Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Willkommen im Doctor´s Diary Fan-Forum!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8.395 Antworten
und wurde 161.516 mal aufgerufen
 Kommentarseite zu den Fortsetzungen!
Seiten 1 | ... 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | ... 336
Pinklady166 ( gelöscht )
Beiträge:

23.06.2011 17:25
#4726 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hallo mein Schätzelein

Ob du es glaubst, oder nicht. Ich hab jetzt richtig Lust auf Schlittenfahren bekommen und das im Sommer.

Das war so real geschrieben, herrlich.

Eine Szene, wie aus dem realen Leben.

Männer werden im Schnee immer zu Kindern und wenn dann noch der Kampfgeist geweckt wird, ist alles zu spät.
Aber nachdem Marc etwas für die Allgemeinheit getan hat, sollte er sich ruhig wieder um seine Schneekönigin kümmern.
Die Idee mit dem Kakao war ja wirklich süß, wie selbiger.Image and video hosting by TinyPic

Ich hoffe der herrenlose Schlitten fordert keine Verletzten.

Freu mich auf weitere Einblicke, in den Meier-Haasischen Kurzurlaub.

Lg

das Zuckertütchen

Hassi1 Offline

Mitglied


Beiträge: 4.291

23.06.2011 17:39
#4727 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hallo Anke!
Also der neue Teil hat mir sehr gut gefallen und es ist schön, dass Martchen so viel freude und spaß hat am Schlittenfahren.
Aha Marc hat also mit den zwei Jungen eine Wettfahrt gemacht, typisch für ihn würde ich mal sagen und jetzt ist er also los um seiner Freundin Kakao zu holen, sehr lieb von ihm.Image and video hosting by TinyPic
Aber was ist denn jetzt mit Gretchen passiert, dass der Schlitten ohne sie fährt, nur weil sie ein Wettrennen machen wollte mit den beiden Jungen und jetzt liegt sie wahrscheinlich da im Schnee.
Hoffentlich ist sie nicht verletzt oder hat sonst irgendwas.

Ich lasse mich mal überraschen, wie es weiter gehen wird und mich schon auf einen neuen Teil.
Liebe Grüße
Miriam

Kate ( gelöscht )
Beiträge:

23.06.2011 17:44
#4728 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Muckelchen

Vorab ein Wort an meine Kaiserin: Majestät würden Sie bitte heute nur mit einem Auge hier lesen, es kommen sehr unflätige Sachen vor, und ich möchte nicht, dass Ihnen vor Schreck ein Stück aus dem Reifrock bricht oder, dass sie etwas runterschmeißt.

Denn das hier, geliebtes Eierscheckchen, hat auch mich erstaunt:

M: Komm, jetzt lass den Scheiß! Sonst bist du schon vorm ersten Mal völlig ausgepowert.
G (zickig): Das kannst du ja gar nicht beurteilen.
M (schmunzelt): Na ja, wer lag mir denn vorhin in den Ohren, dass sie nach einem Tag Dauervögelei völlig kaputt sei und nicht mehr könnte?
G: Eh!


Ein Tag Dauerv.......? Du bist echt eine Marke.

Die Schlittentour der beiden ist ja niedlich. Aber ich muss Gretchen in Schutz nehmen. Vielleicht hechelt sie ja nur so, weil sie Asthma hat. Seitdem man das bei mir festgestellt hat, habe ich zumindest immer eine saugute Erklärung für meine nicht vorhandene Kondition.

Ja, klar, der Meier lässt sich von zwei Greenhorns herausfordern, das war ja wieder typisch. Das Kind im Manne, nicht wahr?

Irgendwann hatten sie dann aber doch genug von den kalten Schneespielen und widmeten sich lieber ganz ihrem ganz besonderen Aufwärmtraining. So saßen sie nun eine Weile schmusend auf ihrem Schlitten am Seeufer und spendeten sich gegenseitig Wärme. Sie ignorierten die neidischen und schmunzelnden Blicke der hinter ihnen vorbeigehenden Spaziergänger und Rodler und waren in ihrer ganz eigenen kleinen Welt gefangen

Image and video hosting by TinyPic Schööööööön!Image and video hosting by TinyPic Ich will mehr!

Aber was nun? Doch ein Unfall? Nööööööö! Will ich nicht!

Ich freu mich, wenn es weitergeht mit Sissis....äh ich meine Gretchens Schlittentour!

Liebe Grüße

Kate

Azadeh Offline

Mitglied


Beiträge: 2.718

23.06.2011 18:21
#4729 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey MAUSI!!

Also doch Rodeln....ich wär ja für eine etwas andere Sportart aber gut das andere kommt sicher auch noch!!

Na ja,die zwei sind schon echt süß zusammenImage and video hosting by TinyPic!Und es ist total lieb von Marc das er Gretchen,nach all dem Sport, Ausdauertrainig und Wettrennen,eine Tasse Kakao besorgt!

Aber was macht Gretchen den da?? Ei Ei Schlitten voraus oder wie??? Ich will ja hoffen das sie sich nicht verletzt,ne MADAME?

Weiter gehts, mehr haben will!!!

Hab dich ganz dolle lieb!!

Dein Prinzesschen

schleumel Offline

Mitglied


Beiträge: 2.683

23.06.2011 19:03
#4730 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

hallo anke
also erst mal zu gretchens verteidigung: ständig im schnee diese berge hoch zu laufen um dann wieder runter zu rutschen, das ist wirklich anstrengender als es aussieht
da brauch der meier auch gar nicht mit nem blöden spruch über ihre kondition zu kommen
M (schmunzelt): Hört man! Du hast eine Kondition wie ein herzkranker Sechzigjähriger.
das fand ich dann zugegebenermaßen schon ziemlich witzig
und wie marc sich dann mit den kindern duelliert
hauptsache mal eben schnell das ego aufpolieren^^
so und jetzt holt er seiner herzensdame einen kakao? wie süßImage and video hosting by TinyPic
aber was hat gretchen denn jetzt bitte gemacht? also so hinter dem schlitten den berg runter rutschen, so ist das ja eigentlich nicht gedacht
na hoffentlich verletzt sie sich nicht... bin ja mal gespannt was marc dazu sagt, dass sie mal wieder den tollpatsch vom dienst gespielt hat
und jetzt freu ich mich erst mal ganz dolle auf mehr und wünsche noch einen schönen abend

Anni_ Offline

Mitglied


Beiträge: 971

23.06.2011 20:20
#4731 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

hihi

Ich finde die Idee mit dem Rodeln gaanz wunderbar!
Und Marc umgeben von kleinen Kindern ist auche einfach nur zuu toll Image and video hosting by TinyPic

Ich freue mich sehr, dass es so viel um Martchen geht, weil du weißt ja das ich die beidne bevorzuge
Ich liebe es auch einfach wie du schreibst, einfach wunderbar Image and video hosting by TinyPic

Aber war ja klar, dass Gretchen wieder irgendeinen Quatsch macht und sich selber wieder in eine doofe Situation bringt
So kennen wir sie jaaa!

Hoffentlich hat sie sich nicht irgendwie verletzt! Dann hätte sie den ganzen Urlaub damit ruiniert!
Aber vielleicht kommt auch ihr Retter in der Not Image and video hosting by TinyPic


liebe Grüße

sissi Offline

Mitglied


Beiträge: 1.942

23.06.2011 21:47
#4732 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Schnuggelchen

Ach Süße ich weiß gar nicht was ich sagen soll, ich bin hin und weg,
ich bin total begeistert, super aufgeregt und noch so viel mehr!!!!!!

Sie machen also vorher noch einen Rundgang um den SeeImage and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic
wie romantisch!!!!

Und dann haben sie doch glatt einen Hügel gefunden!!!
Und die Rodellei kann beginnen,
Ach Süße, es ist total aufregend für mich das zu lesen, einfach zu sehen was du daraus gemacht hast!!!

Du lässt die arme ja deutlich öfter da rauf laufen wie ich dachte!!!!!
Das artet ja echt Sport aus!!!!
Ja und die Kiddys sind auch dabei!!!!Ich hab schon auf Sie gewartet,
ich war mir irgendwie nicht sicher ob du sie vielleicht weglässt!!!

Marc im Wettstreit mit den kleinen Nervensägen, ja genau so hab ich das im Kopf gehabt!!!
Toll absolutes Kopfkino, ich Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPices!!!

Und dann wird es romantisch, aber Hallo
Gretchen stupste ihn mit ihrer Nase an. Marc grinste nur, hatte er doch den Wink sofort verstanden, den sie auch sofort in die Tat umsetzte, indem sie ihn leidenschaftlich niederknutschte. Marcs Arme umschlangen ihre Taille und er zog sie ganz nah an sich heran. Er erwiderte den Kuss in der gleichen Intensität, die sie ihm entgegenbrachte. Er nahm gar nicht mehr wahr, wie hinter ihm einige der Rodelkids angewidert den Kopf wegdrehten...
Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic

J: Iiiiiihhhh!!! Der ist ja doch gar nicht so cool. Der küsst ein Mädchen! Bäh! Ist ja widerlich!
Klappe Kleiner, du hast ja keine Ahnung!!!!

Super, die Kinder sind genial!!!!!


Irgendwann hatten sie dann aber doch genug von den kalten Schneespielen und widmeten sich lieber ganz ihrem ganz besonderen Aufwärmtraining. So saßen sie nun eine Weile schmusend auf ihrem Schlitten am Seeufer und spendeten sich gegenseitig Wärme. Sie ignorierten die neidischen und schmunzelnden Blicke der hinter ihnen vorbeigehenden Spaziergänger und Rodler und waren in ihrer ganz eigenen kleinen Welt gefangen
Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic

Aber ist Marc den jetzt wirklich weg??? Süße du überrascht mich trotzdem noch!!!!
Das die Spannung für mich in unaushaltbare steigt???
schon fies, aber ich bin ja selber Schuld, ich wollte ja auch noch überrascht werden!!!

So ein Schlusswort!!!! MMMMMhhh schwierig..... ach mir fällt nix ein
..... traumhaft
passt irgendwie, den für mich ist das hier schon ein Traum!!!

Ich hab dich so lieb dafür!!!
Deine Sissi

limona Offline

Mitglied

Beiträge: 570

24.06.2011 10:52
#4733 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hach, die letzten Teile waren ja alle wieder so wunderschön, dass ich sie eigentlich gleich alle zitieren müsste Image and video hosting by TinyPic
Das war ja echt ein wunderschöner und heißer Morgen und Marc bekommt dann schließlich auch noch sein Geschenk Image and video hosting by TinyPic Besonders lustig fand ich ja auch die Stelle, als Gretchen ihn darüber aufklärt, dass das mit der Unterwäsche als Geschenk nur ein Scherz war

G (sieht die beleidigte Leberwurst eindringlich an): Doch! Ich will auch etwas von der Gegend hier sehen, in die du mich entführt hast.
M (verschränkt eingeschnappt seine Arme u. lehnt sich zurück): Pah! Du hast doch hier einen Panoramablick in alle vier Richtungen. ... Selbst vom Bett aus.

Marc zwinkerte ihr verheißungsvoll zu. Doch Gretchen schüttelte nur völlig unbeeindruckt den Kopf und räumte dann den Tisch ab....

G: Das ist nicht das Gleiche, Marc. Ich will nicht den ganzen Tag nur im Bett liegen. Das ist langweilig.


hahaha... der Panoramablick vom Bett aus, sowas kann ja auch nur von Marc kommen aber Gretchen ist das doch tatsächlich zu langweilig naja, auch eine nette Umschreibung für das, dass sie nicht mehr kann

Ja und jetzt gehen sie tatsächlich Schlitten fahren Image and video hosting by TinyPic

G (springt ihm vergnügt um den Hals): Oh das ist so süß. Das wollte ich schon seit einer Ewigkeit mal wieder machen.
M (stöhnt): Ich weiß. Und jetzt komm endlich!


das fand ich irgendwie wieder so typisch, die Reaktion der beiden, einfach wunderbar getroffen

G: Ich bin nur über eine Wurzel gestolpert, mehr nicht.
... konterte Gretchen und klopfte sich den Schnee von ihren Sachen. Sie wollte schon wieder losrennen, aber Marc hielt sie diesmal an der Jacke fest...
M: Komm, jetzt lass den Scheiß! Sonst bist du schon vorm ersten Mal völlig ausgepowert.
G (zickig): Das kannst du ja gar nicht beurteilen.
M (schmunzelt): Na ja, wer lag mir denn vorhin in den Ohren, dass sie nach einem Tag Dauervögelei völlig kaputt sei und nicht mehr könnte?


Das war wieder so genial geschrieben!!!!

G (atemlos): Mir geht’s gut.
M (schmunzelt): Hört man! Du hast eine Kondition wie ein herzkranker Sechzigjähriger.

hach ja, das ist Marc Meier wie er leibt und lebt


M: Würde Madame dann auch endlich mal ihren Arsch in Bewegung setzten?
G (schaut ihn erstaunt an): Ich darf mit?
M (verdreht die Augen u. nimmt sie auf den Arm): Mit mehr Last ist der Schlitten schneller.
G (klopft ihm eingeschnappt auf den Hinterkopf): Eh!


hahaha... ich liebe es, wenn er sie so aufzieht

Fünf Sekunden später landeten sie direkt vor ihren Füßen. Marc war mit einer Nasenlänge voraus Sieger. Das musste auch der Junge anerkennend zugeben. Marc klopfte ihm auf die Schulter und schob ihn nun in Richtung seiner Freundin...

M (setzt den Ameisenblick auf): Was hab ich dir gesagt?
J (druckst vor Gretchen herum): Äh... ja ähm... Tschuldgung!


hahaha... der Ameisenblick

und dann tritt Marc gegen die ganzen Jungs an hahaha... der Kerl ist so genial, jetzt tritt er schon gegen Kinder an, um sein Ego zu aufzupolieren so genial....


G: Wie war das noch mal? Du wolltest den Tag nicht getrennt verbringen?
M (fährt sich mit seinem nassen Handschuh über den Mund u. spürt sein schlechtes Gewissen): Äh... Ich wollte doch nur den nervigen kleinen Monstern zeigen, wie der Hase läuft.
G (schlingt ihre Arme um seinen Nacken u. nimmt ihn in Klammergriff): Der Hase, mein Lieber, der läuft genau hier.
Image and video hosting by TinyPic

aber Gretchen weiß ja, wie sie wieder auf sich aufmerksam machen kann

... und dann will er sie auch noch mit einem heißen Kakao überraschen Image and video hosting by TinyPic Hach, das ist ja wirklich ein wunderschöner Schlittenfahrnachmittag, die beiden zusammen sind so hach, mir fehlen die Worte Image and video hosting by TinyPic

Freu mich schon sehr auf den nächsten Teil!!!

Olivenbaum Offline

Mitglied

Beiträge: 781

24.06.2011 10:54
#4734 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey, das ist ja ein wunderbarer Winternachmittag Image and video hosting by TinyPic Wie die beiden sich da kabbeln und dann gemeinsam runterfahren Image and video hosting by TinyPic und dann lässt Marc es sich nicht nehmen auch noch gegen die Jungs anzutreten

Wieder wundervoll geschrieben Bitte schnell mehr davon!!!

lg

Kate ( gelöscht )
Beiträge:

24.06.2011 17:28
#4735 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Eierscheckchen!

Willst Du mir mit diesem neuen Teil sagen, dass meine Kaiserin tatsächlich mit nacktem Arsch einen Schneehang runtergerutscht ist?

Die Hofdame muss darauf erst Mal einen Schnaps trinken.

Das ist natürlich an Peinlichkeit für Gretchen nicht zu überbieten. Ich verstehe, dass ihr das unangenehm ist und dass sie weint. Andersrum hätte mich dieser Anblick auch geflashed.

Aber typisch Marc, was? Erst tut es ihm leid, dass er sich lustig gemacht hat und dann zieht er sie ständig damit auf.

Als Pflegekraft eignet er sich deutlich besser.

Schließlich stiegen die zwei in die große heiße Badewanne. Marc setzte sich hinter Gretchen und schlang sofort seine Arme und Beine um ihren schlanken Körper. Sie schmiegte sich an seine muskulöse nasse Brust und streichelte sanft darüber. Die wohlige Wärme des Wassers durchströmte ihre beiden durchgefrorenen Körper, ließ sie alles um sich herum vergessen und sie völlig entspannen. Alsbald fielen beiden die Lider zu und sie dösten still vor sich hin. Zärtlich streichelten sie sich, spielten ganz verträumt mit dem Schaum, sogen dessen betörenden Duft ein und genossen einfach nur zusammen zu sein. Auf diese wunderbare Weise ließen sie den ereignisreichen Tag im Schnee ausklingen.

Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic Ich will auch!

Das war wieder belissimo, cara mia! Bitte mehr! Pronto!

Liebe Grüße

Deine Verlobte

katha93 Offline

Mitglied

Beiträge: 6.133

24.06.2011 17:54
#4736 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hallo Anke,

mal wieder klasse Teile!
Ach, der gemeinsame Ausflug war anfangs wirklich schön und Marc und Gretchen waren wirklich zuckersüß!Image and video hosting by TinyPic
Leider gab es ja zwischenzeitlich einige kleine Problem. Gretchen ist mal wieder in ein riesen Fettnäpfchen getreten. Als hätte es nicht gereicht, dass der Schlitten ohne sie losgefahren ist...nein, es hat ihr beim Runterrutschen auch noch die Hose runtergezogen. Wobei ich mich da Frage, wie das funktioniert. Auf jeden Fall wäre ich an ihrer Stelle auch am liebsten im Erdboden versunken und hätte geheult. Das Marc da auch noch mitgelacht hat, war gar nicht nett. Aber er hat das ja wieder gut gemacht, indem er Gretchen getröstet hat, ihr noch einen lauwarmen Kaba angeboten hat und mit ihr dann zusammen in die Wanne ist.Image and video hosting by TinyPic

Freu mich auf mehr!

Liebe Grüße
Katha

Greta Online

stellv.Admine


Beiträge: 89.498

24.06.2011 17:58
#4737 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Anke

Ach das war wiedermal Traumhaft!!!! SUPER!!!
Das Arme Gretchen.... zuerst muss sie mit ansehen wie Marc wieder das Kind in ihm wiederendeckt Ich glaubs ja nicht faehrt mt den Kinder ein Schlittenrennen!!! wie geil ist das denn!!!

Und dann Gretchen... Sie ist ja wirklich die Koenigin der Fettnaepfechen!! Aber das Marc ihr Heisse Schokolade mitbringt....Ach.....Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic
Herrlich war ja auch, dass Marc ihr nur seine, sagen wir mal so "bervorzugte" Unterwaesche mitgebracht hat!!! Ja das nenn ich mal schlau...wobei bei seinem Traumurlaub brauchte sie weder unterwasche noch wechselkleidung...hmm..Spart Zeit und Geld!!! JA ich mein, die Zeit die mann vor dem Kleiderschrank steht, ueberlegt was mann einpackt und was nicht...und mann muss bedenken das danach alles wieder gewaschen werden muss...aus dieser Sicht gesehen....hmmm.......joaa....da hat Marc ja schon recht nicht?


LG GReta

Azadeh Offline

Mitglied


Beiträge: 2.718

24.06.2011 19:01
#4738 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Mausi!!!

Oh Nein arme Gretchen das war ja ganz schön peinlich! Und Marci/Idiot hat nichts besseres zutun als sich schlapp zu lachen!

Na ja zu gegeben war schon etwas witzig aber so was tut wirklich ganz schön weh!

Ich glaub Gretchen wird das Haus bis zur Abreise nicht mehr verlassen was Marc natürlich vollends in den kram passt!

Ja unser MarciImage and video hosting by TinyPic .......wirklich zum dahinschmelzen wie er sich um sein Gretchen kümmert da könnte ich ihn glatt verzeihen das er gretchen noch ausgelacht hatImage and video hosting by TinyPic!!


Oh man das war einfach herrlich! Ich will unbedingt mehr davon !!

Hab dich lieb!!!

Dein Prinzesschen

Hassi1 Offline

Mitglied


Beiträge: 4.291

24.06.2011 21:18
#4739 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hallo Anke!
Ach du meine Güte, Gretchen hat aber auch immer pech und jetzt ist sie also den Abhang runter und die Hose ist runtergerutscht, dass ist wirklich peinlich und ich verstehe Gretchen voll und ganz, dass sie nie mehr das Haus verlassen will.
Aber dass Marc sie ausgelacht hat, finde ich etwas fies von ihm, aber dass er sich um sie kümmert und sich sorgt um sie, dass ist gut.
So und die Beiden also jetzt und der Tag ist auch zuende.
Ansonsten war der neue Teil wieder spitzenklasse.
mich schon wenn es weiter geht und was uns als nächstes erwartet.
Liebe Grüße
Miriam

Pinklady166 ( gelöscht )
Beiträge:

24.06.2011 21:22
#4740 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Guten Tag. Kommen Sie rein, wir sind grad beim Baden.

Hallo mein Schätzelein

Apres Ski Party mal anders. Die Frau ist einfach der Hammer. Was für eine geniale Snoweinlage. Der Bauchklatscherstrip.

http://www.youtube.com/watch?v=TuBM8oJXLA4



O.K. Es ist wirklich nicht lustig. Aber wer den Schaden hat, braucht für den Spott nicht zu sorgen. Man kann es Marc doch überhaupt nicht verübeln, dass er lachen musste. Und schon gar nicht, wie er seinen Schneehaasen getröstet hat.Image and video hosting by TinyPic

Und wie fürsorglich der Mann ist. Er macht sich Sorgen um ihre Gesundheit.

Wir können uns in den nächsten Wochen und Monaten nämlich keine Ausfälle leisten. Wie ich diesen Satz hasse. Sag mal Schätzelein, hattest du zufälligerweise ein Gespräch mit meinem Chef? DAS ist nämlich momentan sein Standardspruch.

Nun also weiter, aus den tiefen der Badewanne!

Liebe Grüße

das Zuckertütchen

sissi Offline

Mitglied


Beiträge: 1.942

24.06.2011 22:16
#4741 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Süße

vorweg muss ich mein Wort mal an die Hofdame der Kaiserin richten:
Gut, sie begleiten die Kaiserin ja noch nicht so lange, aber wie stellen sie sich den bitte vor, das die Kaiserin
rodeln geht!! Sie kennen doch ihre Robe, die siebzehn Reifröcke und sie wissen doch von der Abneigung die die Kaiserin
gegenüber jeglicher Bewegung hat!! Also selbst wenn trotz all dieser Gründe es irgendwie zu Stande kommen hätte können,
das die Kaiserin einen Berg hinunterrutscht dann wäre hier das zu sehen

und keiner weißer Popo

Also alles klar, das war keine Geschichte der Kaiserin von Österreich

Nicht der Kaiserin......

So ist die Vorrede beendet!!!!!

Ach Süße was ich soll ich den sagen???
Ich hab eigentlich kaum Worte für das, was ich hier jeden Tag erleben darf!!
Es macht unheimlich Spaß und finde es so toll wie du es erzählst!!!!

Das arme Gretchen wenn man ihr so zuschaut muss man schon unheimlich lachen,
was unheimlich fies ist den das tut schon sehr weh, aber es ist halt auch so lustig
Ich habe auch Mitleid ohne Ende, geteiltes Leid ist halbes Leid

Gut das sie Bäume in der Nähe hatte, denn so einen Versteckmöglichkeit kann man sich in so einer Situation nur wünschen!!!
Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPicund Marc begeift es sofort und tröstet sie, mhhh so einen Mann wünsche ich mir auch an die Seite
Da könnte sich der Franzl noch was abschauen

Er zieht sie dann auch noch nachhauseImage and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic

allerdings dann immer wieder diese kleinen Seitenhiebe
armes Gretchen ich kann da so mit ihr fühlen!!!!

Aber dann gings ja ab in die BadewanneImage and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic
da haben wir ihn dann auch wieder unseren Softi wie wir ihn lieben

Es war mal wieder ein richtiges Geschenk das lesen zu können,
Süße, Das war so genial,lustig, romantisch,diese neckereien einfach unbeschreiblich toll!!!

Ich hab dich lieb
Sissi

Olivenbaum Offline

Mitglied

Beiträge: 781

25.06.2011 10:35
#4742 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey, das war wieder so toll geschrieben so lustig wie Gretchen da runterrutscht, auch wenn ich nicht mit ihr hätte tauschen wollen
Und wie Marc ihr dann nachrennt und sie sogar dann noch auf dem Schlitten sitzen darf Image and video hosting by TinyPic sich aber trotzdem ein paar Sprüche nicht verkneifen kann

so schööööön!!!!

Freu mich auf mehr!

Pinklady166 ( gelöscht )
Beiträge:

25.06.2011 16:24
#4743 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hallo mein Schätzelein

Ooooh, Martchen hatte einen Wanülle-Wahnsinn.Image and video hosting by TinyPic

Tag 3 soll also paradiesisch werden?

Da hast du uns ja ein ganz besonderes Leckerli präsentiert.

...wie ein männliches Supermodel einer Axe-Werbung in Zeitlupe aus den Fluten stieg. Sein durchnässter und gut trainierter Body glänzte im künstlichen Neonlicht. Wassertropfen perlten seine gut gebräunte Haut hinab. Er hob seine muskulösen Arme - sein gemeißelter Waschbrettbauch kam dabei besonders gut zur Geltung; jeder Muskel spannte sich an - und fuhr sich durch seine nassen Haare. *hechel* *hechel* *hechel*....Schnappatmung, Ohnmachtsanfälle,

Ich seh die Werbung noch vor mir. Hat sich der Lecker-Mann da nicht noch ne Flasche Wasser drüber geschüttet? Ich weiß es nicht mehr genau. Ich überleg auch schon die ganze Zeit ob diese Schnecke aus der Axe oder Coca Cola-Werbung den Fluten entstiegen ist. Ich würde sagen, das Konzept ging auf. Der Konsument kann sich zwar noch an den Spot und den Typen erinnern, aber nicht an das Produkt, was da beworben wurde. So sind wir Frauen eben, schauen nur aufs wesentliche.

Auf DAS wesentliche und Streitpunkt hat wohl auch Marc ein Auge werfen dürfen. Ich nehme an, es handelt sich um einen sündigen "Fetzen", den sein Paradiesvögelchen da an hat?!
Aber so ein Tag in der Umkleide kann doch auch schön sein.

Gretchen muss unbedingt aufhören zu weinen. Sonst herrscht da drinnen noch Tsunamiwarnung.

Na mal sehen, wie Marc das Wölkchen im Paradies geseitigt.

Lieben Gruß

das Zuckertütchen

veru Offline

Mitglied

Beiträge: 2.584

25.06.2011 16:25
#4744 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

hey anke,

hab es endlich geschaft deine story nachzulesen. was soll ich sagen sie ist
nur was hat gretchen denn jetzt bitte für ein problem?
bitte schreib weiter ich bin so gespannt

gglg verena




"Wir trauern um eine der Besten Serien im Deutschen Fernsehen."
Doctor´s Diary 2007-2010

Hassi1 Offline

Mitglied


Beiträge: 4.291

25.06.2011 16:42
#4745 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hallo Anke!
Dass die Beiden de dritten Tag in Tropical Island verbringen, finde ich super.
Mir hat der neue Teil sehr gut gefallen und wie Marc da aus dem steigt, wunderbar.Image and video hosting by TinyPic
Gretchen muss doch nicht eine Stunde dort in der Umkleide hocken, wegen dem was sie anhat, sie hat aber auch immer Probleme, nur welches hat sie denn jetzt, dass sogar Marc die Kinnlade runterklappt?
Ist dass so ein geiler Bikini, dass es dem Herrn Doktor die Sprache verschlägt?
Ich bin mal gespannt, was es sein wird das Problem von Gretchen und mich schon auf einen neuen Teil, wie es weiter gehen wird in Tropical Island.
Liebe Grüße
Miriam

Kate ( gelöscht )
Beiträge:

25.06.2011 16:53
#4746 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Meine liebe Sternschnuppe!

Haben wir heute Bastelstunde im Erzgebirge? Mit großem Vergnügen konnte ich nämlich feststellen, dass meine Verlobte heute ihren Bastelkasten herausgeholt hat, um den leckersten Kerl seit Menschengedenken zu kreieren:

Marc klopfte noch einmal an Gretchens Tür, dann rannte er auch schon los und sprang in den nächstgelegenen Pool, um sich Abkühlung zu verschaffen. Obwohl man von Abkühlung nicht wirklich sprechen konnte, denn die Wassertemperatur betrug angenehme 28 Grad. Im Stil eines Ian Thorpe zog er elegant und geschmeidig seine Bahnen und zog dabei den einen oder anderen interessierten Blick der Frauenwelt auf sich, v.a. als er nach etwa zwanzig Minuten intensiven Schwimmtrainings wie ein männliches Supermodel einer Axe-Werbung in Zeitlupe aus den Fluten stieg. Sein durchnässter und gut trainierter Body glänzte im künstlichen Neonlicht. Wassertropfen perlten seine gut gebräunte Haut hinab. Er hob seine muskulösen Arme - sein gemeißelter Waschbrettbauch kam dabei besonders gut zur Geltung; jeder Muskel spannte sich an - und fuhr sich durch seine nassen Haare. Die eine oder andere Zuschauerin dieses Naturwunders drohte ohnmächtig zu werden oder übersah eine Palme, die ihr urplötzlich in den Weg kam, oder vergaß schlichtweg die rudernden Armbewegungen und tauchte deshalb unfreiwillig im Wasser unter. Dann lief der Modellathlet in geschmeidigen Schritten den Strand vor. Alle Blicke klebten an dem unverschämt gutaussehenden Bild von einem Mann und seinem knackigen Hintern, der sich direkt auf die Umkleidekabinen zu bewegte. Vor einer davon blieb er stehen und lehnte sich lässig seitlich an die Wand. Er klopfte an die Tür.

Sorry, aber nachdem ich mir das jetzt wieder vor Augen gerufen habe, kann ich kaum noch weiterschreiben.Image and video hosting by TinyPic Gut, dass es in meinem Haus keine Palmen gibt, ich würde wohl ebenso dagegenrennen.

Jetzt aber zum Casus Knaxus! Was ist los mit Gretchens Bikini? Ist es vielleicht der, den der Meier ihr als weitere Weihnachtsüberraschung gestrickt hat? Und zwar mit Lochmuster frei nach dem Motto "eine Masche stricken, zwei fallen lassen"? Oder hat Marci das Teil ausversehen das letzte Mal in der Kochwäsche mitgewaschen und der Stoff ist nach dem Einlaufen nicht mehr in der Lage die üppigen Kurven der Gretchen Haase zu bedecken? Ich habe mal wieder keine Ahnung und bitte um sofortige Aufklärung.

Übrigens Super-Idee mit dem Badeparadies!

Schneckchen, ich freu mich wie doof auf morgen.

Liebe Grüße

Dein Karmegeenchen

P.S.: Auuua! Bin jetzt gerade gegen einen Türrahmen gerannt! DEINE SCHULD!

Azadeh Offline

Mitglied


Beiträge: 2.718

25.06.2011 18:26
#4747 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Mausi!

Huiiiiiiiiii vom Rodeln zum BadeparadiesImage and video hosting by TinyPic!Eine traumhafte lokation für .....Badespass natürlich!! Und Schatzi ich glaub du kuckst eindeutig zu viel Werbung!!

Marc klopfte noch einmal an Gretchens Tür, dann rannte er auch schon los und sprang in den nächstgelegenen Pool, um sich Abkühlung zu verschaffen. Obwohl man von Abkühlung nicht wirklich sprechen konnte, denn die Wassertemperatur betrug angenehme 28 Grad. Im Stil eines Ian Thorpe zog er elegant und geschmeidig seine Bahnen und zog dabei den einen oder anderen interessierten Blick der Frauenwelt auf sich, v.a. als er nach etwa zwanzig Minuten intensiven Schwimmtrainings wie ein männliches Supermodel einer Axe-Werbung in Zeitlupe aus den Fluten stieg. Sein durchnässter und gut trainierter Body glänzte im künstlichen Neonlicht. Wassertropfen perlten seine gut gebräunte Haut hinab. Er hob seine muskulösen Arme - sein gemeißelter Waschbrettbauch kam dabei besonders gut zur Geltung; jeder Muskel spannte sich an - und fuhr sich durch seine nassen Haare. Die eine oder andere Zuschauerin dieses Naturwunders drohte ohnmächtig zu werden oder übersah eine Palme, die ihr urplötzlich in den Weg kam, oder vergaß schlichtweg die rudernden Armbewegungen und tauchte deshalb unfreiwillig im Wasser unter. Dann lief der Modellathlet in geschmeidigen Schritten den Strand vor. Alle Blicke klebten an dem unverschämt gutaussehenden Bild von einem Mann und seinem knackigen Hintern, der sich direkt auf die Umkleidekabinen zu bewegte.


Ach du ....boah ! Mein lieber Scholi was geht den da für en Film..huiiii!

So was ist jetzt Madame los?? Was passt den jetzt schon wieder nicht? Die sollte sich lieber beeilen nicht das alle diese Weiber sich auf Marc stürzen

Grrrrr das ist so gemein! Ich will SOFORT wissen was los ist! Also Madame ,du weist bescheid,ne?


Mein gott ich will sofort mehr davon!!!

Hab dich lieb,mein kleiner Ping!

Dein Prinzesschen

sissi Offline

Mitglied


Beiträge: 1.942

25.06.2011 22:22
#4748 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Schnuggel

Was für ein OrtImage and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic ach da würde ich auch sehr gern hin!!!!!

Was soll ich sagen, die anderen haben sich ja schon zum schwimmenden Adonis geäußert
(tja auch wenn ich normalerweise anderen Männer nachsabber ,
da musste ich auch mal nachgucken ob sich eh keine Lacke unter mir bildet)

Aber was um alles in der Welt hat den das Gretchen wieder???
Hat er vielleicht Gabis Bikini unabsichtlich eingepackt??
Vielleicht weiß und durchsichtig???
oder was ist da los???
Gretchen muss ja voll fertig sein wenn sie so weint!!!

das ist halt schon ein Bocken
G (steht kommentarlos von der Bank auf u. nimmt sich ihre Sachen vom Kleiderhaken): Lass uns wieder gehen!
M (schaut sie fassungslos an): Was? Spinnst du jetzt? Ich hab für den ganzen Tag geblecht. Das war sauteuer, verdammt. Die Kohle sehen wir nie wieder.
G (faucht zurück): Und du siehst mich nie wieder, wenn wir jetzt nicht sofort fahren.
M (stinksauer u. auch ein bisschen enttäuscht): Falsch! Du siehst mich nie wieder, wenn du mir jetzt nicht sofort erklärst, wo das Problem liegt? Was stellst du dich denn hier so an?

was gehen die den gleich so ab!!!
das will ich nicht lesen


Ich bin super gespannt was da los ist!! Ich will es wissen, JETZT!!!!
BITTE

Perfekt, Süße es war mir wie immer ein Freude von dir zu lesen!!!

Einen schönen Abend noch
Deinen Sissi

Anita Offline

Mitglied

Beiträge: 285

25.06.2011 23:03
#4749 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Was ist bloß los mit Gretchen? Ist der Bikini so knapp oder hat sie so viele blaue Flecken vom bäuchlings rodeln am Vortag?

Kälbchen Offline

Mitglied

Beiträge: 75

26.06.2011 15:04
#4750 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey, das ist ja eine wundervolle Überraschung, die Marc sich da hat einfallen lassen Image and video hosting by TinyPic Dieses Haus am See im Schnee... und dann geht er mit ihr sogar auch noch Schlittenfahren Image and video hosting by TinyPic Bin jetzt aber auch schon ganz gespannt, was Gretchen für ein Problem hat!
Das war wieder so toll geschrieben

Freu mich schon auf den nächsten Teil

lg

Seiten 1 | ... 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | ... 336
 Sprung  
Unsere offiziellen Partner
Türkisch für Anfänger
Weitere Links
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen