Bienchen würde auch gut ins Regenbogenland passen, wobei ich fast eine neue Gruppe aufmachen würde, sie und Günni im Sternchenland oder so. Irgendetwas nicht von dieser Welt eben. Maria? Schwierig. Wenn sie es zulassen würde, dann wäre die Bärenhöhle schon etwas für sie. Wobei unter Wölfen würde sie sich sicherlich auch wohl fühlen. Das wäre wiederum auch noch eine Alternative für Marc übrigens. Und Gabi? Da sie ja auf Mehdis Schatzkarte das Kreuzl darstellt , müsste sie schon ins Regenbogenland, aber ganz so verträumt wie Mehdi und Gretchen ist sie ja nicht. Schwierig, schwierig. Aber in die Schlangegrube gehört sie definitiv nicht. Ich glaube, ich muss mal bei meiner Verlobte nachfragen. Ich bin gerade furchtbar unkreativ. Na Spatzemuckel, wo stecken wir unsere Gabimaus hin?


@ Miriam:

Ach als Skandal würde ich es nicht bezeichnen. Cedric ist ja dafür bekannt, dass er den Frauen gerne etwas länger hinterher schaut. Hauptsache sein Augenmerk bleibt bei der Richtigen.


@ Greta:

Liebes, ich wollte doch nicht, dass du dich aufregst. Ganz ruhig, einatmen, ausatmen! Und ein Beruhigungstee wäre vielleicht auch angebracht, hmm? Deine Theorien sind wirklich süß. Aber eins kann ich dir versichern, Anna ist Mehdi während ihrer Ehe immer treu gewesen. Er war und ist ihre große Liebe und die hätte sie nie betrogen. Die ganzen Lügen über ihre Herkunft und ihr Vorleben mal ausgelassen. Und Cedric? An die eine oder andere Bekanntschaft wird er sich sicherlich noch erinnern können. Vielleicht hat er ja auch so ein kleines schwarzes Büchlein wie Marc früher? Aber ob Anna darin der erste Eintrag ist? Viel Spaß noch beim Backen und lass nichts anbrennen.


@ Aza:

Was bist du denn für eine Cousine? Lässt deinen Lieblingscousin und seine neue Freundin beim Antrittstermin vor der versammelten Familie allein. Das macht man nicht. Ein bisschen Beistand hätten sie schon verdient.

Ich krieg das übrigens sogar noch vor dem ersten Advent hin. Wäre damit deine Frage beantwortet? Wahrscheinlich kommt dann schon wieder die nächste. Ich hab dich auch lieb, Prinzesschen.


Danke noch mal für eure Geduld und viel Spaß gleich mit dem nächsten Teil.

Anke

Kate ( gelöscht )
Beiträge:

22.11.2011 15:02
#5805 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Eierscheckchen,

die Kaiserin führt derzeit Krieg an allen Gabi-Fronten. Was machen wir nur mit ihr? Ich weiß einfach nicht weiter. Was ich aber weiß, ist, dass Gabi sicherlich nicht in eine Schlangengrube gehört sondern in Deiner Story in Mehdis Arme und in meiner in Cedrics. Majestät, bitte kapitulieren Sie, Sie haben keine Chance.

So und was haben wir heute sonst noch so?

Blabla, Protokoll führen, den Fall dokumentieren. Natürlich will der Meier nichts anderes als seinen heißen Hasenzahn von dem Stier fernhalten. Junge, Du bist durchschaut.

Die Momente zwischen Ceria sind absolut packend. Ich habe wieder einmal unter extremer Gänsehaut gelitten. Genial!

wusste jetzt, sie würde einen Teufel tun und ihn wieder so nah an sich heranlassen. Nicht nach allem, was war und was er jetzt ungeschickt immer wieder versuchte, womit er sie nur noch weiter von sich weg schob, obwohl er eigentlich das Gegenteil bezweckte. Er hatte verspielt. Sie würde ihm niemals wieder vertrauen. Seufzend lehnte er sich mit dem Hinterkopf an den Türrahmen der Zwischentür, schaute nach oben an die Decke und überlegte, was er noch anstellen könnte, um sie von seiner Aufrichtigkeit zu überzeugen, aber sein Kopf war vollkommen leer gefegt

Nanana, wer wird denn da gleich den Kopf in den Sand stecken. Reiß Dich zusammen, Mann, das Weib will erobert werden.

Und natürlich hat die langsamste Schnecke der Welt die Frage wieder nicht geklärt, woher Anna und Cedric sich kennen. Phhh, mir doch egal.



Sonnige, aber kalte Grüße ins Erzgebirge sendet

Deine Herzallerliebste

Hassi1 Offline

Mitglied


Beiträge: 4.291

22.11.2011 20:13
#5806 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hallo Anke!

Sehr gut der neue Teil und Marc makiert den Chef, so wie er Gretchen kommandiert und sie ja nur vom Stier fernhält, typisch Marc.

Aha interessant, was sich da wieder abgespielt hat zwischen Maria und Cedric, auch ohne Worte

So es ist also immer noch nicht aufgeklärt woher sich Anna und Cedric kennen, mal gucken wann es rauskommt.

Ich bin gespannt, wie es weiter von statten geht und mich auf den nächsten Teil.

Liebe Grüße
Miriam

Pinklady166 ( gelöscht )
Beiträge:

22.11.2011 21:38
#5807 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Huhu mein Schätzelein

Ja geht ruhig alle. Geht, aber geht mit Gott! Und wer bleibt zurück? Die Schwachen und Verletzten, das war schon immer so.

Das was sich zwischen Maria und Cedric abspielt, tut einem in der Seele weh.

Dein Blick ist leer und ohne Glanz
Ich hätt' dich fast nicht mehr erkannt
Das mit uns geht dir wohl noch immer viel zu nah
Du bist ein Einsilbig wenn ich frag

Wo ist geblieben was dich ausmacht
Wo ist das große Mädchen hin
Du warst die, die immer raus stach
Jetzt bist du nur noch mitten drin

Senkst dein Blick und bist das grau zur grauen welt
Du bist da und doch nicht du
Es muss doch irgendjemanden geben der dich aufhält
Mir lässt das einfach keine ruh

Es tut mir weh dich so zu sehn'
Doch ich kann den Schritt zurück nicht gehn'


Johannes Strate - Es Tut Mir Weh Dich So Zu Sehen



Und was is nu mit Anna und Cedric? Immer wenn es regnet, muss er an sie denken, A.N.N.A., oder was?

Wieder net schlauer.

Na los! Sag schon, bei welchen Höhepunkt sie sich kennengelernt haben.

*vor Neugier fast platze*

Gruß

deine Zuckertüte

sissi Offline

Mitglied


Beiträge: 1.942

22.11.2011 21:52
#5808 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Blümchen

Ja ich wusst das du rum meckern wirst an der Kindergarten Gruppeneinteilung!! Aber "Rien ne va plus" die Gruppeneinteilung kann erst wieder im nächsten Semester geändert werde Sorry

Und meine Hofdame ich führe ja eh einen einsamen, fast stillen Krieg, den allerdings werde ich weiter kämpfen, man muss sich doch selber treu bleiben!!! Aufgeben werde ich nicht, aber ich werde versuchen mich zurück zuhalten!!!

Und was hatten wir den heute??

Marc macht wieder mal einen auf super Maker Gretchen muss dies Gretchen muss das, alles nur das sie nicht mit Stierchen arbeiten kann!!! Wo ist den eigentlich das Vertrauen?? Also jetzt das vertrauen an Gretchen?? Naja er kann halt auch nicht aus seiner Haut raus!! Vorallem ist die ganze makiererei total unnötig, den........

Seine Provokation wirkte und wie sie wirkte. Wütend schäumende braune Augen trafen auf ein blaugraues tobendes Meer. Ihre Körper berührten sich wie zufällig, als sie sich an dem unverschämten Hindernis vorbeischlängeln wollte. Schauerwellen breiteten sich aus, lähmten sie, ließen Herzen höher schlagen, die sich schon viel zu lange einer Umarmung verwehrt hatten. Die Bewegungen wurden langsamer. Der Puls schneller. Eine Hand griff nach einer anderen, hielt sie fest umschlossen. Auch mit seinen Augen. Nur für einen winzig kleinen Moment der Nähe. Maria wehrte sich nicht. Sie hatte keine Kraft mehr, sich dem zu widersetzen, gegen das sie eh machtlos war. Sie war müde, furchtbar müde, kraftlos, schwach. Sie sah ihr Gegenüber einfach nur schweigend an, suchte zu ergründen, was er von ihr wollte, wieso er sie nicht endlich in Ruhe leben ließ. Sie war doch glücklicher ohne ihn. Immer schon. Gedanken und Erinnerungen nahmen überhand. Ihr Herz verkrampfte sich. Sie wollte nicht. Sie wollte das nicht mehr. Dieses Chaos an Gefühlen, das sie schon einmal in den Abgrund gestürzt hatte. Atemnot bei beiden. Cedric blickte sie ebenso intensiv an wie sie ihn. Er verlor sich regelrecht in ihren schönen Augen, die ihn endlich auch registrierten, und offenbarte ihr alles. Aber dann bemerkte er den Schmerz, der sich plötzlich von einer Sekunde auf die andere in ihren Pupillen widerspiegelte und ließ sie los. Ihre kurzzeitige Lähmung sämtlicher Körperfunktionen löste sich. Sie bewegte sich, räusperte sich nervös, brachte aber kein Wort heraus und verschwand, so schnell sie ihre wackeligen Beine tragen konnten, aus dem Zimmer. Noch verwirrter und durcheinander als zuvor. Das durfte einfach nicht sein. Nicht er! Nicht schon wieder. Sie musste weg. Sofort.

Wenn du sowas schreibst solltes du mich vielleicht vorwarnen,ich konnte gar nicht weiter arbeiten, ich hab gezittert mein Magen hat wohl verrückt gespielt!!!

Auch wenn kurz danach sofort die kalte Dusche der Ernüchterung kam ja dann leider volle Breitseite, er muss ihr einfach beweisen das er sich verändert hat, das er nun "Erwachsen" geworden ist und bereit ist sie zu lieben!!!!

Und woher kennen sich den jetzt Anna und Cedric???

Ich warte in voller Spannung

Deine Sissi

Greta Offline

stellv.Admine


Beiträge: 89.616

23.11.2011 10:48
#5809 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Anke

Also ich muss dir erhlich gestehen, dass ich nicht viel schlauer als gestern bin! Jetzt weiss ich ja immernoch nicht, woher die sich kennen! Mhmmm....Da sie aber in der Ehe absolut treu war...faellt eine meiner Theorien weg! Mhmmm...aber sie koennten sich von Frueher kennen...als sie schon ihren Beruf ausuebte und bevor sie Medhi begegnet ist!...Ist weit hergeholt....aber moeglich...
Eine Frage laesst mir bis jetzt aber immernoch keine Ruhe..was muss das sein das es einem Cedrik Stier die Sprache verschlaegt? Das ist doch mehr als ungewoehlich! Nicht?

Hm....Gretchen begleitet Anna also! Ichmuss zugeben mein erster Gedanke war, das Marc sie von Cedrik "entfernen will" Aber er hat es ja ganz einleuchtend erklaert!
Und dann gehen sie alle....Medhi wil noch was wegen der Wohung loswerden...wahrscheinlich das sie eine weitere Option haben...Ich glaube Marc wuerde es zwar nicht zugeben..aber insgeheim wird auch er aufatmen!

Und was bleibt..Anna die Medhi hinterher schaut...Maria und Cedrik die immernoch spielen.... der eine freiwillig, wenn man es so sagen kann...die andere..nicht so wirklich...aber eher wuerde sie sich einen Fuss abhacken als es zugeben!

Er hatte ihn schon einmal gesehen. Vor vier Jahren. An einem trüben Novembertag. Nie würde er den Ausdruck in ihren Augen vergessen. Die Enttäuschung, die Verzweifelung, die unbändige Wut, der Hass, die unendliche Traurigkeit. Er wusste jetzt, sie würde einen Teufel tun und ihn wieder so nah an sich heranlassen. Nicht nach allem, was war und was er jetzt ungeschickt immer wieder versuchte, womit er sie nur noch weiter von sich weg schob, obwohl er eigentlich das Gegenteil bezweckte. Er hatte verspielt. Sie würde ihm niemals wieder vertrauen. Seufzend lehnte er sich mit dem Hinterkopf an den Türrahmen der Zwischentür, schaute nach oben an die Decke und überlegte, was er noch anstellen könnte, um sie von seiner Aufrichtigkeit zu überzeugen, aber sein Kopf war vollkommen leer gefegt, als eine sanfte ihm bekannte Stimme an sein Ohr drang und ihn unvermittelt von der Frau seines Lebens ablenkte...

Ja ich denke es wid noch ein Hartes stueck Arbeit fuer Cedrik.....Aber so leicht wird er doch nicht aufgeben! Jaund jetzt ruft Anna nach ihm! Ich bin soo gespannt! Auf die Gefahr das ich mich wiederhole...sie scheinen sich doch naeher zu kennen sie duzt ihn! Ich kann es kaum erwarten!

Freu mich auf mehr!!

GLG Greta

P.S. Ich gebe mir Muehe mit dem "Backen" und passe natuerlich auf das nicht anbrennt! Waere ja schade... Passt ja gut in die Jahreszeit nicht?

Lorelei Offline

Mitglied


Beiträge: 7.274

23.11.2011 16:01
#5810 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hallo ihr Lieben ,


@ Kate: Also ich bin mit meinem Latein mittlerweile auch am Ende. Wir können noch so viele Bidi- oder Cebi-Teile veröffentlichen, die besondere Magie scheint bei der Kaiserin nicht anzukommen. Dabei zeigt doch schon das Beispiel Marc Meier, dass sich Menschen auch ändern können. Aber wenn sie nicht will, dann will sie eben nicht.

Dir ist die Aufklärung des Bekanntschaftsgrades von Cedric Stier und Anna Kaan egal? Gut, dann lass ich das eben.



@ Miriam:

Wie gut, dass der Herr Meier Chef ist und seine Leute so delegieren kann, wie es ihm in den Kram passt. Gretchen wird demnach Cedric nie wieder zu Gesicht bekommen.



@ Pinky:

Danke für diesen tollen Musiktipp. Ich kannte den Song noch nicht und er passt so gut an der Stelle. Das ist doch der Leadsänger von Revolverheld oder? Ich wollte das Stück schon fast in den gestrigen Teil einfügen, hab es mir aber doch anders überlegt. Es passt auch noch gut an einer anderen Stelle.

A.N.N.A. würde aber auch gut passen. Heb ich mir vielleicht für später auf.



@ Sissi:

Pah! Ich als Autorin packe meine Pappenheimer dahin, wo sie hingehören. Hach wie schön, dass Martchen und auch Bidi gerade dabei sind, sich jeweils ein gemeinsames Nest zu bauen. Image and video hosting by TinyPic Und Marc , Gretchen vertraut er ja, aber dem Stier nicht. Vielleicht sollte er seine wütenden Augen mal genauer auf seinen Kontrahenten richten, dann würde er merken, wo dieser eigentlich die ganze Zeit hinstiert, ne. Ok, das nächste Mal gibt es eine Vorwarnung. Die Frage ist nur, ob es überhaupt ein nächstes Mal geben wird.



@ Greta:

Cedric war überrascht und deswegen sprachlos. Aber ich denke, das hilft dir bei deinem Spekulatius auch nicht viel weiter oder?
Und Marc , der schlägt gleich zwei Fliegen mit einer Klappe. Er würde doch niemals offen zugeben, dass er sie lieber hier bei sich in Sicherheit wiegen möchte. Und aufgegeben hat Cedric noch lange nicht. Er pausiert nur. Er hat ja auch einen guten Grund dafür. Aber ich denke, du wirst dich noch etwas gedulden müssen. Heute kommt ein Unfall dazwischen. Es könnte blutig werden.



Danke euch allen für eure lieben Kommis. Gleich geht es weiter, aber nicht so wie ihr vielleicht denkt.


euer Schneckchen

Kate ( gelöscht )
Beiträge:

23.11.2011 19:41
#5811 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey mein Elbfischlein!

Und schon wieder eröffnet Deine Braut hier den Reigen.

Arme Sabine! Wer den Schaden hat, braucht für den Spott nicht zu sorgen was? Mir tut sie leid. GsD ist der Daumen noch dran geblieben.

Und dann die schaurige Hassmann. Erst ein bleiches Nachtgespenst und dann ein feuriger Vampir?

Dr. Kate weiß natürlich, was die Frau hat. Sie ist liebeskrank.Image and video hosting by TinyPic

Und wenn sie jetzt einen Mann braucht, da wüsste ich glatt einen. Und der ist sowas von Holla die Waldfee.

Aber der ist wohl noch immer mit seiner polnischen Cousine beschäftigt, was?

Hopp, schnell weiter zur nächsten Etappe.

Liebe Grüße

Das Katechen

Azadeh Offline

Mitglied


Beiträge: 2.718

23.11.2011 20:02
#5812 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Mausi!

Nicht schimpfen und vor allem NICHT hauen!!! Geht ja wohl gar nicht! Gott ….na gut für mein LieblingsCousin mach ichs !!!
Aber wehe Tantchen nervt…dann ist aber was los!!

WAS??? Du löst das noch vor dem ersten Advent auf??? Oh mein GOTT SO schnell????
Komm ich drück dich ganz feste!!!!

So was haben wir??

Gretchen soll Protokoll führen??? Ja klar ne! Der Gockel will sie doch noch nur vom Stier fern halten! Wenn der wüsste dass der gute Herr anderweitig interessiert ist, würde er sich wahrscheinlich nicht so aufführen!
Was Cedric betrifft, ich glaube dieser kleine Moment zwischen ihm und Maria war für ihn wie ein Schlag ins Gesicht! Er hat endlich begriffen, dass er sie sehr verletzt hat und es mehr Bedarf als diese albernen Spielchen um sie wieder für sich zu gewinnen.
Ich hoffe er trifft die richtige Entscheidung!

Ach süße, Mausi, woher kennen sich Cedric und Anna???
Naaa??

Ich warte!

Und wehe es kommt sowas wie:


Plötzlich hörte Cedric seinen Namen aus dem Mund dieser schönen brünetten Frau und als er in ihr Gesicht sah kam all die Erinnerung…. War sie es wirklich! Nein das kann doch gar nicht sein! Das war schon so lange her! Er hätte nie Gedacht dass er sie jemals wieder sehen würde …usw.!
Und am Ende
Cedric: Anna?

Und im nächsten Kapitel wird’s wahrscheinlich auch nix! Gretchen und Sabine kommen um Anna abzuholen!! Grrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr!!!!


Ok nicht ganz Sabine ist vorerst beschäftigt mit ihrem Daumen! Mensch die Arme und dann wird sie auch noch von Dr. Gockel und Dr. Persisch Knallkopf ausgelacht! Kindergarten für Akademiker! Na zum Glück ist Gretchen da und verarztet die arme Sabine!

So!

Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa juhu Maria braucht en Mann!!! Geht doch! Und wenn??
Egal Hauptsache gutaussehend, Arzt und erfolgreich!!! Jep das wird ein mords Spaß! Stierlein kann sich schon mal warm anziehen

Loooooooooooooooooooos Madam, leg mal den TURBO ein!


Hab dich ganz dolle lieb, du Knalltüte!
Dein Prinzesschen

Pinklady166 ( gelöscht )
Beiträge:

24.11.2011 05:50
#5813 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Guten Morgen mein Schätzelein

Was haben wir heute gelernt? Nichts, was wir nicht schon wussten.

Sabine schusselig wie eh und je.

Die Männer schadenfroh ohne Ende. Aber Schadenfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude.

Gretchen immer zur Stelle, wenn jemand Hilfe braucht.Image and video hosting by TinyPic Flamingo-Pflaster, willst du uns damit irgendetwas sagen?????
Zu dieser Sache, muss ich mal noch zwei Fragen in den Raum werfen.

Kann man sich den Arztbesuch sparen, wenn man schon in der Telefonzentrale
verbunden wird?

Könnte man sich nicht das Verbandszeug sparen, wenn man sich das Knie gleich
an Pflastersteinen aufschlägt?



Woher sich Anna und Cedric kennen ist immer noch ein Geheimnis.

uuuuuuud

Maria braucht einen Mann?!?!?!?! Woooooow, was für eine Erkenntnis. Ich bin begeistert. Hat Cedric sie dermaßen wuschig gemacht, oder wie kommt sie jetzt darauf.

Vielleicht sollte sie mal einen Zettel ans Schwarze Brett hängen.

Jetzt aber los. Zieh mal den Finger und rück endlich mit der Sprache raus!

Ich wünsch dir einen schönen Tag

Bussi

dein Zuckertütchen

Greta Offline

stellv.Admine


Beiträge: 89.616

24.11.2011 10:46
#5814 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Liebe Anke


Ich koennte schreien... Ich bin immernoch nicht viel schlauer als vorher! Das Sabine ...jaja unsere liebe Sabine... es schafft aus unerklaerlichen Gruenden sich zu verletzten ist ja nichts neues...Und nur so..falls du es vergessen haben solltest..wissen wir immernoch nicht woher sich Cedrik und Anna kennen...Du also wenn noch mehr backen muss...werde ich aufgehen wie ein Hefeklos!!

Aber was heben wir denn heute!! Marc und Medhi verkruemmeln sich in Marc's Buero... Und anscheinend koennen sie nicht mehr vor lachen!! Jaja...es bleibt immer unterhaltungsreich am EKH! Was Medhi ihm wohl sagt...Ob er sich die andere Wohnung zuerst ansehen will ober nimmt er sich noch mehr bedenkzeit....oder sagt er gelich ab..Aber sie haben doch Ebersbusch's Wohnung doch noch nicht besichtigt oder?

Jaja und Gretchen leistet wieder erste Hilfe...wollte aber Marc zur Rede Stellen... Ja..mittlerweile sollte sie seinem Gockelverhalten gewoehnt sein... Aber ich kann verstehen das sie das nicht durchgehen lassen kann... jaja das kommt sicher noch...
Aber was ist den jetzt...Maria kommt wie eine Furie ins Schwesterzimmer und schaut als waere der Leibhaftige hinter ihr her? Und sagt: "Ich brauche einen Mann?" Ja das ist nicht nur Gretchen baff! Die Frage die sich hier stellt ist doch jetzt WOzu? Obwohl es vielleicht albern klingt! Jaja..am EKH...kommt nie langeweile auf! Vielleicht war sie so durcheinander von der "Begenung" mit Cerdik...bzw. sie merkt das sie sich nicht mehr lange was vormachen lassen kann..das sie dringend Ablenkung sucht! Oh je...ich kann doch nicht schon wieder mit Backen anfangen! Bitte erloese mich!!

Bin soooo gesannt ....Und kann es kaum erwarten!! Freu mich auf mehr!!

GLG Greta

Hassi1 Offline

Mitglied


Beiträge: 4.291

24.11.2011 12:54
#5815 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hallo Anke!

Die arme Sabine, verletzt sich am Daumen und die Herren Meier und Kaan haben nichts besseres zu tun, als sie auszulachen, also wirklich, dass ist nicht nett.

Von Gretchen ist es sehr nett, dass sie Sabine den verletzten Daumen versorgt und mit ihr Mitleid hat.

So und jetzt stürmt Maria ins Schwesternzimmer und kommt mit der Forderung ich brauche einen Mann, wofür, braucht sie den denn?
Um den Stier eifersüchtig zu machen oder wieso?

Ich bin schon ganz gespannt, wie es denn weiter geht im KH und was uns als nächstes erwartet.

mich auf mehr.

Liebe Grüße
Miriam

Schneewittchen Offline

Mitglied

Beiträge: 5.510

24.11.2011 13:02
#5816 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Sabine ist und bleibt tollpatschig, aber das macht sie irgendwie auch aus!

Die liebe Maria ist ja völlig von der Rolle, sobald ihr Ex auftaucht, hier ist ja auch noch
tonnenweise Material zu verarbeiten, denn ihm geht es ja anscheinend nicht anders!

Marc und Mehdi sind also gemeinsam gegen den Stier, der Arme hat ja keinen guten Start im EKH!

______________________________________________

Lorelei Offline

Mitglied


Beiträge: 7.274

24.11.2011 16:47
#5817 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Dankeschön!


@ Kate:

Und wieder hast du die Poleposition. Die hat Sabine auch gesucht und hat dabei schwere Verluste erlitten. Schlimmer kann es für unseren kleinen Tollpatsch bald nicht kommen. Oder doch? Dr. Kates Diagnose ist natürlich vollkommen richtig. Nur, ich denke, Maria hat nicht diesen heißen Typen gemeint.


@ Aza:

Brav! *dir lieb über den Kopf streichel und dich an mich drück*

Und ja, du hast dich nicht verlesen. Die Auflösung kommt. Quasi als erstes Türchen an eurem Adventskalender. Ach Mist, das haut doch gar nicht hin. Was ist der erste Advent auch so zeitig in diesem Jahr? Aber ich krieg das hin. Für die Adventsstimmung müsst ihr schon selber sorgen bei diesen Frühlingstemperaturen.

Apropos Frühling... Frühlingsgefühle , ich denke, Cedric hat tatsächlich etwas begriffen. Aber ob es wirklich bei ihm zum Umdenken führt? Abwarten! Er ist ja gerade andersweitig konzentriert. Woher hast du eigentlich die Einleitung zum meinem übernächsten Kapitel?

Ach und, gutaussehende, erfolgreiche Singleärzte bewerben sich doch bitte bei unserem Prinzesschen. Sie leitet dann die Bewerbungen entsprechend weiter. Ich kann mich schließlich nicht um alles selber kümmern.


@ Pinky:

Das Flamingo-Pflaster war eine Hommage an einen vorangegangenen Auftritt von Sabine. Maria war ihr doch am selben Morgen schon auf den Fuß getreten, als sie Cedric im Schwesternzimmer entdeckt hat. Und unser liebes Bienchen hat daraufhin den Flamingo gemacht. Ach und aus der Tupperbox fehlt schon ein Elefantenpflaster, das hat Gretchen Mehdi in der 1. Staffel verpasst.

Die Anzeige am schwarzen Brett wäre natürlich eine gute Idee. Aber es geht auch anders. Das wird der nächste Teil gleich zeigen.


@ Greta:

Du könntest schreien? Dann schrei doch! Das wirkt sicherlich befreiend. Was deinen Spekulatius betrifft, du könntest mir ja was davon abgeben, wenn's dir zu viel wird. Dann müsste ich am We nicht selber die Backförmchen rausholen. Du würdest mir damit echt viel Arbeit ersparen.

Wozu Maria einen Mann braucht? Ob du's glaubst oder nicht, das fragt sich Gretchen auch gleich.


@ Miriam:

Du hast vollkommen recht. Eigentlich müsste man den beiden Herren die Löffel lang ziehen. Aber es sah nun mal alles ziemlich lustig aus. Aber der Schmerz ist schnell vergessen, denn die nächste Patientin steht im Raum. Worunter sie leidet? Dr. Kate hat da, glaube ich, die richtige Diagnose gestellt.


@ Schneewittchen:

Hey Sandra, wie schön. Ich freu mich immer sehr, wenn du dich meldest. Tja, Dr. Stier hat tatsächlich keinen leichten Stand im EKH, alle schießen gegen ihn und eine ganz besonders. Vielleicht täte ihm da eine kleine Ablenkung ganz gut. Und Sabine schicken wir wohl besser nach Hause, bevor sie sich noch mehr antut.


Liebe Grüße, Anke

sissi Offline

Mitglied


Beiträge: 1.942

24.11.2011 17:49
#5818 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Blume

Ich bin hier freust dich?? Ich denke aber heute bekommst du nix von dem was du so sehr liebst, den mein Kopf tut mal wieder weh und ich hatte einen Tag rechne also mal nicht mit irgendwas besonderem, heute kann ich nur mit meiner Anwesenheit dienen.

Das arme Bienchen ist schwer verletzt Na Gsd hat Gretchen die Flamingo Pflaster da tut es doch gleich nur mehr halb so weh Entzückende Rückblende zur Serie. Ich hab mir letzten auch ein Kinderpflaster auf den Zeh kleben müssen, hatte ne Blase und immer wenn ich drauf gekuckt habe musste ich lächeln

Und dann kommt Maria und sagt ich brauch einen Mann

Ich kann mir richtig vorstellen wie Gretchen und Bienchen peinlich berührt waren!!
Hört man ja auch nicht alle Tage!! Maria Maria, Mensch lass es doch zu, das Stierchen ist doch bereit dazu mit dir in die Arena zu gehen.
Aber was will die Dame einen anderen Mann, mhhh ich mein ich versteh ihren Gedanken da schon aber bringen würde ihr das nix!!! Vielleicht wieder zum Speed Dating das war doch witzig oder vielleicht ist bei Schwiegertöchter gesucht ein passendes Exemplar dabei

Was machen wir bloß mit dieser Frau!!! Mit dir jetzt den du willst uns hier denk ich ein bisschen auch die Folter spannen!!!

Mhh auf was es hinausläuft wissen wir wohl alle, aber da das Schneckchen am Werk ist wird es wohl noch ein kleines bisschen dauern

Ich hab dich lieb, meine Blume

Hassi1 Offline

Mitglied


Beiträge: 4.291

24.11.2011 18:46
#5819 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hallo Anke!

Oh da kann ich verstehen, warum sich Gretchen und Sabine etwas gewundert haben über Marias Aussage mit dem Mann, sehr seltsam, wenn Maria einen Mann braucht, da soll sie ausgehen, da lernt sie einen kennen.
Übrigens das Gespräch was Maria mit Gretchen geführt hat, war zwar okay, aber auch nicht gerade nett.
So und jetzt wird Gretchen von ihrem Liebsten angepiept, mal sehen was er von ihr will.

Ich bin gespannt, wie dass mit Maria noch so wird und ob Gretchen einen Mann für Maria findet, wäre ja nicht schlecht wenn Sabine ihr helfen würde.

mich schon auf den nächsten Teil.

Liebe Grüße
Miriam

Azadeh Offline

Mitglied


Beiträge: 2.718

24.11.2011 22:47
#5820 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Mausi!

Juhu Mausi ist wieder lieb zu mir!!! Komm ich drück dich ganz feste!!!!
Ja Süße du schaffst das, da bin ich mir ganz sicher! Hoffe ich doch für dich!

WAS??? Ist das wirklich die Einleitung zu deinem Übernächsten Kapitel??? Heiliger Strohsack! Jäh, ich sags doch meine Glaskugel ist unschlagbar.
Ach ja ich nehme die Bewerbungen gerne entgegen! Also Mädels bin echt gespannt und vergisst nicht :Gutaussehend, Arzt, erfolgreich und Single!

Danke im Voraus!

So !

Ahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh ich kann nicht mehr!



Das war der absolute Brüller!
Gretchen und Sabine sollen einen geeigneten Mann für Maria finden!!!!!!!!!!!!! Günnis Cousin….wäre doch ganz nett, Dr. Fuchs geht nicht der ist gerade nicht…na ja anwesend! Hihi die Laterne hatte es ganz schön in sich!

Aber irgendeiner wird sich bestimmt finden! Wie wärs mit dem:



Quelle: ts4.mm.bing.net

oder der:



Quelle: ts4.mm.bing.net


Und was meinst du??



Unser Bienchen bekommt frei????? Wow! Haben diese beiden Knalltüten etwa ein schlechtes Gewissen? Recht so! Die arme Sabine! Aber jetzt soll sie ihren freien Tag mit ihrem Günni genießen! Schoppen oder Essen wäre doch ganz nett!!!

Einfach genial, ich liebe es!!!! Will noch mehr davon!

Hab dich lieb, du Turboschnecke!!

Dein Prinzesschen

Pinklady166 ( gelöscht )
Beiträge:

25.11.2011 05:47
#5821 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Guten Morgen mein Schätzelein

Liste???? Gretchen soll eine Liste mit Typen aufstellen? OmG, wie verzweifelt kann man eigentlich sein? Ich bin ja gespannt, wie ich neugierig bin, ob Gretchen dieser Anweisung nach kommt und ob Maria diese Liste dann systematisch ab arbeitet. Alphabetisch gelistet, angefangen bei A.

Sabine bekommt wegen dem Schnitt in den Finger gleich frei? Seltsam. Aber sie hat Recht. Die Chance muss man nutzen. Also nichts wie raus da!

Gabi hat die Drachenhöhle überlebt? Schaaaaade Ich kann mir schon vorstellen, dass Stefanie jetzt ein neues Opfer hat.
Aber mal ganz ehrlich. Die braucht auch mal einen Mann! Vielleicht kann Gretchen ja für sie auch gleich noch eine Liste erstellen, oder Maria und Stefanie machen einfach einen Männertausch.

Das Maria nicht allein zu der Hochzeit gehen möchte, ist nachvollziehbar. Vielleicht sollte sie mal ihre ganzen Exen abklappern. Mal sehen, vielleicht ist ja was brauchbares dabei. Und dann findet sie ihn, den perfekten Ex!!!!!!!!

http://www.youtube.com/watch?v=qh2gHBQsKws

So, was gibt es noch zu sagen? Ach ja, was wirklich informatives war heut wieder nicht dabei.
Ich seh schon. Die Auflösung kommt, wenn ich jetzt zwei Tage nicht da bin.
Toll!!!!

*eingeschnappt guck*

Tschü und einen schönen Tag

dein Zuckertütchen

Kate ( gelöscht )
Beiträge:

25.11.2011 05:49
#5822 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Guten Morgen Muckelchen,

Skandal! Die Hassmann will, dass Gretchen ihr einen Hengst besorgt. Dabei will die Frau doch im Prinzip nur den Stier.

Die Begegnung mit ihrem Exmann gerade eben, dieser eine Moment, hatte sie einfach viel zu sehr aufgewühlt. Sie roch ihn noch immer, spürte seinen warmen Atem an ihrem Hals, seine Hand auf ihrer. Ihr Herz trommelte unkontrolliert in ihrer Brust. Ihr Puls war außer Kontrolle geraten. All ihre Sinne waren noch immer auf ihn fixiert. Alles kribbelte und prickelte, stand Kopf. Sie hatte eine Gänsehaut. Immer noch. Jeder Gedanke an ihn lähmte sie. Das musste einfach aufhören. Endgültig. Jetzt. Und für alle Zeiten. Schluss damit. Sie durfte sich nicht wieder in ihn verliebten. Nie. Niemals. Dabei war sie es doch schon längst. Doch das ahnte in diesem Moment keine der drei anwesenden Damen.

Aber ich ahne es und frag nicht wie.Image and video hosting by TinyPic Das war wunderbar geschrieben, ich hatte auch eine Gänsehaut.

Klar, dass Gretchen überfordert ist mit diesem Ansinnen. Zum Glück gibt es Sabine.

Sabine (schaut Maria mit aufleuchtenden Augen an): Also Günni hat einen Cousin. Den Volker, der... der sucht schon lange eine Frau.
Maria (starrt sie entgeistert an): Ich habe konstruktive Vorschläge gesagt, Sabine, und nicht verzweifelte Idioten, die nicht mal bei den Bauern von RTL eine Chance bekommen haben.
Sabine (sichtlich perplex): Woher wissen Sie denn, dass er sich bei Inka Bause beworben hat?
Maria (schüttelt den Kopf): Boah! Ist das zu glauben.


Ich brech zusammen.

Ha! Du hast es schon wieder getan! Wieder so ein Wort, dasn ich nicht kenne. Sitzt das arme Katechen hier in frühester Morgenstunde und muss sich fragen, was ein Häke-Labo ist. Grrrrrrrr! Bis der Groschen fiel und ich erkannte, dass Du ein Häkel-Abo meinst.

Das war wieder ein sehr lustiger Teil. Einfach köstlich!

Liebe Grüße und einen schönen Tag

Kate

Greta Offline

stellv.Admine


Beiträge: 89.616

25.11.2011 12:54
#5823 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Anke!!


Soso...sie will einen Mann! Und Gretchen soll ihn besorgen...

Ein Neuer musste her! Ein Besserer. Einer, dem sie vertrauen konnte. Der keine Gefahr für sie darstellte. Der sie auf Händen trug, charmant, aber nicht zu weich war. Stark und männlich, aber nicht zu stark. Gerade so, dass sie ihm noch etwas überlegen sein konnte. Sie wollte die Zügel in der Hand behalten. Nicht er. Er sollte emanzipierte, karriereorientierte Frauen respektieren, die selbstbewusst durchs Leben schritten und sich nahmen, was sie wann immer wollten, auch wenn er dadurch selbst ab und an zurückstecken müsste. Er sollte ebenso karrierebewusst sein, aber immer noch familiäre Werte besitzen und wissen, worauf es im Leben eigentlich ankam. Und gut aussehen sollte er möglichst auch. Das Bild musste schließlich stimmen. Groß, breite Schultern, muskulös.

Ja wenn's weiter nichts ist... Da hat die Gute doch ne perfekte Liste gemacht....Sie kann sich ja einen zurechtbacken!

Bei deinem Verschleiß an Männern wird es doch wohl noch das eine oder andere ledige ansehbare Exemplar geben, das dir nicht mehr hinterher schmachtet. Oder?

Also wirklich... Maria tutu ja so als haette Gretchen da auch so ein schwarzes Heftchen..in ihrem Fall eher rosa.. wo sie alle Telefonnummer hat und einfach da zu Blaettern hat... (Mann Stelle sich an dieser Stelle Marc Meiers Gesicht vor....) Tja was Maria nicht alles macht um Cedrik zu entfliehen...scheint als wuerde ihre Fassade langsam broecklen und sie so vor ihm fluechten will... Wird aber nicht viel bringen!

Jaja...alles wie gehat im EKH....Eh nein nicht ganz....

„HAASENZAHN!!!“, tönte es plötzlich schallend über den Flur der Chirurgie und lenkte die beiden Frauen abrupt von ihrer „Verkupplung für Anfänger“ ab.
Jetzte....Jetzt ist alles wie gehabt! Gott was hat er denn jetzt das er nicht mal 5 minuten warten kann und ueber die Gaenge bruellen muss? Vermisst er sie sooo sehr?Image and video hosting by TinyPic ne ich denke er muss was mit ihr besprechen...vielleicht mit Medhi?

Bin gespannt wie es weitergeht!! Freu mich auf mehr!!Uebrigends war wieder grosse Klasse von dir!

GLG Greta

Lorelei Offline

Mitglied


Beiträge: 7.274

25.11.2011 17:50
#5824 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Einen wunderschönen Start ins erste Adventswochenende wünsche ich.


@ Sissi:

Natürlich freue ich mich, wenn die Kaiserin Audienz hält. Was war das denn für eine Frage? Ich hoffe, das Kopfweh lässt endlich nach und dein Haar ist nicht zu sehr verunstaltet, nachdem dein Lehrling es vergenußwurschtelt hat. Ich glaube, es bedarf noch einiger Überredungskünste, bis unsere Frau Doktor zu dem Stier in die Arena steigt. Super Spruch übrigens. Darf ich den vielleicht irgendwann mal verwenden? Du denkst also wirklich, du weißt, worauf es am Ende hinauslaufen wird? Wenn du dich da mal nicht getäuscht hast. Ich wünsche dir viel Spaß beim Familybesuch.



@ Miriam:

Ja, du hast recht. Vielleicht sollte Maria auch einfach nur ausgehen. Aber warum einfach, wenn es auch kompliziert geht. So macht es doch viel mehr Spaß. Mal sehen, vielleicht hat Sabine ja noch einen geeigneten Kandidaten in Petto. Gretchen scheint ja etwas überfordert zu sein.


@ Aza:
Ich bin begeistert. Warum hast du mir denn die beiden Schnuckel noch nicht eher vorgestellt? Du hast Marias Geschmack ganz genau getroffen. Wäre Mc Dreamy dabei gewesen, wäre die Liste hinfällig gewesen, der wäre ihr sicherlich zu weich gewesen. Danke dass du Gretchen reichlich Arbeit abgenommen hast.

Ja, Sabine hat sich einen freien Tag reichlich verdient. Wer weiß, was sonst noch passiert wäre, wo sie doch heute das Pech regelrecht an den Schuhen kleben hat. Gut, dass Dr. Meier rechtzeitig eingegriffen und Schlimmeres verhindert hat. Shoppen und essen gehen, denkst du? Vielleicht haben die Frischverlobten ja auch etwas ganz anderes im Sinn? Interesse darüber zu lesen? Ich hätte da noch was in der Schublade.


@ Pinky:

Denkst du wirklich, Gretchen kennt Männer von A wie Anton bis Z wie Zedric? Oh Gott! Wenn Marc dahinter kommt? Nein, aber das eine oder andere Exemplar wird sich schon finden lassen, damit Maria die Ablenkung bekommt, die sie verzweifelt sucht, aber vielleicht lockt der Stier sie ja vorher noch in die Arena? Bei den beiden ist alles möglich. Und dann wäre ja vielleicht doch noch ein Kandidat für unsere Nilpferdfetischistin über. Aber gleich Männertausch? Ich wusste gar nicht, dass Stefanie einen hat. Hab ich was verpasst? Und mit Nilpferden würde Maria glaube ich nichts anzufangen wissen. Es sei denn, man könnte sie auf Cedric abrichten.

Tut mir übrigens leid, dass du heute unaufgeklärt abreisen musstest. Wärst du mal da geblieben.


@ Kate:

Dankeschön! Wenn Maria doch nur einmal diese Gänsehautmomente zulassen würde. Image and video hosting by TinyPic Aber nein, sie läuft davon. Wie lange wohl noch? Und tut mir leid, ich wollte dich nicht verwirren. Das nächste Mal einfach die Lesebrille aufsetzen, mhmm? Ich hoffe, du hattest einen schönen Nachmittag auf dem Weihnachtsmarkt. Ich schaffe es dieses WE leider noch nicht dahin. Aber ich bin auch so schon in Stimmung. Trotz 12 Grad und Sonnenschein. Ich werde gleich noch ein paar verkohlte Plätzchen aus dem Ofen holen gehen. Ich hab einfach kein Händchen für sowas.


@ Greta:

Ja, das wäre es doch. Wir backen Maria einfach einen Neuen. Ich hab den Ofen noch an. Ich brauche nur noch ein paar passende Zutaten. Warum Marc schon wieder nach seiner Holden ruft? Vielleicht quatscht Mehdi ihm ja gerade ein Ohr ab und er sucht Rettung? Heute geht es aber nicht im Büro von Dr. Meier weiter. Ich glaube, du suchst schon seit einer Woche die Antwort auf eine Frage und ich will ja nicht, dass du noch weiter aufgehst bei deiner Spekulatiusbäckerei.


Viel Spaß mit dem nächsten Teil und danke noch mal.

eure Anke

Greta Offline

stellv.Admine


Beiträge: 89.616

26.11.2011 11:29
#5825 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Liebe Anke

Huch bin ich die erste... Kaum zu galuben... aber zu erst einmal Glueckwunsch zu 48. Seite!! WOW..ich bin mal wieder sprachlos!! Rieses grosses Kompliment!! Du machst das einfach super!! Ich ich freu mich immer wieder von dir zu lesen ...lass dir das sagen!!

Aber nun zu deinem lezten Teil!! Es kommt Licht ins Dunkele... Ich kann mit Backen aufhoeren...(Ich backe gerne...und natuerlich esse ich noch viel lieber..aber auf die dauer...Brauche ne kleine Pause...)
Soso..hatte ich zum Teil also doch Recht..sie kennen sich eindeutig durch Anna's naja...Job...Kaum zum glauben...also nicht diese eine Tatasache...aber manchmal ist die Welt schon klein...nicht? Wenn man bedenkt..das sie sich nach wieviele Jahren..ueber 10...wiedersehen! Dann haben sie sich schon vor Marc und Anna gekannt! Kaum zu glauben!
also ihre erste Begegnung...sie ist aus einer Torte gekommen? Ja das glaube ich das man sich daran erinnert! Aber auch danach wird es interessant..Cedrik ist also mit dem Braetigam nicht mehr befreundet weil er mit Anna gegangen ist? Ich nehme mal stark an das die Ehe nicht gehalten hat! Also so Freunde braucht man wirklich nicht!
Er hat sie nach der gemeinsamen Nacht gesucht? Beindruckt mich irgendwie..ich meine Cedrik scheint mir nicht der Typ...naja wie soll ich sagen...der Frauen nachgeht...die Frauen kommen oder eher kamen zu ihm...Hm...muss wohl was besonderes gewesen sein..

Und wenn sie schon so schoen im gespraech sind..kann er doch dezent mal aushorchen was es so mit Medhi auf sich hat...Natuerlich ganz uneigenuetzig... Versteh mich nicht falsch ich glaube schon das er ernst gemeint hat...Das er fuer anna da ist wenn sie Reden will..und so...doch das er daruber mehr erfaehrt ist doch auch von Vorteil..wie sagt man so schoen ..zwei Fliegen mit einer Klappe..

Beide lachten auf und spürten mit einem Mal diese gewisse Vertrautheit, die sie, obwohl sie eigentlich Fremde waren und nicht wirklich etwas vom anderen wussten, unvoreingenommen miteinander umgehen ließen. Eine Tatsache, die beide gerade in diesen Minuten, in denen alles in ihrem Leben unsicher geworden war, gut gebraucht konnten, die ihnen aber auch zum Verhängnis werden konnte. Denn plötzlich wurde die Außentür aufgerissen und ein Weißkittel kam unangemeldet ins Zimmer gerauscht und sah sich hektisch darin um, ohne wirklich auf die Anwesenden zu achten...

Mhmm....wer ist denn dass schon wieder? Maria? Ist aber nicht auf Maennersuche und Flucht von Cedrik? Marc ist doch mit Gretchen und Medhi beschaeftigt...womit dieser auch ausfaellt..weil er ja keinen Kittel traegt...also wer dann?

Bin gespant wie es weitergeht!! Freu mich auf mehr!!

GLG Greta

Seiten 1 | ... 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | ... 336
 Sprung  
Unsere offiziellen Partner
Türkisch für Anfänger
Weitere Links
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen